Informationen rund um die Nachsorge beim Grauen Star
Die Nachsorge ist wichtig, für ein dauerhaft gutes Sehvermögen nach der Katarakt-OP Augentropfen nach einer Katarakt Operation sollten exakt nach Vorgabe angewendet werden. (Bildquelle: © goodluz – Fotolia.com) Die Herstellung eines möglichst guten und dauerhaften Sehvermögens ist das zentrale Ziel der Operation am Grauen Star. Schon am Tag nach der Operation, in der die durch den Grauen Star eingetrübte Augenlinse durch eine klare Kunstlinse (IOL) ersetzt wurde, stellt der Patient eine deutliche Verbesserung des Sehvermögens fest. Unmittelbar nach dem Eingriff wird dem Patienten zum Schutz ein Augenverband über das operierte Auge angelegt. Dieser Verband kann in der Regel am nächsten Tag vom Augenarzt entfernt werden. Im Rahmen dieser ersten Nachsorgeuntersuchung begutachtet der Arzt das Operationsergebnis und informiert den Patienten über die individuelle Nachsorge. Dazu gehören beispielsweise Augentropfen, die exakt nach Vorgabe angewendet werden sollten. Katarakt-OP ist ein minimalinvasiver Eingriff, der schnell ausheilt Die Katarakt-OP ist ein minimalinvasiver Eingriff, der einen ...
Weiterlesen
Kurzsichtigkeit kann Hinweis auf Grauen Star sein
Die Operation ist die einzige Behandlungsmöglichkeit beim Grauen Star – erste Hinweise sollten ernst genommen werden Ein ambulanter, schneller Eingriff, die Katarakt Operation. (Bildquelle: © erllre – Fotolia.com) Die Operation des Grauen Stars, auch Katarakt-OP genannt, zählt zu den häufigsten operativen Eingriffen überhaupt. Der Austausch der trüben Linse durch eine klare Kunstlinse ist die einzige Behandlungsmöglichkeit beim Grauen Star. Die Komplikationsrate ist sehr gering, der Eingriff sehr sicher und ausgereift. Die Operation verhilft nahezu immer zu einer deutlichen Verbesserung der Sehkraft und damit zu mehr Selbstständigkeit und Lebensqualität für die betroffene Person. Das Krankheitsbild Grauer Star bzw. Katarakt beschreibt die schleichende Eintrübung der Augenlinse. In der Regel handelt es sich um den sogenannten „Altersstar“. Auch die Augen unterliegen einem natürlichen Alterungsprozess. Vom Grauen Star sind irgendwann alle Menschen betroffen – der eine früher, der andere später. Vom Grauen Star sind irgendwann alle Menschen betroffen Von Mensch zu Mensch verläuft der ...
Weiterlesen
Zuschuss für den Treppenlift
Hackenberg Liftsysteme (Stuttgart) informiert über Fördermöglichkeiten beim Einbau eines Treppenlifts Zuschüsse für Treppenlifte sind möglich. (Bildquelle: © magele-picture – Fotolia.com) STUTTGART. Ein Treppenlift kann immer dann eine gute Alternative sein, wenn durch Alter bzw. eine Erkrankung das Treppensteigen schwerfällt oder Menschen im Rollstuhl befördert werden müssen. Die Pflegekasse gibt auch nach der jüngsten Pflegereform weiterhin einen Zuschuss zum Einbau von Treppenliften. Darauf weist Wolfgang Bäcker vom Treppenlift Spezialisten Hackenberg Liftsysteme für den Großraum Stuttgart hin. Das Fachunternehmen hat sich auf den Einbau von Treppenliften spezialisiert und weiß: Für fast jede bauliche Situation lässt sich eine passende Lösung über einen Treppenlift finden – meist sogar mit staatlichem Zuschuss. Treppenlift in Stuttgart: Bis zu 4000 Euro Zuschuss zahlt die Pflegekasse Im Alter so lange wie möglich Zuhause leben – das ist nicht nur der Wunsch vieler älterer Menschen, sondern das wird sogar staatlich gefördert. „Voraussetzung für einen finanziellen Zuschuss zum Einbau eines ...
Weiterlesen
Untersuchung und Vorbereitung der Katarakt Operation
Steht eine Operation des Grauen Stars an, müssen Vorsorgeuntersuchungen durchgeführt werden Vor der Grauen Star Operation werden einige Voruntersuchungen vorgenommen. (Bildquelle: © Александр Ивасенко – Fotolia.com) Vor der Katarakt-OP müssen eine ganze Reihe an Vorsorgeuntersuchungen durchgeführt werden, die das gesamte Auge betreffen. Auch wird der behandelnde Arzt den allgemeinen Gesundheitszustand seines Patienten untersuchen und die Medikamente erfragen, die der Patient regelmäßig einnimmt. Bei der Operation handelt es sich um einen sehr sicheren Eingriff, der allein in Deutschland pro Jahr rund 900.000 Mal durchgeführt wird. Auch sind die Nebenwirkungen des ambulanten Eingriffs, der in der Regel unter lokaler Anästhesie durchgeführt wird, sehr gering. Eingesetzte Kunstlinse soll Funktion der natürlichen Linse ersetzen Die Kunstlinse soll die Funktion der natürlichen Linse so gut es irgend geht ersetzen. Deshalb sind vor der Operation auch spezielle Messungen notwendig, um die Brechkraft der neuen Kunstlinse genau zu ermitteln. In der Regel werden die Augen dafür mit ...
Weiterlesen
Grauer Star: Standardversorgung oder Multifokallinse?
Standardmäßig werden bei der Operation des Grauen Stars Monofokallinsen eingesetzt Welche Kunstlinse sollen bei der Grauen Star Operation eingesetzt werden? Wer entscheidet? (Bildquelle: © frog – Fotolia.com) Die Staroperation ist heutzutage ein Routineeingriff mit einer sehr geringen Komplikationsrate. Rund 900.000 Mal nehmen Augenärzte diesen ambulanten Eingriff pro Jahr in Deutschland vor – keine Operation am Menschen wird häufiger durchgeführt. Mit speziellen Tropfen werden die Augen örtlich betäubt. Über eine winzig kleine Öffnung wird dann die trübe Augenlinse mit Ultraschall oder mit dem Laser zerkleinert und abgesaugt. Die glasklare Kunstlinse wird im Anschluss daran eingerollt oder gefaltet in das Auge eingebracht, ausgerollt bzw. entfaltet und dann ausgerichtet. Die Kunstlinse ist dadurch fest im Auge verankert. Standardmäßig kommt dabei eine Monofokallinse zum Einsatz, die so konzipiert ist, dass sie scharfes Sehen in nur einen Entfernungsbereich ermöglicht. So ist nach der Operation des Grauen Stars (Katarakt) eine Brille für den Nah- oder Fernbereich ...
Weiterlesen
„Tatort“ und „Der Tatortreiniger“: Public Viewing zur Kieler Woche mit Axel Milberg und Bjarne Mädel beim NDR am Ostseekai
Bjarne Mädel – Foto: NDR/Thorsten Jander Erstmalig lädt der NDR im Rahmen der Kieler Woche zu zwei Fan-Abenden mit Open-Air-Kino-Events ein. Zwei „Tatort“-Folgen mit dem Kieler Ermittler Borowski zeigt der NDR am Mittwoch, 21. Juni, auf großer Videowand am Ostseekai. Schauspieler Axel Milberg präsentiert hier Borowskis Lieblingsfälle. Freunde des skurrilen Humors dürfen sich außerdem am Montag, 19. Juni, auf drei Folgen von „Der Tatortreiniger“ freuen – unter Anwesenheit von Bjarne Mädel. Unter dem Motto Der große Abend des Kieler Tatort – Borowskis Lieblingsfälle kommt am Mittwoch, 21. Juni, Axel Milberg (alias Kommissar Borowski) auf das NDR Areal am Ostseekai. Mit dabei sind auch Anja Antonowicz (Gerichtsmedizinerin Dr. Kroll) und Thomas Kügler, der in den Kieler „Tatort“-Folgen als Borowskis Vorgesetzter Roland Schladitz zu sehen ist. Zunächst stehen die Schauspieler ab 19.00 Uhr für einen Talk auf der Bühne, im Anschluss geben sie ab 19.30 Uhr Autogramme. Ab 20.00 Uhr zeigt der ...
Weiterlesen
ARAG Verbrauchertipps
Ausweichmanöver/Melderegister/Schönheitsbehandlung Unfall durch Ausweichmanöver – wer haftet? Verkehrsteilnehmer, die als Helfer bei einem Unfall verletzt werden, stehen nach Angaben der ARAG Experten unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Genauso verhält es sich, wenn jemand durch ein Ausweichmanöver versucht, einen Zusammenstoß zu vermeiden und genau dabei verunfallt. In einem konkreten Fall hatte ein Motorradfahrer versucht, einem Radler, der ihm die Vorfahrt genommen hatte, auszuweichen. Dabei stürzte der motorisierte Fahrer und verletzte sich schwer. Nachdem sich die Unfallkasse jedoch zunächst weigerte, das Ereignis als entschädigungspflichtigen Arbeitsunfall anzuerkennen – immerhin war der Motorradfahrer privat unterwegs, als der Unfall geschah – sprachen die Richter ein Machtwort. Und danach steht ein Unfallopfer unter anderem dann unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung, wenn es andere Personen vor einer erheblichen Gefahr rettet. Und genau dies hatte der Motorradfahrer mit seinem spontanen Ausweichmanöver getan (Sozialgericht Dortmund, Az.: S 17 U 955/14). Mehr zum Thema unter: https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/auto-und-verkehr/ Neugierigen Mitarbeitern ...
Weiterlesen
Alle neu macht der Mai – Bücher zum Neuanfang auf Ecobookstore
Im Mai gibt es bei Ecobookstore alles zum Thema Neuanfang Der neue Roman von Maria von Blumencron bei Ecoboosktore: versandkostenfrei! Alles neu macht der Mai und so erzählt auch der aktuelle Roman von Maria von Blumencron über einen Neuanfang. Es ist die Geschichte einer gebeutelten Abenteurerin, die sich auf unbestimmte Zeit nach Indien verabschiedet: weil dort angeblich ein paar mehr Erleuchtete rumlaufen als in der Kölner Innenstadt – und weil die Winter dort wärmer sind. „Am Ende der Welt ist immer ein Anfang“ ist soeben erschienen und erhältlich bei Ecobookstore als Taschenbuch, ebook und MP3 . Alles neu – nicht nur im Mai! Die spannende Lebensgeschichte einer Grenzgängerin zwischen den Welten trifft den Nerv der Zeit(en): der alten, die gerade vor unseren Augen zusammenbricht und der neuen, die bereits darauf wartet, dass wir in ihr erwachen: Dieser frische Aufbruchs-Roman erinnert an den verfilmten Romanklassiker „EatPrayLove“ – nur eben aus der ...
Weiterlesen
Kann der Lebensstil den Grauen Star beeinflussen?
Der Graue Star ist eine Volkskrankheit, die viele Ursachen haben kann Die Ernährung hat auf den Körper und somit auch auf die Augen bzw. die Katarakt Auswirkungen. (Bildquelle: © travelbook – Fotolia.com) Man geht davon aus, dass in Deutschland jeder Achte am Grauen Star (Katarakt) leidet. In rund 900.000 Operationen werden Jahr für Jahr trübe Augenlinsen entfernt und durch eine klare Kunstlinse ersetzt. Der operative Linsenaustausch ist die einzig mögliche Therapie des Grauen Stars. Die Volkskrankheit kann viele Ursachen haben. Neben genetischen Faktoren und dem natürlichen Alterungsprozess der Augen spielt vor allem auch der persönliche Lebensstil eine Rolle. Das bedeutet – wer auf das Rauchen verzichtet, Sport treibt, sich ausgewogen ernährt, der kann seinen Körper insgesamt und damit auch die Augen gesund halten. Physische Einflussfaktoren wie Unfälle, Prellungen oder Fremdkörper im Auge können auch einen Grauen Star verursachen. Der operative Linsenaustausch ist die einzig mögliche Therapie des Grauen Stars Wer ...
Weiterlesen
Carrera RS Buch ausgezeichnet
Das Fachbuch rund um die Rennwagenlegende erhält den AutoBild Buchpreis Das Carrera RS Buch: Eines der besten Typenbücher. STUTTGART. Offiziell gehört das “ Carrera RS Buch“ von den Autoren Dr. Thomas Gruber und Dr. Georg Konradsheim zu „den besten Seiten des Jahres“. So jedenfalls sieht es die Jury, die den Klassiker unter den Büchern über die Rennwagenlegende jetzt in der Kategorie „Typenbücher“ auf den dritten Platz des in diesem Jahr zum ersten Mal vergebenen „AutoBild Buchpreises“ gewählt hat. Eine Fachjury unter Leitung des Autors und Chronisten der Automobilszene Jürgen Lewandowski würdigte damit die Neuauflage des Buchklassikers mit Fakten, Daten und Geschichten rund um den Porsche 911 RS in besonderer Weise. Vergeben wurde der Preis am 3. Mai 2017 in der Motorworld Region Stuttgart. Ankündigung: Im kommenden Jahr wird ein Buch über den Porsche 911R erscheinen Der Preis, der vor rund 80 Gästen überreicht wurde, hebt die Arbeit der Autoren ebenso ...
Weiterlesen
Gibt es Warnzeichen beim Grauen Star?
Hinter Lichtempfindlichkeit und Kurzsichtigkeit kann Grauer Star stecken Lichtempfindlichkeit kann ein Anzeichen für den Grauen Star sein. (Bildquelle: © sebra – Fotolia.com) Die frühe Diagnose hilft beim Grauen Star, medizinisch „Katarakt“ oder „Cataracta“. Das ist auch der Grund, weshalb Augenärzte zu regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen ab dem 40. Lebensjahr raten. Wichtig ist zudem, körpereigene Signale richtig deuten zu können. Der Graue Star ist in der Regel eine Alterserscheinung („Cataracta senilis“), die jedoch mit dem Austausch der eingetrübten natürlichen Linse durch eine klare Kunstlinse sehr effektiv und nachhaltig behandelt werden kann. Um den optimalen Zeitpunkt für den Eingriff festlegen zu können, ist es wichtig, den Grauen Star so früh wie möglich zu erkennen. – Eine starke Lichtempfindlichkeit, die sich vor allem beim Autofahren oder bei schlechter Sicht bemerkbar macht, – Veränderungen der Sehstärke, unscharfes Sehen, – verblassende Farben und – eine verminderte Kontrastwahrnehmung sind Hinweise auf den Grauen Star, der schleichend und dabei ...
Weiterlesen
Seminar und Buch Alles hat seinen Preis von Ernst Crameri
Unabhängig wofür sich der Mensch entscheidet, er bezahlt immer einen Preis Buchcover Alles hat seinen Preis von Ernst Crameri Alles hat seinen Preis, ob der Mensch das möchte oder nicht. Das ist vielen Menschen nicht bewusst. Das Buch von Ernst Crameri hilft Klarheit zu schaffen und daraus entstehend die richtige Entscheidung zu treffen. Dazu ist es erforderlich zu wissen, was man genau möchte und was nicht. Seine Ziele, seine Visionen zu beachten und jede Entscheidung darauf abzustützen, um entsprechende Ergebnisse zu erzielen, die absolute Ziel- und Visionsorientiert sind. Das Leben in die eigenen Händen zu nehmen und für alles die Verantwortung zu tragen. Das führt letztlich in die Freiheit und in das von so vielen Menschen gewünschte Glück hinein. Der größte Preis der stets bezahlt wird, ist der der eigenen Lebenszeit. Die eigene Zeit auf Erden ist keine unbegrenzt zur Verfügung stehende Ressource. Jeder Tag der vorbei ist kommt nie ...
Weiterlesen
Früherkennung und Diagnose des Grauen Stars
Sicher ist sicher – Augenärzte raten ab dem 40. Lebensjahr zu regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen Regelmäßige Kontrolle der Augen schützt vor dem Grauen Star. (Bildquelle: © dimvix – Fotolia.com) Sollte es keine besonderen Auffälligkeiten geben, raten Augenärzte zu regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen ab dem 40. Lebensjahr. Früher oder später beeinträchtigt der Graue Star das Sehen. Der Graue Star, medizinisch Katarakt genannt, ist das Ergebnis eines sehr langsamen, schleichenden Prozesses. Der Altersstar ist eine ganz normale Alterserscheinung, deren Therapie man in der Regel in aller Ruhe planen kann – vorausgesetzt, dass der Graue Star frühzeitig erkannt wird und ersten Hinweisen auf eine Katarakt wie Blendempfindlichkeit, verschwommenes Sehen oder Veränderungen der Sehstärke früh nachgegangen wird. Der Graue Star (Katarakt) ist das Ergebnis eines schleichenden Prozesses Anders verhält es sich mit anderen Augenerkrankungen wie beispielsweise dem Glaukom (Grüner Star). Hier entscheidet eine frühe Diagnose über den Erhalt des Augenlichts. Deshalb sollte ab dem 40. Lebensjahr auch der ...
Weiterlesen
Alles für die Grillparty von erwinmueller.de
Personalisierte Utensilien und Bekleidung aus der manutextur Untersetzer individuell beschriftet in der manutextur (Bildquelle: © erwinmueller.de) Beschriftete Grillschürze für den Grillmeister, Schneidbretter mit frechen Sprüchen, witzige Untersetzer, Getränkespender und Gläser mit Deckel für die Sommerbowle, sowie verschiedenste Grill- und Kochutensilien machen jede Grillparty zum gelungenen Fest. Durch die Personalisierung von Artikeln aus der manutextur von erwinmueller.de kann die Party im Handumdrehen thematisch gestaltet werden. Auf geht“s zum Barbecue Wer sein Grillfest gerne einem Thema widmen möchte, findet in der manutextur von erwinmueller.de viele Artikel, die ganz individuell gestaltet werden können. Eine stilvolle Schürze für den Grillmeister ist ein absolutes Muss. In seiner persönlichen Holzkiste finden Grill- und Kochutensilien Platz und sind immer zur Hand. Schneidbretter und Untersetzer können mit witzigen Motiven und Texten passend zum Partythema beschriftet werden. Grilluntensilien mit thematischer Beschriftung In der manutextur stehen über 700 Motive für eine Beschriftung zur Verfügung. Da findet sich für jedes Thema ...
Weiterlesen
Coden mit dem Calliope mini Cornelsen veröffentlicht Lehrermaterial für den Einsatz des Minicomputers im Grundschulunterricht unter freier OER-Lizenz
(Mynewsdesk) Ein Minicomputer für die Grundschule – die Initiative Calliope mini ist seit einigen Monaten in aller Munde. Das jetzt erschienene Lehrermaterial vom Cornelsen Verlag hilft dabei, die Platine als faszinierendes Werkzeug im eigenen Unterricht einzusetzen. Der Band „Coden mit dem Calliope mini – Programmieren in der Grundschule“ (ISBN 978-3-06-600012-2; 12,99 Euro) richtet sich an Pädagogen ab Klasse 3. Auf 64 Seiten bekommen Grundschullehrkräfte elf konkrete Coding-Beispiele der Fächer Sachunterricht, Deutsch und Mathematik – abgestimmt auf Inhalte aus den Lehrplänen. Schritt-für-Schritt-Erklärungen helfen selbst Neulingen, die ersten eigenen Algorithmen zu programmieren. Die Coding-Kompetenz wird anhand vieler Unterrichtssequenzen systematisch aufgebaut. „Die Platine Calliope mini in Verbindung mit einer visuellen Programmiersprache (beispielsweise NEPO) ist ein begeisterndes Werkzeug, mit dem sich Coding wunderbar in den schulischen Unterricht integrieren lässt.“, berichtet Dr. Susanne Rupp, Leitung Bildungsconsulting bei Cornelsen. Ganz ohne Vorkenntnisse nähern sich Grundschullehrkräfte ersten eigenen Programmen: Die Beispiele automatisches Fahrradrücklicht, ein Minipiano zum Thema ...
Weiterlesen