Rosenberger OSI zum dritten Mal in Folge bei den IT Awards 2018 ausgezeichnet
Verkabelungsspezialist erhält den Platin-Award in der Kategorie „Rechenzentrums-Verkabelung“   Augsburg, 15. Oktober 2018 – Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Hersteller von innovativen faseroptischen Verkabelungsinfrastrukturen in Europa, wurde im Rahmen der IT Awards 2018 der Vogel IT-Medien in der Kategorie „Rechenzentrums-Verkabelung“ mit dem Platin-Award ausgezeichnet. Damit wurde das Unternehmen bereits zum dritten Mal in Folge (2016 mit Silber, 2017 mit Platin) prämiert. Mit dem Readers‘ Choice Award der Insider-Portale DataCenter-Insider, BigData-Insider, CloudComputing-Insider, Dev-Insider, IP-Insider, Security-Insider und Storage-Insider prämieren die Vogel IT-Medien jedes Jahr die beliebtesten Anbieter aus den einzelnen IT-Bereichen. Hierzu rief jedes Portal bereits zum vierten Mal seine Leserinnen und Leser auf, ihre individuell besten Anbieter aus jeweils sechs Kategorien zu wählen. Für die Abstimmung hat die Redaktion jeweils 10 Anbieter pro Kategorie selektiert, die sich im vergangenen Jahr in irgendeiner Form besonders hervorgetan oder ausgezeichnet haben. In einer feierlichen Abendgala wurden am 11. Oktober 2018, im Augsburger Steigenberger Hotel „Drei Mohren“ die Gewinner der Plätze Silber, Gold und Platin ...
Weiterlesen
Unitronic verstärkt Sensor2Cloud-Portfolio um die AirPrime BX310x WiFi- und Bluetooth-Module von Sierra Wireless
Entwicklungsdienstleister nimmt ab sofort die industrietauglichen, preisgünstigen und energiearmen Module ins Distributionsprogramm auf   Düsseldorf, im Oktober 2018 – Die Unitronic GmbH, Entwicklungsdienstleister aus Düsseldorf und Mitglied des schwedischen Technologiekonzerns Lagercrantz Group AB, stellt die WiFi- und Bluetooth-Kombi-Modulreihe AirPrime BX310x von Sierra Wireless vor. „Die Module unterstützen WiFi, Bluetooth-Classic sowie Bluetooth Low Energie. Durch den geringen Formfaktor, die Vielzahl an Schnittstellen und dem attraktiven Preis ergänzt die Produktreihe hervorragend unser Sensor2Cloud-Portfolio“, so Stephan Kundt, Senior Softwareingenieur bei Unitronic. Das vorzertifizierte WiFi- und Bluetooth Modul AirPrime BX3100 bietet eine einfache und schnelle Integration in Industrieanwendungen mit kostenlosem unbegrenztem FOTA (Firmware-Over-the-Air) und integrierter Cloud-Konnektivität von AirVantage®. Damit eignet sich die Produktreihe somit insbesondere für eine schnelle und kostengünstige Erweiterung für drahtlose Kommunikationsprojekte. Schnittstellen für Industrieanwendungen Das Modul unterstützt WiFi 802.11 b/g/n und bietet als Dual-Mode-Modul Bluetooth Classic, sowie Bluetooth Low Energy (BLE) gemäß Bluetooth 4.2. Speziell für industrielle Anwendungen, die eine sichere ...
Weiterlesen
Ficosa entwickelt und produziert den virtuellen Außenspiegel des Audi e-tron
Das neueste Modell e-tron von Audi ist das erste Automobil auf dem Markt mit integrierten Kameras und Displays, die die Außenspiegel ersetzen Wolfenbüttel, 10.10.2018 – Ficosa, einer der weltweit führenden Anbieter von hochmodernen Bildverarbeitungs-, Sicherheits-, und Kommunikationssystemen in der Automobilbranche, liefert den ersten digitalen Rückspiegel für den neuen Audi e-tron. Dieser von Ficosa entwickelte virtuelle Außenspiegel, der einen herkömmlichen Außenspiegel durch Kameras und Monitore ersetzt, bietet ein völlig neues Fahrerlebnis, das sicherer, effizienter und komfortabler ist. Entwickelt wurde das System im Technologiezentrum von Ficosa im spanischen Viladecavalls, am deutschen Standort in Wolfenbüttel wird es endmontiert und von dort aus an Audi geliefert. Die von Ficosa entwickelte digitale Lösung für den virtuellen Rückspiegel ist wegweisend und ebenfalls bekannt unter der Kurzbezeichnung CMS (Camera Monitoring System). Das System besteht aus Kameras und Displays, die die herkömmlichen Außenspiegel ersetzen. Zwei Kameras sitzen dabei an der gleichen Stelle wie klassische Außenspiegel, jeweils auf der ...
Weiterlesen
Albrecht DR 790 CD: Exzellenter Hifi-Sound im Retro-Design
Albrecht Audio stellt mit seinem neuesten Stereo-Digitalradio eine elegante Kombination aus DAB+ und UKW-Empfänger mit Bluetooth-Funktionalität, USB-Anschluss sowie CD-Player im nostalgischen Look vor Dreieich / Lütjensee, im Oktober 2018 – Mit seinem außergewöhnlichen Retro-Design, einem Display in Bullaugen-Optik und dem dunkelbraunem Furnier-Finish ist das Albrecht DR 790 CD ein dekorativer Blickfang im gesamten Wohnraum, der Küche oder im Arbeitszimmer. Akustisch optimiert das wertige Holzgehäuse die Audiowiedergabe des Stereo-Radios für einen beeindruckenden Raumklang, der von zwei leistungsstarken 15 Watt Lautsprechern produziert wird. Modernste DAB+ Technik lässt die Auswahl zwischen den vielseitigen und sehr zahlreichen neuen Digitalradiosendern für jeden Musikgeschmack sowie regionalen UKW-Programmen zu. Per Bluetooth lässt sich das Radio mit einem Smartphone koppeln, um eigene Playlisten zu hören oder Streamingdienste wie etwa Spotify zu nutzen. Der Aux-In Eingang ist für das komfortable Abspielen eigener Musik von mobilen Geräten wie Smartphone oder MP3-Player gedacht und über den USB-Anschluss lassen sich Audio-Dateien direkt vom USB-Stick abspielen. ...
Weiterlesen
Lumon Balkon- und Terrassenverglasungen – Kompetente Beratung und Projektleitung direkt vor Ort
Leinfelden-Echterdingen, im Oktober 2018 – Ob komplette Fassadenlösungen im Projektgeschäft oder einzelne Terrassenverglasungen als Privatauftrag – Lumon liefert seine rahmenlosen Balkonfassadensysteme komplett konfektioniert aus einer Hand. Gefertigt werden die Systeme in Finnland, verbaut werden sie durch Spezialisten in Deutschland. Viel Raum für Fehler und Missverständnisse? Nicht bei Lumon: Hier steht von der ersten Idee bis zum letzten Schliff ein fachkundiger Projektleiter an der Seite des Auftraggebers und sorgt für den reibungslosen Ablauf. Ein Ansprechpartner für alles Balkone, Loggien, Laubengänge, Terrassen – geradlinig, mit Eckumfahrungen, raumhoch oder mit Geländer? Lumon kann im Grunde alles, was offen ist, verglasen. Da jedes Bauvorhaben seine Eigenheiten hat, benötigt es Erfahrung, um alle Wünsche und Besonderheiten zu berücksichtigen und ein maßgeschneidertes Produkt zu liefern. Der regionale Lumon Projektleiter in Deutschland ist dabei das Bindeglied zwischen Auftraggeber und technischer Abteilung in Finnland, wo die technische Planung und die Produktion stattfinden. In den meisten Fällen steigt er ...
Weiterlesen
Smartes Türschloss ersetzt den Wohnungsschlüssel
Mit dem Nuki Smart Lock erhält das ambulante Pflegepersonal via Smartphone Zugang zum Wohnraum des Bedürftigen     Graz, im Oktober 2018 – Am Anfang der täglichen Pflegetour steht die Fahrt zur Station, um dort die Schlüssel der auf dem Plan stehenden Kunden abzuholen: Das kostet Zeit und somit auch Geld. Eine effiziente und zugleich einfach zu installierende Alternative bietet das Grazer Unternehmen Nuki Home Solutions: Mit dem Nuki Smart Lock lässt sich die Haustür per Smartphone und der dazugehörigen Nuki App öffnen und zusperren. Anstelle von Schlüsseln vergibt die Station digitale Zutrittsberechtigungen für das Pflegepersonal. Die Diakoniestation Gifhorn gGmbH – Filiale Isenbüttel startete am Anfang Mai 2018 ein Pilotprojekt mit den Smart Locks von Nuki.    Zeitintensive Schlüsselfahrten, die pro Tour bis zu zehn Minuten Zeit in Anspruch nehmen können, entfallen mit Nuki komplett. Das Pflegepersonal lädt die Nuki App (erhältlich für iOS und Android) herunter und erhält eine Zutrittsberechtigung ...
Weiterlesen
DAB+ in Europa: steigende Programmvielfalt, bessere Netzabdeckung
Immer mehr Länder in Europa entscheiden sich für DAB+ und starten mit dem Roll-Out neuer digitaler Programme. Dort, wo DAB+ bereits etabliert ist, hat die Programmvielfalt in den letzten Monaten deutlich zugelegt. Für die Hörer bedeutet das: mehr Vielfalt und klarer, digitaler Empfang. In einigen Ländern ist der Anteil am digitalen Hören im Vergleich zum analogen Empfang bereits so hoch, dass sie den vollständigen Umstieg auf DAB+ planen. Norwegen hat vor zehn Monaten das landesweite analoge Netz abgeschaltet. Großbritannien Rund 57 Prozent der britischen Haushalte besitzen ein DAB+ Digitalradio. Die Netzabdeckung erreicht rund 97 Prozent der Bevölkerung. Anfang des Jahres hörten mehr als die Hälfte der Briten Radio über digitale Verbreitungswege. Die Regierung will demnächst über einen möglichen Starttermin für die rein digitale Verbreitung beraten. Das britische Medienministerium hat zudem Konsultationen für den Regelbetrieb mit „Small Scale DAB+“, also kleineren Ensembles mit geringer Sendeleistung, begonnen. Großbritannien will damit den Start ...

Weiterlesen
Mitch schützt nachhaltig die neuen iPhones in allen Lebenslagen
Smartphone-Sleeves von Feuerwear aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch für alle Einsätze des Alltags Köln, im September 2018 – Das iPhone soll überall dabei sein – immer griffbereit und trotzdem gut geschützt. Das Mannschaftsmitglied Mitch erweist sich seit längerem als treuer Begleiter für die beliebten Smartphones von Apple. Für die neuen iPhones Xs und Xs Max hat Feuerwear mit Mitch 11 und 9 bereits den passenden Schutz im Programm. Ab dem 26. Oktober wird das iPhone XR erhältlich sein, von Feuerwear wird dann die neue Hülle Mitch 13 zum Einsatz kommen, die bereits vor dem Verkaufsstart ab dem 17. Oktober erhältlich sein wird. Rot, weiß und die Schlauch-Innenseite schwarz: Das sind die Farben der Feuerwear-Produkte von Feuerwear, in denen Mitch erhältlich ist. Durch ihre Vergangenheit bei diversen Feuerwachen und Löscheinsätzen haben sie mit Prüfnummern und Gebrauchsspuren einen einzigartigen Look, der die Individualität des Besitzers unterstreicht. Ein umlaufendes schwarzes Einfassband bietet Stoßschutz und zugleich ...
Weiterlesen
Hornetsecurity launcht erste vollumfängliche Security & Compliance Suite für Microsoft Office 365
Hannover (02.10.18) – Mit „365 Total Protection“ bringt der Cloud Security Experte Hornetsecurity eine branchenweit einzigartige Security & Compliance Suite auf den Markt, die speziell für Microsoft Office 365 entwickelt wurde. Wenn es um den Schutz der E-Mail-Kommunikation in Unternehmen geht, wird für 95 % der IT-Verantwortlichen bei zukünftigen Entscheidungen die Wahl auf Cloud Lösungen fallen – so lautet die Prognose von Gartner Research. Dabei werden vorherrschende On-Premise Appliances in den kommenden drei Jahren nahezu verschwinden. Microsoft ist ein großer Treiber dieser Entwicklung und bietet seinen Kunden mit Office 365 eine Kollaborationslösung aus der Cloud an. Dabei sind erweiterte Funktionalitäten wie MS Teams oder Skype ein integraler Bestandteil der Microsoft Suite und auch E-Mail Funktionalitäten werden durch die Cloud-Lösung abgedeckt. Im Rahmen der Cloud Transformation bringen Kunden hohe Ansprüche mit, da sie ihre Flexibilität wahren möchten und einen umfangreichen Funktionsumfang wünschen, der vertragliche und rechtliche Anforderungen erfüllt. Dies betrifft nicht ...
Weiterlesen
Albrecht Multicom: Zuverlässiger Dialog im Rettungseinsatz in ausgezeichneter Sprachqualität
Glasklare Kommunikation ermöglicht Albrecht mit den handlichen und leichten Multicom Funkgeräten – für eine sichere und direkte Verständigung am Einsatzort von Feuerwehr und Rettungsdiensten Dreieich / Lütjensee, im September 2018 – Mit dem neuen Albrecht Multicom wird eine drahtlose Vollduplex-Kommunikation und damit das gleichzeitige Hören und Sprechen für maximal fünf Teilnehmer gewährleistet. Zusätzlich können bis zu 94 weitere zuhörende Personen eingebunden werden, optimal für die Koordination und Abstimmung der Rettungsteams am Unfallort. Das neue Modell zeichnet sich zudem durch die intuitive Bedienung aus: Einschalten, Headset aufsetzen und ohne extra Tastendruck blitzschnell kommunizieren und das mit einer Reichweite von bis zu 200 Metern sowie einer Betriebszeit von bis zu zehn Stunden. Damit sind die robusten und handlichen Sprechfunkgeräte besonders für zeitkritische Einsätze von Rettungsdiensten und Feuerwehren zu empfehlen. Albrecht bietet spezielle Headsets und weiteres Zubehör an, welches jeden Einsatz der Rettung zuverlässig mitmacht. Das anmelde- und gebührenfreie Albrecht Multicom ist in ...
Weiterlesen
Unitronic erweitert Low Power Wide Area Network (LPWA)-Portfolio um neue Produktserie
Entwicklungsdienstleister distribuiert neben dem Modul WP7700 nun auch ab sofort das Modul AirPrime HL7800 von Sierra Wireless   Düsseldorf, im Oktober 2018 – Die Unitronic GmbH, Entwicklungsdienstleister aus Düsseldorf und Mitglied des schwedischen Technologiekonzerns Lagercrantz Group AB, verkündet einen Neuzugang im Distributionsprogramm: Die Modulreihe AirPrime HL7800 von Sierra Wireless ist nun neben dem WP7700 Bestandteil des Portfolios. Die Module bieten Low-Power Wide-Area (LPWA) LTE-M / NB-IoT Konnektivität für jedes Mobilfunknetz der Welt. „Beide Produktreihen ermöglichen neue kostengünstige Low-Power-Technologie für IoT-Anwendungen mit niedriger Bandbreite und einer erweiterten Reichweite über das traditionelle Mobilfunknetz hinaus. Somit eignen sich beide Modulreihen hervorragend als Ergänzung für das firmeninterne Sensor2Cloud-Portfolio“, so Ali Elallali, Field Application Engineer & M2M IoT Softwareentwickler bei Unitronic. AirPrime® HL7800-Serie Die neuen verfügbaren Module der AirPrime® HL-Serie sind kleine, skalierbare sowie flexible Lösungen in einem kompakten und einfach zu integrierenden Formfaktor, der vollständig zwischen 2G-, 3G- und 4G-Technologien austauschbar ist. Kompakte Bauform, ...
Weiterlesen
Albrecht Multicom: Zuverlässiger Dialog auf jeder Konferenz in ausgezeichneter Sprachqualität
 Glasklare Kommunikation ermöglicht Albrecht mit den handlichen und leichten Multicom Funkgeräten – für eine sichere und direkte Verständigung bei Veranstaltungen und Konferenzen in großen Hörsälen und Auditorien Dreieich / Lütjensee, im September 2018 – Mit dem neuen Albrecht Multicom wird eine drahtlose Vollduplex-Kommunikation und damit das gleichzeitige Hören und Sprechen für maximal fünf Teilnehmer gewährleistet. Zusätzlich können bis zu 94 weitere zuhörende Personen eingebunden werden. Das neue Modell zeichnet sich zudem durch die intuitive Bedienung aus: Einschalten, Headset aufsetzen und ohne extra Tastendruck kommunizieren und das mit einer Reichweite von bis zu 200 Metern sowie einer Betriebszeit von bis zu 10 Stunden. Damit sind die robusten und handlichen Sprechfunkgeräte besonders zu empfehlen für Organisatoren, Betreuer sowie Servicepersonal auf Firmenveranstaltungen und Konferenzen, die sich in großen Räumen oder Auditorien abstimmen können für erfolgreiche Veranstaltungen. Albrecht bietet spezielle Headsets und weiteres Zubehör an, die komfortabel zu tragen sind für die Mitarbeiter und ...
Weiterlesen
Balkonverglasungen erweitern den Lebensraum
Neue Projektreferenz von Lumon – Das Werfthaus in Bremerhaven Leinfelden-Echterdingen, im September 2018 – Wo einst Schiffe gebaut wurden, wird heute gewohnt: In Bremerhaven entsteht derzeit am Ufer der Geeste mit dem modernen Werfthaus neuer urbaner Raum. Im dreigeteilten Wohnkomplex greift das Architekturbüro JPS die Themen Wasser, Luft und Licht auf. Die rahmenlosen Balkonverglasungen von Lumon aus Finnland entsprechen Stil, Anforderungen und Qualitätsstandards und geben dem Objekt das passende Gesicht. Balkone prägen den Charakter und die Erscheinung eines Hauses. Entscheidend für ein homogenes Gesamtbild ist daher die richtige Materialauswahl für die augenfälligen Vorbauten. Glas gehört zu den bevorzugten Materialien der ortsansässigen Planer des Architekturbüros JPS. Schließlich sind viel Licht und Luft für alle Räume bei den Projekten der Bremerhavener immer ein wichtiger Bestandteil. Beim Werfthaus Ensemble kam zudem der Wunsch nach einer uneingeschränkten Aussicht auf das Wasser hinzu. Durch die versetzte Bauweise von drei miteinander verbundenen Gebäuden sind die Wohnhäuser ...
Weiterlesen
e-troFit: Umrüsten statt neu kaufen – so fahren Dieselbusse künftig elektrisch
Innovatives Konzept sorgt für Einsparungen und Emissionsreduktion in den Innenstädten Systemlieferant ZF Aftermarket liefert Antriebskomponenten und Werkstattnetz Pilotprojekt mit Stadtwerken Landshut wird auf der eMove360° in München präsentiert Garching (25.09.2018) – Vom Verbrenner zum E-Fahrzeug: Dieselbusse können künftig ein umweltfreundliches „zweites Leben“ als Elektrobus führen. Unter dem Namen e-troFit präsentiert der Münchner Entwicklungsspezialist in-tech eine Lösung für die professionelle Umrüstung auf Elektroantrieb. ZF Aftermarket steuert hierfür als Systemlieferant die erforderlichen Antriebskomponenten bei und bietet gleichzeitig den Zugriff auf das weltweite Werkstattnetz. Auf der Messe eMove360° präsentiert in-tech das e-troFit-Konzept der Öffentlichkeit. Emissionen in den Innenstädten – Dieselbusse müssen raus aus der Stadt Die Debatte über Dieselfahrverbote stellt viele Kommunen vor neue Herausforderungen: Was passiert mit den Dieselbussen im öffentlichen Nahverkehr? „Hohe Emissionswerte in den Innenstädten setzen die Kommunen unter Zugzwang“, so Andreas Hager, Leiter der Business Unit New Mobility Solutions bei in-tech: „Viele Betreiber suchen daher den Einstieg in die Elektromobilität“. ...
Weiterlesen
Hier ist Maßarbeit gefragt – Tipps für erfolgreiches Retargeting
Die Experten von rekordmarke zeigen, wie kleine Werbebudgets sinnvoll eingesetzt werden Leipzig, im September 2018 – Anzeigenwerbung ist aufwendig und kann schnell kostenintensiv werden – auch im Web. Denn bei Medialeistungen gilt oft das Motto: Viel hilft viel. Die wenigsten Kaufentscheidungen werden spontan beim ersten Website-Besuch getroffen. Allein sieben Kontakte sind nötig, damit eine Marke überhaupt im Gedächtnis des Nutzers bleibt. Doch gerade junge und kleinere Unternehmen müssen häufig mit einem geringen Budget haushalten und ihre Werbung daher so gezielt wie möglich aussteuern. Die Lösung heißt Retargeting. Die Agentur rekordmarke aus Leipzig hat Tipps zusammengestellt, wie es optimal umgesetzt wird. Beim Retargeting wird der Besucher einer Website mit einer einmaligen Nutzer-ID, die lokal in einem Browser-Cookie gespeichert wurde, identifiziert. Sein Verhalten auf der Website und alle besuchten Unterseiten werden mit dieser ID verbunden. Verlässt er die Site, kann er dann auf anderen Seiten gezielt mit Anzeigen angesprochen werden, beispielsweise zu dem Produkt, dass er sich angeschaut hat. So geht’s Google, Facebook und Co. können und dürfen nicht alle Aktivitäten im Internet ...
Weiterlesen