C-IAM auf der it-sa 2019: Identity und Access Management im Fokus
Mit der IAM-Lösung MY-CAMP lässt sich die interne Compliance kosteneffizient realisieren sowie Unternehmensprozesse optimieren Hamburg, 10.09.2019 – Die C-IAM GmbH, Experte für Identity und Access Management Systeme, stellt auf der diesjährigen it-sa am Stand 10.1-310 mit MY-Camp und MY-CAMP2 zwei cloudbasierte IAM-Lösungen vor, mit denen Unternehmen ihre IT-Sicherheit steigern und damit verbundene Kosten reduzieren können. Das Identity und Access Management System wurde speziell für mittelständische Unternehmen entwickelt, die einen Bedarf an Zugriffs- und Berechtigungsmanagement haben. Sämtliche Kundendaten werden dabei DSGVO-konform in der C-IAM Public Cloud gespeichert. MY-CAMP bietet Unternehmen – On Premise oder als Managed Service – neben der zentralen Benutzerdatenverwaltung diverse Analysetools sowie die Verwaltung von Zugriffsrechten. Lange Entwicklungsphasen oder wochenlange Wartezeiten entfallen und entlasten die zuständigen IT-Administratoren. MY-CAMP2 wird von C-IAM direkt auf den Servern der jeweiligen Kunden installiert. Die IAM-Software lässt sich problemlos an Standard-Zielsysteme wie beispielsweise Office 365 oder SAP anbinden. Die Abbildung komplizierter Unternehmensprozesse beansprucht ...
Weiterlesen
IVU: VBN orders integrated planning system
Central solution for non-discriminatory access to the public transport market Berlin/Bremen, 10 September 2019 – Public transport is open and versatile – to make sure that it stays like this in the future, the Bremen/Lower Saxony transport association (VBN) is purchasing a central planning system from Berlin-based IT specialist IVU Traffic Technologies. The members of the association will then be able to use the system to complete all their timetable planning, vehicle scheduling and duty scheduling as independent operators – entirely from the cloud. As an amalgamation of over 30 private and municipal transport operators, VBN provides all public transport in the network region covering the cities of Bremen, Bremerhaven and Oldenburg. Every year, more than 175 million passengers use the services provided by the member companies. With the recently ordered planning system, VBN wants to give the small and medium-sized operators in the network access to an integrated resource ...
Weiterlesen
IVU: VBN ordert integriertes Planungssystem
Zentrale Lösung für diskriminierungsfreien Zugang zum öffentlichen Verkehr Berlin/Bremen, 10. September 2019 – Der öffentliche Verkehr ist offen und vielfältig – damit das auch künftig so bleibt, beschafft der Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN) nun ein zentrales Planungssystem vom Berliner IT-Spezialisten IVU Traffic Technologies. Die Verbundmitglieder können dann als getrennte Mandanten ihre gesamte Fahr-, Umlauf- und Dienstplanung damit abwickeln – komplett aus der Cloud. Als Zusammenschluss von über 30 privaten und kommunalen Verkehrsbetrieben stellt der VBN den gesamten öffentlichen Verkehr in der Verbundregion um die Städte Bremen, Bremerhaven und Oldenburg. Jedes Jahr nutzen mehr als 175 Millionen Fahrgäste die Angebote der beteiligten Unternehmen. Mit dem nun bestellten Planungssystem will es der VBN auch den kleinen und mittleren Betrieben im Verbund ermöglichen, eine integrierte Ressourcenplanung zu nutzen, um so auch in Zukunft einen diskriminierungsfreien Zugang zum ÖPNV-Markt sicherzustellen. Bereits seit 2013 verwendet der VBN das Flottenmanagementsystem IVU.fleet für die verbundweite Betriebssteuerung und Anschlusssicherung. ...
Weiterlesen
HCL Technologies übernimmt Sankalp Semiconductor und baut damit seine führende Marktposition in den Bereichen Halbleiter und Industrial IoT aus
NOIDA, Indien – 10. September 2019 – HCL Technologies Limited (HCL), ein führendes globales Technologieunternehmen, hat Sankalp Semiconductor (Sankalp) übernommen. Der Dienstleister im Bereich Advanced Technology Design für Halbleiter bietet umfassende digitale und Mixed-Signal-SoC-Services und -Lösungen vom Konzept bis zum Prototyp. Sankalp verfügt, mit mehr als 5.000 Mannjahren Erfahrung beim Halbleiterdesign, über starke Fähigkeiten auf dem Gebiet des analogen, digitalen und Mixed Design für Signalchips. Das Unternehmen bietet End-to-End-Lösungen für die Branchen Automotive, Consumer, IoT, Medizinelektronik, Netzwerk und Wireless. Die Fähigkeiten von Sankalp, kombiniert mit den bestehenden Stärken von HCL, werden dazu beitragen, dass HCL seine führende Position im Halbleiterbereich innerhalb der Engineering- und F&E-Service-Branche behaupten kann. Diese strategische Übernahme ermöglicht es HCL, weiter in neue Marktsegmente vorzudringen, insbesondere im analogen und Mixed-Signal-Design. „Sankalp wird unser starkes Halbleiterangebot ergänzen und dazu beitragen, unseren Kunden im Bereich Analog & Mixed Signal eine breitere Palette von Dienstleistungen zu bieten“, sagt GH Rao, ...

Weiterlesen
All About Automation in Leipzig: dynabook ist mit seiner mobilen Industrielösung dynaEdge vor Ort
Wearables bieten große Flexibilität, optimieren Arbeitsabläufe und reduzieren Fehler Mitarbeiter profitieren von Vorteilen des Computing, haben dabei aber die Hände frei Die dynaEdge-Lösung ist einfach zu implementieren und anzuwenden   Neuss, 10. September 2019 – Diese Woche zeigt die Fachmesse All About Automation wieder die ganze Vielfalt der Industrieautomation – diesmal am 11. und 12. September 2019 im Messezentrum Globana in Leipzig/ Schkeuditz. Auch die Dynabook Europe GmbH ist einmal mehr als Aussteller auf dem regionalen Branchentreff vertreten und präsentiert seine Assisted Reality Lösung dynaEdge inklusive smarter Datenbrille. Interessierte können an Stand B-604 live erleben, wie produzierende Unternehmen die Vorteile von Wearables nutzen können und wie der Einsatz dieser Technologie in der Praxis aussieht.   Datenbrillen – mehr als nur Spielerei Nach und nach legen Datenbrillen ihren Ruf als Spielzeug für Technik-Nerds ab und erobern unaufhaltsam den Unternehmensbereich. Zu Recht: Wearables ermöglichen eine erhebliche Flexibilität, sorgen für schnellere, produktivere Arbeitsabläufe ...
Weiterlesen
Fabrikplanungs-Projekte schnell starten und umsetzen
Moers – 6. September 2019: Für die Fabrikplanung setzen viele Projektleiter immer noch auf 2D, wenn es um die Erstellung eines Layouts geht. Doch es gibt eine 3D-Software, die beide Welten verbindet. Bei der 2D/3D-Software kann alleine mit der Erstellung eines Layouts in 2D die 3D-Planung automatisch erzeugt werden. Dadurch können Fabrikplaner in zweierlei Hinsicht profitieren: zuerst von der hohen Geschwindigkeit der 2D-Erstellung und anschließend von den Vorteilen der 3D-Planung. Ein speziell geschnürtes Starterpaket für die Fabrikplanung lässt diese Projekte schnell starten und umsetzen. Vertikale Freiräume effizient nutzen Die Vorteile der 3D-Planung sind dabei vielfältig. In vielen komplexen Produktionslinien werden vertikale Freiräume während des Fertigungsprozesses effizient genutzt. Das muss besonders exakt geplant werden. Daher gewinnt die Kollisionskontrolle und die 3D-Visualisierung in der Fabrikplanung immer mehr an Bedeutung. Der 3D-Ansatz sorgt für die einfache Erstellung von hochqualitativen Planungsdaten. Teure Fehler während der Montage werden verhindert. Größenunabhängige Planung und hohe Performance „Viele ...
Weiterlesen
Mobilität im Großformat: 15,6 Zoll Notebook Tecra X50-F vervollständigt dynabook X-Serie
Heller LCD-Bildschirm im 15,6 Zoll Format für bequemes Arbeiten unterwegs Super leicht mit 1,36 Kilogramm (modellabhängig) und extra widerstandsfähig dank Magnesiumgehäuse Akkulaufzeit von bis zu 17 Stunden* (modellabhängig) Optional mit LTE, Intel® Optane™ Technologie und WiFi 6 erhältlich Neuss, 05. September 2019 – Heute kündigt die Dynabook Europe GmbH die Tecra X50-F an und komplettiert damit die ultramobilen Premium-Notebooks der dynabook X-Serie. Das neueste Business-Device der Reihe bietet ebenfalls perfekte Bedingungen für mobiles Arbeiten: Ein leichtes Gewicht von nur 1,36 Kilogramm (modellabhängig) für einen komfortablen Transport, eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 17 Stunden* (modellabhängig) sowie ein robustes Magnesiumgehäuse, das alle Komponenten im rauen Businessalltag optimal schützt. Gab es bisher 12,5, 13,3 und 14,0 Zoll Modelle, überzeugt die X-Serie dank der Tecra X50-F nun auch mit den Vorteilen eines großen und hellen 15,6 Zoll LCD-Bildschirms – ohne Kompromisse hinsichtlich Mobilität, Leistung oder Zuverlässigkeit. Die Tecra X50-F ist in Deutschland voraussichtlich ...
Weiterlesen
15. Stuttgarter Wissensmanagement-Tage: ELO forciert Lösung für Wissensmanagement
ELO Digital Office mit Keynote auf den Wissensmanagement-Tagen: Stuttgart, 05.09.2019 – Der ECM-Hersteller ELO Digital Office wird auch bei den 15. Stuttgarter Wissensmanagement-Tagen präsent sein und als einer der beiden Platinsponsoren zum Erfolg der internationalen Konferenz beitragen. Am 12. und 13. November stehen daher vor allem die Softwarelösung für Wissensmanagement sowie deren vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Fokus. Darüber hinaus dürfen sich die Teilnehmer auf Keynote-Speaker Nils Mosbach freuen. Der Leiter der ELO Business Solutions wird in seinem Vortrag über Wissensaufbau in Unternehmen sprechen und die Relevanz von Social-Learning-Konzepten aufzeigen. Zum 15. Mal finden die Wissensmanagement-Tage in der Landeshauptstadt statt. Am 12. und 13. November erwarten die Teilnehmer zahlreiche Vorträge und ausgewählte Keynotes, die sich mit der Gestaltung digitaler Arbeitsplätze und der damit einhergehenden Bewahrung von Wissen beschäftigen. Keynote-Speaker wird Nils Mosbach sein: Der Leiter der ELO Business Solutions beschäftigt sich in seinem Vortrag mit dem organisatorischen Wandel von Unternehmen in Zeiten ...

Weiterlesen
ViPNet Cyber-Sicherheitslösungen von Infotecs auf der it-sa 2019
Berlin, 5. September 2019 – Der internationale IT-Sicherheitsanbieter Infotecs präsentiert seine ViPNet Cyber-Security und Threat Intelligence Plattform als Aussteller bei der it-sa, die IT-Security Messe und Kongress, vom 8. bis 10. Oktober 2019 in Nürnberg. Die Sicherheitsexperten zeigen ihre Lösungen anhand konkreten Anwenderszenarien aus den Bereichen Industrie 4.0, den Schutz von kritischen Infrastrukturen sowie die abgesicherte Drohnen Videoüberwachung für Spezialkräfte.   Komplexere Bedrohungen und größere Angriffsflächen erschweren vielen Unternehmen den Schutz ihrer Systeme und Infrastruktur vor Cyber-Angriffen. Cyberkriminelle entwickeln immer ausgeklügeltere Methoden, damit eine Cyberattacke möglichst lange von dem Unternehmen unentdeckt bleibt. Deswegen ist es heutzutage besonders wichtig, sich eine gute Sicherheits- und Verteidigungsstrategie im Bereich IT zu überlegen.   Anfang Oktober präsentiert Infotecs auf der it-sa in Nürnberg seine Lösungen im Bereich IT-Security: von klassischer Network Security über Mobile Security, Threat Intelligence bis hin zu Sicherheitslösungen für industrielle und kritische Infrastrukturen sowie Physical und IoT Security. Eine der Lösungen, ...

Weiterlesen
MatchWare startet MeetingBooster 5.0
MatchWare bringt die fünfte Generation internationaler Meeting-Software für Unternehmen auf den Markt. Mit MeetingBooster 5.0 können große Unternehmen Meetings effizienter und verantwortlicher gestalten. Neue Funktionen zur Unterstützung von Management und PAs bei der Organisation und Abwicklung umfangreicher Besprechungen. Nutzer schätzen die durchschnittliche Zeiteinsparung auf 103 Minuten pro Meeting für dessen Planung, die Implementierung sowie die Verfolgung des Aufgaben-Fortschritts. London, Kopenhagen und Tampa, Florida: MatchWare hat als internationaler Entwickler von Produktivitätssoftware mit der fünften Generation des populären Tools MeetingBooster, mit dem Geschäftstreffen effizienter und verantwortlicher werden, Neuland betreten. MeetingBooster 5.0 ist der neue Industriestandard für Meeting-Management vom Marktführer für Business Empowerment-Software. Es ermöglicht einen standardisierten Besprechungsprozess mit der Möglichkeit, Aufgaben vor dem Meeting und Aktionen währenddessen zuzuweisen sowie professionelle Protokolle in anpassbaren Layouts bereitzustellen – all das in einer einzigen, webbasierten Lösung. Die MeetingBooster 5.0-Technologie unterstützt Kunden beim Aufbau eines strukturierten Meeting-Workflows und -Outputs und bietet eine End-to-End-Verwaltungslösung, welche die übliche ...

Weiterlesen
IT-Infrastruktur Monitoring Lösung von Didactum
Der Verfügbarkeit wichtiger IT Systeme und der dort laufenden kritischen Dienste und Anwendungen, muss in jedem modernen Unternehmen höchste Priorität eingeräumt werden. Viele Geschäftsführer und IT-Verantwortliche sind sich der Tatsache nicht bewusst, dass bereits bei einer Verfügbarkeit der IT-Systeme in Höhe von 99%, mehr als 87,7 Stunden an ungeplanter IT-Ausfallzeit enthalten sind. In Tagen umgerechnet, sind dies mehr als 3,65 Tage im Jahr, an denen die Mitarbeiter oftmals nicht arbeiten können. Jede Minute an ungeplanter Ausfallzeit im Serverraum oder Rechenzentrum, kann für das betroffene Unternehmen nicht unerhebliche Folgen haben. Je nach Unternehmensgröße und Branche, können die durch IT Downtime verursachten Produktivitätseinbußen enorme Schäden verursachen. Unterschätzte Gefahren im Serverraum und RZ Fällt die Kühlung der oftmals dicht gepackten IT Racks aus, können wichtige Server-, Netzwerk- und Speichersysteme innerhalb kürzester Zeit ausfallen. Besonders die in Storage- und Backup-Systemen verbauten HDD- oder SSD-Festplatten müssen innerhalb des vom Hersteller spezifizierten Temperaturbereiches betrieben werden. Ein ...
Weiterlesen
HCL Technologies erhält APAC Growth and Emerging Partner Award 2019 von MuleSoft​
Sydney, Australien & Noida, Indien – 04. September 2019 – HCL Technologies, ein weltweit führendes Technologieunternehmen, wurde von MuleSoft mit dem APAC Growth and Emerging Partner of the Year Award 2019 ausgezeichnet. HCL erhielt die Ehrung aufgrund seiner Erfolge bei der Erzielung des höchsten Wachstums in Bezug auf MuleSoft-Schulungen, Zertifizierungen, neue Kundenmöglichkeiten und Projektumsetzung. „Unsere Partner spielen eine herausragende Rolle bei der Unterstützung der digitalen Transformation unserer Kunden“, sagt Brent Hayward, Senior Vice President of Global Channels and Alliances bei MuleSoft. „Das MuleSoft-Partner-Ökosystem wird jedes Jahr mehr als verdoppelt, angeführt von diesen Preisträgern, die unseren gemeinsamen Kunden die notwendigen Fähigkeiten für Erfolg vermitteln sowie Zentren für eine schnellere Umsetzung schaffen und organisatorische Veränderungen unterstützen, um die Geschäftstätigkeiten zu beschleunigen. Wir freuen uns sehr über den Erfolg unserer Partner, welche die Einführung von Anwendungsnetzwerken sowie unser Wachstum im kommenden Jahr weiter vorantreiben.“ Die MuleSoft Partner Awards zeichnen die besten Partner aus, ...

Weiterlesen
George P. Johnson realisierte „Think at IBM“ in Berlin
Pop-up Experience von IBM machte Digitalisierung erlebbar IBM präsentierte sich im Sommer 2019 mit der Pop-up Experience „Think at IBM“ im BIKINI Berlin – einem ehemaligen Industrie-, Geschäfts- und Bürogebäude, das heute unter Denkmalschutz steht. 40 Tage lang wurde das Projekt in einer Shopping Mall zum Zentrum für Vordenker, Visionäre, Nerds und Newcomer, die sich zu Themen wie Ethik, Analyse künstlicher Intelligenz oder auch Blockchain Mobilitätsplattformen austauschten und mit über Experten und Entwicklern ihr Wissen teilten. Für Planung und Umsetzung sorgte die deutsche Niederlassung von George P. Johnson GmbH (GPJ) in Ostfildern bei Stuttgart. GPJ ist weltweit eine der führenden Agenturen für Live- und Experience Marketing. Realisiert wurde ein Concept-Store mit einem bunten Mix aus rund 80 Veranstaltungen inklusive einem Ausstellungs- und Erlebnisbereich sowie einem großen Angebot vertiefender Event-Formate wie Workshops, Vorträge, Sessions und einem Entwickler-Hackathon. Auf diese Weise zeigte IBM ihren Kunden, Partnern und der breiten Öffentlichkeit, was im ...
Weiterlesen
All-in-one-Systemlösung: Der waveBEE®hive von NORDSYS unterstützt neben C-V2X auch den ITS-G5-Standard
Braunschweiger V2X-Spezialist präsentiert kompakten DSRC/IEEE 802.11p und C-V2X HiL-V2X-Teststand Braunschweig, im September 2019 – Die NORDSYS GmbH, ein führender Anbieter von V2X-Systemlösungen, stellt sein aktuellste Entwicklung als Produktneuheit vor: Den waveBEE®hive – das neue kompakte V2X-HiL-System mit Unterstützung von IEEE 802.11p und C-V2X sowie der eigenen V2X-Multistack-Umgebung. Das Produkt ermöglicht das Erzeugen, Monitoren, Analysieren und Aufzeichnen in einem einzigen System. „Vernetzte Fahrzeuge erhöhen die Komplexität beim Testen von Automobilen. Das Fahrzeug ist kein einzeln zu betrachtendes, abgeschlossenes System mehr, sondern Teil eines intelligenten und hochdynamischen Netzwerks. Daher erfordert das Testen anspruchsvoller Komponenten wie fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme oder autonome Fahrfunktionen eine ebenso anspruchsvolle Testumgebung. Der Aufwand und die Kosten solcher Testumgebungen im Feld sind immens. Trotzdem ist es nicht möglich grundlegende Anforderungen wie die Reproduzierbarkeit von Testparametern sicher zu stellen, oder gar standardisierte Tests zu automatisieren“, erklärt Manfred Miller, geschäftsführender Gesellschafter der NORDSYS. Szenario-basierte Testumgebung mit mehr als 60 dynamischen ITS-Stationen Der ...
Weiterlesen
APIIDA auf der it-sa 2019
Groß-Bieberau, 03.09.2019. Die APIIDA AG präsentiert vom 8. bis 10. Oktober auf der it-sa 2019 in Halle 10.1, am Stand 329 Innovationen aus ihrem Produktportfolio. Darüber hinaus vertritt das Unternehmen als Tier1 Value-added-Partner die Produkte des Herstellers CA Inc., einer Broadcom Company und ist damit erste Anlaufstelle für Kunden und Partner rund um dessen Security- und API Management Lösungen. „Auch in 2019 erwarten wir von der it-sa-Teilnahme einen so großartigen Erfolg wie bei unserer ersten Teilnahme 2018. Durch die hohe Qualität der Besucher aus dem Bereich IT-Security ist die Messe sowie der begleitende Kongress eine optimale Plattform um unsere Produkte rund um das zentrale Thema Authentifizierung und generell IAM zu präsentieren und mit Interessenten ins Gespräch zu kommen“, sagt Sascha Salzner, Marketing Manager der APIIDA AG. Im Fokus der Ausstellung werden vor allem Neuerungen der Lösung APIIDA Mobile Authentication für die 2-Faktor-Authentifizierung stehen. Die komplett in Deutschland entwickelte Lösung, nutzt ...

Weiterlesen