AfD Berlin, Falk Rodig – Wahlnachlese aus der deutschen Hauptstadt

AfD Berlin, Falk Rodig: Wahlnachlese aus der deutschen Hauptstadt Falk Rodig, Mitglied der Fraktion der AfD (Alternative für Deutschland) im Bezirksparlament Berlin-Lichtenberg, zieht bei Deutsche Tageszeitung, Interview vom heutigen Dienstag – 26. September 2017, Bilanz des Wahlkampfs der AfD in Lichtenberg, zur Wahl des 19. Deutschen Bundestag. Der Berliner Politiker sagte hierzu im Haus der Bundespressekonferenz am Berliner Schiffbauerdamm, gegenüber Deutsche Tageszeitung: „In Hohenschönhausen sind wir dominant. Wir konnten die Zahl unserer Stimmen steigern. Es gibt jetzt mehr AfD-Wähler in Lichtenberg als letztes Jahr bei der Wahl.“ Aus Sicht der AfD ist es besonders erfreulich, deutlich stärker zu sein als die SPD. Falk Rodig nannte hierzu folgende Gründe für den Erfolg der AfD in Berlin-Lichtenberg: „Der Grund für unseren Erfolg ist der Leidensdruck der Bürger. Die illegale Einwanderung nimmt den Menschen die Heimat. Die Leute werden zu Fremden im eigenen Kiez.“ Die AfD-Wahlkampfhelfer nehmen Risiken auf sich. Heruntergerissene Plakate sind ...
Weiterlesen

Kinderschwimmen: Erfolge auf dem Weg zum Seepferdchen mit putzigen Schwimmabzeichen belohnen

Schwimmabzeichen für Kinder Bis kleine Schwimmschüler das Seepferdchen-Abzeichen in der Hand halten, werden sie von ihrer Schwimmschule stufenweise an die Anforderungen herangeführt. Jeder einzelne Fortschritt ist für die Wasserflöhe eine wichtige Etappe auf dem Weg zum stolzen Ziel. Umso größer der Schwimmspaß, wenn die Kids von ihren Schwimmlehrern oder Schwimmgruppenleitern für Teilerfolge sichtbar belohnt werden. Möglich ist das jetzt mit putzigen Schwimmabzeichen in fertigen Motiven oder individueller Gestaltung auch mit Logo des Schwimmvereins – natürlich in strapazierfähiger, hoher Qualität. Die Motivationsabzeichen sind an keine offiziellen Vorgaben gebunden und können so als besondere Belohnung für individuelle Fortschritte zwischendurch vergeben werden. Beispielsweise als Anerkennung für die ersten geschwommenen 10 Meter, den mutigen Sprung vom Beckenrand oder nachdem Gegenstände aus dem schultertiefen Wasser geholt wurden. Sportvereine, Schwimmschulen und Sportgruppen können damit ihre schwimmbegeisterten Schüler bereits vor dem Erlangen des offiziellen „Seepferdchens“ auszeichnen und so die Begeisterung für das Schwimmen weiter anfachen. Derzeit werden ...
Weiterlesen

kvm-concepts GmbH – professionelle KVM-Lösungen

Sankt Augustin, 26.09.2017 – Das im Jahr 2016 neu gegründete Unternehmen kvm-concepts GmbH vertreibt professionelle Lösungen für die Remotesteuerung und Remoteverwaltung von IT-Anlagen. Der Fachhändler bietet seinen Kunden neben einer ausgewählten Produktpalette das volle Dienstleistungsspektrum von Beratung über Konzeption, Verkauf und Support. Zu den Auftraggebern von kvm-concepts zählen unter anderem Unternehmen aus dem Bereich Maschinenbau, Internet Service Provider, Mobilfunkbetreiber, Energieerzeuger, Schaltanlagenbauer, Elektroniksortimenter, Prüf- und Überwachungsorganisationen, Marineausrüster und Lieferanten für die Systemgastronomie, aber auch Hersteller von Klima-, Satelliten- und Medizintechnik, Werkzeugen, Bergbaumaschinen, Kundenaufrufsystemen und Systemen für digitale Werbung. Auch komplexe Kundenprojekte setzt kvm-concepts um. Intelligente Lösungen wie KVM-Umschaltmatritzen, KVM-Extenderszenarien, AV-Verteil- und Remote-Power-Switching-Systeme plant und entwickelt kvm-concepts nach dem Bedarf des jeweiligen Kunden. Ausgewähltes Sortiment im Online-Shop Fundierte Fachkenntnisse sind grundlegend für die Arbeit bei kvm-concepts. Michael Pöschl, Geschäftsführer des Unternehmens, betont: „Wir verbinden langjährige Erfahrung im IT-Bereich mit Leidenschaft für Technik.“ Das Unternehmen setzt hohe Anforderungen an die von ihm vertriebenen ...

Weiterlesen

GEBEN SIE ERKÄLTUNGEN KEINE CHANCE!

MIT LINDA APOTHEKEN FIT DURCH HERBST UND WINTER „Unbeschwert die Herbstzeit genießen und kompetent in Ihrer LINDA Apotheke beraten lassen!“ (Bildquelle: iStock/LukaTDB/LINDA AG) Köln, 26.09.2017 – Mit dem Herbst kommt oftmals die Erkältung. Doch das ist kein Grund, den Kopf hängen zu lassen, denn mit den umfassenden LINDA Empfehlungswochen „Trotz Erkältungszeit das Leben genießen!“ vom 2. Oktober bis 4. November 2017 finden Kunden in teilnehmenden LINDA Apotheken optimale Unterstützung, um gesund durch den Winter zu kommen. Nützliche Tipps zur Prävention, Fachwissen, passende Produkte und individuelle Beratung für jedermann stecken den Rahmen für diese Aktion ab. Der Herbst bringt nicht nur kühleres und nasses Wetter mit sich, er sorgt auch dafür, dass die Nasen wieder laufen und eine Erkältung häufig unausweichlich ist. Im Rahmen der Empfehlungswochen „Trotz Erkältungszeit das Leben genießen!“ erhalten Kunden bundesweit ab Anfang Oktober 2017 in teilnehmenden LINDA Apotheken individuelle Beratung zur anstehenden Herbstzeit. Nützlich ist der exklusiv ...
Weiterlesen

ARAG Verbrauchertipps

Strandgebühren/Versorgungsehe/Zwangsräumung Nordseeküste: Freier Zugang für Bürger Zahlreiche Gemeinden an der Nordseeküste erheben von Badenden, Sonnenanbetern, Spaziergängern und Urlaubern Gebühren für die Nutzung ihrer Strände. Möglicherweise verstoßen viele dieser Gebühren gegen die grundgesetzlich geschützte allgemeine Handlungsfreiheit und das Bundesnaturschutzgesetz. Das könnte die Konsequenz aus einem aktuellen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts (BverwG) sein. Hintergrund des Verfahrens war ein Streit zwischen zwei Bewohnern der niedersächsischen Nordseeküste und der Gemeinde Wangerland. Deren kommunale Touristik GmbH verlangt von Tagesgästen ein Eintrittsgeld von regulär drei Euro für das Betreten der eingezäunten und von ihr gepflegten Strände. Die Inanspruchnahme nahezu des gesamten neun Kilometer langen Strandes sei unverhältnismäßig, entschieden die Leipziger Richter. Die Kläger dürfen nach dem Urteil nun weite Teile des Strands ganzjährig kostenfrei besuchen. Die Tatsache, dass die Gemeinde den Strand sauber halte und immer wieder Sand aufschütte, reiche als Begründung nicht aus, um an fast dem gesamten Küstenabschnitt eine Eintrittsgebühr zu erheben, argumentierten die Richter. ...
Weiterlesen

Potsdam: Bildungsminister Baaske tritt zurück – wann folgt Jann Jakobs?

Potsdam: Bildungsminister Baaske tritt zurück – wann folgt Jann Jakobs? Brandenburgs Bildungsminister Günter Baaske (SPD) ist von seinem Amt zurückgetreten. Der Minister habe seine Entscheidung am Dienstagmorgen der Potsdamer SPD-Fraktion mitgeteilt, sagte ein Ministeriumssprecher. Anlass der Entscheidung sind demnach angeblich: „private Gründe“. Der 59-jährige Vater von vier Kindern hatte kürzlich geheiratet. Er war von 2009 bis 2014 Arbeits- und Sozialminister und wechselte dann ins Bildungsministerium. Sein Landtagsmandat will Baaske wie nicht anders von ihm zu erwarten behalten. In Brandenburg wird in zwei Jahren neu gewählt, wobei die SPD bei der jüngsten Wahl zum 19. Deutschen Bundestag, erhebliche Verluste hinnehmen musste und vom Bürger in den aktuellen Umfragen abgestraft wird. Baaskes Nachfolgerin wird laut Ministerium Britta Ernst (SPD), die frühere Bildungsministerin von Schleswig-Holstein. Die Ehefrau von Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) war bis zur Abwahl der Regierung im Frühjahr zweieinhalb Jahre Bildungsministerin in Kiel. Vermutet wird von Journalisten, dass der ...
Weiterlesen

Stetiges Wachstum im Ruhrgebiet: hsag baut Kapazitäten weiter aus

Am 27. September 2017 bezieht die hsag Heidelberger Services AG ihre neuen Räumlichkeiten. Die steigende Mitarbeiterzahl bestätigt den Wert des Energiestandorts Essen. Speziell der neue Bereich Business-Process-Outsourcing (BPO) sorgt für neue Arbeitsplätze. Nordrhein-Westfalen ist immer noch die wichtigste Energieregion in Europa. Von hier stammen ein Drittel des deutschen Stroms und zwei führende Energieversorgungsunternehmen. Die hsag Heidelberger Services AG als führender Dienstleister der Energiebranche baut daher den Standort Essen weiter aus. Denn seit die Zweigstelle 2011 gegründet wurde, stiegen Umsatz und Mitarbeiterzahl der hsag um mehr als 70 Prozent. Als Folge des starken Wachstums steht nun der Umzug in die neuen Büros an. Große Räume und eine gute Verkehrsanbindung standen bei der Wahl des Gebäudes im Vordergrund. Firmengründer Stefan E. Renkert: „Wir wollen unseren Mitarbeitern ein attraktives und motivierendes Arbeitsumfeld bieten. Wer sich im Büro wohl fühlt, kann sich besser in sein Team einbringen – und das setzt die passenden Rahmenbedingungen ...

Weiterlesen

Die Natur immer im Blick

Erstes Schlauchwehr im Spreewald Erstes Schlauchwehr im Spreewald. (Bildquelle: OPTERRA/Sven-Erik Tornow) Nur knapp eine Autostunde von Berlin entfernt befindet sich mit dem Spreewald eine in Mitteleuropa einzigartige Landschaft. Nach der letzten Eiszeit teilte sich hier die Spree in ein fein gegliedertes Netz von sogenannten Fließen. Die zahlreichen Wasserläufe schlängelten sich einst durch dichten Urwald. Durch Kultivierung entstand im Laufe der Jahrhunderte ein Mosaik aus kleinen Wiesen, Äckern, Wäldern und dem rund 1575 km langen Geflecht der Fließe. Auen- und Moorlandschaft Bis heute ist der Spreewald eine vom Menschen geprägte und dennoch weitgehend naturnahe Auen- und Moorlandschaft. Sie bietet einer reichen Tier- und Pflanzenwelt einen außergewöhnlichen Lebensraum. Hier leben Arten, die andernorts bedroht oder bereits ausgestorben sind. 1990 wurde der Spreewald zum Biosphärenreservat erklärt, um diese Landschaft zu schützen und zu bewahren. 1991 erhielt es den UNESCO-Status. Großflächiges Wassersystem Um diese einmalige Niederungslandschaft mit ihren fein strukturierten Fließgewässersystemen, artenreichen Feuchtwiesen und ...
Weiterlesen

Mensch-Computer-Interaktion (HCI) berufsbegleitend studieren

Wilhelm Büchner Hochschule: Studiengang Angewandte Informatik (B.Sc.) ab sofort mit fünfter Vertiefungsrichtung (Bildquelle: Fotolia/vege) Pfungstadt bei Darmstadt, 26.09.2017 – IT-Systeme sind aus Alltag und Beruf nicht mehr wegzudenken. Je einfacher und intuitiver sie zu bedienen sind, umso lieber nutzen wir sie. So ist für den erfolgreichen Einsatz von Mensch-Maschine-Systemen die kontext- und anwendergerechte Gestaltung entscheidend. Hierbei zählen Aspekte wie Funktionalität, Ergonomie und Design. Die Entwicklung der Schnittstellen zwischen Mensch und computerbasierten Systemen übernehmen Spezialisten mit fundierten Kenntnissen in Informatik, Gestaltung und Psychologie. Die Wilhelm Büchner Hochschule bietet ab sofort in ihrem siebensemestrigen Bachelor-Studiengang Angewandte Informatik (B.Sc.) – neben den Vertiefungsrichtungen Medieninformatik, App-Entwicklung, Wirtschaftsinformatik und IT-Sicherheit – die Vertiefung Mensch-Computer-Interaktion (engl. Human-Computer Interaction, HCI) an. Das berufsbegleitende Fernstudium kann jederzeit begonnen und vier Wochen lang kostenlos getestet werden. Mensch-Computer-Interaktion: Informatik für eine optimale User Experience „Die neue Vertiefung richtet sich an alle, die an der Schnittstelle zwischen Anwender und Computer arbeiten ...
Weiterlesen

Wie Sie Wildunfälle vermeiden können

ARAG Experten zum richtigen Verhalten bei Wildwechsel Auf Deutschlands Straßen kommt es jährlich zu rund 260.000 Wildunfällen mit Personen- und Sachschäden. Eine Vielzahl dieser Unfälle passieren im Herbst, wenn die Tage oft neblig beginnen und die Abenddämmerung früh einsetzt; aber auch wenn die Tiere ihre Brunftzeit haben oder sich aktiv auf den kargen Winter vorbereiten. Dabei sind manche Unfälle mit wild lebenden Tieren vermeidbar. Was jeder Autofahrer beherzigen sollte, um diese Unfallbilanz positiv zu beeinflussen, sagen ARAG Experten. Wildwechsel: So verhalten Sie sich richtig -Bei Wildwechsel Fuß vom Gas – Geschwindigkeit anpassen! Empfehlung: max. 60 km/h -Aufmerksam Wald- und Straßenränder beobachten. -Besondere Vorsicht in der Dämmerung, bei Nacht oder bei Nebel. -Besonders gefährlich sind neue Straßen, die durch Waldgebiete führen. Das Wild behält seine gewohnten Wege bei; hier fehlen aber oft noch Warnhinweise. -Mit Nachzüglern rechnen! Ein Tier kommt selten allein. -Wenn Tiere im Scheinwerferkegel auftauchen: abblenden, abbremsen, hupen! Wenn ...
Weiterlesen

Garderobenschränke – sichere Aufbewahrung der Kleidung durch FAMI!

Ein fränkisches Familienunternehmen, das Pumpen und Verdichter nach weltweiten, industriellen Standards produziert, hat der Fami Deutschland GmbH den Auftrag zur Lieferung von Garderobenschränken für die neuen Sanitär- und Umkleideräume gegeben. Fami-Garderobenschränke sind hochwertig-verschweißte Stahlblechkonstruktionen, die durch weitreichendes, unterschiedliches Zubehör auf die individuellen Kundenanfragen (verschiebbare Trennwände, verschiedene Abmessungen, verschieden Farben, mit höhenverstellbare Helmablage oder ohne, mit Motorradhelmfach mit oder ohne Füßchen, mit oder ohne einer einseitigen oder zweiseitigen Sitzbank, mit Zylinderschloss oder mit Verschlussvorrichtung, mit Schuhmulde oder Schirmhalter, usw.) zugeschnitten werden können. In diesem konkreten Fall wurde die Variante mit Schrägdach gewählt, um die ungewollte Verwendung der Dachfläche als Ablageplatz zu verhindern, und gleichzeitig eine leichtere Reinigung zu ermöglichen. Ausgestattet sind die Schränke mit Sicherheits-Zylinderschlössern, höhenverstellbaren Hutablagen, einer Garderobenstange mit drei verschiebbaren Kleiderhaken und einem Handtuchhaken in der Tür. Lüftungsschlitze, die sich am Boden des Schrankes sowie in der Tür befinden, garantieren den notwendigen Luftdurchzug, und ein eingestanzter Etikettenrahmen für die ...
Weiterlesen

CryptoMagic revolutioniert Fernzugriff durch neuartige Technologie ohne VPN

it-sa 2017: Augsburger Softwarehersteller präsentiert erstmals CryptoApp für sicher verschlüsselten Remote Access CryptoApp revolutioniert den Fernzugriff durch neuartige Technologie ohne VPN (Bildquelle: @CryptoMagic GmbH) Augsburg, 26. September 2017 – Der Softwarehersteller CryptoMagic aus Augsburg zeigt auf der diesjährigen it-sa in Halle 10.1-511 erstmals seine neuartige Verschlüsselungssoftware CryptoApp für Unternehmen und Organisationen. Die Remote-Access-Lösung des jungen Unternehmens bietet höchste Sicherheit für verschlüsselte Datenkommunikation. Gegenüber VPN ist CryptoApp deutlich einfacher und schneller in Betrieb zu nehmen und gewährleistet bei herausragendem Kosten-Nutzen-Verhältnis ein höheres Maß an Sicherheit. Eine Netzwerkkopplung ist nicht erforderlich, wodurch sich die mit VPN verbundenen Nachteile erübrigen. Die mit dem 6. IT-Sicherheitspreis ausgezeichnete CryptoApp-Software ist bereits erhältlich und trägt das TeleTrusT-Qualitätszeichen „IT Security Made in Germany“. Nicht zuletzt seit der verheerenden Attacke des WannaCry-Virus rückt das Thema „Sicherheit“ bei kleinen und mittelständischen Unternehmen immer stärker in den Fokus. Gerade ihnen fehlt jedoch oftmals das Know-how für den Aufbau und die ...
Weiterlesen

Sterben wird zum Luxus

Vorsorgen mit einer Sterbegeldversicherung Wenn ein Familienmitglied stirbt, wird die Bezahlung des Begräbnises für die Hinterbliebenen zumehmend zu einem Problem. Die Ursachen hierfür sind vielschichtig. Die SOLIDAR Sterbekasse führt in Ihrem Blog verschiedene Gründe auf, die hierfür verantwortlich sind: – Altersarmut – Überschuldung von Privatpersonen – Steigende Friedhofsgebühren – Streichen des gesetzlichen Sterbegeldes in 2004 – mangelnder Zusammenhalt in Familien – keine rechtzeitige Sterbegeldvorsorge – Verwendung der Ersparnisse zur Finanzierung der Pflege Diese Liste lässt sich noch weiter fortsetzen. Falls keine Geld für die Beerdigung vorhanden ist, müssen immer öfter die Kommunen die Kosten für ein Sozialbegräbnis übernehmen. Würdevoll ist das allerdings ist nicht. Die verstorbene Person hätte sich dies zu Lebzeiten sicherlich anders vorgestellt. In der anstehenden herbstlichen Jahreszeit wird das Thema in den Medien wieder aktuell. Im November wird die Berichterstattung hierzu zwischen Allerheiligen sowie Buß- und Bettag voraussichtlich wieder ihren Höhepunkt erreichen. Häufig werden Vorsorgelösungen wie z.B. ...
Weiterlesen

Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein

„Deutschlantis“ und „Die Gendermerie kommt“ von Bernd Zeller bei Solibro erschienen ISBN 978-3-96079-035-8/ISBN 978-3-96079-033-4 Bernd Zellers neue Cartoonbände „Deutschlantis“ und „Die Gendermerie kommt“ beweisen mit gewohnt bösem Strich und entlarvendem Text die absurden Konsequenzen der Genderisierung und die demokratiegefährdende geistige Verwirrung der deutschen Gesellschaft. 1) Deutschlantis Deutschland – ein Fall für den Psychiater? Die geistige Verwirrung scheint immer groteskere Ausmaße anzunehmen und gefährdet ein Land und seine demokratische Kultur. Bernd Zeller liefert dazu die treffenden Cartoons: unangepasst, subversiv, böse. Er legt den Finger in die Wunde der Verirrungen: falsch verstandene Toleranz, Realitätsverweigerung, Sprachverhunzung, freiheitsfeindliche Gleichmacherei. Er nimmt die Ideologen, Rabulisten und gutmenschlichen Agitatoren beim Wort und entlarvt sie mit ihrer eigenen (Un-)Logik. Auch die Gängelung durch selbsternannte Sprach- und Sittenwächter, das fragwürdige Rechtsverständnis mancher Politiker und die Verunglimpfung des Souveräns werden thematisiert. Die vermeintliche Utopie einer gerechteren Republik wird als das entlarvt, was sie ist: eine Dystopie machtbesessener Gesinnungseliten und ...
Weiterlesen

Halloween: Kürbisse und Schreckgestalten rund um den Globus auf dem Vormarsch

Spooktacular SeaWorld Orlando Am Abend des 31. Oktober und in der folgenden Nacht heißt es Halloween-Gruselspaß für Klein und Groß. Ursprünglich ein keltisches Fest, das in Irland am Vorabend von Allerheiligen (All Hallows Day) gefeiert wurde, machten Auswanderer es in Amerika groß. Mittlerweile haben die Kürbisse und Schreckgestalten ihren Weg rund um den Erdball angetreten – mal mehr, mal weniger gruselig. Beim Spooktacular im SeaWorld Orlando in Florida können Familien zusammen mit Figuren aus der Sesamstraße tanzen und mit Trick-or-Treat ihren Süßigkeitenvorrat aufstocken. Mutige vor heißt es beim Howl-O-Scream in den Geisterhäusern und der neuen Untoten-Arena von Busch Gardens Tampa Bay am Golf von Mexiko. In Hong Kong können sich Ängstliche beim Halloween Fest im Ocean Park ihrer Phobie stellen oder sich im Disneyland bei einer Halloween Party gruseln lassen. Down Under im australischen Bundesstaat Victoria lehren Ghost Touren in der Nervenheilanstalt und im Kerker den Teilnehmern das Fürchten. Bunte ...
Weiterlesen