PERSPEKTIVEN-SEHNSUCHT UND TAGUNGS-COMEBACKS: PODCAST „AM KÜCHENTISCH“ ZUR HOTELLERIE IM DAUER-LOCKDOWN

Die Hotellerie-Branche befindet sich seit mehr als einem Jahr im On-Off-Lockdown, und im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern fehlt in Deutschland nach wie vor jegliche Perspektive. In der neuen Folge des Podcasts „Am Küchentisch“ der Frankfurter Kommunikationsagentur Gourmet Connection spricht Moderator Martin Maria Schwarz mit dem Würzburger Hotelier Christoph Unckell darüber, was 13 Monate Schwebezustand mit seinem Team machen und warum Zoom und Co. physische Tagungen auch in Zukunft nicht ersetzen können.

Weiterlesen

Erst Messer, jetzt Gewürze: Mirko Reeh ist Unternehmer mit Leib und Seele

Zwei Jahre, nachdem Mirko Reeh Chroma Messer Deutschland übernommen hat, baut sich der Profikoch mit der Gründung des Unternehmens GewürzGuru ein weiteres Standbein auf. Die Gewürzmischungen und Reingewürze der Berliner Manufaktur überzeugen nicht nur durch nachhaltige Fertigung, sondern vor allem durch ihre zahlreichen Einsatzmöglichkeiten. Ab Ende April sind die ersten 30 Gewürzmischungen erhältlich, anschließend ergänzt Reeh die Produktpalette regelmäßig um weitere Kreationen.

Weiterlesen

BRANCHENGRÖSSEN IM DIALOG NACHHALTIGKEIT ALS EINE DER GROSSENAUFGABEN IN DER BETRIEBSGASTRONOMIE

„Für die Gastronomie ist Nachhaltigkeit wahrscheinlich die größte Herausforderung überhaupt. Das ist ja ein ganz neues Verständnis von Natur, und sie führt uns direkt in die Zukunftsfähigkeit”, erklärt Rützler. „Wir haben das Thema Nachhaltigkeit bei Aramark schon sehr lange auf dem Tisch und sehen diese Entwicklungen“, so Vogl. „Wir sehen aber auch, dass das ein Thema ist, bei dem Umdenken erforderlich ist – sowohl für uns als Unternehmen als auch bei den Gästen. Es ist herausfordernd, aber es ist alternativlos.”

Weiterlesen

PLASTIKFREIER KIOSK: DAS ARAMARK-KONZEPT BITS & BITES BEI SAP IN WALLDORF

In den SAP-Snackbars Bits & Bites wird Aramark seinen Kunden künftig einen zu hundert Prozent plastikfreien Kiosk anbieten und damit für mehr Nachhaltigkeit in der Betriebsgastronomie sorgen. Das geplante Pilotprojekt beim Softwarekonzern SAP in Walldorf, das in Zusammenarbeit mit dem SAP Food-Spaces Team und unter Berücksichtigung der SAP-Nachhaltigkeitsziele ins Leben gerufen wurde, erstreckt sich von umweltfreundlichen Produktalternativen und cleveren Verpackungslösungen bis zu neu überdachten Abläufen hinter den Kulissen. Neben Getränken in Glasflaschen, regionalen Backwaren und einer Candy-Bar mit losen Süßwaren und Nüssen plant Aramark auch plastikfreie Produkte aus eigener Herstellung, beispielsweise Bruchschokolade, Energy Balls oder warme Snacks. Ergänzend geht der Caterer Kooperationen mit kleinen Manufakturen und Startups ein und verwendet Mehrwegsysteme.

Weiterlesen

DIE ZWEI SÜSSEN FÜR DEN SOMMER: DIE NEUEN REZEPT- UND DRINK-INSPIRATIONEN RUND UM BLANCHET JOLI

Himbeer-Rosmarin-Zitronen-Drink

Der Frühling ist da und es wird Zeit für frischen Wind auf dem Teller und im Glas. Blanchet präsentiert zu diesem Anlass spannende Rezept- und Drink-Inspirationen rund um die beiden lieblichen Jolie-Weine. Dabei bricht Blanchet Jolie auch gerne mit den gängigen Weinkonventionen, denn genau wie es nicht immer der gekochte Schinken zum Spargel sein muss, ist auch trockener Weißwein als Begleitung keine Pflicht. Alles, was lecker ist und Freude macht, ist erlaubt!

Weiterlesen

FRÜHLING IM GLAS: DER PREISGEKRÖNTE WEISSBURGUNDER VON ELFHUNDERTZWÖLF

Es gibt Zuwachs in Baden, denn die Burgunderlinie Elfhundertzwölf erweitert ihre Range um einen neuen Weissburgunder. Ob zum Feierabend auf dem Balkon oder als Begleiter zum Dinner, der Weissburgunder mit seiner Frische und feinen Exotik bringt den Frühling ins Glas. Durch seine leichten und vielfältigen Aromen eignet er sich ideal zum Essen oder auch als Aperitif. Noch vor Verkaufsstart hat Mundus Vini den Weissburgunder mit der Goldmedaille in der Kategorie „Best of Show“ prämiert.

Weiterlesen

NEUER STERN ÜBER WÜRZBURG: DANIEL SCHRÖDER HOLT SEINEN ERSTEN MICHELIN-STERN IM KUNO 1408

Vor einem Jahr kam Daniel Schröder als Küchenchef ins Hotel Rebstock und übernahm das Zepter im Gourmetrestaurant. Seitdem hat er seinen Stil immer weiterentwickelt und bringt französische Küche mit fränkischer Note auf die Teller des KUNO 1408. Was bereits die Würzburger und Gäste von außerhalb überzeugt hat, wurde jetzt vom Guide Michelin mit einem Stern für Küchenchef Daniel Schröder gewürdigt.

Weiterlesen

ARAMARK BAUT ONLINE-FOOD-ANGEBOT FÜRS HOME OFFICE AUS

Die Corona-Pandemie hat weiterhin starke Auswirkungen auf die Betriebsgastronomie, viele Mitarbeiter arbeiten nicht an ihrem gewohnten Arbeitsplatz, sondern im Home Office. Wer von zu Hause aus arbeitet, muss jedoch nicht auf gesunde, leckere und vielseitige Mahlzeiten verzichten. Aramark bietet mit den „Lieblingsgerichten im Glas“ und den „Aramark-Menüboxen“ seinen Gästen und allen anderen, die im Home Office arbeiten, praktische Alternativen an, die sie über den Webshop direkt nach Hause bestellen können.

Weiterlesen

PODCAST „AM KÜCHENTISCH“ ÜBER SEKT, EMOTIONEN UND FEIERN OHNE FESTE

In der neuen Folge des Podcasts „Am Küchentisch“ der Frankfurter Agentur Gourmet Connection dreht sich alles um die schönsten Bläschen der Welt: die feine Perlage, die Sekt so besonders macht. Die perfekte Gesprächspartnerin für Radiomoderator und Hörbuchsprecher Martin Maria Schwarz ist zu diesem Thema die Managerin der Emotionen bei Geldermann. Brand Experience Manager Hanna Oberauer weiß alles, was es über Sekt zu wissen gibt, und spricht mit Martin Maria Schwarz über das Zusammenspiel von Qualität und Emotionen, die Seele von Geldermann und das perfekte Sektglas. Dazu gibt es natürlich eine perlende Begleitung, Hanna Oberauer hat mit der Bayreuther Festspiel Cuvée 2019 ihren persönlichen Lieblingssekt mitgebracht.

Weiterlesen