AVENTEM verantwortlich für Gestaltung hochwertiger Bühnen bei Premiere der Smart Country Convention in Berlin
Die Aventem GmbH, Full-Service Anbieter für Veranstaltungstechnik mit Sitz in Hilden präsentierte sich als Partner der Messe Berlin bei der Premiere der Smart Country Convention vom 20. bis 22. November 2018. Auf der Smart Country Convention drehte sich im CityCube Berlin alles um digitale Lösungen in öffentlichen Einrichtungen von Gemeinden, Städten, Regionen und im Bund. Ausstellung und Networking vereint mit Vorträgen, Kongressen mit hochrangigen Sprechern, alle mit einem gemeinsamen Ziel: Der Digitalisierung des gesamten Public Sector. Aventem übernahm in verantwortlicher Funktion die Gestaltung der Hauptbühne „Main Stage“ und den Nebenbühnen „Arena“ und „Forum“. Hierzu gehörte der versierte und hochmoderne inszenierte Bühnen- und Setbau, die gesamte Vielfalt der Ton-, Licht und Videoechnik und die komplette Mobiliar-Ausstattung. Insgesamt wurden auf der Hauptbühne und den beiden Nebenbühnen 26 Projektoren eingesetzt. Sie sorgten dafür, dass Videos und Präsentationen auf den Leinwänden in gestochen scharfer Qualität zu sehen waren. Aventem brachte alle Komponenten in einem ...
Weiterlesen
rekordmarke erweitert das Angebot
rekordmarke zeigt, wie Marketingmaßnahmen ressourcenschonend und effektiv geplant werden   Leipzig, im Oktober 2018 – Ein Kampagnenplan bringt Struktur in jede Marketingplanung: Budgets, Laufzeiten, Zuständigkeiten und Abläufe für die kommenden zwölf Monate werden in einem einfachen Tool wie einem Excel-Sheet oder einer Google-Tabelle übersichtlich aufgelistet. Kosten entstehen somit keine, dabei ermöglicht dieses Feintuning Marketingplanern, ihre Ressourcen zielgerichtet einzusetzen und, falls notwendig, frühzeitig gegenzusteuern. „Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um die Weichen für das kommende Jahr zu stellen. Auch wenn das Jahresendgeschäft noch so stressig ist, sollte sich jeder Planer Zeit dafür nehmen“, weiß Claudia Baacke, die als Unit Director Beratung Digital Marketing bei rekordmarke die unterschiedlichsten jungen Unternehmen bei ihren Marketingmaßnahmen unterstützt hat. Auf Basis ihrer Erfahrungen haben die Experten der Leipziger Agentur einen universellen Beispielplan entwickelt und stellen ihn auf ihrer Website zur Verfügung. Im Fokus: Die wichtigsten Online Marketing Ziele Jede solide Planung braucht klar definierte Ziele. Diese ...
Weiterlesen
Astera Titan Tube ab sofort bei AES Veranstaltungstechnik verfügbar
Flexibles Soft- und Effektlicht für Studios und Corporate Events Mit dem Titan Tube hat Astera, deutscher Hersteller innovativer akkubetriebener LED- Beleuchtungslösungen, ein neues Soft- und Effektlicht vorgestellt, das speziell für den Broadcast- und Filmmarkt entwickelt worden ist. Dank seiner Helligkeit und Flexibilität sowie der sehr hohen Lichtqualität eignet sich das Gerät auch für die Beleuchtung von Corporate Events und den Einsatz in Fotostudios. Titan Tube bietet sehr hohe TLCI- (>96) und CRI-Werte (>96). Das Weißlicht ist flexibel im Bereich von 1.750 K bis 20.000 K einstellbar und kann somit an unterschiedlichste Beleuchtungssituationen angepasst werden. Jeder Titan Tube bietet 16 einzeln ansteuerbare LED-Pixel, was das Gerät auch für Effektlicht-Einsätze prädestiniert. Das Display der Astera Titan Tube bietet direkten Zugriff auf DMX-Setup, Farb- und Farbtoneinstellung, Sättigung und Intensitätskontrolle. Daher ist die Anwendung auch ohne AsteraApp möglich. Zudem kann eine große Anzahl Titan Tubes effizient mit Strom und Daten verkabelt werden, was die ...
Weiterlesen
K-Support entscheidet sich für LITECRAFT TRUSS
Umrüstung des Traversenbestandes auf Heavy-Duty-System LT34 HD3 K-Support aus Könnern in Sachsen-Anhalt unterstützt Agenturen und Veranstalter in den Bereichen Messe-, Dekorations- und Bühnenbau sowie Licht-, Ton- und Videotechnik. Im Sommer 2018 entschied sich das Unternehmen, seinen Traversenbestand vollständig zu erneuern. Nachdem K-Support schon viele Jahre Kunde bei LMP Lichttechnik ist, entschied sich Inhaber Sven Kunze, die LMP-eigene Traversenmarke genauer unter die Lupe zu nehmen. Schließlich fiel die Wahl auf das LITECRAFT TRUSS LT34 HD3 System, das sich mit einer Rohrstärke von drei Millimetern für anspruchsvollere Bauten in der Veranstaltungstechnik und für den Touring-Alltag bestens eignet. „LT34 HD3 ist ein System, das trotz kompakter Bauform hohe Traglasten aufnehmen kann“, begründet Kunze seine Entscheidung. „Nicht zuletzt spielte bei der Sondierung der am Markt verfügbaren Traversensysteme das Preis-Leistungsverhältnis eine große Rolle – und das ist bei LITECRAFT TRUSS absolut überzeugend.“ Geliefert wurde das Material Mitte des Jahres. Eine ihrer ersten Bewährungsproben hatten die ...
Weiterlesen
Art Evolution Service firmiert jetzt als AES Veranstaltungstechnik
Art Evolution Service, seit mehr als 25 Jahren erfolgreich etabliert als Anbieter für professionelle Lösungen im Bereich Veranstaltungstechnik und Eventsicherheit, firmiert seit dem 1. September 2018 unter einem neuen Namen: Aus der Art Evolution Service OHG ist die AES Veranstaltungstechnik OHG geworden. Als Standort bleibt die Fritz-Klatte-Straße 6 in 65933 Frankfurt am Main erhalten, die neue zentrale Rufnummer lautet 069/2475654-10. Mit der neuen Unternehmensbezeichnung will AES insbesondere den Veränderungen bei den Geschäftsfeldern gerecht werden. Mit der Neufirmierung geht auch ein kompletter Relaunch des Außenauftritts von AES einher. Ziel dabei war es, das Corporate Design aufzufrischen und das Unternehmen insgesamt moderner zu präsentieren. Der alte Webauftritt war bereits über zehn Jahre alt. AES Veranstaltungstechnik ist ein nachhaltig erfolgreicher Anbieter professioneller Lösungen für die technische Ausstattung von Veranstaltungen in ganz Deutschland mit besonderem Fokus auf das Rhein-Main-Gebiet. Als Vertriebspartner der wegweisenden LED-Scheinwerfertechnologie von Astera in Teilen von Deutschland und den kompletten Benelux-Ländern ...
Weiterlesen
Experten-Team nahezu verdoppelt: Continental stärkt das Netzwerk im Bereich KI
Frankfurt, 14.11.2018. Das Technologieunternehmen Continental wird sein Team an Experten im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) bis zum Jahr 2021 von derzeit rund 400 auf rund 700 Mitarbeiter vergrößern. Diese Zahl nannte Continental im Rahmen ihrer ersten internationalen AIR Days. Hier tauschten sich knapp 200 Continental-Experten für künstliche Intelligenz und Robotics über aktuelle Entwicklungen in diesem Forschungsbereich aus. Die AIR Days (AIR für Artificial Intelligence und Robotics) sind Teil der Strategie, Continental als Technologieunternehmen zu stärken, in dem in allen Bereichen künstliche Intelligenz zum Einsatz kommt.   Continental setzt zukünftig in der Produktentwicklung und Prozessautomation verstärkt auf Lösungen auf Basis der künstlichen Intelligenz zur Automatisierung von Mobilitätsaufgaben. „Sie wird Pendeln und Reisen für uns alle vereinfachen. In der Prozessautomatisierung wird künstliche Intelligenz die Arbeit unserer Mitarbeiter erleichtern. Monotone Aufgaben werden weiter automatisiert und relevante Informationen aus riesigen Datenmengen werden besser erkennbar“, erläuterte Demetrio Aiello, Leiter des Forschungsbereichs Künstliche Intelligenz und ...
Weiterlesen
Der schöne Wahnsinn – eine poetische Inszenierung aus 75.000 Pappbechern
Voss+Fischer realisiert Palmberg-Messestand auf der Orgatec 2018 Die Orgatec ist die internationale Leitmesse für Office und Objekt und findet alle zwei Jahre auf dem Kölner Messegelände statt. Hier treffen sich Nutzer und Anwender von Büroeinrichtung, Planer von Büro- und Arbeitswelten – vom Innenarchitekten bis zum Designer – sowie der konventionelle Büromöbelfachhandel und das Facilitymanagement. Die Frankfurter Kreativagentur Voss+Fischer hat auf der Orgatec den Auftritt des Büromöbelherstellers Palmberg betreut und dafür einen originellen und kreativen temporären Showroom kreiert. Palmberg wollte sich auf der Orgatec vom Wettbewerb abgrenzen, begeistern, positiv auffallen und in Erinnerung bleiben. Die Strategie von Voss+Fischer war es, einen Messestand zu erschaffen, der unter Einbezug von Alltagsgegenständen das urbane Leben widerspiegelt und Street-Art-Elemente aufgreift, neugierig macht und für Gesprächsstoff sorgt. Dafür umrahmte das Team die rund 1.400 qm Fläche mit teilweise fast hallenhohen Zaunelementen aus schlichtem Maschendraht. Alle Felder des Maschendrahts wurden in Handarbeit beidseitig mit über 75.000 eingesteckten ...
Weiterlesen
fischerAppelt, live marketing inszeniert Grand Opening von Sidra Medicine
Hamburg/Doha, 13. November 2018 – In Doha wurde gestern Abend Sidra Medicine, das künftig führende Kompetenzzentrum der Region, feierlich eröffnet. Das kreative Konzept, Design und die Umsetzung des Grand Openings verantwortet fischerAppelt, live marketing. Das Mandat für das auf Frauen und Kinder spezialisierte, volldigitale Krankenhaus im Bereich „Advertising and Design“ halten die Eventspezialisten bereits seit einem Jahr. Für die innovative und hochkarätig besetzte Eröffnungszeremonie von Sidra Medicine entwickelte das in Doha ansässige 20-köpfige Team von fischerAppelt, live marketing die Leitidee „Entering a new Era of Healthcare”, welche in verschiedensten Bereichen zum Tragen gekommen ist. „Dass wir neben unserer Eventkompetenz auch unsere Expertise in den Bereichen Design, Filmproduktion und Delegate Management einsetzen durften, freut uns sehr“, sagt Boris Hirschmüller, General Manager von fischerAppelt, qatar. Damit ist der Standort auch für die komplette Konzeption und Umsetzung des Contents vom Grand Opening verantwortlich. Die Eröffnungsfeier stand unter der Schirmherrschaft von Sheikha Moza bint ...
Weiterlesen
KölnSKY lädt zur Silvester-Party über den Dächern Kölns
Mit bestem Blick über die Stadt Köln lädt die Eventlocation KölnSKY in diesem Jahr wieder zu ihrer exklusiven Silvester-Party in rund 100 Metern Höhe: In der Event-Etage im 28. Stock des Triangel-Turms am Rhein wird in der Nacht auf den 1. Januar 2019 ausgelassen bis in den frühen Morgen gefeiert – 360-Grad-Rundumblick auf das Kölner Neujahrs-Feuerwerk inklusive. Unter dem Motto „OVER THE TOP“ beginnt das Event am 31. Dezember um 21 Uhr mit einem Willkommensgetränk. Ab 22 Uhr startet DJ Ricardo Mendoza die Party dann mit einem Mix aus aktuellen Hits und Klassikern. Auch echte Kölsche Songs kommen nicht zu kurz. An Getränken sind Prosecco, Weiß- und Rotweine ebenso im Preis enthalten wie unbegrenzt Softdrinks, Kölsch und Kaffee. Gegen Berechnung gibt es natürlich auch Long Drinks oder Cocktails. Das neue Jahr wird dann standesgemäß mit einem Glas Crémant begrüßt. Gleichzeitig ist das Feuerwerk in der Stadt entweder aus den großen ...
Weiterlesen
Neuer, batteriebetriebener GPS-Tracker BX720 im Portfolio von Ctrack
Bissendorf, 13.11.2018. An welchem Einsatzort befinden sich welche Geräte? Diese alltägliche und zeitraubende Frage klären Disponenten und Fuhrparkmanager künftig auch für Objekte ohne eigene Stromversorgung mit einem Blick in Ctrack Online. Denn der Telematik-Anbieter Ctrack erweitert mit dem neuen GPS-Tracker BX720 sein Hardware-Portfolio um ein batteriebetriebenes Ortungssystem.   Der neue GPS Tracker BX720. Bild: Ctrack   Ctrack zeigt mit der BX720 neben Fahrzeugen und Baumaschinen auch andere mobile Objekte an: Container mit Werkzeugen, Trailer, Generatoren, Pumpen, Schaltschränke und vieles mehr. Dank der leistungsstarken Batterie ortet die BX720 bis zu sieben Jahre lang zuverlässig. Die nach IP67-Schutzklasse gegen starkes Strahlwasser und zeitweiliges Untertauchen zertifizierte GPS-Hardware verbessert die Unternehmenslogistik. Mitarbeiter disponieren effizienter, weil sie alle mobilen Objekte – ob mit oder ohne eigene Stromversorgung – auf einer Oberfläche wiederfinden. Über angelegte Points of Interest (POI) ordnet Ctrack auch die mit der Batterielösung ausgestatteten Geräte automatisch ihren jeweiligen Kostenstellen zu – Transparenz, um präziser planen und exakter ...
Weiterlesen
REINERT Logistics bucht weitere 100 Trailer bei EURO-Leasing
Sittensen, 13.11.2018. Auf dem World of Heroes Stand im Rahmen der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover wurde der Großauftrag über 100 Trailer besiegelt. EURO-Leasing ist ein Teil der „World of Heroes“ und präsentierte sich gemeinsam mit vier weiteren Dienstleistungsunternehmen auf der diesjährigen IAA ganz unter dem Motto „Mehr Wertschätzung der Transportbranche und des Berufsbildes Berufskraftfahrer“.   (v.l.n.r.) Ronni Dressel, Rentalberater bei EURO-Leasing für die Region Dresden/Leipzig/Halle; Armin Hofer, Geschäftsführer EURO-Leasing; René Reinert, Geschäftsführer REINER LOGISITCS; Holger Albermann, Vertriebsleitung Norddeutschland bei EURO-Leasing. Bild: EURO-Leasing   „Damals war Llk-Fahrer ein begehrter und angesehener Beruf. Mit unserer Idee wollen wir einen Teil dazu beitragen, die Branche wieder in ein besseres Licht zu rücken und mehr Wertschätzung gegenüber den Fahrern zu erzielen“, erklärt der Initiator der World of Heroes, Armin Hofer, Geschäftsführer der EURO-Leasing GmbH. „Jeder der unseren World of Heroes Stand besucht hat, hat direkt den großen World of Heroes Thron gesehen, wo wir symbolisch ...
Weiterlesen
Mautbefreiung steigert bei Scania die Nachfrage nach Gas-Lkw
Koblenz, 08.11.2018. Scania Deutschland begrüßt die Entscheidung des Deutschen Bundestags, ab 1. Januar 2019 neben Elektro-Lkw auch Gas-betriebene Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen von der Maut zu befreien. Seitdem verzeichnet Scania Deutschland ein gestiegenes Kundeninteresse an CNG- und LNG-Lkw.   Der Gas-betriebene Scania G 410. Bild: Scania   Scania Deutschland befürwortet die Maut-Befreiung von Erdgas- und Biogas-Fahrzeugen in Deutschland, da Gas-Fahrzeuge ein wichtiger Schritt zu einem nachhaltigen Transportsystem sind. Die Förderung gilt vom 1. Januar 2019 bis zum 31. Dezember 2020. Danach gibt es für CNG- (Compressed Natural Gas) und LNG- (Liquefied Natural Gas) Fahrzeuge weiterhin eine Mautreduzierung um die Luftverschmutzungsabgabe in Höhe von 1,1 Cent/km für Euro-6-Motoren.   CO2-Reduktion mit Gas-Lkw „CNG- und LNG-Fahrzeuge sind für zahlreiche Spediteure eine nachhaltige Option, weil sie gegenüber einem vergleichbaren Diesel-Lkw bis zu 15 Prozent weniger CO2 ausstoßen. Kommen CNG oder LNG als Biogas zum Einsatz, lassen sich damit sogar bis zu 90 Prozent ...
Weiterlesen
Hypermotion 2018 mit Telematics VIP-Lounge: Am Puls der Digitalisierung
Frankfurt, 12.11.2018. Bei der zweiten Hypermotion vom 20. bis 22.11.2018 geht es um spannende Themen, die uns alle bewegen: Wie verändern sich die Verkehrs- und Transportsysteme durch Digitalisierung und Dekarbonisierung? Wie können Logistik- und Mobilitätsketten in Smart und Digital Regions individuell und intermodal gestaltet werden? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt die Hypermotion, der Treffpunkt für die Mobility- und Logistikszene. In ihrem Zentrum: Die Telematics VIP-Lounge.   Die Telematics VIP.Lounge befindet sich in diesem Jahr zentral im Ausstellungsbereich am Stand B46. Bild: Telematik-Markt.de   Auf der Hypermotion stehen disruptive Ideen und die intelligente Vernetzung der Verkehrs- und Logistiksysteme im Mittelpunkt. Das Teilnehmerspektrum reicht dabei von großen Konzernen über mittelständische Unternehmen und Start-ups bis hin zu Vertretern aus Wissenschaft, Politik und Verbänden. Mit einem Mix aus Konferenzen, Ausstellung und Zukunftslabor bietet die Hypermotion die ideale Plattform, um mit anderen Playern das Thema Mobilität und Logistik 4.0 voranzutreiben. Interaktive Formate wie Pitches, Speed-Networking, Talks, Supply-Chain Simulationen und Konferenzen geben zahlreiche Impulse und bringen die Teilnehmer zusammen mit Newcomern und Visionären. ...
Weiterlesen
“Hessischer Kreis” visits Lahmeyer International
Lahmeyer International recently invited the friends of the “Hessischer Kreis” to a presentation event held on the evening of 31 October in Bad Vibel. Martin Seeger, Managing Director of Lahmeyer International, welcomed the 100 or so entrepreneurs and senior managers from companies in the state of Hessen, along with guest speaker Prof. Dr. Adriano Freire, who had travelled from Lisbon. He is President of the EGOS Institute and Professor on The Lisbon MBA – a joint MBA programme offered by the Massachusetts Institute of Technology in the US and the two leading Portuguese Business Schools. “How to transform your organisation in a disruptive world” was the topic of his highly interesting talk. The information which presented all about the development and implementation of personality based systems in companies was very well received by the guests. At the end of his talk Prof. Freire presented the EGOS Map, an innovative system ...
Weiterlesen
Hessischer Kreis bei Lahmeyer International
Zur Vortragsveranstaltung hatte Lahmeyer International am Abend des 31. Oktober die Freunde des Hessischen Kreises nach Bad Vilbel eingeladen. Martin Seeger, Vorsitzender der Geschäftsführung der Lahmeyer International, begrüßte die rund 100 Unternehmer und Führungskräfte aus hessischen Unternehmen sowie den Gastredner Prof. Dr. Adriano Freire, der aus Lissabon angereist war. Er ist der Präsident des EGOS Institutes und Professor am The Lisbon MBA – ein gemeinsames MBA Programm vom Massachusetts Institute of Technology aus Amerika und den zwei führenden portugiesischen Business Schools. „How to transform your organization in a disruptive world“ lautete das Thema seines spannenden Vortrages. Die Ausführungen rund um die Entwicklung und Implementierung von persönlichkeitsbasierten Systemen in Unternehmen fand exzellente Resonanz bei den Gästen. Am Ende seines Vortrages stellte Prof. Freire die EGOS Map vor, ein innovatives System, das sowohl die Geschäftsentwicklung (Strategie, Kunden, Marketing, etc.) als auch die Organisationsentwicklung (Führung, Teamarbeit, Kultur, etc.) fördert. Es wurde in multinationalen ...
Weiterlesen