MS macht was sie will
MS macht was sie will. Das bekommt auch Autorin Britta Kummer täglich am eigenen Leib zu spüren. Verpackt mit etwas Ironie und Zynismus erzählt sie dem Leser völlig real und ungeschminkt, wie ihr Leben mit der Krankheit der 1000 Gesichtern aussieht. Bücher geschrieben von einem Menschen, der weiß, wie schwer es ist, täglich den Kampf gegen einen unberechenbaren Gegner zu führen und nicht aufzugeben. Buchbeschreibung „Mein Leben mit MS“: MS (Multiple Sklerose) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Diese Krankheit stellt das Leben eines Betroffenen völlig auf den Kopf. Sie ist nicht nur eine Krankheit mit 1000 Gesichtern, sondern auch mit 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher. Ein Leben mit Höhen und Tiefen, mit Ängsten aber auch Hoffnungen. Dieses Buch ist kein Fachbuch oder Ratgeber über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin. Mit einer Portion Humor ...
Weiterlesen
Aufläufe und Gratins sind so vielseitig
Egal ob süß oder herzhaft, mit Fisch oder Gemüse. Aufläufe und Gratins sind so vielseitig und lassen sich ohne Probleme zubereiten. Lebensmittel können dabei sehr inspirierend sein. Einfach alles, was Ihnen schmeckt in eine Auflaufform geben, Ei oder Käse darüber, fertig! Buchtipp „Kummers Ofengerichte“ Heiß, duftend und mit einer leckeren Kruste oben drauf! Wer kann da schon „NEIN“ sagen? Aufläufe und Gratins erfreuen sich sehr großer Beliebtheit. Sie sind überaus vielseitig und eignen sich hervorragend zur Resteverwertung. Einfach alles, was Ihnen schmeckt in eine Auflaufform geben, Ei oder Käse darüber, fertig! Man kann jedes Gericht schnell zubereiten und die meiste Arbeit übernimmt der Ofen. Hierbei werden der Kochfantasie und Experimentierfreudigkeit keine Grenzen gesetzt. Die Rezepte in „Kummers Ofengerichte“ sind gut beschrieben, die Zutaten erschwinglich, in jedem gut sortierten Einkaufsmarkt zu erwerben und leicht nachzukochen. Und damit es beim Kochen nicht langweilig wird, gibt es noch eine literarische Nachspeise. Guten Appetit! ...
Weiterlesen
Süße Früchtchen auf Brot, Brötchen oder Stuten
Leckere süße Früchtchen auf Brot, Brötchen oder Stuten zum Frühstück. Besser kann der Tag nicht beginnen. Buchtipp „Das Marmeladenbüchlein“ Dieses kleine Büchlein bietet leckere Marmelade, die jeder ohne Probleme nachkochen kann. Selbstgemacht schmeckt es doch immer am besten und zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht. Abgerundet werden diese Rezepte durch unterhaltsame Texte. Da macht das Kochen doppelt so viel Spaß! Viel Vergnügen beim Nachkochen und guten Appetit! Das Buch bietet eine Vielzahl an Rezepten. Damit es auch praktisch in der Küche verwendbar ist, bieten wir das Buch mit Spiralbindung an, so klappen die Seiten nicht zu beim „Marmeladen“. Spiralbindung: 68 Seiten Sprache: Deutsch ISBN-10: 3961112126 ISBN-13: 978-3961112128 Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=BIDj_8BcU1Q Rezeptliste: Aprikose-Papaya, Zucchini-Ananas, Pflaumen-Mix, Kiwi-Banane, Apfel-Chili, Weintraube-Waldmeister, Orange-Tomate, Holunder-Birne, Rhabarber-Erdbeere, Wassermelone-Pfirsich, Nektarine-Mango, Schwarze Johannisbeeren-Banane, Mandarine-Ingwer, Erdbeere-Wassermelone, Himbeere-Kokos, Exotik-Mix, Apfel-Erdbeere, Erdbeere-Honigmelone, Orange-Ananas, Erdbeere-Paprika, Pfirsich-Heidelbeere, Kirsche-Ananas , Pfirsich-Möhre. Texte: Es war einmal … So einfach kann Marmelade kochen sein … Aber das Allerbeste ...
Weiterlesen
Lust auf neue Rezepte?
Haben Sie schon einen Speiseplan für die kommende Zeit? Oder wissen Sie vielleicht noch gar nicht, was Sie für sich oder die Familie kochen möchten? Da kann man abhelfen. In den folgenden Buchtipps finden Sie schmackhafte Rezepte, die Abwechslung auf den Teller zaubern. Sie sind nicht schwer nachzukochen und machen Lust auf mehr. Buchtipps: Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche Was steht wohl bei einem Kobold alles auf dem Speiseplan? Nepomuck gewährt Einblick in seine Küche und verrät so manches bisher geheim gehaltene Rezept. Die Gerichte sind ein wahrer Gaumenschmaus. Darüber hinaus hält das Büchlein noch ein paar Überraschungen parat. Nepomuck wünscht gutes Gelingen und ganz viel Spaß! ISBN-10: 3735792154 ISBN-13: 978-3735792150 Vegetarisch für die ganze Familie Bei „Vegetarisch für die ganze Familie“ kommt, wie der Name schon verrät, jeder auf seine Kosten – egal ob Groß oder Klein. Es wird süß, pikant, orientalisch, kohlenhydratarm und … Rezepte, um Familie und ...
Weiterlesen
Waren Sie schon einmal in Anatolien?
Wo andere Urlaub machen, lebt Autorin Christine Erdiç. Neben den persönlichen Einblicken in das Leben der Autorin bietet ihr Buch „Endstation Anatolien“ auch Tipps zu Sehenswürdigkeiten und interessanten Orten, die der übliche Tourist vielleicht gar nicht findet oder entdeckt. Buchbeschreibung: Auswandern? Mit fast vierzig Jahren und zwei schulpflichtigen Töchtern? Und noch dazu in den Orient? Das Morgenland lockt mit bunten Basaren, leuchtenden Farben, einem unvergleichlich blauen Himmel und geheimnisvollen mondbeschienenen Nächten. Doch wie ist das wirkliche Leben hinter dem Schleier der Illusionen? Ein Buch, das das Leben schrieb! Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=HbYUtLYyYkw Produktinformation: Taschenbuch: 152 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (19. September 2018) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3752897112 ISBN-13: 978-3752897111 Auch als E-Book erhältlich! Weitere Bücher der Autorin: Nepomucks Märchen, ISBN: 978-3-7460-1926-0 Mit Nepomuck auf Weltreise, ISBN: 978-3-9611-1276-0 Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde, ISBN: 978-3-7357-9072-9 Nepomucks Abenteuer, ISBN: 978-3-9030-5618-3 Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche, ISBN: 978-3-7357-9215-0 Kleine ...
Weiterlesen
Die geheimnisvolle Stimme
Der Hauptprotagonist aus dem Buch „Zac und der geheime Auftrag“ hört immer eine Stimme, die ihm rät, was er machen soll. Was hat es damit auf sich? Will die Stimme ihm bei seiner gefährlichen Mission helfen oder schaden? Oder hat seine Fantasie ihm nur einen Streich gespielt? Fragen über Fragen, die Zac sich nicht erklären kann. Auszug Leseprobe: In der Nacht schreckte er hoch. Er hatte eine Stimme gehört. „Wer ist da?“, rief Zac, aber er bekam keine Antwort. Er blickte sich in dem dunklen Raum um, konnte aber nichts erkennen. „Ich muss wohl geträumt haben“, dachte er und schlief wieder ein. Und dann hörte er es wieder. ‚Zac, du bist eines Besseren bestimmt. Du bist kein Hufschmied. Du bist ein tapferer Kämpfer mit gutem Herz, von dem die Menschheit noch sehr lange sprechen wird.‘ Erneut schreckte er hoch, aber es war wieder niemand da. „Werde ich jetzt verrückt? Oder ...
Weiterlesen
Petersilie, Schnittlauch, Dill, Basilikum und Co
Die Verwendung von Kräutern ist nahezu unbegrenzt. Dies kann jeder nach seinem eigenen Geschmack individuell gestalten. Petersilie, Schnittlauch, Dill, Basilikum und Co, vor allem frisch, verleihen unseren Speisen die besondere Note und geben ein wunderbares Aroma ab. Bei frischen Kräutern sollten die Stängel und Blätter knackig grün sein, auf keinen Fall trocken und verfärbt. Getrocknete Kräuter machen aus unseren Speisen über das ganze Jahr etwas Besonderes. Sie verderben nicht so schnell wie die Frischen und sind damit klar im Vorteil. Kräutern wird eine Reihe von Heilwirkungen nachgesagt, von denen sogar einige wissenschaftlich nachgewiesen sind. Vor allem in Tees, Aufgüssen, Salben oder Umschlägen werden sie gerne eingesetzt. Diese Rezepte wurden von Generation zu Generation überliefert und haben sich schon lange Zeit bewährt. Im Kochbuch „Vegetarischer Genuss – Quer Beet“ finden Sie auch Rezepte mit Kräutern. Von wegen, vegetarisches Essen ist langweilig. Überzeugen Sie sich selbst, wie vielfältig und interessant diese gesunde ...
Weiterlesen
Eine bunte Mischung an Geschichten
„Gedankenkarussell – Eine literarische Reise“ bietet eine bunte Mischung an Geschichten. Texte, die zum Nachdenken anregen, Mut machen wollen und in magische und fantasievolle Welten entführen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Als zusätzliches Bonbon gibt es Texte von Gastautoren. Buchbeschreibung: Die Autorin nimmt Sie in „Gedankenkarussell – Eine literarische Reise“ mit auf ein interessantes Lesevergnügen. Erleben Sie Texte zum Nachdenken. Vielleicht finden Sie sich sogar in der einen oder anderen Geschichte sowie Situation wieder. Erleben Sie Texte, die Mut machen wollen. Erzählungen, die zeigen: Man kann alles schaffen, wenn man es nur will und fest genug daran glaubt. Und es gibt für diejenigen Geschichten, die das Kind in sich nie vergessen haben und im Herzen jung geblieben sind. Die sich gerne in fremde, märchenhafte und fantasievolle Welten entführen lassen, um damit für einen kurzen Moment dem Alltag entfliehen zu können. Taschenbuch: 112 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: ...
Weiterlesen
Haben Sie schon die Koffer für den Urlaub gepackt?
Haben Sie schon die Koffer für den Urlaub gepackt? Hoffentlich ist auch ein gutes Buch dabei? Wo sonst kann man fernab von Hektik und Stress in aller Ruhe ein Buch lesen? Buchtipps: Die Erben der Hexenschülerin: LUZIA: Die Geschichte der Nachfahrin der Hexenschülerin Die sechzehnjährige Luzia Spengler lebt Ende des 15. Jahr-hunderts in Paderborn. Seit sie im Alter von 13 Jahren von ihrer Ahnin Clara und deren gefährlichem und ungewöhnlichem Leben erfahren hat, träumt sie davon, eines Tages nach Würzburg zu reisen und auch die Burg Wiesenstein zu besuchen, wo Clara eine Weile gelebt hat. Doch zunächst verläuft ihr Leben in anderen Bahnen. Als sie nach einem Unfall ihr Gedächtnis verliert, schließt sie sich einer Zigeunergruppe an und reist mit ihnen durch das Land. Die Reise der Zigeuner endet in Würzburg, wo Luzia das Mädchen Madlen kennen lernt. Gemeinsam mit ihr geht sie dem Verschwinden deren Mutter nach. Eine Katastrophe ...
Weiterlesen
Eine einfühlsame Geschichte
„Willkommen zu Hause, Amy“ ist eine wundervolle Familiengeschichte, die von Zuversicht, Mut, Liebe und dem Glauben an die eigene Kraft handelt. Amy wurde mit einer Muskelschwäche in den Beinen geboren. Als sie drei Jahre alt war, gab ihre Mutter sie in ein Kinderheim, da sie der Aufgabe, eine behinderte Tochter großzuziehen, nicht gewachsen war. Im Heim hat Amy aufgrund ihres Handicaps kein leichtes Leben. Sie wird von den Kindern gehänselt und drangsaliert. Ihr einziger Freund ist Mischlingshund Max, der immer an ihrer Seite ist. Erst nach Jahren erfährt Amy Mitgefühl, denn Mary, eine Freundin der Heimleiterin, holt sie zu sich auf die Farm. Im Pferdestall findet sie den verängstigten Amigo. Schon bald stellt sich heraus, dass auch er das Vertrauen in die Menschen verloren hat. Können Amy und Amigo einander helfen, ihr Misstrauen abzubauen? Es ist eine gefühlvolle Familiengeschichte, die alle Facetten eines guten Jugendbuches beinhaltet. Es gibt traurige und ...
Weiterlesen
Haben Sie das starke Bedürfnis ein Buch in die Hand zu nehmen und es zu lesen?
Haben Sie Lesehunger? Das starkes Bedürfnis ein Buch in die Hand zu nehmen und es zu lesen? Falls ja, sollten Sie sich die folgenden Buchtipps genau anschauen. Buchtipps: Lebensblick Barbara ist Psychologin. Mit glasklarem Verstand und einfühlsamem Herzen analysiert sie die Konflikte ihrer Patienten. Ihr eigenes Leben jedoch liegt in Trümmern. Auch Ex-Freund Jörg hadert mit sich und seinem Leben, an dessen Ansprüchen er immer wieder und insbesondere durch die Trennung von Barbara scheitert. Als Barbara den Blick auf die Untiefen ihrer eigenen Vergangenheit richtet, wird sie mit voller Wucht von den unverarbeiteten traumatischen Ereignissen ihres Lebens eingeholt. Sie erlebt eine spannende Reise in ihr Inneres, an deren Ende die Auflösung zerstörerischer Verstrickungen möglich ist. Durch die Freundschaft mit einem Obdachlosen, der eine erschütternde Lebensgeschichte von Schuld und Sühne zu berichten hat, wird auch Jörgs Leben in neue Bahnen gelenkt. Doch was hat das liebenswerte Hausschwein Emma damit zu tun? ...
Weiterlesen
Buchvorstellung:  Florentino fragt nach
„Aaaahhhh, verdammt! Warum müssen diese Dinger immer so laut sein?“ Florentino war wieder mal erschrocken, als der Rauchmelder seinen Dienst versah und lospiepste, weil Markus das Frühstück auf dem Herd vergessen hatte. Die Feuerwehrmaus – wie immer sehr neugierig – geht zusammen mit Markus der Frage nach, wie ein Rauchmelder funktioniert. Aber wie schützt man eine Schule oder ein Krankenhaus? Denn da wäre ein einzelner Rauchmelder nicht ausreichend. Hier schaffte eine elektronische Brandmeldeanlage Abhilfe. Für Markus schon bekannt, aber für die kleine Maus absolutes Neuland. Hier kommt Theo, ein Freund von Markus, ins Spiel, der den beiden eine solche Anlage und ihre Bauteile ganz genau erklärt. Ein spannendes Buch für wissensinteressierte Kinder über Brandschutz, Feuerwehren und vor allem – dem richtigen Umgang mit Feuer. Leseprobe: Alarm Es war ein schöner, warmer und frühlingshafter Morgen. Markus deckte auf dem Balkon den Frühstückstisch, während Florentino noch tief und fest schlief. Als er ...
Weiterlesen
Kampf gegen Krebs – die Hoffnung stirbt zuletzt
Zahl der Krebsdiagnosen steigt weltweit Die Zahl neuer Krebsdiagnosen steigt einem Bericht zufolge weltweit. Im Jahr 2018 werden es demnach schätzungsweise 18,1 Millionen entdeckte Fälle sein. Krebserkrankungen bleiben weiterhin eine Herausforderung für die Medizin. Weltweit steigt die Zahl der dokumentierten Erkrankungen. Ursachen seien unter anderem die verbesserten Diagnosemöglichkeiten, das Bevölkerungswachstum und die längere Lebenserwartung der Menschen, teilte die Internationale Agentur für Krebsforschung (IARC) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Mittwoch in ihrem neuen Statistik-Report mit. Demnach erhalten weltweit jeder fünfte Mann und jede sechste Frau im Leben eine Krebsdiagnose. Jeder achte Mann und jede elfte Frau sterben an Krebs. Die Zahl der krebsbedingten Todesfälle im Jahr 2018 schätzt die Agentur auf 9,6 Millionen. Quelle: https://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/krebs/article/971403/who-bericht-zahl-krebsdiagnosen-steigt-weltweit.html Buchtipp „Seelenqual mit HappyEnd: Mein Kampf gegen Krebs“ Als würde mir die Diagnose manisch depressiv nicht bereits genug Probleme bereiten … nun kam auch noch Krebs hinzu. Die Zeit schien stillzustehen … ich ergab mich in mein ...
Weiterlesen
Virus Pferd – oder einmal pferdeverrückt, immer pferdeverrückt!
Wird man einmal mit dem Virus Pferd infiziert, erholt man sich davon nie wieder. Das ist für viele Menschen nicht zu verstehen. Aber diese hatten halt noch nie das Vergnügen, was für eine Aura von einem Pferd ausgeht. Wenn sie einen mit ihren großen Augen anschauen, wenn man ihre warmen und weichen Nüstern berührt, wenn sie einem folgen, obwohl sie uns in Größe und Stärke bei Weitem überlegen sind. Das Gefühl ist schon unbeschreiblich. Buchtipps für Pferdefreunde und die, die es werden wollen: Willkommen zu Hause, Amy In diesem Werk erleben die Leser eine Geschichte, die zu Herzen geht. Sie handelt von einem behinderten Mädchen, das den Glauben an die Menschlichkeit verloren hat und von einem Pferd, dem es ebenso geht. Die Geschichte geht tief, denn sie zeigt auf, dass Menschen, die etwas anders sind als andere, ebenso fühlen und ein schönes Miteinander sehr wohl möglich ist. Das Buch ist ...
Weiterlesen
Man muss ja schließlich wissen, wie es weitergeht
Sucht ist ein Abhängigkeitssyndrom. Aber diesen Begriff gibt es nicht nur in der Medizin. Auch von Büchern kann man süchtig werden. Ist man von einem Buch so begeistert, ist es sehr schwer, davon abzulassen. Da wird dann die Nacht auch gerne zum Tag gemacht, weil man das Werk einfach nicht mehr aus der Hand legen will. Man muss ja schließlich wissen, wie es weitergeht. Buchtipps: Deine Lüge Wien, Schauplatz der Handlung und Drehscheibe so mach fieser Machenschaft der Protagonisten. Hauptpersonen sind ein Arzt, der sehr gut verdient, aber zu Hause nichts zu melden hat. Seine Ehefrau, geldgierig und lasterhaft hat so eigene Ideen vom erfüllten Leben. Dann passiert ein Mordversuch an der Frau Gemahlin – so sieht es jedenfalls die Polizei. Aber ist das wirklich so? Gier, Betrug, Leidenschaft und die Angst um das eigene Leben beginnen. Eine Jagd nach der Wahrheit führt über München und die Schweiz und wird ...
Weiterlesen