PROJECT Gruppe spendet für Kinder- und Jugendförderung
Die PROJECT Life Stiftung hat einen Spendenscheck über insgesamt 10.000 Euro an den karitativen Bamberger Förderverein Soziale Stadt e.V. übergeben Bamberg, 18.09.2017: Mit 8.000 Euro werden medienpädagogische Film- und Theaterprojekte in der »BasKIDhall« in einem sozial benachteiligten Stadtteil unterstützt. Während davon 4.000 Euro für die Durchführung von Projekten zur Förderung der Medien- und Sozialkompetenz bereitgestellt worden sind, wurden für weitere 4.000 Euro eine neue digitale Filmkamera mit Zubehör sowie ein leistungsfähiges Computerschnittsystem zur Filmbearbeitung angeschafft. Außerdem hat der Kindergarten in der Gereuth 2.000 Euro für Spielplatzgeräte erhalten. Das Jugendförderzentrum »BasKIDhall« besteht seit 2015 und bietet vielen Kindern und Jugendlichen eine Anlaufstelle. Als »Halle für Alle« ist die »BasKIDhall« Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche, Familien und für Anwohner jeglicher Nationalität geöffnet. Sie ist Begegnungsstätte, welche die soziale Gemeinschaft und das kulturelle Leben bereichert sowie Bildungs-, Beratungs-, Bewegungs- und Kreativangebote verwirklicht. Gleichzeitig trainieren dort die Nachwuchsmannschaften der Brose Baskets – in der »BasKIDhall« ...
Weiterlesen
24. September 2017 | Einladung von Roth-Massivhaus | Bauherren-Informationstag in Berlin-Charlottenburg
Berlin. Bauinteressierte der Hauptstadtregion sind am kommenden Sonntag zwischen 14 und 18 Uhr in das City-Büro von Roth-Massivhaus eingeladen. Am Kaiserdamm 103/104 in Charlottenburg bietet der regionale Massivhausanbieter seinen Bauherren Fachvorträge rund um das Thema Hausbau. Im persönlichen Kontakt mit firmeneigenen Experten und externen Beratern lassen sich viele Fragen beantworten. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen. Das Vortragsprogramm bietet Einblicke in die Themen Grundstückssuche, Bauen, Energie, Wohngesundheit und Finanzierung. Wertvolle Tipps zur Grundstückssuche gibt Enrico Roth, Geschäftsführer der Bau- GmbH Roth. Der hauseigene Baubiologe Günter Beierke zeigt Lösungen für schadstoffgeprüfte, wohngesunde Häuser. René Schmilling, Spezialist für Immobilienfinanzierung, gibt hilfreiche Tipps zu maßgeschneiderten Baufinanzierungsmodellen. Fragen zur modernen sowie energieeffizienten Küchenplanung beantwortet Mario Ruder, Geschäftsführer Ruder Küchen. Cornelia Breede, Loxone Installateurin, präsentiert die Vorteile von Smart Home. Abgerundet wird das Programm mit Michael Behrendt, Behrendt Energiesysteme, der über Heiz- und Lüftungstechnik spricht. Zeitgleich hält das Bemusterungszentrum eine große Auswahl an Mustern, ...
Weiterlesen
DAK-Hotline in Karlsruhe zum Schutz vor Hantaviren
Medizin-Experten informieren über das Hantavirus, die Gefahren einer Infektion und notwendige Hygienemaßnahmen   Karlsruhe, 19. September 2017. In Baden-Württemberg steigt die Zahl der Hantavirus-Infektionen stark an. Seit Jahresbeginn zählten die örtlichen Behörden bislang 689 Fälle solcher Infektionen, die durch Kontakt mit Mäusekot übertragen werden. Rund 73 Prozent aller Fälle wurden allein in den vergangenen vier Monaten gemeldet. Mit Blick auf aktuelle Zahlen des Robert-Koch-Institutes (RKI) schaltet die DAK-Gesundheit am 22. September eine Beratungshotline. Per Telefon beraten Ärzte und Hygienefachleute über die Gefahren einer Infektion und notwendige Hygienemaßnahmen. Das Serviceangebot unter der kostenlosen Rufnummer 0800 1111 841 können Kunden aller Krankenkassen nutzen.   Das gefährliche Virus wird durch Ausscheidungen von infizierten Tieren übertragen, in Mitteleuropa von Rötel- und Brandmaus sowie Wanderratte. „Derzeit gibt es in Deutschland weder eine spezifische Therapie zur Behandlung des Virus noch eine Impfung“, sagt Michael Richter, Chef der DAK-Gesundheit in Karlsruhe. „Hygienemaßnahmen sind die einzige Chance, sich ...

Weiterlesen
Deutscher Kindertag 2017
Am 20. September 2017 findet der deutsche Kindertag statt. Dieser Tag ist der Weltkindertag für Deutschland, da jedes Land einen eigenen Termin für den Weltkindertag festsetzt. Er ist nicht mit dem von den Vereinten Nationen ausgerufenen Weltkindertag am 20. November oder dem am 1. Juni stattfindenden internationalen Kindertag zu verwechseln. Letzterer wurde in der Deutschen Demokratischen Republik gefeiert, wohingegen die Bundesrepublik Deutschland bereits seit 1954 einen deutschen Kindertag am 20. September veranstaltete. Seit der deutschen Wiedervereinigung feiert Deutschland den Kindertag jährlich am 20. September. Dazu finden vor allem in der Hauptstadt Berlin sowie in anderen Großstädten Veranstaltungen statt. Mit dem deutschen Kindertag wird auf die Kinderrechte sowie die kindlichen Bedürfnisse aufmerksam gemacht. Es handelt sich somit um einen Ehrentag für Kinder in Deutschland. Politiker nutzen den Tag für Ansprachen und ansonsten gibt es zahlreiche Feste und Aktionen rund ums Kind oder speziell für Kinder. Der Kinderschutz sowie familienpolitische Themen wie ...
Weiterlesen
vomFASS lässt pünktlich zur Weihnachtszeit die Genuss-Glocken läuten: Mit den vielfältigen Delikatessen wird jedes Essen zum Festmahl!
Hochwertige Köstlichkeiten von vomFASS: Mit Balsam, Ölen, Naschereien oder dem perfektem Wein einfach und geschickt verfeinern  Hamburg, September 2017 Pure Verwöhnung passend zur Weihnachtszeit! Mit dem Winter-Orangen-Balsam-Star, dem Haselnussöl vierge, dem Vanillekipferl-Sahnelikör oder den Balsam-Perlen von vomFASS ist für jeden Geschmack und jeden Anlass das Richtige dabei! Eine neue kulinarische Ebene erreichen – mit den Köstlichkeiten von vomFASS, welche sich nicht nur perfekt für die winterliche Küche eignen sondern auch als ideales Geschenk für die Liebsten. Eine neue kulinarische Ebene? Ganz einfach mit dem vomFASS Winter-Orangen-Balsam-Star! Der wunderbar aromatische Orangenessig bildet zusammen mit eingedicktem Traubensaft, Wald- und Blütenhonig sowie ausgewählten exotischen Gewürzen eine sinnlich süß-saure Liaison – perfekt für fruchtige Marinaden oder feine Saucen an den Festtagen. Der leicht nussige Geschmack des vomFASS Haselnussöls vierge eignet sich wunderbar für zur Verfeinerung von Kuchen- und Feingebäck sowie bei Pasta oder Gemüse und garantiert puren Genuss. Die Basis und das Geheimnis dieses ...
Weiterlesen
Sonderedition „Willkommen zu Hause, Amy“
Die Sonderedition des Buches „Willkommen zu Hause, Amy“ beinhaltet Teil 1 (überarbeitet), der schon zahlreiche Leser begeistert hat. Und die dürfen sich freuen, denn die Geschichte von Amy geht weiter. Untermalt werden diese Erzählungen durch Illustrationen von Karin Pfolz, sodass der Leser noch mehr in Amys Welt eintauchen kann. Da das Buchformat der Sonderedition größer ist als der Vorgänger, ist es noch besser auf Kinder und Jugendliche zugeschnitten. Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=DIZkTOjnU7g Buchbeschreibung: „Willkommen zu Hause, Amy“ ist eine wundervolle Familiengeschichte, die von Zuversicht, Mut, Liebe und dem Glauben an die eigene Kraft handelt. Amy wurde mit einer Muskelschwäche in den Beinen geboren. Als sie drei Jahre alt war, gab ihre Mutter sie in ein Kinderheim, da sie der Aufgabe, eine behinderte Tochter großzuziehen, nicht gewachsen war. Im Heim hat Amy aufgrund ihres Handicaps kein leichtes Leben. Sie wird von den Kindern gehänselt und drangsaliert. Ihr einziger Freund ist Mischlingshund Max, der ...
Weiterlesen
Wohnen mit Klasse | Hausbesichtigung am 16./17. September in 16356 Werneuchen
Berlin. Ein hübsches „Haus Wismar“ mit individuell durchdachtem Grundriss zeigt Roth-Massivhaus am kommenden Wochenende. Bei Bauinteressierten steht der Archetyp mit Satteldach hoch im Kurs, denn dieser bietet sich besonders gut für kleine Grundstücke an. Farblich abgesetzte Faschen und Laibungen sowie die Sprossenfenster lassen das Haus bereits von außen gemütlich aussehen. Klassisch mit Walmdach, bietet es seinen künftigen Bewohnern auf zwei Etagen mehr als 120 Quadratmeter. Besonderes Merkmal ist die eingerückte Terrasse – ohne Mittelpfosten in der Terrassentür wird der Wohnbereich in den Garten vergrößert. Mit der Überdachung ist zudem eine ganzjährige Nutzung möglich. Auf gegenüberliegenden Seite haben sich die Bauherren zum Schutz vor Wind und Wetter für eine Dachabschleppung im Eingangsbereich entschieden. Mit mehr als 35 Quadratmetern wurde der Wohn-, Ess- und Kochbereich weiträumig gestaltet. Besonders praktisch ist die offene Küche mit anschließender Speisekammer, die für Ordnung sorgt. Der Grundriss im Erdgeschoss orientiert sich in seiner Offenheit an modernen Vorbildern ...
Weiterlesen
Villa Lugana in Mahlsdorf öffnet für Interessierte | Hausbesichtigung am 16./17. September in 12623 Berlin-Mahlsdorf
Berlin. Mitten in der Stadt oder im Grünen – das Leben in einer Stadtvilla ist für viele reizvoll. In Berlin-Mahlsdorf verwirklichten Bauherren mit Roth-Massivhaus ihren persönlichen Traum vom Wohnen. Das attraktive Domizil mit mehr als 150 Quadratmetern Wohnfläche auf zwei Vollgeschossen kann am Wochenende besichtigt werden. Berater werden vor Ort sein und alle Fragen rund um die Planung und den Bau beantworten. Schon von außen beeindruckt die nach individuellen Wünschen geplante Villa mit Schleppdach. Mit großzügigen Glasflächen haben die Bewohner buchstäblich den Sonnenschein gepachtet. Ein über zwei Etagen positionierter Erker auf der Gartenseite unterstreicht die stilvolle Erscheinung. Moderne strahlt die helle Fassade aus, die zurückhaltend akzentuiert wird von einer Bauchbinde und gleichfarbigen Faschen. Im Inneren ist offenes Wohnen Programm. Der Wohn-Ess-Bereich mit anschließender Küche nimmt mehr als die Hälfte des Erdgeschosses ein. Mit Familie und Freunden kochen und essen und in gemütlicher Runde den Tag ausklingen lassen – das Zentrum ...
Weiterlesen
17. September 2017 | Einladung von Roth-Massivhaus | Bauherren-Informationstag in Hamburg-Hammerbrook
Hamburg. Bauinteressierte aus dem Norden sind am kommenden Sonntag zwischen 14 und 18 Uhr in das Büro von Roth-Massivhaus eingeladen. In Reichweite der Hafen-City, am Sachsenfeld 3-5, informiert der Massivhausanbieter zukünftige Bauherren über die wichtigsten Themen des Bauens. Persönliche und fundierte Kundengespräche haben bei Roth-Massivhaus Priorität. Daher werden Experten vor Ort sein, um ausführlich zu beraten. Das abgestimmte Programm bietet künftigen Bauherren Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Wohngesundheit, Heiz- und Lüftungstechnik, Energiesparen, Baufinanzierung und die erfolgreiche Suche nach dem perfekten Grundstück. Hier gibt André Roth, Geschäftsführer der Bau- GmbH Roth, Tipps und Empfehlungen. Günter Beierke, Baubiologe, zeigt wie krankmachende Schadstoffe im Neubau vermieden werden können. Finanzierungsmodelle stellt René Schmilling, Spezialist für Immobilienfragen, vor. Aber auch der wohl wichtigste Raum kommt nicht zu kurz. So informiert der Geschäftsführer von Ruder Küchen, Mario Ruder, zur Planung moderner und funktionaler Küchen. Cornelia Breede präsentiert intelligente Smart Home Technologien von Loxone. ...
Weiterlesen
XXL-Adventskalender, winterliche Kutschfahrten und Gala-Nacht: Weihnachtszeit im Cavallino Bianco
St. Ulrich/München, 12. September 2017. Zur Weihnachtszeit verwöhnt das Cavallino Bianco Family Spa Grand Hotel****s in St. Ulrich seine Gäste mit einer gelungenen Kombination aus Familienspaß und Luxus. Während sich die Kleinen über den XXL-Adventskalender und selbstgebackene Plätzchen freuen, genießen die Eltern entspannte Saunagänge oder kuscheln sich mit ihren Sprösslingen bei einer romantischen Kutschfahrt dicht zusammen. Während der Feiertage bekommen die Gäste Besuch von Santa Claus und erleben eine glamouröse Silvester-Gala mit Festessen, Musik und Shows. Und auch in St. Ulrich kommen die Gäste während ihres Urlaubs bei zahlreichen Veranstaltungen und einer stimmungsvollen Neujahrsparty voll auf ihre Kosten. Mit einem gekonnten Spagat aus entspannter Wohlfühlatmosphäre und luxuriösen Highlights macht das Cavallino Bianco das Fest der Liebe im Kreise der Familie zur schönsten Zeit im ganzen Jahr. Plätzchen backen, Kutschfahrten und Quality-Time mit der Familie Schon die kleinsten Gäste erleben im Cavallino Bianco eine abwechslungsreiche Vorweihnachtszeit im Lino Land. Hier backen ...
Weiterlesen
Was soll ich studieren – Seminar zur Studienwahl für Eltern von Abiturienten
Kurz vor dem Abitur stellt sich in vielen Familien die Frage nach dem richtigen Studienfach für die angehenden Abiturienten. Die Studienberatung planZ bietet wieder Seminare zur Studienorientierung für Eltern von Abiturienten an. Für viele junge Leute sind die Eltern die ersten Ansprechpartner, wenn es um das Thema Studien- und Berufswahl geht. Da sich die Studienlandschaft in den letzten 10 Jahren gravierend verändert hat, kennen sich viele Eltern in der heutigen Hochschullandschaft nicht mehr aus und können Ihren Kindern so nicht in dem Maße Berater und Unterstützer bei der Studienwahl sein, wie sie es gern möchten. Es fällt ihnen schwer, ihren Kindern mit Rat und Tat beiseite zu stehen. Genau hier setzt die „Initiative Eltern als Studienberater“ an. Die Profis von planZ vermitteln in den Veranstaltungen das Fachwissen, das zur Studienwahl benötigt wird und laden deshalb Abiturienten und ihre Eltern herzlich ein, am 22.09.2017 zur Dorotheenstadt Immobilien GmbH, Friedrichstr. 95, 10117 ...

Weiterlesen
Wolfgang Dippold von der PROJECT Investment Gruppe erklärt, warum der Hauskauf für Familien immer schwerer wird
Junge Menschen mit Kindern können kaum noch Geld für den Hauskauf aufbringen   Bamberg, 12.09.2017. In dieser Woche macht Wolfgang Dippold, Immobilienexperte und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg, darauf aufmerksam, dass sich immer weniger junge Familien mit Kindern eine Immobilie leisten können. „Generell lässt sich sagen, dass die Gegebenheiten auf dem deutschen Immobilienmarkt kaum besser sein können. Dies liegt zum einen an den niedrigen Zinsen, ordentlichen Einkommenssteigerungen und zum anderen an den stetig steigenden Mieten. Ein Eigenheim ist also aus gutem Grund der Traum vieler Menschen hierzulande“, erklärt Wolfgang Dippold. „Nichtsdestotrotz ist Deutschland ein wahres Land der Mieterinnen und Mieter“. Demnach lege der Anteil derer, die Wohneigentum besitzen, bei 45 Prozent – im Europavergleich ist das relativ gering. „Vor allem die jüngere Generation ist zurückhaltend, sodass die Eigentümerquote der 30- bis 40-Jährigen sogar gesunken statt gestiegen ist“, erklärt der Vorstand der PROJECT Investment weiter. Dafür nennt Wolfgang Dippold ...
Weiterlesen
5 Gründe, die für eine Scheidung sprechen
Viele Paare, die sich endgültig voneinander getrennt haben, lassen sich dennoch nicht scheiden. Dabei gibt es einige rechtliche Gründe, die nach dem Scheitern einer Beziehung für eine Scheidung sprechen. Hier sind die 5 wichtigsten. 1. Zugewinngemeinschaft endet nicht Wer keinen Ehevertrag geschlossen hat, lebt in der Regel im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Durch eine Trennung allein, wird dieser Güterstand nicht aufgehoben. Eine Zugewinngemeinschaft zeichnet sich dadurch aus, dass das Anfangsvermögen bei der Heirat dem Endvermögen gegenübergestellt wird. Ist das Vermögen zum Ende der Zugewinngemeinschaft höher als das Vermögen bei der Eheschließung, gilt die Differenz als der Zugewinn. Beziffert sich der Zugewinn eines Ehepartners auf eine höhere Summe als die des anderen, schuldet er dem anderen die Hälfte dieses Betrages. Anders als viele glauben, endet die Zugewinngemeinschaft nicht bereits mit der Trennung, sondern erst mit der Scheidung, genauer gesagt, mit der Zustellung des Scheidungsantrages. Wer eine Scheidung von seinem Ex-Partner also immer weiter hinaus ...

Weiterlesen
Blutkrebs: Lebensretter für Polizei-Kommissar Dieter
Es begann vor einem Jahr: Polizei-Kommissar Dieter fühlte sich immer müde und schlapp. Die Ärzte stellten zunächst „nur“ Rheuma fest. Dann stellte sich heraus: Es ist viel schlimmer. Der Kriminaloberkommissar aus dem Kreis Bad Dürkheim hat eine akute Leukämie. Er braucht dringend eine Stammzellspende. Deshalb organisiert nun seine Familie gemeinsam mit der Stefan-Morsch-Stiftung einen Typisierungsaufruf. Jeder junge, gesunde Erwachsene bis 40 Jahre sollte sich am Samstag, 30. September, 16 bis 20 Uhr, in der Turnhalle, Leistadter Str. 2, in Kallstadt als Stammzellspender registrieren lassen.
Weiterlesen
Ein Leben mit MS ist noch lange nicht die Endstation
„Mein Leben mit MS“ macht Mut. Es ist nicht nur für Betroffene und Angehörige ein Mutmacherbuch, sondern auch für Außenstehende eine Möglichkeit, etwas mehr über die verbundenen Ängste der Erkrankten zu erfahren. Ein Buch, das auch nicht MSler gut verstehen, da es kein Fachbuch oder Ratgeber ist. MS, eine bis dato unheilbare Krankheit, die das Leben eines Menschen völlig auf den Kopf stellt. Eine Krankheit mit 1000 Gesichter. Auch Schmerzen gehören dazu. Auch hier ist es, wie bei dem gesamten Krankheitsbild, von Patient zu Patient unterschiedlich. Trailer: https://youtu.be/zrYjyzcp9Sg?list=LLnrWQi3TGNmRm5EoXRQVqVQ https://youtu.be/HVJnoYjKfI0?list=LLnrWQi3TGNmRm5EoXRQVqVQ Buchbeschreibung: MS (Multiple Sklerose) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Diese Krankheit stellt das Leben eines Betroffenen völlig auf den Kopf. Sie ist nicht nur eine Krankheit mit 1000 Gesichtern, sondern auch mit 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher. Ein Leben mit Höhen und Tiefen, mit Ängsten aber auch Hoffnungen. Dieses ...
Weiterlesen