Neu, nah, nachhaltig: frische Deutschland-Routen für diesen Sommer
Wander- und Radurlaub: in Brandenburg, Bayerischem Wald, Sauerland und Schwaben Individuell reisende Bikefans entdecken das malerische Havelland in Brandenburg Hagen – 11. Juni 2019. Neu, nah, nachhaltig – Wikinger Reisen verbreitert sein Deutschland-Programm für Wander- und Radurlauber. Wer kurze Anreisen und keine Flüge möchte, geht einfach mal hierzulande auf Entdeckungstour. Auf der Schwäbischen Alb erkunden kleine Wandergruppen Premiumwege, im Bayerischen Wald geht es über den Goldsteig – ebenfalls ein Qualitätsweg. Individualurlauber nehmen eine aktive Auszeit im Sauerland. Oder starten zu einer neuen Radreise durchs Havelland. Erlebnistour auf der Schwäbischen Alb: zu Burgen, Höhlen und Wasserfällen Trutzige Ritterburgen und prachtvolle Schlösser, geheimnisvolle Höhlenszenerien, Krater, Quellen und Wasserfälle – die Schwäbische Alb ist eine einzigartige Kulturlandschaft mit teils prähistorischen Premiumwegen. Von Münsingen-Gundelfingen aus genießen kleine Wikinger-Wandergruppen den Blick auf die Burg Hohenzollern, entdecken den Uracher Wasserfall, das Lautertal, den schroffen Albtrauf und die gemütliche Rohracher Hütte. Ein mystisches Erlebnis ist die Wimsener ...
Weiterlesen
Oh wie schön ist das Elbe-Land in Sachsen Anhalt
Natur pur mit Wasserstraßen verbunden, das Elbeauenland für Erholung und zur Regenration Oh wie schön ist das Elbe-Land in Sachsen Anhalt, Urlaub in der Heimat – von Jenny Edner, Berlin Spätestens im Januar packt die Bundesbürger das Fernweh. Der Jahresurlaub oder ein Kurztrip wird gebucht. Doch laut den großen Tourismusunternehmen ist es 2016 ganz anders. Die Angst vor Unruhen schürt Verunsicherung. „Reiseziele wie Ägypten, Tunesien, Nordafrika, Griechenland wurden in der Vergangenheit trotz des arabischen Frühlings und der globalen Finanzkrise in den letzten Jahren gebucht, aber in den ersten Wochen 2016 zeigt sich ein ganz anderer Weg. Der Deutsche Reiseverband spürt die Verunsicherung der Deutschen. Beliebte Reisedestinationen haben es dieses Jahr viel schwerer, da die Konsumenten einen großen Wunsch nach Sicherheit haben. Dann Urlaub in Deutschland, quasi vor der Haustür“, meint Jenny Edner. Jenny Edner, gebürtige Magdeburgerin, wohnhaft in Berlin, als erfolgreiches Model und Schauspielerin tätig, sowie Unternehmerin in der Immobilienbranche. ...
Weiterlesen
328 Einreichungen konkurrieren um NDR Kultur Sachbuchpreis 2015
Jury-Mitglied Franziska Augstein, Jörn Leonhard (Gewinner 2014) und Jury-Vorsitzender Joachim Knuth _ (c)Sebastian Gerhard 328 Titel stehen im Wettbewerb um den NDR Kultur Sachbuchpreis 2015. Die Themenvielfalt der Bewerbungen ist in diesem Jahr besonders beeindruckend. Das Spektrum reicht von historischen Sachbüchern, mit Themen wie etwa die Nachkriegszeit in Deutschland und die Schlacht von Waterloo, über naturwissenschaftliche Texte, z. B. über Mikroben und den „Planeten Wüste“, bis hin zu Biografien über Ingrid Bergmann oder Václav Havel. Die Bücher, die sich aktuellen Gegenwartsthemen widmen, behandeln beispielsweise die „Welt Putins“ oder die Energiewende . Auffallend hoch ist in diesem Jahr die Zahl der Autorinnen und Autoren, die sich mit der Lage in der islamischen Welt auseinandersetzen. Zu den herausragenden Autorinnen und Autoren, die diesmal um den renommierten NDR Kultur Sachbuchpreis konkurrieren, zählen unter anderen Martha C. Nussbaum, Thomas Piketty oder Heinrich August Winkler. Die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung wird seit 2009 vergeben. ...
Weiterlesen
Wasserwelten:
Die Fotoausstellung der Olympiasiegerin Birgit Fischer in Brandenburg an der Havel Fotoausstellung Wasserwelten Am Donnerstag, 30. Mai 2013 beginnt um 19:00 Uhr die Vernissage der Fotoausstellung „Wasserwelten“ im Sorat Hotel Brandenburg an der Havel. Die Fotografin Birgit Fischer dokumentiert in ihrer Fotoreihe „Wasserwelten“ die havelländische Idylle rund um und auf dem Beetzsee in Brandenburg an der Havel. Wer sich auf die Bilder einlässt, steigt mit ins Paddelboot, durchpflügt sanft die Wellen, hält inne, verweilt und schöpft Kraft, die unendliche Kraft des Naturerlebnisses, die Unmögliches möglich macht, die innere Stärke verleiht, die den Einklang mit der Natur und sich selbst herstellt, die das Stück Schöpfung und Urgefühl vermittelt, was es in „Wasserwelten“ zu erleben und nirgendwo zu kaufen gibt. Die Momentaufnahmen Birgit Fischers bleiben im Langzeitgedächtnis haften, sie inspirieren. Sie machen einfach Lust auf Brandenburg, machen neugierig auf die Quelle und den Ursprung. „Wasserwelten“ ist eine Reise etwas abseits der Wanderwege ...
Weiterlesen
Prinz von Preussen Grundbesitz AG meldet: Vom Offizierskasino zum neuen Wohnquartier im Südwesten Berlins – der „Wannsee Sports & Country Club“ am Kladower Damm
In begehrter Südwestlage Berlins entsteht „Am Ritterholz – Wannsee Sports & Country Club“ +++ 71 moderne Suiten in historischem Gebäudeensemble gehen jetzt in Vertrieb +++ Wohnen mitten im Grünen mit direkter Anbindung ins Herz der Hauptstadt +++ Hoher Freizeitwert durch nahegelegene Yacht-, Golf- und Reitclubs (ddp direct) Bonn/Berlin/Köln, 09.10.2012. Wo einst die Offiziere der Royal Air Force durch weitläufige Gänge schritten und in großzügigen Räumen arbeiteten und speisten, dort baut demnächst die Prinz von Preussen Grundbesitz AG, Bonn, gemeinsam mit der Nürnberger Terraplan Immobilien- und Treuhandgesellschaft mbH ein neues Wohnquartier. Auf dem weitläufigen, parkähnlichen, rund 31 Hektar großen Flurstück „Am Ritterholz“ werden im denkmalgeschützten Ensemble des ehemaligen Offizierskasinos im ersten Bauabschnitt 71 Suiten mit Wohnflächen von 40 bis 110 entstehen, die bereits ab dem 15. Oktober 2012 in den Vertrieb gehen. Attraktive Wohnungen in denkmalgeschützter Bausubstanz Das Offizierskasino und seine Nebengebäude werden unter Federführung des Berliner Architekten Klaus Meier-Hartmann zu ...
Weiterlesen
Prinz von Preussen Grundbesitz AG meldet: Neues Immobilienprojekt am Kladower Damm in Berlin
Großartiges Gebäudeensemble am Kladower Damm erworben +++ neues Gemeinschaftsprojekt der Prinz von Preussen Grundbesitz AG mit Terraplan +++ rund 100 Wohnungen im Grünen geplant (ddp direct) Großartiges Gebäudeensemble am Kladower Damm erworben +++ neues Gemeinschaftsprojekt der Prinz von Preussen Grundbesitz AG mit Terraplan +++ rund 100 Wohnungen im Grünen geplant Bonn/Berlin. Ein ganzes Quartier in traditioneller und etablierter West-Berliner Wohnlage in unmittelbarer Nähe der Havel und des Wannsees hat aktuell die Prinz von Preussen Grundbesitz AG, Bonn, gemeinsam mit der Terraplan Immobilien- und Treuhandgesellschaft mbH, Nürnberg, erworben. Das rund 46.000 Quadratmeter große Terrain am Kladower Damm, Ferdinand-Magellan-Straße 4-28, liegt in einer geradezu einzigartigen Umgebung: Segelvereine, Jachthäfen, Badestrände sowie ein moderner 18-Loch-Golfplatz lassen dieses Areal zu einer der attraktivsten Wohnlagen Berlins avancieren. Der unvergleichlich hohe Freizeitwert am Kladower Damm durch das umliegende Naturschutzgebiet mit Wald und Seenlandschaft, die direkte und schnelle Verbindung ins Stadtzentrum der pulsierenden Millionenmetropole sowie die Attraktivität der ...

Weiterlesen
ArtHotel Kiebitzberg®: Event Bootstouren auf der Havel buchen
Ausflüge mit den PonTOM® Wassercabrio auf der Havel: Für Ausflüge mit der Familie oder Freunden, für ganz besondere Firmenveranstaltungen, für Partys, Geburtstagsfeiern, Hochzeiten auf dem Wasser oder auch ein romantisches Dinner mitten in der Natur. PonTOM® Cabrio 14 mit großem Sonnendeck für Bootstouren auf der Havel. 20. April 2012, ArtHotel Kiebitzberg®, Havelberg: Von April bis Oktober 2012 bietet das ArtHotel Kiebitzberg® Bootstouren auf der Havel mit dem PonTOM® Wassercabrio an. Für Ausflüge mit der Familie oder Freunden, für ganz besondere Firmenveranstaltungen, für Partys, Geburtstagsfeiern, Hochzeiten auf dem Wasser oder auch ein romantisches Dinner mitten in der Natur. Das Wassercabrio bietet Platz für 12 Personen, ist mit kleiner offener Kombüse, Bad / Dusche und elektrischem Bord-WC ausgestattet. Auf Wunsch serviert das ArtHotel verschiedene Catering-Pakete an Bord. Dazu kommt ein Kajak- & Kanu-Verleih. Am Ostersonntag, 8. April 2012 war offizieller Auftakt für die diesjährige Bootscharter-Saison in Havelberg. Für den Start in die ...
Weiterlesen
Reiseland Brandenburg: Kultur und Natur im Wechsel
Osterurlaub in Brandenburg an der Havel und andere Reise-Tipps Radler vor der St. Katharinenkirche in Brandenburg an der Havel Brandenburg gilt als Ausflugsland Nummer 1. Dabei zählen das Havelland und die Stadt Brandenburg an der Havel zu einer der beliebtesten zwölf Reiseregionen in Brandenburg. Flüsse, Seen, Wiesen und Wälder geben der Region wie der Stadt einen ihr eigenen unverwechselbarem Charme. Die Stadt Brandenburg an der Havel selbst wird eingerahmt von drei Seen: Beetzsee, Plauer See und Breitlingsee. Die Havel mit ihren zahlreichen Nebenflüssen zieht sich quer durch die Stadt, so dass das Stadtzentrum sich auf drei Havelinseln erstreckt. Der älteste Siedlungspunkt der Stadt, die als Wiege der Mark Brandenburg gilt, ist die Dominsel mit slawischem Ursprung. Hier befand sich einst der erste aus der Ottonenzeit stammende hölzerne Dom, der während eines Slawenaufstandes im Jahr 983 zerstört wurde. Heute ist an dieser Stelle der imposante Dom St. Peter und Paul zu ...
Weiterlesen
Betreutes Wohnen in Berlin – Seniorenresidenz Agaplesion Residenz Havelgarten
Die AGAPLESION RESIDENZ HAVELGARTEN hat eine reizvoller Wasserlage nahe der Spandauer Altstadt in Berlin. Sie wurde im Herbst 2008 eröffnet und verfügt derzeit über 72 exklusive Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen. Die Agaplesion Residenz Havelgarten liegt unmittelbar an der Havel Jetzt entstehen im 3. Bauabschnitt zwei weitere Häuser mit insgesamt 50 seniorengerechten Wohnungen für das Betreute Wohnen im Premium-Ambiente, einem zusätzlichen Clubraum und einer Tiefgarage. Die feierlich Einweihung und Eröffnung findet im Herbst 2011 statt. Die Vergabe der Wohnungen erfolgt nach dem in Berlin bisher einmaligen Alterssicherungsmodell des lebenslangen Wohnungsrechts. Interessenten wenden sich zur Vereinbarung eines individuellen Informations- und Beratungsgesprächs gerne an Frau Dr. Annette Heilig, T (030) 820 98 – 388. AGAPLESION RESIDENZ HAVELGARTEN Spandauer Burgwall 29 13581 Berlin T: 030 319 810 500 www.bethanien-diakonie.de AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gemeinnützige GmbH Die AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE ist ein gemeinnütziges Unternehmen in christlicher Trägerschaft. Es engagiert sich seit mehr als 125 Jahren in Berlin ...
Weiterlesen
3. Bauabschnitt der AGAPELSION RESIDENZ HAVELGARTEN vor Fertigstellung
Die AGAPLESION RESIDENZ HAVELGARTEN im Berliner Bezirk Spandau wird voraussichtlich im Oktober den dritten und letzten Bauabschnitt eröffen. Ansicht des 3.Bauabschnitts der AGAPLESION RESIDENZ HAVELGARTEN 72 exklusive Zwei- und Drei-Zimmer Wohnungen gibt es schon in der AGAPLESION RESIDENZ HAVELGARTEN am Spandauer Burgwall in Berlin Spandau. Nun stehen weitere 50 hochwertig ausgestattete Wohnungen vor der Fertigstellung. Im Oktober ist die offizielle Eröffnung geplant. Die Residenz Havelgarten hat derzeit einen Clubbereich mit Kaminzimmer und Bibliothek, einen Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna, Tepidarium und ein Studio mit Fitnessbereich. Die Bewohner können alle Gesellschaftsflächen kostenfrei nutzen. Hinzu kommt mit den „Havelterrassen“ ein eigenes Restaurant, dass mit Blick auf die Havel und einer wundervollen Terrasse bei herrlichem Sonnenschein zum Kaffeetrinken und Kuchenessen einlädt. Das Leben in der Residenz wird durch niveauvolleVeranstaltungen bereichert. Die Organisation des Gesellschaftsprogramms gehört ebenso zum Grundservice wie ein 24-Stunden-Notruf, eine ganztägig besetzte Rezeption, Hilfe im Alltag durch geschultes Residenzpersonal oder Betreuung bei ...
Weiterlesen