Literaten-Vereinigung „Die Gruppe 48 e.V.“
„Die Gruppe 48“, bisher eine lose Vereinigung, ist am 28.12.2017 als gemeinnütziger Verein gegründet worden, der Eintrag ins Vereinsregister Kiel ist erfolgt. Somit stellen wir uns Ihnen vor als „Die Gruppe 48 e.V.“ Wir sind eine Gruppe deutschsprachiger Autoren, Literaturkenner und -interessierter, die am 13.02. in Rösrath zusammenkamen, um „Die Gruppe 48“ zu gründen. Unser Ziel, gute deutschsprachige Literatur zu entdecken (heute in der großen Masse der Autoren) und zu fördern, haben wir natürlich mit der legendären Gruppe 47 und den inzwischen schon gegründeten zahlreichen Gruppierungen gemeinsam, die sich der Literaturförderung verschrieben haben. Wenn wir uns hier einreihen und konzeptionell in der Nähe der Gruppe 47 sehen, dann nicht zuletzt deswegen, weil wir glauben, auf dem Gebiet der Literaturförderung kann nie genug getan werden, und, weil wir die Art, auf einer Wettbewerbsveranstaltung unter Einbeziehung aller Gäste über gelesene Texte zu diskutieren und abzustimmen, mit Überzeugung übernehmen. Auf den elektrischen Stuhl ...
Weiterlesen
Im harmonischen Miteinander: Kultur schöpft aus der Natur!
In der südchilenischen Region Araucania wurde ein kleines Paradies geschaffen. Die herrliche Umgebung und die harmonische Atmosphäre soll nun mit noch mehr Menschen geteilt werden. Dabei sollen natürliche Landwirtschaft, autarke Energiegewinnung und sanfter Tourismus mit Künstlern aller Genres verbunden werden. Mehr Schwingung durch Musik und Kunst „Das Feld, der Wald lehren uns immer wieder, sie zu nutzen – in jeder Hinsicht. Faszinierend sind die Farben und Formen der Natur genauso wie die Intuition, das Spontane und das vermeintlich Zufällige.“ Das sagt Hajo Bentzien, Menschbeweger und Projektentwickler der Schweizer Weltgrund AG, der zusammen mit seiner Familie auf der chilenischen Farm „Fundo Laguna Blanca“ seinen Arbeitsmittelpunkt gefunden hat. Wenn man sich auf dem 1.200 Hektar großen Areal im Süden Chiles umschaut, versteht man, wo von Hajo Bentzien redet: Hier wachsen mehr als tausend Jahre alte Araukarien-Bäume. Sie recken sich hoch nach oben und strecken ihre Äste mit den frisch-grün gefärbten Nadeln waagerecht ...
Weiterlesen
Gestaltung weiterdenken: Annegret Portsteffens moderne „Wunderkammer“
10 Jahre CRAFTkontor in Bonn – Jubiläumsausstellung mit Objekten aus Porzellan, Holz und Schmuck Sundari Arlt, Bookhead, Holzskulptur In puncto Gestaltung den Blick weiten, nach vorn schauen, ohne dabei die Tradition zu vergessen – dazu fordert die Ausstellung „Blickwechsel II“ des CRAFTkontor in Bonn-Bad Godesberg auf. Mit ausgesuchten Unikaten der Kunsthandwerkerinnen Karin Bablok (Porzellan), Sundari Arlt (Holz) und Frieda Dörfer (Schmuck) feiert die Schau, die am 13. September 2018 um 19.00 Uhr eröffnet wird, gleichzeitig das zehnjährige Bestehen der Galerie. „Als ich das CRAFTkontor 2008 gründete, wollte ich das unterrepräsentierte Kunsthandwerk in den Fokus der Öffentlichkeit rücken“, erläutert Annegret Portsteffen. Dabei schwebte der Kunsthistorikerin keine Galerie im Elfenbeinturm, sondern eine Art Concept Store mitten in der Godesberger City vor – für schöne innovative Dinge besonderer Labels und regelmäßig stattfindende Themenausstellungen. Liebhaber museumswürdiger Sammelobjekte sollten hier genauso fündig werden, wie Menschen auf der Suche nach einem ausgefallenen Geschenk. Fünfzig Ausstellungen später ...
Weiterlesen
NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival 2018 in Göttingen: Fünf Newcomer auf der NDR 2 City Stage
Fünf Newcomer kommen auf die NDR 2 City Stage nach Göttingen: ELI, XAVI, HAEVN, Vincent Malin und Christine And The Queens. Der Besuch der NDR 2 City Stage ist kostenfrei. weiterlesen… HAEVN – Foto Eveline Vroonland Jetzt ist auch das Line-Up der Open-Air-Bühne auf dem Albaniplatz final. Fünf Newcomer kommen auf die NDR 2 City Stage: ELI, XAVI, HAEVN, Vincent Malin und Christine And The Queens. Damit stehen alle Live-Acts fest, die im Rahmen des NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festivals zwischen Donnerstag, 13. September, und Sonnabend, 15. September, nach Göttingen kommen. Der Besuch der NDR 2 City Stage ist kostenfrei. Neben den Live-Shows werden außerdem alle Konzerte des Festivals auf einer Videowand übertragen. Einlass auf das Veranstaltungsareal auf dem Albaniplatz ist am Donnerstag, 13. September, ab 17.30 Uhr. Ab 20.05 Uhr kommt dann ELI auf die Bühne. Er ist einer der Newcomer des Jahres. Jahrelang war Elias Breit in ...
Weiterlesen
Die Gruppe 48 lädt zum Literaturwettbewerb 2018 ein
Zum dritten Mal lädt die „Gruppe 48“ zum Besuch des von ihr ins Leben gerufenen Literaturwettbewerbs ein. Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 09.09.2018, ab 11.00 Uhr, in der Bildungswerkstatt von Schloss Eulenbroich in Rösrath statt. Der Eintritt ist frei. Eröffnet wird die Veranstaltung vom stellvertr. Bürgermeister Wolfgang Büscher.   Die Gruppe 48 führt mindestens einmal im Jahr eine Lesung durch. Die von der Jury ausgewählten Autoren lesen ihre noch unveröffentlichten Texte und stellen diese anschließend zur Diskussion. Sechs Finalisten präsentieren persönlich ihre Werke.   Die Jurymitglieder: Dr. Heiger Ostertag (Berlin, Vorsitz) Dr. Marina Linares (Köln) Dr. Uta Oberkampf (Rösrath) Dr. des. Friederike Römhild (München) Hans Vastag M.A (Stuttgart) diskutieren die gelesenen Texte.   In geheimer Abstimmung werden gemeinsam die beiden Sieger gekürt. Es nehmen an der öffentlichen Ausschreibung knapp 350 Autoren teil.   Vergeben werden: ein mit 1200 Euro dotierter „Preis der Gruppe 48“ ein mit 800 Euro dotierter ...
Weiterlesen
Mit genialokal.de beim Buchhändler um die Ecke online shoppen
genialokal.de verbindet den lokalen Buchhandel mit den Vorteilen des Online-Shoppings. Auf der Website genialokal.de können Leser online bestellen und ihre Bücher bei ihrer Lieblingsbuchhandlung abholen oder kostenfrei nach Hause liefern lassen. Die Auswahl im Onlineshop umfasst mehr als zehn Millionen Bücher, E-Books, Hörbücher und viele weitere Artikel. Einzigartig an genialokal.de ist auch das deutschlandweite Händlernetz mit über 600 inhabergeführten Buchhandlungen. Kunden sehen bei ihrem Besuch im Onlineshop unter genialokal.de bereits während des Stöberns, ob die gewünschten Titel in ihrer Lieblingsbuchhandlung verfügbar sind. Sobald die Bestellung online reserviert ist, kann sie sofort abgeholt werden. Sollte ein Buch nicht bereits im ausgewählten Laden vorhanden sein, wird die Bestellung dorthin geliefert und kann gleich am nächsten Öffnungstag abgeholt werden. Alternativ haben die Leser die Möglichkeit, ihre neuen Bücher auch versandkostenfrei nach Hause liefern zu lassen. Angelika Siebrands, Geschäftsführerin von genialokal.de, beschreibt die Vorteile so: „Unsere Kunden genießen mit einer riesen Auswahl, unbegrenzten Öffnungszeiten ...
Weiterlesen
Mainzerin Franziska Schmied gewinnt Internet Gold
Franziska Schmied mit ihrer neuen CD „Horizont“ MAINZ – „Mit diesem Ergebnis hätte ich nicht gerechnet“, sagte Sängerin Franziska Schmied, als sie erfuhr, dass ihr Song „Horizont“ mit 1000 Punkten Abstand das Internet Gold der DDO – Deutsche Disk-Jockey Organisation gewonnen hat. So geht es bei der Neueinsteigerin im Musikgeschäft drunter und drüber. Bereits seit 6 Wochen hält sie sich nun in den Top 3 der Radio-Schlagerfreunde – Charts und erreichte sogar Platz 1 und 2 der Verkaufs-Hit-Parade „Charts99“. „Die Interpretin Franziska Schmied aus Mainz sieht nicht nur gut aus, sondern hat aus den Werken von Timo Schniering Titel auf den Markt gebracht, die Schlagerpopfreunde begeistern. Nicht umsonst hat sich die Künstlerin inzwischen in mehreren Charts platziert. Wir werden sicherlich noch viel von ihr hören.“ – Klaus Quirini, Quirini’s Mediendienst und Verband Deutscher Musikschaffender (VDMplus) Fest steht, dass Franziska in Zukunft noch viel vor sich hat. Nach ihrer Debüt-CD, die ...
Weiterlesen
Ein Shop für alle Kalender
kalenderhaus.de ist zurück (Bildquelle: kalenderhaus.de) Erfreuliche Nachricht für alle Kalender-Enthusiasten: Nach vielen Jahren tritt Kalenderhaus wieder mit einem eigenen Webshop auf. Hier kann das gesamte Kalenderprogramm von Harenberg, Heye, Weingarten, Eiland und Athesia Tappeiner bestellt werden – eine unendliche Auswahl von rund 1.000 Kalendern. Von Kalenderliebhabern für Kalenderliebhaber! Nach diesem Motto werden Sie neben einer unglaublichen Auswahl an Kalendern auch über Wissenswertes und Informatives rund um die Leidenschaft für Kalender erfahren. Kalenderhaus bietet mit über 1.000 Kalendertiteln eines der vielfältigsten Kalenderprogramme im deutschsprachigen Raum. Damit wählen Sie bei Kalenderhaus aus einer weitaus größeren Auswahl als bei jedem Händler um die Ecke. International bekannte Fotografen, angesagte Cartoonisten und berühmte Illustratoren – sie alle sind mit Kalendern präsent: Laurent Baheux, Brassa und Andreas Feininger, Helme Heine, Loriot, Mordillo und Peter Butschkow, Quint Buchholz, Hauck & Bauer, Rosina Wachtmeister u. v. a. Kunstliebhaber finden garantiert den passenden Kalender mit Werken des favorisierten Künstlers. ...
Weiterlesen
Großes Bürgermeistertreffen in FEZitty
Kinderregierung empfängt drei echte Bürgermeister (NL/7084951567) Nachdem die FEZitty-Kinderregierung im Juli vom Regierenden Bürgermeister Michael Müller im Roten Rathaus empfangen wurde, hat sich nun hoher Staatsbesuch in der Hauptstadt der Kinder angesagt. Am Mittwoch, den 15. August um 11 Uhr wird die Bürgermeisterin der Kinderstadt FEZitty, Josephine gleich drei echte Berliner Bezirksbürgermeister empfangen: Oliver Igel, aus dem Bezirk Treptow-Köpenick, Michael Grunst aus dem Bezirk Lichtenberg und Dagmar Pohle aus dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Gemeinsam werden sie sich die Entwicklungen in der Kinderstadt anschauen und sich über städtische Aufgaben und Vorhaben austauschen. Bei einem Pressetermin im FEZitty- Fernsehstudio werden sie Fragen der jungen Journalisten beantworten. FEZitty-Hauptstadt der Kinder Die Spielstadt FEZitty funktioniert fast wie eine richtige Stadt. Täglich arbeiten, forschen, regieren bis zu 600 Kinder in FEZitty und verdienen ihr eigenes Geld, die Wuhlis. Sie haben viel zu tun, damit die Spielstadt funktioniert. Supermarkt, Werkstätten, Regierung, Gärtnerei, Bank, Stadtreinigung, TV-Studio insgesamt stellt ...
Weiterlesen
CreaLog Televote feiert großen Erfolg bei der Casting-Show Unitel Estrelas ao Palco 2018
(Mynewsdesk) TV-Zuschauer wählen Angolas neuen Superstar per Telefon, SMS und App und geben dabei mehr als 2,6 Millionen Stimmen ab Luanda/München, im August 2018 – Es war ein wahrlich grandioses Finale: Das begeisterte Publikum im Centro de Conferências de Belas in der Hauptstadt Luanda und Millionen Fernsehzuschauer bejubelten Angolas neuen Superstar. Anderson Mário heißt der Sieger der Casting-Show „Unitel Estrelas ao Palco 2018“. Wie bei anderen bekannten Casting-Shows konnten auch in Angola die TV-Zuschauer per Telefon oder SMS ihren Lieblingskünstler wählen. Rund 700.000 Stimmen wurden allein bei der zweistündigen Gala über die Televote-Lösung von CreaLog abgegeben. Diese hatte Angolas größter Mobilfunkbetreiber Unitel bereits bei den Vorentscheidungen erfolgreich eingesetzt. Während der neun Shows im TV Sender ZAP wurden insgesamt über 2,6 Millionen Stimmenabgegeben. Abstimmung per Telefon und SMS klar in der Überzahl – erstmals auch Abstimmung per App in Televote-Plattform integriert Schon bei der Premiere von Estrelas ao Palco 2018 (Sterne ...
Weiterlesen
Jetzt kommt Päris! – mit seiner EP „Cupcakes & Kush“
Ab 10.03.2018 überall imHandel (Bildquelle: Lisa Blitzlichtgewitter) Das deutsche Hip-Hop Genre ist in den letzten Jahren weiter gewachsen. Stets neue Künstler bereichern den Markt mit neuen Ideen und machen die oft als hart und speziell angesehene Rapmusik mehr und mehr allgemein beliebt! Kaum ein junger Mensch hört sie heut zu Tage nicht! Und das nicht grundlos. Das Genre hat Style und Swag verbunden mit neuen Vibes und einzigartigen Künstlern. Und jetzt auch Päris! WER IST PÄRIS? Ihr habt noch nichts von ihm gehört? Kein Wunder! Der lässige Künstler mit der Bärenmaske ist neu! Nun kommt er mit einer ganzen EP “ Cupcakes & Kush“ und zeigt Deutschland, dass er sich easy in der Szene, zwischen bekannten Größen, behaupten kann. Und ihr könnt die Ersten sein die Päris Musik hören bevor er zum Chartstürmer wird. Sein Markenzeichen ist nicht seine Hip-Hop/RnB Musik, die zwischen beruhigender Chill Laune und coolem Flow einiges ...
Weiterlesen
Ausstellung „Was wollt Ihr?“ vom 13.08. – 07.09.2018 im Familienferiendorf Schramberg
Was wollt Ihr? Die Aussagen ähneln sich frappierend. Wanderausstellung im FamilienferiendorfAb Montag, den 13.08.2018, bis zum 07.09.2018 wird die Ausstellung „Was wollt ihr?“ der Fotografin Kiki Streitberger (Rottweil/ London) in den Räumen des Familienferiendorfes Schramberg gezeigt. In Deutschland haben wir uns angewöhnt, fast immer nur darüber zu sprechen, was wir nicht wollen: Keine einseitige Politik, keine Lügenpresse, bloß keine weiteren Flüchtlinge, keine Bevormundung und keine Ungerechtigkeiten. In diesen manchmal viel zu lauten und missgünstigen Tönen ist es schwierig geworden, herauszufinden, was genau es ist, das die Menschen eigentlich wirklich wollen. Was wollen wir? Die von der Katholischen Erwachsenenbildung Ludwigsburg konzipierte Ausstellung stellt diese Frage und hat hierfür geflüchtete Menschen genauso befragt, wie AFD – Wähler und Menschen, die der „Willkommenskultur“ kritisch gegenüber stehen. Die überraschende Antwort macht deutlich, dass es kaum Unterschiede gibt. Begriffe wie „Freiheit“, „Sicherheit“ und „Demokratie“, sowie „eine gesicherte Zukunft für unsere Kinder“, fielen hierbei am meisten. ...
Weiterlesen
Netzlink wird Partner des Cineways International Filmfestival
Bond Girl Corinne Clérie im IT-Campus Westbahnhof   Braunschweig, im August 2018 — Vom 29. August bis zum 2. September findet zum 7. Male das Cineways International Filmfestival statt. Erstmalig ist auch der neu erbaute IT-Campus Westbahnhof der Netzlink Informationstechnik GmbH als Veranstalter mit dabei! Highlight der im Campus stattfindenden Filmfest-Aktivitäten ist das James Bond Symposium am Samstag den 1. September. Von 10 bis 15:30 bieten Netzlink und die Filmfest-Organisatoren ein spannendes Programm – inklusive Star-Besuch! Starten wird Bond-Experte Danny Morgenstern mit einem Vortrag zum Thema „Frauen in James-Bond-Filmen“ – inklusive vieler lustiger Einblicke in zahlreiche Filmausschnitte. Ebenfalls auf dem Programm steht ein exklusiver Film von der Eröffnung der James-Bond-Kinoinstallation ‚007 Elements‘ im österreichischen Sölden. Gemeinsam mit 20 anderen Bondfans war der Braunschweiger Bond-Blogger Benjamin Lind mit seiner Kamera hautnah dabei. Als Höhepunkt des Tages betritt im Anschluss unser Star die Bühne: Corinne Cléry spielte 1979 an der Seite von Roger ...
Weiterlesen
Bildheizungen mit Verstand wählen
(Mynewsdesk) Viele Verbraucher kaufen eine Bildheizung nach ähnlichen Kriterien wie Kunstdrucke. Sie entscheiden sich für ein Motiv und ein Format, dass zur Einrichtung passt. Sie vergessen dabei, dass es sich in erster Linie um eine Heizung handelt. Leider erwecken unseriöse Anbieter von Bildheizungen oft den Eindruck, dass nur ästhetische Gesichtspunkte wichtig sind. Nach dem Kauf stellt der Käufer dann oft fest, dass die Heizung keinen Stecker hat, der in deutsche Steckdosen passt und die Heizstäbe durch das Bild schimmern. Auf die Heizung kommt es an Auch bei Infrarotheizungen ist Beratung wichtig, denn nur ein Fachmann kann die richtige Größe bestimmen. Diese hängt unter anderem von der Raumgröße und der Isolation des Hauses ab. Auch der Montageort hat Einfluss auf die Wirkung der Heizung. Hinzukommt, dass gesetzliche Regelungen zu beachten sind. Der Kunde braucht in erster Linie eine Heizung, die ausreichend dimensioniert ist, um den Raum zu erwärmen und die den ...
Weiterlesen
Ein Stück Filmgeschichte für Schäfer Heinrich
Der Kinooptik.de Film jetzt endlich als Stream Schäfer Heinrich in der Maske, aber auch als Erzähler über 76 Minuten. Jetzt auf Amazon Video Erster Kino-Spielfilm, der komplett von einer Person umgesetzt wurde Schäfer Heinrich fungiert als Erzähler über 76 Minuten. Regisseur übernimmt 28 Funktionen. Der Film ab sofort als Stream bei Amazon Video Direct. Neues Drehkonzept „One Man Cinema“ von kinooptik.de Ob Experimentalfilm, German Mumblecore oder Doku: Es gibt viele geschickt produzierte Filmwerke, die von Künstlergruppen ins Leben gerufen werden oder auch Dokumentationen, bei denen sich einzelne Filmschaffende durch die Produktion beißen. Dass ein gesamter Spielfilm – der als solcher auch wahr genommen wurde und eine reguläre Kino-Spielzeit erhielt – von nur einer Person umgesetzt wird, ist neu. 28 Filmfachleute, die normalerweise nötig gewesen wären, ersetzt Bodo Zeidler durch seine Person, mit viel Tatendrang, Improvisation und Hingabe. Er hat zusammen mit Schäfer Heinrich womöglich Filmgeschichte geschrieben. Im Januar 2017 entschlossen ...
Weiterlesen