Tanja Playner ist neue Markenbotschafterin von QuantiSana TV
Die weltweitberühmte Pop Art Künstlerin Tanja Playner ist neue Markenbotschafterin von QuantiSana TV Pop Art Künstlerin Tanja Playner ist neue Markenbotschafterin von QuantiSana TV Die weltweitberühmte Pop Art Künstlerin Tanja Playner ist neue Markenbotschafterin von QuantiSana TV. „Ich freue mich auf unsere Exklusive Partnerschaft mit QuantiSana TV auf „Schweiz 5″ und das Vertrauen ab sofort die offizielle Markenbotschafterin der QuantiSana TV zu sein“ – sagt Pop Art Künstlerin Tanja Playner. Die technische Erreichbarkeit des Kanals liegt bei rund 142 Mio. Haushalte. 2,7 Mio. aus Österreich, 700″000 aus der Schweiz und 22,2 Mio. aus Deutschland. Zum Start der Markenbotschaftertätigkeit und der Partnerschaft mit der Business X Union AG gibt es eine einmalige Werbeaktion – 1 Werbesekunde für einen Franken! (EUR 0,95) Die Aktion ist bis zum 20 Juni 2017 gültig Wer die einmalige Chance der Werbeaktion nutzen möchte, darf sich gerne melden: Abwicklung: Michael Eckhard – Business X Union AG me@bxu.ch ...
Weiterlesen
Technologien zum Anfassen – NEC auf der ISE 2017
Bereits zum zweiten Mal entwarf die D’art Design Gruppe (Dart) den multimedialen Messeauftritt von NEC Display Solutions Europe GmbH auf der Integrated Systems Europe (ISE) 2017, der Leitmesse für professionelle Audio-, Video- und elektronische Systeme in Amsterdam. Die direkte Interaktion des Besuchers mit den Produkten stand im Mittelpunkt der Präsentation auf dem 425 Quadratmeter großen Stand, der den positiven Einfluss der NEC Display-Technologie auf Business-Abläufe erlebbar machte. Dabei war der Schauraum in drei Bereiche gegliedert. Im Zentrum fand sich ein großzügiges Kommunikationsareal mit Betonwänden, Holzboden und dem von Dart entworfenen Mobiliar, das die ausgestellten Screens eindrucksvoll in Szene setzte. Gerahmt wurde der Auftritt von einer weißen Fassade, in die unter der Brand Message „Orchestrating a brighter World“ riesige Videowände integriert waren Das Highlight stellte der atmosphärische Schwarzbereich dar, in dem eine Lichtinstallation von Urban Screen aus runden, auf Stelzen stehenden Projektionsflächen die Technologien der NEC Beamer inszenierte und damit Kunst ...
Weiterlesen
Wirtschaftsbund Tirol: Vortrag – Robert Zach über PR, Press release
Die Online-Presse-Agenturen sind darauf spezialisiert Websites, Onlineshops und Portale zu einer wirklich großen Nummer werden zu lassen, das heißt, ganz vorne, ganz oben, und im wahrsten Sinne des Wortes „weltbekannt“! Robert Zach – PR, Presse, Social-Media Kufstein/Tirol – Der Wirtschaftsbund ist die größte wirtschaftspolitische Vertretung in Tirol. Er setzt sich für die Interessen von Unternehmern, freiberuflich Tätigen und leitenden Angestellten ein. Die WKO-Kufstein und ihr Geschäftsstellenleiter Herr Wachter, waren dem entsprechend auch gern bereit, über den Wirtschaftsbund Tirol, einen informativen Vortrag über PR und Pressearbeit in Kufstein zu realisieren. Hilde Mader, Geschäftsführerin des WB Kufstein, plante den spannenden Vortrag mit Robert Zach und am 25.April 2017 stand im Hotel „Andreas Hofer“, ein Abend unter dem Motto: Presse, PR und Online-Medien und Social Media, auf dem Programm. Die bekannte ÖVP-Politikerin, Bezirksobfrau beim Wirtschaftsbund Kufstein und Landtagsabgeordnete Barbara Schwaighofer, begrüßte die Gäste und sorgte mit guter Laune für einen wertvollen Abend. Die ...
Weiterlesen
What’s the Future Roadshow 2017: Dr.Web präsentiert IT-Trends
Doctor Web und die Prianto GmbH geben im Rahmen der „What’s the Future Roadshow 2017“ im Mai und Juni Einblicke in die IT-Trends 2017. An insgesamt fünf Locations in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfahren interessierte Teilnehmer im Rahmen der Roadshow die neuesten technologischen Entwicklungen aus den Bereichen Security, Virtualisierung, Storage und Cloud Computing. In zwei parallel ablaufenden Vortragsreihen lernen Teilnehmer von Experten, welche Lösungen und Trends in Zukunft ein sicheres, effizientes und skalierbares Arbeiten ermöglichen. In den Pausen stehen die IT-Experten in den Ausstellungsbereichen für Einzelgespräche sowie Produktdemos zur Verfügung. „What’s the Future Roadshow 2017 ist ein innovatives Event-Konzept, das Fachvorträge, Diskussionen und Live-Demos beinhaltet“, so Pierre Curien, Geschäftsführer der Doctor Web Deutschland GmbH. Die „What’s the Future Roadshow 2017“ richtet sich an Software-Reseller und Systemhäuser. Interessierte Endanwender sind selbstverständlich ebenfalls herzlich willkommen.   Termine der Roadshow: Hamburg: Donnerstag, 04. Mai 2017 München: Donnerstag, 11. Mai 2017 Frankfurt: Donnerstag, ...
Weiterlesen
mobivention bringt Beacons ins Autohaus
Suzuki Ignis Promotion App unterstützt Händler-Marketing (NL/6800781384) Köln, 25.04.2017 Seit Januar 2017 ist der neue Suzuki Ignis auf dem deutschen Markt und hat direkt Bekanntschaft mit dem Thema Mobile Marketing gemacht. Und zwar in Form der vom Kölner Software-Dienstleister mobivention entwickelten Suzuki Ignis Promotion App. Die Systemlösung besteht aus einem speziellen Tablet, der Android-App selbst sowie drei direkt am Auto angebrachten Beacons und unterstützt die Suzuki-Partner bei der Vorstellung des neuen Micro SUV Suzuki Ignis. Durch ein integriertes Gewinnspiel werden via App-Nutzung durch Endkunden gleichzeitig Leads für das CRM-System von Suzuki generiert. mobivention hat für den japanischen Fahrzeughersteller 2016 bereits die Suzuki Motorrad App entwickelt. Nach dem überzeugenden Erfolg der B2C-App für Suzuki Motorrad-Kunden und Motorradfahrer im Allgemeinen steht dieses Mal die Autosparte von Suzuki im Fokus und hier insbesondere der neue Suzuki Ignis. Mithilfe eines speziell für den Anwendungsfall ausgewählten Tablets können Endkunden den neuen Micro SUV direkt am ...
Weiterlesen
communicode Fachtagung zur digitalen Transformation auf Zollverein
communicode veranstaltet am 11.05.2017 zweite Fachtagung zur digitalen Transformation in der Zeche Zollverein. Unter dem diesjährigen Thema „THINK CHANGE – Connect to Act“ beleuchtet die Essener Full-Service Digitalagentur zusammen mit Referenten und Verantwortlichen aus Handel, Industrie & Marketing Fragestellungen und Strategien für ein vernetztes Business im digitalem Zeitalter. Essen, den 25.04.2017 Die Essener Full-Service Digitalagentur communicode AG lädt am 11.05.2017 ganztätig unter dem Motto „Connect to Act“ zur Fachtagung im Rahmen ihrer Eventreihe „Think-Change“ in den Ruhrpott ein. Die Fachtagung mit anschließendem Networking richtet sich an E-Business-Entscheider aus Industrie & Handel und Verantwortliche aus Marketing, IT und Vertrieb. Die Veranstaltung findet am 11.05.2017 ab 11:00 Uhr im UNESCO-Welterbe Zollverein / Schacht XII [A14], Portal der Industriekultur, Ruhrmuseum statt. Konnektivität ist Voraussetzung für stetige unternehmerische Handlungsfähigkeit und bringt neue Formen der Gemeinschaft, des Wirtschaftens und Arbeitens hervor. Was macht ein digital agierendes und vernetztes Unternehmen aus und wie verändert sich dadurch ...
Weiterlesen
Infinyy Start up Convention Eintritt Gratis
Wir freuen uns darauf, das Unternehmen sowie die Philosophie von Infinyy zusammen mit den Gründern und Geschäftsführer vorzustellen; damit alle, die bereits an diesem Projekt überzeugt sind auch dieses gemeinsam weiter ausbauen. Gespannt sein darf man auf erfolgreiche Gastsprecher, die unterschiedliche Denkanstöße geben, um den gewünschten Erfolg zu erzielen. Zudem wird das neue „INFINYY Automobil-Club“ vorgestellt: (mit limitierte Top-Angebote nur für die ConventionTeilnehmer) Datum 29.April 2017 – Einlass 13:00 Uhr – Beginn 14:00 Uhr Veranstaltungsort Alte Kelter in Rommelshausen Kelterstraße 84 D-71394 Kernen im Remstal Am Ende der Convention gegen 19:00 Uhr sind alle Teilnehmer auf einen Buffet eingeladen, bei dem man erste Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen kann. Zugelassen ist nur, wer sich direkt anmeldet http://bit.ly/2jo1wLg 73614 Standort: Alte Kelter in Rommelshausen Strasse: Kelterstraße 84 Ort: 71394 – Kernen im Remstal (Deutschland) Beginn: 29.04.2017 13:00 Uhr Ende: 29.04.2017 19:00 Uhr Eintritt: kostenlos Buchungswebseite: http://bit.ly/2jo1wLg Infinyy Wir sind ein zukunftsorientiertes ...

Weiterlesen
Potsdam als Digital Hub ausgewählt media:net berlinbrandenburg wird Betreibergesellschaft
(Mynewsdesk) Die MediaTech Hub-Initiative von Potsdam konnte überzeugen: die Landeshauptstadt wurde zu einem von sieben neuen Digital Hubs gekürt. Das hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie am 21. April offiziell verkündet. Mit dem Schwerpunkt auf Medientechnologie deckt man als einziger Hub bundesweit dieses Profil ab und spielt die Stärke am Standort voll aus. Die Hubs sollen die Vernetzung von jungen Startups, etablierter Wirtschaft und exzellenter Wissenschaft vorantreiben, damit Innovatives entsteht. Als Betreibergesellschaft ist media:net berlinbrandenburg als unabhängiges und branchenübergreifendes Netzwerk für Unternehmen der Medien-, Digital- und Kreativwirtschaft beauftragt, die Maßnahmen für den Digital Hub im Bereich Unternehmensvernetzung, Standortbetreuung und Marketing umzusetzen. Das Bündnis zählt aktuell fast 450 zu seinen Mitgliedern und steht auch durch einen eigenen Standort in Babelsberg mit den Brandenburger Mitgliedern in engem Austausch. Andrea Peters, Vorstandsvorsitzende des media:net berlinbrandenburg e.V.: „Die Energie, die Vertreter am Standort gemeinsam in die Bewerbung gesteckt haben, hat sich gelohnt. Wir ...

Weiterlesen
Neues Erklärvideo: Wie funktioniert ein Stuhltest?
(Mynewsdesk) Felix Burda Stiftung informiert mit kurzem Erklärvideo über die Wichtigkeit des Stuhltests.München, 24.04.2017 – Der neue immunologische Stuhlbluttest ist eine einfache Variante sich vor Darmkrebs zu schützen. Die Münchner Stiftung veröffentlicht daher ein kurzes Experten-Video, das die wesentlichen Informationen zu diesem Verfahren unterhaltsam und einfach vermittelt. „Sie möchten doch auch gesund älter werden?“ – fragt Allgemeinärztin Dr. Nicola Fritz zum Einstieg des kurzen Videos. Im Folgenden erklärt sie, warum Darmkrebs nicht gleich Tod bedeutet und wie man sich davor schützen kann. Zum Beispiel mittels eines Tests auf verborgenes Blut im Stuhl. Die gesetzlichen Krankenkassen bieten jedem Versicherten ab dem 50. Lebensjahr seit dem 01.April 2017 die Möglichkeit des immunologischen Stuhltests, dem sogenannten iFOBT oder FIT.  Wie das Verfahren mit diesem Stuhltest abläuft und was man danach beachten sollte, erläutert die Ärztin in diesem kurzen Erklärvideo, das von der Videofactory der Burda Studios Pictures GmbH produziert wurde. Mit diesem und weiteren Erklärvideos will die ...
Weiterlesen
HMI17: Aus Virtual Reality wird Effectual Reality
Auf der Hannover Messe 2017 zeigt die mittelständische Werbeagentur hl-studios aus Erlangen, wie wirksame Messekommunikation funktioniert Eine Botschaft muss ankommen – und zwar im Körper. Sie muss zum Erlebnis werden, damit sie haften bleibt. Was das für die Kommunikation auf Messen bedeutet und wie aus Virtual Reality Effectual Reality wird, zeigt hl-studios, die Agentur für Industriekommunikation, auf der Hannover Messe 2017. Ein Erlebnis sagt mehr als 1.000 PowerPoint-Folien. Das gilt besonders auf Messen, wo Besucher von Informationen überflutet werden. Wer sich im Wettbewerb um Aufmerksamkeit durchsetzen will, muss Inhalte emotional aufladen. Heute scheint das leichter denn je: Neue Inszenierungen wie Virtual Reality (VR) versuchen, Besucher zu verführen. Doch oft bleibt es bei einem erhaschten, oberflächlichen Effekt. Virtual Reality reicht nicht. Denn auch die Inhalte werden abstrakter „Wer heute noch denkt, dass man Virtual Reality einfach als Attraktion addieren kann, der wird baden gehen“, sagt Gregor Bruchmann, verantwortlich für Strategie & ...
Weiterlesen
Aus Virtual Reality wird Effectual Reality
Auf der Hannover Messe 2017 zeigt hl-studios aus Erlangen, wie wirksame Messekommunikation funktioniert (Foto: hl-studios, Erlangen): Themenerlebnisse mit Impact – hl-studios auf der HMI_2017 Eine Botschaft muss ankommen – und zwar im Körper. Sie muss zum Erlebnis werden, damit sie haften bleibt. Was das für die Kommunikation auf Messen bedeutet und wie aus Virtual Reality Effectual Reality wird, zeigt hl-studios, die Agentur für Industriekommunikation, auf der Hannover Messe 2017. Ein Erlebnis sagt mehr als 1.000 PowerPoint-Folien. Das gilt besonders auf Messen, wo Besucher von Informationen überflutet werden. Wer sich im Wettbewerb um Aufmerksamkeit durchsetzen will, muss Inhalte emotional aufladen. Heute scheint das leichter denn je: Neue Inszenierungen wie Virtual Reality (VR) versuchen, Besucher zu verführen. Doch oft bleibt es bei einem erhaschten, oberflächlichen Effekt. Virtual Reality reicht nicht. Denn auch die Inhalte werden abstrakter. „Wer heute noch denkt, dass man Virtual Reality einfach als Attraktion addieren kann, der wird baden ...
Weiterlesen
Crossmediale Markeninszenierung im Raum – „from scratch“
Zum 9. Mal in Folge präsentierte sich die Neusser D’art Design Gruppe auf der EuroShop 2017 in Düsseldorf und ließ das prozesshafte Kreationsprinzip Wirklichkeit werden. Der Eigenauftritt der Agentur auf der internationalen Leitmesse für den Handel war ganz dem spannendsten Moment des Kreativprozesses gewidmet: der Inspiration. Diesen Moment erweckten die Designer auf 228 m² zum Leben. Räumlich, crossmedial und interaktiv stand der Ausstellungsraum unter dem Motto „from scratch“ – Englisch für „von Null an“. Denn jede Markeninszenierung beginnt mit einem leeren Blatt und nimmt erst dank der Inspiration konkrete Formen an. Dabei visualisierten die Designer aus Neuss auch das Verhältnis zum Kunden: Nicht die Agentur selbst steht im Mittelpunkt, sondern das Erkennen des Auftraggebers, das permanente Reflektieren, die Dynamik, die Perspektivwechsel und die Momente des um die Ecke Denkens beim kreativen Prozess. Fünf Meter hohe, spiegelnde Außenseiten ließen den Messestand zunächst nur in der Reflexion der Umgebung wahrnehmbar werden. Ab ...
Weiterlesen
The World’s First „Apocalypse Degree“ Offered only through Luder Wycliffe Theological Seminary
The Luder Wycliffe Theological Seminary is now accepting applications for its unique graduate and post graduate degree programs in Eschatology (End Times Studies) that are not available elsewhere in the world. Endicott, NY, April 20, 2017 — The Luder Wycliffe Theological Seminary is now accepting applications for its unique graduate and post graduate degree programs in Eschatology (End Times Studies) that are not available elsewhere in the world. The Luder Wycliffe Online Seminary is the only place where students can earn a degree in eschatology, and has quickly earned the nick name “The Apocalypse Degree.” Eschatology is the study of the end times and events that are yet to take place in the world, and forms an important part of Christian theological studies. But there is only one seminary that actually offers graduate and doctoral programs in this field. As a non-regional seminary, LWTS is a non-regionally accredited school that ...
Weiterlesen
Positive Kreditentscheidung kann lebenswichtig sein!
Und Ihre Bonität? (NL/9740671480) Was ich nicht weiß, das macht mich heiß! ich muss wissen, wie ich beurteilt werde. Nur so kann ich handlen und nicht nur ragieren. Es gibt Situationen im Leben von Menschen, wo es wichtig und richtig ist, dass man einen Kredit bekommt. Grundvoraussetzung ist, dass die persönliche Auskunft, eine kreditwürdige Bonität bestätigt; Negativmerkmale möglichst nicht vorhanden sind. Gibt es doch welche, die vielleicht schon alt oder zwischenzeitlich durch Zahlungen oder Einigungen erledigt sind, so muss die Auskunft berichtigt werden. Mindestens muss der Kreditantragsteller diese negativen Merkmale kennen, um entsprechend bei der Bank argumentieren und erklären zu können. Anderenfalls kann es sein, dass eine negative Entscheidung getroffen wird, ohne weitere Rücksprachen. Dann noch im Nachgang eine Änderung der Entscheidung zu erwirken, ist in der Regel sehr schwer. Es gibt nur wenig Entscheider, die ihre Entscheidung revidieren und Größe zeigen. Kümmern Sie sich um Ihre Bonitätsauskunft rechtzeitig, nicht ...

Weiterlesen
Racing-sport.com – Der Online-Fanshop für Formel 1 Bekleidung und Motorsport-Teamwear ist da.
Formel 1 Shop für Racing-Fan-Bekleidung von führenden Motorsport- & Rennteams Rennsport-, Motorsport- und Formel 1 Fans bekommen jetzt originale Racing Teamwear. Mitteilung Nun kann tatsächlich jeder heimische Formel 1 Fan ein aktiver Bestandteil seines Lieblingsteams werden. Beim neuen Online-Shop für Formel 1 Fanbekleidung ( www.racing-sport.com) dreht sich alles ab sofort um Original Racing Teamwear, Formel 1 Fanartikel, Rennsportkleidung, Motorsport Fanwear, Fanbekleidung und Formel 1 Fan-Bekleidung von führenden Rennsportteams wie zum Beispiel Mercedes AMG Petronas, RED Bull Racing Team, BMW Motorsport und der Scuderia Ferrari. Jedem bekannten Motorsportteam ist dabei ein eigener Nischen-Online-Shop gewidmet. Für die einzelnen Fahrer-Stars bzw. Racingteam-Stars der Formel 1 sind im Laufe der Zeit sogar einzelne Untershops bzw. Landingpages geplant. Dem echten Rennsportfan und eingefleischten Motorsportfan bzw. F1-Fan werden zahlreiche Fanartikel von renommierten F1-Teams wie z.B. Mercedes, Ferrari, Red Bull Racing Team und BMW-Motorsport sowie Sportartikelherstellern wie z.B. Puma geboten. Dabei liegt der Focus des ganzen Fanartikel-Sortiments ...
Weiterlesen