„ALLE MENSCHEN SIND VOR DEM GESETZ GLEICH!“ Recht und Armut Ausstellung vom 12.07.2017 bis 29.09.2017 im H-TEAM e.V. München
Die Preisverleihung und Ausstellungseröffnung des H-TEAM Kunstwettbewerbs „Recht und Armut“ findet am 12. Juli 2017 ab 18.30 Uhr in der Plinganserstraße 19 in München statt. Gekürt werden insgesamt 6 Künstler*innen und ihre Werke. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des bayerischen Staatsministers der Justiz Prof. Dr. Bausback. Moderiert wird die Ausstellungseröffnung von Herrn Johannes Denninger von BISS e.V. . Der Kabarettist Rudi Viez, hat einen Gastauftritt zugesagt. 7 Jahre kostenlose Rechtsberatung im H-TEAM e.V. München. Seit dem Jahre 2010 führt der H-TEAM e.V. kostenlose Rechtsberatung für arme Münchner Bürger*innen durch. Ziel ist, armen Menschen zu ihrem Recht zu verhelfen. Die Ärmeren unter uns müssen auf dem Weg zum Recht oftmals höhere Hürden überwinden. Das schildern uns immer wieder betroffene Menschen, die zur Beratung zu uns kommen. Sie haben oft das Gefühl, dass für sie Recht haben und Recht bekommen zwei unterschiedliche Dinge sind. „Die Leute kommen hier mit unglaublichen Problemen, ...
Weiterlesen
Glatt&Verkehrt 2017 – Weltklasseacts im Weltkulturerbe
36 Konzerte mit Musik aus 30 Ländern an 6 unterschiedlichen Orten in der Wachau Das 21. Festival Glatt & Verkehrt bringt heuer ein besonders reichhaltiges Programm. Die feine Auswahl der Musik aus aller Welt von Landler bis Cumbia, von Harfe bis Trompete, von Wiener Soul bis Latin Blend trifft auf die Vielfalt der besonderen Schauplätze in der Kulturlandschaft Wachau. Die Festival-Spielorte, vom Hof der Winzer Krems, Sandgrube 13 über den Schaugarten der Arche Noah in Schiltern, den mittelalterlichen Klangraum Krems Minoritenkirche in Krems/Stein, den Schlosshof zu Spitz, das Stift Göttweig bis zum altehrwürdigen Dampfschiff auf der Donau ermöglichen dabei eine Besonderheit von Glatt & Verkehrt: Die spürbare Nähe zwischen Publikum und KünstlerInnen, die für ein ganz spezielles Festival-Erlebnis sorgt. Schifffahrt! Eröffnet wird das Festival am Samstag, 1. Juli, wieder mit einer musikalischen Schifffahrt durch die Wachau: Wir dampfen los, stromauf- und abwärts, wieder mit starkem heimischem Musikanteil an Bord: Eine ...
Weiterlesen
clipdub: Meme 2.0 oder was passiert da?
Sie sind verrückt. Sie sind abgedreht – und das Lustigste im Internet seit es sogenannte Memes gibt. Clipdubs sind kleine am Smartphone erstellte Parodien. Mit dem Handy werden ruck zuck Filme und andere Videoschnipsel aus dem Internet neu vertont. Die App ist natürlich kostenlos und die erstellten Werke verbleiben erstmal ausschließlich beim Nutzer – meistens jedoch werden Clipdubs als lustige Botschaften in Chats verschickt oder im Netz mit Freunden geteilt. Go-Ga.info, eine auf Design und Kreation spezialisierte Agentur aus Hamburg, die sonst eher durch Plattencover für Bushido oder Kinoplakte (‘Zeit der Kannibalen’) bekannt ist, hat diesen neuen Internethype kreiert. Mit den Entwicklern von freshlabs.de und der Unterstützung durch das Adopekid Team, ist so die derzeit erfolgreichste Voice-Over App entstanden. Die App gibt es jetzt für Android bei Google Play und natürlich auch für iOS in iTunes. Zur Veröffentlichung der neuen Android Version, haben sich die Macher etwas ganz besonderes ausgedacht: ...
Weiterlesen
Diagnose Schmerzspatient
Beherzt gegen Schmerz (NL/3427930864) Mit Empathie, Humor und Verstand Jeder Mensch erlebt im Laufe seines Lebens Schmerz. Seine Ursachen sind ebenso vielfältig wie seine Ausprägungen und Begleiterkrankungen. So ist eine individuelle Betrachtung der chronisch Schmerzkranken meistens durch Ärzte mehrerer Fachgebiete (z.B. in Form von Schmerzkonferenzen) notwendig. Der Leidensdruck ist ebenfalls unterschiedlich, meist sehr hoch und durch psychosoziale Situationen der Betroffenen geprägt. Um Schmerz zu verstehen, lohnt es sich, einiges über schmerzhafte Krankheitsbilder, ihre Behandlungsmöglichkeiten sowie über krankheitsgerechtes Verhalten zu erfahren. In der immer älter werdenden Bevölkerung leiden immer mehr Menschen unter chronischen Schmerzen des Bewegungsapparates Folge der Abnutzung und Überlastung der Wirbelsäule und der Gelenke. All diese Schmerzen verlangen nach beherztem Eingreifen eines kompetenten Arztes für Schmerzmedizin in Form von multimodaler Schmerztherapie in Zusammenarbeit mit mehreren Partner. So entstand und entwickelte sich in den letzten 30 Jahren ein neues Fachgebiet – die Schmerzmedizin. * Was ist Schmerz, woher kommt er ...
Weiterlesen
Nicht verpassen! Diese Woche startet die Comic Con Germany in Stuttgart.
(Mynewsdesk) Diese Woche startet die Comic Con Germany       Und uns alle verbindet eins: der Spaß an Film, Comics und TV Ein unvergessliches Wochenende zwischen Hollywoodstars, Cosplayern aus fernen Welten und talentierten Comiczeichnern hält die Comic Con Germany am 1. und 2. Juli 2017, in der Messe Stuttgart, für ihre Gäste bereit. Geboten wird ein vollgepacktes Programm mit Autogramm- und Fotosession Area, Q&A, Comic Zone und Cosplayern inmitten eines bunten Treibens Gleichgesinnter. So können wir mit VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN ein echtes Highlight ankündigen! Am Samstag um 11.00 Uhr wird Virginie Besson-Silla exklusiv einige Szenen aus dem neuen Film Ihres Ehemannes Luc Besson auf der Bühne in der Halle 3 zeigen und danach für ein Frage und Antwort Panel anwesend sein . Und was macht die Comic Con Germany so besonders? Wir legen großen Wert auf Comiczeichner und Cosplayer, denen wir ganz eigene Bereiche auf der ...
Weiterlesen
Izabella Baykova auf der wichtigste Kunstwoche in Basel
In der Art Basel Woche dreht sich in Basel alles um Kunst. Rund 100.000 Besucher versammeln sich in Basel. Die Künstlerin Izabella Baykova wurde auf der International Fine Art Biennial Basel präsentiert. Künstlerin Izabella Baykova 25 Juni 2017 Basel/ In der Art Basel Woche dreht sich in Basel alles um Kunst. Rund 100.000 Besucher versammeln sich in Basel und feiern. Was? Die Kunst. Nicht nur auf dem Messeplatz in Basel geht es um Kunst. Das gesamte Umfeld der Art Basel mit weiteren Messen wie Scope, Liste, Volta13, International Fine Art Biennial Basel hatte einiges zu bieten. Nur wenige Bahnstationen vom Messeplatz entfernt präsentierten International Fine Art Biennial Basel und Volta 13 tausenden Besuchern der Art Basel Woche etablierte und aufstrebende Kunst. Die Künstlerin Izabella Baykova aus Russland wurde auf der International Fine Art Biennial Basel im Grand Hotel Euler von MAMAG Modern Art Museum aus dem Schloß Hubertendorf präsentiert. Schwangere ...
Weiterlesen
Veranstaltungsreihe „Kunst Trifft Unternehmer“ startet in Kassel
Sinnfragen für die Wirtschaft – Effizienzfragen für die Kunst Am 29. Juni 2017 startet ein neues, interaktives Diskussionsformat namens „Kunst Trifft Unternehmer“. Zur Zeit der documenta14 in Kassel sprechen hochkarätige Vortragende mit dem Publikum darüber, was die Wirtschaft von der Kunst lernen kann. Viele UnternehmerInnen und Führungskräfte stellen sich die Frage, wie sie dem schnellen Wandel in der Wirtschaft begegnen können. Dabei fallen Begriffe, wie Agilität, Innovation, Change Management oder Organisationsentwicklung. Doch sind diese geeignete Gestaltungsmittel, um unsere Zukunft zu entwerfen? Diese und weitere Fragen werden am 29. Juni, von 16.30 bis 19.00 Uhr, im Science Park Kassel beantwortet. Die Idee zu „Kunst Trifft Unternehmer“ wurde von Claudia Fräger, Unternehmerin und Beraterin für Kompetenzentwicklung, geboren. Sie konnte auch Prof. Dr. Heidi Möller, Psychologin und Forscherin zur Organisationskultur, für den Impulsvortrag gewinnen. Durch die Veranstaltung moderiert Mag. Barbara Sommerer, Unternehmerin, Künstlerin und Gerichtssachverständige aus Graz. Weitere Vortragende sind der Künstler und ...
Weiterlesen
Japanisches Filmfestival engagiert sich für BKB Charity.
Schauspieler Koji Yakusho zu Gast auf dem Info-Stand der BKB Charity. Das 17. Japanische Filmfestival 2017 in Frankfurt am Main stand ganz im Zeichen der guten Sache, denn der Veranstalter, Nippon Connection e.V., engagierte sich auf breiter Ebene für BKB Charity. Bei der weltweit größten Plattform für japanisches Kino wurde BKB Charity, die humanitäre Initiative der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer (BKB), einem interessierten internationalen Publikum vorgestellt. Ein besonderes Highlight des Festivals war der japanische Schauspieler und diesjährige Gewinner des „Nippon Honor Award“, Koji Yakusho, der als Ehrengast auch auf dem Info-Stand der BKB Charity empfangen wurde. Koji Yakusho prägt seit über vierzig Jahren die japanische Filmwelt – als Schauspieler und als Regisseur. Neben den rund 100 Filmen, die man auf der Nippon Connection sehen konnte, gab es Workshops und Podiumsdiskussionen, an denen man aktiv teilnehmen und sich so ein Bild von der japanischen Filmindustrie machen konnte. Durch die vielen begleitenden ...
Weiterlesen
Der Chor, der das Landcafe Mühlenholz rockt
„Chor Singt“ zeigt wie Singen Spaß macht Seit einem Jahr hat sich das Landcafe Mühlenholz (Mühlenholz 4, 24598 Heidmühlen) in Heidmühlen mitten in Schleswig-Holstein als beliebtes Ausflugsziel etabliert und feiert nun nach einem Jahr mit einem Hoffest dieses Jubiläum. Neben zahlreichem Kunsthandwerk, Torten, Kuchen und hausgemachtem Eis, wird dieses Event musikalisch dieses Jahr durch das Chorprojekt „Chor singt!“ bereichert. Am 09. Juli 2017 um 14:00 Uhr werden im Landcafe Mühlenholz die 17 Sängerinnen und Sänger Rock- und Popsongs performen. Unser Ziel ist es mit unserer Musik wieder mehr Menschen zum Singen zu animieren und zu zeigen, dass Musik unterschiedlichste Menschen verbinden kann; erklärt der Chorleiter Christoph Merkel. Dafür hat sich der Chor auch etwas ganz besonderes für diese Veranstaltung ausgedacht, denn hier werden die Songs nicht nur durch den Chor gesungen, sondern zusammen mit dem Publikum. Die Stimme ist ein ganz persönliches Instrument und wird leider oftmals viel zu wenig ...

Weiterlesen
EDITION 12-21 engagiert sich für die Bekämpfung von Demenz
Unter dem Motto ART FOR AGE hat es sich die EDITION 12-21 zur Aufgabe gemacht, Kunst zur Bekämpfung altersbedingter Erkrankungen und für viele andere soziale Projekte zu nutzen, um wirksam und direkt den betroffenen Menschen zu helfen. EDITION 12-21 motiviert zeitgenössische Künstler, ihre Kunstwerke im Rahmen von zeitlich begrenzten Aktionen für einen guten Zweck einzusetzen. Die Aktionen werden medial unterstützt, um sie auf breiter Ebene bekannt zu machen. Der Reinerlös fließt direkt in ausgewählte Einrichtungen, Organisationen oder Stiftungen. Die derzeit laufende Benefizaktion von EDITION 12-21 verfolgt das Ziel, auf die Problematik des zunehmenden Demenzrisikos aufmerksam zu machen und einen aktiven Beitrag zu leisten, die Lebensqualität der Betroffenen und ihrer Familien zu verbessern. Neben finanziellen Zuwendungen, die sich durch den Verkauf der Kunstwerke ergeben, soll über die Aktion das oftmals verschwiegene Tabuthema öffentlich diskutiert werden. EDITION 12-21 konnte 21 arrivierte Künstler gewinnen, ihre Kunstwerke zur Verfügung zu stellen. Dabei sind Bahar ...
Weiterlesen
Das neue Zeitalter des Surrealismus Now im Multimedia PO.RO.S Museum
21. Juni, 2017 13.32 Uhr CEST Coimbra / 21. Juni 2017 / Die Vorbereitungen für die größte Ausstellung zeitgenössischer surrealistischer Kunst der Welt in Europa begannen. Schlösser, Museen, Kunsträume. 2017 „Internationaler Surrealismus Now“ umfasst mehr als 100 Künstler aus 48 Ländern und die Liste wächst. Die neue Ausgabe von auf POROS Museum sein „Surrealismus Now“ in Condeixa-a-Nova, Portugal, 17. September 2017. Über mich: „Surrealismus Now“ ist ein surrealistischer Maler Design Santiago Ribeiro, die zur Förderung des Surrealismus des Jahrhunderts gewidmet ist, durch Ausstellungen auf der ganzen Welt wie Berlin, Moskau Dallas, Los Angeles, Mississippi, Warschau, Nantes, Paris, Florenz , Madrid, Granada, Barcelona, Lissabon, Belgrad, Monte Negro, Rumänien, Japan, Taiwan und Brasilien. „Surrealismus Now“ ist die Vereinigung der künstlerischen Bewegungen wie Surrealismus, Visionär Kunst, Abstracta und Phantastischen Realismus. Der „Internationale Surrealismus Now“ begann im Jahr 2010 in Coimbra, als Santiago Ribeiro die große Ausstellung organisiert von Bissaya Barreto Foundation konzipiert. Dieses ...
Weiterlesen
Ein Ir(r)e wird deutscher Europameister
Mel Kelly – Comedy Club Munich Allein der Gedanke, eine Rede halten zu müssen, verursacht bei vielen Menschen Lampenfieber. Eine Rede in einer Fremdsprache zu halten steigert diese Aufregung um ein Vielfaches. Dem Iren Mel Kelly ging es früher ähnlich. Erst hat er das Reden auf Englisch zu seinem Hobby gemacht. Mittlerweile hat sich das Blatt gewendet: Bei den Europameisterschaften in Berlin am 19. und 20. Mai gewann Mel Kelly den deutschen Bewertungsreden-Wettbewerb von Toastmasters International gegen eine hochkarätige Konkurrenz aus dem In- und Ausland. Dabei galt es, die Jury und die mehr als 400 Teilnehmer der Konferenz zu inspirieren und zu überzeugen. Die Bewertungsreden sind eine ganz besondere Disziplin bei den Toastmastern. Durch eine Bewertungsrede erhält ein Redner ein individuelles, konstruktives Feedback zu seiner Rede. Für den Bewerter bleibt nur wenig Zeit, um eine Rede vorzubereiten, die positiven Aspekte der Rede herauszuarbeiten und gute Tipps für Verbesserungsmöglichkeiten zu geben. ...
Weiterlesen
Neuerscheinung: 20 Euro Goldmünze Pirol
Am 22. Juni 2017 bringt die deutsche Bundesregierung die 20 Euro Goldmünze „Pirol“ heraus. Die Münze wird in einer streng limitierten Auflage von 200.000 Exemplaren erscheinen. Das Gewicht der 20 Euro Goldmünze liegt bei 3,89 Gramm bei einem Durchmesser von 17,5 mm. Sie besteht aus reinem Feingold. Die Münze wird von den fünf deutschen Münzprägestätten Berlin, Stuttgart, München, Karlsruhe und Hamburg geprägt. Mit dem Pirol auf der Motivseite setzt die Münze die Serie „Heimische Vögel“ fort. Bei dem Pirol handelt es sich um einen amselgroßen Zugvogel mit gelbem Gefieder. Er hält sich vorwiegend im Laubdach höherer Bäume auf. Man bekommt ihn daher nur sehr selten zu sehen. Dies liegt außerdem daran, dass der Bestand der Vögel zunehmend abnimmt, da er nach und nach seinen natürlichen Lebensraum, nämlich die Wälder in denen er lebt, verliert. Er ernährt sich hauptsächlich von Insekten, frisst allerdings auch zeitweise kleinere Früchte. Der Pirol kommt in ...

Weiterlesen
Tausche Schreibtisch gegen Segelboot – Ein Sommer lang Sizilien
Auf nach Sizilien! Als Thomas Käsbohrer völlig unerwartet als Geschäftsführer eines Verlages abgelöst wird, beschließt er, segeln zu gehen und tauscht fortan seinen Schreibtisch im klimatisierten Büro gegen das offene Meer und sein kleines Boot. Sein neues Buch „Ein Sommer lang Sizilien. In der einen Hand die Pinne. In der anderen das Eis.“ entführt seine Leser auf eine sechsmonatige Reise rund um Sizilien und das sizilianische Archipel sowie Malta und Gozo. Hier trifft er auf Menschen und Meer, auf schrullige Gestalten und eine faszinierende rauhe Schönheit: Sizilien – wie es keiner kennt. Beginnen wir bei ganz einfachen Dingen. Zum Beispiel beim Blau des Meeres. Dies eigentümliche Glitzern auf dem Meer, das gibt es so doch nur an einem Ort. Das kann doch eigentlich nur Italien sein. Genauer gesagt: Sizilien. Nach einer überaus stürmischen Überfahrt aus Griechenland setzt Thomas Käsbohrer seine ersten wackeligen Schritte auf Sizilien an Land – und landet ...
Weiterlesen
Ilse Aigner eröffnet die 10. Musikfilmtage Oberaudorf
Musikfilmtage Oberaudorf finden von 5. bis 9. Juli 2017 zum 10. Mal statt. Eröffnet wird die Jubiläumsausgabe des Musikfilmfestivals von der stellvertretenden bayerischen Ministerpräsidentin Ilse Aigner, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, am Mittwoch, den 5. Juli, in Oberaudorf. Fünf Tage lang, vom 5. bis 9. Juli, zeigt das Filmfestival in ländlicher Umgebung des Voralpenlandes wieder eine spannende und genreübergreifende kulturelle Filmauswahl. Auch dieses Jahr werden die Zuschauer vom 5. bis 9. Juli wieder auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Musikfilmwelt entführt. Dabei stehen große kommerzielle Erfolge wie „La La Land“ genauso auf dem Programm wie alternative Dokumentarfilme mit außergewöhnlichen Perspektiven, Klassik ebenso wie Volksmusik und exotische Sounds. Insgesamt 19 aktuelle nationale und internationale Dokumentationen und Filme werden an den fünf Tagen gezeigt. Eröffnungsfilm der Jubiläumsausgabe wird am 5. Juli die Dokumentation „No Land’s Song“ von Ayat Najafi sein. Der Regisseur begleitete seine Schwester Sara Najafi während ...
Weiterlesen