Salzige Pflegeprodukte für Pferde zum Kennenlernpreis
Salz- und magnesiumhaltige Produkte für Pferdepflege Sivash-Soleschlick für Pferdepflege Auf der eurocheval – Europamesse des Pferdes haben wir im Juli 2018 ein neues mineralreiches Pflegeprogramm für Pferde vorgestellt. Zu dem neuen Programm gehören: Sivash-Soleschlick Sivash-Soleschlick ist ein gebrauchsfertiges, mineralreiches Pflegemittel, das äußerlich zur Regeneration der Gelenke, Sehnen, Muskulatur und Haut angewendet wird. Der Schlick bildet sich in der hochkonzentrierten, mikroalgenreichen, rosafarbenen Sole des Salzsees Siwasch (engl. Sivash). Er enthält neben dem Ton viel Salz, Magnesium, Schwefel, Jod, Brom, Beta-Carotin etc. Sivash-Sole Sivash-Sole ist die gesättigte, im Sommer abgefüllte Sole des Salzsees Siwasch. In einigen Teilen des flachen Siwaschsees verdunstet das Wasser im Sommer sehr schnell und wird zu einer konzentrierten Salzlösung. Diese Sole bekommt eine schöne rosa Farbe. Das hat sie dem Beta-Carotin aus der Mikroalge Dunaliella Salina zu verdanken. Die Mikroalge Dunaliella Salina lebt im extrem salzhaltigen Wasser und ist für ihre antioxidative Wirkung bekannt. Sie produziert über 30 ...
Weiterlesen
Heilsame Auszeit
Die Soletherme Bad Elster lädt zum erholsamen Kurzurlaub ein Der Salzsee lässt die Besucher im Wasser schweben. (Bildquelle: epr/Sächsische Staatsbäder GmbH) (epr) Das Tote Meer zeichnet sich durch seinen hohen Salzgehalt aus, der Menschen nicht nur im Wasser schweben lässt, sondern auch eine heilende Wirkung für Gelenke, Atemwege und Haut aufweist. Für diese faszinierende Wohlfühlerfahrung muss man jedoch nicht gleich in den Nahen Osten reisen, auch in Deutschland kann man davon profitieren. Das idyllische Bad Elster im Vogtland ist eines der ältesten Mineral- und Moorheilbäder Deutschlands und lockt mit seiner exklusiven Soletherme, in der die pure Entspannung auf dem Programm steht. Drei Solebecken mit unterschiedlichen Konzentrationen versprechen Erholung und lassen die Besucher neue Kraft tanken. Die Besonderheit: Das sanfte Schweben in Natursole programmiert das vegetative Nervensystem auf Ausgleich und Harmonie. Diese positive, gesundheitsfördernde Wirkung von Salz ist seit der Antike bekannt und wissenschaftlich belegt. Prof. Dr. Resch vom Deutschen Institut ...
Weiterlesen
Gesund saunieren in Bad Gögging
Das „The Monarch Hotel“ hat seinen Saunabereich renoviert Im Wellness-Bereich des Vier-Sterne-Superior „The Monarch Hotel“ haben Gäste ab sofort die Möglichkeit, eine neue finnische Sauna mit großer Glasfront sowie eine Infrarotsauna zu nutzen. Heilsame Salzwände und eine Soleverneblung im Ruhebereich ermöglichen zudem noch bessere Erholungsphasen zwischen den Saunagängen. Wohlige Wärme Die positive Wirkung des Saunierens wurde längst in wissenschaftlichen Studien belegt: So vermindert das regelmäßige Schwitzen etwa das Risiko, vorzeitig einen Herz-Infarkt zu erleiden. Das funktioniert in der klassischen finnischen Sauna bei 90° C genauso gut wie in einer Infrarotsauna, die unter milden 25° bis 65° C für Tiefenwärme sorgt. Beide Sauna-Varianten stehen den Gästen des „The Monarch Hotel“ in Niederbayern dank der neu gestalteten Räumlichkeiten ab sofort zur Verfügung. Die frisch angebrachten Salzwände und der integrierte Solevernebler verwandeln den nebenan liegenden Ruheraum zudem in eine Salzgrotte, deren erhöhte Luftfeuchtigkeit dafür sorgt, dass sich der Besuch auch für Menschen mit Kreislaufproblemen eignet. ...
Weiterlesen
Heiß-kaltes Kontrastprogramm
Außensaunen und -becken sind auch bei Dauerfrost einen Besuch wert. Dr. Stefan Kannewischer gibt Tipps für Thermalbad-Vergnügen ohne Frieren und Erkältungsgefahr Hilfreiche Tipps für gefahrloses Saunieren bei klirrender Kälte von Dr. Stefan Kannewischer (Bildquelle: kannewischer-collection.com) Dampfende Saunagänger, die sich draußen mit Schnee abreiben oder gar durch Eislöcher in zugefrorene Seen steigen: Solche Winter-Szenen kennt man aus Russland oder Skandinavien. Dieses Kontrastprogramm zwischen großer Hitze und klirrender Kälte ist aber nicht nur etwas für Hartgesottene im hohen Norden. Derzeit sorgt Polarluft auch hierzulande für Dauerfrost – eine gute Gelegenheit, um die wohltuende Wirkung des Wechselspiels von Heiß und Eiskalt in einem Thermalbad mit Außensauna und -becken auszuprobieren. Ist der Körper nach einem langen Winterspaziergang ausgekühlt, braucht er vor dem Schwitzen zunächst Zeit zum Akklimatisieren – auch wenn er sich noch so sehr nach Wärme sehnt, die Verspannungen löst und ein Wohlfühl-Garant ist. Abrupte Wechsel sollte man aber auch nach dem Saunabesuch ...
Weiterlesen
Sole – die beste Alternative zum schädlichen Streusalz
Der Winter ist da, große Teile Deutschlands haben bereits die vollen Auswirkungen zu spüren bekommen. Schnee, Glatteis und jede Menge Unfälle sind die Folge des Wintereinbruchs. Natürlich geben sich die meisten Städte sehr große Mühe, die Straßen recht schnell möglichst schnee- und eisfrei zu bekommen, damit der Verkehr wieder gefahrlos fließen kann. Dafür wird für gewöhnlich zunächst die Straße vom Schnee freigeräumt, und um der Glätte entgegen zu wirken, wird anschließend Streusalz auf die Straße gebracht. Die meisten Autofahrer und Fußgänger sind für gewöhnlich sehr froh, wenn die Straßen und Wege durch das Salz endlich wieder richtig frei geworden sind. Über die Schäden, die Streusalz anrichten kann, denkt man in dem Moment eher weniger nach, die eigene Gesundheit und die Schadenfreiheit des Autos ist den meisten sehr viel wichtiger. Obwohl das Streusalz die Straßen relativ schnell wieder freimacht, gibt es doch sehr viele Nebenwirkungen, die nicht nur die Natur betreffen, ...

Weiterlesen
Angebot für Familien in der Westfalen-Therme gehört zu den Top 10 in Deutschland und Österreich
Das Freizeitportal TouriSpo hat passend zum Start in die kalte Jahreszeit die 10 besten Thermen für Familien mit dem beliebten Award gekürt. Die Wasserwelt der Westfalen-Therme Bad Lippspringe Die Westfalen-Therme gehört laut Tourispo in Deutschland und Österreich zu den 10 familienfreundlichsten Thermen und wurde somit mit dem Tourispo Award ausgezeichnet. Wer immer noch glaubt, dass Thermen nur etwas für Kranke und Rentner sind, der täuscht gewaltig. Heute wird der Besuch von Heilbädern zum Erlebnis für die ganze Familie. Viele Thermen rüsten auf und bieten neben einer großen Auswahl an Rutschen, auch Wellenmaschinen, Indoor-Spielplätze und Wellnessangebote für die jungen Badegäste – und das wetterunabhängig an 365 Tagen im Jahr. Hinzu kommen spezielle Familientarife, die einen Besuch auch mit mehreren Kindern erschwinglich machen. Attraktiv sind unter anderem die gefragten Kindergeburtstage, welche auch mit Animation optional gebucht werden können. Wenn Kinder das Schwimmen lernen sollen, so deckt die Westfalen-Therme dies natürlich mit einer ...
Weiterlesen
Drei Reiseziele mit Gesundheitsfaktor: Schniefnase ade!
bfs – Wer kennt das nicht? Die Tage werden kürzer, das Wetter kühler und schon liegt man mit einer Erkältung im Bett. Dabei gibt es gerade in der kalten Jahreszeit viel zu erleben. Drei Tipps für einen gesundheitsfördernden Kurzurlaub halten fit für die Abenteuer im Schnee. Romantischer Energieschub Wer sich auch im Winter bewegt, stärkt sein Immunsystem und bleibt in Schwung. Und es ist so einfach: Entlang des Weitwanderwegs der Romantischen Straße bieten sich knapp 500 Kilometer lang Möglichkeiten, die magische Schneelandschaft zu erkunden – und das größtenteils abseits vom Asphalt auf Wald- und Feldwegen. Dank der guten Beschilderung könnte man von Würzburg am Main bis nach Füssen unmittelbar am Alpenrand durchlaufen. Dort kommen Bewegungswillige sogar in den Genuss von geführten Winterwanderungen mit Wildfütterung oder Schneeschuhtouren. Weitere Programmpunkte wie Almrodeln, Eisstockschießen und natürlich Ski fahren auf den schönen Loipen und Pisten lassen die Tristesse der kurzen Tage schnell in Vergessenheit ...
Weiterlesen
Natursole in Bad Rappenau: Me(e)hr Würze für die Gesundheit
In der Küche weiß jeder eine Prise Salz zu schätzen, um das Essen aufzupeppen. Doch naturbelassen in der Sole ist es zudem ein wahres Allheilmittel. In Bad Rappenau bringt es unter anderem Haut, Atemwege und Gelenke wieder auf Trab. bfs – Ganz in seinem Element – dann fühlt man sich pudelwohl und glücklich. Kein Wunder also, dass dem Menschen der Kontakt zur Sole so gut tut, denn größtenteils besteht der Körper daraus. Blut ist im Grunde nichts anderes als eine Verbindung aus Wasser und Salz. Dessen Mineralstoffe sorgen dafür, dass alles funktioniert. Besteht ein Mangel oder Ungleichgewicht im Mineralienhaushalt, kommt es leicht zu Beschwerden. Etwas Körperpflege mit naturbelassener Sole kann in diesem Fall Wunder wirken. Darauf setzen die öffentlichen Einrichtungen wie auch behandelnden Ärzte in Bad Rappenau schon seit Langem. Das macht den Kurort in Baden-Württemberg zu einem beliebten Ziel für alle, die Erholung suchen und gleichzeitig ihrem Körper etwas ...

Weiterlesen
Erholung pur im Resort Mark Brandenburg mit dem Arrangement „Kuschelzeit“
Die traumhafte Lage am Ruppiner See bietet den perfekten Ort für einen gemütlichen Start ins Jahr 2015!   Hamburg, November 2014 Wo lässt sich die verbleibende romantische Winterzeit besser verbringen als in einem einzigartigen 4‑Sterne-Resort mit Seeblick? Idyllisch gelegen direkt am Ruppiner See, erwartet das Resort Mark Brandenburg seine Gäste und bietet den perfekten Rückzugsort, um sich in Ruhe der Winterstimmung hinzugeben oder sich von den restlichen Nachwirkungen des Jahreswechsels zu regenerieren. Die hoteleigene Fontane Therme lädt zum Erholen und Verwöhnen ein. Das Arrangement „Kuschelzeit“ bietet ausgiebiges Entspannen zu zweit und lässt keine Wünsche offen. Es muss nicht immer der Ski Urlaub mit langer Anreise sein – denn das Winter Wonderland ist nur einen Katzensprung entfernt! Gute Verkehrsanbindungen machen das Resort Mark Brandenburg zu einem idealen Urlaubsdomizil für alle erholungssuchenden Workaholics. Von Hamburg nur zwei Stunden, von Berlin sogar nur 60 Minuten entfernt, lädt die Traumlandschaft in und um das ...
Weiterlesen
Sprühen statt streuen – Tragbarer Solesprüher IceFighter® BackBag
Die Spezialisten der Birchmeier Sprühtechnik AG, Stetten (CH) haben exklusiv für die Eco Technologies Planungs-, Entwicklungs- und HandelsgesmbH (A), den tragbaren Solesprüher IceFighter® BackBag entwickelt. Mit dem Gerät lassen sich Eis und Glätte von Treppen, Gehsteigen und Einfahrten effizient und umweltschonend entfernen. Der Solesprüher ist in elektrischer und manueller Ausführung erhältlich und damit optimal für Kommunen und kleinere Unternehmen, die Winterdienste anbieten, geeignet. Das Sprühen von Sole anstelle von Salz und Split wird auf Deutschlands Straßen immer populärer. Denn es ist deutlich effektiver, wirtschaftlicher und vor allem umweltschonender. Im Vergleich zu Trockensalz benötigt man bei Verwendung von Salzsole nachweislich bis 75% weniger Taumittel. Damit Kommunen auch auf Gehsteigen, Einfahrten, Treppen und anderen schwer zugänglichen und kleinen Flächen Eis und Glätte entfernen können, hat die Birchmeier Sprühtechnik AG exklusiv für Eco Technologies den tragbaren Solesprüher IceFighter® BackBag entwickelt. Einfache Handhabung Das Gerät verfügt über einen 15 Liter, ergonomisch geformten Kunststofftank mit ...
Weiterlesen
Aufrecht durchs Leben
Aktiv gesund bleiben (Mynewsdesk) Wer kennt das nicht – mal zwickt es hier, mal zieht es dort. Verspannungen und Rückenschmerzen führen sowohl bei Frauen als auch bei Männern die Liste der Diagnosen bei Arbeitsunfähigkeit an. Die Hälfte aller Krankheitstage geht davon auf Fälle zurück, die länger als 6 Wochen andauern. In der Regel befinden sich hierunter Betroffene mit chronischen Rückenschmerzen. (Quelle: BKK Gesundheitsreport 2013, BKK Dachverband e.V., November 2013) Wenn nicht gerade eine schwerwiegende Erkrankung der Wirbelsäule vorliegt, können die Beschwerden vielerlei Ursachen haben: langes Sitzen, einseitige Belastungen, Fehlhaltungen, Übergewicht, mangelnde Bewegung oder eine Kombination aus mehreren Aspekten. Aber auch psychische Belastungen, innere Anspannung und Stress sind Auslöser für Rückenbeschwerden und führen zu Verspannungen der Muskulatur. Damit es gar nicht erst so weit kommt, ist regelmäßige Bewegung für eine gesunde, aufrechte & schmerzfreie Haltung Grundvoraussetzung. Das Motto „Turne bis zur Urne“ von Klaus Köbel, erfahrener Physiotherapeut aus Rehden, ist daher ...
Weiterlesen
Qualitätsauszeichnung des Deutschen Sauna-Bundes für die RupertusTherme
Alpine Saunalandschaft in Bad Reichenhall erhielt Zertifikat in „Premium-Qualität“ Geschäftsführer und stv. Kurdirektor Dirk Sasse © RupertusTherme Bad Reichenhall, Deutschland – Das Spa & Familien Resort RupertusTherme in Bad Reichenhall wurde durch den Deutschen Sauna-Bund Anfang Mai 2014 mit dem höchsten Qualitätszeichen „SaunaPremium“ zertifiziert. Der Deutsche Sauna-Bund hatte vor fast sechs Jahren sein Qualitätssystem für öffentliche Saunaanlagen ins Leben gerufen, namenhafte Betriebe wurden seitdem zertifiziert. Das Qualitätssystem – es ist vergleichbar mit den bekannten Sternen bei Hotels – besteht aus drei Kategorien: Classic, Selection und Premium. Dafür besuchte ein unabhängiger Prüfer des zuständigen Qualitätsausschusses des Deutschen Sauna-Bundes anonym die Saunaanlage der http://www.rupertustherme.de in Bad Reichenhall im Berchtesgadener Land. Er überprüfte alle vorgegebenen Qualitätskriterien und die Betriebsführung. Erst nach diesem erfolgreichen „Mystery-Check“ beschloss der Qualitätsausschuss die Verleihung des Premium-Zertifikates. Dazu Dieter Gronbach, Vorsitzender des Ausschusses für die Zertifizierung von Saunaanlagen: „Der Aufwand für das einzelne Bad ist erheblich und die Kriterien ...
Weiterlesen
Das Salz des Lebens vielseitig einsetzbar
Das Salz des Lebens vielseitig einsetzbar (Mynewsdesk) Salz, auch als weißer Schatz bezeichnet, ist Grundlage allen Lebens. Die kleinen Kristalle, welche früher wertvoller als Gold waren, sind als Mineralstoff für den menschlichen Körper unentbehrlich. Ein gewisses Maß an Salz, welches unser Körper nicht selbst bilden kann, benötigen wir unter anderem für einen funktionierenden Stoffwechsel, zum Knochenaufbau und zur Regulation unseres Flüssigkeits- und Mineralhaushalts. Doch nicht nur die Nahrungsaufnahme von Salz ist für unsere Gesundheit wichtig – schon seit Jahrhunderten ist bekannt, dass eine salzhaltige Luft auch von außen für die Gesundheit förderlich ist. Bei einem Spaziergang an der Saline oder an frischer Meeresluft – die wohltuende Wirkung für die Atemwege ist schnell zu spüren. Die VitaSol Therme in Bad Salzuflen bietet ihren Gästen hierfür eine verglaste Soleinhalation mit echtem Miniatur-Gradierwerk. Von hier aus blickt der Gast in die gesamte ThermenLandschaft, so dass das Inhalieren zum Wohlfühlerlebnis wird. Am kleinen Gradierwerk ...
Weiterlesen
O Sole mio: Sole und Salze in Brandenburgs Thermen
Sole und Salz sind wahre Arznei-Multitalente. Als Bad, aber auch in Tinkturen und Masken wirken sie professionell angewandt Wunder bei Beschwerden von Allergien bis Stress. Brandenburgs Wohlfühloasen bieten für kalte Dezembertage von Solebad bis Salzgrotte alles was heilt. Freude an Entspannung: Die SaarowTherme am Scharmützelsee Draußen jagen sich Wind und Regen, drinnen funkeln die Kerzen und spiegeln sich im wohlig warmen Wasser wider, das die größte zusammenhängende Thermalsolefläche in ganz Mitteldeutschland füllt. Unterwassergeysire, ein Massagepilz mit Strömungskanal, Whirlpools und ein Außenbecken mit Blick auf Brandenburgs größten See, den Scharmützelsee, machen den Besuch in der Soletherme in Bad Saarow zu einem ganzheitlich heilsamen Erlebnis. Ein Lieblingstipp der SaarowTherme ist das Baden bei Kerzenschein während der „Sternstunden“ jeden letzten Freitag im Monat von 21 bis 01 Uhr für 15 Euro pro Person – nur eine halbe bis dreiviertel Stunde von Berlin entfernt. Der Übergang zur Sauna ist an diesen Abenden frei. Nächster ...
Weiterlesen
Alternative zum Toten Meer bei Hautproblemen und Rheuma
Noch gilt der heilende Ort im westlichen Teil des Siwaschsees als Geheimtipp. Menschen mit Hautproblemen oder Rheuma, die schon einmal da gewesen sind, kommen wieder und wieder und wollen die natürliche Beta-Carotin-reiche rosa Sole und Soleschlick hier gegen keinen modernen Kurort tauschen. Siwaschsee – das Tote Meer der Krim Nicht ohne Grund bezeichnen die Einheimischen den Siwaschsee als „Totes Meer“ der Krim. An einigen Stellen des Sees erreicht die Salzkonzentration im Wasser einen Wert von weit über 30% und Menschen schweben auf der Wasseroberfläche genau so wie im Toten Meer in Israel oder Jordanien. Auch für die Behandlung diverser Erkrankungen wie z.B. Psoriasis, Neurodermitis, Rheuma, Frauen- und Männerleiden ist der Siwaschsee sehr beliebt. Sogar von Kamtschatka kommen im Sommer Menschen dahin. Immer bekannter wird in den letzten Jahren der heilende Ort im westlichen Teil des Siwaschsees, nahe des Dorfes Grigorivka. Die touristische Infrastruktur gibt es hier noch kaum. Menschen mieten ...
Weiterlesen