P3N AG am 26. September 2019 zu Gast beim ibo Praxistag Projektmanagement
Werdau, 27. August 2019. Die P3N AG wird in diesem Jahr bei dem Praxistag Projektmanagement der ibo Software GmbH in Frankfurt am Main zu Gast sein. Die Veranstaltung am 26.09.2019 von 9.30 – 17.15 Uhr führt praxiserfahrene Experten aus dem Projektmanagement zusammen. Im Rahmen der Agenda, die einen abwechslungsreichen Mix aus Fachvorträgen, Netzwerken und Fachaustausch bildet, setzt ibo folgende Themenschwerpunkte: softwaregestützte Projektmanagement-Praxis in Unternehmen, vom operativen Nutzen bis hin zur strategischen Ausrichtung – unterschiedliche Aspekte des Projektmanagements aus unterschiedlichen Blickwinkeln und hybrides Projektmanagement in der Praxis – klassisch und/oder agil arbeiten im Projektmanagement-Alltag. Die P3N AG ist mit einem Ausstellungsstand vertreten und wird mit den Veranstaltungsgästen ihre Erfahrungen im Projektmanagement von über 200 Beratungsprojekten in Banken, Sparkassen und Kommunen teilen. Das sächsische Beratungshaus setzt zudem die Projektmanagement-Lösung ibo netProject (https://www.ibo.de/loesungen/software/projektmanagement-ibo-net-project) sowohl nur intern, als auch gemeinsam mit ihren Kunden ein. „Wir setzen die Plattform ein, um Transparenz über die Projektarbeit zu erzeugen und einen sicheren Datenaustausch zu ...

Weiterlesen
Alvara Cash Management Group: Volksbank BraWo Service GmbH setzt auf neues ALVARA Gesamtsystem
Die Volksbank BraWo Service GmbH, ein Tochterunternehmen der Volksbank eG Braunschweig-Wolfsburg, setzt ab sofort auf die innovative Geldbearbeitungs-Lösung der ALVARA Cash Management Group AG und der Inform solutions GmbH. Diese verbindet Zähl- und Videotechnik zu einem ganzheitlichen Gesamtsystem. So werden die Prozesse in der Geldbearbeitung deutlich optimiert und die Sicherheit erhöht.  Leipzig, 21.08.2019. Die Geldbearbeitungs-Lösung der ALVARA Cash Management Group AG und der Inform solutions GmbH unterstütz die Geldbearbeitung für Finanzinstitute – sie kombiniert Videotechnik und Zählsoftware zu einem einheitlichen Gesamtsystem. Eines der ersten Institute, welches von der innovativen Gesamtlösung profitiert, ist die Servicegesellschaft der Volksbank eG Braunschweig-Wolfsburg. Sie setzt das inform Videomanagementsystem als eines der ersten Institute ab sofort in der Praxis der Geldbearbeitung ein. „Wir freuen uns, dass es uns gemeinsam mit der Inform solutions GmbH gelungen ist, eine Lösung zu entwickeln, die unseren Kunden einen echten Mehrwert bietet“, erklärt Bernd Hohlfeld, Vorstand bei ALVARA. „Der Einsatz der ...

Weiterlesen
APIIDA API Gateway Manager Summer 19 Release: Optimierter Migrationsprozess und neuer Gateway-Explorer
Groß-Bieberau, 24.07.2019. Das Summer 19 Release des APIIDA API Gateway Managers der APIIDA AG umfasst neben einem optimiertem Migrationsprozess auch die erstmalige Bereitstellung eines Gateway-Explorers, mit dem die Verwaltung aller Ressourcen eines Gateways möglich ist. „Der Migrationsprozess ist mit dem Summer 19-Release noch einmal deutlich einfacher, schneller und sicherer möglich“, sagt Waldemar Rosenfeld, Produktmanager APIIDA API Gateway Manager bei der APIIDA AG. So werden in der Migrationsübersicht nun Eigenschaften eines Mappings angezeigt, z. B. „map by“, „map to“ und „fail on new“. Hinzu kommt, dass nun eine Aktion, beispielsweise New or Update, für alle Abhängigkeiten getrennt definierbar ist. Sofern verfügbar, zeigen Zuordnungen zudem den Namen der Ressource an. Waldemar Rosenfeld ergänzt: „Neu ist vor allem auch ein Toggle in der Migrationsansicht, mit dem die Synchronisation der Verzeichnisbäume bzw. Ordner-Strukturen für den Service sowie für alle Abhängigkeiten vor der Migration möglich ist. Das ist von besonderem Nutzen für die Anwender, da ...

Weiterlesen
CORYX among TOP 10 Wealth Management Solution Providers in Europe
Banking CIO Outlook Magazine has included CORYX Software GmbH in its list of the TOP 10 “Best Wealth Management Solution Providers in Europe” in the “Banks” category. Every year, this renowned banking magazine selects the top 10 solution providers in the banking and financial sector, highlighting companies which have distinguished themselves in the area of digital transformation in particular.   Coburg, 23.07.2019. A top-class jury of renowned CEOs, CIOs, VCs and analysts in the banking sector has selected from a variety of wealth management solution providers those companies which not only display comprehensive expertise and innovative business models but also offer particularly efficient technical solutions on the market, thereby significantly paving the way for digital transformation for their asset managers. “We are delighted to have received this award”, claims Uwe Schenk, CEO at CORYX Software GmbH. “The positive evaluation by an international expert commission motivates us and shows that we ...

Weiterlesen
CORYX unter den TOP10 der Wealth Management Solution Provider in Europa
Die CORYX Software GmbH wurde vom Banking CIO Outlook Magazine in die TOP-10-Liste der „Besten Lösungsanbieter im Wealth Management Europe“ der Kategorie „Banken“ aufgenommen. Jedes Jahr wählt das renommierte Banking Magazin die TOP10 der Lösungsanbieter der Banken- und Finanzbranche und zeichnet die Unternehmen aus, die sich insbesondere im Bereich der digitalen Transformation hervorgetan haben.   Coburg, 23.07.2019. Eine hochkarätige Jury bestehend aus bedeutenden CEOs, CIOs, VCs und Analysten des Bankwesens hat aus einer Vielzahl von Wealth Management Lösungsanbietern die Unternehmen ausgewählt, welche nicht nur über nachweisbare umfangreiche Fachkompetenzen und innovative Geschäftsmodelle verfügen, sondern auch besonders effiziente technische Lösungen am Markt anbieten und somit den Weg der digitalen Transformation für ihre Vermögensverwalter in besonderem Maße ebnen. „Wir freuen uns sehr, dass wir diese Auszeichnung erhalten haben“, sagt Uwe Schenk, Geschäftsführer von CORYX Software GmbH. „Die positive Bewertung durch eine internationale Expertenkommission spornt uns an und zeigt, dass wir auf dem richtigen ...

Weiterlesen
ALVARA nutzt VPN vom IT-Dienstleister der Sparkassen für Anbindung an ALVARA Interactive Cash Control (ICC)
Sparkassen, die ihr Safebag-Verfahren mit Unterstützung von ALVARA Lösungen wie ALVARA Interactive Cash Control (ICC), der Hauptkassensoftware oder dem Modul Bargeldbepreisung durchführen wollen, können nun die sichere Datenverbindung ihres IT-Dienstleisters nutzen.  Leipzig, 16. Juli 2019. Die ALVARA Cash Management Group AG und der IT-Dienstleister der Sparkassengruppe haben vereinbart, das Sparkassen, die ALVARA ICC, die Hauptkassensoftware oder das Modul Bargeldbepreisung nutzen wollen, die gesicherte Datenverbindung des VPN-Tunnels nutzen dürfen. „Wir freuen uns sehr, dass wir damit die mit der Integration der ALVARA-Software verbundenen organisatorischen Aufwände weiter reduzieren können“, erläutert Bernd Hohlfeld, Vorstand der ALVARA. „Die Sparkassen suchten dringend nach einer Lösung für eine sichere Datenverbindung zwischen ALVARA ICC und den intern genutzten Softwarelösungen. Diese kann nun über das VPN ihres IT-Dienstleisters sichergestellt werden.“ Die Sparkassen können nun in einen deutlich leichteren und weniger aufwändigen Aufschaltprozess starten und erfüllen gleichzeitig hohe Sicherheitsstandards. „Das ist eine sehr gute Nachricht“, sagt Hohlfeld. „Sowohl für ...

Weiterlesen
Bode-Panzer GmbH investiert in Produktion und Logistik
Wiesbaden, 25.06.2019. Die Bode-Panzer GmbH setzt ihre Erfolgsgeschichte fort und investiert: In Kürze eröffnet der Spezialist für VDS-zertifizierte Tresorlösungen ein neues Zentrallager am Produktionsstandort im Tschechischen Rajhrad und zielt damit auf eine Optimierung der internen Logistikprozesse. Bereits seit April hat das Unternehmen zudem für die schnellere Bearbeitung von Einzelstücken eine neue Trumpf-Biegemaschine in Betrieb genommen. „Unsere sehr gute Geschäftslage fordert unsere Logistik“, erklärt Geschäftsführer Frank Steinhardt. „Das neue Zentrallager versetzt uns in die Lage, dem hohen Auftragsvolumen noch effizienter zu begegnen.“ Über 900 Quadratmeter umfasst das neue Zentrallager, in dem aktuell sämtliche Einkaufsteile eingelagert werden und das darüber hinaus als Zwischenlager für die Produktion dienen wird. „Bode Panzer wird auf vielen Ebenen von dem Neubau profitieren“, stellt Steinhardt fest. „Mit der Errichtung des neuen Lagers ist eine optimierte Lagerführung und mit ihr der ständige Abgleich des Soll-Ist-Verbrauchs von Materialien möglich.“ Bereits zu Beginn des Jahres hat Bode-Panzer zudem in eine ...

Weiterlesen
„Umsatzsteigerung“ und „einfache Handhabung“: Handwerker sehen in Doozer große Chancen
In einer von Doozer geführten Umfrage geben Handwerksbetriebe der gleichnamigen Plattform gute Noten. Gleichzeitig können sie Ideen einbringen, die die Lösung für die Digitalisierung von Sanierungsprozessen noch komfortabler machen. Viele dieser Vorschläge finden ihren Weg in das nächste Release.  Berlin, 19.06.2019. Die Doozer Real Estate Systems GmbH hat kürzlich Handwerksunternehmen zur Nutzung des Doozer 2.0-Releases befragt. Die Ergebnisse bescheinigen dem Berliner Poptech den richtigen Kurs. Von den teilnehmenden Betrieben schätzen beispielsweise mehr als die Hälfte die durch Doozer mögliche Prozessverschlankung und die kürzeren Auftragswege als „besonders gut“ ein. Ebenfalls hoben die Befragten mehrheitlich die durch Doozer erreichbare Umsatzsteigerung positiv hervor. „Wir freuen uns sehr, über das tolle Feedback der Handwerker“, sagt Carsten Petzold, Geschäftsführer bei Doozer. „Unsere Erfahrungen zeigen, dass sich Handwerksunternehmen intensiv mit digitalen Lösungen auseinandersetzen.“ Diese Einschätzung stützt auch eine gemeinsame Studie von DATEV und dem handwerk magazin aus dem März 2019: Demnach planen laut der Befragung 37 ...

Weiterlesen
FOCONIS-ZAK steht nach erfolgter Migration in die Cloud als agree21Groupware Standard-Anwendung bereit
Köln/Vilshofen, 12.06.2019. Nachdem das Kontrollprozess-System FOCONIS-ZAK aus dem Hause der FOCONIS AG bereits von der GAD eG empfohlen und unter der ehemaligen Zukunftsplattform wave offiziell im Portfolio B geführt wurde, steht die Lösung allen Genossenschaftsbanken im Anschluss an die Migration in die Cloud Plattform als agree21 Groupware Standardanwendung zur Verfügung.  „Alle der Fiducia & GAD IT AG angeschlossenen Banken können unser Kontrollprozess-System nun direkt im Serviceportal der Fiducia & GAD IT AG bestellen“, bestätigt Olaf Pulwey, Mitglied des Vorstands der FOCONIS AG.  Darüber hinaus ist das FOCONIS-ZAK System nun fester Bestandteil der Cloud und Client Releases der Fiducia & GAD IT AG, was zur Folge hat, dass Updates im Zuge dieser Releases automatisch durch den IT-Dienstleister bereitgestellt werden. Des Weiteren ist FOCONIS-ZAK über den Anwendungsstarter unter agree21 aufrufbar. Bereits im August 2017 erarbeitete die FOCONIS gemeinsam mit der Fiducia & GAD IT AG anlässlich der Fusion der Rechenzentralen ein Positionspapier, ...

Weiterlesen
Vereinigte Volksbank Münster eG setzt auf ALVARA-Lösungen
  Die Vereinigte Volksbank Münster eG hat erfolgreich Lösungen der ALVARA Cash Management Group AG eingeführt. Die ALVARA Hauptkassensoftware für die Geldbearbeitung verbindet revisionssichere Gelbbearbeitung mit effizienten Prozessen.   Leipzig, 29. Mai 2019. Die Vereinigte Volksbank Münster eG nutzt seit März 2019 Lösungen der ALVARA Cash Management Group AG. Nach dem erfolgreichen Abschluss einer kurzen Einführungsphase setzt die Volksbank nun auf die ALVARA Hauptkassensoftware und den ALVARA CIT-Organizer des Leipziger Bargeldspezialisten. Die Volksbank hatte bereits 2017 eine Softwarelösung des ALVARA-Partnerunternehmens CAP Computer-Anwendungen GmbH eingeführt. Dabei kam die Frage auf, inwieweit CAP die Anbindung der Zählmaschinen unterstützen kann. Da diese Funktionalität nicht zum Kerngeschäft der Firma CAP gehört, band CAP die ALVARA in die Lösungsfindung mit der Volksbank Münster ein. Mit der einzel- und mehrplatzfähigen Hauptkassensoftware aus dem Hause ALVARA lassen sich die Aufgaben in der Bargeldbearbeitung von Banken und Sparkassen einfach und schnell abarbeiten – von der Geldzählung, über Auswertungen und Berichte ...

Weiterlesen
P3N AG dehnt Geschäftsgebiet auf Schweiz und Österreich aus
Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 schreibt die P3N AG Erfolgsgeschichte. Inzwischen zählt das sächsische Beratungshaus mehr als 550 Kunden: Banken, Kommunen, öffentliche Einrichtungen und Wirtschaftsunternehmen profitieren in hohem Maße von den Beratungskompetenzen und den Werkzeugen der P3N AG. Nun dehnt das Unternehmen sein Geschäftsgebiet auf den gesamten DACH-Bereich aus.  Werdau, 16. April 2019. Die P3N AG erweitert ihr Geschäftsgebiet um die Schweiz und Österreich. Bereits im Jahr 2017 und 2018 begleitete das sächsische Expertenhaus einen schweizerischen Finanzdienstleister beim Aufbau eines Business Process Outsourcings für den Betrieb der SB-Technik. Nun wird die P3N AG auch in Österreich aktiv. Mit der Raiffeisenbank Region St. Pölten startete vor kurzem ein Beratungsprojekt mit dem Ziel, die vielfältigen Aufgaben im Service der Bankstellen transparent zu machen und damit den Grundstein für Optimierungsmaßnahmen bei den Servicedienstleistungen für die Kunden der Bank zu legen. Ein Schwerpunkt der Zusammenarbeit ist die Tablet-gestützte Erhebung der Servicetätigkeiten in den ...

Weiterlesen
Chancen im Fokus: Doozer zu Gast beim ersten Zukunftstag der Wohnungswirtschaft (EBZ Akademie, VdW südwest)
Die Doozer Real Estate Systems GmbH ist beim ersten Zukunftstag der Wohnungswirtschaft zu Gast. Die in Zusammenarbeit von der EBZ Akademie und dem Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft e.V. (VdW südwest) ins Leben gerufene Veranstaltung in Frankfurt am Main begrüßt am 7. Mai 2019 führende Vertreter der Immobilienbranche.  Berlin, 16.04.2019. Am 7. Mai 2019 werden führende Vertreter der Immobilienwirtschaft auf dem von der EBZ Akademie und dem VdW südwest erstmals organisierten Zukunftstag der Wohnungswirtschaft Zukunftsfragen für die Branche diskutieren. In der Zeit von 10 bis 16 Uhr erwartet die Teilnehmer im Fleming´s Deluxe Hotel Frankfurt Main-Riverside in Frankfurt am Main ein spannendes Programm. Vorgestellt werden unter anderem innovative Best-Practice Lösungen aus dem Verbandsgebiet sowie neueste Erkenntnisse aus der Wissenschaft und Trendforschung. Carsten Petzold, Geschäftsführer bei Doozer, referiert dabei in seiner Keynote um 10.15 Uhr zum Thema „Zukunft 4.0“ und gibt Einblick in neue Herausforderungen und Chancen für die Immobilienwirtschaft im Zuge ...

Weiterlesen
Euroforum Bank-IT 2019: CORYX presents CORYX iO in Zurich
Specialising in wealth management software, CORYX Software GmbH will be presenting its new CORYX iO product family for the first time at the Swiss Euroforum “Bank-IT” Congress in Zurich from 7 to 9 May 2019. Coburg, 26.03.2019. This annual congress is regarded as one of the best-known events covering finance and banking technology in the DACH region. Apart from CORYX, around 20 renowned representatives of banking technology – such as Simone Bodenmueller from Google Switzerland or Roger Süess from UBS – will also be reporting on their experiences. The agenda at this year’s event will include the following topics: Open Banking and Open APICloud as an enabler of efficiency Containerisation and software architecture of the futureSmart data, data science & artificial intelligencePlatforms and eco-systemsInnovation management and speed Within the framework of the exhibition, the Coburg-based software company will also be reporting on its current developments in the area of asset ...

Weiterlesen
Euroforum Bank-IT 2019: CORYX präsentiert CORYX iO in Zürich
Die auf Wealth-Management-Software spezialisierte CORYX Software GmbH wird erstmalig in diesem Jahr vom 07.-09.05.2019 auf dem Schweizer Euroforum Kongress „Bank-IT“ in Zürich, ihre neue Produktfamilie CORYX iO präsentieren. Coburg, 26.03.2019. Der jährlich stattfindende Kongress gilt als eine der renommiertesten Veranstaltungen hinsichtlich der Themen Finanz- und Bankentechnologie im DACH – Raum. Neben CORYX berichten rund 20 namhafte Vertreter der Banken-Technologie –   wie beispielsweise Simone Bodenmueller von Google Switzerland oder Roger Süess von UBS – über ihre Erfahrungen. Auf der Agenda der diesjährigen Veranstaltung stehen unter anderem folgende Themen: Open Banking und Open APICloud als Enabler von Effizienz Containerisierung und Software-Architektur der ZukunftSmart Data, Data Science & Artificial IntelligencePlattformen und ÖkosystemeInnovationsmanagement und Geschwindigkeit Auch das Coburger Softwarehaus wird im Rahmen der Ausstellung über seine aktuellen Entwicklungen im Bereich der Vermögensverwaltung berichten. Im Mittelpunkt steht hierbei die kürzlich gelaunchte Produktfamilie CORYX iO die sowohl Banken und Vermögensverwaltungen als auch Family Offices und Institutionelle ...

Weiterlesen
Stand 25, Halle B4: FOCONIS AG mit neuer ZAK-Version auf 26. Deutschen Sparkassentag
Köln/Vilshofen, 26.03.2019. Die FOCONIS AG wird auf dem diesjährigen Deutschen Sparkassentag vom 15.-16. Mai 2019 ihr führendes Kontrollprozess-System FOCONIS-ZAK der Finanzwirtschaft in neuer Version vorstellen. Die alle drei Jahre stattfindende Veranstaltung gastiert in diesem Jahr in den Hallen der Messe Hamburg. Sie zählt mit rund 3.000 Teilnehmern als größte Zusammenkunft der Sparkassen-Finanzgruppe und damit zu den größten finanzwirtschaftlichen Kongressen Europas. Unter dem Motto „Gemeinsam allem gewachsen“ sind die Teilnehmer in diesem Jahr eingeladen, aktuelle wirtschaftspolitische und gesellschaftliche Sachverhalte zu thematisieren und das Netzwerk der deutschen Sparkassen mit ihren Verbundpartnern, kommunalen Trägern und der Öffentlichkeit zu stärken. „Wir freuen uns auf einen intensiven Austausch mit unseren Standbesuchern“, sagt Olaf Pulwey, Vorstand bei der FOCONIS. „Das Motto der Veranstaltung passt zu uns als Vertragspartner von deutschlandweit über 900 Kreditinstituten sehr gut. Mit unserer Hilfe stärken und automatisieren Sparkassen zum Beispiel ihre Kontrollprozesse und schaffen dadurch einen schnell spürbaren Nutzen und messbare Mehrwerte ...

Weiterlesen