Planung in der Verfahrenstechnik mit moderner Software
Moers – 20. April 2018: In der Verfahrenstechnik unterliegen die Planer einem immer höheren Zeitdruck. Selbst für ein Angebot muss die Planung möglichst schnell und mit einer sehr hohen Qualität durchgeführt werden. Eine intelligente Software für die Verfahrenstechnik erleichtert diese Aufgaben. Herausforderungen in der Verfahrenstechnik Die verfahrenstechnische Planung hat viele Aufgabenbereiche und eine davon ist die Dokumentation der Planung in einem Verfahrensfließbild. In diesem werden alle in der Anlage benötigten Komponenten als Symbole auf einer Zeichnung festgehalten. Diese werden logisch durch Linien verbunden, die meist für Rohrleitungen stehen. Die Fließbilder beinhalten natürlich auch die benötigten Symbole für die Instrumente für die Messung oder Steuerung. All dies lässt sich mit jeder beliebigen grafischen Software lösen. Doch die Herausforderung steckt im Detail. Realisierung einer verfahrenstechnischen Anlage Das Verfahrensfließbild stellt die Übertragungsprozesse zwischen strömenden Medien in Form von Symbolen und Linien dar. Ebenso verdeutlicht es alle gerätetechnischen Zusammenhänge, die für eine praktische Abwicklung ...
Weiterlesen
ELO erhält Zuschlag bei Open Integration Hub
ELO Digital Office arbeitet an Integrationsplattform Open Integration Hub mit: Stuttgart, 19.04.2018 – Der Stuttgarter ECM-Hersteller ELO Digital Office hat sich beim Projekt „Open Integration Hub (OIH)“ für die Entwicklung eines Standard-Konnektors zum applikationsübergreifenden Dokumentenaustausch beworben und den Zuschlag für die Datendomäne „Dokumentenmanagement“ erhalten. OIH ist ein Projekt der deutschen Cloud-Wirtschaft, das mit Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und unter der Führung des Cloud Ecosystem e. V. eine Integrationsplattform entwickelt. Diese soll kleinen und mittleren Unternehmen als Open-Source-Software bereitgestellt werden. Die ELO Digital Office GmbH hat den Zuschlag für die Ausarbeitung einer Datendomäne einschließlich Konnektor erhalten. Über diesen Standard-Konnektor sollen zukünftig Dokumente aus verschiedenen Software-Anwendungen ausgetauscht werden. Entwickelt wird eine Schnittstelle zur Integration von Dokument-Ablagestrukturen. Die Basis-Ausführung verarbeitet ein überschaubares Aufkommen an Metadaten, wie es beispielsweise bei Online-Diensten wie DropBox oder OneDrive vorkommt. In der Standard-Ausführung hingegen geht es um die Integration metadaten-getriebener Verwaltungssysteme, wie zum Beispiel um ...

Weiterlesen
Aufstieg und Fall: Mehmet Karacas aufmerksamkeitsstarker Fallrückzieher als digitaler Experte mit analogem Weitblick
Er kann es sich leisten: Nach mehr als 10-jähriger Tätigkeit als Entwickler, Unternehmer, Agenturinhaber, WordPress-Spezialist, Gestalter und Marketingberater zieht Mehmet Karaca seine Kompetenzen zentral zusammen und tritt gleich mit einer vermeintlich negativer Assoziation in die Öffentlichkeit. Frankfurt/Offenbach am Main, 19.04.2018 – Mehmet Karaca springt schon seit frühester Jugend unverzagt über jeden Zaun, der sich ihm in den Weg stellt – völlig unabhängig, ob es sich um kulturelle oder technologische Barrieren handelt. Seine ersten Sporen in der digitalen Welt verdiente er sich als Vertriebsbeauftragter eines E-Commerce-Unternehmens, dann brachte er sich selbst die Entwicklung und Programmierung von Webseiten bei und spezialisierte sich schließlich auf das CMS WordPress. Das Aneignen anspruchsvoller Skills folgte fast immer auf „Unmöglich!“-Antworten seiner jeweiligen Ansprechpartner. „Ich akzeptiere grundsätzlich kein ‚Nein‘, wenn der Erfolg meiner Kunden auf dem Spiel steht,“ erläutert der Wahl-Offenbacher mit charmantem bayerischen Akzent. „Im Zweifel verschaffe ich mir selbst das Wissen und die Fähigkeiten, um ...
Weiterlesen
20 Jahre Callcenter in Brandenburg an der Havel
CSF Immobilienservices unter neuer Führung auf dem Weg zum Marktführer als Dialogcenter für Mieterkommunikation – Der Gründer Manfred J. Kunz aus Hessen übernimmt die Geschäftsführung, unterstützt von Dennis Schottler als COO   Kurz vor dem 20. Firmenjubiläum stellt sich die auf Mieterkommunikation spezialisierte Call&Surf Factory GmbH aus Brandenburg an der Havel mit ihrer Marke CSF Immobilienservices aktiv dem Wandel der Branche: Ab dem 1. April 2018 verantwortet Dennis Schottler, ein Berliner Experte für den Auf- und Umbau von Omnichannel-Contactcentern in Europa, als COO die operativen Geschäfte des Gründers und Geschäftsführers Manfred J. Kunz. Am neuen Standort im „Bauhaus an der Havel“ wird die Reorganisation der Unternehmensstruktur weiter vorangetrieben, zudem ist ein weiterer Standort für ca. 150 Mitarbeiter in Potsdam geplant.   Als Outsourcing-Partner der 1998 gegründeten Call&Surf Factory GmbH baut die 2015 ausgerufene Marke CSF Immobilienservices ihr Geschäft im Wesentlichen auf die Erbringung professioneller Servicedienstleistungen im Kundenservice der Immobilienbranche. Dazu ...
Weiterlesen
Studie identifiziert Hebel für erfolgreiche Digital Experience
e-Spirit hat 200 internationale Entscheider aus Marketing und IT zum Status-quo ihres digitalen Ökosystems befragt und die Ergebnisse in einer neuen Studie veröffentlicht. Der Hersteller der FirstSpirit Digital Experience Platform identifizierte in der Studie insbesondere die Faktoren, die Unternehmen mit einer nahtlosen, überall überzeugenden digitalen Interaktion auszeichnet. Denn viele Firmen haben noch mit einer wenig überzeugenden Customer Experience und Problemen im Zusammenspiel von einzelnen Marketing-IT-Lösungen in ihrem Ökosystem zu kämpfen, so eine Erkenntnis der Befragung von Unternehmen aus Europa und den USA. „Wir wollten herausfinden, mit welchem Erfolg Unternehmen ihr digitales Ökosystem aufbauen, betreiben und erweitern. Bei Tausenden an möglichen Lösungen am Markt liegt die Herkulesaufgabe ja nicht nur in der Auswahl der richtigen Einzellösungen, sondern in deren Integration in ein funktionierendes Ökosystem”, erklärt Michael Gerard, CMO von e-Spirit. „Knapp 20 Prozent der befragten Unternehmen sind mit ihrem digitalen Ökosystem sehr erfolgreich. Die Experience stimmt und sie erzielen einen hohen ...
Weiterlesen
Neuer Webauftritt der Flintec InformationsTechnologien GmbH
Flintec präsentiert sich neu Mannheim, 18.04.2018: Flintec freut sich den Relaunch der Website bekannt zu geben. Mit neuer Struktur, Inhalten und Design sorgt der Entwickler und Anbieter von Informationstechnologien und Kommunikationslösungen für einen neuen Webauftritt. Die Website www.flintec.de präsentiert das Unternehmen und gibt einen Überblick über die innovativen Telefonie- und IoT-Lösungen von Flintec. Dabei wurden die drei Lösungsbereich klar strukturiert: Zeiterfassung per Telefon und mobil, Zeiterfassung mit Kontrollmechanismen und Telefonie-Lösungen. Neue Inhalte führen zu einer ganzheitliche Darstellung des Unternehmens und der Lösungen. „Ziel des neuen Webauftritts ist eine zeitgemäße Darstellung des Unternehmens, die den innovativen Charakter ausdrückt“ so Geschäftsführer Lucien Feiereisen. Die neue Website erstrahlt in einem modernen Design, das Layout wurde an die Corporate Identity von Flintec angepasst. Im Responsive Design ist die Website auch für mobile Endgeräte optimiert. Die Flintec InformationsTechnologien GmbH ist Anbieter und Entwickler von IT-Lösungen „Made in Germany“. Flintec entwickelt kundenspezifische Informationstechnologien und Kommunikationslösungen zu ...
Weiterlesen
Das hamcos CloudCenter
Der Siegeszug von Cloud Computing in IT-Abteilungen geht rasant weiter und immer mehr Unternehmen benötigen die Bereitstellung ihrer IT-Lösungen und Anwendungen in der Cloud. Mit dem hamcos CloudCenter passen wir uns als Ihr IT-Partner diesem Wandel an und bieten Ihnen maßgeschneiderte und flexible Cloud-Lösungen. hamcos legt bei der Entwicklung von Cloud-Lösungen sowie bei der Zusammenarbeit mit weltweiten Marktführern im Bereich der Cloud nicht nur hohen Wert auf Flexibilität und Produktivität, sondern vor allem auch auf möglichst hohe Datensicherheit. Das hamcos CloudCenter besteht aus zwei Schwerpunkten – Resale und Eigenlösungen! IT Infrastruktur für die Zukunft – sicher und leistungsstark Resale Wir unterstützen und beraten Sie beim Kauf einer Cloud-Lösung der Marktführer. hamcos ist zertifizierter und geprüfter Partner von namhaften Cloud-Anbietern und hat als Microsoft Cloud Solution Provider den Schwerpunkt auf Microsoft Office 365 und Microsoft Azure gelegt. Eigenlösungen Um Ihnen noch mehr Flexibilität im Bereich Cloud Computing anzubieten, hat sich hamcos ...

Weiterlesen
Conversational AI und User Experience Pionier Sascha Wolter wechselt zu Cognigy
Cognigy, Hersteller der Conversational AI Plattform COGNIGY.AI, hat den Wechsel von Sascha Wolter zu Cognigy als Senior UX Consultant und Principle Technology Evangelist bekannt gegeben. Mit mehr als fünfzehn Jahren Erfahrung in der Entwicklung intelligenter Kundenerlebnisse im Bereich Sprache und Text, bringt Sascha Wolter umfangreiche Erfahrungen mit führenden Technologien bei Cognigy ein. Sein Werdegang umfasst Positionen als Senior Technology Evangelist bei Amazon Alexa, Senior Manager Connected Homes bei der Deutschen Telekom, Qualitätsmanagement und Entwickler bei Siemens sowie UX/Technology Consultant bei verschiedenen Unternehmen, u.a. Microsoft, Adobe, SAP und Vodafone. Sascha Wolter ist außerdem Vorstandsmitglied im Arbeitskreis Usability & User Experience des Digitalverbands BITKOM. (CV und Bilder auch unter: http://www.wolter.biz/about/ ) „Es ist eine große Ehre, Teil dieses disruptiven Wandels zu sein, der es dem User ermöglicht, sich auf bislang nicht gekannte Art in natürlichen Dialogen mit Geräten und Services zu unterhalten”, sagt Sascha Wolter. „Cognigy steht in der ersten Reihe dieser ...
Weiterlesen
Auf Convenience getrimmt: nexum modernisiert Onlineshop von Interdiscount
„Einkaufen wie es dir gefällt“ – Interdiscount, der Schweizer Vollanbieter von Heimelektronik, hebt sein Kundenversprechen jetzt auf ein neues Level. Dafür sorgt insbesondere der von der nexum funktional, gestalterisch und technisch weiterentwickelte Onlineshop. Der Shop ist Ausdruck des Bestrebens von Interdiscount, das Einkaufserlebnis über alle Kanäle hinweg zu harmonisieren. Die rund 180 Interdiscount-Filialen rücken im neuen Shop noch mehr in den Fokus. Bereits auf der Startseite wird die starke Verbindung zwischen Onlineshop und den Filialen deutlich. Alle Filialen dienen als Abholstelle für die Onlinebestellungen. Der Shop zählt zu den schnellsten Onlineshops der Schweiz. Weitere Highlights sind die neu entwickelte Suche sowie die schnelle Lieferung: Wer bis 20 Uhr bestellt, kann mit „Express“ gekennzeichnete Artikel am nächsten Tag in der Filiale abholen oder sich nach Hause liefern lassen. Das Shop-Design folgt der von der nexum entwickelten Designsprache, die Interdiscount bereits vor dem Relaunch in On- und Offline-Werbemitteln nutzte. Dabei stehen ein ...
Weiterlesen
steadyPRINT mit Prädikat BEST OF 2018 ausgezeichnet
Siegener Software erneut in der Spitzengruppe des INNOVATIONSPREIS-IT 2018 Die von der in Siegen ansässigen K-iS Systemhaus GmbH entwickelte Druckerverwaltungssoftware steadyPRINT ist kürzlich zum sechsten Mal in Folge beim Innovationspreis-IT ausgezeichnet worden. Unterstützt durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH sowie weitere namhafte Medienpartner hat das Expertenteam rund um die Initiative Mittelstand auch in diesem Jahr wieder besonders innovative IT-Lösungen mit hohem Nutzen für den Mittelstand gewürdigt. Nachdem steadyPRINT in den letzten fünf Jahren bereits unter die besten Produkte gewählt wurde, konnte die Experten-Jury auch in diesem Jahr von den Vorteilen der Software-Lösung überzeugt werden. Das Ergebnis: Die innovative IT-Lösung gehört in der Kategorie „Systemmanagement“ zur Spitzengruppe des INNOVATIONSPREIS-IT 2018. „Mit dieser Auszeichnung wird der hohe Nutzwert von steadyPRINT für den Mittelstand einmal mehr unter Beweis gestellt“, freut sich Ingo Kubatschka, Geschäftsführer der K-iS Systemhaus GmbH. Mit der neuen Version 7.5 der innovativen Software, die noch in diesem Monat ...
Weiterlesen
Mit ORBIS MES und ORBIS Logistics: STI Group vernetzt Produktion und Intralogistik im Sinne von Industrie 4.0
Das international tätige Software- und Business-Consulting-Unternehmen ORBIS AG hat bei der STI Group die Lösungen ORBIS MES und ORBIS Logistics, die sich komplett in das vorhandene SAP-ERP-System integrieren, eingeführt. Die STI Group, ein führender Verpackungs- und Displayhersteller sowie Full-Service-Partner für die Präsentation von Waren am Point of Sale (POS) in Europa, schafft damit in der Produktion und der Intralogistik die Voraussetzung für digital vernetzte und Industrie-4.0-fähige Prozesse. Ausschlaggebend für die Wahl war unter anderem, dass die ORBIS-Lösungen die Anforderungen am besten erfüllten und sich zu 100 Prozent und damit releasekompatibel in SAP ERP einbetten. Außerdem überzeugten die ORBIS-Experten durch ihr Beratungs-, Prozess- und SAP-Know-how.   Der Einsatz des ORBIS MES sorgt im Shop-Floor durch die Echtzeitsicht auf den Status der Anlagen – Rüsten, Produktion, Störung, Stillstand, Gut- und Ausschussmenge – für eine nie dagewesene Transparenz. Das MES – es ersetzt ein veraltetes, nicht in SAP ERP integriertes BDE-System und papiergestützte ...
Weiterlesen
Start-Up aus Meerbusch gewinnt den Innovationspreis IT 2018
Initiative Mittelstand kürt humbee zur innovativsten IT-Lösung in der Kategorie Office Management humbee gewinnt den INNOVATIONSPREIS-IT 2018 Die humbee solutions GmbH setzt sich gegen eine Vielzahl von Bewerbern durch humbee ist der neue digitale Arbeitsplatz Die humbee solutions GmbH hat den INNOVATIONSPREIS-IT 2018 gewonnen. humbee hat die hochkarätige Fachjury vom Innovationsgehalt sowie ihrer Eignung für den Mittelstand überzeugt. Der Preis wird seit 2004 jährlich von der Initiative Mittelstand für besonders innovative Lösungen für den Mittelstand vergeben. Die Jury besteht aus hochkarätigen Professoren, IT-Branchenexperten, Wissenschaftlern und Journalisten. humbee ist der neue digitale Arbeitsplatz. humbee verbessert die persönliche Arbeitsorganisation und die Zusammenarbeit im Team. Sämtliche Informationen zu einem Vorgang werden an einer Stelle bereitgestellt. Dateien, Aufgaben, Termine und E-Mails sind sofort im Zugriff. Vorgänge werden konzentriert und zielgerichtet erledigt. Durch Kanban-Boards wird die Transparenz im Team gesteigert, eine abgestimmte Priorisierung sorgt für maximale Effektivität. Im Unterschied zu den meist amerikanischen Lösungen für Collaboration wird ...
Weiterlesen
Industrie 4.0 Veranstaltung für Maschinen- und Anlagenbauer
Moers, Deutschland – 13. April 2018: AR, VR und IoT Live erleben! Das bietet der Industrie 4.0 Impulsnachmittag in der Schweiz. Besucher können die neuen Technologien auf Basis von Beispielen aus der Industrie auf der Veranstaltung ausprobieren. Die Industrie 4.0 Technologien sind auf dem Vormarsch. Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR) und das Internet of Things (IoT) sind nur der Anfang. Doch für die Industrie ist immer noch schwer zu entscheiden, welche neuen Technologien tatsächlich relevant sind. Oft muss man diese erst erlebt haben, um sich ein genaues Bild davon machen zu können. Genau aus diesem Grund lädt CAD Schroer erneut zu dem kostenlosen Impulsnachmittag zum Thema Industrie 4.0 Technologien für den Maschinen- und Anlagenbau ein. Dieses Mal findet er in der Schweiz im Hotel Riverside statt, das sich direkt in der Nähe der deutschen Grenze befindet. Bereits heute realisierbare Industrie 4.0 Lösungen Der weltweit tätige Anbieter von Engineering-, IoT-, ...
Weiterlesen
Wachstumssprung zum Jahresende bei Cornerstone OnDemand
Die Nachfrage nach Cornerstones HR Suite war 2017 ein wichtiger Wachstumsmotor und belegt das Interesse an flexiblen, kostengünstigen Alternativen statt starrer HR-Systeme Düsseldorf, 12. April 2018 – Cornerstone OnDemand (NASDAQ: CSOD), einer der weltweit führenden Anbieter Cloud-basierter Software für Learning und Human-Capital-Management, verkündet heute einen Anstieg in der Nachfrage europäischer Kunden im dritten und vierten Quartal 2017. In der zweiten Jahreshälfte 2017 hat sich der Zugang an Neukunden gegenüber der ersten Jahreshälfte nahezu verdoppelt. Insgesamt stieg er in Europa auf rund 650 Kunden. Zu den europäischen Neukundenzugängen im letzten Quartal 2017 gehören Egmont Administration A / S, Groupe Agrial, Groupe Parot, Felix GmbH & Co. KG, Villeroy & Boch AG, AS Citadele Banka, Mediterranean Bank, Kitron ASA, CUF Quimicos Industriais, KRKA, Nova Ljubljanska Banka dd, Hipoges Iberia, Bühler Management AG, BOC Ltd., Rabobank London und Lifeways Community Care Ltd. Fast ein Drittel des Wachstums von Cornerstone in Europa ist auf ...

Weiterlesen
Vorinstallierte Malware auf Android-Phones und Phishing-Trojaner auf YouTube – Der Virenrückblick im März
Die Virenanalysten von Doctor Web entdeckten im März 2018 wieder eine Vielzahl an Viren und Trojanern. Anfang März verbreitete sich ein Phishing-Trojaner via YouTube, später untersuchten die Experten von Doctor Web noch einen weiteren Trojaner, der automatisch infizierte Apps auf den Rechner lädt. Besonders viel Aufsehen erregte ein Trojaner, der auf mehr als 40 Android-Modellen vorinstalliert war.  Anfang März 2018 entdeckten die Virenanalysten von Doctor Web den Trojaner Trojan.PWS.Stealer.23012. Dieser verbreitet sich in den Kommentarspalten auf YouTube und lädt automatisch Malware herunter, sobald die Benutzer auf den Link geklickt haben. Danach stiehlt er gespeicherte Login-Daten und Passwörter (u.a. von Chrome) von sozialen Netzwerken und sendet diese an den Server der Cyber-Kriminellen. Ebenfalls auffällig wurde im März ein neuer Vertreter der Trojaner-Familie Trojan.LoadMoney. Der neue Trojaner lädt dabei schädliche Apps auf den infizierten Rechner, ohne dabei visuelle Spuren im System zu hinterlassen. Der als Trojan.LoadMoney.3209 bekannte Trojaner wird von Dr.Web Software erkannt ...
Weiterlesen