Urlaub an der deutschen Ostseeküste
Weiße Strände, unberührte Natur und vielseitige Freizeitmöglichkeiten in einer der populärsten Reiseregionen bei deutschen Urlaubern Die Ostseeküste ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen im eigenen Land. Das ganze Jahr über zieht sie eine Vielzahl an Touristen aller Altersklassen an. Die Destination erstreckt sich von Flensburg an der Schleswig-Holsteinischen Küste bis nach Ahlbeck in Mecklenburg-Vorpommern. Die gesamte Küstenlänge inklusive der Buchten und Inseln beträgt über 2.200 Kilometer. In erster Linie hebt sie die Region durch ihre feinen weißen Sandstrände, faszinierende Dünenlandschaften sowie zahlreiche unberührte Flecken Natur hervor. Des Weiteren besticht sie durch ihre geschichtsträchtigen und sehenswerten Hansestädte wie Lübeck, Wismar oder auch Greifswald. Zahlreiche Schlösser, Museen und Denkmäler nehmen Besucher mit auf eine Reise in längst vergangene Zeiten. Zudem lädt die malerische Küstenlandschaft zu ausgedehnten Radtouren und Wanderungen ein, die an bunten Wiesen, saftigen Feldern und historischen Herrenhäusern vorbeiführen. Eine weitere Besonderheit dieser Region sind die eindrucksvollen in der Bäderarchitektur ...
Weiterlesen
Workday als ein ?Leader“ im Gartner Magic Quadrant für Cloud Human Capital Management Suites für mittelständische und große Unternehmen positioniert
Zum zweiten Mal in Folge Positionierung als ein ?Leader“ / Höchste Platzierung bei ?Ability to Execute“ (Mynewsdesk) MUNCHEN — (Marketwired) — 08/23/17 — Die Analysten von Gartner haben Workday, einen führenden Anbieter von Enterprise-Cloud-Anwendungen für das Finanz- und Personalwesen, zum zweiten Mal in Folge im ?Leaders Quadrant“ des ?Magic Quadrant for Cloud Human Capital Management Suites for Midmarket and Large Enterprises“(1) positioniert. Workday erzielte dabei in der Kategorie ?Ability to Execute“ die Spitzenposition. ?Wir sind sehr stolz, dass Gartner zum zweiten Mal in Folge Workday als einen Cloud HCM Leader anerkennt“, kommentiert Cristina Goldt, Vice President HCM Products bei Workday. ?Dafür gibt es gute Gründe: Mehr als 70 Prozent unserer Kunden haben Workday bereits produktiv im Einsatz, unsere Kundenzufriedenheit liegt bei über 95 Prozent und Workday unterstützt seine Kunden nachhaltig mit wichtigen Innovationen. Mehr und mehr Unternehmen nutzen Workday, um Mehrwert zu generieren und ihr Wachstum voranzutreiben.“ Seit seiner Gründung ...
Weiterlesen
Open Air Kino am Weltfriedenstag: „Dr. Strangelove“ und „the bomb“ bei der Berliner Union-Film
Die Berliner Union-Film zeigt auf ihrem historischen Filmstudiogelände erneut zwei Filme im OPEN AIR CINEMA. Die Reihe schließt am 1. September mit einer Doppelfilmvorführung ab. Die Filme ‚Dr. Strangelove‘ und ‚the bomb‘ erfahren am diesjährigen Deutschen Weltfriedenstag und angesichts der weltpolitischen Lage mehr Aktualität denn je. Nach erfolgreichem Start im Juli, zeigt die Berliner Union-Film am 1. September in Kooperation mit der BERLIN FILM SOCIETY im Rahmen einer Doppelfilmvorführung Stanley Kubricks „Dr. Strangelove“ (OV mit dt. UT) und den vielgelobten Experimentalfilm „the bomb“ (OV), der im Februar 2017 im Special der 67. Berlinale internationale Premiere feierte. „Dr. Strangelove, Or: How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb“ ist Stanley Kubricks aberwitziger Kommentar zur latenten Angst während des Kalten Krieges – ein Film, der zeigt was passieren kann, wenn die falsche Person den falschen Knopf drückt. Die tiefschwarze Satire ist angesichts der heutigen Weltpolitik wieder so relevant wie vor ...

Weiterlesen
Kosten für Kinderbetreuung steuerlich geltend machen
Die Geburtenzahlen in Deutschland sind auf dem höchsten Stand seit vielen Jahren. Das macht sich auch in den Kitas bemerkbar, die 2017 einen neuen Rekord bei den Krippenkindern zu vermelden hatten. Die gute Nachricht für Eltern: „Kosten für die Kinderbetreuung können von der Steuer abgesetzt werden“, so Gudrun Steinbach, Vorstand der Lohi (Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.): „zwei Drittel bis zu 4.000 Euro pro Jahr und Kind.“ Zwei Drittel werden anerkannt Viele Mütter wollen nach der Geburt eines Kindes bald wieder in den Job zurückkehren. Der Ausbau der Kinderbetreuung bringt darum für viele Familien Erleichterung. Gleichzeitig sind mit Kindergarten oder Tagesmutter aber auch Kosten verbunden, die je nach Region unterschiedlich ausfallen. „Der Staat unterstützt Eltern mit Steuererleichterungen“, erläutert die Lohi-Steuerexpertin: „Für Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr können pro Jahr bis zu 6.000 Euro als Sonderausgaben geltend gemacht werden. Davon werden allerdings nur zwei Drittel anerkannt, weil der Gesetzgeber die Ansicht vertritt, ...

Weiterlesen
Der Herbst im PLAYMOBIL-FunPark
(Mynewsdesk) Meisterehrung des Bayerischen Fußballverbandes Am letzten Tag der Sommerferien, Montag der 11. September, ist der Bayerische Fußballverband zu Gast im FunPark. Mit einem bunten Aktionstag rund um das Thema Fußball und einer Meisterehrung der E- und D- Jugendmannschaften des Bezirkes Mittelfranken können alle Sportfans hier einen abwechslungsreichen letzten Ferientag verbringen. An verschiedenen Spielstationen, wie zum Beispiel an der Torschussmessanlange oder beim Zielschießen, können alle Nachwuchskicker ihr Können beweisen. Sicher in ein neues Schuljahr Auch in diesem Jahr ist die Polizei Zirndorf wieder zu Gast im Park und gibt allen Schulkindern hilfreiche Tipps für einen sicheren Schulweg. Nach den ersten aufregenden Stunden in der Schule, können alle Schulanfänger den Nachmittag noch gemütlich im PLAYMOBIL-FunPark beim Klettern, Spielen und Toben ausklingen lassen. An diesem Tag gibt es für jedes Kind eine ganz besondere Überraschung: eine PLAYMOBIL-Brotdose für die Schultasche (nur solange der Vorrat reicht). Vorbeischauen lohnt sich! Mercedes Family Day Beim ...
Weiterlesen
Ratgeber in rechtlichen und finanziellen Fragen bei Demenz – Broschüre der Deutschen Alzheimer Gesellschaft erklärt was zu tun ist
(Mynewsdesk) Berlin, 23. August 2017. Soeben ist der „Ratgeber in rechtlichen und finanziellen Fragen für Angehörige von Demenzkranken“ in aktualisierter Auflage neu erschienen. Die Broschüre gibt in leicht verständlicher Form Auskunft u.a. zu den Möglichkeiten von Vorsorgeverfügungen, zur rechtlichen Betreuung, zur Geschäfts- und Testierfähigkeit, zur Anerkennung einer Schwerbehinderung, den Möglichkeiten einer frühzeitigen Berentung sowie den Leistungen von Pflegeversicherung und Sozialamt für Menschen mit Demenz. Wenn in der Familie eine Demenzerkrankung auftritt, sind Angehörige gefordert die Betreuung und Pflege zu organisieren und mit den persönlichen Belastungen zurechtzukommen, die die Krankheit mit sich bringt. Woran viele nicht denken: Es gibt auch eine Fülle von rechtlichen und finanziellen Fragen, mit denen man sich früher oder später auseinandersetzen muss. Wer soll beispielsweise eine Vollmacht bekommen und wie muss sie aussehen? Wer haftet, wenn Schäden entstehen? Welche finanzielle Unterstützung gibt es bei der Pflege? Dabei hilft der von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft herausgegebene „Ratgeber in ...
Weiterlesen
Laufen ohne Blasen – darum sind gute Sportsocken so wichtig
(Mynewsdesk) Wie gute Sportsocken den Kreislauf der Blasenbildung (Reibung, Wärme und Feuchtigkeit) unterbrechen können, zeigen die Socken der Firma Wrightsock Über gute Laufschuhe wird bei Läufern sehr ausführlich gesprochen, das Thema Socken wird jedoch oft übergangen. Das Zusammenspiel zwischen Laufschuh und Laufsocke ist aber entscheidend, um die Füße gesund ins Ziel zu bringen. Gute Sportsocken sind nicht nur für ein gutes Laufgefühl wichtig, sie schützen die Füße auch bei starker Belastung. Dazu gehört u.a. die Vermeidung von Blasen und Schweißfüßen. Der Kreislauf der Blasenbildung besteht aus drei Faktoren: Reibung, Wärme und Feuchtigkeit. Bei ausdauerndem Laufen, Wandern oder Skifahren sind die Füße in Socken und Schuhen ständiger Bewegung und Reibung ausgesetzt. Durch die anhaltende Reibung werden die Füße in den Schuhen übermäßig warm und oft sogar heiß. Aber: heiße Füße fangen an zu schwitzen und durchfeuchten nach und nach herkömmliche Socken. Feuchte Socken auf feuchten Füßen erhöhen stark die Reibung und ...
Weiterlesen
Rezepte und noch vieles mehr …
In den folgenden Buchtipps treffen schmackhafte Rezepte auf unterhaltsame Texte. Das ist wahrlich Genuss auf der ganzen Familie. Hier kommt jeder auf seinen Geschmack. Schöne Illustrationen untermalen das Ganze noch zusätzlich. Kummers Schlemmerkochbuch: Das etwas andere Kochbuch! In diesem Kochbuch finden Sie leckere Rezepte für jedermann sowie Zitate, Witze, Reime und Geschichten rund um die schönste Nebensache der Welt: Dem Kochen und Essen. Egal ob vegetarische- oder kohlenhydratarme Rezepte, Gutes aus dem Meer oder süße Verführungen: In diesem Kochbuch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Also lassen Sie sich von Kummers Lieblingsrezepten verwöhnen. Guten Appetit! Taschenbuch: 116 Seiten ISBN-10: 3732231267 ISBN-13: 978-3732231263 Auch als E-Book erhältlich! Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=BYCYmg1QFBc Das Marmeladenbüchlein: Dieses kleine Büchlein bietet leckere Marmelade, die jeder ohne Probleme nachkochen kann. Selbstgemacht schmeckt es doch immer am besten und zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht. Abgerundet werden diese Rezepte durch unterhaltsame Texte. Da macht das Kochen doppelt so viel ...
Weiterlesen
dmexco Motion Hall 2017: Die Zukunft des Videos im Fokus
(Mynewsdesk) #dmexco #conference #2017 #video Let´s celebrate Video: Mit noch mehr Top-Brands, Insights und Case Studies geht die dmexco Motion Hall als internationales Forum für Video- und Bewegtbild-Screenings 2017 in die zweite Runde. Im hochkarätigen Programm präsentieren 13 nationale und internationale Medienhäuser Strategien, Inhalte und Innovationen auf der beeindruckenden LED-Wall und zeigen Werbungtreibenden, Agenturen und allen digitalen Profis, wo sie ihre Video-Budgets 2018 platzieren sollten. Das komplette Programm der dmexco Motion Hall 2017 findet sich ab sofort unter http://dmexco.de/conference_programm Köln, 23. August 2017 – TV wird Online wird Mobile: Die Veränderungen im Video-Ökosystem sind gewaltig. Für Werbungtreibende und Agenturen entwickelt sich daraus die zwangsläufige Konsequenz, ihre Bewegtbildplanung immer wieder neu zu überdenken. Wie sie ihre Mediabudgets in die richtigen Video-Trends und -Plattformen investieren, erfahren alle interessierten Besucher in der dmexco Motion Hall 2017: Führende Video- und Content-Produzenten, Broadcaster und Plattformbetreiber präsentieren auf der imposanten Bühne des internationalen Forums für Video- ...

Weiterlesen
Leseprobe aus „Lebt wohl, Familienmonster“ von Heidi Dahlsen
  Es wurde nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass ich nur aus Versehen entstanden bin. Meine Eltern mussten bis zu ihrer Hochzeit im Sommer 1959 bei meinen Großeltern in der Nähe von Leipzig wohnen. Und weil meine Oma nicht gut im Verteilen von Arbeiten war, sondern lieber alles alleine erledigte, hatten mein Vater und meine Mutter einfach zu viel Freizeit, in der ihnen scheinbar keine angenehmere Beschäftigung einfiel, als mich zu erschaffen .Kurz vor meiner Geburt zogen meine Eltern in eine eigene Wohnung und hatten dann wahrscheinlich keine Langeweile mehr, denn für Geschwister reichte es nie – leider. Im Alter von sechs Monaten wurde ich in die Gesellschaft anderer Knirpse eingeführt und besuchte täglich die Kinderkrippe. Erinnern kann ich mich an diese Zeit nicht mehr. Auch nicht daran, dass wir in der Krippe alle in einer Reihe sitzend gleichzeitig aufs Töpfchen machen mussten bzw. sollten. Ob sich das nun negativ ...
Weiterlesen
Das Gefühl haben, alles selbst mitzuerleben
  Es gibt Geschichten, da hat man das Gefühl, alles selbst mitzuerleben. Man kann sich sofort mit den Hauptprotagonisten identifizieren, da sie so lebendig beschrieben werden, und schließt sie sofort in Herz und fiebert mit. Schließlich möchte man ihnen bei ihren kleinen und großen Problemen gerne helfen. Buchtipps: Mit Nepomuck auf Weltreise Wie funktioniert eigentlich ein Heißluftballon, und wie leben die Eskimos heute? Was passiert, wenn ein norwegischer Kobold auf einen irischen Leprechaun trifft, und was kann man im Karina-Verlag so alles anstellen? Begleitet den lustigen Kobold Nepomuck auf seinen Reisen durch Europa, Asien, Amerika, Afrika und Australien und lernt Menschen, Tiere und verschiedene Kulturen hautnah kennen. Folgt ihm auf den Spuren der Hobbits, und werft mit ihm seinen ersten Bumerang. Die tollsten Abenteuer warten auf euch, denn wo Nepomuck sein Unwesen treibt, da wird es nie langweilig! Gebundene Ausgabe: 140 Seiten ISBN-10: 3961112762 ISBN-13: 978-3961112760 Die Abenteuer des kleinen ...
Weiterlesen
Biografie Sabine Fenner
Sabine Fenner wurde 1952 in Flensburg geboren und ist eine deutsche Schriftstellerin. Bild und Text: © 2017 Sabine Fenner   Die Lyrikerin Sabine Fenner wurde 1952 in Flensburg geboren. So beschreiben viele ihrer Gedichte das Land Schleswig-Holstein und die Waterkant. Des Weiteren setzt sie sich mit sozialkritischen Themen textlich auseinander. Sie schreibt, weil sie etwas zu sagen hat!   Ihr erster Lyrikband „Ich zeige dir den Regenbogen“, den sie ihrer blinden Mutter widmete, erschien im Jahr 2005. In den nachfolgenden Jahren folgten weitere Veröffentlichungen, Beiträge in Anthologien und Zeitschriften. Zuletzt erschien im Jahre 2017 das Taschenbuch „Und ich nähre mein Gemüt… ein Stelldichein“.   Im Jahre 2009 gründeten sie zusammen mit der Mitarbeiterin des Hotels Handelshof Anna Ladage und dem Lyriker Manfred Wrobel die „Mülheimer Lesebühne“, die jeden 1. Freitag eines ungeraden Monats stattfindet. Nähere Infos unter www.mülheimer-lesebühne.de Und www.sabine-fenner.com   Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen ...
Weiterlesen
Villa mit großer Wohnung öffnet für Interessierte | Hausbesichtigung am 26./27. August in 12355 Berlin
Berlin. Bauwillige, die sich für zeitlose Villenarchitektur interessieren, sollten am kommenden Wochenende einen Ausflug nach Berlin-Rudow einplanen. Hier realisiert Roth-Massivhaus derzeit eine moderne Stadtvilla „Lugana“ mit Einliegerwohnung und lädt zur Besichtigung. Vor Ort werden Fachberater sein, die alle Fragen rund ums Bauen beantworten. Die Stadtvilla mit Putzfassade und Walmdach spricht Liebhaber von Klarheit an. Der Entwurf ist zeitlos und zugleich äußerst überlegt auf die Bedürfnisse zweier Parteien zugeschnitten. Die Hauseingänge der beiden Wohneinheiten liegen auf der Vorderseite und wurden symmetrisch angeordnet. Zur linken Seite betritt man über einen praktischen Windfang die Einliegerwohnung, die insgesamt 80 Quadratmeter Wohnfläche misst. Zwei Schlaf-, ein Wohnzimmer mit großer Küche und ein Wannenbad mit Dusche sowie der Hauswirtschaftsraum bieten viel Platz für zwei Personen. Auf der anderen Seite findet sich die zweite Wohneinheit. Mit insgesamt 185 Quadratmetern Fläche ist hier viel Platz für eine Familie mit Kindern. Zur Gartenseite wurde die gemütliche Wohnküche angeordnet. Eine ...
Weiterlesen
Guide für die Planung von Auslandsaufenthalten
Neuauflage des Ratgebers „Handbuch Weltentdecker“ erschienen Eine bestimmte Zeit im Ausland zu leben kann zu einer der wichtigsten und schönsten Erfahrungen im Leben gehören. Wer bei der Auswahl eines geeigneten Programms und der passenden Organisation noch Anregungen und Tipps braucht, hat mit dem Handbuch Weltentdecker den richtigen Wegweiser zur Hand. Auf 345 Seiten dreht sich in diesem Ratgeber alles um die beliebtesten Wege ins Ausland: Ob Au-Pair, Freiwilligendienste, Praktika, Schüleraustausch, Sprachreisen oder Work & Travel: jedem Programm ist ein ganzes Kapitel gewidmet. Dort findet man Antworten auf die Fragen nach den Teilnahme-voraussetzungen, den Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten. Auch internationale Jugendbegegnungen, Workcamps und die Möglichkeit, als Gastfamilie selbst einen Teilnehmer aus dem Ausland aufzunehmen, werden näher dargestellt. Neben zahlreichen Angeboten für Schüler und Schulabgänger bietet der Ratgeber ebenso passende Programminfos für Auszubildende und Studierende. Die Besonderheit dieses Ratgebers liegt neben seinem umfassenden und aktuellen Informationsangebot auch in den übersichtlichen Preis-Leistungs-Tabellen von verschiedenen ...
Weiterlesen
Leukämie: Mehr als ein Lebensretter
Manuel Harbecke aus dem Hochsauerlandkreis  ist einer, der nicht viel redet, keiner, der sich gerne in die erste Reihe stellt, wenn es Lorbeeren zu ernten gibt. Trotzdem ist er hoch engagiert. Wenn er etwas anpackt, dann macht er es zu 100 Prozent. Diese Erfahrung hat jedenfalls die Stefan-Morsch-Stiftung – Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke – mit ihm gemacht – als Organisator eines großen Fußballturniers im Sommer 2016 und jetzt wieder als Lebensretter für einen Leukämiepatienten.
Weiterlesen