MCM Investor Management: Was für laufende Kosten eine Eigentumswohnung mit sich bringt
Eine Eigentumswohnung bringt enorm viele Vorteile. Nichtsdestotrotz sollten Käufer die laufenden Kosten stets einkalkulieren  Magdeburg, 17.08.2018. In dieser Woche erklären die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg, welche Kosten auf Wohnungseigentümer zu kommen. „Zieht man aus einer Mietwohnung aus, um in der neu erworbenen Eigentumswohnung zu wohnen, bringt dies natürlich viele Vorteile. Man spart die monatliche Miete und schafft eine sichere Kapitalanlage für die Zukunft. Angesehen davon ist das Leben in einer Eigentumswohnung natürlich nicht kostenlos und dessen muss sich jeder potentielle Eigentümer bewusst sein“, so die MCM Investor Management. „Dazu gehören nicht nur die Kreditkosten, sondern einige andere Kosten“. So beispielsweise die laufenden Betriebskosten, die Abwasser, Müllabfuhr, Straßenreinigung, Versicherung sowie Wasser beinhalten. Laut Betriebskostenverordnung handelt es sich dabei um alle Ausgaben, die dem Eigentümer durch das Grundstück oder dem Gebäude entstehen. „Die Energiekosten sind meist die höchsten Fixkosten für Eigentümer. Hinzu kommen auch die Garten- und Treppenhauspflege ...
Weiterlesen
Immobilienexperte Thomas Filor über einen guten Tresor für die Immobilie
Ein Tresor in der Immobilie dient zur Aufbewahrung der Wertsachen. Filor gibt Tipps Magdeburg, 17.08.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema Tresor in der Immobilie. „Vor allem Geld und Schmuck sollten in einem Tresor aufbewahrt werden. Selbst in den besten Verstecken sind sie nämlich nicht sicher. Zwar ist es möglich, einen Tresor aufzubrechen – einem Einbrecher raubt dies aber kostbare Zeit und verursacht unter Umständen auch Lärm“, betont Thomas Filor aus Magdeburg. „Die meisten Tresore werden durch ein Schloss mit Schlüssel oder auch einer Zahlenkombination geschlossen und geöffnet. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile.“ Die Problematik besteht laut Filor darin, dass viele Menschen den entsprechenden Schlüssel in der Immobilie aufbewahren, sodass der Einbrecher ihn unter Umständen findet oder man den Schlüssel gar verliert. „Es empfiehlt sich, einen Zweitschlüssel bei Verwandten oder Freunden zu deponieren, allerdings ohne Kennzeichnung“, so Filor weiter. „Beim Zahlencode hingegen ...

Weiterlesen
Die Nominierten des 6. DGNB Preises „Nachhaltiges Bauen“
Sechs Projekte sind für Deutschlands wichtigsten Architekturpreis für nachhaltige Gebäude nominiert worden. Die Auszeichnung wird von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. verliehen. Im sechsten Jahr des Wettbewerbs setzen die Nominierten als Leuchtturmprojekte echte Maßstäbe in punkto kommunale und unternehmerische Verantwortung. Welches Projekt als Preisträger aus dem Wettbewerb hervorgeht, wird im Rahmen der Preisverleihung am 7. Dezember 2018 in Düsseldorf bekanntgegeben. „Der DGNB Preis ‚Nachhaltiges Bauen‘ hat sich in den vergangenen Jahren als wichtiger Gradmesser für vorbildhafte, nachhaltige Architekturprojekte in Deutschland umfassend etabliert“, sagt DGNB Vizepräsident Martin Haas, unter dessen Leitung die Jurysitzung der DGNB Mitte Juli in Stuttgart stattfand. „Die sechs Nominierten aus diesem Jahr fügen sich hier nahtlos ein. Jedes Projekt ist ein gelungenes Beispiel für eine Architektur, die Nachhaltigkeit, Innovation und gestalterische Qualität verbindet.“ Die nominierten Projekte (in alphabetischer Reihenfolge): •Frankfurt School of Finance & Management, ...

Weiterlesen
Vatika properties offers Affordable homes in palam vihar gurgaon
Ansal API Palam Vihar is one of the most prominent places with the lavish lifestyle and always being the first choice for property buyers having interest in residential and commercial Gurgaon. If you wish to cherish your life with all modern amenities and full of joy and Happiness then you can rely on us and get complete Ansal API Palam Vihar Project layout plan and details. Enjoy Special price and discounts on The booking for Ansal API flats as it is open now, and one can take help of Vatika Properties for booking a property of their choice in this stupendous Gurgaon project. We have employed trained skilled Real estate Professionals who have in-depth knowledge and can share pros,  benefits and long-term profits while investing in Ansal API Palam Vihar Gurgaon. Ansal API Flats in Palam Vihar Gurgaon has all modern facilities, including parks, lush greenery, swimming pools, children’s playing area, ...
Weiterlesen
KERN Group ist neuer Partner von Eintracht Frankfurt
Seit der Bundesligasaison 2018/19 ist die KERN Group neuer Partner der Eintracht Frankfurt Fußball AG und Ausbildungspartner des Fußball-Leistungszentrums am Riederwald. Frankfurt am Main. Mit Beginn der aktuellen Saison konnte Eintracht Frankfurt mit der KERN Group einen neuen Partner gewinnen: ab sofort profitiert der Fußball-Bundesligist von der langjährigen Erfahrung des führenden Dienstleisters im Bereich des globalen Sprachenmanagements. „Respekt, Offenheit und Teamgeist sind nicht nur Werte, die im Fußball eine Rolle spielen – sie verbinden uns nun mit der Eintracht auch als Partner. Die KERN Group setzt diese Qualitäten im täglichen Umgang mit ihren Kunden ein, die Eintracht lebt sie auf dem Fußballplatz“, betont Michael Kern, Geschäftsführung der KERN Group. Im Rahmen der Partnerschaft sollen die multilingualen Kompetenzen von Spielern und Mitarbeitern mit Sprachentrainingsmaßnahmen gezielt gefördert und die internationale Kommunikation des DFB-Pokalsiegers durch professionelles Übersetzungsmanagement gestärkt werden. Gemäß Dr. Thomas Kern, Geschäftsführung der KERN Group, gehe es dem Fremdsprachenspezialisten insbesondere darum, ...
Weiterlesen
raumplus‘ trendiger Ankleide-Mittelpunkt
Reif für die Insel? Begehbare Kleiderschränke von raumplus Nicht im Meer sondern im Zentrum des begehbaren Schrankes sorgt diese raumplus Insel für Entspannung. Die mittig platzierte Sideboard-Kombination präsentiert Uhren, Schmuck und mehr in beleuchteten Schubkästen unter Glas, dient als komfortable Ablagefläche mitten im Raum und bringt Accessoires wohlstrukturiert unter. Ein zeitgemäßer Sehnsuchtsort für Daheim. Er ist der Inbegriff des exklusiven Ankleidens: der begehbare Schrank verbindet maßgerechten Stauraum mit wohlgeordnetem Überblick und komfortablen Zugriff. Als freistehende Ergänzung seiner vielfältigen Innen- und Regalsysteme stellt raumplus mit Sideboard Legno eine Insellösung vor, die aktuell stark favorisiert wird. In komfortabler Höhe bietet das zentral platzierte Möbel Zugriff von allen Seiten, liefert Ablagefläche beim Auswählen und Einsortieren der Kleidung und setzt Schmuck und Accessoires auf Wunsch unter Glas beleuchtet in Szene. Dabei ergänzt es in Design und Materialien die wandbündigen Schrank- und Regalvarianten der Innensysteme Legno und Uno zum attraktiven Gesamtbild in eleganter, dunkler Matrix ...
Weiterlesen
raumplus schafft Rückzugsorte – Im Trend: Die Teilzeitwand?
„Offenes Wohnen“ war lange Zeit das höchste der Einrichtungsgefühle: Kochen, Essen und Relaxen, Schlafen & Baden gingen architektonisch nahtlos ineinander über. Doch die Wünsche wandeln sich: wer dank Digitalisierung den ganzen Tag greifbar ist, sehnt sich daheim nach Privatsphäre. Die bieten Gleittür- und Trennwandsysteme von raumplus und liegen damit ganz weit vorn unter den aktuellen Must-haves fürs Interieur. Hin-Cooker: das Gleittürsystem S1500 mit pulverbeschichtetem weißem Rahmen, satiniertem Floatglas und Sprossen lässt, wenn es in der Küche hoch her geht, nur noch Blicke durch – Geruch und Geräusch bleiben dem Wohnraum weitestgehend fern. „Wir liegen schon seit über 30 Jahren im Trend“, schmunzelt Uta Bergmann, wenn man sie auf die aktuelle Entwicklung in der Raumgestaltung anspricht. Das Bremer Familienunternehmen raumplus ist international der Inbegriff für Gleittüren, Trennwand- und Innensysteme und auf allen fünf Kontinenten vielfach vertreten. Den architektonischen Trend weg vom komplett offenen Grundriss hin zu temporärer Abgrenzung einzelner Wohnbereiche bedient ...
Weiterlesen
Die PROJECT Investment Gruppe über den Wiener Immobilienmarkt im Vergleich zu deutschen Großstädten
Wien gilt als teurer als vergleichbare Großstädte in Deutschland. Aber geht der Vergleich auf?   Bamberg, 15.08.2018. „Spricht man unter Investoren vom österreichischen Immobilienmarkt ist meistens Wien gemeint. Dies mag vielen Städten in Österreich nicht gerecht werden, Wien ist dennoch der Hotspot für Investoren“, erklärt Alexander Schlichting, Geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH, ein Unternehmen der Bamberger PROJECT Investment Gruppe.   Städtevergleich durch Immoscout24 „Um eine Vergleichbarkeit zu schaffen, hat das Online-Portal Immobilienscout24 die Wohnkosten in deutschen und österreichischen Städten miteinander verglichen“, erklärt der Geschäftsführer in der PROJECT Investment Gruppe. Die Analyse von Immobilienscout24 wurde mit Kaufkraftdaten des Marktforschungsinstituts GfK und von checkmyplace.com durchgeführt und ging auf Mietkosten im Verhältnis zum Einkommen und Kaufpreise im Vergleich ein.   PROJECT: Großer Einkommensanteil geht fürs Wohnen drauf „Die Studie zeigt, dass in einigen Städten mehr als die Hälfte des Einkommens für die Miete fällig wird“, erklärt der Geschäftsführer in der PROJECT Investment ...
Weiterlesen
Kompakt mit viel Platz | Hausbesichtigung am 18./19. August in 16547 Birkenwerder
Berlin. Nur eine halbe Autostunde von Berlin liegt Birkenwerder – idyllisch mitten im Grünen. Ausgedehnte Wald- und Wanderwege entlang an Seen und dem Flüsschen Briese laden zum Entspannen ein. Warum nicht den Spaziergang mit einer Hausbesichtigung verbinden? Dazu ist hier am kommenden Wochenende Gelegenheit: in einem Haus Stade, errichtet von Roth-Massivhaus. Für die Beantwortung von Fragen rund um Planung und Hausbau stehen vor Ort Fachberater des Bauunternehmens bereit. Der anderthalbgeschossige Satteldachentwurf in Massivbauweise demonstriert überzeugt von innen wie von außen. Die helle Putzfassade wird durch eine mattbraune Dacheindeckung und farblich abgesetzte Laibungen und Faschen akzentuiert. Bodentiefe Fenster im Erdgeschoss sowie an den Giebelseiten des Dachgeschosses lassen viel Licht ins Innere. Nicht allein optisch ist die große Trapezgaube auf der Ostseite des Hauses ein Hingucker: Sie sorgt auch für mehr Platz in der oberen Etage. Zum komfortablen Wohnen unter dem Dach trägt darüber hinaus der auf maximale 1,10 Meter erhöhte Drempel ...
Weiterlesen
Thomas Filor: Warum Vermieter das Gebot der Wirtschaftlichkeit beachten müssen
Vermieter mögen viele Freiheiten haben – nichtsdestotrotz müssen sie das Gebot der Wirtschaftlichkeit beachten Magdeburg, 09.08.2018. „Vermieter haben bei der Verwaltung ihrer Immobilie zwar viele Freiheiten. Das heißt aber noch lange nicht, dass sie absolut frei schalten und walten können“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg und bezieht sich dabei auf das sogenannte Gebot der Wirtschaftlichkeit. Zu diesem Thema hatte es kürzlich einen Rechtsstreit vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte (Az.: 18 C 46/17) gegeben, über den auch der Deutsche Mieterbund berichtete. „Das Urteil zeigt, dass Mieter dazu berechtigt sind, Betriebskosten zurückzufordern, wenn Vermieter gegen das Gebot verstoßen“, so Thomas Filor weiter. Vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte stritt sich eine Mieter mit seinem Vermieter: Es stand eine Nachforderung aus einer Betriebskostenabrechnung im Raum. Insgesamt sollte der Mieter 305,34 Euro nachzahlen. „Dabei kritisierte der Mieter insbesondere die Hauswartskosten als zu hoch und wollte die in der Betriebskostenabrechnung aufgeführten Kosten in Höhe von 304,72 Euro ...

Weiterlesen
MCM Investor Management AG über die Immobilienpreise im Berliner Umland
Im Berliner Umland, auch „Speckgürtel“ genannt, steigen die Immobilienpreise enorm Magdeburg, 08.08.2018. In dieser Woche beschäftigen sich die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg mit den steigenden Immobilienpreisen im Berliner Umland und beziehen sich dabei auf eine aktuelle Studie des Immobilienportals „McMakler“. „Die explodierenden Preise in der Berliner Innenstadt haben allmählich dazu geführt, dass Käufer auch im Speckgürtel immer tiefer in die Tasche greifen müssen. Immobiliensuchende treibt es somit automatisch ins Berliner Umland“, erklärt die MCM Investor Management AG. Hochrechnungen zufolge werden in der Hauptstadt im Jahr 2035 mehr als vier Millionen Menschen leben – derzeit liegt die offizielle Zahl bei 3,712 Millionen Menschen. Laut Studie von McMakler dehnt sich die Metropole besonders im Norden und Osten der Stadt aus. Demnach stiegen die Immobilienpreise bei beinahe der Hälfte der Umlandregionen um mehr als zehn Prozent – in Zeuthen kam es sogar zu Preissteigerungen bis zu 15 Prozent. Der ...
Weiterlesen
Charmante Villa Verona zu besichtigen | Hausbesichtigung am 11./12. August in 14624 Dallgow-Döberitz
Berlin. Kaum ein Baustil verbindet Klarheit und noble Eleganz so mit mediterranem Flair wie die Villenarchitektur. Davon können sich Interessierte am kommenden Wochenende in Dallgow-Döberitz überzeugen. Hier erfüllte Roth-Massivhaus den Wohntraum einer Bauherrenfamilie – mit einer Stadtvilla Verona. Die zweigeschossige Villa bezaubert mit einer hellen Putzfassade, die von andersfarbigen Faschen und Laibungen angenehm akzentuiert wird. Individuell nach Bauherrenwünschen geplant, besitzt das Domizil gleich zwei Erker. Der über beide Etagen reichende Eingangserker mit vorgezogener Überdachung schützt vor Wind und Wetter. Auf der Gartenseite unterstreicht ein weiterer Erker die besondere Ausstrahlung der Villa. Die angeschlossene Terrassenüberdeckung verlängert die Nutzung des Freisitzes über den Sommer hinaus und schützt vor neugierigen Blicken. Im Inneren lässt die Villa keinen Wunsch offen. So stehen den Bewohnern 171 Quadratmeter Wohnfläche auf zwei Etagen zur Verfügung. Offenes Wohnen dominiert: Ein großer Wohn-Ess-Koch-Bereich erstreckt sich über die gesamte Traufseite. Vier Terrassentüren sorgen für lichtdurchflutete Räume. Ein Kräuterfenster über dem ...
Weiterlesen
Die PROJECT Investment Gruppe investiert weiter in den Metropolregionen Berlin, Nürnberg und München
Bamberg, 06.08.2018. Mit drei neuen Grundstücksankäufen kann der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe für seine Beteiligungsangebote Bauflächen in attraktiver urbaner Lage erwerben.   „Geplant ist die Entwicklung von Mehrfamilienhäusern mit rund 100 Wohneinheiten im Gesamtwert von etwa 44,4 Millionen», erklärt Alexander Schlichting, Geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH, ein Unternehmen der Bamberger PROJECT Investment Gruppe. Damit nimmt das Bamberger Unternehmen eine weitere Diversifikation seines Gesamtportfolios vor.   PROJECT Investment Gruppe: Erneut Zielmarkt Berlin im Visier Auf dem 872 m² großen Baugrundstück in der Albrechtstraße 87 im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf sieht die PROJECT Investment Gruppe beispielsweise den Bau eines mehrgeschossigen Wohngebäudes mit einem verkehrsberuhigten und begrünten Hinterhof vor und ist damit ein weiteres Mal im Hotspot des deutschen Immobilienmarktes, in Berlin, vertreten. Auf dem Grundstück befindet sich gegenwärtig noch ein eingeschossiges Autohaus, das im Zuge der Umnutzung abgerissen werden soll. Das Verkaufsvolumen beläuft sich auf rund 14,1 Millionen Euro. Gleichzeitig ...
Weiterlesen
MCM Investor Management AG über verspätete Betriebskostenabrechnungen
Warum verspätete Betriebskostenabrechnungen im Ausnahmefall zulässig sein können Magdeburg, 03.08.2018. In dieser Woche sprechen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg über ein Thema, das für den einen oder anderen sehr lästig sein kann: Betriebskostenabrechnungen. „Viele Mieter haben Angst vor einer hohen Betriebskostenabrechnung und einer damit einhergehenden hohen Nachzahlung. Nun wurde sogar entschieden, dass Vermieter die Nachforderungen aus Betriebskostenabrechnungen unter bestimmten Voraussetzungen auch nach Ablauf der vorgeschriebenen Frist geltend machen können“, so die MCM Investor Management AG. „Dies ist unter anderem möglich, wenn es zu einer Fristverlängerung kommt, die der er Vermieter nicht zu verantworten hat“, sagt die MCM Investor und bezieht sich dabei auf ein Urteil des Landgerichts München (Az.: 31 S 11267/17). Dieses Urteil besagt, dass der Vermieter bei Beendigung des Mietverhältnisses dazu berechtigt ist, die Kaution so lange einzubehalten, bis er eine Abrechnung endgültig vornehmen kann. In dem verhandelten Fall ging es um einen Vermieter, ...
Weiterlesen
Immobilienexperte Thomas Filor: Seit Jahren fallen die Immobilienpreise erstmals – aber nur international
Über rückgehende Preise auf dem Weltmarkt und weiterhin steigende Preise in Deutschland Magdeburg, 03.08.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit einer interessanten Entwicklung: Auf wichtigen Immobilienmärkten zeichnet sich derzeit weltweit ab, dass die Preise von erstmals sinken. Allerdings nur an einigen wichtigen Immobilienstandorten weltweit. In Deutschland ist keine Preisumkehr erkennbar. „Spannend ist es nun zu beobachten, was tatsächlich langfristig passieren wird. Gesetz den Fall, dass der Abwärtstrend anhält, könnten dies durchaus Auswirkungen auf die Finanzmärkte haben, da Immobilien eine beliebte und sichere Kapitalanlage sind“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor. Immobilien als Kapitalanlage sind meist stark fremdfinanziert. Als potentielle Ursache sieht Thomas Filor daher die Anhebung des Zinsniveaus beim US-Dollar durch die US-amerikanische Zentralbank – diese stelle nach wie vor die Weltleitwährung dar. „Käufer weltweit, doch vor allem in den USA, haben die historisch niedrigen Zinsen genutzt, um sich den Traum von der eigenen Immobilie zu erfüllen. ...

Weiterlesen