Sektgenuss über den Dächern von Freiburg

Rooftop Bars sind in jeder Stadt die begehrtesten Locations des Sommers. Jetzt
bekommt Freiburg im Breisgau mit der neuen „Rooftop Bar powered by Breuninger
x Geldermann“, die am 16. August 2021 offiziell eröffnet wird, ein ganz besonderes
Highlight. Die stilvolle Tages- und Cocktailbar besteht aus einem vorderen
Barbereich, an den sich eine Lounge-Area anschließt. Auf dem Dach des Breuninger
Department Stores, direkt in der Innenstadt am Münsterplatz gelegen, bietet sie
einen atemberaubenden Blick auf das Freiburger Münster. In die neue Open-AirLocation gelangt man durch den Breuninger Store selbst oder über einen separaten
Aufzug außerhalb des Gebäudes.

Weiterlesen

Blickfang in der Küche: Chroma Messer Deutschland präsentiert neue Serie Reeh Rouge

Die professionellen und extrem scharfen Messer von Chroma Deutschland nutzen
Sterne- und ambitionierte Hobbyköche auf der ganzen Welt. Nun ergänzt Inhaber
und Profikoch Mirko Reeh das hochwertige Portfolio um die neue Serie Reeh Rouge,
die nach Chef´s Choice bereits seine zweite eigene Messerlinie ist und mit metallisch
roten Griffen attraktive Farbakzente setzt. Wie alle Chroma-Produkte überzeugen
auch die sechs Reeh-Rouge-Messer durch besonders lange Schnitthaltigkeit, der
leicht silikonierte Griff minimiert das Abrutschrisiko. Besonders schön: Mit Reeh
Rouge Kids kommen zusätzlich drei Messer auf den Markt, die sich durch die
Verbindung aus scharfer Klinge und abgerundeter Spitze vom üblichen
Schneidwerkzeug für Kinder abheben und so die kleinen Chefs von morgen an
Kochen und gesunde Ernährung heranführen.

Weiterlesen

„CANNSTATT KOCHT“: VFB-FANS KREIEREN STADIONWURST

Mit dem neuen Gastronomiekonzept „Cannstatt kocht“ versorgt Aramark pünktlich zum Heimspielauftakt ab dem 14. August die Fans des VfB Stuttgart in der Mercedes-Benz-Arena. „Cannstatt kocht“ präsentiert die Verbundenheit mit der Region und den Fans, steht für verantwortungsbewusstes Handeln sowie digitale und unternehmerische Vernetzung. In diesem Zuge wird künftig das Angebot an vegetarischen und veganen Speisen ausgebaut. Als besonderes Highlight wurden im Rahmen eines Wursttüftlertages erstmals VfB-Fans in die Entwicklung der neuen „Stadionroten“ eingebunden.

Weiterlesen

Frauenpower in der Küche: Frischeparadies und Busche suchen die Köchin des Jahres 2021

Mut, Leidenschaft, Innovationskraft und Unternehmertum soll die Preisträgerin mitbringen, die Frischeparadies ab sofort gemeinsam mit dem Busche-Verlag sucht. Die „Köchin des Jahres 2021“ wird am 20. September 2021 auf der Busche Gala in Frankfurt geehrt. Eigene Bewerbungen und auch Nominierungen herausragender Köchinnen sind bis 18. August 2021 möglich.

Weiterlesen

ELFHUNDERTZWÖLF MEETS SLEEPEROO: MIT ALLEN SINNEN EINE NACHT IN DEN WEINBERGEN GENIESSEN

Eine unvergessliche Nacht unter dem Sternenhimmel, mitten in den Weinbergen und ganz im Einklang mit der Natur, dazu noch ein kühles Fläschchen Wein und eine herzhafte Brotzeit: dieser Traum kann schnell wahr werden. Denn die badische Weinlinie Elfhundertzwölf bietet mit einem aktuellen Gewinnspiel die Chance, in Kooperation mit sleeperoo eine außergewöhnliche Erlebnisnacht in einem komfortablen Design|sleep Cube zu gewinnen. Sie verlost im Rahmen der Aktion „Baden genießen” in den kommenden Monaten insgesamt zehn Übernachtungen in den Durbacher Weinbergen rund um Schloss Staufenberg. Mit dabei sind die fünf Burgunderweine von Elfhundertzwölf und ein Picknickkorb mit badischen Spezialitäten, zubereitet von der Weinstube Schloss Staufenberg. In zwei gemütlichen, mit transparenten Panoramafenstern und -dächern und einer bequemen Sojaölkernmatratze ausgestatteten sleeperoo-Cubes erleben die Gewinner mit bis zu drei Freunden ein einmaliges und nachhaltiges Outdoor-Schlaferlebnis in der Natur.

Weiterlesen

ARAMARK UND DAS KOLPING-BILDUNGSWERK ERMÖGLICHEN KÜCHENHILFEN DIE KOCH-AUSBILDUNG

Gutes Personal zu finden, ist nicht immer leicht. Viele Betriebe stehen vor der Herausforderung, ihre offenen Stellen adäquat mit qualifizierten Köchinnen und Köchen zu besetzen. Aramark hat dafür eine Lösung gefunden: Das Unternehmen fördert Mitarbeitende, beispielsweise engagierte Küchenhilfen, die noch keine abgeschlossene Berufsausbildung haben, bei der Qualifizierung und Weiterbildung. In Kooperation mit der Kolping Bildungswerk Frankfurt gGmbH hat Aramark zwölf Teilnehmenden aus ganz Deutschland die Koch-Ausbildung ermöglicht. Die Partnerschaft besteht bereits seit 2019 und soll langfristig fortgeführt werden.

Weiterlesen

HUMMERZÄHMEN LEICHT GEMACHT: LE PETIT CHEF IM HYATT REGENCY MAINZ

Er ist gerade mal 58 Millimeter groß und brennt so sehr für die Kulinarik, dass er sich selbst immer wieder in die Bredouille bringt. Die Rede ist von Le Petit Chef, dem kleinsten Koch der Welt. Die 3D-Show im Hyatt Regency Mainz schickt Gäste bei einem mehrgängigen Dinner und ausgewählter Weinbegleitung auf eine unterhaltsame kulinarische Reise direkt auf der weißen Tischdecke. Im Palatorium, einem der historischen Veranstaltungsräume des ins Hotel integrierten Forts Malakoff, ist die Show noch bis Ende des Jahres zu sehen.

Weiterlesen

DER MANN DER STUNDE: CHRISTIAN KRÄMER VOM HYATT REGENCY MAINZ GEWINNT DEUTSCHEN HOTELNACHWUCHS-PREIS

Er sprüht vor Ideen, sieht die Probleme der Branche und geht sie mit einfallsreichen Lösungsansätzen an. Christian Krämer, F&B-Manager im Hyatt Regency Mainz, konnte nicht zuletzt mit seiner Kreativität beim Finale des Deutschen Hotelnachwuchs-Preises überzeugen. Mit dem Preis fördern die Fachzeitung AHGZ und die Hoteldirektorenvereinigung Deutschland außergewöhnliche Nachwuchskräfte in der Hotellerie, und Christian Krämer setzte sich mit neuen Management-Ideen und einem klaren Fokus auf Nachhaltigkeit gegen die Konkurrenz durch. Erstmals fand die Preisverleihung im Rahmen des Sommerfestes des HDV statt, die Sieger wurden von den anwesenden Hoteldirektoren gewählt.

Weiterlesen

NEUE LIEBLINGSGERICHTE IM GLAS: ARAMARK ERWEITERT SEIN SORTIMENT FÜRS HOME OFFICE

Ob Home Office oder Büro, eine tägliche Konstante sollte ein frisches, ausgewogenes und gesundes Mittagessen sein. Doch das ist im stressigen Alltag nicht immer ohne Weiteres möglich. Deutschlands zweitgrößter Caterer Aramark wirkt dem entgegen und erweitert sein letztes Jahr eingeführtes Sortiment „Lieblingsgerichte im Glas” um neue Rezepturen für Bauch und Seele, die sowohl Mitarbeitern von Aramark-Kunden als auch Externen einen echten Mehrwert liefern. Von der leichten Veggie-Suppe bis zum herzhaften Soulfood-Klassiker: Alle Gerichte sind frei von Zusatzstoffen und werden handwerklich und regional in den Aramark-Restaurants zubereitet. Sie sind auch im Webshop erhältlich, wodurch sie bequem nach Hause geliefert werden können.

Weiterlesen