Tiefenentspannt im Messetrubel
Bowen Technik überzeugte Besucher der fairgoods-Messe in Hannover Irgendwann schwirrt einem der Kopf, die Beine werden müde und die Füße schmerzen: Jeder Messebesucher kennt diese Begleiterscheinungen – und ist froh, mitten im Messetrubel eine Oase zum Relaxen zu finden. Solche eine Entspannungszone bot der Bowtech-Stand auf der fairgoods-Messe in Hannover am 27. und 28. April 2019. Die drei Anwenderinnen der Bowen Technik überzeugten die Besucher mit kostenlosen Probeanwendungen von der Effektivität dieser sanften manuellen Methode.
Weiterlesen
Bowen Technik in Nürnberg: Schlange stehen um berührt zu werden
„Wir hatten ohne Pause Interessenten am Stand, denen wir kostenlos eine Anwendung gegeben haben – im Liegen, Sitzen und im Stehen“, beschreibt Ralf Lösch das große Besucherinteresse am Bowtech-Messestand auf der fairgoods-Messe „für nachhaltigen Lebensstil“ am 13./14. April in Nürnberg.
Weiterlesen
Sanfte Bowtech-Griffe überzeugen Besucher der fairgoods in Freiburg
Alle Hände voll zu tun hatte das Bowtech-Team in Freiburg auf der Messe fairgoods. (Foto: BOWTECH Deutschland e.V.) Entspannung live präsentierte ein Team von Anwendern der Bowen Technik auf der fairgoods, „Messe für nachhaltigen Lebensstil“, in Freiburg am 23. und 24. März 2019. Als Aussteller in der Messe Freiburg boten sie den Besuchern kostenlose Probeanwendungen an und überzeugten viele von der Effektivität dieser Entspannungstechnik. Die 4-5 Anwender hatten im wahrsten Sinne des Wortes alle Hände voll zu tun, die Besucher diese sanfte Technik mit großer Wirkung spüren zu lassen. Silvia Meßmer, selbst seit fast zehn Jahren mit BOWTECH erfahrene Gesundheitspraktikerin: „Bei den meisten Besuchern, an denen wir BOWTECH anwenden durften, trat trotz des unruhigen Umfelds innerhalb kurzer Zeit eine angenehme Entspannung ein.“   Die ganzheitliche manuelle Bowen Technik – kurz: Bowtech – arbeitet mit sanften und präzisen Griffen.Diese werden mit den Daumen und Fingern sanft auf der oberen Gewebeschicht ausgeführt. ...
Weiterlesen
Staunen über die Wirkung sanfter Bowen-Griffe
Mehr als 200 Besucher lernten auf der fairgoods in Münster die Bowen Technik kennen / Vier Bowtech-Anwenderinnen hatten alle Hände voll zu tun   Entspannung zum Greifen nah: Das Bowtech-Team in Münster hatte am Messestand auf der fairgoods alle Hände voll zu tun. (Bildnachweis: BOWTECH Deutschland e.V.) Vier Stühle und eine Liege waren fast dauernd belegt von interessierten Besuchern am Bowtech-Stand auf der fairgoods-Messe in Münster am ersten Märzwochenende. Mit mehr als 200 Probeanwendungen an den zwei Tagen der „Messe für nachhaltigen Lebensstil“ überzeugten die vier Anwenderinnen die Besucher von der Wirksamkeit der Original Bowen Technik. „Wir waren die einzigen auf der Messe mit einem derartigen Gesundheitsangebot, das zudem praktisch und anschaulich wurde“, erklärt Gesa Oude Lansink. Die Heilpraktikerin aus dem münsterländischen Gronau und ihre drei Mitstreiterinnen aus dem Umland von Münster stellten die Bowen Technik vor: „Viele waren nach den sanften Griffen und einer kurzen Pause erstaunt über die ...
Weiterlesen
Bowen Technik live gleich achtmal in 2019
In diesem Jahr präsentieren sich BOWTECH-Anwender bundesweit auf acht fairgoods-Messen / Auftakt am 2. und 3. März in Münster / Bowen Technik erfahren: sanfte Griffe lassen Körper und Seele regenerieren Eine Bowtech Anwendung sorgt mit gezielten sanften Griffen für eine Tiefenentspannung, die erholsam auf Körper und Psyche wirkt. (Foto: www.bowtech.de) Entspannung live präsentieren in diesem Jahr Bowtech-Anwenderinnen und Anwender auf acht fairgoods-Messen. Als Aussteller dieser „Messe für nachhaltigen Lebensstil“ werden sie erstmalig am 2. und 3. März 2019 in Münster den Besuchern kostenlose Probeanwendungen anbieten, um sie von der Effektivität dieser Entspannungstechnik zu überzeugen. Die ganzheitliche manuelle Bowen Technik – kurz: Bowtech – arbeitet mit sanften und präzisen Griffen.Diese werden mit den Daumen und Fingern sanft auf der oberen Gewebeschicht ausgeführt. Sie reichen nicht tiefer als bis zur Muskelhaut oberflächlicher Muskeln und oberflächlichen Bindegewebes. Zwischen den Grifffolgen lässt der Anwender kurze Regenerationspausen, in denen der Körper die Impulse verarbeitet. Die ...
Weiterlesen
Neue Bowtech Lehrerin: Sonja von Glahn
Die Physiotherapeutin und Heilpraktikerin Sonja von Glahn aus Grasberg bei Bremen verstärkt seit Ende 2016 als neue Bowtech-Instruktorin das Lehrerteam der Bowtech Akademie Deutschland. Bowtech ist eine von dem Australier Tom Bowen entwickelte und nach ihm benannte Entspannungstechnik. Sie wird in Deutschland mittlerweile von über 500 Bowtech Practitionern angewendet. Diese werden von den sechs Instruktoren der Akademie ausgebildet.
Weiterlesen
Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf
Marathonläufe haben jetzt im Spätsommer Hochkonjunktur. Bis Dezember 2016 verzeichnet Planet-Marathon.de 110 offiziell ausgeschriebene Läufe, knapp 60 davon alleine im August und September. Auch wenn die meisten Läufer das Ziel erreichen, geht es für die Ausdauersportler vor allem darum, ihren Lauf möglichst beschwerdefrei zu absolvieren.
Weiterlesen
Gesundheit aus dem Stand begreifen
Ausgebildete Bowtech Anwender machen die ganzheitliche Entspannungstechnik auf Messen und Sportveranstaltungen erfahrbar.
Weiterlesen
Der Körperversteher: Tom Bowen wurde vor hundert Jahren geboren
„Mr. Bowen wusste, dass der Körper mit der Fähigkeit zur Selbstheilung ausgestattet ist“, schreibt Oswald H. Rentsch, Direktor der Bowen Therapy Academy of Australia. Der Mann muss es wissen, denn schließlich hat er vor vierzig Jahren die Originale Bowen Technik beim Erfinder selbst gelernt. Der Australier Tom Ambrose Bowen, wurde am 18. April 1916 in Brunswick (Victoria) geboren. Heute, hundert Jahre später, praktizieren weltweit etwa 25.000 Menschen die von ihm entwickelte Technik.
Weiterlesen
Die entscheidende Arbeit macht der Körper
„Ich glaube, ich gehe nur einmal durch diese Welt. Daher werde ich alles Gute, das ich tun kann, jede Freundlichkeit, die ich einem Lebewesen erweisen kann, jetzt tun.“ So lautete die Lebensphilosophie des Australiers Tom Ambrose Bowen, geboren am 18. April 1916 in Brunswick, (Victoria). Heute, hundert Jahre später, praktizieren weltweit etwa 25.000 Menschen die von ihm entwickelte Originale Bowen Technik. Diese findet unter dem Markennamen BOWTECH® auch in Deutschland immer mehr Anhänger: Rund 600 Mitglieder verzeichnet derzeit der Bowtech Deutschland e.V. Etwa 500 von ihnen haben die im Schnitt neunmonatige Ausbildung zum Bowtech Practitioner absolviert und mit einem Diplom abgeschlossen.
Weiterlesen
Bowtech und Homöopathie: zwei sanfte Methoden ohne Risiken und Nebenwirkungen
„Das höchste Ideal der Heilung ist schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit“, schrieb vor fast 200 Jahren Samuel Hahnemann, der Begründer der Homöopathie. Ähnlich hätte es wohl auch der Australier Tom Bowen ausgedrückt, der vor etwa 60 Jahren eine eigenständige, ganzheitliche und sanfte Technik der Körperarbeit entwickelte: die Original Bowen Technik, kurz Bowtech genannt. Und so ist es wohl kein Zufall, wenn Bowtech-Anwender ihre sanften Griffe heute mit homöopathischen Mitteln kombinieren.
Weiterlesen
Impulse die den Puls beruhigen
Bluthochdruck, Arterienverkalkung, Herzinsuffizienz: Das sind nur die drei häufigsten Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Vier von zehn Todesfällen in Deutschland sind derzeit auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen zurückzuführen. Dabei kann jeder frühzeitig etwas dafür tun, um deren schwerwiegende Folgen wie Herzinfarkte, Schlaganfälle oder Wassereinlagerung zu vermeiden. Wirksame Prophylaxe sind zum Beispiel regelmäßige Bewegung und Entspannungstechniken.
Weiterlesen