Mängelmanagement mit ProFM: mms ab sofort als flexible SaaS-Lösung verfügbar
Groß-Bieberau, 20. November 2018. Ab sofort stellt die ProFM Facility & Project Management GmbH die Softwareanwendung mms als „Software as a Service“ (SaaS) – Lösung zur Verfügung. Mit dem Angebot reagiert das Unternehmen auf die starke Nachfrage seiner Kunden, mms als eigene Plattform nutzen zu können. „Unsere Kunden können nun sowohl mms als auch die dazugehörige App in ihrer eigenen Umgebung und mit echten Daten testen“, erläutert Stefan Schaffner, Geschäftsführer bei ProFM. „Auf diese Weise evaluieren die Anwender in Ruhe, ob die Lösung für sie echte Mehrwerte schafft. Bislang sind die Rückmeldungen hier allesamt positiv ausgefallen, was uns natürlich sehr freut.“ ProFM beeindruckte die Immobilienbranche im Frühjahr dieses Jahres mit dem Launch der Mängelmanagement-Lösung mms: Das mit Praktikern gemeinsam entwickelte System wird die Arbeit von Bauherren, Immobilieneigentümern und Verwaltern deutlich effizienter gestalten und die Abläufe im Mängelmanagementprozess spürbar vereinfachen. Mit der Lösung gelingt – von der Bauphase, über die Gewährleistungsphase ...
Weiterlesen
P3N-Akademie veröffentlicht Schulungsangebot für 2019: MaRisk-Webinar neu im Programm
Das Schulungsangebot der P3N-Akademie umfasst auch in 2019 kostenfreie Webinare, zertifizierte Weiterbildungs-Webinare sowie die Fortführung der Ausbildungsreihe zum Cashmanager.   Werdau, 15. November 2018. Die P3N AG hat das Webinarangebot ihrer hauseigenen Akademie für das erste Halbjahr 2019 auf ihrem Onlineportal veröffentlicht. Das Angebot richtet sich an Mitarbeiter von Finanzinstituten, öffentlichen Einrichtungen sowie Wirtschaftsunternehmen und greift aktuelle Fragestellungen aus den Themenbereichen Filialservice, Cashmanagement und Immobilienmanagement auf. Neu ins Programm aufgenommen wurde das kostenpflichtige Weiterbildungs-Webinar MaRisk-konforme Auslagerung von Dienstleistungen unter Betrachtung der Risikoanalyse, das mit einem Zertifikat abgeschlossen wird. „Hiermit kommen wir der großen Nachfrage vieler Banken und Sparkassen in diesem Bereich nach“, erläutert Katrin Baumann, die die Akademie seit 2014 verantwortet. Die Ausbildungsreihe zum Cashmanager setzt die Akademie aufgrund der anhaltend großen Nachfrage und positiven Resonanz früherer Teilnehmer genauso fort wie das Angebot verschiedener, kostenfreier Webinare. Über 500 Fachexperten haben bereits an Webinaren der P3N-Akademie teilgenommen und loben immer wieder ...
Weiterlesen
dp:board: Bedienbarkeit wird noch einfacher
Plauen, den 06.11.2018. Die denkende portale gmbh revolutioniert mit dem Release ihrer Erfolgslösung dp:board ein weiteres Mal die Gremienkommunikation in Banken, Sparkassen, Kommunen und Wirtschaftsunternehmen. Waren die Entwicklungen der letzten Jahre vor allem darauf ausgelegt, die Arbeit der Aufsichts-, Verwaltung- sowie Stadt- und Gemeinderäte zu optimieren, so erleichtert das aktuelle Release insbesondere die Arbeit der Stabsmitarbeiter und Assistenzen, die die Gremienunterlagen aufbereiten und bereitstellen. „In der Vergangenheit waren spezielle Schulungen notwendig, um die Unterlagen vorzubereiten“, erläutert Bernd Schilbach, Geschäftsführer der denkende portale gmbh.  „Die ersten Kunden arbeiten bereits mit dem neuen Release. Damit wird zum Beispiel die Anlage einer Sitzung zum Kinderspiel, was nur noch etwa 30 Sekunden dauert.“ In den nächsten Wochen wird die Bedienungsvereinfachung für die gesamte Gremienarbeit verfügbar sein, sodass damit die Arbeit der Stabsbereiche in der Gremienkommunikation spürbar einfacher wird. Inzwischen arbeiten mehr als 200 Organisationen erfolgreich mit der Lösung. Sie profitieren auf vielen Ebenen von ...

Weiterlesen
Die Zukunft des Bargelds im Visier: ALVARA ist Kooperationspartner der CashCon 2019
Die CashCon ist der zentrale Treffpunkt der Bargeldbranche. Wie Bargeld auch künftig Bestand haben kann, beleuchtet die Veranstaltung aus verschiedenen Perspektiven. Als Kooperationspartner schlägt ALVARA die Brücke zwischen Theorie und Praxis.   Leipzig, 6. November 2018 – Die ALVARA Cash Management Group AG (ALVARA) ist der neue Kooperationspartner der CashCon 2019. Gemeinsam mit den Veranstaltern, dem EHI Retail Institute und GS1 Germany, lädt das Unternehmen vom 23. bis 24. Januar Vertreter der gesamten Bargeldbranche ins Dorint Main Taunus Zentrum in Frankfurt/Sulzbach. Unter dem Motto „Bargeld am Puls der Zeit“ gibt die CashCon Antworten auf die Frage, wie das meistgenutzte Zahlungsmittel trotz Digitalisierung relevant und attraktiv bleiben kann. Dazu berichten hochkarätige Experten aus Handel, Banken, Dienstleistern und Industrie über Praxiserfahrungen, beleuchten neue Anforderungen und liefern Denkanstöße für sämtliche Prozesse des Bargeldkreislaufs. „Wir sind sehr stolz, in diesem Jahr Kooperationspartner der CashCon zu sein. Immerhin gilt die Veranstaltung als der zentrale Treffpunkt ...

Weiterlesen
FOCONIS AG auf dem FI-Forum 2018
Köln/Vilshofen, 18.09.2018. Die alle zwei Jahre stattfindende Hausmesse der Finanz Informatik GmbH & Co. KG (FI) – das FI-Forum – versammelt in diesem Jahr vom 20. bis 22. November wieder Mitglieder und Partner der Sparkassen Finanzgruppe in Frankfurt am Main. Auch die FOCONIS AG wurde erneut eingeladen, sich mit einem eigenen Stand vorzustellen. Neben den obligatorischen Messeständen informieren die Finanz Informatik GmbH & Co. KG und ihre Partner auf dem FI-Forum über aktuelle Themen und Innovationen. Der im Rahmen der Veranstaltung stattfindende Erfahrungsaustausch zu aktuellen Herausforderungen und Trends wird von den Sparkassen sehr geschätzt. Die FOCONIS (vertreten am Stand P72) legt in diesem Jahr den Schwerpunkt unter anderem auf das Thema „Zukunft ohne Notes“ (https://www.foconis.de/zukunft-gestalten). Daneben erwarten die FI-Forum-Besucher neue und weiterentwickelte FOCONIS-ZAK Funktionspakete: angefangen von den „Deka Kontrollen“, über „Wertpapierkontrollen (WP2)“ und „WP-Compliance Kontrollen“ bis hin zu den neuen Funktionspaketen „IT-Kontrollen“ und „Prozessauslösende und risikoorientierte Kontrollen”. FOCONIS-ZAK ist als ...

Weiterlesen
Bargeld Innovationen – ALVARA ist Kooperationspartner der CashCon 2019
Effiziente Prozesse sind für den Handel erfolgskritisch und sorgen auch langfristig für Wettbewerbsfähigkeit. Dies gilt auch für den Bereich Bargeldlogistik. Um ihren Kunden stets innovative Lösungen zu bieten, setzt ALVARA daher auf Kooperationen mit starken Partnern in der Branche. (Leipzig, 22.08.2018) Die ALVARA Cash Management Group AG ist ab 2019 Kooperationspartner der CashCon – eine von GS1 Germany und dem EHI Retail Institute veranstaltete Konferenz zu aktuellen Trends und Innovationen rund ums Bargeld. Das Leipziger Unternehmen wird eine Sondersession gestalten und besonders die Praxisaspekte von Bargeldlogistik und Cash Innovation hervorheben. Mit der Kooperation holen sich die Veranstalter zusätzliches Know-how an Bord und stellen die Konferenz künftig noch universeller und breiter auf, um weitere Interessensgruppen zu erreichen. Das bisherige Erfolgsmodell soll insbesondere im Bereich Cash Innovation und Best Practice weiterentwickelt werden und mit dem breiteren Angebot auch neue Zielgruppen ansprechen und so den Wachstumskurs der CashCon fortsetzen. Vor dem Hintergrund sich stetig ...

Weiterlesen
FOCONIS-ZAK mit Kontrollunterstützung zu Geeignetheitsprüfung nach MiFID II
Vilshofen, 21.02.2018. Die FOCONIS AG, führender Hersteller hochspezialisierter Kontrollprozess-Systeme für Kreditinstitute, bietet Finanzdienstleistungsunternehmen ab sofort eine gemäß MiFID II aktualisierte Version des FOCONIS-ZAK Funktionspakets „WpHG Dokumentationskontrolle“. Damit reagiert das Unternehmen als einer der ersten Hersteller auf die steigende Nachfrage nach zusätzlichen Funktionen zur Umsetzung der MiFID II, welche zum 3. Januar 2018 in Kraft getreten ist.   „Auf den ersten Blick erleichtert MiFID II durch den Wegfall des Beratungsprotokolls im bisherigen Sinne die eigentliche Anlageberatung. Die Wertpapierunternehmen stehen aber weiterhin vor der großen Herausforderung, die erforderlichen Anforderungen an die Sicherstellung und Überwachung der Wohlverhaltensregeln sowie die damit verbundene Dokumentationen umzusetzen“, erläutert FOCONIS-Vorstand Olaf Pulwey die Ausgangssituation. Die Kontrolle der Regularien ist für viele Unternehmen mit einem hohen personellen Aufwand verbunden, welcher wertvolle Zeit und Kapazitäten bindet. „Mit der Anpassung des Funktionspakets „WpHG Dokumentationskontrolle“ reagieren wir auf die steigende Nachfrage unserer Kunden nach ergänzenden, neuen Kontrollen zur Unterstützung der Fachbereiche WpHG ...

Weiterlesen
FranzvonBrandt ist offizieller Herrenmode-Sponsor der 3. „Pariser Nacht“ des Lions Clubs Berlin-Pariser Platz
Berlin, 08.01.2015. Bereits zum dritten Mal öffnet das Grand Hyatt Hotel in Berlin am 24. Januar 2015 seine Tore für den exklusiven Charity-Event unter dem Motto: „Pariser Nacht – Tanzen für einen guten Zweck“. Unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. med. Volkmar Falk, Ärztlicher Direktor des Deutschen Herzzentrums Berlin (DHZB), sollen auch in diesem Jahr zahlreiche Spenden für Projekte zugunsten benachteiligter Kinder und Jugendlicher, unter anderem die Kinderwohngruppe Steglitz, den Löwenkinder-Chor und das Deutsche Herzzentrum Berlin gesammelt werden. Die Berliner Maßschneiderei FranzvonBrandt unterstützt die exklusive Tombola des Winterballs „Pariser Nacht“ des Lions Clubs Berlin-Pariser Platz mit einer Sachspende. Neben der Chance auf tolle Gewinne warten sowohl ein attraktives Rahmenprogramm als auch viele unterhaltsame Show- und Musikeinlagen auf die Gäste. Zahlreiche Prominente aus Kultur, Politik und Medien nutzen hier die Gelegenheit, das Angenehme mit dem Wohltätigen zu verknüpfen und insbesondere regionale Projekte in den Fokus der medialen Aufmerksamkeit zu rücken. „Wir ...

Weiterlesen
Internationales Family Office Forum in Zürich 2014: CORYX ist Technology Partner
Coburg, den 18.09.2014. Die auf Investment-Management-Software spezialisierte CORYX Software GmbH wird auch in diesem Jahr vom 11.-12.11. auf dem internationalen „Family Office Forum“ in Zürich als Technology-Partner präsent sein. Der jährlich stattfindende Branchentreffpunkt gilt als eine der renommiertesten Veranstaltungen hinsichtlich Family-Office Themenstellungen und bietet mehr als 180 Entscheidern und Vorständen von Family Offices exklusive Austauschmöglichkeiten. Auch CORYX wird im Rahmen seiner Partnerschaft mit dem Veranstalter über seine neuesten Entwicklungen im Bereich der Vermögensverwaltung berichten. Im Fokus stehen vollautomatisierte Berichtsmappen, Alarme und Dashbords. Die Investment-Management-Lösung des Coburger Softwarehauses begleitet Wealth-Manager mit einer umfangreichen Werkzeugpalette durch alle Phasen der professionellen Vermögensverwaltung von einer schnellen Auftragsgenerierung für alle Transaktions- und Instrumentenarten, über aussagekräftigen Auswertungen bis hin zu Compliance – konformen Sicherheitsmechanismen. „Ich freue mich auf zahlreiche fachliche Diskussionen und viele anregende Gespräche“ so Uwe Schenk Geschäftsführer CORYX. „Das Thema IT-Lösungen bietet ein enormes Spektrum an Herausforderungen für viele Family Offices. Anregungen und neue ...

Weiterlesen
Vortrag der accessec GmbH zur automobilen Sicherheit an der hessischen Polizeiakademie
Groß-Bieberau, 22.07.2014. Dr.-Ing. David Oswald, Geschäftsführer der Kasper & Oswald GmbH, und Dipl.-Ing. oec. Sebastian Rohr, technischer Geschäftsführer der accessec GmbH, bündeln ihr Know how und unterstützen die Hessischen Ermittlungsbehörden mit ihrem Fachwissen. Am Freitag, dem 19.08.2014, in der Zeit von 8.00 bis 12.15 Uhr sprechen die beiden Experten im Rahmen eines Seminars der Polizeiakademie Hessen in Wiesbaden zum Thema „Car Security“. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen neben der Vermittlung theoretischer Kenntnisse auch praktische Fragestellungen, die den Bezug zur täglichen polizeilichen Arbeit der Teilnehmenden gewährleisten. „Von der Frage, wie moderne Autos gegen Diebstahl gesichert werden können, bis hin zu einem Überblick über aktive Angriffsszenarien, die Kriminelle remote, am bzw. im Fahrzeug, mit Nachschlüssel oder per RFID durchführen, werden wir einen Überblick über die für die polizeiliche Arbeit relevanten Aspekte des Themas vermitteln“, so Sebastian Rohr. „Ebenso werden wir kritisch hinterfragen, welche Aufklärungsarbeit die Polizei leisten kann und wo die Grenzen ...

Weiterlesen
Ordnungsmäßigkeit und Nachvollziehbarkeit administrativer Tätigkeiten: Sebastian Rohr am 25. /26.09. bei IBS
Groß-Bieberau, 18.07.2014.Sebastian Rohr, technischer Geschäftsführer der auf IT-Sicherheitsberatung spezialisierten accessec GmbH, gibt ein weiteres Mal am 25. und 26.09.2014 bei der IBS Schreiber GmbH in Hamburg das Seminar mit dem Titel „Ordnungsmäßigkeit und Nachvollziehbarkeit administrativer Tätigkeiten“. Inhaltlicher Schwerpunkt des Seminars ist es, die Teilnehmer für eine kritische Analyse ihrer administrativen Geschäftsprozesse vorzubereiten und Lösungen für einen sicheren Umgang in Administratorenfragen zu finden. In den meisten Anwendungsbereichen der Informationstechnik erfolgt die Nachvollziehbarkeit sowie persönliche Zuordnung von Administratorenhandlungen durch die Nutzung eines spezifischen Zugriffskontrollsystems. „Trotz gängiger Sicherheitsvorkehrungen ist es mit ein wenig Sachkenntnis möglich, administrative Handlungen durch Änderungen der Log-Einträge zu verschleiern oder zu verdecken“, sagt Sebastian Rohr. „Neben der fehlenden persönlichen Zuordenbarkeit ergeben sich daraus Schwierigkeiten bei der Erfüllung von Nachweispflichten.“ Aus dieser Problematik leitet sich bei vielen Unternehmen der Bedarf für besondere Schutz-, Kontroll- und Nachweisverfahren ab. Mit dem Seminar soll aufgezeigt werden, welche Prozesse und Techniken Sicherheit eine optimale ...

Weiterlesen
ALVARA auf der security essen 2014 – „Neue Wege in der Bargeldlogistik – Partnerschaft, Innovation, Vision“
Die security essen, auf der sich vom 23. bis 26. September 2014 alle Marktakteure rund um das Thema Sicherheit treffen, findet 2014 bereits zum 40. Mal statt.Auch in diesem Jahr ist die ALVARA AG auf dem Gemeinschaftsstand des BDGW vertreten, der erstmals den gesamten Bargeldkreislauf plus Akteure vorstellt – von der Geldbearbeitung, über die Wertdienstleister bis hin zur steuernden und überwachenden Softwarelösung. Überzeugen Sie sich von innovativen Lösungen und testen Sie den neuen ALVARA MünzMarktplatz direkt auf dem ALVARA Stand in Halle 6/521d. ALVARA präsentiert mit dem ALVARA MünzMarktplatz erstmals eine Handelsplattform für Münzgeld. Anbieter mit Münzgeldüberschuss und Interessenten mit Münzgeldbedarf werden auf dieser Online-Plattform deutschlandweit zusammengebracht und regionale Überschüsse an Münzgeld, ob lose oder gerollt, können so innerhalb von 24h an die Bedarfsträger verteilt werden.  Mit dem ALVARA MünzMarktplatz haben Anbieter und Abnehmer immer das beste Angebot im Blick und können mit einem Klick Münzgeld anbieten oder bestellen. Wer ...

Weiterlesen