Wenn Wohnträume wahr werden | Hausbesichtigung am 20./21. Oktober in 12623 Berlin-Mahlsdorf
Berlin. Die Gemeinde Mahlsdorf am Rande Berlins macht nicht nur wegen ihres beliebten Gründerzeitmuseums von sich reden. Zusammen mit den Nachbargemeinden Kaulsdorf und Biesdorf bildet sie Deutschlands größtes zusammenhängendes Gebiet mit Ein- und Zweifamilienhäusern. Das überzeugte eine Bauherrenfamilie – neben guter Infrastruktur und verkehrsgünstiger Lage – hier mit Roth-Massivhaus eine Stadtvilla Lugana zu planen und zu errichten. Wer noch vor Bezug die Chance zur Besichtigung nutzen möchte, hat am kommenden Wochenende Gelegenheit dazu. Vor Ort beantworten Fachberater des Bauunternehmens alle Fragen rund um Planung und Hausbau. Die Villa Lugana besticht mit geradliniger Formensprache und Symmetrie. Große Fenster mit Sprossen, im Erdgeschoss zu drei Seiten hin bodentief und auf 2,30 Meter erhöht, fluten die Räume mit Licht. Die dreiteilige Haustür ist in einen zweigeschossigen Erker integriert, flankiert von herrschaftlich anmutenden Säulen, die eine Eingangsüberdachung tragen. Auf der Gartenseite beeindruckt das Familiendomizil mit einem weiteren Erker im Erdgeschoss, der zusätzlichen Wohnraum schafft. ...
Weiterlesen
20 Jahre Handbuch Fernweh: Guter Rat immer zur Hand / Schüleraustausch-Ratgeber informativer als Online-Datenbanken
Eine neue Sprache lernen, in eine fremde Kultur eintauchen, weltweit Freunde finden, den gewohnten Schulalltag hinter sich lassen: Alle diese Möglichkeiten bietet ein Auslandsschulbesuch. Damit diese Erfahrungen zum Erlebnis werden, sind viele Fragen zu klären. Doch wo soll man anfangen? Seit nunmehr 20 Jahren ist das Handbuch Fernweh das verlässliche Standardwerk für den Schüleraustausch – und somit der ideale Begleiter für Jugendliche und Eltern bei der Realisierung des Traums vom Auslandsaufenthalt. Schritt für Schritt greift die aktualisierte Jubiläumsausgabe wieder alle Aspekte auf, die für ein gelungenes Auslandsabenteuer beachtet werden müssen – vom ersten Fernweh hin zur Rückkehr. Neben nützlichen Tipps und Informationen zum Bewerbungsverfahren oder zur Auswahl der Programmanbieter werden nicht zuletzt auch Herausforderungen wie Kulturschock, Gastfamilienwechsel und Heimweh behandelt. Der Leser erhält fundiertes Wissen über die Charakteristika von Gastfamilien- und Internatsaufenthalten mit Schulbesuch im Ausland und die deutsche Austauschbranche. Der Ratgeber bietet als Entscheidungshilfe zahlreiche Vorteile gegenüber Online-Recherche und ...
Weiterlesen
Infobörse für Weltentdecker – Youth Education & Travel Fair zu Gast in Graz
Ein High School-Jahr in Neuseeland? Eine Sprachreise nach Irland? Freiwilligenarbeit in Mexiko? Wege in die Ferne gibt es viele. Den Kompass für ihre Reise finden alle Fernweh-Geplagten bei uns! Wer sich für einen Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit interessiert, der sollte sich die Youth Education & Travel Fair am 20. Oktober 2018 in der Graz International Bilingual School nicht entgehen lassen. Von 10 bis 15 Uhr stellen hier rund 20 Aussteller ihre Programme wie Schüleraustausch, Sprachreisen, Work & Travel, Freiwilligenarbeit, Au-Pair sowie Praktika und Studieren im Ausland vor. Der Eintritt ist frei. Ein Auslandsaufenthalt während Schulzeit, Studium oder beruflicher Ausbildung gehört zu den wertvollen Erfahrungen, die möglichst viele junge Menschen machen sollten. Neben der Verbesserung der Sprachkenntnisse ist dies eine prima Gelegenheit, persönliche Erfahrungen im Dialog mit anderen Kulturen und Lebensweisen zu machen. Die bereits sechste Youth Education & Travel Fair in Graz bietet einen hilfreichen Überblick über die ...
Weiterlesen
Startschuss für Meet and Code 2018: 1.100 Programmier-Events ab 6. Oktober
Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche in über 500 Städten in ganz Europa München, 04. Oktober 2018 – Übermorgen geht es los: Jugendliche in 22 europäischen Ländern können bei Meet and Code ab 6. Oktober zwei Wochen lang aus 1.100 Programmier-Events auswählen. Die Veranstaltungen richten sich an Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 24 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Anzahl der Events fast verdoppelt Meet and Code 2018 findet wie die letztjährige Initiative im Rahmen der EU Code Week statt – dieses Jahr vom 6. bis 21. Oktober. Was 2017 mit 15 Ländern begann, ist 2018 auf 22 Länder angewachsen. Die Zahl der Events und Städte ist jeweils um rund 80 Prozent auf 1.100 bzw. 513 gestiegen. Meet and Code gibt es 2018 in: Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Kasachstan, Kroatien, Mazedonien, Österreich, Polen, Rumänien, Russland, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ukraine, Ungarn. Meet and ...

Weiterlesen
Moderne Stadtvilla mit viel Platz | Hausbesichtigung am 6./7. Oktober in 16548 Glienicke Nordbahn
Berlin. Glienicke/Nordbahn am nördlichen Stadtrand Berlins ist bei Bauherren beliebt. Die Gemeinde im Landkreis Oberhavel punktet mit viel Grün, sehr guter Infrastruktur und günstiger Verkehrsanbindung. Hier können Bauinteressierte am kommenden Wochenende eine Stadtvilla Lugana besichtigen – noch bevor der Umzugswagen vorfährt. Vor Ort beantworten Fachberater alle Fragen rund ums Planen und Bauen mit Roth-Massivhaus. Die moderne Stadtvilla mit hellgrauer Putzfassade und anthrazitfarbenem Zeltdach spricht an – mit klaren Linien und eleganter Sachlichkeit. Akzente setzen weiße Fensterfaschen, Laibungen und Ecken des Gebäudes. Sprossenfenster, teilweise bodentief, lassen viel Licht ins Innere. Angesichts weiter steigender Grundstückspreise setzen immer mehr Bauherren auf Entwürfe, die viel Platz bei geringer Grundfläche bieten. Mit ihrem kubischen Baukörper und kompakten Abmessungen bietet die populäre Stadtvilla Lugana auf zwei Ebenen circa 144 Quadratmeter Wohnfläche. Großzügig und offen wurde der Grundriss nach individuellen Wünschen der Bauherren gestaltet – ein Service, den Roth-Massivhaus kostenfrei anbietet. Zusätzlichen Stauraum bietet der Spitzboden im ...
Weiterlesen
Stadthaus mit Einliegerwohnung | Hausbesichtigung am 29./30. September in 15711 Königs Wusterhausen
Berlin. Nach wie vor erfreut sich das klassische Satteldachhaus großer Beliebtheit. Mit einem intelligent geplanten Grundriss garantiert es Platz für die ganze Familie sowie zeitlose Architektur zum attraktiven Preis. Für einen besonderen Entwurf entschied sich eine Bauherrenfamilie in Königs Wusterhausen: ein Stadthaus mit Einliegerwohnung. Noch vor Bezug kann es am Wochenende besichtigt werden. Für alle Fragen rund um Planung und Hausbau stehen vor Ort Fachberater des Bauunternehmens Roth-Massivhaus bereit. Weil das neue Zuhause mit einer Einliegerwohnung entstehen sollte, wurde die Grundfläche um circa 30 Quadratmeter vergrößert. Jetzt verfügt die Familie auf zwei Ebenen über 127 Quadratmeter Wohnfläche. Die Einliegerwohnung im Erdgeschoss besitzt weitere 55 Quadratmeter und bietet damit den Eltern der Bauherren ausreichend Platz. Ob für Familienangehörige oder zur Vermietung, die Lösung mit separaten Eingängen sorgt dauerhaft für häusliche Harmonie. Markenzeichen des Entwurfs ist der Stadthauserker über zwei Etagen. Er schützt zum einen den Eingangsbereich vor Wind und Wetter, zum ...
Weiterlesen
Erker mit Kathedraleffekt | Hausbesichtigung am 29. und 30. September in 16515 Zühlsdorf
Berlin. Nördlich von Berlin, in der Nähe von Oranienburg liegt die wald- und wasserreiche Gemeinde Mühlenbecker Land. Der Ortsteil Zühlsdorf, unweit des Lubowsees, erfreut sich auch bei Bauherren wachsender Beliebtheit. Am Wochenende öffnet ein Bungalow von Roth-Massivhaus die Türen für eine Hausbesichtigung, bevor der Umzugswagen vorfährt. Vor Ort beantworten Fachberater alle Fragen rund um das Planen und Bauen mit dem familiengeführten Unternehmen. Der hell verputzte Bungalow „Usedom“ überzeugt mit 128 Quadratmetern Wohnfläche und schlichter Eleganz. Wohnen auf einer Ebene hatte sich das Bauherrenpaar gewünscht. Optisches Highlight auf der Gartenseite ist der Erker mit Kathedraldecke: Die bis in den First reichende großzügige Verglasung ist fünf Meter hoch und verfügt über zwei faltbare Terrassentüren, die durch die zudem abgesenkte Schwelle den Zugang ins Freie äußerst komfortabel gestalten. Für Jedermann eine Lösung. Hier werden die Bewohner künftig bei jedem Wetter der Natur so nah sein können, als wären sie draußen. Der Erker geht ...
Weiterlesen
Spezialmesse zu Auslandsaufenthalten kommt nach Schwaben
Infos und Beratung auf der JugendBildungsmesse „JuBi“ Stuttgart Ein Schuljahr in Kanada, Work & Travel in Australien, Au-Pair in Finnland oder eine Sprachreise nach Südafrika – die Neugier auf andere Länder und die Lust auf neue Erfahrungen zieht Jahr für Jahr viele Jugendliche und junge Erwachsene für einige Zeit ins Ausland. Geht es an die Planung, tauchen viele Fragen zu Anbietern, Dauer, Programmwahl, Voraussetzungen, Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten auf. Antworten auf diese wichtigen Fragen rund um Auslandaufenthalte finden Interessierte auf der JuBi, die am Samstag, den 13. Oktober 2018, im Eschbach-Gymnasium stattfindet. Die deutschlandweit größte Spezialmesse für Auslandsaufenthalte ist von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Auf der JuBi profitieren die Besucher von dem Erfahrungsschatz ehemaliger Programmteilnehmer und Experten der deutschen Austauschbranche. Mehr als 40 Organisationen stehen Reiseinteressierten Rede und Antwort und bieten so die Gelegenheit, einen persönlichen Eindruck der Anbieter zu bekommen. Auch das Team von weltweiser, ...
Weiterlesen
Ehring GmbH punktet mit Gesundheitstag
Homberg/Efze. Mit betrieblicher Gesundheitsförderung, erklärt der Geschäftsführer der Ehring GmbH, Ralf Ehring, könnten alle Beteiligten nur gewinnen: „Mehr Gesundheitsschutz und die Beteiligung an der Umsetzung motiviert die Beschäftigten. Der Krankenstand sinkt und die Produktivität steigt. Die Qualität von Produkten oder Dienstleistungen nimmt zu und sorgt für zufriedene Kunden.“ Bei den Tätigkeitsfeldern um das Thema Möbel haben alle Beteiligten zunehmend anspruchsvollere Aufgaben zu erfüllen, daher spielt das Thema Gesundheit in dem nordhessischen Traditionsunternehmen eine immer wichtiger werdende Rolle. „Wir wollen unsere Mitarbeiter in diesem Bereich nicht alleine lassen, sondern sie unterstützen.“ Aus diesem Grund hat Ehring, gemeinsam mit Dirk Engelmann von der Techniker Krankenkasse (TK), einen ersten firmeninternen Gesundheitstag organisiert. Verhärtungen, Verspannungen und Schmerzen im Rücken und im Schulter-Nacken-Bereich sind oft auf eine ungünstige Körperhaltung zurückzuführen. Doch standardisierte Trainingsprogramme und Kräftigungsübungen können die typischen Beschwerdebilder häufig nur kurzfristig beheben. Für einen langfristigen Erfolg sind vor allem eine individuelle Betrachtung und auf ...
Weiterlesen
Baukindergeld und der Traum vom Eigenheim und Wohnungseigentum
Mit dem neuen Baukindergeld könnte der Traum vieler Familien von den eigenen 4 Wänden oder einem Haus mit Garten bald Wirklichkeit werden. Die Große Koalition hat im Sommerloch am 05.07.2018 weitestgehend unbemerkt staatliche Fördermittel beschlossen, um Familien den Traum vom Eigenheim oder Wohnungseigentum zu ermöglichen – das sogenannte Baukindergeld. Der Name ist Programm, das Baukindergeld ist an Auflagen gebunden und im Prinzip haben nur Leuten mit Kindern, die Bauen oder kaufen wollen einen Anspruch darauf. Das wird zwar auch kein Allheilmittel sein, die explodierenden Immobilienpreise in den Griff zu kriegen sowie die Veralterung der Gesellschaft, weil die Deutschen nach wie vor zu wenig Kinder bekommen. Aber es ist vermutlich ein weiterer Baustein in die richtige Richtung und schafft einen Anreiz, sich sowohl über den Kinderwunsch Gedanken zu machen, als auch althergebracht Weisheiten wie das schwäbische „Schaffe, schaffe, Häusle baue…“ umzusetzen. Junge Leute machen sich ja selten Gedanken über piefige Dinge ...
Weiterlesen
Viel Komfort auf einer Ebene | Hausbesichtigung am 15. und 16. September in 16727 Oberkrämer, Ortsteil Marwitz
Berlin. Wer Leben und Wohnen in direkter Beziehung zur Natur schätzt, für den hat der Bungalowstil einen besonderen Reiz. Vor allem, wenn der frische und funktionale Entwurf von seiner Lage profitiert. In Oberkrämer im Ortsteil Marwitz, unweit des Mühlensees und umgeben von Wiesen und Wald, erfüllte sich eine Bauherrenfamilie ihren Traum vom Wohnen zusammen mit Roth-Massivhaus. Der moderne Winkelbungalow „Ahlbeck“ kann am kommenden Wochenende – noch vor Bezug – besichtigt werden. Für alle Fragen rund um Planung und Bau stehen Fachberater des Unternehmens vor Ort bereit. Schon von außen macht der Entwurf mit seiner hellen Putzfassade, dem angenehm kontrastierenden Walmdach und farbig abgesetzten Fensterfaschen und Eckelementen Lust auf mehr. Das Innere überrascht mit 140 Quadratmetern Wohnfläche im Erdgeschoss und noch einmal fast 30 Quadratmetern im ausbaufähigen Spitzboden. Ein überdachter Eingangsbereich mit dreiflügliger Tür heißt Besucher willkommen. Das Wohnerlebnis beeindruckt zusätzlich durch die Rohbauerhöhung auf 3 Meter. Familientreffpunkt ist der großzügige ...
Weiterlesen
Der Traum vom Ausland – JugendBildungsmesse Mannheim ebnet den Weg in die Ferne
Der Traum vom Ausland JugendBildungsmesse Mannheim ebnet den Weg in die Ferne Jahr für Jahr erfüllen sich viele junge Menschen den Traum vom Auslandsaufenthalt. Doch was für Möglichkeiten gibt es eigentlich? Welche Kosten kommen auf einen zu? Und wie organisiert man das alles? Alle diese Fragen und mehr werden auf der JugendBildungsmesse in Mannheim am 29. September 2018 im Karl-Friedrich-Gymnasium beantwortet. Von 10 bis 16 Uhr können sich interessierte Besucherinnen und Besucher zu Programmarten wie den Schüleraustausch, Sprachreisen, Au-Pair, Freiwilligenarbeit, Work & Travel, Auslandspraktika und Studium im Ausland informieren. Die Messe richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende und andere Reisebegeisterte, sowie Eltern und Lehrpersonal. Der Eintritt ist frei. Schirmherr der Veranstaltung ist auch in diesem Jahr Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. „Auslandsaufenthalte vermitteln […] wichtige Erfahrungen, ermöglichen besondere Begegnungen und eröffnen gleichzeitig interkulturelle und sprachliche Kompetenzen. In einer Zeit, in der Globalisierung, weltweite Vernetzung und Interkulturalität ...
Weiterlesen
Kreditkarte für Mitarbeiter
Kreditkarte für Mitarbeiter, der Einstieg in die smarte Unternehmenskultur! Kreditkarte für Mitarbeiter, der neue Einstieg in die smarte Unternehmenskultur für Ihre Steigerung Ihrer Arbeitgeberattraktivität. Die Kreditkarte für Mitarbeiter dienst als Benefitgrundlage bei Ihrer Suche nach Ihren gesuchten Fachkräften. Sie sind Arbeitgeber und sind auf der Suche nach Ingenieuren, Informatiker und Betriebswirten? Da sind Sie als Arbeitgeber nicht alleine! Ihre Konkurrenz hat dasselbe Problem. Allerdings werden diese von den gewünschten Fachkräften gefunden und besetzen zeitnah die offenen Stellen! Warum finden andere Arbeitgeber die gesuchten und benötigten Mitarbeiter /-innen?
Weiterlesen
23. September | Roth-Massivhaus lädt ein | Willkommen zum Bauherren-Informationstag in Berlin-Charlottenburg
Das Citybüro sowie das Bemusterungszentrum von Roth-Massivhaus am Kaiserdamm 103/104 haben bei Bauwilligen in der Hauptstadtregion einen sehr guten Ruf. Diesen wird das Unternehmen zum nächsten Bauherren-Informationstag am 23. September wieder unter Beweis stellen. Bauinteressenten sollten sich den Schnupperkurs in Sachen Eigenheim gönnen, Beginn ist 14 Uhr. Sechs Experten informieren kurzweilig über bestimmte Themen des Eigenheimbaus. Das Zeitfenster von vier Stunden lässt dabei genügend Raum für individuelle Fragen und persönliche Gespräche – darauf legt Roth-Massivhaus großen Wert. Geschäftsführer Enrico Roth lässt es sich nicht nehmen, selbst vor Ort zu sein. In einem Vortrag gibt er Tipps zum Grundstückskauf. Schwerpunkt wird dabei sein, wo Interessenten in Berlin noch Bauland finden können. Erfahrene Spezialisten des regionalen Massivhausanbieters berichten darüber hinaus zum wohngesunden Bauen – ein Thema, das immer mehr an Beachtung gewinnt. Veränderten Rahmenbedingungen zur Finanzierung, beispielsweise durch neue KfW-Förderrichtlinien, widmet sich ein weiterer Vortrag. Auch bei der Küchenplanung sind viele Entscheidungen ...
Weiterlesen
Jutta Schütz bei bücher.de: Down-Syndrom besser verstehen
Durch das überzählige Chromosom haben Kinder mit Down-Syndrom gewisse Besonderheiten. Wenn Sie die Diagnose „Down-Syndrom“ erhalten haben, sollten Sie sich NICHT zu einer Entscheidung über das Leben oder den Tod Ihres Kindes drängen lassen.   Die Diagnose „Down-Syndrom“ sagt wenig über die mögliche Entwicklung des Kindes aus und kein Kind gleicht dem anderen. Nach dem ersten Schock folgt dann die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Down-Syndrom und man fragt sich zuerst, was ist das eigentlich? Jeder Mensch „ob mit Down-Syndrom oder nicht“ hat seine eigenen Stärken und Schwächen. Menschen mit Down-Syndrom sind Menschen wie DU und ICH, nur mit einer kleinen Besonderheit. Und, haben wir Menschen nicht ALLE eine Besonderheit?   Buchdaten: Down-Syndrom besser verstehen Ratgeber für Hilfesuchende Autorin: Jutta Schütz Paperback ISBN-13: 9783739237725 Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 01.02.2016 Sprache: Deutsch erhältlich als: BUCH 5,99 €  E-BOOK 4,99 € https://www.buecher.de/shop/erziehung/down-syndrom-besser-verstehen/schuetz-jutta/products_products/detail/prod_id/44514269/   Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und ...
Weiterlesen