Leukämie: Jeder kann helfen
Jeder kann helfen! Unter diesem Motto wirbt die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, bundesweit immer wieder bei Typisierungsaktionen. Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke ist ihr Spezialgebiet. Hilfe, die ohne Menschen wie Stefanie Ellrott und Steffen Kurka  nicht möglich wäre.
Weiterlesen
Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „Maute Beatmungs- und Intensivpflege“ vor
Maute Beatmungs- und Intensivpflege  ist ein junges Unternehmen, Firmengründung Februar 2012, mit hoher Professionalität und viel beruflicher Erfahrung. Der Schwerpunkt liegt in der außerklinischen Beatmungs- und Intensivpflege für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren. Das Team besteht aus examinierten Gesundheits-, Krankenpflegern und Altenpflegern. Alle fest angestellten Mitarbeiter sind für die außerklinische Beatmungspflege qualifiziert bzw. haben sich diese Qualifikation im Rahmen einer Weiterbildung zur Anästhesie- und Intensivpflege oder außerklinischen Beatmungspflege erworben. Schwerpunkt der Pflege in der Heimbeatmung Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der außerklinischen Beatmungs- und Intensivpflege. Maute Beatmungs- und Intensivpflege pflegt Sie daheim in Ihrer gewohnten Umgebung und kann dabei optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen. Das Team möchte, dass Sie sich wohlfühlen und so viel Lebensqualität wie möglich bewahren können. Ein speziell auf Sie abgestimmtes Team aus Gesundheits-, Kranken- oder Altenpflegern kümmert sich um Sie und ermöglicht Ihnen eine weitgehend selbstbestimmte Tagesstruktur. Dabei erhalten Sie die spezielle Betreuung, ...
Weiterlesen
Slimmies – neue Wirkstoff-Smoothies zum Abnehmen
Smoothies sind total angesagt. Bücher zu diesem Thema verkaufen sich wie warme Semmeln. Smoothie-Rezepte gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Power-Smoothies für Fitness und Vitalität, Detox-Smoothies zum Entgiften des Körpers, Beauty-Smoothies für die Schönheit und natürlich auch Schlank-Smoothies zum Abnehmen. Nach den Smoothies kommen jetzt die Slimmies – Power-Smoothies mit gezielter Wirkung auf Körper und Geist.. Gezielt abnehmen mit Wirkstoffen Slimmies sind Smoothies mit zusätzlichen Wirkstoffen bzw. Schlank-Pushern, die ihren Zweck auf eine besondere (Wirkungs)Weise erfüllen sollen. Diese Slimmies sind also spezielle Schlankmacher-Smoothies. Slimmies enthalten alle wertvollen Vitalstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe aus frischem Obst und Gemüse. Die geballte Gesundheitswirkung all dieser Vitalstoffe wird durch die gezielte Zugabe von Schlank-Pushern und speziellen Wirkstoffen enorm gesteigert. Gut für Figur, Haut, Haare, Nägel und Gelenke So wird schließlich aus einem ganz normalen – ohnehin schon besonders gesunden – Smoothie eine wahre Wirkstoffbombe für Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden. Ein Slimmie macht ...
Weiterlesen
Wenn es mit dem Schlaf nicht klappt
4 Tipps gegen Schlafprobleme und wann eine ärztliche Behandlung notwendig wird Wohl jeder Mensch hat schon einmal erlebt, dass es mit dem erholsamen Schlaf nicht so recht klappen möchte. Hier können bereits ein paar kleine Tipps helfen, damit die Nachtruhe nicht zur Unruhe wird. Wann sich hinter Schlafproblemen jedoch eine lebensbedrohliche Krankheit verbergen kann, erklärt Prof. Dr. Hermann Sailer, Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Leiter einer Spezialklinik in Zürich. Er informiert darüber, was ein zu kleiner Kiefer und verengte Atemwege damit zu tun haben. Kleine Tipps für langen und erholsamen Schlaf Rituale: Regelmäßige und gleichbleibende Abläufe helfen dem Körper, seinen Schlafrhythmus schneller zu finden. Für die Schlafzeiten gilt – immer zur gleichen Zeit ins Bett gehen und zur gleichen Zeit aufstehen. Zusätzlich unterstützt ein Abendritual den Körper, zur Ruhe zu kommen. Dabei ist erlaubt, was Geist und Körper beruhigt – ein warmes Bad, Yoga, ein Schlummertrunk oder ein ...

Weiterlesen
Ade, Winkearme! Armstraffung statt Hauterschlaffung – wenn Sport nicht mehr hilft
Düsseldorf im März 2017. Endlich ist der Frühling da und der Sommer steht vor der Tür – und damit auch die Zeit für T-Shirts, ärmellose Tops oder Kleider. Doch nicht jeder fühlt sich dabei wohl, Arme zu zeigen. Gegen die sogenannten Winkearme helfen Übungen für den Trizeps. Mit gezieltem Training lässt sich die schlaffe Haut an den Oberarmen reduzieren und die Silhouette neu definieren. „Doch nicht immer reichen diese Übungen gegen Winkearme aus. Auch mit regelmäßigem Sport und einer strengen Diät hilft manchmal nur noch eine Armstraffung, damit sich Patienten wieder wohlfühlen. Denn bei starkem Übergewicht dehnt sich die Haut bis zu einem Punkt, an dem sie sich auch nach einem Gewichtsverlust nicht mehr zusammenziehen kann“, weiß Dr. med. Mehmet Atila, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Direktor des Medical Inn Zentrums in Düsseldorf. Auch im Alter reicht Sport gegen Winkearme nicht mehr aus. Mit der Zeit produziert der ...

Weiterlesen
FUSE-AI auf der CeBIT 2017: Lösungsansätze der Künstlichen Intelligenz
Mit 200.000 Teilnehmern aus aller Welt ist die CeBIT, die letzte Woche in Hannover stattfand, die weltweit größte Messe der IT-Branche. Von Virtual Reality bis zu Artificial Intelligence ist das gesamte Spektrum der IT-Themengebiete auf der Messe vertreten.   In diesem Jahr gehörte Fuse-AI wie rund 450 andere Start-ups zu den Ausstellern in der Scale11. Bei der Teilnahme an diesem Stand wurde FUSE-AI gemeinsam mit zehn weiteren Start-ups unter dem Motto „Hamburg-Digital Future“ von nextMedia.Hamburg unterstützt.   Erfolgreiche Gespräche über Künstliche Intelligenz in der Medizintechnik Zahlreiche nationale und internationale Besucher zeigten großes Interesse an der innovativen und zukunftsweisenden Unternehmung im Bereich Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen. Ungezählte Gespräche mit Investoren, Dienstleistern und Interessenten führten zu anregenden Diskussionen, vielversprechenden Kontakten und denkbaren Partnerschaften. „Wir haben uns über das durchweg positive Feedback auf unser Vorhaben sehr gefreut“, so Matthias Steffen, einer der Gründer von FUSE-AI. „Überrascht hat uns der ungeheure Gesprächsbedarf, der auf ...
Weiterlesen
Sehen ja, hören nein – Schallschirmendes Wabenpaneel Kandela T35
Das Körperwerk Gehrden bietet mit einem Team aus Osteopathen, Physiotherapeuten und Sporttherapeuten ganzheitliche Gesundheitsvorsorge. Das Therapiezentrum stand vor der Herausforderung, den 150 Quadratmeter großen Trainingsraum vom Eingangsbereich und der Rezeption abzutrennen. Denn die durch die Trainingssituation entstehenden Geräusche wurden am Empfang als äußerst störend wahrgenommen, so dass es nicht möglich war, ungestört Kundengespräche aufgrund des hohen Geräuschpegels zu führen. Da das Körperwerk sich ein helles Ambiente am Empfang mit Sicht in den Trainingsraum wünschte, kam eine Trockenbauwand nicht in Frage. Die beauftragte Acoustictex GmbH entschied sich für Trennwände aus dem Wabenkunststoff der Herforder Wacosystems GmbH & Co.KG, da diese sowohl Schallschirmung als auch Lichtdurchlässigkeit bieten. Entstanden ist eine ästhetische, transluzente Zonierung, die den Mitarbeitern an der Rezeption durch die Unterbrechung des Direktschalls raumakustischen Komfort bietet. Trotz seines geringen Flächengewichts von nur fünf kg / m2 sind die schallschirmenden Elemente Kandela T35 stabil sowie biegesteif und ideal für den Einsatz beim ...
Weiterlesen
Diagnose Knorpelschaden – Was nun?
Neuer Knorpel aus eigenem Gewebe sorgt für Schmerzlinderung Berlin im März 2017. Bei der Diagnose Knorpelschaden denken die meisten Menschen an Arthrose. Doch nicht immer handelt es sich gleich um diese Form der degenerativen Erkrankung. Der Knorpel leistet jeden Tag Schwerstarbeit. Wie ein Stoßdämpfer federt die mehrere Millimeter dicke Knorpelschicht im Gelenk Stöße und Bewegungen ab und sorgt dafür, dass nicht Knochen auf Knochen reibt. Außerdem zeichnet sich die glatte Oberfläche durch hervorragende Gleiteigenschaften aus. Mit zunehmendem Alter wird der Knorpel spröde und durch Verschleiß oder extreme Belastung, beispielsweise durch Übergewicht, Fehlstellungen oder Leistungssport, geschädigt und so regelrecht abgescheuert. Auch Unfälle oder Verletzungen können einen Knorpelschaden auslösen. Jede Bewegung verursacht dann Schmerzen. „Lokale oder oberflächliche Beeinträchtigungen lassen sich jedoch mit modernen minimal-invasiven Methoden gut behandeln“, erklärt Dr. med. Johannes Knipprath, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und ärztlicher Leiter der Avicenna Klinik Berlin. Neuer körpereigener Knorpel als Ersatz Egal ob durch ...

Weiterlesen
Das beatmungspflegeportal stellt seinen Kompetenzpartner „L&W Intensivpflegedienst GmbH“ vor
Wer nicht mehr ohne die Unterstützung anderer leben kann, dem bietet die „L&W Intensivpflegedienst GmbH“ auch in schwersten Fällen eine individuelle und ganzheitliche Betreuung, die dem Klienten ein Leben in Würde ermöglicht. Natürlich werden auch pflegende Angehörige bei der Kranken- und Seniorenbetreuung in allen Fragen und Problemen unterstützt. Auf Ganzheitlichkeit beruht das Grundkonzept von der „L&W Intensivpflegedienst GmbH“ , in dem sämtliche Aspekte und Erfordernisse des Pflegeprozesses zusammenlaufen und gebündelt werden. Alles getreu dem Motto des Pflegedienstes: „Kompetenz & Menschlichkeit“. Um ein Höchstmaß an Lebensqualität und Vertrauen für die Klienten zu schaffen, ist es nötig, ein großes Vertrauen aufzubauen. Grundlegend für das Wohlergehen und die Zufriedenheit der Klienten ist auch die ethische Einstellung des Pflegeteams zum Pflegeberuf. Der L&W Intensivpflegedienst handelt in der Alten- und Krankenpflege nicht nur in einem sozialen Kernbereich, sondern trägt auch eine ethische Verantwortung, die das Selbstverständnis zuinnerst bestimmt und betrifft. Über diese Fragen steht der ...
Weiterlesen
Wer sich bewegt, gewinnt: Startschuss für bundesweite Gesundheitsaktion MENSCHEN BEWEGEN ist gefallen
Mehr als 730.000 Besucher strömten in den vergangenen Jahren zur Veranstaltungsreihe der Sanitätshäuser. Der Startschuss ist gefallen: Die beliebte Gesundheitsaktion MENSCHEN BEWEGEN geht auf große Deutschlandtour. Das MENSCHEN BEWEGEN Mobil steuert bis zum Herbst Frankfurt, Düsseldorf, Heilbronn und viele weitere Städte überall in Deutschland an. Im Rahmen von Gesundheitsmessen, Stadtfesten oder Sportveranstaltungen erwarten die Besucher bei der Aktion der Sanitätshäuser der Sanitätshaus Aktuell AG, Deutschlands großem Verbund für inhabergeführte Unternehmen, ungewöhnliche Bewegungswettbewerbe, kostenlose Gesundheitsanalysen und Gewinnspielpreise im Wert von über 25.000 Euro. Egal, ob auf dem Handbike, Fahrrad-Ergometer oder Balance-Board – bei allen MENSCHEN BEWEGEN Wettbewerben gilt: Weder Athletik, Anstrengung oder Ausdauer spielen eine entscheidende Rolle. Am Ende gewinnt stattdessen die- oder derjenige mit dem besten Körpergefühl. Beim Versuch eine vorgegebene Zielmarke ohne Display oder anderen Hilfsmittel zu treffen, testeten in den vergangenen Jahren zehntausende Menschen ihr Können. Darunter prominente Teilnehmer wie Sport-Multitalent Joey Kelly, der sechsfache Bahnrad-Weltmeister Stefan Nimke ...
Weiterlesen
Schöne Zähne – Immer mehr Menschen gehen zum Implantologen
Schöne Zähne symbolisieren Gesundheit, Attraktivität und Erfolg. Deshalb werden sie immer wichtiger für die Karriere. Immer mehr Menschen gehen zum Implantologen Zug, 23.03.3017 –  Vor allem im Beruf legen Menschen viel Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild, auch auf ein perfektes Gebiss. Wer erfolgreich sein will, zeigt Zähne – und diese sind idealerweise weiß, gesund und glänzend. Allerdings sind derart blendend weisse Zähne nicht von Natur aus gegeben. Hier wird nachgeholfen und dieser Trend steigt immer weiter an. Man kann Zähne beispielsweise aufhellen (bleachen) oder verblenden lassen (durch Einsatz so genannter Veneers). Doch weder White Strips noch Zahnpasten oder Bleachinggels sind ratsam. Derartige Eigeninitiative kann zu Verfärbungen der Zähne oder Schädigung des Zahnfleisches führen. Daher setzen viele auf den Fachexperten und lassen sich ihre Zähne von einem Implantologen – dem Spezialisten unter den Zahnmedizinern – kosmetisch korrigieren. Doch wie findet man den richtigen Implantologen? Wem vertraut man seine Zähne an? Auf ...
Weiterlesen
Einladung zur Selbstreflexion
Problemen auf den Grund gehen: Die kostenlosen psychologischen Selbsttests bei Instahelp geben online Aufschluss über die eigene Befindlichkeit und unterstützen präventiv   Graz, im März 2017 – Was bedrückt mich? Warum kann ich nicht mehr schlafen? Wieso ist mein Verhalten anders? Fragen, die einen häufig im Alltag plagen, aber allzu oft weggeschoben werden. Dabei wäre es wichtig, rechtzeitig den Ursprung von psychischen Belastungen, Störungen und Ängsten ausfindig zu machen und zu handeln. Auf der Webseite instahelp.me werden über individuelle psychologische Onlineberatung hinaus auch Ratgeberseiten zum Nachschlagen und Selbsttests geboten, die eine Tendenz geben. Auf diese Weise unterstützt die Plattform die Auseinandersetzung mit der eigenen Psyche und kann somit zu einem ersten Schritt der Besserung verhelfen. Und das ganz einfach vom Notebook, Smartphone oder Tablet aus – zu jeder Tages- und Nachtzeit.   Wie unterscheidet man, ob man sich in einer alltäglichen, harmlosen Misere befindet oder, ob sich hinter dem Sorgenkarussell ...
Weiterlesen
Schuppenflechte – Hilfe für Jugendliche und junge Erwachsene
Das Leben mit Schuppenflechte will gelernt sein! Mit zwei Wochenendveranstaltungen macht der Deutsche Psoriasis Bund e.V. (DPB) junge Erkrankte fit für ihr Leben mit der chronischen Haut- und Gelenkerkrankung Psoriasis. Der Deutsche Psoriasis Bund e.V. (DPB), die Selbsthilfeorganisation von und für Menschen mit Schuppenflechte (Psoriasis) in Deutschland, kümmert sich seit über vierzig Jahren in vielfältiger Weise um die Belange der Erkrankten. Um gerade auch junge Menschen auf das Leben mit ihrer Psoriasis „vorzubereiten“, veranstaltet der DPB im Jahr 2017 zum mittlerweile neunten Mal sein jährlich stattfindendes DPB-Gesundheits-Jugendcamp – ein in seiner professionellen Durchführung europaweit einmaliges Projekt für Jugendliche mit Schuppenflechte. Neben umfassenden Informationen über die Erkrankung und zu Therapiemöglichkeiten werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch Strategien zum Umgang mit der Erkrankung und mit Stigmatisierung und Diskriminierung vermittelt. Teambuilding-Maßnahmen und Gemeinschaftsaktivitäten stärken ihr Selbstbewusstsein und zeigen den Jugendlichen, dass sie mit ihrer Erkrankung nicht alleine sind. Einen kurzen Info-Film zum DPB-Gesundheits-Jugendcamp ...
Weiterlesen
Raue Zeiten für die Medizintechnikbranche
Neue EU-Medizinprodukteverordnung (Medical Device Regulation – MDR) verabschiedet Stuttgart, März 2017 – Am 07. März 2017 wurde die neue EU-Medizinprodukteverordnung (MDR) durch die 28 Mitgliedsstaaten im EU-Rat in Brüssel verabschiedet. Im Juni wird diese voraussichtlich in Kraft treten und nach drei Jahren für alle betroffenen Unternehmen verbindlich. Unternehmen, die sich frühzeitig damit auseinandersetzen, können ihre Position im Markt langfristig stärken und sicher ausbauen. Die neuen Regeln und Vorgaben der MDR füllen inzwischen über 500 Seiten. Dabei werden die angeglichenen EU-weit geltenden Sicherheitsstandards und die teils gravierenden Änderungen bei der Klassifizierung von Medizintechnikprodukten auch die deutsche Medizintechnikbranche immens herausfordern. Martin Rümke, Experte für Medical Devices Compliance der Chemgineering Business Design GmbH und Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte, weiß, was auf produzierende Unternehmen in der Pharma- und Medizinprodukteindustrie zukommt: „Hersteller sehen sich nun unter anderem mit einem erweiterten Mandat der unabhängigen Benannten Stellen, die Medizinprodukte vor dem Inverkehrbringen bewerten, sowie einer verschärften Beaufsichtigung dieser ...

Weiterlesen
Die Alpine Balance Körperbehandlung
Die Alpine Balance Körperbehandlung Der Frühling steht vor der Tür, und das ist die ideale Zeit eine Detox Behandlung durch zu führen. Umweltbelastungen denen wir im Alltag ausgesetzt sind führen zur Bildung zahlreicher Toxine, die sich im Körper anstauen und auf natürliche Weise nicht ausgeschieden werden. Die Alpine Balance Körperbehandlung ist ein ganzheitliches Erlebnis, das den Regenerierungsprozess der Haut unterstützt. Die Gertraud Gruber Kosmetik Behandlung beginnt mit einem Salzpeeling, je nach Hautbeschaffenheit und Konstitution sanft oder intensiv. Durch das Alpine Salzpeeling wird die Haut von abgestorbenen Hautschüppchen befreit. Das Alpensalz ist umhüllt von natürlichem Mandel- und Avocado Öl und dadurch wird die Haut gepeelt und gepflegt. Die Durchblutung und der Stoffwechel der Haut werden angeregt. Die Haut gewinnt an Elastizität. So vorbereitet beginnt die wohltuende Massage mit den Ziegenhaar Bürstchen. Die sanften Ausstreichungen sind entschlackend und lymphstimulierend. Nach Beendigung der Bürstenmassage wird der Körper mit zart schmelzender Alpine Balance Körperbutter ...
Weiterlesen