aas-Seminar: „Suchtprävention – Teil 1“
Alkohol- und Suchterkrankung In ganz Deutschland bietet die aas Akademie für Arbeits- und Sozialrecht Ruhr-Westfalen GmbH (aas) verschiedene Seminare zu diversen Themen für Betriebsräte an, um diese bei ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen. Zum umfangreichen Seminarprogramm gehört auch eine Seminarreihe zum Thema Suchtprävention. „Suchtprävention – Teil 1“: Inhalte In dem fünftägigen Seminar, das den Auftakt der Seminarreihe bildet, geht es anfangs um Suchtmittelabhängigkeit allgemein. Dazu zählen die Definitionen des Begriffs Abhängigkeit, die Ursachen von Suchterkrankungen sowie die Wirkung von Alkohol und anderer Suchtmittel. Ein weiterer Themenschwerpunkt liegt im Umfang und den Folgen von Alkohol- und Suchtmittelmissbrauch, zum Beispiel die psychischen und physischen Auswirkungen der Abhängigkeit. Die Erkennungskriterien der Abhängigkeit sind ebenfalls Bestandteil des Seminarprogramms. Außerdem werden den Teilnehmern Hilfemaßnahmen aufgezeigt. Dazu gehören unter anderem die Zusammenarbeit mit Suchtberatungsstellen und Selbsthilfegruppen sowie das Erstellen eines Präventionsprogramms. Rechtliche Aspekte runden das Programm ab. Weitere Seminare zum Thema Suchtprävention Um den Wissensstand der ...

Weiterlesen
Versetzen und auslösen
Verpfändung, Vor- und Nachteile Wer aus Geldnot seinen Besitz verpfänden möchte, sollte die Vor- und Nachteile kennen (Bildquelle: pixabay) Wer Geld benötigt, kann dabei viele Wege gehen. Einer davon ist die Verpfändung. Doch auch sie hat ihre Licht- und Schattenseiten. Und genau diese sollten im Rahmen der mündlichen Prüfung zum Betriebswirt/in (IHK) bekannt sein, wenn gefragt wird: „Nennen Sie Vorteile und Nachteile der Verpfändung!“ In seinem kostenlosen Schulungsvideo zeigt Deutschlands Schnell-Lernexperte Dr. Marius Ebert nicht nur die Lösung, sondern gibt auch weitere wertvolle Tipps und Strategien für die Prüfung. Grundsätzlich gilt: Wenn in einer Prüfung ganz allgemein gefragt wird nach „Vor- und Nachteile von…“, dann sollte sich der Prüfungskandidat erst einmal klarmachen: Es gibt hier zwei Parteien. Auf die Pfändung bezogen ist dies der Kreditnehmer und der Kreditgeber. Ersteren könnte man auch Schuldner nennen und den Kreditgeber Pfandleihhaus. Sollen nun hier Vorteile und Nachteile generiert werden, um Punkte zu bekommen, ...
Weiterlesen
Neuer DSSV-Tages-Workshop „Existenzgründung“ an bundesweiten Standorten
Jetzt noch für einen der drei ausstehenden Termine anmelden! Jetzt noch für einen der drei ausstehenden Termine anmelden! Der Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen DSSV bietet an bundesweiten Standorten einen eintägigen Workshop zum Thema „Existenzgründung in der Fitness- und Gesundheitsbranche“ an. Der Workshop vermittelt Gründungsinteressierten und Studiobetreibern das nötige Rüstzeug, um die Herausforderungen einer Existenzgründung, -sicherung oder Nachfolgeregelung zu meistern. Die ersten Termine haben bereits stattgefunden, die Resonanz der Teilnehmer war durchweg positiv. Drei weitere Termine stehen noch aus. Jetzt noch für einen DSSV-Workshop „Existenzgründung“ in der Nähe anmelden. Der Wunsch nach Freiheit, Unabhängigkeit und Selbstverwirklichung lässt immer mehr Menschen in Deutschland über eine berufliche Selbstständigkeit nachdenken. Insbesondere die Fitness- und Gesundheitsbranche bietet Gründungsmotivierten durch den seit Jahren anhaltenden Nachfrageanstieg viele Möglichkeiten zum Aufbau einer selbstständigen Existenz. Was Gründungswillige oftmals von der Umsetzung ihrer Pläne abhält, sind fehlende Erfahrung und mangelndes Gründungswissen sowie die Vorstellung von unüberwindbaren bürokratischen Hürden. Gleichzeitig ...
Weiterlesen
Steuererklärung für Kleinunternehmen oder Kleingewerbe einfach erklärt
Steuererklärung für kleine Betriebe leicht gemacht von selbststaendigkeit.de Die Plattform selbststaendigkeit.de erläutert den Kleinunternehmern und Kleingewerbetreibenden, wie sie die Erleichterungen für Kleinbetriebe bei der Steuererklärung wahrnehmen können. Beispiele von Steuererklärungen mit Anlagen runden die Erläuterungen ab. Kleinunternehmen oder Kleingewerbe Das Steuerrecht, insbesondere das Recht der Umsatzsteuer, unterscheidet zwischen dem Kleinunternehmer und dem Kleingewerbetreibenden. Daraus können für beide unterschiedliche Anforderungen an die Steuererklärung erwachsen. Kleinunternehmer können Gründer, Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler und Inhaber von Betrieben der Landwirtschaft und der Forstwirtschaft sein. § 19 UStG schreibt für Kleinunternehmer Umsatzgrenzen vor, die nicht überschritten werden dürfen; sonst entfällt die Eigenschaft des Kleinunternehmers. Die Grenzen betragen für das erste Jahr 17.500 Euro und für die Folgejahre jeweils 50.000 Euro. Kleinunternehmer brauchen keine Umsatzsteuer zu berechnen. Daher sind sie von der Abgabe von Umsatzsteuervoranmeldungen und der Umsatzsteuererklärung befreit und sparen dadurch Verwaltungsaufwand ein. Sobald die Gründung ein Gewerbebetrieb ist, muss geklärt werden, ob sie ein normales ...

Weiterlesen
Offizielle Eröffnung des Sport-, Ressourcen- & Ausbildungszentrums der Auma Obama Foundation Sauti Kuu am 16. Juli 2018: Ehrengast Barack Obama
Dr. Auma Obama, Vorsitzende der Auma Obama Foundation Sauti Kuu Köln/Nairobi (Kenia) 21.06.2018 – Dr. Auma Obama, Gründerin und Vorsitzende der Auma Obama Foundation Sauti Kuu sowie international bekannte Vortragsrednerin und Autorin, eröffnet am 16. Juli 2018 offiziell das von der Stiftung aufgebaute Sauti Kuu Sport-, Ressourcen- und Ausbildungszentrum in Alego, Nyangoma in Siaya County, Kenia. Das Zentrum bietet umfassende Angebote zur Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen und ihren Familien aus der ländlichen Umgebung, zur Persönlichkeitsentwicklung und zum nachhaltigen ökologischen Wachstum. „Ich bin sehr glücklich, nach vielen Jahren harter Aufbauarbeit dieses Zentrum nun eröffnen zu können; es ist ein sicherer und behüteter Ort für Kinder und Jugendliche vom Land und ihre Familien, die hier regelmäßig zusammenkommen, ihre Bildung verbessern und Ressourcen aufbauen können“, so Dr. Auma Obama. Ehrengast ist der ehem. US-Präsident Barack Obama Die offizielle Eröffnung des Sport-, Ressourcen- & Ausbildungszentrums wird mit einer feierlichen Zeremonie begangen, an der ...
Weiterlesen
KERN AG nimmt Führungsposition in Deutschland ein
Sprachdienstleister schlägt im „The Nimdzi 100“-Ranking nationale Konkurrenz deutlich Im Mai veröffentlichte das auf den Sprachensektor spezialisierte, internationale Marktforschungsunternehmen Nimdzi ein aktualisiertes Ranking der weltweit umsatzstärksten Sprachdienstleister. Die KERN AG, Sprachendienste konnte hier die Führungsposition in Deutschland einnehmen. Frankfurt am Main. Möchte man die Leistung von Unternehmen messen oder gegenüberstellen gibt es zwar verschiedene verwendbare Variablen, der Umsatz ist aber als denkbar einfachste wirtschaftliche Vergleichsgröße genauso unumstößlich wie aussagekräftig. Unter diesem Gesichtspunkt kann sich die KERN AG freuen, im neuesten Ranking der Nimdzi Top 100 eine Bewertung als umsatzstärkster deutscher Sprachdienstleister erhalten zu haben. Mit Platz 27 im internationalen Vergleich nimmt die KERN AG, Sprachendienste einen Platz im oberen Drittel der weltweit umsatzstärksten Language Service Provider ein und schlägt insbesondere die nationale Konkurrenz um Längen: Als einziger deutscher Anbieter in den Top 50 lässt das Frankfurter Familienunternehmen seine Wettbewerber weit hinter sich. Michael Kern, Mitglied des Vorstandes der KERN AG, ...

Weiterlesen
Fundraisingtage geben praktische Antworten für Finanzierung gemeinnütziger Ideen
Fundraiser-Magazin lädt nach Stuttgart, Dresden und Berlin ein Seit nun schon 14 Jahren gibt es die regionalen Fundraisingtage des Fundraiser-Magazins. In diesem Jahr ist mit dem Fundraisingtag Stuttgart am 28.6.2018 eine weitere Location hinzugekommen. „Im Bundesland Baden-Württemberg wollten wir schon länger aktiv werden, schließlich haben wir dort die meisten Abonnenten“, begründet Matthias Daberstiel, Herausgeber des Fundraiser-Magazins, die Entscheidung für das Ländle. Im Spätsommer geht es dann weiter mit dem Sächsischen Fundraisingtag am 30.8.2018 an der Technischen Universität in Dresden. Und den Schlusspunkt bildet der Fundraisingtag Berlin-Brandenburg am 20. September 2018 in Berlin. Weiterbildung im Fundraising hat immer noch Konjunktur Das Programm für die drei Tagungen steht online und kann über die Website www.fundraisingtage.de im nutzerfreundlicheren Design jetzt noch einfacher online gebucht werden. Die Veranstaltungen bieten gemeinnützigen Organisationen profundes Wissen von Praktikern rund um die Themen Sozialmarketing, Fördermittel, Spenden und Unternehmenskooperation. Thematisch sind die Fundraisingtage sehr breit aufgestellt und sowohl für ...
Weiterlesen
Karriere-Berater: Coaching im Beruf UND Privatleben
Coach Mike Warmeling ist Karriere-Berater Wer sich mehr Erfüllung im Beruf und im Privatleben wünscht, muss anfangen, aktiv sein Leben zu bestimmen. Niemand muss in Unzufriedenheit leben, sondern aus den Umständen ausbrechen, wenn sie einem nicht mehr zusagen. Ein Karriere-Berater kann dabei unterstützen, die nötige Veränderung zu wagen und den eigenen Karriereweg einzuschlagen. Natürlich geht dieser Schritt nicht von heute auf morgen, sondern erfordert Disziplin und gute Vorbereitung. Sei es die berufliche Weiterbildung und die Erweiterung der fachlichen Skills oder die kritische Überprüfung hinderlicher Haltungen und Einstellungen sowie der Aufbau sozialer Kontakte und Netzwerke. Ich habe in meinem Leben viele berufliche Wechsel und keinen bruchlosen Werdegang durchlebt. Angefangen als Führungskraft bei der Bundeswehr samt Weiterbildung in der psychosozialen Beratung und Betreuung, über die Versicherungsbranche mit Schwerpunkt Personalentwicklung bis hin zur Selbstständigkeit musste ich Rückschläge hinnehmen. Das Ziel darf nicht aus den Augen verloren werden! Meinen unternehmerischen Erfolg habe ich mir ...
Weiterlesen
Eigenheim mit Außenbereich: Wohlfühllebensraum leicht gemacht
Zum Eigenheimglück gehört der Außenbereich – Viel Arbeit und Mühe, wie gelingt ein guter Außenbereich? Brunzel Bau GmbH – Velten/Brandenburg Wie den Mehrwert an Raum nutzen, als Wohlfühloase gestalten? Brunzel Bau GmbH aus Velten, Brandenburg bei Berlin Heiko Brunzel, Bauunternehmer aus Leidenschaft, weiß um die Sorgen der Bauherrinnen und der Bauherren, die auf einmal ein eigenes Grundstück mit Eigenheim und einem kleinen oder größeren Außenbereich besitzen. Erste Frage, ab wann an den Außenbereich, die Außenanlage denken? Auch hier gilt, die Kreativität auszunutzen und nach den Wünschen der Eigentürmer und Bewohner zu fragen. Nichts ist unmöglich, alles ist möglich – es muss einmal gut geplant und umgesetzt werden. Danach fordert die Außenanlage regelmäßige Pflege, dies sollten die Eigentümer und Bewohner bei der Planung bedenken. Das außen nach innen holen – Schaffung von Wohlfühlraum Einen wichtigen Tipp hat Heiko Brunzel: Im Außenbereich sollte ähnlich umgegangen werden wie im Haus. Designer sprechen davon, ...
Weiterlesen
Eric Mozanowski: Licht und Raum – kein Leben ohne Licht
Das Verhältnis Licht und Raum – Veränderung und Wandel zur das Material Glas – Seminarbeitrag von Eric Mozanowski, Immobilienexperte und Autor für Denkmalschutz aus Stuttgart/Berlin Eric Mozanowski: Licht und Raum Gewaltige irrationale Raummacht ist das Licht. In der großen allgemeinen Bewegung bleibt es treibende und formende Kraft. Durch helle Fenster fällt es ungebrochen in den Raum hinein, voll und direkt, oder es bricht geheimnisvoll hinter verstellten Architekturen hervor. Licht spielt auf kostbarer glänzender Oberfläche und bringt die satten und die zarten Farben zum Tönen. Dunkle und strahlend helle Tonstellen liegen dicht nebeneinander und überall – Licht geheimnisvoll, klar und unaufhörlich. Was für ein Segen der Menschheit, die Erfindung des Glases – Diskussionsbeitrag von Eric Mozanowski, Berlin / Stuttgart. Spektakulär: die Erfindung des Glases – der Barock lebt vom Licht Zu allen Zeiten der Baugeschichte und der Menschheit galt es, das Licht einzufangen. Das Licht in die Räume zu bringen und ...
Weiterlesen
LSFV BW verleiht Förderpreis Ehrenamt macht Schule
Herausragende Projekte mit 12.000 Euro prämiert Ute Heß hebt in ihrer Eröffnungsrede die Wichtigkeit der Schulfördervereine hervor © LSFV BW Stuttgart, 20. Juni 2018. Der Landesverband der Schulfördervereine Baden-Württemberg e.V. (LSFV BW) hat vergangenen Donnerstag den Förderpreis Ehrenamt macht Schule verliehen. Im Rahmen einer Abendveranstaltung im Hospitalhof Stuttgart erhielten fünf Schulfördervereine aus Baden-Württemberg Preisgelder im Wert von insgesamt 12.000 Euro, die sie für Projekte im Bereich Erziehungspartnerschaften einsetzen können. Über den ersten Platz durfte sich der Förderverein der Grundschule Rheinmünster e.V. freuen. „Das Wenige, das du tun kannst, ist viel.“ Mit diesem Zitat von Albert Schweitzer eröffnete Ute Heß, Vorsitzende des LSFV BW, die Preisverleihung des Förderpreises Ehrenamt macht Schule am 14. Juni. Sie rückte in ihrer Rede das Engagement der Ehrenamtlichen in den Mittelpunkt und verdeutlichte die Wichtigkeit der Schulfördervereine für den Bildungsbereich. Mit dem Förderpreis Ehrenamt macht Schule solle das besondere Engagement der Vereine hervorgehoben werden und den ...
Weiterlesen
Die Welt ruft – JugendBildungsmesse in München
JugendBildungsmesse zu Gast im Bürgersaal Fürstenried Der Heimat den Rücken kehren und dem Ruf der Welt folgen. Teil einer fremden Kultur werden. Sich auf ein neues Schulsystem einlassen, Freundschaften knüpfen und eine Fremdsprache perfekt lernen. Viele Jugendliche träumen von einem Auslandsaufenthalt. Ob High School in den USA, Freiwilligendienste in Südafrika, Work and Travel in Kanada, Au-Pair in Frankreich oder Sprachreisen nach Großbritannien – die Angebote sind zahlreich, doch wie findet man das für sich passendste Programm? Auf der JugendBildungsmesse JuBi am Samstag, den 30. Juni in München werden alle Facetten von Auslandsaufenthalten vorgestellt. Zwischen 10 und 16 Uhr präsentieren Bildungsexperten aus dem gesamten Bundesgebiet im Bürgersaal Fürstenried ihre Programme wie Schüleraustausch, Sprachreisen, Work and Travel, Au-Pair, Praktika, internationale Freiwilligendienste und Studieren im Ausland. „Auslandserfahrung und interkulturelle Kompetenz gehören heute ganz selbstverständlich zum Anforderungsprofil der Wirtschaft. Der sichere Umgang mit fremder Sprache und Kultur wird nicht nur erwartet, sondern vorausgesetzt. Die ...
Weiterlesen
Webinare und Seminare zu Google Themen von TILL.DE
Braunschweig 19.06.2018 – die Google Premium Partner Agentur TILL.DE bietet mit seinen Online Marketing Seminaren und Webinaren Weiterbildung für Mitarbeiter im Online Marketing. Die Teilnehmer können sich entweder für ein Tagesseminar vor Ort oder für eine kürzere Weiterbildung per Online Webinar entscheiden. Die Analyse der eigenen Website ist im Online Marketing eine der wichtigsten Voraussetzungen, um wirtschaftlich und zielführend zu arbeiten. Mitarbeiter im Online Marketing sollten wissen, wie viele Besucher woher auf die eigene Website gekommen sind und was sie dort getan haben. Das Verhalten auf der Website spiegelt die Effektivität der Marketing-Maßnahmen und die Nutzerfreundlichkeit der Website dar. Um sich besser mit den Analyseprogramm Google Analytics auszukennen, bietet TILL.DE dazu ebenfalls Seminare an: für Anfänger als “Google Analytics Basic Seminar” und für Fortgeschrittene als “Google Analytics Advanced Seminar”. Das Google AdWords Remarketing Webinar ist für Fortgeschrittene im Bereich Suchmaschinen-Werbung über Google AdWords gedacht. Mit einer Remarketing-Kampagne kann ein ehemaliger ...

Weiterlesen
Praktisches Jahr Psychiatrie am Klinikum am Weissenhof
Setzen Sie Ihr Wissen praktisch um! Das Klinikgelände des Klinikums am Weissenhof Im Klinikum am Weissenhof versorgen etwa 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jährlich rund 13.000 Patientinnen und Patienten aller Altersgruppen aus dem gesamten Spektrum der Psychiatrie ambulant, teilstationär und stationär. Die Facheinrichtung, die auf Fortschritt und offene Kommunikation setzt, ist auf insgesamt sechs Standorte in der Region Heilbronn-Franken (Ludwigsburg, Winnenden, Künzelsau, Schwäbisch Hall, Heilbronn und Weinsberg) verteilt und nimmt neben der psychiatrisch-psychotherapeutischen und psychosomatischen Betreuung und Behandlung psychisch erkrankter Menschen auch Aufgaben im Bereich Fort- und Weiterbildung für alle Fachbereiche wahr. Als Studentin oder Student der Medizin möchten Sie mit Ihrem theoretischen Knowhow im Bereich Psychiatrie gerne in die Praxis des realen Klinikalltags eintauchen? Wir im Klinikum am Weissenhof freuen uns über Ihre Bewerbung für ein Praktisches Jahr Psychiatrie! Als Arbeitgeber können wir mit einer ganzen Reihe besonderer Vorteile bei Ihnen punkten: Bei uns lernen Sie nie aus Wir wissen ...
Weiterlesen
Mittelstand aufgepasst: Die Generation Y ist am Zug!
Unternehmer Christopher Essert weiß: „Von Startups können Mittelständler viel lernen“ – der Altersdurchschnitt seiner Beschäftigten: exakt 30 Jahre. Er selbst ist genauso jung und hat bereits ein Unternehmen mit 80 Mitarbeitern aufgebaut. Klar, dass „Werkstudent zieht größten Kunden für Unternehmen an Land“, solche Geschichten schreibt eigentlich nur Hollywood oder das Silicon Valley. Doch diese hier ist nicht „made in USA“, sondern „made in good old Germany“ – genauer gesagt in Baden-Württemberg. Und sie ist kein Traum, sondern Realität: In Ubstadt-Weiher, nahe Bruchsal, führt Christopher Essert sein Unternehmen mit flachen Hierarchien. Jeder Mitarbeiter ist ein Puzzleteil des Ganzen und bekommt von Beginn an Verantwortung. Nur so war es möglich, dass ein Werkstudent – ein Generation-Ypsiloner – auf einer Messe den Spielzeughersteller Playmobil von Esserts Roboterlösungen überzeugen konnte. Die Essert GmbH ist im Bereich der industriellen Automatisierung mit dem Schwerpunkt auf kollaborativen Robotiklösungen tätig. Außerdem entwickelt sie im Geschäftsfeld „Augmented Automation“ praxisnahe ...

Weiterlesen