ELO ECM-Fachkongress: Aus Freude am digitalen Vorsprung
ELO ECM-Fachkongress +++ 31. Januar 2018 +++ Schwabenlandhalle Stuttgart-Fellbach: Stuttgart, 17.11.2017 – Am 31. Januar 2018 ist es wieder so weit: Der Stuttgarter Hersteller von Software für Enterprise-Content-Management (ECM) ELO Digital Office lädt zu seinem alljährlichen ECM-Fachkongress. Zum 15. Mal treffen sich Kunden, Partner und Interessenten in der Schwabenlandhalle in Stuttgart-Fellbach. Unter dem Motto „Aus Freude am digitalen Vorsprung“ erwarten die Teilnehmer aufschlussreiche Kunden- und Fachvorträge sowie eine begleitende Ausstellung der ELO Business Partner und Technologiepartner. ELO bietet Geschäftsprozesslösungen für Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen an. Daher stehen beim 15. ECM-Fachkongress die Kunden besonders im Fokus: Großunternehmen wie der Kunststoffspezialist Ruch Novaplast berichten zusammen mit ELO Experten vom Einsatz der ELO ECM-Lösungen in ihren entsprechenden Fachbereichen. In weiteren Vorträgen geben mittelständische Unternehmen, wie beispielsweise der Maschinenbauer Ernst Knoll Feinmechanik, einen Einblick in ihre Arbeit mit ELO. Ergänzt werden diese Best-Practice-Präsentationen von Fachvorträgen zu den Themen E-Mail-Management, ELO Analytics und dem ...

Weiterlesen
Absicherung von E-Ladeinfrastrukturen auf der SPS IPC Drives
Berlin, 14. November 2017 – Der internationale Cyber Security und Threat Intelligence Anbieter Infotecs präsentiert seine Security-Lösungen auf der SPS IPC Drives, Europas führender Fachmesse zur elektrischen Automatisierung am Stand 140 in Halle 10 vom 28. bis 30. November 2017 in Nürnberg. Cyber-Angriffe wie WannaCry oder NotPetya machen auch vor kritischen Infrastrukturen (KRITIS) nicht Halt. Die durchgängige Kommunikation von der Feldebene bis in das Backend-Abrechnungssystem kann durch den gezielten Einsatz von Malware angegriffen werden. Das bedingt einen Ausfall der Infrastruktur sowie einen erheblichen finanziellen Schaden. Zusammen mit der HARTING Technologiegruppe zeigen die Security-Experten von Infotecs eine Software-Lösung zur Absicherung der E-Charger-Ladesäulen sowohl in die Infrastruktur als auch die sichere Kommunikation in das Elektrofahrzeug. „Der Aufbau von kritischen Infrastrukturen der Elektromobilität stellt die Betreiber als auch Dienstleister vor neue Herausforderungen sich gegen gezielte Cyber-Angriffe zu schützen“, erläutert Josef Waclaw, CEO der Infotecs GmbH. „Mit unser Software-Defined VPN-Technologie, die auf einer Military-Grade-Verschlüsselungstechnologie ...

Weiterlesen
Cognigy AI gibt Sitecore-Anwendungen eine Stimme
Cognigy, ein junges Düsseldorfer Software-Unternehmen, und der Sitecore Platinum Partner netzkern erweitern die Sitecore Experience Platform mittels der COGNIGY AI um intelligente Sprachsteuerung. Dadurch können Sitecore-Anwender ihre Omnichannel-Kommunikation auf sämtliche sprachsteuerbaren Schnittstellen wie Chatbots, Amazon Alexa, Google Home, Facebook Messanger, Slack etc. ausweiten. COGNIGY AI greift dazu auf Informationen zur bisherigen Interaktion mit einem Kunden sowie auf Daten zu Produkten u.ä. aus der umfassenden Sitecore Datenbank xDB zu. COGNIGY AI nutzt diese Daten, um gesprochene, personalisierte Dialoge mit den Kunden zu führen –  und zwar unter Berücksichtigung bisheriger Interaktionen. Die Lösung trackt sämtliche Anfragen, Bestellungen, Interessen etc. und spielt diese Informationen in Echtzeit zurück in die Sitecore xDB. Dort ergänzen die Daten und Erkenntnisse die jeweiligen Personas bzw. Profile und ermöglichen eine gezieltere Personalisierung weiterer Kanäle wie der Website, Newsletter, mobile Apps etc.. Der Sitecore Platinum Partner und Cognigy Partner netzkern konzipiert und entwickelt die Verbindung zwischen der Sitecore Experience ...

Weiterlesen
SentiOne startet ein kostenloses Programm für Blogger
In Deutschland gibt es mindestens 200.00 aktiv betriebene Blogs. Diese haben eine deutlich größere Reichweite als FAZ.net, SZ online, WELT online und ZEIT online zusammen. Mittlerweile sind Blogs zu einem neuen Geschäftsmodell geworden und Blogger ist zu einer neuen Berufsgruppe geworden. Was also mit der Idee begonnen hat, Gedanken, Erfahrungen oder Abenteuer mit anderen zu teilen, hat sich in der Zwischenzeit zu einem lukrativen Geschäftsmodell entwickelt.   Welchen Mehrwert bringt Online-Monitoring für Blogger? Online-Monitoring dient als Inspirationsquelle. Durch die Eingabe von Schlüsselwörtern kann man mit Hilfe von SentiOne nur die Themen aus allen Online-Äußerungen und Erwähnungen auswählen, die wirklich wichtig sind. So kann man schnell und einfach alle weiteren Interessen seiner potentiellen Leser kennenlernen. Online-Monitoring kann als Kompass verwendet werden. SentiOne macht auf eine neue Zielgruppe aufmerksam. Sobald man eine Diskussion zu einem Blogthema gefunden hat, lohnt es sich, das Thema aufzugreifen. Ein kurzer Kommentar mit einem Link zu einem ...
Weiterlesen
Excel Spesenabrechnung 2018
Excel Spesenabrechnung 2018 von stallwanger Consulting erfüllt die Regelungen für die Erfassung von Dienst- und Geschäftsreisen der Mitarbeiter in kleinen und mittelgroßen Unternehmen. Berechnet wird anhand der eingegebenen Zeiten, Orte und Belege automatisch, wie viel der Mitarbeiter abrechnen darf. Im Zuge der gesetzlichen Neuregelung von Reisekostenabrechnungen für das Jahr 2018 hat das auf Personal und IT spezialisierte Unternehmen sein Programm erweitert. Excel Spesenabrechnung 2017 für Firmen und Mitarbeiter Mit Hilfe von internen Excel-Kommentaren und Hilfstexten führt das Finanztool den Anwender durch die Regeln. Neben Reisezeiten und -grund lassen sich Fahrt-, Hotel- und Bewirtungskosten angeben. Das Tool berechnet daraus dann automatisch die Verpflegungspauschalen für In- und Ausland (nach Angabe des Ziellandes) sowie die Pauschalen für Privatübernachtungen. Der Hersteller erklärt, das Tool lasse sich von jedem selbst anpassen, denn es rechnet mit klassischen Excel-Funktionen So sind Einzelabrechnungen von ein- und mehrtägigen Inlands- und Auslandsreisen schnell erfasst: Die Eingabe von Datum, Uhrzeit und ...
Weiterlesen
Das hamcos CloudCenter
Der Siegeszug von Cloud Computing in IT-Abteilungen geht rasant weiter und immer mehr Unternehmen benötigen die Bereitstellung ihrer IT-Lösungen und Anwendungen in der Cloud. Mit dem hamcos CloudCenter passen wir uns als Ihr IT-Partner diesem Wandel an und bieten Ihnen maßgeschneiderte und flexible Cloud-Lösungen. hamcos legt bei der Entwicklung von Cloud-Lösungen sowie bei der Zusammenarbeit mit weltweiten Marktführern im Bereich der Cloud nicht nur hohen Wert auf Flexibilität und Produktivität, sondern vor allem auch auf möglichst hohe Datensicherheit. Das hamcos CloudCenter besteht aus zwei Schwerpunkten – Resale und Eigenlösungen! IT Infrastruktur für die Zukunft – sicher und leistungsstark Resale Wir unterstützen und beraten Sie beim Kauf einer Cloud-Lösung der Marktführer. hamcos ist zertifizierter und geprüfter Partner von namhaften Cloud-Anbietern und hat als Microsoft Cloud Solution Provider den Schwerpunkt auf Microsoft Office 365 und Microsoft Azure gelegt. Eigenlösungen Um Ihnen noch mehr Flexibilität im Bereich Cloud Computing anzubieten, hat sich hamcos ...
Weiterlesen
Nearly 80 Billion Dollars Were Spent in 2016 to Fight Cybercrime
  Lancaster PA, November 15, 2017 — Cybercrime is becoming an increasingly major issue worldwide. In fact, in 2016 alone there were more than 900 security breaches that resulted in data theft, DDOS attacks and malware infections in the world’s most notable industries. These included business, healthcare, educational and even government. EZComputer Solutions published an infographic revealing how the world was hacked in 2016, showcasing interesting statistics and useful information regarding the rising cost of cybercrime. This goes show that no one is safe from becoming a target of such attacks, and without a proper focus on impeding the progress of these criminals, their numbers and intensity will only grow. With a massive percentage of cyberattacks having a direct relation with criminal activity, it should be quite clear that the time for waiting has passed. By 2019, the cost of cybercrime is estimated to be around 2 trillion dollars, and the ...

Weiterlesen
Kostenloses CAD: Neue Version 6.2 von MEDUSA4 Personal
Moers – 14. November 2017: Nach der Sommer-Freigabe der 2D/3D-CAD-Software MEDUSA4 Version 6.2 hat CAD Schroer nun auch die kostenlose MEDUSA4 Personal in der neuen Version zum Download bereitgestellt. Kostenlose 2D/3D CAD Software Schon seit Jahren ist MEDUSA4 Personal auch als eine professionelle 2D/3D Konstruktions-Freeware in der CAD-Welt bekannt. Viele private Anwender und jene die sie aus ihrem Berufsalltag kennen, nutzen die kostenlose CAD-Software in den heimischen vier Wänden, um das Haus umzuplanen oder ein neues Miniatur-Modell bis ins kleinste Detail zu zeichnen. MEDUSA4 Personal wird auch verstärkt in Universitäten und Schulen eingesetzt, um dem Nachwuchs den Einstieg in die CAD-Welt zu erleichtern. Darüber hinaus kann die kostenlose CAD Software dank des „Pay per Result“-Prinzips nun auch kommerziell eingesetzt werden. Download der 2D / 3D CAD Freeware: Bilder mit transparentem Hintergrund laden Mit dem MEDUSA4 MEDRaster Colour Modul lassen sich ab Version 6.2 Bilder mit transparentem Hintergrund in die Konstruktionszeichnungen ...
Weiterlesen
IT-JOBTOURNEE Darmstadt: APIIDA AG wirbt um IT-Nachwuchs
Groß-Bieberau, den 14.11.2017. Die APIIDA AG, Lösungspartner für die digitale Transformation für Unternehmen und Organisationen, präsentiert sich im Rahmen der Darmstädter IT-JOBTOURNEE am 29. November 2017 als eines von drei Unternehmen des Business-HUBs Groß-Bieberau. Wie gewohnt ist die Software AG Gastgeber für die teilnehmenden Firmen des HUBs. „Wir freuen uns bei der IT-Jobtournee dabei zu sein und unser innovatives Unternehmen Absolventen und Berufsanfängern vorstellen zu können“, blickt APIIDA-Vice President Sales & Marketing, Armin Stephan, voraus. „In Zeiten des Fachkräftemangels, von dem unsere Branche ganz besonders betroffen ist, wird es gerade auch für neu gegründete, kleine und mittelständische Unternehmen immer schwerer, gutes Personal zu finden. An spannenden Projekten mangelt es den Unternehmen in Zeiten der branchenübergreifenden Digitalisierung dabei keineswegs. Genau hierin werden wir den Teilnehmern Einblick geben und freuen uns auf viele persönliche Gespräche und junge Talente.“ Der Verein IT FOR WORK, welcher kleine und mittlere Unternehmen der IT-Branche in der ...

Weiterlesen
IT-JOBTOURNEE Darmstadt: new|frontiers software GmbH stellt sich Entwickler-Talenten vor
Groß-Bieberau, den 14.11.2017 Das Softwareunternehmen new frontiers software Gmbh, welches in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen feiert, stellt sich im Rahmen der Darmstädter IT-JOBTOURNEE am 29. November 2017 gemeinsam mit weiteren Unternehmen des BUSINESS HUB Groß-Bieberau ca. 100 Studenten und Berufsanfängern am Standort der SOFTWARE AG vor. „Wir nehmen bereits zum wiederholten Mal an der von dem Verein IT FOR WORK organisierten JOBTOURNEE teil und freuen uns sehr über die Chance, junge Nachwuchskräfte von unserer Arbeit und unseren Projekten zu überzeugen“, blickt Geschäftsführer Markus Müller voraus. „Gerade für die Softwareentwicklung wird im Kontext der Digitalisierung die Suche nach Talenten immer schwerer. Gleichzeitig ist unser Angebot an junge Nachwuchskräfte vor dem Hintergrund von Industrie 4.0 oder dem Internet-of-Things so aktuell und zukunftsfähig wie kaum ein anderes Berufsfeld. Mit dem persönlichen Kennenlernen und einem konkreten Einblick in die Praxis erhalten die Studenten und Absolventen eine wichtige Entscheidungshilfe bei der Wahl ihrer Arbeitgeber ...

Weiterlesen
IT-JOBTOURNEE Darmstadt: accessec sucht talentierten Nachwuchs
Groß-Bieberau, 14. November 2017. Gemeinsam mit weiteren Unternehmen des BUSINESS HUBs in Groß-Bieberau nimmt das IT-Sicherheitsberatungshaus accessec GmbH auch in diesem Jahr an der Darmstädter IT-JOBTOURNEE am 29. November 2017 teil. Wie gewohnt ist die Software AG der angestammte Gastgeber für die accessec. IT FOR WORK e.V., ein Netzwerk für kleine und mittlere Unternehmen der IT-Branche in der Region Rhein Main Neckar, bringt mit der JOBTOURNEE bereits seit 2011 jedes Jahr Studenten und Absolventen mit IT-Unternehmen der Region zusammen. Hiermit antwortet der Verein auf die Herausforderung vieler kleiner oder mittelständischer Unternehmen, sich im War-for-Talents gegenüber großen Branchenplayern und Konzernen mit hohen Rekrutierungsbudgets behaupten zu können. „Die JOBTOURNEE ist sowohl für die Industrie als auch für die Studenten und Berufsanfänger eine tolle Gelegenheit, sich auf einer persönlichen Ebene zu begegnen. Die Teilnehmer können – ehe sie eine offizielle Bewerbung schreiben – ausloten, ob sie die Arbeitsfelder der Unternehmen begeistern und natürlich ...

Weiterlesen
IUNO aus Sicht der Industrie: Sebastian Rohr spricht auf SPS IPC Drives- Podiumsdiskussion
Groß-Bieberau, 14.11.2017. Sebastian Rohr, CTO der auf Sicherheitstechnologie spezialisierten accessec GmbH, spricht am 30. November im Rahmen einer Podiumsdiskussion auf der SPS IPC Drives in Nürnberg (28. – 30.11.2017) über den aktuellen Stand des Nationalen Referenzprojekts zur IT-Sicherheit in Industrie 4.0 – IUNO. Die vom Geschäftsführer Fachverband Software im VDMA, Rainer Glatz, moderierte Gesprächsrunde findet im VDMA-Forum in Halle 3, Stand 668 von 13.00 bis 14.00 Uhr statt. „In der Podiumsdiskussion erfahren Zuhörer Details zu den bisher erreichten Ergebnissen aus IUNO – und zwar hinsichtlich ihrer Praxistauglichkeit beziehungsweise Anwendbarkeit in der Industrie“, gibt Rohr Ausblick auf die Gesprächsrunde. „Ganz konkret wird es um Beispiele wie Fernwartung oder Schutzmaßnahmen in der Industrie 4.0 gehen und die Fragestellung wie Anwender davon profitieren können.“ Podiumsdiskussion: IUNO – Stand und Ausblick aus Sicht der Industrie Ort: FORUM VDMA, Halle 3, Stand 668 Datum: Donnerstag, 30.11.2017 Uhrzeit: 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr Moderation: Rainer Glatz, ...

Weiterlesen
123 erfasst.de auf der Construct IT in Essen
123erfasst.de präsentiert auf der Construct IT in Essen in Halle 1, E40 (BVSB-Stand) seine Software zur Zeiterfassung und mobilen Projektdokumentation. Mittels der 123erfasst-App erfassen die Mitarbeiter der ausführenden Unternehmen ihre Zeiten auf dem Handy, uErstellenm diese an die Lohnsoftware oder Baulohn-Abrechner zu übermitteln. Darüber hinaus können die Anwender auch den Baustellenfortschritt mit der 123erfasst-App dokumentieren, diesen mit dem aktuellen Wetterbericht koppeln, Sonderleistungen, Kommentare, Hinweise und Notizen erfassen und diese den Baustellen zuordnen. Die Daten können im Büro ausgewertet und in anderen Systemen weiterverarbeitet werden. Zur Nutzung der Software im Büro wird ein PC mit Internet-Zugang und Internet-Browser und für die Nutzung der mobilen App ein iPhone oder ein Android-Handy benötigt. Sollte auf der Baustelle ein Funkloch herrschen, kann der Anwender die Daten offline erfassen. Diese bleiben gespeichert und sobald das Handy wieder Empfang hat, werden die erfassten Daten automatisch auf den Server übertragen. Die Vorteile ergeben sich durch die Digitalisierung ...

Weiterlesen
123 erfasst.de auf der Construct IT in Essen
123erfasst.de präsentiert auf der Construct IT in Essen in Halle 1, E40 (BVSB-Stand) seine Software zur Zeiterfassung und mobilen Projektdokumentation. Mittels der 123erfasst-App erfassen die Mitarbeiter der ausführenden Unternehmen ihre Zeiten auf dem Handy, um diese an die Lohnsoftware oder Baulohn-Abrechner zu übermitteln. Darüber hinaus können die Anwender auch den Baustellenfortschritt mit der 123erfasst-App dokumentieren, diesen mit dem aktuellen Wetterbericht koppeln, Sonderleistungen, Kommentare, Hinweise und Notizen erfassen und diese den Baustellen zuordnen. Die Daten können im Büro ausgewertet und in anderen Systemen weiterverarbeitet werden. Zur Nutzung der Software im Büro wird ein PC mit Internet-Zugang und Internet-Browser und für die Nutzung der mobilen App ein iPhone oder ein Android-Handy benötigt. Sollte auf der Baustelle ein Funkloch herrschen, kann der Anwender die Daten offline erfassen. Diese bleiben gespeichert und sobald das Handy wieder Empfang hat, werden die erfassten Daten automatisch auf den Server übertragen. Die Vorteile ergeben sich durch die Digitalisierung ...

Weiterlesen
Trojaner mit Dateierweiterung .cobra gehört zu Crysis Dharma Virus-Familie
Cobra Ransomware ist ein neuer Dateiverschlüsselungs-Virus aus der Crysis / Dharma Ransomware-Familie, der am 7 November 2017 entdeckt wurde. Die Krypto-Malware hängt die Dateiendung id- [id]. [Email] .cobra an die Zieldateien an und liefert zwei Lösegeldanmerkungen – info.hta und Dateien verschlüsselt !!. Txt. Die Crysis Trojaner-Familie ist dafür bekannt, RDP-Angriffe zu starten. Es ist jedoch noch nicht bekannt, wie sich das Cobra-Virus ausbreitet. Die Verbreitung durch gefälschte Emails wurde bis jetzt nicht bestätigt. Sobald der Virus den Weg zum System gefunden hat, startet der die Datenverschlüsselung nicht nur auf dem lokalen Gerät, sondern verbreitet sich weiterhin über zugeordnete Netzlaufwerke und Netzwerkfreigaben . Daher könnte es großen Schaden anrichten, wenn man bedenkt, dass dieser Virus nicht entschlüsselbar ist. Der Trojaner macht verschiedene Dateien unzugänglich, indem er die Dateierweiterung .cobra anhängt. Sobald dies erledigt ist, löscht Cobra Schattenkopien, die bei der Wiederherstellung von Dateien helfen können. Dann öffnet es eine Lösegeld-Zahlungsanweisung in ...
Weiterlesen