Dynabook stellt mit der Vision DE Suite™ 3.0 erweiterte Funktionen für seine Assisted Reality Smart Glasses-Lösung zur Verfügung
Höhere Prozessqualität dank neuer Taskflow-Optionen Mehr Produktivität, Effizienz und Flexibilität in Unternehmen Neuss, 24. Juni 2019 – Die Dynabook Europe GmbH[1] gibt die Verfügbarkeit der Vision DE Suite™ 3.0 mit neuen Funktionen für die Aufgabenverwaltung bekannt. Hierzu zählen Möglichkeiten zur Erstellung und Zuweisung von Prozessen, zum Reporting sowie zur freihändigen Nutzung der ersten Windows-basierten Assisted Reality (AR)-Lösung mit dem dynaEdge DE-100 und der smarten Datenbrille AR100 Viewer. Unternehmen profitieren von einer maßgeblichen Optimierung der Prozessqualität sowie von einer erhöhten Produktivität und Flexibilität der Arbeitsabläufe. Maximale Effizienz und Funktionalität Die Vision DE Suite™ 3.0 steuert die innovative AR Smart Glasses-Lösung von dynabook besonders effizient und sorgt für maximale Funktionalität. Sie erweist sich als intuitiv und ist einfach zu bedienen. Haupteinsatzgebiete stellen Industrieanwendungen dar, die das freihändige Arbeiten sowie schrittweise Anleitungen zu bestimmten Abläufen erfordern – wie etwa bei der Wartung, bei standardisierten Produktionsprozessen oder Schulungen. Windows 10 für einfache Verwaltung und ...
Weiterlesen
Joschi Haunspergers Herzblut im OMKO
Im November findet im bayerischen Ingolstadt wieder der Onlinemarketingkongress mit 24 Speakern statt. Joschi Haunspergers Herzblut im OMKO Im November findet im bayerischen Ingolstadt wieder der Onlinemarketingkongress mit 24 Speakern statt. Wenn Joschi Haunsperger von „seinem“ OMKO redet merkt man, dass der ausgewiesene Medienfachmann mit der Organisation des Onlinemarketingkongresses einer Herzensangelegenheit nachgeht. „Als ich mich zum ersten Mal mit dem OMKO beschäftigt habe, geht das auf ein Gespräch mit meinem guten Freund Ralf Schmitz zurück.“ Ralf Schmitz, Internetmarketer der ersten Stunde und vielen online tätigen Marketern als der „Affiliatekönig“ bekannt, hat selbst einen Kongress, den er bislang alle zwei Jahre veranstaltete, organisiert und weiß, wie viel Arbeit dahintersteckt. „Dennoch habe ich dem Joschi geraten, sowas in Süddeutschland zu organisieren. Das gab es in diesem Raum, mit dem Einzugsbereich Bayern, Baden Würtenberg, Hessen, Österreich und der Schweiz noch nicht. Joschi hat sich dahintergeklemmt und einen Kongress aufgezogen, der seinesgleichen sucht.“ Man ...
Weiterlesen
Auch ohne Apple-Support: CBL Datenrettung stellt iPhone-Daten wieder her
Auch ohne Apple-Support: CBL Datenrettung stellt iPhone-Daten wieder her Ignoriert man bei Apple die Möglichkeit der Datenrettung? Wer in der Apple-Support-Community nach Informationen zur Datenrettung sucht, bekommt den Eindruck, dass es keine Möglichkeiten gibt, Zugriff auf die Daten eines defekten iPhones zu bekommen. Es wird meist nicht auf die Frage eingegangen, sondern nur auf Backup verwiesen. Entsprechende Posts werden mit dem Vermerk „Von Apple empfohlen“ zur offiziellen Aussage gemacht (Beispiel-Link, Beispiel-Link, Beispiel-Link, Beispiel-Link). CBL Datenrettung weist darauf hin, dass diese Haltung der langjährigen Praxis wiederspricht. Selbst von schwer beschädigten iPhones können in vielen Fällen Daten gerettet werden – wenn dies nicht zuvor durch Reparaturversuche unmöglich gemacht wurde. Bei Wasserschaden ist es wichtig, das luftdicht verpackte iPhone möglichst schnell zur kostenlosen Diagnose ins Labor von CBL Datenrettung zu schicken. Je länger man wartet, desto mehr Schaden richtet Korrosion an. „Es ist natürlich richtig, wenn die Mitarbeiter in Apple-Stores zunächst nach einem ...
Weiterlesen
DAB+ im ersten Halbjahr 2019
Digitales Radio DAB+ ist so beliebt wie nie: Mit 75 Mio. weltweit verkauften DAB+ Empfängern (WorldDAB) und mehr als 1,4 Mio. verkauften DAB+ fähigen Endgeräten 2018 in Deutschland (HEMIX) setzt der digitale Radiostandard von heute neue Bestmarken. Immer mehr Privatsender machen ihre Radiomarke mit DAB+ zukunftsfest. Der Markenaufbau im Digitalen ist nicht mehr Option, sondern wird als strategisch sinnvoll gesehen, wie auch die große Resonanz auf den letztjährigen Call for Interest der Landesanstalt für Medien NRW zeigt. Mehr Bewerber als zu vergebenden Plätze erwartet man auch in Schleswig-Holstein, Hamburg und dem Saarland. Die zuständigen Medienanstalten haben dort DAB+ Kapazitäten ausgeschrieben, die bei den Privatsendern mehrheitlich auf großes Interesse stoßen. Die steigende Beliebtheit von DAB+ geht mit einer stetig steigenden Vielfalt einher: Es gibt bereits rund 250 regional unterschiedlich empfangbare DAB+ Programme. In Bundesländern, in denen Privatsender, öffentlich-rechtliche Anbieter sowie Politik und Wirtschaft DAB+ gemeinsam und aktiv fördern, wächst die Programmauswahl. ...

Weiterlesen
Snom – 3 gute Gründe sich von Ihrem IP-Telefon zu verabschieden
Pietro Bertera, Global Support & Training Director, Snom Technology, erklärt, wann und warum IP-Telefone erneuert werden müssen. Pietro Bertera, Global Support & Training Director, Snom Technology Berlin, 12. Juni 2019 – Auch mehr als ein Jahrzehnt nach ihrer Implementierung leisten noch immer Zehntausende von Snom Telefonen zuverlässig ihren Dienst. Eigentlich kein Wunder, setzt der internationale Premium-Hersteller doch von jeher bei seinen Produkten auf qualitativ hochwertige Materialien und solide Technologien. Während Smartphones, Notebooks und PCs nicht selten nach zwei oder drei Jahren ausgetauscht werden, wirkt der lange Lebenszyklus der IP-Telefone von Snom fast ein wenig anachronistisch. Doch das sympathische Markenzeichen der Langlebigkeit ist kein Garant für Ewigkeit. Denn auch Business-Telefone der höchsten Qualität kommen irgendwann an ihre technischen Grenzen. Wer also die Vorzüge neuester Telefonie-Lösungen und UCC-Plattformen hinsichtlich Effizienz, Sicherheit und Bedienerfreundlichkeit nutzen möchte, wird irgendwann nicht um den Austausch umhinkommen. Pietro Bertera, Global Support & Training Director von Snom Technology, ...
Weiterlesen
Elektronische Kassensysteme für Friseure: Trotz schärferer Gesetze beruhigt in die Zukunft blicken
Mit winCOSY ® problemlos Kassendaten manipulationssicher erfassen Zum 1. Januar 2020 tritt eine Verschärfung des Kassengesetzes in Kraft. (Bildquelle: Pixabay) Immer mehr Friseursalons nutzen die Vorteile eines elektronischen Kassensystems. Gleichzeitig haben die Finanzbehörden zunehmend mit Fällen zu tun, in denen Daten nachträglich manipuliert wurden. Um das künftig zu verhindern, tritt zum 1. Januar 2020 eine weitere Verschärfung des 2016 beschlossenen Kassengesetzes in Kraft. Unter anderem muss jede elektronische Registrierkasse künftig über eine Technische Sicherheitseinrichtung verfügen. Mit dem Kassensystem winCOSY® sind Saloninhaber auch bei dieser Umstellung auf der sicheren Seite. Durch die nachträgliche Manipulation von Kassendaten entgehen den Finanzbehörden jährlich mehrere Milliarden Euro. Deshalb wird das „Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen“ zum 1. Januar 2020 weiter verschärft. Um auf die neue Gesetzeslage vorbereitet zu sein, sollten Friseursalons folgende drei Punkte im Blick haben. Vorhandene Kassensysteme mit Technischer Sicherheitseinrichtung nachrüsten Bis Ende dieses Jahres müssen alle Betriebe ihre Kasse ...
Weiterlesen
Requirements Traceability zwischen DOORS und Enterprise Architect
Die wichtigsten Fragen und Antworten Der ReqXChanger hilft, DOORS-Objekte in das Enterprise-Architect-Modell zu synchronisieren Die Software – Werkzeuge DOORS und Enterprise Architect werden in Kombination häufig im Systems- und Software-Engineering eingesetzt. Dabei ergeben sich hinsichtlich einer nahtlosen Integration, bezogen auf Prozesse oder auch Traceabilities, Anforderungen an deren Schnittstellen. Hier erfahren Sie, worauf diesbezüglich zu achten ist. Bei welchen Aufgaben helfen DOORS und Enterprise Architect? Normen wie die IEC 61508, die ISO 26262, die EN 50128 (CENELEC) oder Automotive SPICE empfehlen im Safety-Kontext (SIL 2 recommended, SIL 4 highly recommended) den Einsatz von Engineering-Techniken wie beispielsweise Anforderungs-Traceability, Reviews von Engineering-Artefakten, den formalen Entwurf und die Dokumentation der Architektur sowie eine Verifikation der Lösungen. Neben Prozessen und Methoden ist es hilfreich, unterstützende Engineering-Tools einzusetzen. Häufig wird für das Anforderungsmanagement DOORS und für die Beschreibung von System- oder Software-Architekturen Enterprise Architect sowie SysML/UML eingesetzt. Diese modernen Werkzeuge unterstützen die formalen Arbeitsschritte und erleichtern ...
Weiterlesen
Ab sofort bei Caseking – Super Flower Leadex III Gold Serie
Berlin, 17.06.2019 Mit den Leadex-III-Gold-Netzteilen präsentiert Super Flower eine brandneue Variante seiner profilierten Netzteil-Serie. Dank zweier semi-passiven Modi sind die Leadex-III-Gold-Netzteile besonders für anspruchsvolle und leise Konfigurationen und Overclocking-Projekte geeignet. Jetzt bei Caseking. Mit gleich zwei semi-passiven Modi glänzen die Netzteile aus Superflowers brandneuer Leadex-III- Serie. Dank der nochmals verbesserten Technik läuft der leistungsfähige 135-mm-FDB-Lüfter noch leiser als seine Vorgänger. Die hohe Qualität der verbauten Halbleiter und Kondensatoren garantieren für eine stabile Stromversorgung auch unter Last. Damit verdienen sich die vollmodularen Leadex-III-Netzteile die 80PLUS-Gold-Zertifizierung redlich. Die Features der Super Flower Leadex III Gold-Serie im Überblick: – Drei Betriebsmodi für leise und effiziente Kühlung – Leiser und effizienter 135-mm-Lüfter mit FDB-Lager – Vollständig modulares Kabelmanagement – Hoher Wirkungsgrad dank 80PLUS-Gold-Zertifizierung – Hochwertige elektronische Komponenten für maximale Zuverlässigkeit – Sieben Jahre Herstellergarantie Unter der Haube werkelt bei allen Modellen von 550 bis 850 Watt Nennleistung ab sofort die neue Leadex-III-Plattform – natürlich ...
Weiterlesen
Fans holen den FC St. Pauli zum F.C. Teutonia Ottensen v. 1905
Freundschaftsspiel am 30. Juni nach Sieg bei #congstarfanchallenge Köln, 17. Juni 2019. Der FC St. Pauli tritt im zweiten Vorbereitungsspiel für die neue Zweitligasaison gegen den Hamburger Oberligisten F.C. Teutonia Ottensen v. 1905 an. Anpfiff ist am Sonntag, 30. Juni um 15 Uhr auf dem Jahnplatz des TSV Winsen, Wedemarsch 15 in Winsen (Luhe). Ermöglicht hat dies eine Aktion des Hauptsponsors congstar auf Instagram. Unter #congstarfanchallenge konnten Fans von Amateurvereinen sich per Video für ein Spiel ihres Lieblingsteams gegen die Kiezkicker bewerben. Über 50 zum Teil sehr originelle Beiträge wurden von Fans aus ganz Norddeutschland stellvertretend für ihre Lieblings-Amateurmannschaften erstellt und auf der Plattform veröffentlicht. Sie standen bis zum 2. Juni zur Wahl, viele engagierte Fan-Communities haben die Videos geklickt und geteilt. Die meistgeklickten Videos kamen in die Endauswahl, in der eine Jury den Sieger ermittelte. Am Ende setzte sich das Video des F.C. Teutonia gegen die starke Konkurrenz knapp ...

Weiterlesen
Noch 33 Stunden bis Go Live!
33 Jobs für Luzern – Crowdfunding Swiss Cyber Solutions GmbH Swiss Cyber Solutions (Bildquelle: Stefan Krummenacher Swiss Cyber Solutions GmbH) Diesen Dienstagabend im Co Workingspace der Luzerner Kantonalbank findet das Crowdfunding Go Live von Swiss Cyber Solutions statt. Ab dem 18. Juni 18:00 sind wir auf Funders der Crowdfunding Plattform der Luzerner Kantonalbank Live. Die Vorfreude auf diesen grossartigen Moment ist schon riesig. An dieser Stelle jetzt schon ein rechtherzliches Dankeschön, für den mächtigen Support den ihr mir tag tagtäglich gibt.Wir informieren wöchentlich mindestens 1x auf diesem Kanal. Für Kurzentschlossene gibt’s noch freie Plätze am Go Live Event vom 18 Juni 2019 via Xing Events!P.S. Die Firmenwebseite von Swiss Cyber Solutions wurde am Wochenende nochmals mächtig aufpoliert. Ich hoffe euch gefällt Sie. E ganz liebe Gruess euerStefanSwiss Cyber SolutionsBahnhofstrasse 36CH-6210 SurseeSwitzerland https://swisscybersolutions.ch/ Meine digitale Visitenkarte QR Code der digitalen Visitenkarte von Stefan Krummenacher Die Swiss Cyber Solutions GmbH wurde am ...
Weiterlesen
ISC 2019: QCT präsentiert innovative Hardware-Lösungen für High Performance Workloads
Eine umfangreiche Auswahl an optimierten IT-Plattformen unterstützt KI- und 5G-Technologien QuantaGrid D52G-4U: leistungsstarke Computerplattform optimiert für KI und HPC (Bildquelle: © Quanta Cloud Technologies) Taipeh/Frankfurt, 17. Juni 2019 – Quanta Cloud Technology (QCT), globaler Anbieter von Datacenter Lösungen, stellt vom 16. bis 20. Juni 2019 auf der International Supercomputing Conference (ISC), der größten europäischen High-Performance Computing (HPC)-Konferenz und -Messe in Frankfurt, sein Lösungsportfolio aus. Passend zum diesjährigen Motto „Enabling AI & HPC Cloud Infrastructures and Beyond“ präsentiert das Unternehmen seine neuesten leistungsstarken und innovativen Hardware-Lösungen in Halle 3.0 am Stand B-1332. Darüber hinaus hält QCTs EMEA Vice President, Maurizio Riva, am 18. Juni auf der Veranstaltung einen Vortrag zum Thema „Enabling your performance, enabling your business“, in dessen Verlauf er das gesamte Spektrum der optimierten IT-Plattformen von QCT vorstellen wird. Im Rahmen des umfassenden Lösungsportfolios wird QCT in Frankfurt die folgenden Anwendungen und Produkte präsentieren: – QxSmart HPC/DL: Eine skalierbare ...
Weiterlesen
Neu bei reikotronic: 75″-Industrie-TFT/LCD mit 4K-Auflösung
Mit robustem Metallgehäuse 75″-Industrie-TFT/LCD mit 4K-Auflösung reikotronic aus Köln ist seit 1987 auf individuelle Visualisierungslösungen für die Industrie spezialisiert. Das umfangreiche Produktsortiment beinhaltet TFT/LCD-Displays in vielen verschiedenen Größen, Industriemonitore mit integrierten Rechnern, Panel-PCs und vieles mehr. Das Unternehmen entwickelt stetig neue Produkte, da es viel Wert auf Innovation legt. Im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie steht das Ziel, die sich stetig weiterentwickelnden Bedürfnisse der Kunden hinsichtlich ausgeklügelter Technik, erweiterter Funktionalität sowie eines gesteigerten Designanspruchs zu erfüllen. Aus diesem Grund wird die Produktpalette im Bereich Industrie-Großbildschirme ab sofort um einen 75″-Industrie-TFT/LCD mit 4K-Auflösung im Metallgehäuse erweitert. Großbild-Industrie-TFT/LCD mit brillantem UHD-Bild Der Industrie-TFT/LCD ist mit einem modernen und ansprechenden Aluminium-Metallgehäuse umhaust. Die Farbe RAL 9005 (Schwarz) ist pulverbeschichtet aufgetragen und lässt den TFT/LCD edel wirken. Die 4K-Auflösung beträgt 3840 x 2160 Pixel. Die 4K-Auflösung wird auch als Ultra HD bzw. UHD bezeichnet und bietet eine große Detailtreue. Das heißt, der Bildschirm weist ein gestochen ...
Weiterlesen
Bonner Werbeagentur sorgt als Lead-Agentur für gelungenen Marken-Relaunch von VAIO®
Startseite de.vaio.com Seit dem 02. April 2019 wird die neue Laptop-Generation des japanischen Laptop-Herstellers VAIO auf dem europäischen Markt vorgestellt und zum Verkauf angeboten. Die Bonner Werbeagentur kreativrudel hat den europaweiten Marken-Relaunch vorgenommen. Als Leadagentur hat kreativrudel die Koordination der weiteren Agenturen für PR, Öffentlichkeitsarbeit und Onlinemarketing übernommen und eine mehrsprachige Webseite mit angeschlossenem Online-Shop entwickelt. Neben einem State-of-the-art Design wurden hier modernste Techniken eingesetzt. Das agentureigene Grafik- und Design-Team hat in sechs Wochen über fünfzig Grafiken, Animationen und Bilder erstellt. Diese Visuals verdeutlichen die Features und unterstreichen die Qualität der VAIO-Laptops. Die produzierten Renderings und Bilder werden vielfältig eingesetzt: Sie werden für die Werbung genutzt, auf der Webseite integriert und liegen den Pressemappen bei, die in ganz Europa genutzt werden. Zusätzlich wurden zwei Produktfilme produziert, die Realfilm und Animationen kombinieren. Die VAIO-Webseite wird auch zukünftig von den IT-Spezialisten von kreativrudel betreut, um eine stetige Top-Performance zu gewährleisten. Die Werbeagentur ...
Weiterlesen
Flexibel im Business-Alltag: dynabook stellt innovative Computing-Lösungen für den Arbeitsplatz der Zukunft bereit
Studie: Arbeitnehmer wollen ortsunabhängig arbeiten Essenziell: Einhaltung hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandards in Unternehmen Im Fokus: Mobile Zero Client, Business-Notebooks sowie dynaEdge mit smarter Datenbrille von dynabook Neuss, 13. Juni 2019 – Mobiles Arbeiten ist nicht mehr nur ein Trend für hippe Start-ups: Längst fordern Mitarbeiter quer durch alle Branchen die Option, von zuhause und unterwegs zu arbeiten. Eine Studie des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (Fraunhofer IAO) belegt diesen Wunsch. Ganze 90 Prozent der Befragten bewerten mobiles Arbeiten positiv – für einen Großteil spielt dabei die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben eine Rolle (86 Prozent). Als Hersteller mobiler Computing-Lösungen wartet die Dynabook Europe GmbH mit einer breiten Produktpalette rund um den Arbeitsplatz der Zukunft auf. Dazu gehören nicht nur hochwertige Notebooks und 2-in-1-Geräte, sondern auch innovative Lösungen wie der dynaEdge, ein Minicomputer mit smarter Datenbrille, sowie der Mobile Zero Client, eine clientlose Lösung, die speziell für das ortsungebundene Arbeiten ...
Weiterlesen
Western Digital ist Vorreiter im Bereich Zoned Storage, einer offenen Initiative zur Neudefinition von Rechenzentren der Zettabyte-Klasse
Zoned-Storage-Architektur nutzt die Standardisierung von ZNS und SMR, um effizientere Architekturen im Zettabyte-Bereich für Rechenzentrums-Kunden zu ermöglichen Highlights: – Die Zoned-Storage-Initiative vereint Tools und Ressourcen und nutzt die Vorteile des Zoned-Block-Managements, damit eine robuste, effiziente und zweckmäßige Speicherklasse entwickelt werden kann, um jetzt und in Zukunft wettbewerbsfähige Gesamtkosten zu erzielen. – Eine neue Entwicklerseite, die von Western Digital auf ZonedStorage.io bereitgestellt wird, beinhaltet Open-Source, standardbasierte Tools und Ressourcen für Zoned Namespaces (ZNS) und Shingled Magnetic Recording (SMR). – Die Wachstumsrate der SMR-Speicherdichte entspricht weitgehend dem Wachstum der globalen Datennachfrage. Western Digital stellt eine Speicherlösung mit einer Kapazität von 20 TB vor, deren Auslieferung für 2020 erwartet wird. Der Hersteller schätzt, dass bis 2023 50 Prozent der gelieferten HDD-Exabytes auf SMR basieren werden. San Jose, Kalifornien, 11. Juni 2019 – Western Digital hat heute die Initiative Zoned Storage ins Leben gerufen, die neue Innovationen und Industriestandards für Cloud- und Hyperscale Datacenter-Architekten ...

Weiterlesen