Tag der Logistik 2017
Besucher auf dem RWTH Aachen Campus willkommen Aachen, 29. März 2017. Das diesjährige Motto „Forschung und Anwendung im Cluster Smart Logistik“ ist Programm: Das FIR an der RWTH Aachen lädt sowohl die interessierte Öffentlichkeit als auch das Fachpublikum am 27. April ab 14 Uhr ins Cluster Smart Logistik am Campus-Boulevard 55 in Aachen ein. Hier erleben die Besucher interessante Einblicke in die Arbeit des FIR und der Center im Cluster Smart Logistik. Die Zukunft der Logistik wird beim Rundgang durch das Cluster erlebbar. Mitarbeiter des FIR, das neue Entwicklungen im Bereich der Industrie 4.0 vorantreibt, präsentieren anhand von Praxisbeispielen Neuigkeiten aus der Forschung anhand erleb- und erfassbarer Demonstratoren – teilweise auf ganz spielerische Art. So lernt man an diesem Tag zum Beispiel den Logistik-Demonstrator kennen, der die horizontale und vertikale Integration von Systemen über Unternehmensgrenzen hinaus zeigt. Show-Cases veranschaulichen die Forschung in den Innovation-Labs. Zudem besteht die Möglichkeit, an einer ...

Weiterlesen
Migrationen, Updates und Patches nach Feierabend: ASS it-systemhaus GmbH erweitert Servicezeiten
Groß Bieberau, 29.03.2017. Mit dem Angebot, die Servicezeiten für ausgewählte Kunden zu erweitern, richtet der IT-Servicedienstleister ASS it-systemhaus GmbH sein Leistungsportfolio an der steigenden Nachfrage seiner Kunden aus. „Unsere Kunden haben oft das Problem, notwendige Softwareupdates erst nach Feierabend durchführen zu können, da sie die Rechner, Server und Applikationen im Tagesgeschäft nicht entbehren können“, erläutert Stefan Schaffner, Geschäftsführer der ASS it-systemhaus GmbH. „Ab sofort können wir sie dabei begleiten.“ In der Praxis müssen kleine und mittelständische Unternehmen wichtige Updates und Patches ihrer Anwendungen immer wieder aufschieben, da ein temporärer Ausfall der Systeme in der Kernarbeitszeit nicht darstellbar ist. Dieses Vorgehen kann schnell gefährlich werden – insbesondere, wenn sicherheitsrelevante Aktualisierungen erforderlich sind. Das Team der ASS steht darum in besonderen Fällen ab sofort und nach Absprache auch außerhalb ihrer Kernarbeitszeit (8 bis 17 Uhr) für Updates und Patches zur Verfügung. Für den besonderen Service gelten besondere Konditionen. Die Kunden der ASS ...

Weiterlesen
Anrufmanagement: Vermittlungsplatz von Enghouse Interactive für Skype for Business Online
Von der cloudfähigen Lösung für den Online-Dienst Office 365 von Microsoft profitieren auch kleinere Unternehmen.   Leipzig, 27. März 2017 – Als einer der ersten Anbieter überhaupt bringt Enghouse Interactive einen Vermittlungsplatz mit intuitiver Benutzeroberfläche (Touchpoint) für Skype for Business Online auf den Markt. Der auch in lokalen Installationen bedienbare Vermittlungsplatz ist ab sofort verfügbar. Dies hat Enghouse im Rahmen der Enterprise Connect 2017 angekündigt, die vom 27. bis 30 März in Orlando, Florida, stattfindet.   Beim Telefonieren in der Geschäftswelt ist der Erstkontakt entscheidend. Gefragt ist daher ein möglichst unkompliziert zu bedienender, gleichzeitig aber intelligenter Vermittlungsplatz, um Anrufe kompetent und möglichst schnell weiterzuleiten zu können.    Komfortable Anwendung   Der Vermittlungsplatz mit Touchpoint-Benutzeroberfläche von Enghouse Interactive mit seinen spielerischen und selbsterklärenden Elementen erlaubt den Mitarbeitern intuitive Bedienung. Menüführung und Funktionen sind länderspezifisch gestaltet. Anrufe werden dynamisch weitergeleitet, wobei je nach Position der Warteschlange die Farbe wechselt. Mit dem Vermittlungsplatz ...
Weiterlesen
NETWAYS erweitert Schulungsportfolio um Graylog
Open Source Experte NETWAYS erweitert Schulungsangebot mit der Aufnahme von Graylog. Ab sofort ist die Buchung der neu aufgenommenen Schulung zum Thema Centralized Logfile Management möglich. Nürnberg den, 10.03.2017 Die Open Source Management Plattform Graylog sammelt, verarbeitet und verwaltet Logdaten von Netzwerkinfrastruktur, Betriebssystemen und Anwendungen. Die Besonderheit an der Plattform ist das Monitoring aller Netzwerkaktivitäten, sowie die Analyse des Netzwerkverkehrs, sodass Einbrüche früh erkannt und Problemursachen schneller behoben werden können. Für den zweitägigen Trainingskurs konnte NETWAYS einen der Entwickler von Graylog für sich gewinnen, der den Schulungsteilnehmern wertvolles Wissen aus erster Hand vermitteln kann. Die Inhalte der Schulung reichen von der Installation und Konfiguration aller Plattformkomponenten bis zur Analyse aufgezeichneter Daten.  Darüber hinaus sind auch die Einbeziehung von Best Practices zur Vertiefung und eigenständigen Erarbeitung Teil der Schulung. Die Zielgruppe, an die sich die Schulung richtet, umfasst Systemadministratoren und IT-Sicherheitsspezialisten, die mit den grundlegenden Kenntnissen im Betrieb gängiger Linux/UNIX Systemen ...

Weiterlesen
SAP und DSAG beschließen Zusammenarbeit im Bereich Internet of Things
Walldorf, 28.03.2017 – Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) und SAP haben ihre Zusammenarbeit im Bereich Internet of Things (IoT) vertieft. Dazu zählt auch der enge Austausch zum IoT-Portfolio SAP Leonardo. Ziel ist, in den Unternehmen Aufklärungsarbeit zu leisten und Hilfestellungen zu geben, um Projekte im Digitalisierungsumfeld zu forcieren. Geplante Schwerpunkte der Zusammenarbeit bestehen darin, sich zu Themen der digitalen Transformation strategisch auszutauschen. Außerdem sollen die Integration von Dingen, Menschen und Prozessen im Unternehmen sowie damit verbundene Wirtschaftlichkeitsmodelle gemeinsam mit SAP-Anwenderunternehmen beleuchtet werden. Darüber hinaus soll vertieft werden, was Unternehmen im Hinblick auf Zukunftsthemen beschäftigt und wie IoT-Ansätze dabei helfen können. Um dem gemeinsamen Vorgehen ein Gesicht zu geben, wird eine IoT-Governance-Gruppe gegründet, die aus Führungskräften beider Organisationen besteht und sich auch auf die jeweiligen Ökosysteme ausweiten kann. „Wir sehen nach wie vor sehr viel Unsicherheit im IoT-Umfeld. Hier wollen wir in erster Linie gemeinsam mit der DSAG Aufklärungsarbeit leisten ...

Weiterlesen
Hochverfügbarkeit im Data Warehouse
Big Data, Small Data, Sensor- oder Log-Daten, strukturiert oder unstrukturiert – deutsche Unternehmen nutzen endlich ihre Informationen: Bei vier Fünfteln basieren Unternehmensentscheidungen auf Datenanalysen, so eine Studie. In modernen Data-Warehouse-Architekturen sollten heute Informationen zentral, sicher, indexiert und bereits vorsortiert für weiterführende Analysen vorliegen. Doch was ist, wenn beispielsweise ein Server ausfällt oder ein Netzteil in Rauch aufgeht? Themen wie Hochverfügbarkeit und fehlertolerante IT-Architekturen werden dabei auch im Zusammenhang mit dem Data Warehouse (DWH) immer wichtiger und beschäftigen Big-Data-und DWH-Experten wie Markus Ruf von der mip GmbH. „Die frühere Ansicht, dass Daten nicht unbedingt hochverfügbar sein müssen, da ja Unternehmen ohne sie bzw. ohne Auswertungen und Analysen weiter funktionieren können, zählt heute nur noch eingeschränkt“, erklärt Ruf. Zwar haben immer noch die tatsächlich wertschöpfenden Prozesse Priorität. Jedoch sind in der Zwischenzeit Informationen sowie Datenanalysen teilweise selbst zu wertschöpfenden Prozessen in Unternehmen geworden. Vortages- oder Tagesauswertungen gehören zu wichtigen Entscheidungshilfen für Vorstände, ...

Weiterlesen
FUSE-AI auf der CeBIT 2017: Lösungsansätze der Künstlichen Intelligenz
Mit 200.000 Teilnehmern aus aller Welt ist die CeBIT, die letzte Woche in Hannover stattfand, die weltweit größte Messe der IT-Branche. Von Virtual Reality bis zu Artificial Intelligence ist das gesamte Spektrum der IT-Themengebiete auf der Messe vertreten.   In diesem Jahr gehörte Fuse-AI wie rund 450 andere Start-ups zu den Ausstellern in der Scale11. Bei der Teilnahme an diesem Stand wurde FUSE-AI gemeinsam mit zehn weiteren Start-ups unter dem Motto „Hamburg-Digital Future“ von nextMedia.Hamburg unterstützt.   Erfolgreiche Gespräche über Künstliche Intelligenz in der Medizintechnik Zahlreiche nationale und internationale Besucher zeigten großes Interesse an der innovativen und zukunftsweisenden Unternehmung im Bereich Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen. Ungezählte Gespräche mit Investoren, Dienstleistern und Interessenten führten zu anregenden Diskussionen, vielversprechenden Kontakten und denkbaren Partnerschaften. „Wir haben uns über das durchweg positive Feedback auf unser Vorhaben sehr gefreut“, so Matthias Steffen, einer der Gründer von FUSE-AI. „Überrascht hat uns der ungeheure Gesprächsbedarf, der auf ...
Weiterlesen
Link11 und SpaceNet vereinbaren Partnerschaft beim DDoS-Schutz
München/Frankfurt, 23. März 2017 – Der deutsche Fullservice-Internetprovider SpaceNet vertraut ab sofort der DDoS-Schutzlösung von Link11. Hosting-Kunden der SpaceNet AG können ihren Geschäftsbetrieb mit dem Link11 DDoS-Schutz damit zuverlässig gegen Attacken aus dem Netz absichern. Besonders kleinere und mittelständische Unternehmen geraten verstärkt in den Fokus von DDoS-Angreifern. Das zeigt der aktuelle Link11 DDoS-Report. Der Serviceprovider SpaceNet, der auf das Hosting von Anwendungen für Geschäftsmodelle spezialisiert ist, die hochverfügbare IT-Umgebungen benötigen, erweitert daher sein Portfolio im Bereich IT-Sicherheit und kooperiert mit Link11, einem der führenden DDoS-Schutzanbieter Deutschlands. „Vielen unserer Kunden fehlen die Ressourcen und die tägliche Praxis, um eigene Expertise im Bereich DDoS-Schutz aufzubauen. Dabei ist die Absicherung ihres Geschäftsbetriebs gegen Ausfallzeiten überlebenswichtig. Zusammen mit Link11 als kompetentem Partner bieten wir ihnen eine DDoS-Schutzlösung, auf deren Qualität sich unsere Kunden verlassen können“, begründet Michael Emmer, Leiter Vertrieb bei SpaceNet, die Kooperation. Link11 schützt seit vielen Jahren führende Unternehmen in Deutschland und ...

Weiterlesen
Detego mit drei neuen Fashion Retail- und Retail IT Business-Experten im Advisory Board
Graz, 23. März 2017 — Detego, Marktführer im Bereich Real Time Business Intelligence für den Modeeinzelhandel, beruft drei neue Mitglieder in seinen Beirat, um das Management Team des Unternehmens zu beraten und Thought Leadership sowie weiteres Wachstum durch technologische Innovationen zu unterstützen. Daniel Bobroff verfügt als unabhängiger Berater großer europäischer Modehändler über eine besondere Expertise zum Thema technologiegetriebene Zukunft von Retail und Fashion mit unterschiedlichsten Aspekten von Wearable Technologie bis hin zur Veränderung des Kaufverhaltens von Konsumenten. Bobroff gründete ASOS Ventures, den Venture Capital Bereich des Online Modehändlers ASOS. Steve Gray bereichert Detego mit seinem enormen Wissen im Bereich Retail Analytics sowie Consumer Loyalty- und Bonusprogrammen und bringt durch seine Geschäftsführungs- und Vorstandstätigkeit bei Dunnhumby, Payback, Emnos und Mobilize wertvolle Erfahrung in das Unternehmen ein. Gray leitet SG-Retail und ist darüber hinaus als Berater für BCG in UK tätig. Rene Homeyer gilt als Pionier und Spezialist im Bereich Retail Supply ...
Weiterlesen
eRevMax impresses hotels with LIVE OS at ITB Berlin
Hotel connectivity expert, eRevMax has drawn strong positive response from hospitality providers and technology partners at #ITBBerlin2017. LIVE OS, the hospitality operating system, was the centre point of most discussions highlighting the ease with which it simplifies the complexities in a hotel’s workflow process. One of the newly contracted technology providers Ratemetrics was happy to comment about its partnership with eRevMax. “Ratemetrics is excited to partner with LIVE OS. Integrating our rate intelligence system into LIVE OS will provide hotels with comprehensive data & tools for them to effectively strategize pricing, positioning and perception decisions. I think LIVE OS makes a hotelier’s life pretty easy by providing relevant KPIs for immediate action. We look forward to working closely with eRevMax on building this further,” said John Tilly, CEO, Ratemetrics. „ITB has been a great show for us – we were glad to meet industry peers, hotels and technology partners and ...

Weiterlesen
Wirtschaftsmagnet 2017: Fasihi GmbH „eines der stärksten Unternehmen“
Saeid Fasihi nimmt „in Fulda Auszeichnung für ganzheitliche und anhaltend erfolgreiche Unternehmensführung entgegen Saeid Fasihi, Geschäftsführer des Ludwigshafener Software-Unternehmens Fasihi GmbH, hat in Fulda gemeinsam mit 15 anderen Firmen aus ganz Deutschland das Siegel Wirtschaftsmagnet 2017 entgegengenommen. Das Siegel erhalten nur besonders starke Unternehmen, die für eine ganzheitliche und anhaltend erfolgreiche Unternehmensführung stehen und dies in sieben Bereichen belegen konnten. Die Verleihung des Siegels „Wirtschaftsmagnet“ fand im Rahmen des 1. Dialogtages der Oskar-Patzelt-Stiftung statt, die in enger Kooperation mit dem Träger des Siegels, der Wirtschaftsmagnet GmbH, steht. „Wirtschaftsmagneten erzielen Sogwirkung, weil sie in Stakeholder-Werten denken und handeln“, begann Christian Kalkbrenner, Geschäftsführer der Wirtschaftsmagnet GmbH die Laudatio für die Siegelträger.  Mit den Worten „Zu den stärksten Unternehmen zählt die Fasihi GmbH“, wurde Saeid Fasihi das Symbol des „Magnus“, einem zwei Kilo schweren und 30 cm großen metallenen Award, an dem oben ein echter roter Magnet angebracht ist, übergeben. Der Award wurde ...
Weiterlesen
Identititätsmanagement: Jens Frädrich (accessec) leitet IAM-Seminare bei qSkills
Groß-Bieberau, 23.03.2017. Gemeinsam mit der qSkills GmbH & Co. KG startet Jens Frädrich, Senior IAM Consultant der accessec GmbH, eine neue Seminarreihe. Mit dem Titel Identity & Access Management – Foundation 1 (https://qskills.de/qs/workshops/industrie_40/ia101identityaccessmanagement-foundation1/?PHP_Session=8aa23d505e479cc1f723bf54771856b2 ), welches erstmals vom 3. bis 4.4.2017 in Nürnberg stattfindet, spricht Frädrich vorangig Experten aus dem IT-Umfeld, Anwendungsmanager, Entwickler, Projektleiter und IT-Berater an. Der Kurs ist zudem für Verantwortliche aus den Bereichen IT-Architektur, IT-Systemintegration, IT-Beratung, IT-Projekt- und IT-Service-Management sowie IT–Betrieb und Risikomanagement empfehlenswert. „Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, die schon vorhandenen Grundlagen im Bereich Identity & Access Management zu erweitern und zu vertiefen“, erläutert Sebastian Rohr, CTO der accessec GmbH, das Seminarkonzept. „Damit bieten sie ihren Arbeitgebern oder ihren Kunden einen wesentlichen Mehrwert. Die erworbenen Kenntnisse sind in den Organisationen nämlich wichtige Stützpfeiler, die die eigene Sicherheitsstrategie auf ein solides Fundament stellen.“ Inhaltlich setzt das Seminar die Schwerpunkte: Strategische Planung eines IAM-Programms  (u.a. Vorgaben Anforderungen und Auswirkungen, ...

Weiterlesen
Open Source Data Center Conference 2017 – Program online
The program of the Open Source Data Center Conference 2017, which takes place in Berlin from 16-18 May, is final. Nuremberg March 22, 2017 This year, the focus of the conference will be on CONTAINERS AND MICROSERVICES, CONFIGURATION MANAGEMENT, TESTING, METRICS AND ANALYSIS as well as TOOLS & INFRASTRUCTURE. The speakers line up will once again consist of important representatives of the open source community. Amongst others, os experts such as Mathias Meyer (Travis CI), Seth Vargo (HashiCorp.), Mandi Walls (Chief), James Shubin (Red Hat), Casey Callendrello (CoreOS) and Monica Sabru (Elastic) will be part of the conference program. The internationally established open source event will take place for the 9th time in Berlin.  Experienced users, administrators, developers and architects are the target group of the meeting. On May 16, participants can gain additional expertise out of three additional workshops. The topics are Graylog – Centralized Log Management, Mesos Marathon ...
Weiterlesen
NOVAGO GmbH & Co. KG weiterhin auf Wachstumskurs
Berlin, 22.03.2017. Die Berliner NOVAGO GmbH & Co. KG kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurückblicken. Der IT-Dienstleister konnte seinen Umsatz signifikant steigern und sowohl neue Kunden als auch neue Mitarbeiter gewinnen. „Wir sind inzwischen gut am Markt angekommen“, freut sich Daniel Görtz vom Managementboard der NOVAGO. „Unsere Kunden vertrauen uns ihre IT an und empfehlen uns ihren Partnern und Dienstleistern weiter. Parallel dazu entstehen immer mehr neue Projekte, sodass wir uns auch in diesem Jahr personell erneut verstärken müssen.“ Mit einer großen Privatschule, einem bundesweit tätigen Verband sowie zahlreichen kleinen und mittleren Unternehmen arbeiten inzwischen viele Organisationen und Verbände mit dem kompetenten IT-Dienstleister aus Berlin zusammen. „Insbesondere brauchen uns unsere Kunden im Bereich IT-Management und in der Beratung. Die IT-Welt entwickelt sich so schnell weiter, dass es vielen schwerfällt, den Anschluss zu behalten. Darum setzen immer mehr Unternehmen, aber auch Vereine oder kommunale Einrichtungen auf Profis wie uns“, erklärt ...

Weiterlesen
Hannover Messe 2017: accessec GmbH präsentiert auf VDMA-Gemeinschaftsstand Express-Checks für die Industrie
Groß-Bieberau, 22.03.2017 Die auf IT-Sicherheitsthemen spezialisierte accessec GmbH präsentiert sich auf der Hannover Messe vom 24. bis 28. April auf dem VDMA-Gemeinschaftsstand Industrial Security in Halle 8, Stand D08. Im Mittelpunkt des Messauftritts der accessec stehen ihre Express-Checks zur Bestimmung des IT-Sicherheitsstatus in der Produktion auf Basis der VDMA-Security-Leitfäden. „Neben unseren Aktivitäten in der Plattform Industrie 4.0 ist unsere Zusammenarbeit mit dem VDMA eine der Säulen unserer Mission, die Anlagenbauer und Betreiber auf ihrem Weg in eine sichere Industrie 4.0-Produktion zu begleiten. Daher freuen wir uns sehr über die Chance auf dem Gemeinschaftsstand ausstellen zu können“, sagt Nadine Sinner, Projekt- und Research Managerin bei accessec und Geschäftsführer Sebastian Rohr ergänzt: „Wir wollen vor allem die bereits verfügbaren Ressourcen der VDMA-Kooperation einem breiteren Publikum vorstellen und bieten deshalb „Express-Checks Industrial Security  an, die auf einem vom uns in Kooperation mit dem VDMA Competence Center Industrial Security entwickelten Fragebogen basiert, der sowohl ...

Weiterlesen