Spannende Bücher für triste Tage
Es regnet mal wieder in Strömen, sodass man niemanden vor die Tür jagt. Aber auch solche Tage müssen nicht langweilig sein. Die folgenden Buchtipps bieten Spannung pur und machen triste Regentage zu einem Vergnügen. Buchtipps:ZUCKERWATTE UND CHRISTBAUMHERZWeihnachtliche Düfte locken Kinder wie Erwachsene auf den Wiener Christkindlmarkt.An einem der Verkaufsstände arbeitet Hannah. Hinter ihrem schrillen Äußeren verbirgt sich eine junge Frau, deren Kindheit kein Honiglecken war. Aufgewachsen in einem Waisenhaus, musste sie erfahren, dass Liebe und Zuneigung unerfüllte Herzenswünsche bleiben.Dem Waisenhaus steht Georgine Häusler vor. Ihr ist Hannah ein Dorn im Auge – und das nicht nur aufgrund der provokativen Art, die diese an den Tag legt. Ein Kind des Waisenhauses verschwindet auf unerklärliche Weise im Tiergarten Schönbrunn, ein Verbrechen kann nicht ausgeschlossen werden. Mit allen Mitteln versucht Georgine Häusler, Hannah dafür verantwortlich zu machen. Ein weiteres Kind wird als vermisst gemeldet … und bald darauf fehlt auch von Hannah jede ...

Weiterlesen
Leseprobe aus „Was vergangen ist …: Das Geheimnis des Hause“
Judith sah ihren Hunden lächelnd zu. Es war schön, spielenden Tieren zuzusehen. Das war pure Lebensfreude. Sie hatte keine Angst, dass sie wegliefen, auch wenn das Grundstück noch nicht umzäunt war. Aber nicht einmal die hektische Snow zeigte auch nur den Hauch eines Anzeichens, dass sie weglaufen wollte.Da kamen sie schon wieder. Judith schloss die Tür und ging die Treppe wieder hinauf, um zu duschen.Snow und Cloud folgten ihr wie gewöhnlich. Judith wollte gerade das Badezimmer betreten, da begann Cloud laut zu heulen. Judith drehte sich um und blickte verwirrt auf die Tiere, die vor der Gästezimmertür hockten. Cloud saß auf seinen Hinterpfoten, reckte den Kopf in die Höhe und heulte wie ein Wolf. Snow dagegen – ausgerechnet die temperamentvolle Snow – hockte zusammengekauert und mit eingezogenem Schwanz da und gab keinen Laut von sich. „Was ist denn nur los?“, fragte Judith tonlos. Irgendwie war ihr unheimlich zumute und sie ...

Weiterlesen
Mal wieder den Kopf frei kriegen
Einfach mal dem realen Leben entfliehen und ein wenig die Alltagssorgen vergessen. So wichtig für uns, um einfach mal wieder den Kopf freizukriegen. Wie fragen Sie sich jetzt? Ganz einfach. Natürlich mit einem Buch. Buchtipps:Single, unvermittelbarDer Roman- und Theaterautor Gadd Tamm sitzt ohne Einfälle und mit leerem Magen vor einem ebenso leeren Blatt Papier. Mit seinem Stück »Die Maus, die sich in einen Elefanten verliebte und daraufhin kreißte …« hatte er in München große Erfolge gefeiert. Aber seine Glücksträhne scheint abgerissen zu sein. Vergänglichkeit des Lebens, Leidenschaft und Glück, Schmerz und Hoffnung erfährt der nunmehr in Liebesdingen versierte Autor. Doch er verliert eine anscheinend große Liebe. Die Situationen, in die ihn Vivian bringt, sind traurig aber auch komisch, hinterhältig und ausgekocht, verlogen, bösartig und allemal sexistisch.ISBN-10: 1480048968ISBN-13: 978-1480048966 Die drei Riesen: und die PfahlbausiedlerEines Morgens werden die Bewohner der Pfahlbausiedlung am Abasee durch lautes Krachen und Poltern aufgeschreckt. Drei Riesen ...

Weiterlesen
Kochbuchtipps von neobooks
Die folgenden E-Books wurden über neobooks veröffentlicht. Sie bieten Geschmack auf der ganzen Linie. Die Rezepte sind nicht schwer nachzukochen und zaubern Abwechslung auf den Teller. Über neobooks: neobooks wurde 2010 als E-Book-Self-Publishing-Plattform von der Verlagsgruppe Droemer Knaur gegründet. Autoren wird die Möglichkeit geboten, Manuskripte der Community und Verlagen vorzustellen. Seit 2016 wird die Website gemeinsam mit der Schwesterplattform epubli von der Neopubli GmbH betrieben und ist damit Teil der Digitalsparte der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Quelle https://de.wikipedia.org/wiki/Neobooks Guten AppetitIn der schnelllebigen Zeit haben viele vergessen, was guter Geschmack ist. Das Fertigprodukt aus dem Supermarkt hat Saison. Dabei ist es so einfach, gesundes und nachhaltiges Essen zuzubereiten und seinem Körper etwas gutes zu tun. Deshalb lassen Sie sich von den Rezepten aus diesem Buch inspirieren. Sie sind auch für Kochmuffel geeignet, da sie gut erklärt und nicht schwer nachzukochen sind. Die Ausrede „das ist viel zu schwer“ zählt nicht. Als ...

Weiterlesen
Endstation Anatolien – eine Geschichte die das Leben schrieb
Auswandern? Mit fast vierzig Jahren und zwei schulpflichtigen Töchtern? Und noch dazu in den Orient? Das Morgenland lockt mit bunten Basaren, leuchtenden Farben, einem unvergleichlich blauen Himmel und geheimnisvollen mondbeschienenen Nächten. Doch wie ist das wirkliche Leben hinter dem Schleier der Illusionen?Ein Buch, das das Leben schrieb! Trailer:https://www.youtube.com/watch?v=HbYUtLYyYkw Das sagt ein Amazon-Kunde zu dem Buch:Ein tolles und authentisches LesevergnügenFormat: Kindle EditionVerifizierter KaufDas Buch ist humorvoll geschrieben, vermittelt einen recht guten Überblick über das Leben in einem fremden Land, nachdem die Autorin sich entschieden hatte, dort zu bleiben. Es bietet unzählige Informationen über Land, Leute und die verschiedenen Regionen. Das Buch liest sich leicht, man bekommt Lust, auch einmal in die Türkei zu reisen um dieses vielfältige Stückchen Erde zu besuchen. Zudem hilft es sicher auch, Vorurteile abzubauen und das Land aus einer ganz anderen Perspektive zu sehen.Besonders interessant fand ich die anfänglichen Zeiten, wie mühsam doch der Alltag manchmal war. ...

Weiterlesen
Bücher für Groß und Klein
Bücher verzaubern Groß und Klein. Jeder, der schon einmal von einem Buch so gefesselt wurde und es nicht mehr aus der Hand gelegt hat, weiß was für eine besondere Aura von einem Buch ausgehen kann. Buchtipps:KASDEYA – EIN MAGISCHER ROMANEin kleiner Laden – in einer kleinen Gasse …Mit dem Geschäft übernimmt die neue Besitzerin nicht nur das Objekt und das Angebot, sondern auch gleich die Stamm-kundschaft. Doch noch etwas bekommt sie dazu. Etwas, mit dem sie nicht gerechnet hat und das sie nicht in den Griff zu bekommen scheint.Aber wer – oder was – ist Kasdeya? Fluch oder Bedrohung? Freund oder Feind? Oder einfach nur das Böse selbst?Sarah ist hin und hergerissen zwischen zwei Welten, versucht zu verstehen, dass es mehr als fünf Sinne gibt.  Neben all dem Neuen das über sie hereinbricht, tauchen immer wieder neue Fragen auf und jede gefundene Antwort bringt mehr Unglaubliches zum Vorschein.Gibt es Parallelwelten ...

Weiterlesen
Lebendig und mitreißend geschrieben
Den Sammelband „Alles wird gut …“ von Autorin Heidi Dahlsen bereut man nicht zu lesen. Dieses Buch ist lebendig und mitreißend geschrieben. Das kommt keine Langeweile auf. Buchbeschreibung:Diese Gesamtausgabe beinhaltet alle 5 Bände von „Alles wird gut …“Wenn man nur vorher wüsste, welche Entscheidung die richtige oder wenigstens die günstigere wäre. Aber – wer weiß das schon? Christine, Oliver, Lydia und Jutta sind Mitte dreißig, als sie sich wiedertreffen. Als Schulfreunde waren sie einst unzertrennlich und hatten große Pläne für die Zukunft. Jetzt müssen sie jedoch feststellen, dass ihnen so manche Fehlentscheidung, die sie mit jugendlichem Leichtsinn selbstbewusst getroffen haben, das Leben ganz schön schwer macht. Jutta, die nach der überstürzten Trennung von ihrem Mann eigentlich erst einmal zur Ruhe kommen wollte, erlebt ein Gefühlschaos nach dem anderen. Olivers Eheglück wird nicht nur von seinem Schwiegervater bedroht – auch beruflich bahnt sich eine Katastrophe an. Lydia wird der Albtraum, den ...

Weiterlesen
Leseprobe aus „Lyrik mit Gänsefüßchen“
Damals war ich wohl etwas überfordert, als die Hormone durch meinen unvorbereiteten Körper tobten und ihren Ausdruck in meiner Sprache suchten. Wie erregte es mich, wenn die von mir damals Angebetete mit wogendem Busen auf mich zukam!Zu der Zeit hatte ich allerdings noch ganz andere, wohl auch vulgäre, Benennungen, aber kaum Erfahrung, was den Umgang mit diesem wunderbaren Körperteil betraf. Wenn sie sich dann aber näherte, vielleicht auch die Augen schüchtern senkte, wurde die Stimme meiner Sprache so leise, dass sie sich nur noch in Poesie ausdrücken konnte, nicht gerade mit Worten wie „Herz und Schmerz“, darüber war ich schon hinaus, aber romantisch wie „Rosen und kosen“ durfte es schon sein, oder auch mal „Brust“ – bei der war ich ja gerade schon – und „Lust“.Solch Reime passten zu meiner „poetischen“, aber noch ungeordneten Stimmung. Dann aber vergaß ich nahezu über Nacht die Suche nach Reimen.Mein Protest gegen jeden und ...

Weiterlesen
Auch Kinderbücher können das Herz von Erwachsenen erobern
Kinderbücher sind natürlich in erster Hinsicht für junge Leser. Aber sie begeistern auch sehr oft das Herz von Erwachsenen. Schließlich kommt es nicht auf das Alter an. Es kommt nur darauf an, ob die Geschichte gut ist und einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Buchtipps:Kasperl und Püppi unterwegs in ÖsterreichKasperl wohnt in Kasperlhausen. Soweit so gut und das habt ihr euch sicher auch schon gedacht. Kasperls Freundin Püppi ist sehr reiselustig. Daher beschließen die beiden, eine Reise durch Österreich zu unternehmen. Sie wollen Hauptstädte des Landes oder auch Sehenswürdigkeiten besuchen. Sowohl Kasperl als auch Püppi fahren gerne mit dem Zug. Das ist viel entspannender, als mit dem Auto irgendwo im Stau zu stehen. Außerdem können beide die vorüberziehende Landschaft betrachten oder auch mal ein Nickerchen machen.Wer den Kasperl kennt, kann sich vorstellen, dass es manchmal ziemlich lustig zugeht. Püppi findet das allerdings nicht immer zum Lachen.Komm doch einfach mit auf diese Reise. ...

Weiterlesen
Auch Kinderbücher können das Herz von Erwachsenen erobern
Kinderbücher sind natürlich in erster Hinsicht für junge Leser. Aber sie begeistern auch sehr oft das Herz von Erwachsenen. Schließlich kommt es nicht auf das Alter an. Es kommt nur darauf an, ob die Geschichte gut ist und einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Buchtipps:Kasperl und Püppi unterwegs in ÖsterreichKasperl wohnt in Kasperlhausen. Soweit so gut und das habt ihr euch sicher auch schon gedacht. Kasperls Freundin Püppi ist sehr reiselustig. Daher beschließen die beiden, eine Reise durch Österreich zu unternehmen. Sie wollen Hauptstädte des Landes oder auch Sehenswürdigkeiten besuchen. Sowohl Kasperl als auch Püppi fahren gerne mit dem Zug. Das ist viel entspannender, als mit dem Auto irgendwo im Stau zu stehen. Außerdem können beide die vorüberziehende Landschaft betrachten oder auch mal ein Nickerchen machen.Wer den Kasperl kennt, kann sich vorstellen, dass es manchmal ziemlich lustig zugeht. Püppi findet das allerdings nicht immer zum Lachen.Komm doch einfach mit auf diese Reise. ...

Weiterlesen
Konfitüre, Marmelade oder Gelee
Konfitüre, Marmelade oder Gelee. Alles Wörter die uns ein Begriff sind. Aber wo genau liegt eigentlich der Unterschied? Eigenschaften von MarmeladeEine Marmelade darf dann als Marmelade bezeichnet werden, wenn sie neben Wasser und Zucker aus Zitrusfrüchten hergestellt wurde. Dies wurde in der Konfitürenverordnung (KonfV) – ja, die gibt es wirklich – von 1982 gesetzlich geregelt. Dabei müssen mindestens 200 Gramm Fruchtstücke, Fruchtmark, Saft und Schale in einem Kilogramm Marmelade enthalten sein. Eine Abwandlung ist die Gelee-Marmelade. Bei dieser Variante dürfen nur kleine Anteile fein geschnittener Schale der Zitrusfrüchte enthalten sein. Immerhin besteht seit dem Jahr 2003 eine Ausnahmeregelung für regional vertriebene Produkte: In Hinsicht auf den regionalen Sprachgebrauch, erlaubt die EU in manchen Mitgliedsstaaten seither wieder den Begriff Marmelade zu verwenden, auch wenn diese nicht aus Zitrusfrüchten hergestellt wurde. Eigenschaften von GeleeHauptbestandteile von Gelee sind Fruchtsaft und Zucker. Gelee hat im Unterschied zu Marmelade und Konfitüre eine festere Konsistenz und ...

Weiterlesen
Eine wunderbare Sammlung liebenswerter Pferdegeschichten
„Pferde erzählen“ ist eine wunderbare Sammlung liebenswerter Pferdegeschichten.  Einige Erzählungen sind aus der Sicht des Tieres geschrieben. Sie berichten von dem was war. Wie sie sich fühlen und was ihnen noch so auf dem Herzen liegt. Somit schlüpft man als Leser in die Rolle des Pferdes und erlebt auf eine äußerst berührende Weise, wie sich die Pferde fühlen. Trailer:https://www.youtube.com/watch?v=kmyYrO9emvA Buchbeschreibung:„Pferde wurden in den weiten Steppen der urzeitlichen Welt durch den Menschen gejagt. Umso erstaunlicher, dass diese auf Flucht spezialisierten Huftiere die Nähe des ehemaligen Jägers nicht nur zulassen, ja sogar suchen – und mit dem früheren Feind tiefe Bindungen eingehen können.Diese faszinierende Verbindung höchst zerbrechlicher Natur machte der Mensch sich im Verlauf der Jahrtausende in vielerlei Hinsicht zunutze.Ob Rennpferd, Pony, Wildpferd oder Gnadenhofbewohner – illustriert und aus dem Blickwinkel des Vierbeiners erzählt, offenbaren sich hier unterschiedliche Schicksale dieser eleganten und treuen Geschöpfe. Lesenswert für Herzen ab 9 Jahren, die bereits ...

Weiterlesen
Eine köstliche Reise in fremde Länder
„Vegetarische Weltreise“ nimmt Sie auf eine köstliche Reise in ferne Länder mit. Buchbeschreibung:„Einmal um die ganze Welt“, besang schon Karel Gott. Warum sich also nicht mal auf eine kulinarische Reise begeben?„Vegetarische Weltreise“ lädt Sie dazu ein, auf die Teller anderer Nationen zu schauen und die Welt vom Gaumen her kennenzulernen. Also haben Sie Mut und lassen sich auf eine köstliche Reise ein, die Abwechslung und besondere Geschmackserlebnisse bietet.Auch Nicht-Vegetarier werden hier etwas Schmackhaftes finden. Denn es steht völlig außer Frage, dass man auch ohne Fleisch genießen kann.Als besonderes Bonbon gibt es einen literarischen Nachtisch.Guten Appetit!Taschenbuch: 84 SeitenVerlag: Books on Demand; Auflage: 1 (16. Juli 2018)Sprache: DeutschISBN-10: 3752839155ISBN-13: 978-3752839159Auch als E-Book erhältlich! Trailer:https://www.youtube.com/watch?v=bzgr6mIJS6s Rezeptliste:Linsensuppe aus Ägypten, Bohnensuppe aus Albanien, Salsa aus Argentinien, Ofengemüse aus Australien, Nuss-Reis aus Bali, Rosinen-Milch-Reis aus Bangladesch, Frittierte Mangosscheiben aus Barbados, Apfelsuppe aus Belgien, Käsebällchen aus Brasilien, Tomatensalat aus Chile, Bratnudeln aus China, Apfeldessert aus Dänemark, Reibekuchen ...

Weiterlesen
Nicht immer ist etwas so, wie es auf den ersten Blick erscheint
Nicht immer ist etwas so, wie es auf den ersten Blick erscheint. Das muss auch Frederic am eigenen Leib erfahren. Buchtipp „ElfenZauberei“Der 15-jährige Frederic lebt mit seiner Mutter in einer Villa und bekommt jeden Wunsch erfüllt. Materiell hat er keine Sorgen, jedoch hätte gern eine Familie, in der er sich geborgen fühlen könnte. Nachdem er sich nach einem heftigen Streit wünscht, dass seine Mutter verschwinden würde, geht dieser Wunsch umgehend in Erfüllung. Durch einen von ihm mit verschuldeten Unfall liegt diese im Koma.Frederic wird in einem Kinderheim einquartiert. Sein Verhalten den Erziehern gegenüber ist unverschämt, die Kinder behandelt er herablassend.Mit der Zeit bekommt er einen Einblick in die Lebensgeschichten und beginnt nachzudenken. Langsam wird er umgänglicher und erkennt, welche seine wahren Freunde sind und was zählt, um glücklich leben zu können. Er verbringt im Heim sein erstes schönes Weihnachtsfest. Diese Geschichte habe ich geschrieben, weil in der heutigen Zeit die ...

Weiterlesen
Gerichte die Gaumenkribbeln erzeugen
Das Kochbuch „Vegetarischer Genuss – Quer Beet“ bietet neben den anderen abwechslungsreichen Rezepten auch Gerichte, die Gaumenkribbeln erzeugen. Als scharf bezeichnen wir bestimmte Empfindungen, die beim Verzehr von Chilis, Pfeffer und anderen Lebensmitteln auftreten. Capsaicin heißt der Wirkstoff, der für den scharfen Geschmack in Chili und Paprika verantwortlich ist. Er ist zwar geschmacklos, reizt jedoch die Nervenenden, die normalerweise Wärmeimpulse wahrnehmen. Das empfinden wir dann als brennende Schärfe. Rezepttipp Peperoni-Kraut (©Vegetarischer Genuss – Quer Beet, Britta Kummer)150 g Räuchertofu100 g Sauerkraut (Dose)1 grüne Paprika1 Zwiebel3 – 4 rote Peperonis4 Wacholderbeeren100 ml Gemüsebrühe3 – 4 EL Olivenöl1 Prise Salz2 – 3 Prisen CayennepfefferZubereitung:Räuchertofu in mundgerechte Stücke schneiden. Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen. Paprika schälen, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Peperonis waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden.Olivenöl in einem Topf erhitzen und den Tofu darin anbraten. Dann herausnehmen und warm halten. Sauerkraut zerzupfen. ...

Weiterlesen