Efficient Frontier gewinnt SEM Etat von global agierendem Matchmakingportal be2
Hamburg, 01. September 2011 – Efficient Frontier, ein weltweit führender Anbieter für Performance-Marketing Technologien und Services, gibt heute den Gewinn des gesamten SEM-Etats des international aufgestellten Matchmaking-Portals be2 bekannt. Die Entscheidung für Efficient Frontier fiel nach umfangreichen Testprogrammen mit verschiedenen international operierenden SEM-Anbietern. Ab sofort werden die SEM-Aktivitäten von be2 in über 30 Ländern weltweit mit Hilfe der Performance Marketing Plattform von Efficient Frontier verwaltet und gesteuert. Der Jahresetat für das internationale Suchmaschinenmarketing beläuft sich auf einen siebenstelligen Eurobetrag. Für be2 ist das Suchmaschinenmarketing einer der wichtigsten Online Marketing Kanäle. Seit Bestehen des Unternehmens wurde eine ausgezeichnete SEM-Kompetenz aufgebaut. „Unser Marketing Team hat sich ein umfangreiches analytisches Know How angeeignet, welches wir in der Technologie und dem SEM-Optimierungsansatz von Efficient Frontier wiedergespiegelt sehen“, gibt Björn Sjut, Director International Sales & Marketing Auskunft über die Entscheidung für Efficient Frontier. „Datenaufbereitung, die Arbeitsweise der Bidding Engine, die algorithmusgestützte Portfoliooptimierung und die Performanceverbesserung, ...

Weiterlesen
Hotels nutzen die Vorteile der Videopräsentation im Internet zu wenig / Der Corporate Rates Club legt mit Videoproduzenten Clipessence attraktives Videoformat für Hotelpräsentationen auf
Stralsund/Berlin, 04. Juli 2011 – Potenziellen Gästen realistisch, schnell und einprägsam die Vorteile eines Hotels zu vermitteln gelingt per Video am Besten und laut der Nielsen Studie „How People Watch – A Global Consumer Report“ schauen bereits mehr als 70 Prozent der Internetnutzer weltweit regelmäßig Videos online. Der Corporate Rates Club, ein Spezialist für das Business-Travelmanagement, reagiert auf das sich verändernde Mediennutzungsverhalten der Konsumenten und legt mit dem Produktionspartner Clipessence ein neues Videopräsentationsformat speziell für Hotels der gehobenen Kategorie auf. „Hotels nutzen die Vorteile der Videopräsentation noch zu wenig und damit liegt insbesondere in der Tourismusbranche ein großes Potenzial brach“, so Michael Krenz, Geschäftsführer der TourisMarketing Service GmbH und Betreiber des Corporate Rates Club – www.crc.ag. „Für viele Hotels sind die zeitlichen Faktoren, Produktionskosten und ein entsprechendes technisches Verständnis oftmals Hinderungsgründe, um sich eingehend mit einer Videoproduktion für ihr Haus zu beschäftigen“, so Krenz weiter. Das Produktionsangebot des Corporate Rates ...

Weiterlesen