Kleine Maus ganz groß
Kleine Maus ganz groß. Anders kann man das Kinderbuch „Die Abenteuer des kleinen Finn“ nicht beschreiben. Sieht man sich eine kleine Maus an, ist es kaum vorzustellen, dass sie furchtlose Entdecker sind. Sie sind sehr neugierig und erkunden täglich ihre Umgebung. Sie merken sich Orte, Wege, Hindernisse oder Futterstellen. Mäuse erkennen schnell neue Gegenstände und im Gegensatz zu Ratten fürchten sie sich nicht vor ihnen. Zwar haben Hausmäuse schlechte Augen, aber einen guten Geruchs-, Geschmacks- und Hörsinn. Sie benutzen ihre Barthaare, um Luftveränderungen aufzunehmen und Oberflächen zu erfassen. Finn ist auch ein furchtloser Entdecker und seine Neugierde ist enorm. Deshalb gerät er auch sehr oft in gefährliche Situationen. Der Leser hat das Gefühl, alles selbst mitzuerleben. Wunderschöne Illustrationen von Judith Beck-Meyer ziehen sich durch das gesamte Buch, sodass man die Geschichte wahrlich hautnah miterlebt. Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=A5a71yd10gQ&feature=youtu.be&list=LLnrWQi3TGNmRm5EoXRQVqVQ https://www.youtube.com/watch?v=D2MufPN1jf0&feature=youtu.be&list=LLnrWQi3TGNmRm5EoXRQVqVQ Beschreibung des Buches: Der kleine Mäuserich Finn führt eigentlich ein recht beschauliches Leben ...
Weiterlesen
Buchtipp – Schwarz: Kurzgeschichten (Farbspiel)
Das nächste Buch mit Kurzgeschichten aus dem Reich der Farben ist auf dem Buchmarkt. Diesmal dreht sich alles um die Farbe Schwarz. Schwarz ist die Farbe der Dunkelheit, Finsternis, Lichtlosigkeit und Trauer, aber auch der Eleganz und Würde. So wie z.B. im Modebereich. Da wirken schwarze Kleider oder Anzüge oft edel, teuer, elegant und vermitteln Seriosität. Es ist aber auch die Farbe des Einfallsreichtums, da aus dem Dunkel alles geboren wird. Buchbeschreibung: Oft wirkt es schwarz für uns, die Zukunft – oder auch das Leben. Die Autorinnen und Autoren der Gruppe Farbspiel haben diese Farbe jedoch in allen Facetten betrachtet und ein Werk geschaffen, dass Kurzgeschichten in jedem Genre anbietet. Trauer und Freude, Liebe und Betrug, Leben und Sterben, Märchen und Wahrheit … Doch gerade auf diesem Buch lastet eine grauenhafte Tat, unsere Kollegin Nadia Sahlenbeck wurde durch die Hand eines Verbrechers aus ihrem jungen Leben gerissen. Wir, die Autor/innen ...
Weiterlesen
Buchvorstellung: Piku – Der zauberhafte Eisbär
Normalerweise leben Eisbären rund um den Nordpol. Nicht so aber Piku, denn der lebt im Schwarzwald, dem höchsten Mittelgebirge im Südwesten Deutschlands. Das mag auch daran liegen, dass Piku kein gewöhnlicher Eisbär ist, denn Piku hat Zauberkräfte. Sein Fell ist lila-blassblau und hat Glitzersterne. Diese Sterne verleihen ihm die Macht, den Tieren im Schwarzwald zu helfen, den bösen Waldgeist zu schnappen, der den Waldfrieden stört. Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=jIW2LySJCK4 Produktinformation Taschenbuch: 64 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 2 (8. Februar 2016) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3739233966 ISBN-13: 978-3739233963 Format: Kindle Edition Dateigröße: 3529 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 45 Seiten Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch ASIN: B01AGK3UXW X-Ray: Nicht aktiviert Word Wise: Nicht aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert Über die Autorin: Beate Geng wurde 1967 in Südbaden geboren. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Sohn im Landkreis Karlsruhe in Baden-Württemberg. Sie ist Mutter von drei Kindern. Geschichten zu ...
Weiterlesen
Buch der Woche im Karina-Verlag
„Kasimirs Zauberwelt – ein interaktives Leselernbuch mit Spaß im Großformat“ von Marieluise Draxler ist Buch der Woche im Karina-Verlag. http://www.karinaverlag.at/pf/ Lernen ist nicht so leicht. Darum hat Kasimir sich etwas für Euch ausgedacht. Der Zauberlehrling nimmt Euch mit zu seinen ersten Zauberstunden. Holt gemeinsam mit ihm Medizin für Zaubermeister Odulin, gestaltet Euren eigenen Zauberwald, vertreibt die bösen Trolle aus der Burg, und fiebert bei Kasimirs letzter Prüfung mit. Zu jeder Geschichte gibt es in diesem Buch Lesekärtchen, Rätsel und Malbilder. Format A4 Unser Buch der Woche ist ab Juni 2017 erhältlich. Über den Verlag: http://regiowiki.at/wiki/Karina_Verlag Gegründet wurde der Karina-Verlag im August 2014 von der Autorin Karin Pfolz. In Anlehnung an den Verein „Respekt für Dich – AutorInnen gegen Gewalt“, dessen Vorstandsvorsitzende sie ist. Jedes publizierte Buch des Verlages, jede CD, jedes Kunstwerk, unterstützt die Gewaltopferhilfe in Österreich. Außerdem veranstaltet „Respekt für Dich“ und der Karina-Verlag laufend Workshops an Schulen, zu ...
Weiterlesen
„Multiple Sklerose – Alles geht, aber eben nur anders…“
Am 31.05.2017 ist Welt MS Tag. Dieser Tag fällt jedes Jahr auf den letzten Mittwoch im Mai und wurde 2009 von der „Multiple Sclerosis International Federation“ in die Wege geleitet, um aufzuzeigen, wie Multiple Sklerose das Leben von Millionen Menschen weltweit beeinflusst. Die Krankheit mit den 1000 Gesichtern rückt dann mitten ins öffentliche Geschehen und soll das Verständnis und Interesse MS-Erkrankter wecken. Das Ziel ist, das Bewusstsein für diese noch immer unheilbare Erkrankung zu schärfen und Vorurteile abzubauen. In Deutschland steht der 31. Mai 2017 unter dem Motto: „Multiple Sklerose – Alles geht, aber eben nur anders…“. Buchtipp Mein Leben mit MS: MS (Multiple Sklerose) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Diese Krankheit stellt das Leben eines Betroffenen völlig auf den Kopf. Sie ist nicht nur eine Krankheit mit 1000 Gesichtern, sondern auch mit 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher. ...
Weiterlesen
Vegetarisch für Jedermann – Genuss für wenig Geld
Haben Sie Lust auf abwechslungsreiche und interessante vegetarische Rezepte, möchten aber nicht viel Geld für ein Kochbuch ausgeben? Dann sind Sie bei „Vegetarisch für Jedermann“ genau richtig. Die Rezepte bieten Geschmack und sind nicht schwer nachzukochen. Genuss für wenig Geld. Also haben Sie Mut und lassen sich auf eine köstliche Reise ein, die einen großen Reiz hat und mal andere Geschmackserlebnisse bietet. Rezepte: Frischkäse-Dip, Honig-Dip, Bohnen-Wasabi-Quark, Rettich-Apfel-Quark, Kichererbsen-Salat, Tomaten-Apfel-Suppe, Linsen-Eintopf, Gemüse-Bratkartoffeln, Ofenkartoffeln mit Dip, Mais-Plätzchen, Käsiger-Armer-Ritter, Süßkartoffelkugeln, Pellkartoffeln mit Radieschen-Joghurt, Polenta-Käse-Püree, Möhren-Kartoffel-Stampf, Fetaschnitzel, Backofen-Auberginen-Türmchen, Lauch-Ragout, Mais-Auflauf, Linsengemüse, Chili-Nudeln, Frittiertes Gemüse mit Minzsoße, Kohlrabi-Spaghetti, Überbackene Zucchini, Bunter Gemüsekuchen, Bulgur-Pfanne, Champignon-Pfanne, Würziger Paprika-Reis, Früchte-Curry, Gewürz-Couscous, Apfel-Zimt-Quark, Kirschtraum, Weintrauben-Mascarpone-Creme, Waldmeister-Mandarinen-Creme, Möhren-Rosinen Süßspeise Beschreibung des Buches: Sie haben Lust auf fleischlose Kost? Dann sind sie bei „Vegetarisch für Jedermann“ genau richtig. Die vegetarische Küche liegt nach zahlreichen Lebensmittelskandalen voll im Trend, denn immer mehr Menschen möchten sich gesünder ernähren und auf Fleisch, aber nicht ...
Weiterlesen
Marmelade selber machen
Marmelade selber machen. Das macht Spaß und ist nicht schwer. Selbst gemacht schmeckt es doch immer besonders gut. Hinzu kommt, so etwas eignet sich gut als Geschenk zum Geburtstag oder als Mitbringsel für Freunde und Familie. Buchtipp: Das Marmeladenbüchlein Dieses kleine Büchlein bietet leckere Marmelade, die jeder ohne Probleme nachkochen kann. Selbstgemacht schmeckt es doch immer am besten und zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht. Abgerundet werden diese Rezepte durch unterhaltsame Texte. Da macht das Kochen doppelt so viel Spaß! Viel Vergnügen beim Nachkochen und guten Appetit! Das Buch bietet eine Vielzahl an Rezepten. Damit es auch praktisch in der Küche verwendbar ist, bieten wir das Buch mit Spiralbindung an, so klappen die Seiten nicht zu beim „Marmeladen“. Spiralbindung: 68 Seiten Sprache: Deutsch ISBN-10: 3961112126 ISBN-13: 978-3961112128 Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=BIDj_8BcU1Q Über die Autoren: Britta Kummer wurde 1970 in Hagen (NRW) geboren. Heute lebt sie im schönen Ennepetal und ist gelernte Versicherungskauffrau. ...
Weiterlesen
Der Schutzengel – Leseprobe aus Kummers Kindergeschichten 2
Ich bin ein Engel und möchte Euch erzählen, was unsere Aufgaben sind. Es gibt sehr viele von uns. Wir sitzen auf den Wolken und beobachten euch Menschen von da. Ich bin ein sogenannter Schutzengel und begleite meinen Menschen Tag und Nacht. Sie heißt Laura, und ich habe alle Hände voll zu tun, damit ihr nichts geschieht. Mein Mädchen ist sehr oft mit ihren Gedanken woanders und träumt vor sich hin. Ich weiß gar nicht mehr, wie oft sie früher mit ihrem Dreirad und später mit dem Fahrrad gestürzt ist, aber mehr als ein paar Kratzer, hat sie glücklicherweise nie davon getragen. Aber seitdem sie ein Smartphone hat, ist es wirklich nicht mehr lustig. Sie starrt nur noch auf das Display und bekommt um sich herum nichts mehr mit. Inzwischen habe ich sogar noch einen Engel an meine Seite gestellt bekommen, weil es einfach unmöglich ist, sie immer im Auge zu ...
Weiterlesen
Von Mäusen und Menschen
Der kleine Mäuserich Finn führt eigentlich ein recht beschauliches Leben in einem Garten. Er versteht sich sehr gut mit seinen Menschen, und sogar mit dem Kater des Hauses hat er ein freundschaftliches Verhältnis. Eines Tages jedoch ändert sich alles. Die nette Familie zieht fort und es kommen neue Menschen. Diese mögen Mäuse gar nicht und zu allem Überfluss haben sie auch noch zwei Kater, die es ebenfalls auf Finn abgesehen haben. Als diese bösen Menschen Finns Wohnung unter Wasser setzen, muss er aus dem Garten fliehen. Entkräftet und zutiefst traurig findet er in einer Scheune Zuflucht. Dort lebt die Maus Felix, die sich um den unglücklichen Finn kümmert und ihm das Leben auf dem Land und im Wald zeigt. Die Botschaft dieser Geschichte wird dem Leser ganz klar offenbart, nämlich der Wert einer guten Freundschaft. Diese Geschichte ist aber nicht nur etwas für Kinder. Auch als Erwachsener wird man Freude ...
Weiterlesen
Vegetarisch muss nicht langweilig sein und eine Weltreise nicht teuer
Vegetarisch muss nicht langweilig sein und eine Weltreise nicht teuer, wie das Kochbuch „Vegetarische Weltreise“ zeigt. Dieses Kochbuch lädt Sie dazu ein, auf die Teller anderer Nationen zu schauen und die Welt vom Gaumen her kennenzulernen. Buchbeschreibung: „Einmal um die ganze Welt“, besang schon Karel Gott. Warum sich also nicht mal auf eine kulinarische Reise begeben? „Vegetarische Weltreise“ lädt Sie dazu ein, auf die Teller anderer Nationen zu schauen und die Welt vom Gaumen her kennenzulernen. Also haben Sie Mut und lassen sich auf eine köstliche Reise ein, die Abwechslung und besondere Geschmackserlebnisse bietet. Auch Nicht-Vegetarier werden hier etwas Schmackhaftes finden. Denn es steht völlig außer Frage, dass man auch ohne Fleisch genießen kann. Guten Appetit! Taschenbuch: 68 Seiten Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (12. August 2016) Sprache: Deutsch ISBN-10: 1535552042 ISBN-13: 978-1535552042 Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=jNjVb82OWzw Kindle Edition Format: Kindle Edition Dateigröße: 2031 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 83 Seiten Gleichzeitige Verwendung ...
Weiterlesen
Puck – Leseprobe aus Kummers Kindergeschichten
Puck war ein Zwerg und lebte mit vielen Gleichgesinnten im Wald. Oberzwerg Sepp hatte ihm die verantwortungsvolle Aufgabe gegeben, auf die Tiere des Waldes aufzupassen. Jedoch hatte er keinen Spaß an dieser Arbeit, blieb lieber morgens in seinem Bett liegen oder döste in der Sonne. Dies gefiel dem Oberzwerg überhaupt nicht und er schimpfte Puck vor versammelter Mannschaft aus: „Schau dir an, wie fleißig alle sind. Nur du, du bist faul: So kann das nicht weitergehen. Wenn du dich jetzt nicht zusammenreißt, wird das Konsequenzen für dich haben! Jetzt geh endlich in den Wald und schau nach den Tierkindern. Das ist doch nicht zu viel verlangt.“ „Ja, ja schon gut. Nur keinen Stress“, war Pucks Antwort und er machte sich von dannen. Er ging in den Wald und tat so, als wenn er endlich seiner Arbeit nachgehen wollte. Seine List klappte. Keiner folgte ihm. Sie nahmen ihm sein Täuschungsmanöver ab. ...
Weiterlesen
Ein Gaumenschmaus mit Abwechslung
„Kummerschlemmerkochbuch“ ist ein etwas anderes Kochbuch. Neben schmackhaften Rezepten gibt es auch noch Geschichten, Reime, Zitate, Illustrationen und Witze. Wahrlich ein Gaumenschmaus mit Abwechslung. Buchbeschreibung: Das etwas andere Kochbuch! In diesem Kochbuch finden Sie leckere Rezepte für jedermann sowie Zitate, Witze, Reime und Geschichten rund um die schönste Nebensache der Welt: Dem Kochen und Essen. Egal ob vegetarische- oder kohlenhydratarme Rezepte, Gutes aus dem Meer oder süße Verführungen: In diesem Kochbuch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Also lassen Sie sich von Kummers Lieblingsrezepten verwöhnen. Guten Appetit! Taschenbuch: 116 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 3 (8. Januar 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3732231267 ISBN-13: 978-3732231263 Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=BYCYmg1QFBc Format: Kindle Edition Dateigröße: 2389 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 116 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 3 (27. Januar 2015) Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch ASIN: B00CJKZL9Y X-Ray: Nicht aktiviert Word Wise: Nicht aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert Rezeptliste: Vegetarische ...
Weiterlesen
Diagnose Krebs und dann?
In „Seelenqual mit HappyEnd“ hat die Autorin ihren ‎Kampf gegen den Krebs aufgeschrieben, um anderen Betroffenen Mut zu machen. Dieses Buch enthält persönliche ‪‎Erfahrungen sowie Erlebnisse und zeigt auf, dass es sich lohnt, nicht den Kopf in den Sand zu stecken. Buchbeschreibung: Als würde mir die Diagnose manisch depressiv nicht bereits genug Probleme bereiten … nun kam auch noch Krebs hinzu. Die Zeit schien stillzustehen … ich ergab mich in mein Schicksal voller Angst. Meine Gedanken kreisten zwischen Resignation und Hoffnung. Vertrauen in die Ärzte, die Liebe meiner Familie sowie ein besonderer Geburtstagsgruß ließen mich nicht verzweifeln, sondern positiv in die Zukunft schauen. Langsam aber stetig ging es bergauf und heute kann ich sagen: „Meine Seelenqual hat ein HappyEnd gefunden, auch … weil ich mich nicht unterkriegen lasse. Taschenbuch: 110 Seiten Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (10. April 2014) Sprache: Deutsch ISBN-10: 149911589X ISBN-13: 978-1499115895 Format: Kindle Edition Dateigröße: 1736 ...
Weiterlesen
Bücher sind Bienen, die lebenszeugenden Blütenstaub von einem Geist zum andern tragen
James Russell Lowell, Schriftsteller, „Biglow papers“, Professor an der Harvard University (USA, 1819 – 1891) sagte einmal: Bücher sind Bienen, die lebenszeugenden Blütenstaub von einem Geist zum andern tragen. http://www.astrids-buecherstube.de/zitate.htm Und das stimmt. Sie sind zeitlos, haben Herz, Seele und verzaubern. Das weiß jeder, der schon durch ein Buch so gefesselt wurde und es nicht mehr aus der Hand gelegt hat. Buchtipps: Mein Leben mit MS MS (Multiple Sklerose) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Diese Krankheit stellt das Leben eines Betroffenen völlig auf den Kopf. Sie ist nicht nur eine Krankheit mit 1000 Gesichtern, sondern auch mit 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher. Ein Leben mit Höhen und Tiefen, mit Ängsten aber auch Hoffnungen. Dieses Buch ist kein Fachbuch oder Ratgeber über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin. Mit einer Portion Humor und Selbstironie erzählt ...
Weiterlesen
Es war einmal …
Es war einmal … aus „Das Marmeladenbüchlein, ISBN: 978-3-9611-1212-8“ von Britta Kummer und Ede Niemeier. Es war einmal, dass sich zwei Menschen auf den Weg machten, um reife Holunderbeeren für Marmelade zu sammeln. Keine schwere Aufgabe, werden Sie jetzt sagen. Irgendwie stimmt das auch, aber … Ja wäre da nicht dieses kleine Wörtchen mit dem a! Gut gelaunt, bewaffnet mit großen Plastiktüten, Greifer und Gartenschere wurde sich also auf den Weg gemacht. Schließlich kannte man die Stellen noch aus dem Vorjahr, wo der wunderbare Holunder wächst. Aber … An der ersten Stelle angekommen, musste man feststellen, dass irgendjemand schneller war. Der Baum war, bis auf ein oder zwei kleine Dolden, geplündert. Halb so wild, sagte man sich, schließlich gab es noch genug andere. Man wusste ja wo. Weiter ging es durch den Wald, aber auch der Anblick des nächsten Baumes ließ keine Freude aufkommen. Auch hier war nichts mehr von ...
Weiterlesen