Logopak präsentiert auf der FachPack 2018 innovative Funktionslösungen für Produktkennzeichnung und Versand
Auf dem FachPack-Stand führt der Etikettier-Spezialist Logopak neuartige „Print & Apply“-Lösungen vor. Diese bieten sich aufgrund ihrer leichten Bedienbarkeit insbesondere für Start-Ups, E-Commerce- und andere Unternehmen an. Logopak präsentiert auf der FachPack 2018 Funktionslösungen für Produktkennzeichnung und Versand. Mit seinen leistungsstarken Etikettiersystemen erfüllt Logopak ( https://www.logopak.de ) seit Jahrzehnten die höchsten Ansprüche der Industrie. Auf der FachPack 2018 vom 27. bis 29. September in Nürnberg (Halle 1, Stand 244) zeigt Logopak jetzt innovative „Print & Apply“-Lösungen zur Etikettierung unterschiedlichster Verpackungs- und Gebinde-Arten, die dank ihrer flexiblen und einfachen Konfigurierbarkeit auch für kleinere und mittlere Unternehmen geeignet sind, die noch nicht über umfassende Erfahrung mit der Automatisierung von Versand und Etikettierung verfügen. Flexible Versandhandels- und E-Commerce-Lösungen Logopak arbeitet seit Langem eng mit großen Versandhändlern und E-Commerce-Unternehmen zusammen und bietet neben den Etikettiersystemen auch die passenden Software-Lösungen für die Etikettierung an, die sich vor allem durch eine leichte Bedienbarkeit und eine große ...
Weiterlesen
Lochwerkzeuge und weitere Lösungen für das Stanzen
Werkzeug- und Maschinenbau von JOKA Die JOKA Werkzeug- und Maschinenbau GmbH & Co. KG mit Sitz in Hövelhof im Kreis Paderborn ist spezialisiert auf die Fertigung von Stanzwerkzeugen, Biegewerkzeugen, Folgeverbundwerkzeugen und Stanzanlagen, die in Serien- und Sonderausführung produziert werden. Der Bereich der Serienwerkzeuge umfasst Stanzeinheiten für Rund- und Formlöcher sowie Werkzeuge, die dem Ausklinken von Rohrenden dienen. Abgerundet wird das Fertigungs- und Produktprogramm von JOKA durch spezielle Stanzwerkzeuge für Profile und Bleche in unterschiedlichen Stärken für den Einsatz als Lochwerkzeuge. Austauschbare Schneidelemente Ein Vorteil sämtlicher Stanzeinheiten aus der Serienausführung stellen die austauschbaren Schneidelemente dar. Im Bereich der Stanz- und Biegewerkzeuge bietet JOKA neben Folgewerkzeugen bzw. Folgeverbundwerkzeugen zudem Gesamtwerkzeuge für diverse Einsatzbereiche aus der eigenen Produktion. Hohe Flexibilität dank modernem Maschinenpark Auf dem Firmensitz der JOKA Werkzeug- und Maschinenbau GmbH & Co. KG befindet sich ein gut ausgestatteter Maschinenpark, was den Werkzeugbauern ermöglicht, flexibel auf die Wünsche ihrer Abnehmer zu reagieren. ...

Weiterlesen
Allweiler stellt neue kompakte Marine-Kreiselpumpen auf der SMM vor
Allweiler zeigt auf der SMM die neuen kompakten Schiffs-Kreiselpumpen MA-C und MA-S. Bild: CIRCOR (Radolfzell – 17. August 2018) Die Allweiler GmbH, ein Unternehmen der CIRCOR International, Inc., zeigt auf der SMM (Halle A2, Stand 219) ihre neu konzipierten vertikalen Schiffs-Kreiselpumpen-lösungen für den Maschinenraum. Das innovative Sockeldesign sorgt für weniger Platzbedarf und höhere Betriebssicherheit. „Die neuen kompakten Baureihen MA-S und MA-C sind vertikal aufgestellte Kreiselpumpen mit axialem Eintritt und radialem Austritt. Die S-Version wurde für die einfache und schnelle Montage und Demontage der Einschubeinheit mit Laufrad konstruiert. Die C-Version bietet bei gleicher Zuverlässigkeit eine wesentlich geringere Einbauhöhe und eignet sich daher besonders für Kunden, die starken Platzbeschränkungen unterliegen „, sagte Christian Martin, Senior Director Product Management. Beide Versionen haben nicht nur einen bis zu 23 % kleineren „Footprint“ als die Vorgängermodelle, sondern verfügen auch über ein neues patentiertes Sockeldesign. In dieser kürzeren, leichteren Ausführung wurde der Saugflansch mit integrierten Befestigungslöchern ...
Weiterlesen
Digitalisierung der Serviceprozesse: Aero Enterprise startet Partnermodell für die luftgestützte Inspektion von Windkraftanlagen
Linz, Österreich, 17.08.2018. Das österreichische Unternehmen Aero Enterprise bietet Windkraft-Gutachtern und Serviceunternehmen in ganz Europa ein Kooperationsmodell zur effizienten Inspektion von Windkraftanlagen an. Mit dem neuen Konzept unterstützt Aero Enterprise seine Kunden und Partner bei den fortschreitenden Anforderungen zur Digitalisierung. Das Partnermodell und der Umfang rund um die Inspektion von Windkraftanlagen sind modular und damit sehr flexibel aufgebaut: Rotorblätter und Turm können vom Kooperationspartner selbst mit Multikopter-Drohnen inspiziert werden. Dabei wird der Umstieg auf eine digitale Anlagenerfassung von Aero Enterprise in Methodik und Flugverfahren aktiv unterstützt. Die (vom Partner) erhobenen Daten werden von Aero Enterprise aufbereitet, standardisiert und mittels der Software „AERO-View“ zur Ansicht bereitgestellt. Abhängig vom vereinbarten Servicemodell können die umfangreich erfassten Daten mit der Lizenz-Software „AERO-Lyse“ von Aero Enterprise selbst, vom Partner oder externen Gutachtern analysiert, quantifiziert, und bezüglich auftretender Schäden klassifiziert werden. Mit Unterstützung der integrierten Datenbank werden Schadstellen automatisch mit einem Klick in einem digitalen Prüfbericht ...

Weiterlesen
KERN Group ist neuer Partner von Eintracht Frankfurt
Seit der Bundesligasaison 2018/19 ist die KERN Group neuer Partner der Eintracht Frankfurt Fußball AG und Ausbildungspartner des Fußball-Leistungszentrums am Riederwald. Frankfurt am Main. Mit Beginn der aktuellen Saison konnte Eintracht Frankfurt mit der KERN Group einen neuen Partner gewinnen: ab sofort profitiert der Fußball-Bundesligist von der langjährigen Erfahrung des führenden Dienstleisters im Bereich des globalen Sprachenmanagements. „Respekt, Offenheit und Teamgeist sind nicht nur Werte, die im Fußball eine Rolle spielen – sie verbinden uns nun mit der Eintracht auch als Partner. Die KERN Group setzt diese Qualitäten im täglichen Umgang mit ihren Kunden ein, die Eintracht lebt sie auf dem Fußballplatz“, betont Michael Kern, Geschäftsführung der KERN Group. Im Rahmen der Partnerschaft sollen die multilingualen Kompetenzen von Spielern und Mitarbeitern mit Sprachentrainingsmaßnahmen gezielt gefördert und die internationale Kommunikation des DFB-Pokalsiegers durch professionelles Übersetzungsmanagement gestärkt werden. Gemäß Dr. Thomas Kern, Geschäftsführung der KERN Group, gehe es dem Fremdsprachenspezialisten insbesondere darum, ...
Weiterlesen
WindEnergy Hamburg: Käufer bringt Rotorblattbefahranlage für Windkraftanlagen bis 12 Megawatt auf den Markt
Hückeswagen, 16.08.2018. Der weltweit führende Befahranlagenhersteller Käufer stellt auf der WindEnergy Hamburg erstmals seine Rotorblattbefahranlage K-BP-4 für besonders große und leistungsstarke Windkraftanlagen vor. Mit dem neuen TÜV-geprüften System können Servicetechniker die Rotorblätter von Windkraftanlagen mit Nabenhöhen von bis zu 200 Metern und Leistungen bis 12 Megawatt warten oder reparieren. Käufer bringt die weltweit an jeder Windkraftanlage einsetzbare Rotorblattbefahranlage im Frühjahr 2019 auf den Markt. Sichere Wartung auch bei großen Turmhöhen und schlechter Witterung „Mit unserer neuen Befahranlage passen wir uns den immer weiter steigenden Turm- und Rotorblattdimensionen an“, erklärt der Technische Geschäftsführer des Unternehmens Dirk Käufer. Mit der K-BP-4 lassen sich auch Rotorblätter warten, deren Spitzen bis zu 18 Meter vom Turm entfernt sind, was vor allem bei modernen vorgebogenen Blättern der Fall ist. Die Seitenteile der neuen Befahranlage können mechanisch geöffnet werden, so dass die Servicetechniker an jeder Blattstelle einen Zugang zum Rotorblatt haben. Die Befahranlage wird mit drei ...

Weiterlesen
Spezialschläuche für Kommunalfahrzeuge und Kehrmaschinen
Für anspruchsvollen Medientransport: Abriebfest, mikrobenfest und kälteflexibel AIRDUC® PUR 355 SWEEPER – Abriebfest, mikrobenfest und kälteflexibel Der Einsatz an Kehrmaschinen stellt hohe Anforderungen an die technischen Schläuche. Diese werden durch stark verschmutze Medien, Glasscherben, Metallteile sowie Äste und Blätter mit hoher Geschwindigkeit durch den Schlauch transportiert. Die Schlauchwand wird dadurch immens beansprucht. Für Spezialeinsätze wie diese hat die NORRES Group Spezialschläuche entwickelt, die sich im Einsatz bewähren. Effiziente Lösung bei Schlaucheinsätzen unter härtesten Bedingungen Hohe Standzeiten und ein deutlich geringerer Austausch von stark beanspruchten Absaug- und Gebläseschläuche stellt für die NORRES Group eine Anforderung für den Bereich der Schläuche für Kommunalfahrzeuge dar. Speziell für diesen Brancheneinsatz wurden zwei Schlauchtypen entwickelt, die den dortigen Ansprüchen standhalten: AIRDUC® PUR 355 SWEEPER und AIRDUC® PUR 355 SWEEPER REINFORCED. Beide Schlauchtypen sind abriebfest, mikrobenfest und kälteflexibel. Der AIRDUC® PUR 355 SWEEPER ist trotz seiner schweren und verstärkten Ausführung hochflexibel und stauchbar. Die geschützte, strömungstechnisch ...
Weiterlesen
MKS erweitert Ophir NanoScan Strahlprofilmessgerät-Serie
Neuer pyroelektrischer Messkopf für die schlitzbasierte Strahlprofilmessung im mittleren Infrarotbereich, erweiterter Messbereich für Silizium-Messköpfe MKS erweitert Ophir NanoScan Strahlprofilmessgerät-Serie (Bildquelle: @MKS Ophir) MKS Instruments stellt gleich mehrere Neuerungen für die schlitzbasierten Profilmessgeräte der Ophir NanoScan Serie vor. So vergrößert sich der Messbereich der Ophir NanoScan Modelle mit Silizium-Messkopf auf Wellenlängen bis 1100nm. Die Messung von durchstimmbaren Lasern wird damit für Anwender deutlich einfacher und günstiger. Mit dem neuen NanoScan MIR ergänzt der Messtechnikspezialist sein Portfolio um ein schlitzbasiertes NanoScan Modell mit pyroelektrischem Messkopf für die Anwendung im mittleren Infrarotbereich. Das Profilmessgerät eignet sich für Wellenlängen von 900nm bis fünf Mikrometer. Als Highlight bietet Ophir seinen Kunden die Möglichkeit, noch bis Ende des Jahres die passende NanoScan Software in der Professional Version mit integrierter Automatisierungs-Schnittstelle ohne Aufschlag zur NanoScan Standard Software herunterzuladen. Die schlitzbasierten Strahlprofilmessgeräte der NanoScan Serie eignen sich insbesondere für die Messung kleiner Strahldurchmesser und werden häufig von Herstellern ...
Weiterlesen
Radsätze für alle gängigen Förderschienensysteme
Die leichtgängigen Radsätze von LOSYCO können für sämtliche marktüblichen Schienensysteme Auf Basis seines LOXrail®-System entwickelt, fertigt und installiert LOSYCO Komplettlösungen zur Beförderung schwerer Maschinen und Baugruppen. Außerdem spezifiziert der Intralogistik-Experte seine Leichtlauf-Radsätze auch für andere, am Markt gängige Rundschienensysteme. Die Radsätze sind als Einzel- oder Doppelrolle für Schienen mit Wellendurchmessern von 25 mm und 40 mm zur Aufnahme von Traglasten bis 100 kN erhältlich. Die Montagebohrungen können auf Transportwagen und Rollplattformen unterschiedlicher Anbieter abgestimmt werden. Zur unkomplizierten Anbindung an bestehende Fördereinrichtungen sind die Modelle für den manuellen Betrieb mit Montagerahmen verfügbar, der einen passgenauen Einbau als Fest- oder Loslager mit Spureinstellung ermöglicht. Für leichten Lauf sorgt ein spezielles Rollenprofil, das den Kontakt von Rad und Führungswelle minimiert, weshalb die Rollen im Gegensatz zu herkömmlichen, mit Spurkranz konstruierten Rollkörpern einen deutlich reduzierten Reibungskoeffizienten aufweisen. Selbst tonnenschwere Lasten lassen sich daher leicht, sicher und präzise von Hand bewegen. LOSYCO bietet die im ...
Weiterlesen
Vorteile und Anwendungen von porösem Aluminium
Vorteile von porösem Aluminium Poröses Aluminium verfügt über eine einzigartige Kombination von Materialeigenschaften: • jede Form und Grösse nach Kundenbedarf • durchlässig über das gesamte Volumen, alle Poren sind offen • 6 Standard-Typen von Porengrössen • hohe Festigkeit dank gegossener Struktur • niedriges Gewicht dank 50% Volumenporosität • homogene Verteilung der Poren über das gesamte Volumen • hohe Wärmeleitfähigkeit und Wärmekapazität • die Herstellungstechnologie ist innovativ und relativ einfach, unterscheidet sich grundlegend von der Herstellungstechnologien von Sintermetallen und Metallschäumen Anwendungen von porösem Aluminium Dank der einzigartigen Kombination von Materialeigenschaften eignet sich poröses Aluminium ausgezeichnet für folgende Einsatzbereiche: • Filtration: Druckluft, Erdgas, Flüssiggase, viskose Flüssigkeiten • Schalldämpfer für pneumatische Anlagen • Wärmeaustausch • Kondensation von Dämpfen • Verdampfung von Flüssigkeiten • Belüftung von Flüssigkeiten • Belüftung von Schüttguter • pneumatische Förderung • Fluidisierung und Wirbelschicht • Werkzeuge für Thermoformen von Kunststoffen • Werkzeuge für die Polymerisation von Kunststoffen (in EPP, EPS) ...
Weiterlesen
vectorcam – professionelle CAD/CAM- und NC-Programmierung seit 25 Jahren
1993 war ein aufregendes Jahr: Helmut Kohl war Bundeskanzler, Richard von Weizsäcker Bundespräsident, Bill Clinton trat seine erste Amtszeit als Präsident der Vereinigten Staaten an und der SV Werder Bremen wurde deutscher Meister.[1] Doch für uns noch viel wichtiger: am 01.05.1993 wurde die Firma vectorcam GmbH unter dem Namen „Centriforce“ in Paderborn gegründet. Erst wenige Jahre zuvor wurde in den Niederlanden die Firma „Centriforce“ gegründet. Zwischen den Jahren 1989 und 1991 wurde eine in den USA erstellte CAD / CAM-Software von aus in die ganze Welt vertrieben. 1991 wurde dann die Etablierung einer eigenen Software beschlossen. Die Entwicklung einer eigenen Software begann sogleich. Fast zeitgleich mit der Vorstellung der CAD / CAM-Software „VECTOR CAD/CAM 1.0“ erfolgte 1993 dann die Gründung der vectorcam GmbH in Deutschland, damals allerdings noch unter dem Namen Centriforce. Seither bieten wir seit nunmehr 25 Jahren leicht und intuitiv zu bedienende CAD/CAM-Software für die NC-Programmierung von CNC-Maschinen ...
Weiterlesen
Ein Webshop für Blechteile und Rohre
Lantek präsentiert auf der 25. Euroblech seine neue Software „MetalShop“ zur Online-Bestellung Darmstadt, 10. August 2018 – Blechteile und Rohre ganz einfach online bestellen: Seine Software für den innovativen „MetalShop“ stellt Lantek auf der 25. Euroblech in Hannover vor. Sie ist eine von drei Neuentwicklungen zum Einstieg des IT-Experten in die Technologie cloudbasierter Software für die Blechbearbeitung. Der Online-Handel boomt. Warum sollten nicht auch Blechteile übers Internet bestellt werden können? Das fragten sich die Spezialisten von Lantek, weltweiter Marktführer für Software für die Blechbearbeitung, und entwickelten „MetalShop“. Über die Plattform können sämtliche Geschäftsprozesse online erledigt werden – von der Anfrage bis zur Rechnungsstellung. Dafür kooperiert MetalShop im Hintergrund mit der Lantek-Softwareumgebung des jeweiligen Unternehmens. In der Maske des Front-Ends können Kunden für eine Anfrage zunächst ihre Konturen hochladen, die Teile spezifizieren und bei Bedarf auch auf frühere Bestellungen und Rechnungen zurückgreifen. Das System überprüft die Teile und ob das Format ...
Weiterlesen
Kostenlose Software für die Forschung – Eine Software-Schmiede aus Deutschland geht neue Wege
Moers – 09. August 2018: Zur Unterstützung von Forschungs- und Bildungseinrichtungen bietet CAD Schroer seit jeher seine Software den Studenten und den jeweiligen Institutionen kostenlos an. Die Software wird meist im Rahmen von Forschungsprojekten- oder studentischen Arbeiten verwendet und ermöglicht dadurch bessere Forschungsergebnisse. R&I-Software für die Uni Hamburg Am Lehrstuhl für technische und makromolekulare Chemie an der Universität Hamburg werden die Software-Lösungen von CAD Schroer schon seit Jahren eingesetzt. Der Fachbereich Chemie der Universität Hamburg zählt zu den größten chemischen Fachbereichen der Bundesrepublik und stellt eines der bedeutenden staatlichen Ausbildungs- und Forschungszentren für Chemie im norddeutschen Raum dar. Sebastian Eller, der gerade seine Promotion mit Hilfe der Software ablegt, ist für die Planung einer innovativen Anlage für katalysierte Polymerisationen verantwortlich. Die R&I-Software von CAD Schroer hilft ihm dabei, die Anlage optimal zu planen und die dazugehörigen Dokumente automatisch zu generieren. Von der Skizze bis zur Detailplanung Der Lehrstuhl setzt die ...
Weiterlesen
Modernste Anlagenintegration steigert die Anlageneffizient der Rothaus Brauerei
Die renommierte Rothaus Brauerei im Hochschwarzwald Die renommierte deutsche Brauerei Rothaus hat Anfang des Jahres an ihrem Standort im Hochschwarzwald Sortier- und Abfüllanlagen vom neuesten Stand der Technik in Betrieb genommen. Die hohe Verfügbarkeit und gesteigerte Zuverlässigkeit dieser Anlagen wurde durch die Engineering- und Fördertechnikkompetenz des langjährigen Geschäftspartners Gebo Cermex ermöglicht. In Deutschland, wo traditionell viel Bier gebraut und getrunken wird und wo die Wahl einer Biersorte häufig eine emotionale Entscheidung und fast ein Ausdruck regionaler Verbundenheit ist, gibt es zahlreiche lokale und Kleinbrauereien, die eigene Sorten produzieren. Eines dieser regional sehr beliebten Biere ist das von Rothaus gebraute Rothaus Pils Tannenzäpfle, das seit 1956 erfolgreich auf dem Markt ist. Rothaus, die bekannteste regionale Brauerei im Schwarzwald, die 1791 von einem benachbarten Benediktinerkloster gegründet wurde, braut Qualitätsbiere, die seit Jahrhunderten von Bierkennern im ganzen Land geschätzt werden. Obwohl die Trends der Nachfrage nach Bier in Deutschland den hohen Sättigungsgrad des ...
Weiterlesen
Die ALLWEILER EMTEC-C® von CIRCOR legt die Messlatte für die Leistung beim Kühlmittelservice für Werkzeugmaschinen höher
Besuchen Sie circorpt.com/emtec um mehr zu erfahren. | Bild: CIRCOR International Radolfzell, Deutschland (08.08.2018) – CIRCOR gibt die Markteinführung der Allweiler EMTEC-C®, der dreispindeligen Schraubenspindelpumpe der nächsten Generation bekannt, die abrasive Späne, Partikel und Wärme von den Schneidflächen in Werkzeugmaschinen im Hochdruckkühlmittelkreislauf ableitet und darüber hinaus eine verbesserte Haltbarkeit und erstklassige Effizienz bietet. Vorgesehen für den Einsatz in Metallbearbeitungsanwendungen, Transferstraßen, Schleif- und Tiefbohrmaschinen, fördert die EMTEC-C Kühlmittel in einer größeren Menge als Kreiselpumpen, so dass die Maschinen mit Spitzenleistung laufen können, ohne die Standzeit zu beeinträchtigen. „Wir haben die EMTEC-C verbessert, um eine maximale Leistung bei dreispindeligen Schraubenspindelpumpen mit einem geringeren Gewicht und weniger Komponenten zu erreichen“, sagte Kapil Rai, CIRCOR Vice President, Industrial Pumps, EMEA, Indien und Asien. „Sie verfügt auch über einige Innovationen, die den Unterschied ausmachen.“ Dazu gehören: – Ein neues Schraubensystem mit einer patentierten umgekehrten Kammlagerung und integriertem Schubausgleichsystem für Haltbarkeit, Zuverlässigkeit und Präzision – Verbesserungen ...
Weiterlesen