Große Bauteile mit Kreuzbettbohr- und Fräswerk WFT 13 CNC bearbeiten
Effiziente Technologien in der Fertigungstechnik – drehen, bohren, fräsen. Moderne Fertigungstechnik im Maschinenbau macht präzises Drehen von kleinen und großen Werkstücken möglich, wie die Anfertigung von passenden Bohrungen. Fräsbearbeitung – Hahn Fertigungstechnik GmbH Moderne Fertigungstechnik im Maschinenbau Die Zerspanungstechnik spielt im Handwerk eine große Rolle. Zu den wichtigsten Arbeiten in diesem Bereich gehören drehen, fräsen und bohren. Mit modernen Werkzeugmaschinen sind Arbeiten in höchster Präzision zu bewerkstelligen. Präzises Drehen von kleinen und großen Werkstücken Moderne CNC-Technik ermöglicht es kleine, wie große Werkstücke auf eine Genauigkeit von Hundertstel bis Tausendstel Millimeter abzudrehen. Die nötige Präzision richtet sich nach den jeweiligen Anforderungen des Kunden. Das gilt für jede Größe von Werkstücken. Professionelle Drehmaschinen sind in der Lage Werkstücke mit einem Durchmesser von mehr als 1.000 Millimeter zu bearbeiten. Bezüglich der Länge gibt es wenig Grenzen. Bei einigen Drehmaschinen beträgt die Bearbeitungslänge bis zu 6.000 Millimeter. Bei diesen Längen und großen Durchmessern treten ...
Weiterlesen
Zerspanende Fertigung: Bohren in der Fertigungstechnik
Bohrmaschinen für Metall – Das Bearbeiten von Metallen erfordert Erfahrung und Techniken. Für die Bearbeitung von Kupfer, Eisen oder Stahlblech ist Spezialwerkzeug nötig. Zwischenruf von Norbert Hahn, Hahn Fertigungstechnik GmbH aus Papenburg Bohrwerk WFT 13 CNC – Hahn Fertigungstechnik Bohren: vom Handbohrer zur Präzision Bohrmaschine Bohren in diesem Zeitalter ist die falsche Beschreibung, Schleifen und Schaben treffen die Tätigkeit. Das Ergebnis: die Bohrlöcher waren nicht rund und ohne exakte Durchmesser in der Tiefe. Neue Technologien förderten die Entwicklung des Bohrvorganges: Rollenbohrer, Bohrleiern und Rennspindeln aus Metall brachen im 11. Jahrhundert einen Durchbruch. Zinn, Kupfer, Eisen wurden durchbohrt. Im 16.Jahrhundert war das Bohren mühselig – einfache Bohrer mit kurzer Lebensdauer, großer Wiederstand, Überhitzung stellten sich als Problem dar, erläutert Norbert Hahn, Geschäftsführer Hahn Fertigungstechnik GmbH. 1895 stellte der Stuttgarter Wilhelm E. Fein die erste elektrische Handbohrmaschine der Welt vor: 660 kg Gewicht und das erste Elektrowerkzeug. Herausforderungen: Härte, Drehzahl, Präzision Weiterentwicklung ...
Weiterlesen
Werkzeugmaschinen: Wegbereiter der Industrialisierung
Werkzeugmaschinen die Maschinen herstellen. Ausgetüftelte Gerätschaften aus Eisen, Gusseisen und Stahl mit komplizierten Gestängen, Hebeln und Zahnrädern. Werkzeugmaschinen – Hahn Fertigungstechnik GmbH Papenburg / Niedersachsen Zwischenruf von Norbert Hahn, Geschäftsführer Hahn Fertigungstechnik GmbH aus Papenburg an der Ems, Niedersachsen – Das Familienunternehmen Hahn Fertigungstechnik GmbH sind Experten in der Konstruktion und Fertigung von qualitativ hochwertigen Drehteilen. Moderne Maschinen haben einen Drehdurchmesser bis 1450 mm und eine Drehlänge bis 6 m. Große und kleine Werkstücke werden bis zu einer Größe von 4000 x 2500 mm problemlos mit dem Kreuzbettbohr- und -fräswerk WFT 13 CNC bearbeitet, erläutert Norbert Hahn, Geschäftsführer der Hahn Fertigungstechnik GmbH. Die Geschichte der Entstehungsgeschichte von Werkzeugmaschinen wie Bohr- oder Fräswerk beruht auf zahlreichen Innovationen und Herausforderungen. Metallische Schönheiten: Werkzeugmaschinen Metallische Schönheiten wie die Werkzeugmaschinen erleben durch die Industrialisierung einen rasanten Aufschwung. Die darauf spezialisierten Betriebe produzieren, die Nachfrage stieg. Werkzeugmaschinen machten die Bearbeitung von Hartmetallen leichter, präziser und ...
Weiterlesen
Wirtschaftlichkeit ist bei diesem Bohrer Programm.
Walter bringt DC150 Perform als 5 x Dc ohne Innenkühlung heraus Neu in der Walter Produktfamilie DC150 Perform: der 5 x Dc ohne Innenkühlung. (Bildquelle: Walter AG) Tübingen, 14. August 2018 – Mit DC150 Perform bringt die Walter AG eine hochwertige Vollhartmetall-Bohrerfamilie auf den Markt mit klarem Fokus auf Wirtschaftlichkeit: universell einsetzbar in allen Werkstoffen und mit einem breiten Produktprogramm. Dies baut Walter mit dem 5 Dc ohne Innenkühlung konsequent weiter aus. Der Bohrer ist einsetzbar mit Öl und Emulsion. Bewährte Merkmale der Bohrerfamilie wie die verschleißfeste, reibungsarme Sorte WJ30TA für guten Spantransport wurden ebenso übernommen wie die Geometrie mit 140°-Spitzenwinkel für hohe Positioniergenauigkeit. Der VHM-Bohrer ergänzt das bestehende Sortiment aus den eingeführten Varianten 12 x Dc sowie 3 x Dc jeweils mit Innenkühlung, dem 5 Dc und 8 Dc mit Innenkühlung und dem 3 Dc ohne Innenkühlung. „Volle Walter Qualität, ohne dass der Kunde für eine Leistung bezahlen muss, ...
Weiterlesen
Stabil und prozesssicher – auch bei schwierigen Bohranwendungen
Walter Wechselplattenbohrer D4140 mit neuem Spannuten-Design Innovative Spannuten- bzw. Bohrkörper-Gestaltung – spezifische Wechselplatten-Sorten und -Geometrien (Bildquelle: @Walter AG) Tübingen, 10. Juli 2018 – Mit dem D4140 baut die Walter AG ihr Bohrer-Programm weiter aus. Das Besondere des Wechselplattenbohrers: Neben einem gehärteten Körper besitzt der D4140 geschliffene und polierte Spanräume, wie sie sonst nur bei Vollhartmetallbohrern zu finden sind. Diese ermöglichen eine deutlich verbesserte Spanabfuhr – und damit höhere Prozesssicherheit und Bohrungsqualität. Zur höheren Standzeit des Bohrkörpers trägt auch der Kühlmittelaustritt direkt auf der Schneide bei. Der D4140 kann mit vier unterschiedlichen Sorten und Wechselplatten-Geometrien bestückt werden. Die Walter „Color Select“-Platten sind ausgelegt für die Bearbeitung einer bestimmten ISO-Werkstoffgruppe und anhand ihrer Farbe für den Anwender zudem einfach auswählbar. Zu mehr Präzision und Prozesssicherheit trägt, so Walter, auch ein bereits bewährtes Plattensitz-Design bei: Ein 100°-Prisma zentriert die Wechselplatte jeweils optimal und macht sie so überaus einfach zu montieren. Als Anwendungsbereiche für ...
Weiterlesen
Walter auf der AMB 2018
Produktivität für den Mittelstand Auf der AMB 2018 in Stuttgart zeigt Walter erstmals eine neue Werkzeuggeneration. (Bildquelle: @Walter) Preview: Neue Werkzeuggeneration Digitale Fertigungslösungen: Industrie 4.0 und Tool Management Services Neue Präzisionswerkzeuge zum Bohren, Drehen und Gewinden Tübingen, 26. Juni 2018 – Auf der AMB 2018 in Stuttgart zeigt der Zerspanungsexperte Walter erstmals eine neue Werkzeuggeneration, die ab 2019 schrittweise auf den Markt kommen wird. Neben Produktinnovationen zum Fräsen, Bohren, Drehen und Gewinden stehen praxisnahe digitale Fertigungslösungen, die auf die Anforderungen des Mittelstands ausgelegt sind, im Fokus des Messeauftritts. „Mittelständische Unternehmen stehen vor der ständigen Herausforderung, ihre Produktivität und damit ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Wir unterstützen zerspanende Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette: mit Digitalisierungslösungen und mit innovativen Präzisionswerkzeugen. Unser Messehighlight auf der AMB ist eine Werkzeuggeneration, die neue Perspektiven der Produktivität eröffnet. Die Innovation umfasst mehrere Anwendungsbereiche und wird erstmals zur Messe zu sehen sein“, sagt Mirko Merlo, Vorstandsvorsitzender der Walter ...
Weiterlesen
AL-KO Kunststofftechnik – der Thermoforming-Spezialist für höchste Ansprüche
Maßgeschneiderte Lösungen für Werkstückträger, Technische Verpackungen und Technische Komponenten Der Sauberraum der AL-KO Kunststofftechnik Seit mehr als 40 Jahren ist die ALOIS KOBER GMBH, Bereich Kunststofftechnik, in der Vakuumverformung tätig und gilt als Pionier für die Verformung aller thermoplastischer Kunststoffe. Das Unternehmen mit Sitz in Ichenhausen (Landkreis Günzburg, Bayern) ist der Spezialist für funktionale, designorientierte Komponenten und prozessoptimierende Werkstückträger in Kunststoff. Die AL-KO Kunststofftechnik stärkt die Marktposition ihrer Kunden – viele von ihnen Marktführer – durch innovative Lösungen und hochwertige Produkte. Gemeinsam mit den Kunden, externen Designern und der unternehmenseigenen Entwicklungsabteilung konzipiert AL-KO hochwertige technische Komponente, Werkstückträger und technische Verpackungen und erfüllt mit maßgeschneiderten Lösungen aus Kunststoff selbst höchste Ansprüche an Form, Optik und Funktion. Die AL-KO Kunststofftechnik hat sich auf die Marktsegmente Werkstückträger, Technische Verpackungen und Technische Komponenten und AL-KO Produkte spezialisiert. Durch die Nachbearbeitungsoptionen Kleben, Schweißen, Bohren, Biegen, Heißprägen und den Einsatz spezieller Klebetechnologien können nahezu alle Kundenwünsche ...
Weiterlesen
Die „GEORG“ spart bei Doosan Skoda Power 50 Prozent der Bearbeitungszeit
Integrierte Messtechnik senkt auch die Rüst- und Nebenzeiten drastisch. Das neue Bearbeitungszentrum ultraturn MC von GEORG im Werk Plzeň der Doosan Škoda Power. Doosan Skoda Power hat am 28. Februar im Werk Plzen/Tschechische Republik das neue Horizontal-Bearbeitungszentrum der Serie ultraturn MC von GEORG offiziell eingeweiht. Mit der neuen Anlage wird Doosan Skoda Power vorwiegend Turbinenläufer mit einem Gewicht von bis zu 140 Tonnen herstellen. Die Maschine ist die weltweit dritte ihrer Art, die die Arbeitsgänge Drehen, Bohren, Fräsen, Schleifen und Vermessen außergewöhnlich großer Teile in derselben Anlage beherrscht. Die neue Maschine ist für Werkstücke mit Durchmessern von bis zu 3.500 mm und einer maximalen Werkstücklänge von 12.000 mm ausgelegt. Sie ist die dritte der Serie ultraturn MC, eine ähnliche arbeitet seit 2016 bei Siemens in Berlin, eine weitere wird zur Bearbeitung von Gaskompressoren in Russland eingesetzt. Bei der Bearbeitung der Turbinenläufer waren im Werk Plzen bisher drei Schritte – und ...
Weiterlesen
Hahn Fertigungstechnik: Struktur und Fertigungsverfahren
Die Wurzeln der Fertigungstechnik, eine Entwicklung aus der frühen Geschichte der Werkzeuge – Weiterbildungsschulung Hahn Fertigungstechnik, Papenburg an der Ems in Niedersachsen. Fertigungstechnik ermöglicht individuelle Kundenlösungen – Bohrwerk Hahn Fertigungstechnik GmbH Die Kunst der Fertigungstechnik: Werkstoffe mittels ausgewählter Technologie eine Form geben, die für die spätere Verwendung gewünscht ist. In industriellen Produktionsprozessen werden Werkstoffe als Arbeitsgegenstände weiter verarbeitet. Die Fertigungstechnik hat sich darauf spezialisiert den Werkstoff so genau zu bearbeiten, dass Qualität und Wirtschaftlichkeit in der industriellen Produktion erreicht werden. Die verschiedenen Möglichkeiten der Fertigungsverfahren ermöglichen die Erzielung einer hohen Gestaltungsgenauigkeit von Werkstoffen. Das Unternehmen Hahn Fertigungstechnik GmbH mit Sitz in Papenburg an der Ems im Nordwesten von Niedersachsen hat sich auf die Spanungstechnik spezialisiert. Hahn Fertigungstechnik ist aus dem im renommierten Familienbetrieb Maschinenbau Hahn als integrierten Geschäftsbereich „Zerspanungstechnik“ hervorgegangen. Flexibilität, Kompetenz und Qualität haben sich die Verantwortlichen, Geschäftsführer Norbert Hahn und sein Team, auf die Fahnen geschrieben. Zu dieser ...
Weiterlesen
Technik die begeistert: Fertigungstechnik und Maschinenbau
Klappern gehört zum Handwerk – Geschichte, die begeistert: Es klappert die Mühle am rauschenden Bach bis dahin, ein langer Weg Diskussionsbeitrag von Norbert Hahn, Geschäftsführer Hahn Fertigungstechnik aus Papenburg in Nieders (NL/3735897028) Die Methode der Mühle spiegelt sich in vielen technischen Abläufen von Maschinenbau und Fertigungstechnik wieder. Welche Verbindung von der Methode des Mahlens zu den modernsten Technologien hat bis heute bestand? Norbert Hahn, Geschäftsführer der Hahn Fertigungstechnik in Papenburg kurz zum Unternehmen: Von der Reparatur bis zur Anfertigung von Neuteilen, Konstruktion von Werkstücken und Anlagenteilen bietet Hahn Fertigungstechnik als Partner mit Schwerpunkt Zerspanungstechnik Lösungen an. Langjährige Erfahrungen im Bereich der Beratungs- und Lösungskonzepte sowie hohes Qualitätsverständnis geben die Möglichkeit, dem technologischen Anspruch gerecht zu werden. Flexibilität, Kompetenz und Qualität gehören zum Werteverständnis des Familienunternehmens. Im stetigen Fortschritt zählen die Technologien Drehen, Fräsen, Bohren, Verzahnen, Stoßen und Schweißen auch in heutigen Weiterentwicklungen zu den Kernkompetenzen. Niedersachsen das Mühlenkulturland: Die Hochkultur ...
Weiterlesen
Technik die begeistert: Fertigungstechnik und Maschinenbau
Klappern gehört zum Handwerk – Geschichte, die begeistert – Diskussionsbeitrag von Norbert Hahn, Geschäftsführer Hahn Fertigungstechnik GmbH/Papenburg Fertigungsverfahren – Hahn Fertigungstechnik GmbH, Papenburg/Niedersachsen Die Methode der Mühle spiegelt sich in vielen technischen Abläufen von Maschinenbau und Fertigungstechnik wieder. Welche Verbindung von der Methode des Mahlens zu den modernsten Technologien hat bis heute bestand? Norbert Hahn, Geschäftsführer der Hahn Fertigungstechnik in Papenburg kurz zum Unternehmen: „Von der Reparatur bis zur Anfertigung von Neuteilen, Konstruktion von Werkstücken und Anlagenteilen bietet Hahn Fertigungstechnik als Partner mit Schwerpunkt Zerspanungstechnik Lösungen an. Langjährige Erfahrungen im Bereich der Beratungs- und Lösungskonzepte sowie hohes Qualitätsverständnis geben die Möglichkeit, dem technologischen Anspruch gerecht zu werden. Flexibilität, Kompetenz und Qualität gehören zum Werteverständnis des Familienunternehmens. Im stetigen Fortschritt zählen die Technologien Drehen, Fräsen, Bohren, Verzahnen, Stoßen und Schweißen auch in heutigen Weiterentwicklungen zu den Kernkompetenzen.“ Niedersachsen das Mühlenkulturland: Die Hochkultur der Getreidemühlen gehört zwar der Vergangenheit an, hat sich ...
Weiterlesen
Flexibel und schnell: Zubehör für 12-Volt-Akku-Schrauber
FEIN QuickIN-Zubehör FEIN Akku-Schrauber ASCM 12 mit neuem QuickIN-Zubehör (Bildquelle: C. & E. Fein GmbH) Schwäbisch Gmünd, 26. Oktober 2016. FEIN stellt neues Zubehör für die 12-Volt-Akku-Schrauber FEIN ASCM 12 vor. Mit einem neu entwickelten Gewindebohr-Adapter, einem Bohrfutter mit höheren Spannkräften, einem Bithalter sowie einem Stecknuss-Adapter setzen Metallhandwerker und Industriekunden die leistungsstarken und kompakten Akku-Bohrschrauber noch flexibler ein. Die werkzeuglose FEIN QuickIN-Schnittstelle ermöglicht einen schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Anwendungen. Das neue QuickIN-Zubehör ist ab November 2016 im Fachhandel erhältlich. Anwendungsvielfalt für den FEIN ASCM 12 In der Metallbearbeitung kommen Akku-Schrauber hauptsächlich zum Bohren, Gewindebohren und Verschrauben von metrischen und selbstbohrenden Schrauben zum Einsatz. Besonderheit der FEIN Akku-Schrauber ASCM 12 ist das abnehmbare Bohrfutter. Das hat im Metallhandwerk viele Vorteile: Die Schrauber sind dadurch kürzer, leichter und in der Bedienung weniger kopflastig. Bohren, Senken, Gewindebohren und Verschrauben – mit der QuickIN-Schnittstelle lässt sich der FEIN Akku-Schrauber werkzeuglos für die jeweilige Aufgabe ...
Weiterlesen
Chancen für 3D-DRUCK auch im Massenmarkt der Consumer-Produkte
Mit Umfassendem kostenlosen Download Dreidimensionale (3D) Drucker sind Maschinen, die schrittweise körperliche Werkstücke aufbauen. Dabei erfolgt der Aufbau i.d.R. mittels Computersteuerung aus einem oder mehreren flüssigen oder auch pulverförmigen Werkstoffen nach vorgegebenen Maßen und Formen. Typische Werkstoffe hierbei sind sowohl Kunststoffe, Kunstharze wie auch Keramiken und Metalle. Diese werden physikalischen und/oder chemischen Härtungs- und Schmelzprozessen unterworfen. 3D-Drucker sind so gesehen digitale Fabrikatoren aus der wichtigen Teilklasse der additiven, also anhäufenden und aufbauenden Fabrikatoren (Additive Manufacturing). Damit stehen sie im Gegensatz zu den klassischen subtrahierenden Werkzeugmaschinen, die etwa Bauteile durch Hobeln, Bohren, Spanen etc. produzieren, also durch Wegnahme. Ursprünglich diente diese neue Art der (3D-)Drucker der Herstellung von Modellen und Prototypen, um deren händische Fertigung zu beschleunigen, später dann der Herstellung von Werkstücken, von denen in der Regel nur geringe Stückzahlen benötigt wurden. Heute jedoch werden daraus auch komplette Produkte erstellt. Aber auch das Interesse der Verbraucher am 3D-Druck ist recht ...

Weiterlesen
Anwendertipp FEIN: Handgeführt bohren mit optimaler Schnittgeschwindigkeit
4 Gänge: richtige Drehzahl für perfekte Schnittgeschwindigkeit (Bildquelle: @ C. & E. Fein GmbH) Schwäbisch Gmünd, 22. September 2015. Damit Bohrungen in Metall schnell erledigt sind und Bohrer nicht übermäßig verschleißen, müssen Metallbearbeiter auf die richtige Schnittgeschwindigkeit achten. Sie hängt ab von der Härte des Bohrers sowie der Festigkeit des Metalls und wird meist vom Hersteller des Bohrers angegeben. Ist die Schnittgeschwindigkeit bekannt, ermitteln Metallbearbeiter passend zum jeweiligen Bohrdurchmesser die entsprechende Drehzahl, beziehungsweise den passenden Gang. Grundsätzlich gilt: Je härter das Material, desto geringer sollte die Drehzahl gewählt werden. Akku-Bohrschrauber mit vier Gängen für schwere Bohrarbeiten Fürs Bohren werden in Industrie und Handwerk oft Akku-Bohrschrauber anstelle reiner Bohrmaschinen eingesetzt. Sie wurden in den letzten Jahren immer leistungsstärker. Inzwischen gibt es diese Akku-Werkzeuge mit vier Gängen und Drehzahlen bis 4.000 Umdrehungen. Die 4-Gang-Akku-Bohrschrauber ASCM sind die leistungsstärksten von FEIN. Sie liefern die jeweils richtige Drehzahl und damit perfekte Schnittgeschwindigkeiten für jeden ...
Weiterlesen
AGT Professional Akku-Schlagbohrschrauber AW-18.sbs, 18 V
Besonders schlagkräftig bei Stahl, Holz und Beton! AGT Professional Akku-Schlagbohrschrauber AW-18.sbs, 18 V, www.pearl.de Ob Löcher bohren, Möbel aufbauen oder einfach nur Schrauben nachziehen: Mühelos bohrt sich der Kraftprotz von AGT Professional durch Holz, Beton und sogar Stahl! Er zieht alle Schrauben zuverlässig nach und schraubt alles fest. Die stufenlos einstellbare Drehzahlsteuerung ermöglicht eine sichere und einfache Handhabung. Durch das Schnellspannbohrfutter sind die Aufsätze ruckzuck gewechselt und man ist auf alle Bohr- und Schraubarbeiten bestens vorbereitet – für maximale Flexibilität beim Heimwerken! Kompakte Bauform: Der praktische Helfer eignet sich bestens zum Bohren und Schrauben über Kopf oder in schmalen Ecken! Dank integriertem LED-Licht werkelt man bequem sogar in der dunkelsten Schrankecke. Der gummierte Griff des hochwertigen Akkuschraubers sorgt für festen und sicheren Halt in der Hand. Extrem Praktisch: Die LED-Batteriestandsanzeige zeigt den Ladezustand des Akkus an. Toller Akku-Vorteil: Der 18-V-Akku passt für die komplette Werkzeugserie AW-18 von AGT. Schrauben, bohren, ...
Weiterlesen