Demenzbetreuung durch osteuropäische Pflegekräfte
Deutschlandweites Angebot von Kölner Seniorenbetreuung24 Das Thema Demenz gewinnt zunehmend an Relevanz. Allein heutzutage sind Schätzungen zufolge 2,5 Millionen Personen in Deutschland daran erkrankt, Tendenz steigend. Dass dies Angehörige eines Erkrankten vor besondere Herausforderungen stellt, ist auch dem Dienstleistungsunternehmen Kölner Seniorenbetreuung24 bekannt. Deren Geschäftsmodell basiert auf der Vermittlung von erfahrenen Betreuungskräften aus dem EU-Land Litauen. Demenzbetreuung in den eigenen vier Wänden Besonders bei dem vielschichtigen Krankheitsbild Demenz sind Einfühlungsvermögen und Erfahrung im Umgang mit Betroffenen gefragt. Mehr noch als bei anderen alterstypischen Krankheiten ist es ebenso wichtig, die Veränderungen im Umfeld möglichst gering zu halten. Aus diesem Grund kann es hilfreich sein, die Pflege der Erkrankten im persönlichen häuslichen Umfeld auszuführen. Da jedoch Familienangehörige häufig nicht über die Zeit oder Erfahrung verfügen, gewinnt die professionelle Demenzbetreuung zuhause zunehmend an Bedeutung. Fachlich ausgebildete Pflegekräfte für die 24-Stunden-Betreuung Die Betreuungskräfte, die das Kölner Dienstleistungsunternehmen deutschlandweit vermittelt, sind litauischer Abstammung und werden nach ...

Weiterlesen
Herbst-Messen in Düsseldorf: Interline führt Fahrten zu Glasstec und Medica durch
Die Messestadt Düsseldorf sieht in den nächsten Wochen zwei Top-Veranstaltungen entgegen: Am 23. Oktober startet die Glasstec, am 12. November folgt dann die Medica. Zu beiden Leitmessen stellt der Fahrdienstleister Interline Düsseldorf auch dieses Jahr wieder Fahrservices für Aussteller bereit. Die glasstec bildet das gesamte Spektrum der globalen Glasindustrie ab. Auf der Sonderschau “glass technology live” werden State-of-the-Art Lösungen für Glasanwendungen präsentiert. Die interdisziplinäre “glasstec conference” in Halle 10 bringt Theorie und Praxis zusammen und vertieft das Verständnis des Besuchers für die Exponate der Sonderschau. An der „Medica“ kommt niemand vorbei, der in der Wachstumsbranche Medizintechnik auf dem Laufenden sein möchte. Die Weltleitmesse der Medizinbranche präsentiert die neusten Produkte und Technologien stets zuerst. Ergänzt wird die Veranstaltung durch Plattformen wie das Medica Health IT Forum, das Medica Connected Healthcare Forum und den Medica Start-Up Park für junge Unternehmen. Der Limousinen- und Reisebus-Service Interline Duesseldorf führt seit Jahren Fahrten zu Messen ...
Weiterlesen
Der Allergie immer einen Sprung voraus – mit Kängurufleisch
Immer öfter lautet die Diagnose bei Hunden „Nahrungsmittelunverträglichkeit“. Beinahe jede fünfte allergische Reaktion wird durch Nahrungsunverträglichkeiten (Futtermittelinhaltsstoffe) verursacht. Das Problem: Die meisten Hundefutter bestehen aus vielen verschiedenen Fleisch-, Fisch- und Getreidesorten und anderen Dingen, die nicht immer offen deklariert werden. Jeder einzelne dieser Inhalte kann der Auslöser für eine Nahrungsmittelallergie sein. Um herauszufinden, was genau die Allergie verursacht, empfehlen Tierärzte häufig eine Ausschlussdiät. Hierbei bekommt der Hund nur sortenreines Futter zu fressen, das bisher nicht auf seinem Speiseplan stand. Nach einigen Wochen und der Besserung der Symptome mischt man dem Futter eine weitere Komponente zu, füttert diese eine Woche und wiederholt das Prozedere bis es zu einer erneuten allergischen Reaktion kommt. Dann ist einer der Übeltäter entlarvt. Dieser wird durch ein andere Komponente ersetzt und so weiter und so fort. Wie genau eine Ausschlussdiät erfolgt, lesen Sie hier. Bitte bedenken Sie, dass auch Leckerlis auch allergieauslösende Komponenten enthalten können. Das ...
Weiterlesen
Einheitliche Standards für den Austausch von Auftrags- und Logistikdaten
Dresden/Kesselsdorf, 15.10.2018. Bei der Digitalisierung unterschiedlicher Geschäftsprozesse spielt der Datenaustausch zwischen einzelnen Lösungen eine gewichtige Rolle. Oft fehlen dafür jedoch Schnittstellen. Ein hoher Investitions- und Zeitaufwand ist dann nötig, um die verschiedenen Systeme miteinander zu verbinden. Die vier Telematik-Anbieter Couplink, LOSTnFound, Navkonzept und YellowFox wollen durch die Gründung des OpenTelematics e.V. Abhilfe schaffen.   Die OpenTelematics Gründer Hans-Jörg Nolden, Thomas Gräbner, Jens Uwe Tonne und Daniel Thommen. Bild: YellowFox GmbH   Zentrales Anliegen des neuen Telematik-Verbands ist die Etablierung eines Standards, der den digitalen Austausch von mobilen Daten zwischen Telematik-, ERP- und TMS- Lösungen erheblich vereinfacht. Denn aktuell verkompliziert der Aspekt der Schnittstellenanbindung an bestehende Lösungen neue Projekte.   Dieser mit Investitionen verbundene Aufwand stellt für viele Unternehmen eine Hemmschwelle dar, die es zu überwinden gilt. „Das Fehlen von Standards hinsichtlich Schnittstellen verlangsamt und verkompliziert Projekte für Hersteller und Kunden gleichermaßen,“ weiß Thomas Gräbner, Vertriebsleiter von YellowFox und Vorstand des ...
Weiterlesen
PTV Optima liefert Grundlage für das Verkehrsmanagementsystem in Sydney
Karlsruhe/Sydney, 12.10.2018. Die australische Metropole Sydney hat ein ehrgeiziges Ziel: Ein Verkehrsmanagementsystem, das zuverlässige Prognosen für die kommenden 30 Minuten liefert, sodass innerhalb von fünf Minuten gehandelt werden kann. Realisiert werden soll dieses Vorhaben mit Hilfe eines modernen, intelligenten Staumanagementsystems (Intelligent Congestion Management Program, ICMP).   PTV-Technologie bildet das Herzstück des neuen Intelligent Congestion Management Program in Sydney. Bild: PTV   Im internationalen Benchmark-Wettbewerb hat die PTV Group überzeugt und den Zuschlag für ein Teilprojekt in Millionenhöhe erhalten. Ihre Technologie bildet das Herzstück für die Abschätzung der Verkehrsbelastung und Vorhersagen in Echtzeit, sie sorgt für High-Speed-Computing und liefert eine zuverlässige Entscheidungsgrundlage bei verkehrs-relevanten Fragestellungen. Damit stellt die PTV Group einmal mehr ihr Expertenwissen im Bereich Intelligenter Mobilitätslösungen unter Beweis – ähnlich wie bei der erfolgreichen Implementierung der Verkehrsmanagementsysteme in Wien, Moskau, Abu Dhabi und Taiwan. Wie können wir dem enormen Bevölkerungsanstieg in schnell wachsenden Städten begegnen? Wie können moderne Verkehrssysteme ...
Weiterlesen
Knorr-Bremse und Contiental kooperieren für hochautomatisierte Nutzfahrzeuge
München, 15.10.2018. Die Knorr-Bremse AG, welche bei ihrem Börsengang am vergangenen Wochenende fast 4 Milliarden Euro für 30 % ihrer Anteile einnehmen konnte, und Continental haben eine Partnerschaft zur Entwicklung einer kompletten Systemlösung für das hochautomatisierte Fahren (HAD) bei Nutzfahrzeugen beschlossen. Damit wird es in Zukunft ein Angebot an HAD-Lösungen für Lkw-Serienproduktionen jeglicher Größenordnung geben. Die Automatisierung einzelner Fahrfunktionen sorgt auch dafür, dass Nutzfahrzeuge zukünftig sicherer fahren. Bild: Knorr-Bremse AG   Die Zusammenarbeit umfasst alle Funktionen für Fahrerassistenz und das hochautomatisierte Fahren. Zu dem System gehören die Umfelderkennung, Fahrplanung und -entscheidung sowie die Steuerung der beteiligten Aktuatorsysteme wie Lenkung und Bremssystem im Fahrzeug und die Mensch-Maschine-Interaktion. Die Zusammenarbeit zwischen dem Weltmarktführer für Bremssysteme und führenden Anbieter von Subsystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge mit dem Hannoveraner Technologieunternehmen umfasst zunächst das automatisierte Kolonnenfahren (Platooning). In der weiteren Entwicklung folgt das automatisierte Fahren auf der Autobahn (sogenannter Highway Pilot). Neben Systemlösungen bieten beide ...
Weiterlesen
„Star-Time“ lockte mehr als 7.000 Besucher ins Forum Hanau
Die Lochis, Pietro Lombardi und Senna Gammour bescherten dem Shoppingcenter hohe Frequenz Fans vor dem Forum Hanau beim Auftritt von DSDS-Star Pietro Lombardi (Bildquelle: @Forum Hanau) Hanau, 12. Oktober 2018 – Vier Wochen lang gaben sich Stars im Forum Hanau die Klinke in die Hand. Musiker und DSDS-Gewinner Pietro Lombardi, die Youtube-Lieblinge Die Lochis und Ex-Monrose-Mitglied Senna Gammour traten zu den „Star-Time“-Wochen vom 5. September bis 5. Oktober im Shoppingcenter auf und lockten so zahlreiche Besucher in die Y-Gasse. Mehr als 7.000 Menschen kamen zu den Auftritten und Selfie-Aktionen ins Forum Hanau. „Ich bin mit dem Ergebnis unserer ‚Star-Time‘ absolut zufrieden und freue mich sehr, dass wir so unseren Besuchern ganz besondere Nachmittage bieten konnten“, sagt Diana Schreiber, Centermanagerin des Forum Hanau. Mehr als 7.000 Menschen sahen die Auftritte von den Lochis, Pietro Lombardi und Senna Gammour in der Y-Gasse. „Sogar aus der Schweiz kamen Leute angereist, um ihre Stars ...
Weiterlesen
PARTY BALLOON HOUSE feiert Eröffnung im Hofgarten Solingen
Neuer Shop mit großem Sortiment an Partyartikeln Ein Lächeln verschenken und das Fest unvergesslich machen – das ist die Mission von PARTY BALLOON HOUSE. Am 10. Oktober eröffnet der Party- und Eventexperte ein neues Geschäft im Untergeschoss des Hofgarten Solingen. Auf einer Bruttomietfläche von rund 122 Quadratmetern (GLA) erwartet die Kunden ein umfangreiches Sortiment mit Accessoires für festliche Anlässe. Angefangen bei Party- und Dekoartikeln bietet der Shop eine große Auswahl an Ballons, Spielsachen, Scherzartikeln, Grußkarten und Kostümen. Einen besonderen Service bietet das freundliche Team mit der Kreation von Geschenk-Ballons und Ballon-Bouquets, die individuell nach Kundenwünschen gestaltet werden. Ebenso können Ballons nach Kundenvorgaben mit dekorativem Glitzer beschriftet werden. Aktuell präsentiert PARTY BALLOON HOUSE zudem alles für eine schaurig-schöne Party zu Halloween und überzeugt mit einer großen Auswahl an Masken, Kostümen und Dekorationsartikeln. „Wir heißen PARTY BALLOON HOUSE herzlich bei uns im Hofgarten Solingen willkommen und freuen uns, den Besuchern eine noch ...

Weiterlesen
Gebäude- und Arbeitssicherheit mit Kunststoffböden
Fugenlos, rutschhemmend und stolperfrei BARiT Kunststoffböden – fugenlos, rutschhemmend und stolperfrei Fugenlose, rutschhemmende und stolperfreie Küchenböden sind für die Unfallverhütung in Großküchen und Kühlräumen unverzichtbar. Ebenso ist der Gebäudeschutz im Vordergrund – schließlich kann einmal durch den Boden eingedrungenes Wasser nur selten im laufenden Küchenbetrieb wieder entfernt werden. Früher löste man dies fachgerecht mit verlegten Fliesen, jedoch mit dem Problem, dass nach einigen Jahren die Fugen porös wurden. Undichte Fugen erkannte man nur schwer. Mit den modernen fugenlosen Kunststoffböden mit Mehrschicht-Aufbau vom schwäbischen Hersteller BARiT werden durch die dreifach abgestufte Trittsicherheit alle Ansprüche an Funktionalität erfüllt. Eine wasserdichte Grossküche in allen Rutschhemmklassen erhält man durch ein komplettes Verbundsystem mit Estrich, Rinnen und Abläufe, obere Verbundabdichtung, Bauwerksabdichtung und Küchenboden. BARiT-Geschäftsführerin Gabriele Bartel-Lingg dazu: „Unsere Böden erfüllen alle gültigen Normen. Schließlich braucht nicht nur der Bauherr die Sicherheit, bestmögliche Qualität für die Sicherheit von Mitarbeitern und Gebäude zu erwerben. Auch die Fachplaner ...
Weiterlesen
communicode beim Digital FUTUREcongress 2018
Am 8. November präsentiert sich die communicode AG mit eigenem Messestand auf der IT-Management Veranstaltung DIGITAL FUTUREcongress 2018 im Congress Center der MESSE ESSEN.  Essen, den 04.10.2018  Der DIGITAL FUTUREcongress 2018 ist mit über 120 Ausstellern eine der größte IT Management Veranstaltung im Ruhrgebiet und findet dieses Jahr unter dem Motto „discover business 4.0“ in der neuen MESSE ESSEN statt.  Die Besucher erwarten Vorträge von bekannten Speakern, Podiumsdiskussionen, Keynotes und Workshops in Bezug auf die vier Themenbereiche Online- Marketing und Vertrieb, Prozessoptimierung und IT-Infrastruktur, Arbeit 4.0 und Cyber Security. Die Full-Service-Digitalagentur communicode zeigt auf Stand A1 in Halle 1A was digitale Zukunft im Bereich E-Commerce bedeutet. Die Experten der Agentur vermitteln, wie Kommunikations- und Omnichannel Lösungen sowie digitale Geschäftsprozesse agil entwickelt und umgesetzt werden. Durch den gesamtheitlichen Auftritt mit allen Kompetenzfeldern stellt communicode die vielen Facetten in den Bereichen Softwaredevelopment, E-Business Lösungen, Marketing Kommunikation und Product-Information-Management vor, mit denen das Unternehmen agiert. Das Zusammenspiel und die Abhängigkeit der verschiedenen Themen wird anhand von Fallbeispielen auf dem Messestand erklärt. Dem Interessenten werden individuelle Ansätze und Lösungsvorschläge präsentiert, um digitale Geschäftsprozesse zu vereinfachen und zu verbessern. communicode hat sich als Full-Service Digitalagentur am Standort Essen etabliert. Besonderes Ereignis ...
Weiterlesen
20 Jahre Handbuch Fernweh: Guter Rat immer zur Hand / Schüleraustausch-Ratgeber informativer als Online-Datenbanken
Eine neue Sprache lernen, in eine fremde Kultur eintauchen, weltweit Freunde finden, den gewohnten Schulalltag hinter sich lassen: Alle diese Möglichkeiten bietet ein Auslandsschulbesuch. Damit diese Erfahrungen zum Erlebnis werden, sind viele Fragen zu klären. Doch wo soll man anfangen? Seit nunmehr 20 Jahren ist das Handbuch Fernweh das verlässliche Standardwerk für den Schüleraustausch – und somit der ideale Begleiter für Jugendliche und Eltern bei der Realisierung des Traums vom Auslandsaufenthalt. Schritt für Schritt greift die aktualisierte Jubiläumsausgabe wieder alle Aspekte auf, die für ein gelungenes Auslandsabenteuer beachtet werden müssen – vom ersten Fernweh hin zur Rückkehr. Neben nützlichen Tipps und Informationen zum Bewerbungsverfahren oder zur Auswahl der Programmanbieter werden nicht zuletzt auch Herausforderungen wie Kulturschock, Gastfamilienwechsel und Heimweh behandelt. Der Leser erhält fundiertes Wissen über die Charakteristika von Gastfamilien- und Internatsaufenthalten mit Schulbesuch im Ausland und die deutsche Austauschbranche. Der Ratgeber bietet als Entscheidungshilfe zahlreiche Vorteile gegenüber Online-Recherche und ...
Weiterlesen
Bei Dumping-Angeboten der Wettbewerber mitziehen?
Franziska Brandt-Biesler sagt, dass Anbieter nicht jedes Preis-Spiel mitgehen müssen und gibt als Hilfe drei Fragestellungen an die Hand Bei Dumping-Angeboten der Wettbewerber mitziehen? Franziska Brandt-Biesler hat die Antwort. Billig kann jeder. Den Wettbewerb unterbieten, auch. Aber ist das der richtige Weg, Kunden zu gewinnen oder zu halten? „Nein – zumindest ist es kein guter“, erklärt die Verkaufs- und Verhandlungstrainerin mit Fokus auf den technischen Betrieb, Franziska Brandt-Biesler. In ihrer Arbeit setzt sie auf „Köpfchen statt Hardcore“. Genau das empfiehlt sie auch ihren Kunden, wenn Wettbewerber mit Dumping-Angeboten locken. Sehr oft würde die Frage an sie herangetragen, wie man als seriöser Anbieter mit Dumping-Angeboten des Wettbewerbs umgehen kann. „Hier können drei Fragestellungen helfen. Fragestellung Nummer eins ist „Warum redet der Kunde noch mit Ihnen?““, führt die Expertin aus. Für sie ist es die wichtigste Frage, denn ein Kunde, der ohne Nachteile für einen erheblich günstigeren Preis einkaufen könnte, würde dies ...
Weiterlesen
Proindex Capital AG: Der Klimawandel und seine Auswirkungen
Der Klimawandel lässt kaum eine Region der Erde unverschont – auch Paraguay nicht Suhl, 10.10.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Andreas Jelinek von der Proindex Capital AG mit einem sehr wichtigen Thema, welches in aller Munde ist: dem Klimawandel. „Der Klimawandel ist nicht nur ein Thema in der Politik, Wirtschaft und im Naturschutz, sondern vor allem eines, das uns alle etwas angeht. Zumal man die schwerwiegenden Folgen weltweit nicht mehr leugnen kann“, betont Jelinek von der Proindex Capital AG. Fakt ist auch, dass nicht nur die Temperaturen verrückt spielen, es zu mehr Naturkatastrophen kommt und manche Regionen komplett austrocken – auch die Hungersnot ist auf fatale Weise gestiegen. „Auch Paraguay ist von dieser harten Realität nicht ausgeschlossen“, so Andreas Jelinek. „Ein Faktor ist dabei beispielsweise die Abholzung der Regenwälder. Dies verschärft die Situation zusätzlich“, so der Experte der Proindex Capital AG. Des Weiteren bestätigt die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten ...
Weiterlesen
Gesamtsortiment 2019 EURALIS – Neue Kataloge
Sortenüberblick Mais, Sonnenblume, Soja, Sorghum, Raps! Download auf www.euralis.de Neue Kataloge im Download www.euralis.de Gesamtsortiment 2019 EURALIS – Neue Kataloge Sortenüberblick Mais, Sonnenblume, Soja, Sorghum, Raps! Download auf www.euralis.de Rechtzeitig zur Anbausaison 2018/2019 gibt es die aktuelle Auflage des Sortenkatalogs im EURALIS Gesamtsortiment 2019. Neben ausführlichen Informationen finden sich darin auch Anbautipps. Es präsentieren sich neben neuen Sorten auch zahlreiche alt bewährte. Sehen Sie sich alle Kataloge auf der Homepage im Bereich Download an: https://www.euralis.de/download/ Auf der Homepage www.euralis.de unter dem Menüpunkt Download steht das Gesamtsortiment 2019 neben Informationen zur Nährstoffbeize OptiCoat+ und den Anbauberatern Sorghum und Soja zum Download bereit. Den neuen Maiskatalog der EURALIS Saaten GmbH gibt es auch in gedruckter Form, zu beziehen über Ihren Berater aus der Region. Ein Blick in die EURALIS Beraterkarte gibt schnell Auskunft, an wen Sie sich wenden können: https://www.euralis.de/beraterkarte/ Im persönlichen Gespräch erfahren Sie mehr über die Anbaueigenschaften in Ihrer Region ...
Weiterlesen
Lockout-Tagout Schilderdrucker Brady BBP35 und BBP37 mit Plotfunktion
  Die Schilderdrucker Brady BBP35 und BBP37 Plotfunktion setzen neue Maßstäbe bei der Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung und bieten beispiellose Funktionen für den „Do-it-yourself“-Druck. Mit den Thermotransfer-Farbdruckern Brady BBP35 und BBP37 können wirkungsvolle Schilder und Sicherheitsetiketten in beliebigen Farben und Formen erstellt werden – wann und wo immer diese benötigt werden. Die Drucker zeichnen sich durch einen erstklassigen Mehrfarbdruck, vielseitige Funktionen zum Schneiden von Buchstaben und anderen Formen (nur BBP37) und eine äußerst hohe Druckgeschwindigkeit aus. Die Farbdrucker BBP35 Multicolour und BBP37 Mulitcolour & Cut sind die bisher einzigen Drucker, die völlig selbständig im Stand-alone Betrieb verwendet werden können. Integriert ist ein PC, ein klappbarer 18cm Farb-TouchScreen, eine auf- und zuklappbare Tastatur sowie die Druckeinheit zum Drucken von Schildern und Sicherheitsetiketten im Thermotransferdruck. Eine zusätzliche USB-Schnittstelle bietet den Anschluss einer USB-Maus. Eine weitere für den Anschluss an einen PC für weitere Applikationen mittels der Software-Plattform Brady WORKSTATION, wie das Erstellen von ...
Weiterlesen