Ein goldenes „Heimspiel“: Weltmeistertitel für deutsche Fliesenleger und Trockenbauer bei den WorldSkills Leipzig 2013
WorldSkills Leipzig: Deutsches Team mit 11 Medaillen zurück von der WM der Berufe in Leipzig * Sehr gutes Abschneiden bei Berufe-WM: 2 x Gold, 5 x Silber und 4 x Bronze * 28 der 41 Auszubildende und jungen Fachkräfte aus dem Team Germany fahren mit Titel, Medaille oder Exzellenzauszeichnung nach Hause * Elfi Klumpp: „Das ist ein Riesenerfolg für alle Beteiligten – und letztlich auch ein Beleg für die exzellente duale Berufsausbildung Made in Germany.“ Leipzig/Stuttgart. im Juli 2013.- In einer fulminanten Abschlussfeier endeten am Sonntagabend in Leipzig die 42. WorldSkills Weltmeisterschaften der Berufe 2013. Nach 40 Jahren war Deutschland wieder Ausrichter für die Leistungsschau der weltbesten Auszubildenden und jungen Fachkräfte bis 22 Jahre in nichtakademischen Berufen. Vier Tage lang ermittelten über 1.000 Spezialisten aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung die Weltbesten ihres Faches in 46 Berufen. Deutschland errang insgesamt 11 Medaillen; Weltmeister wurden dabei Fliesenleger Björn Bohmfalk (Großefehn/Niedersachsen) und Stuckateur ...
Weiterlesen
Auf WM-Goldkurs – Größtes Deutsches Berufe-Nationalteam startet bei den WorldSkills Leipzig 2013
* 41 Auszubildende und junge Fachkräfte vertreten Deutschland in 36 Offiziellen Wettbewerben * Team Germany mit über 100 Teilnehmern, Experten und Offiziellen dabei * Elfi Klumpp: „Wir wollen uns mit Bestleistungen beim weltweit größten Bildungsevent präsentieren und unsere berufliche Ausbildung im internationalen Vergleich unter Beweis stellen.“ WorldSkills Leipzig 2013 – Deutsches Berufe-Nationalteam am Start Die 42. WorldSkills Leipzig 2013 sind eröffnet. Mit einer emotional bewegenden Opening Ceremonie begannen am Dienstagabend die Weltmeisterschaften der Berufe. Nach 40 Jahren ist Deutschland wieder Ausrichter für die Leistungsschau der weltbesten Auszubildenden und jungen Fachkräfte bis 22 Jahre in nichtakademischen Berufen. Für den Gastgeber geht die größte Berufe-Nationalmannschaft in der WM-Geschichte an den Start. 41 deutsche Teilnehmer, darunter 5 Frauen, wetteifern in 36 der insgesamt 46 Offiziellen Wettbewerbsdisziplinen um WM-Titel und Medaillen. „Die Erwartungen an die deutschen WorldSkills-Starter aus Industrie, Handwerk und Dienstleistungsbereich sind hoch. Aber unser Team Germany ist bestens vorbereitet“, strahlt Elfi Klumpp, ...
Weiterlesen
Einweihung des neu ausgestatteten Elektrolabors / Bundesleistungszentrums Mechatronik am Standort Esslingen der Landesakademie
Freen sich über modernste Technik im Bundesleistungszentrum Mechatronik „Hier schlägt das Herz der Lehrerfortbildung für die beruflichen Schulen in Baden-Württemberg.“ So bezeichnete Marion von Wartenberg, Staatssekretärin im Kultusministerium von Baden-Württemberg, den Esslinger Standort der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen in ihrer Ansprache. Und nach der Neuausstattung des Elektrolabors, das Ende Juni vor zahlreichen Gästen offiziell seiner Bestimmung übergeben wurde, stimmt dieser Satz mehr denn je. Dank des Engagements des Unternehmens Festo Didactic, das Lernsysteme für den Bereich Elektrotechnik, Mechatronik und Fertigungs- und Automatisierungstechnik im Wert von rund 200.000 Euro zur Verfügung gestellt hatte, verfügt die Landesakademie nun über einen der modernsten Schulungsräume im Land. Neben Festo beteiligte sich das Kultusministerium mit 90.000 Euro am Umbau und der Neuausstattung des Raumes. Das Labor verfügt jetzt über sechs modulare Produktionssysteme (MPS), mit welchen ganzheitliche Projekte aus dem Bereich der Elektro- und vor allem der Automatisierungstechnik simuliert werden können. Zudem kann ...
Weiterlesen
United Nations Kick-off Konferenz leitet WorldSkills Leipzig 2013-Woche ein
Mehr als 200 Teilnehmer und internationale Delegationen in Leipzig zur Konferenz „Green Industrial Skills for Sustainable Development – Risks and Challenges for Least Developed Countries“ erwartet / PRESSETERMIN VORMERKEN: AM 1. Juli 2013 – Conference Center (CCL), Leipziger Messe, Leipzig UNIDO-Konferenz bildet Kick-off zur 42. WorldSkills Die Konferenz (Montag, 1. Juli – 8:30 bis 17:30 Uhr) wird organisiert vom Büro der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (UNIDO) und WorldSkills Germany, mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der WorldSkills Foundation. Das Ziel der Konferenz ist die Sensibilisierung für die „grüne“ Berufsausbildung und umweltfreundliche technisch-industrielle Fähigkeiten im Einklang mit nachhaltiger, wirtschaftlicher Entwicklung. Die Leipziger Konferenz wird die Kick-off Konferenz als Start zur 42. WorldSkills – WM der Berufe, die vom 2. bis 7. Juli in Leipzig stattfindet. Medien- und Pressevertreter sind zur Konferenzteilnahme und zu einem Pressegespräch herzlich eingeladen, vorherige Akkreditierung vorausgesetzt unter e.fesus@unido.org PRESSEGESPRÄCH AM ...
Weiterlesen
„GO FOR GOLD!“ – Deutsches Berufe-Nationalteam bereit für die WorldSkills in Leipzig
* Größte deutsche Mannschaft in der WM-Geschichte am Start: 42 Auszubildende und junge Fachkräfte vertreten Deutschland in 37 Offiziellen Wettbewerben * Team Germany mit 100 Teilnehmern, Experten und Offiziellen dabei * Elfi Klumpp: „Das weltweit größte Bildungsevent ist bei uns zu Gast – eine gute Chance zu zeigen wie erfolgreich unsere berufliche Ausbildung im internationalen Vergleich besteh Team Germany bereit für die WorldSkills Leipzig 2013 Stuttgart/Leipzig, 8. Juni 2013.- Nur noch wenige Tage, dann beginnen in Leipzig die 42. WorldSkills – die WM der Berufe. „Eine super Sache – wir wünschen euch allen viel Spaß und weiter gute Vorbereitungen“, „Gib alles, du schaffst das, viel Glück, auf geht’s!“, „Das werden die vier härtesten Tage meines Lebens und dennoch hoffe ich, meine Bestleistung abrufen zu können.“ Diese und viele weitere Statements in den sozialen Netzwerken von WorldSkills Germany machen deutlich, wie erwartungsvoll und gespannt die Teilnehmer der Deutschen Berufe-Nationalmannschaft und ihre ...
Weiterlesen
Auf dem Weg zum Heimspiel – Deutsches Nationalteam bereitet sich intensiv auf Berufe-WM WorldSkills in Leipzig vor
* Größte deutsche Mannschaft in der WM-Geschichte: 100 Teilnehmer, Experten und Offizielle * 43 Auszubildende und junge Fachkräfte vertreten deutsche Farben in 38 von 46 Offiziellen Wettbewerbsdisziplinen und bei 7 Präsentationsberufen bei der 42. WorldSkills * Elfi Klumpp: „Wir freuen uns auf Leipzig und wollen die hohen Erwartungen erfüllen. Bestens vorbereitet und motiviert will unser Team e Das Deustche Nationalteam für die WorldSkills 2013 in Leipzig:100 Teilnehmer, Experten, Offizielle Stuttgart/Bad Boll, im März 2013.- Was verbindet Druckerin Elena Singer, Möbelschreiner Peter Krauß, Floristin Christina Müglich und CNC-Fräser Johannes Rudolf? Sie gehören zum WorldSkills Germany-Nationalteam, das die deutschen Farben bei den Weltmeisterschaften der Berufe vom 2. bis 7. Juli 2013 in Leipzig vertreten wird. Nach 40 Jahren ist Deutschland wieder Gastgeber für die Leistungsschau der weltbesten Auszubildenden und jungen Fachkräfte bis 22 Jahren in nichtakademischen Berufen. In insgesamt 46 Offiziellen Wettbewerbsberufen ermitteln mehr als 1.000 Teilnehmer aus 65 Ländern ihre Weltmeister. ...
Weiterlesen
Auf direktem Weg zur Berufe-WM – Deutschlands beste Mechatroniker kommen aus Baden-Württemberg
* Timo Späth und Lukas Adler von der SICK AG aus Waldkirch lösen Tickets zur WorldSkills im Juli in Leipzig * Spannender Berufswettbewerb auf hohem Niveau auf der didacta Bildungsmesse Köln * 9 Teams aus sechs Bundesländern kämpften um Sieg und Medaillen / Gastmannschaft aus Russland dabei Die frisch gekürten Deutschen Meister der Mechatroniker sind Lukas Adler und Timo Späth (SICK AG) Köln/Stuttgart, im Februar 2013.- Die Freude ist ihnen anzusehen:“Riesig, echt der Knaller! Wir freuen uns total – all die Vorbereitung hat sich ausgezahlt“, platzt es aus dem 19jährigen Timo Späth, seit kurzem ausgebildeter Mechatroniker, heraus. Und er umarmt zum x-ten Mal Lukas Adler, seinen ein Jahr älteren Teamkollegen und angehenden Fachinformatiker von der SICK AG aus Waldkirch, mit dem er gerade Siegerpokal und Goldmedaillen entgegen genommen hat. Die frisch gekürten Deutschen Meister im WorldSkills Germany-Berufswettbewerb „Mechatroniker“haben gleichzeitig auch die Tickets für die Teilnahme an den 42. WorldSkills gelöst. ...
Weiterlesen
Die Roboter-Champions – Erfurter Team verteidigt Deutschen Meistertitel und löst die Tickets zur Berufe-WM
*14 Teams kämpften in Erfurt um Sieg beim Nationalen Ausscheid des WorldSkills-Berufswettbewerbs „Mobile Robotik“ * Thüringer Martin Reichert und Steve Urban vertreten Deutschland bei den 42. WorldSkills WM der Berufe im Juli in Leipzig * Anspruchsvolle Aufgaben und spannendes Kräftemessen des Techniker-nachwuchses Erfolgreiche Titelverteidiger – Deutsche Meister „Mobile Robotik“ und WM-Ticket im Gepäck: Martin Reichert und Steve Urban (v.l.) aus Thüringen Stuttgart/Erfurt, 17. Januar 2013.- Riesenapplaus bei Teilnehmern, Jury, Experten wie Zuschauern nach diesem erneut perfekten Wertungslauf in toller Zeit vom Team Erfurt 1. Die alten sind auch die neuen Deutschen Meister im WorldSkills Germany Berufswettbewerb „Mobile Robotik“- daran ließen Steve Urban und Martin Reichert keine Minute Zweifel. Mit der Idealpunktzahl von je 100 Punkten an allen drei Wertungstagen setzten sich die amtierenden Europameister von Spa/Belgien souverän gegen die Mitkonkurrenten durch. Die beiden 21-jährigen Erfurter lösten mit ihrem Sieg die Tickets für die Reise nach Leipzig und werden die deutschen ...
Weiterlesen
Medaillenregen bei EuroSkills: Deutschlands beste Fachkräfte aus Handwerk und Technik holten 6 x Gold und 4 x Bronze
* 3. EuroSkills in Spa/Belgien mit bunter Abschlusszeremonie feierlich beendet * 22 von 25 deutschen Teilnehmern aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung holten Medaillen oder Exzellenzauszeichnungen * Mobile Robotik-Team aus Thüringen als „Beste Europäer“ ausgezeichnet, Kfz-Mechaniker Zweiter bei Punkteranking aller Teilnehmer * WorldSkills Germany-Vorstand Elfi Klumpp: „Klasse Leistungen unseres Teams, guter internationaler Test für WorldSkills WM der Berufe 2013 in Leipzig“ So seh‘ n Sieger aus – die deutschen Medaillengewinner bei der EuroSkills 2012 Spa: 6 x Gold, 4 x Bronze Stuttgart/Spa, im Oktober 2012.- Die EuroSkills 2012 im belgischen Spa-Francorchamps sind mit einem bravourösen Ergebnis für das Deutsche Berufe-Nationalteam beendet worden: 6 Gold- und 4 Bronzemedaillen sowie 7 „Medallion for Excellence“. Sieger und damit Europameister in ihren Wettbewerben wurden Martin Reichert und Steve Urban vom Team Mobile Robotik, der Zweiradmechaniker Philip Weber, der Fliesenleger Björn Bohmfalk, das Team Straßenbauer Robin Berger und Thorben Peper, der Kfz-Mechaniker Daniel Hartmann sowie Kältetechniker ...
Weiterlesen
Deutschlands beste Fachkräfte wetteifern bei Berufe-EM EuroSkills im belgischen Spa um Titel und Medaillen
* 25 deutsche Teilnehmer aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung starten in 19 Berufswettbewerben * 3. EuroSkills Spa/Belgien vom 4. bis 6. Oktober * WorldSkills Germany-Vorstand Elfi Klumpp: „Hohe Erwartungen, aber fahren gut vorbereitet zur EM“ Starkes Deutsches Nationalteam junger Fachkräfte geht bei den 3. EuroSkills in Spa an den Start – Titel und Medaillen im Fokus Stuttgart, 27. September 2012.- Der Countdown läuft – für die IT-Spezialistin Saskia Oppenländer, den Fliesenleger Björn Bohmfalk, den Maler Niklas Maas, die Mechatroniker Timon Bronner und Markus Weber und die anderen deutschen Teilnehmer der Berufe-Europameisterschaft. Am Abend des 3. Oktober werden die zum dritten Mal durchgeführten EuroSkills im belgischen Spa-Francorchamps mit einer Feier und dem Einmarsch der 24 teilnehmenden Nationen eröffnet. An den folgenden drei Tagen wetteifert dann auf dem Gelände der Formel 1-Rennstrecke die europäische Elite der beruflich Qualifizierten im Alter bis 25 Jahre in 44 Berufsdisziplinen um EM-Titel und beste Leistungen. Unter ...
Weiterlesen
UNIDO, WorldSkills International und WorldSkills Germany kooperieren
Förderung von Industrieentwicklung und Beruflicher Aus- und Weiterbildung im Fokus/Mitglieder der UN-Organsiation zu WorldSkills Event 2013 nach Leipzig eingeladen Vereinbarten enge Kooperation: Kandeh K. Yumkella, Generaldirektor der UNIDO (Bild, 2.v.r.), WorldSkills International Präsident, Simon Bartley (Bild rechts), und WorldSkills Germany Vorstand Elfi Klumpp (2.v.l.) Die Organisation der Vereinten Nationen für Industrielle Entwicklung (UNIDO) wird mit WorldSkills International und WorldSkills Germany zusammenarbeiten. Ziel ist es, weltweit das Bewusstsein dafür zu stärken, welchen entscheidenden Beitrag die Berufliche Bildung für die Entwicklung und das Erreichen von wirtschaftlichem und persönlichem Erfolg leistet. Dies vereinbarten in Wien bei einem Treffen anlässlich der UNIDO Generalkonferenz in der vergangenen Woche der Generaldirektor der UNIDO, Kandeh K. Yumkella, WorldSkills International Präsident, Simon Bartley, und WorldSkills Germany Vorstand, Elfi Klumpp. „Gerade die traditionellen Industrie- und Handwerksberufe in Verbindung mit neueren technologieorientieren Berufen, wo viele Fähigkeiten erforderlich sind, tragen entscheidend zum ökonomischen und sozialen Wohlstand der Bevölkerung rund um den ...
Weiterlesen
Der weltbeste Möbelschreiner kommt aus Deutschland
* In der Nationenwertung liegt Deutschland im vorderen Viertel * Ergebnis ist Ansporn für die WorldSkills-Weltmeisterschaften 2013 in Leipzig * 18 von 26 Teilnehmern nehmen eine Auszeichnung mit nach Hause London, 10.10.2011.- In einer fulminanten und rasanten Abschlussfeier endeten am Sonntag in London die 41. WorldSkills Berufe-Weltmeisterschaften 2011. Vier Tage lang ermittelten Spezialisten aus Industrie und Handwerk die Weltbesten ihres Faches in 46 Berufen. Deutschland liegt mit 1 Gold-, 2 Silber- und einer Bronzemedaille, sowie 12 Exzellenzauszeichnungen im vorderen Viertel der Nationenwertung. Elfi Klumpp, WorldSkills Germany: “ Ich bin rundum zufrieden. Das Ergebnis ist für uns Ansporn für WorldSkills 2013 in Leipzig.“ 950 junge Talente aus mehr als 50 Ländern trafen sich vom 5.-8. Oktober im ExCel-Ausstellungsgelände in London, um auf einem Wettkampfareal von mehr als 60 000 qm die Besten der Welt zu ermitteln. Deutschland war mit 26 Teilnehmern in 23 Disziplinen vor Ort. Das Bundesministerium für Bildung und ...
Weiterlesen
Auf dem Weg zu Gold – Deutsche Berufe-Nationalmannschaft zeigt ihr Können bei Weltmeisterschaften WorldSkills 2011 in London
* Farbenfrohe Eröffnung in O2-Arena mit Teams aus 51 Teilnehmerländern * Starkes Team „Made in Germany“: 26 Nachwuchsfachkräfte gehen in 23 Berufsdisziplinen in London an den Start * WorldSkills Germany-Vorstand Elfi Klumpp: „Teilnehmer sind mit Spitzenleistungen perfekte Botschafter der deutschen Berufsbildung“ Das Deutsche Team bei den Berufe-WM WorldSkills 2011 London ist gut drauf und hofft auf viele Titel, Medaillen und gute Platzierungen gegen starke Konkurrenz. London/Stuttgart, 5. Oktober 2011.- Die 41. WorldSkills Berufe-Weltmeisterschaften 2011 sind eröffnet. Die britische Hauptstadt begrüßte die Welt am Dienstagabend mit einem farbenfrohen und kunstvollen Spektakel in der nahezu ausverkaufter O2-Arena. Von heute an bis zum 8. Oktober ermitteln auf dem ExCel-Messegelände die weltweit Besten in Berufen aus Industrie, Handwerk und Dienstleistungsbereich ihre Champions. Teilnehmer aus 51 Ländern im Alter bis 22 Jahre wetteifern in insgesamt 46 Berufsdisziplinen um Titel und Medaillen. Spannende Wettkämpfe sind zu erwarten. „Ihr haltet mit Euren Fähigkeiten die Chance auf eine ...
Weiterlesen
Deutschlands Berufe-Nationalmannschaft bereit für London 2011: WM-Teilnehmer und Experten absolvieren letzte Vorbereitungen
* Starkes Team: 26 Nachwuchsfachkräfte vertreten deutsche Farben in 23 Berufsdisziplinen bei den 41. WorldSkills Berufeweltmeisterschaften im Oktober * „Wollen noch erfolgreicher sein als in Calgary 2009“ / Eigene Hymne motiviert zusätzlich Das WorldSkills Germany-Berufeteam kurz vor dem Abflug zu den Berufeweltmeisterschaften in London Stuttgart, 20. September 2011.- Unterstützt und bestens motiviert durch eine eigens für sie komponierte Hymne sind die Teilnehmer der Deutschen Nationalmannschaft auf die Zielgerade zu den 41. WorldSkills Berufeweltmeisterschaften in London eingebogen. In wenigen Tagen starten sie in die britische Hauptstadt, wo sie vom 5. bis 8. Oktober mit dem besten Berufsnachwuchs in Industrie, Handwerk und Dienstleistungsbereich aus mehr als 50 Ländern um Titel und Medaillen wetteifern. 26 Auszubildende bzw. Jungfacharbeiter (unter 23 Jahre) werden in 23 Disziplinen dort für Deutschland an den Start gehen. Die Teilnahme des WorldSkills Germany-Teams in London wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung. CNC-Dreher, Schweißer, Mechatroniker, Industrie- oder ...
Weiterlesen
Deutschlands Berufe-Nationalteam auf Zielgerade zu den WorldSkills London: WM-Teilnehmer und Experten absolvieren Vorbereitungscamp 2011 in Leipzig
Das WorldSkills Germany-Berufeteam auf der Zielgerade zu den WorldSkills Berufeweltmeisterschaften in London/Vorbereitungstreffen 18./19. Juni in Leipzig * Starke deutsche Mannschaft bei 41. WorldSkills Berufsweltmeisterschaften im Oktober: 25 Nachwuchsfachkräfte in 22 Berufsdisziplinen kämpfen um Titel und Medaillen * Teamtreffen in Leipzig als Auftakt für finale fachliche und mentale WM-Vorbereitung Leipzig/Stuttgart, 15. Juni 2011.- Die Besten der Besten von Deutschlands Berufsnachwuchs in Industrie, Handwerk und Dienstleistungsbereich sind am Wochenende 18./19. Juni in der Messestadt. Ob die Mechatroniker, der Industrieelektroniker oder die Landschaftsgärtner aus Baden-Württemberg, der Schweißer aus Schleswig-Holstein, die Mobilen Robotiker-Jungs aus Thüringen, die Restaurantfachfrau und der Fliesenleger aus Bayern oder der Bauschreiner aus Brandenburg – sie alle gehören zur Deutschen Berufe-Nationalmannschaft. Die derzeit nominierten und qualifizierten 25 Auszubildenden bzw. Jungfacharbeiter unter 23 Jahre vertreten die deutschen Farben in 22 Disziplinen bei den 41. WorldSkills Berufsweltmeisterschaften in London. Die englische Hauptstadt ist vom 5. bis 8. Oktober Gastgeber des hochkarätigen, alle zwei ...
Weiterlesen