eperi steht erneut für „IT Security made in Germany“
TeleTrust-Zeichen des Bundesverbandes IT-Sicherheit auch für 2019 erteilt Elmar Eperiesi-Beck, Geschäftsführer und Gründer der eperi GmbH Die Produkte der eperi GmbH sind auch im kommenden Jahr „IT Security made in Germany“. Der Bundesverband IT-Sicherheit – TeleTrusT – hat das renommierte Zeichen erneut erteilt, nachdem das südhessische IT-Security-Unternehmen auch in diesem Jahr alle Kriterien erfüllt hat. Elementarer Punkt für die Vergabe des Zeichens ist, dass sich Hauptsitz sowie Software-Forschung und -Entwicklung in Deutschland befinden müssen. Darüber hinaus ist das TeleTrust-Zeichen aber vor allem eine Honorierung für die Cloud-Data-Protection-Lösungen von eperi. Ein weiteres wichtiges Kriterium für das TeleTrust-Zeichen ist die Vorgabe, dass die Sicherheitslösung keine versteckten Zugänge, sogenannte „Backdoors“ haben darf. Unter Backdoor versteht man eine alternative Zugangsmethode zu Hard- oder Software-Produkten, die bewusst implementiert wurden, um Herstellern den Zugriff zu Service- oder Reparaturzwecken zu ermöglichen. Aber auch Geheimdienste bedienen sich dieser Hintertüren und so nutzen besonders amerikanische Softwarehersteller vielfach Backdoors, um ...
Weiterlesen
Warum sich online Zeiterfassung / Leistungserfassung auch für Freiberufler lohnt
Früher wurden die Arbeitszeiten zeitaufwendig auf dem Papier aufgezeichnet und verwaltet. Heute gibt es Software, die speziell auf online Zeiterfassung ausgerichtet sind und nicht nur KMU’s, sondern auch Freiberuflern das Leben erleichtern. Einfache Verwaltung Die Zeiterfassung liefert alle erforderlichen Daten für das Projektmanagement, wodurch umständliche Aufwände einfach wegfallen. Effiziente möglichkeiten für Projekte und Kunden Durch eine geordnetes Projektmanagement können Sie, Ihre Arbeitszeiten zu verschiedenen Projekten / Kunden zuteilen. Somit haben Sie einen optimalen Überblick über Ihre geleisteten Aufwände so wie Kosten. Alternativ zu Arbeitszeiten können auch Spesen mit Beleg erfasst werden. Kundenzufriedenheit Kunden, die wissen, wie viel Zeit für Ihre Projekte aufgewendet wurde, können besser nachvollziehen, wie sich die Rechnung am Ende zusammensetzt. Warum es sich lohnt Die eingesparte Zeit kann für das Hauptgeschäft verwendet werden, was vorallem in kleinen Betrieben sinnvoll ist. TimeStatement ist die richtige Lösung Benützen Sie schon eine Zeit- Leistungserfassung mit professioneller  Rechnungserstellung und Spesenerfassung? Wenn ...
Weiterlesen
Kampagnen-Partner gesucht: estos und bintec elmeg digitalisieren Ärzte
Kooperation erleichtert Praxen nicht nur den Umstieg auf All-IP Starnberg, 29.11.2018 Arztpraxis der Zukunft – unter diesem Motto steht die Kooperation von estos und bintec elmeg: Gemeinsam erleichtern die beiden Unternehmen Arztpraxen nicht nur den Umstieg auf eine All-IP fähige Kommunikationslösung. Auch bieten sie die Möglichkeit, die gesamte ITK-Struktur zu modernisieren und so die Praxis zu digitalisieren. Anlass ist die Umstellung des öffentlichen Telefonnetzwerks auf IP: Ein großer Teil des täglichen Patientenkontakts läuft über das Telefon ab. Aufgrund seiner Verbindlichkeit, Abrechnungsberechtigung und Sicherheit ist das Fax allerdings ebenso in den meisten Praxen ein bevorzugtes Kommunikationsmittel. bintec elmeg bietet hier bedarfsgerechte Telefonanlagen, estos mit dem ixi-UMS Unified Messaging Server eine All-IP fähige Faxserversoftware. Gemeinsam stellen die langjährigen Technologiepartner Software bereit, die optimal aufeinander abgestimmt ist. „Wir haben die bintec elmeg Lösungen getestet und zertifiziert“, bestätigt Robert Weiss, Senior Sales Director DACH bei estos. „Kombiniert die Arztpraxis die Produkte beider Hersteller, steht ...
Weiterlesen
Neue Domains: Perfekt für innovative Start-Ups
5 Gründe warum Sie neue Domain Endungen für Ihr Tech-Start-Up in Erwägung ziehen sollten (Bildquelle: CentralNic Ltd.) Heutzutage präsentieren sich Tech-Startups als Problemlöser, die voller innovativer Lösungen für alltägliche Probleme stecken. Es wäre also ziemlich ungerecht, Ihrem revolutionären Technik-Produkt oder Geschäft einen konventionellen Namen zu geben. Viele Startup-Gründer suchen für Ihre neuen Unternehmen Namen auf Grundlage verfügbarer Domainnamen aus. Bei der Namensfindung unter Berücksichtigung neuer Domainendungen ist das anders. Bei einem Domain-Namen handelt es sich um eine Erweiterung Ihrer Marke, die in engem Zusammenhang mit Ihrer Unternehmensbezeichnung steht. Herkömmliche, generische Top-Level-Domains wie .com und .net existieren schon seit Jahrzehnen. Seitdem sind immer mehr neue Domainendungen wie .tech, .store, .space, .online und viele weitere aufgetaucht, aus denen Sie mittlerweile auswählen können. Als vielversprechendes Tech-Startup verdient Ihr Unternehmen einen innovativen und intuitiven Namen – einen Namen, der sich zu einer starken Marke entwickeln kann. In diesem Post behandeln wir die 5 überzeugendsten ...
Weiterlesen
Digital & rechtssicher: E-Mail-Archivierung leicht gemacht
Mit Lexware archivierung ab sofort auch E-Mails GoBD-konform archivieren Freiburg, 29.11.2018 – Mit Lexware archivierung bietet Software-Hersteller Lexware seit diesem Jahr eine Lösung für GoBD-konforme, revisionssichere Archivierung speziell für Selbstständige sowie kleine und mittlere Unternehmen. Nun punktet die clevere Software mit einem weiteren wichtigen Feature, das den Anwendern eine gesetzliche Bürde abnimmt und ihnen ohne Zusatzkosten zur Verfügung steht: die automatisierte, rechtssichere Archivierung aller geschäftsrelevanten E-Mails. E-Mails sind in der geschäftlichen Kommunikation nicht mehr wegzudenken: Einfach in der Handhabung und kein Papier mehr, das abgeheftet werden muss. Viele geschäftsrelevante Dokumente werden per E-Mail versendet oder empfangen. Was so einfach und praktikabel ist, kann jedoch böse Überraschungen bereithalten, wenn die Mails nicht rechtskonform archiviert werden. Denn nach den Vorschriften der GoBD sind Unternehmer seit Januar 2017 dazu verpflichtet, diejenigen E-Mails revisionssicher aufzubewahren, die buchungsrelevante Geschäftsvorgänge enthalten beziehungsweise dokumentieren – inklusive dazugehöriger Datei-Anhänge. Dies bezieht sich auf jegliche Korrespondenz zur Vorbereitung, Abwicklung ...
Weiterlesen
5G auf dem Vormarsch: Toshiba zeigt, welche Verbesserungen sich Unternehmen vom künftigen Mobilfunkstandard erwarten dürfen
Mobiles Arbeiten auf einem neuen Level – Dank schnellerer Verbindung und weitestgehend lückenloser Netzabdeckung Perfekte Basis für den Einsatz von Datenbrillen im Unternehmensbereich 5G als Treiber von Innovationstechnologien wie Edge Computing   Neuss, 29. November 2018 – 5G gehört derzeit zu den größten Trends der ITK-Branche. Laut Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) werden kommerzielle 5G-Dienste voraussichtlich ab dem Jahr 2020 verfügbar sein. Von dem 4G-Nachfolger wird eine enorme Geschwindigkeits- und Kapazitätssteigerung im Internet der Dinge (IoT) erwartet. Auch die Bundesregierung reagiert auf diese Entwicklung: Anfang der Woche entschied der Beirat der Bundesnetzagentur über die 5G-Mobilfunk-Vergaberichtlinien. Diese sollen einen zügigen Netzausbau in Deutschland sicherstellen. Zu den Auflagen gehört unter anderem, dass die Mobilfunknetzbetreiber bis 2022 tausend 5G-Basisstationen in Betrieb nehmen müssen. Der Ausbau der 5G-Abdeckung wird somit entschieden vorangetrieben – doch welchen Nutzen haben Unternehmen davon? Die Toshiba Client Solutions Europe GmbH erklärt, inwiefern Firmen profitieren. Unterwegs arbeiten – ...
Weiterlesen
Serverraum auch an den Weihnachten überwachen
Überwachen Sie Ihren EDV- und Serverraum zuverlässig EDV- und Serverräume müssen vor Risiken und Gefahren wirksam geschützt werden. Auch zwischen Weihnachten und Neujahr können kritische Ereignisse, wie ein Ausfall der Kühlung, ein durch Frost geplatztes Wasserrohr, ein Austritt von Kondenswasser aus dem Klimagerät oder ein elektrischer Kurzschluss, die im EDV- und Serverraum vorhandenen IT-Systeme zum Stillstand bringen. Weitere Gefahren, wie Stromausfall, Serverraumbrand, Einbruch, Diebstahl oder Vandalismus, können ebenfalls äußerst unangenehme Folgen für die Verfügbarkeit der IT Systeme haben. Daher ist es sehr ratsam, den unternehmenswichtigen EDV- und Serverraum rund-um-die-Uhr zu überwachen und diesen auch in den Weihnachtsferien, niemals unbeobachtet zu lassen. Alarmsysteme für Schutz der IT-Infrastruktur Didactum Security GmbH aus dem westfälischen Münster, langjähriger Spezialanbieter für erprobte IT Überwachungslösungen, bietet Alarmsysteme für die rechtzeitige Meldung von Gefahren und Risiken im Serverraum an. Bereits die Einstiegslösung, das Didactum Monitoring System 50, kann Gefahren wie Hitze im Serverraum und Serverschrank erkennen und ...
Weiterlesen
NEU bei Caseking – Kolink Inspire K1: Budget-Gehäuse mit beeindruckender Optik
Berlin, 28.11.2018 Der Gehäusespezialist Kolink erweitert sein Sortiment mit dem Inspire K1 um einen weiteren preisgünstigen Midi-Tower mit beeindruckender RGB-LED-Beleuchtung und weiteren tollen Features. Das Seitenteil des Inspire K1 besteht aus Acrylglas während die Front durch Hartglas ebenso einsehbar ist. Hier finden sich zwei vorinstallierte RGB-LED-Lüfter, deren Beleuchtung durch den wabenförmigen Rahmen ein einzigartiges Designelement darstellt. Jetzt bei Caseking. Die 120-mm-RGB-LED-Lüfter sind an einem beiliegenden Controller angeschlossen. Über eine Infrarot-Fernbedienung lässt sich die RGB-LED-Beleuchtung steuern. Die beiden vorderen Lüfter sind mit ihren 6-Pin-Steckern an dem beiliegen Controller verbunden. Über eine ebenfalls beiliegende Fernbedienung lassen sich bis zu 350 verschieden Effekte einstellen. Im aufgeräumten Inneren des Inspire K1 ist viel Platz für vorzeigbare Hardware. Ausreichend Platz für Wasserkühlungen und praktisches Kabelmanagement sind nur einige der Highlights dieses, trotz seiner hochwertigen Verarbeitung preisgünstigen Gehäuses von Kolink. Die Features des Kolink Inspire K1 RGB Midi-Towers im Überblick: – Design-Gehäuse für Mainboards bis ATX ...
Weiterlesen
20 Jahre XML: Ein Standard erobert E-Zustellung und E-Rechnung
Vor 20 Jahren stellte das World Wide Web Consortium (W3C) die Auszeichnungssprache als neuen Standard vor. Dank der plattformunabhängigen Übertragung von Informationen legte XML eine beispiellose Karriere vor. 20 Jahre XML und bald 10 Jahre E-Zustellung und E-Rechnung sowie 5 Jahre E-Rechnung an den Bund. Die Jubiläen häufen sich und zeigen deutlich die Erfolgsgeschichte einer Auszeichnungssprache. Heute ist XML unverzichtbar für die E-Zustellung und die Übermittlung von E-Rechnungen. XML: Eine Erfolgsgeschichte Datenverarbeitung war ursprünglich eng mit den Maschinen verbunden, auf denen die Ausgabe der Daten erfolgte. Die Formatierung war an ein Gerät gebunden – genauer, an eine bestimmte Klasse von Geräten, die Drucker. Nach etlichen Standardisierungsversuchen entschieden sich 1996 das World Wide Web Consortium (W3C) für einen neuen Anlauf, der einen Kompromiss zwischen den Beschränkungen von HTML und der Komplexität des XML Vorläufers SGML sein sollte. Das Ergebnis war die Extensible Markup Language (XML). Das X steht für „extensible“, also ...
Weiterlesen
Strategische Expansion: Colt Data Centre Services erschließt wichtigen Markt Indien
Colt Data Centre Services, Anbieter für Carrier-neutrale Rechenzentren, hat seinen Markteintritt in Indien bekanntgegeben. Auf kürzlich erworbenem Land in Mumbai wird künftig ein hochmodernes 100-Megawatt-Hyper-Scale-Datacenter entstehen. Damit reagiert Colt DCS auf die hohe Kundennachfrage nach erstklassigen Rechenzentrumsflächen im Cloud-Service-getriebenen Markt Indien. Laut Prognosen wird der Umsatz durch Cloud-Angebote in Indien zwischen 2016 und 2021 um 25 Prozent wachsen. Die Fertigstellung des neuen Rechenzentrums ist für 2020 vorgesehen. Mumbai ist das Finanzzentrum Indiens. Die wachsende Nachfrage nach digitalen Diensten veranlasst viele internationale Cloud Service Provider, ihr Geschäft dort auszuweiten. Das gilt auch für die Expansion vonColt DCS nach Indien. Durch das neue Datacenter wird die Rechenkapazität vor Ort erheblich erhöht. Internationalesowie lokale Unternehmen und Verbraucher erhalten niedrige Latenzzeiten und höhere Bandbreiten. „Die Hälfte der Gesamtbevölkerung in Indien ist jünger als 25 Jahre. Diese Generation ist sehr technikaffin und generiert einen enormen digitalen Fußabdruck. Diesen exponentiell steigenden Datenkonsum wollen Unternehmen nutzen. Dafür ...

Weiterlesen
Future Tech Expo 2018 präsentiert Innovationen aus KI und Elektronik
Kostengünstigere, leichtere Handykameras und Roboter mit menschlichem Tastsinn Future Tech Expo 2018 TAIPEH, Taiwan–Man stelle sich Ideen vor wie flache dünne Linsen, die Größe, Gewicht und Kosten von Handys und Kameras verringern könnten, oder eine weiche, flexible Haut für Roboter, die ihnen einen sanften, menschenähnlichen Tastsinn verleiht, oder einen blockchainbasierten Speicher für Patientenakten, der die medizinischen Kosten senkt, gleichzeitig die Privatsphäre schützt und das Vertrauen zwischen Patienten und Ärzten verbessert. All dies sind Beispiele für die neuesten Entwicklungen und Forschungen in der Künstlichen Intelligenz, Elektronik und Optoelektronik, die in Kürze auf der Future Tech Expo 2018 vorgestellt werden. Die Future Tech Expo 2018 findet vom 13. bis 15. Dezember 2018 im Taipeh World Trade Center, Halle 3, in Taipeh, Taiwan statt. Hauptorganisator ist das taiwanesische Ministerium für Wissenschaft und Technologie. Im Mittelpunkt der Future Tech Expo 2018 steht die Erfüllung der Bedürfnisse von Mensch und Industrie. Diese Ausstellung vermittelt Information ...
Weiterlesen
Legio Group rationalisiert Lieferungen mit Zetes und Panasonic
Brüssel/ Hamburg, 27.11.2018 – Die Legio Group, eine belgische Holding, die X²O und Overstock besitzt, führt den elektronischen Proof-of-Delivery ein, um Kunden und Filialen termingerechte, fehlerfreie Lieferungen und einen qualitativ hochwertigen Kundenservice zu bieten. Durch den Einsatz der Proof-of-Delivery-Lösung ZetesChronos zusammen mit dem Toughpad von Panasonic gewinnt das Unternehmen Echtzeittransparenz, gewährleistet rechtzeitige, vollständige Lieferungen und beseitigt manuelle, fehleranfällige Papierarbeit. Die Lösung läuft auf allen Geräten und Betriebssystemen, was die IT-Abteilung entlastet und die Investition zukunftssicher macht. Fahrer jederzeit vernetzt X²O und Overstock besitzen 60 Filialen in Belgien und den Niederlanden. Angeboten werden Möbel für Haus und Garten, Accessoires und Badezimmermöbel. Jeden Tag beliefern Fahrer vom Verteilzentrum im belgischen Antwerpen aus Filialen und Endkunden mit den Produkten. Um den Lieferprozess zu rationalisieren und zu optimieren, hat die Legio Group mit ZetesChronos auf einen elektronischen Proof-of-Delivery Nachweis in Echtzeit umgestellt. Die Lösung verbindet Fahrer, Back-Office-Mitarbeiter und Logistikmanagement und bietet Echtzeittransparenz für Güter, ...

Weiterlesen
Verifysoft Technology auf den Software Quality Days 2019
OFFENBURG, 27. November 2018 – Die moderne Wirtschaft basiert auf Software der unterschiedlichsten Art. Die dritte industrielle Revolution, die von namhaften Wirtschaftsexperten postuliert wird, muss sich darauf verlassen können, dass Software und Systeme jederzeit zuverlässig und sicher funktionieren. Also darauf, dass Software stets in bestmöglicher Qualität ausgeliefert wird – unabhängig vom Einsatzgebiet oder vom Bereitstellungsmodell. Wie diese Anforderung umgesetzt werden kann, ist Thema der jährlich stattfindenden Software Quality Days in Wien, die vom 15. bis 18. Januar 2019 stattfinden. Verifysoft Technology, einer der führenden Anbieter im Bereich Embedded Code Coverage, wird auf der Konferenz zeigen, welchen Beitrag die statische Code-Analyse für bessere Software leisten kann. „Software ist heute immer mehr kritisch“, so Royd Lüdtke, Director Static Code Analysis bei Verifysoft Technology. „Je nach Einsatzgebiet stehen Geschäftsmodelle oder die Gesundheit von Menschen auf dem Spiel, wenn eine Anwendung plötzlich versagt. Es reicht längst nicht mehr, Software nur zur Laufzeit dynamisch zu ...
Weiterlesen
VoiXen und der 20-Millionen-Scheck
Berlin, 09.Oktober 2018 – Das Berliner Unternehmen voiXen erhält auf der Veranstaltung “Die Digitale Zukunft des Kundenservice” von den rund einhundert Experten das Vertrauen geschenkt. Die Teilnehmer durften in die sich präsentierenden Unternehmen virtuelles Geld investieren. VoiXen erhielt mit 20,7 Millionen mit Abstand das höchste Investitionsvolumen.   Auf dem Kongress von Management Circle „Die Digitale Zukunft des Kundenservice“, der Ende September in Berlin stattfand, präsentierte Ralf Mühlenhöver, Mitgründer und Geschäftsführer von voiXen, sein Ende 2014 gegründetes Unternehmen. Ziel des Unternehmens ist es, die „Stimme des Kunden” zu analysieren und besser zu verstehen. Mit der modernen Methode zur Analyse von Telefonaten und Text kann im Vertrieb und im Contactcenter jedes Gespräch beurteilt werden. Dadurch werden Trends und aktuelle Themen erkannt, Mitarbeiter fair bewertet, das Coaching vereinfacht und die Gesprächsqualität verbessert. Mühlenhöver überzeugte das Publikum in seinem dreiminütigen Elevator Pitch. Im Anschluss konnte er souverän die kritischen Fragen des Publikums und der ...
Weiterlesen
SCHENKER SLIM 14: Aktuelle Version mit funktionalen Neuerungen
Schenker Technologies spendiert dem SCHENKER SLIM 14 in der neuen Version L18 nicht nur schnellere Prozessoren, sondern auch ein funktionales Update. SCHENKER SLIM 14 (Bildquelle: @Schenker Technologies) Die integrierte Thunderbolt-3-Schnittstelle des Ultrabooks bietet künftig die Option zum Laden des Laptop-Akkus über den USB-C-Port, zudem ist die aktuelle Webcam kompatibel zu Windows Hello. Flexibler und schneller: Die Neuerungen im Überblick Mit dem Update des SCHENKER SLIM 14 auf die aktuelle Version L18 geht zunächst einmal der Einsatz neuer Intel-CPUs der achten Core-Generation einher: Der Core i7-8565U ersetzt künftig den Core i7-8550U und der Core i5-8265U den Core i5-8250U. Bei sämtlichen Modellen handelt es sich um leistungsstarke, Hyperthreading-fähige Quadcore-Prozessoren, die dank ihrer geringen TDP von 15 Watt für den Einsatz in kompakten Ultrabooks prädestiniert sind und in Kombination mit einer leistungsstarken Kühlung zu einer geringen Geräusch- und Wärmeentwicklung beitragen. Während der Basistakt je nach CPU mit 1,6 bzw. 1,8 identisch bleibt, zeichnen ...
Weiterlesen