Heizung der Zukunft – 0,4 mm dünn, digital & aus Carbon
E-NERGY CARBON: Heizfolie für Decke, Wand und Boden Gestalten Sie Ihren Wohnraum selbst. Unsere Heizfolien schaffen Raum ohne Platz zu vergeuden. Erfolgreiche Produkte müssen heute vielseitig, flexibel und am besten digital sein. Das gilt auch für Produkte im Bauwesen. Mit der E-NERGY CARBON Heizfolie präsentiert mfh systems eine Systemlösung, die genau diese Anforderungen erfüllt. Die Einsatzmöglichkeiten der neuartigen CARBON Heizfolie erstrecken sich vom Bautenschutz als Mauerentfeuchtung über die Erhöhung des Komforts als Temperierung in Bad und Dusche bis hin zum Einsatz als vollwertige Heizung in Sanierungen von einzelnen Räumen oder sogar im Neubau von Niedrigenergiehäusern. E-NERGY Solutions – die neue Flächenheizung Basis der Systemtechnik ist die 0,4 mm starke CARBON-Folie, die mit 36 V Schutzkleinspannung betrieben wird. Die Wärmeverteilung erfolgt unmittelbar vollflächig und gewährleistet eine schnelle Aufheizung und dadurch einen effizienten Betrieb. Grundsätzlich stehen mit E-NERGY CARBON FLEECE und CARBON PET zwei Produktvarianten zur Verfügung. Neue Möglichkeiten für Ihre Räume ...
Weiterlesen
Heizfolie als innovative Lösung zum Wärmen von Komponenten
Materialienvielfalt für viele Anwendungsbereiche Die Heizfolie als professionelle Lösung zum Temperieren In der Forschung und Industrie werden professionelle Lösungen für die Temperierung benötigt. Diese müssen gleichzeitig praktisch und funktional sein. Bei Flächen und Gegenständen kann die Temperatur gut mit einer Heizfolienlösung reguliert werden. Innovatives Heizen – Heizfolie für viele Einsatzbereiche Heizfolien bestehen aus leitfähigem Material und verfügen über einen hohen elektrischen Widerstand, wodurch sich die darunter befindliche Fläche oder das Gefäß thermisch regulieren lässt. Das Prinzip ist einfach und basiert auf dem Konzept der Verlustwärme, die an den Gegenstand unter der Heizfolie abgegeben wird und diesen temperiert. Je nach thermisch vorhandener Anforderung kommen Polyester, Kapton oder Silikon als Material für eine Heizfolie in Frage. Es gibt einerseits Systeme mit Drahtwicklung und andererseits als Heizelement bedruckte Heizfolien. Dabei werden auf einem elektrisch isolierenden Trägermaterial Heizbahnen in unterschiedlicher Dichte aufgedruckt. Auf diese Weise kann die Heizleistung der jeweiligen Anforderung angepasst werden. Uwe ...
Weiterlesen
Professionelle und hochwertige Heizfolien nach kundenspezifischen Vorgaben
Die Individuallösung Vielfältige Formen und Materialien sind mögich Zum Beispiel für die Entwicklung neuer medizinischer Geräte und Komponenten, in denen Heizlösungen geplant sind, bietet die uwe electronic ein breites Sortiment an standardisierten Heizfolien an. In der ersten Entwicklungsphase neuer Produkte werden in der Industrie aus Zeitgründen von den Entwicklern zunächst für Testzwecke meist lagerhaltige Heizfolien benötigt. Hier kann die uwe electronic mit einer Vielzahl von Heizfolientypen in unterschiedlichen Standardgrößen und Leistungsklassen unterstützen. Als Trägermaterial für Heizfolien stehen für unterschiedliche Anwendungsfälle unterschiedlich geartete Materialien zur Verfügung. Im kostengünstigen Bereich werden meist Polyesterheizfolien eingesetzt. Für höhere Temperaturen und Leistungen verwendet man Kapton oder Silikon. Professionelle Heizfolien werden in der Regel zur einfachen Montage mit einem Selbstklebefilm versehen. Durch das umfangreiche Standardfolienprogramm stehen dem Entwickler in der Konzeptphase Zwischenlösungen mit kurzen Lieferzeiten und ohne Mindestabnahmemengen zur Verfügung. In der weiteren Entwicklungsphase unterstützt uwe electonic ihre Kunden auch gerne bei der Erstellung von kundenspezifischen ...
Weiterlesen
Kundenspezifische Heizfolien für professionelles Temperaturmanagement
uwe electronic berät Sie gerne bei Fragen zur Temperierierung Individuelle Heizfolie maßgeschneidert Temperierung durch Heizfolien in professionellen Anwendungen Industrie und Forschung sind Bereiche, die im Rahmen des Temperaturmanagement bei Anwendungen professionelle Lösungen benötigen. Diese müssen gleichzeitig funktional und praktikabel sein. Auf Gegenständen beliebiger Form oder Flächen kann Temperatur ausgezeichnet mit einer Heizfolie geregelt werden. Die Heizfolie ist eine Lösung, die einige Vorteile mit sich bringt. Heizfolien sind in vielen Bereichen eine innovative Lösung Leitfähiges Material und ein hoher elektrischer Widerstand sind die Voraussetzungen für Heizfolien, die dazu beitragen, dass sich die zu temperierende Fläche oder das Gefäß thermisch regulieren lassen. Heizfolien arbeiten nach dem Prinzip der Verlustwärme. Diese wird an den Gegenstand unter der Heizfolie abgegeben und temperiert diesen entsprechend. Je nach thermischen Anforderungen stehen als Material der Heizfolie Polyester, Kapton (Polyimide) oder Silikon zur Verfügung. Es gibt Systeme mit Drahtwicklung aber auch bedruckte Heizfolien. Auf einem elektrisch isolierenden Trägermaterial ...
Weiterlesen
Temperaturmanagement durch Heizfolientechnologie
Indusrielle Heizfolie – kundenspezifisch Heizfolien bieten intelligente Lösungen zur Regelung und Überwachung von Temperaturen Die Firma uwe electronic mit Sitz im oberbayerischen Unterhaching hat sich auf den Bereich Temperaturmanagement spezialisiert. Das Expertenteam liefert nicht nur industriell gefertigte Heizfolien in verschiedenen Standardversionen, sondern entwickelt auch kundenspezifische Systemlösungen rund um das Thema Kühlung und Heizung. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine breite Palette an thermoelektrischen Elementen sowie selbst entwickelte Kühlgeräte z.B. für Schaltschränke, aber auch Zubehör wie Lüfter, Netzteile, Schalter, Steckverbindungen, Halbleiterrelais, Temperaturfühler und Temperaturregler an. Selbstverständlich erfüllen sämtliche Produkte höchste Qualitätsstandards und Sicherheitsanforderungen mit VDE-Zulassung und Zertifizierung nach ISO 9001 DIN Norm. Heizfolien erlauben vielfältige Einsatzmöglichkeiten Heizfolien von uwe electronic stehen für alle gängigen Versorgungsspannungen zur Verfügung. Das Spektrum an Anwendungsfeldern für eine Folienheizung reicht von der Medizintechnik bis hin zur Automobilindustrie. Weitere Einsatzzwecke gibt es in folgenden Bereichen: – Labor- und Analysetechnik – Chemische Industrie – Optische Industrie und Lasertechnik ...
Weiterlesen
uwe electronic bietet Heizfolien für den professionellen Einsatz
Standards und kundenindividuelle Lösungen sind verfügbar Kundenspezifische Heizfolien für individuelle Anforderungen Die Heizfolie als professionelle Lösung zum Temperieren In der Forschung und Industrie werden professionelle Lösungen zur Temperierung benötigt, die gleichzeitig praktisch und funktional sein müssen. Für Flächen und Gegenstände können Sie die Temperatur sehr gut mit einer Heizfolie regulieren und sich auf ein Produkt verlassen, das beim Heizen spart und einige Vorteile mit sich bringt. Innovatives Heizen – Heizfolie für viele Einsatzbereiche Heizfolien bestehen aus leitfähigem Material und verfügen über einen hohen elektrischen Widerstand, wodurch sich die darunter befindliche Fläche oder das Gefäß thermisch regulieren lässt. Das Prinzip ist einfach und basiert auf dem Konzept der Verlustwärme, die an den Gegenstand unter der Heizfolie abgegeben wird und diesen temperiert. Je nach thermisch vorhandener Anforderung kommen Polyester, Kapton oder Silikon als Material für die Heizfolie in Frage. Es gibt Systeme mit Drahtwicklung und als Heizelement bedruckte Heizfolien. Dabei werden auf ...
Weiterlesen
Infrarotheizungen – Alternative zu Nachtspeicher, Öl und Gas
Die Zeit der Sanierung, der Um- und Ausbau von Wohnräumen verstärkt sich in diesen Tagen wieder und regt die Gemüter über Heizsituation nachzudenken an. Die vergangene Heizperiode ist vorüber und viele Haushalte überdenken Ihr Heizverhalten, suchen nach sparenden alternativen Anwendungen. Über Infrarotheizungen kann im Internet sehr viel gelesen werden und gerade dieser Informationsüberfluss führt zur allgemeinen Verunsicherung der Interessenten. Fakt ist nun mal, dass heizen mit allen möglichen Energieträgern Geld kostet und bei falscher Anwendung, Installation und Betriebsweise immer mehr und mehr finanziell belastend wirken kann. Ausgehend von Standard-Infrarotheizungen ohne auffälligen Besonderheiten, wie farblicher Gestaltung und Rahmen aber mit besonderen Oberflächenmaterialien, bilden diese Infrarot-Strahlungsheizplatten mit Rauputzdekor eine sehr preisgünstige und effiziente Heizung. Die raue Oberflächengestaltung begünstigt eine zerstreute und nicht nur geradlinige Einstrahlung der Wärmewellen und erzielt somit eine bessere flächenhafte Wärmeausbeute. Infrarotheizungen in Deckenmontage bieten hierfür noch den Vorteil eines freien „Sichtfeldes“. Der Infrarotheizung-Versand.de bietet diese Infrarotheizung mit verschiedenen ...

Weiterlesen