Reine Innenraumluft – ein hochsensibler Bereich im Gesundheitswesen
Mit doppelter Kraft sorgen die Plasma-Luftreiniger zuverlässig für gesunde Luft. (Bildquelle: © Fotolia / greentronic) Eine große Aufgabe von Krankenhäusern, Altenheimen, aber auch Kindergärten ist der Bereich Hygiene. Sie beinhaltet alle Maßnahmen, die der Gesunderhaltung des Menschen dienen. Sie erstrecken sich auch auf Raumluftzustände, wie Feuchte, Temperatur, Luftdruck, Feinstaubpartikel, Schwebeteilchen. Sie müssen ständig überprüft und eingehalten werden, um z.B. Allergien oder Krankheitsübertragungen durch Pilze und Bakterien zu verhüten. Hygiene ist unverzichtbar. Wenn man eine Pflegeeinrichtung, ein Krankenhaus oder einen Kindergarten betritt, kommt einem oftmals abgestandene, verbrauchte Luft, wie z.B. Uringeruch und verschmutzte Raumluft mit unsichtbaren Mikroorganismen, Mikropartikeln, Gasen und Gerüchen entgegen. Dies ist nicht nur unangenehm, sondern unhygienisch. Daher sollte reine und gesunde Luft durch kontrollierte Hygiene selbstverständlich sein. Besonders bei Kindern, geschwächten und alten Menschen arbeitet das Immunsystem weniger gut als bei kräftigen, gesunden Menschen. Gefilterte, und gesäuberte Luft setzt heilsame, gesundheitserhaltende Impulse und schenkt neue Lebensqualität. Dank modernster ...
Weiterlesen
Rowenta X-Trem Power: Damit nichts auf dem Teppich bleibt
Der X-Trem Power von Rowenta überzeugt durch Bestnoten in allen Kategorien des Energielabels. (Bildquelle: Rowenta) Besonders saugstark, optimal in der Bedienung: Rowenta erweitert 4A-Bodenstaubsauger-Sortiment X-Trem Power Animal Care und X-Trem Power Animal Care Cyclonic: 4A-Modelle mit und ohne Beutel / Bestwertungen in allen Klassen des Energielabels Wenn es um energiesparende und umweltbewusste Staubsauger geht, macht niemand Rowenta etwas vor: Im Bereich der 4A-Staubsauger ist der Hersteller aktuell der führende Anbieter. Ab September 2016 wird die Marke das bestehende Sortiment durch die neuen Modelle X-Trem Power Animal Care (mit Beutel) sowie X-Trem Power Animal Care Cyclonic (beutellos) erweitern. Beide Geräte haben in allen vier Kategorien des Energielabels Bestwertungen. Damit sichert sich Rowenta seinen prominenten Platz in der Gruppe der Marken, die bei den Richtlinien des EU-Energielabels kontinuierlich am besten abschneiden. Bei der Staubaufnahme auf Teppich und auf glatten Böden mit Fugen erreichen die Modelle der X-Trem Power Animal Care Serie beste ...
Weiterlesen
Raumluftreiniger aereus® Universo geht online
Saubere und gesunde Raumluft! Luftreiniger aereus®Universo reinigt und entkeimt Atem- bzw. Raumluft. Recke, 27.01.2016 – CIP International, Entwickler und Hersteller der wirkungsvollen plasmaNorm® Luftreinigungs- und Entkeimungstechnologie für Gastronomie und Industrie, hat seinem Raumluftreiniger aereus® Universo zu Jahresbeginn einen eigenen Webauftritt spendiert. Unter www.misteruniverso.de erhält man detaillierte Informationen zum Raumluftreiniger selbst und wie dieser zu einem sauberen und gesunden Raumklima beitragen kann. Entwickelt wurde der mobile Raumluftreiniger aereus® Universo mit integrierter plasmaNorm® Technologie für Häuser und Räume, die durch Zigarettenrauch, unangenehme Gerüche, Bakterien, Viren, Pollen, Allergene oder gesundheitsgefährdende Schadstoffe belastet sind. Erfolgreiche Einsatzgebiete Gerade dort, wo viele Menschen zusammenkommen, wie etwa in Büroräumen, Wartebereiche in Arztpraxen oder Kliniken, können sich Bakterien und Viren rasend schnell vermehren, sehr zum Leid der Angestellten oder Patienten. Der 6kg leichte Raumluftreiniger aereus® Universo reinigt und entkeimt vor Ort schnell und leise die belastete Atem- und Raumluft, so dass sich der Krankenstand der Angestellten mindert und ...
Weiterlesen
Frühes Blühen nervt Heuschnupfen-Patienten
Allergologin Dr. med. Elisabeth von Klitzing (Traunstein) entwickelte sanftes Therapiekonzept/Mit Laserakupunktur gegen Pollen-Allergie/Durch den milden Winter blühen bereits Haselsträucher Ärger für Heuschnupfen-Patienten: Haselnuss-Pollen bllühen bis zu sechs Wochen früher. (Bildquelle: Joachim Opelka – Fotalia.com) TRAUNSTEIN – Frühes Blühen nervt Heuschnupfen-Patienten: Durch den milden Winter haben schon Anfang Januar 2015 die ersten Haselsträucher geblüht, es herrscht schwacher Pollenflug. „Wer gegen Hasel und Erle allergisch ist, kann schon jetzt Beschwerden haben“, erklärt Allergologin Dr. med. Elisabeth von Klitzing aus dem oberbayerischen Traunstein. Sie hat eine sanfte, natürliche Therapie entwickelt, mit der sie Pollen-Allergien erfolgreich behandelt. Das Konzept basiert auf der laserakupunkturgestützten Hyposensibilisierung (LAH) sowie auf begleitenden westlichen oder östlichen Behandlungsmethoden (www.allergie-therapie.com) . So früh kamen die Hasel- und Erlen-Pollen noch nie in die Luft. „Das liegt am warmen Wetter am Anfang des Jahres, denn normalerweise fliegen die Frühblüher erst später“, weiß die Allergologin. Früher habe die Hasel erst im Februar geblüht, auch ...
Weiterlesen
Zu Weihnachten lauern für Allergiker überall Gefahren
Nüsse, Rotwein und Duftkerzen können zu allergischen Reaktionen führen/Allergologin Dr. Elisabeth von Klitzing empfiehlt sanftes Therapiekonzept mit Laserakupunktur Nüsse sind eigentlich gesund, können aber allergische Reaktionen auslösen. (Bildquelle: (© Diana Taliun – Fotolia.com)) Traunstein – Nüsse, Rotwein und Duftkerzen: Für Allergiker gibt es zu Weihnachten zahlreiche Gefahren. Darauf weist die Allergologin Dr. Elisabeth von Klitzing aus dem oberbayerischen Traunstein vor den Festtagen hin ( www.allergie-therapie.com ). Auch in der kalten Jahreszeit, in der sich Heuschnupfen-Allergiker eigentlich sicher fühlen, verstecken sich – gerade an den Festtagen -zahlreiche Allergiefallen. In Deutschland reagieren nach Angaben des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e.V. (DAAB) etwa acht Prozent der Kinder und vier Prozent der Erwachsenen allergisch auf unterschiedliche Lebensmittel. „Äpfel, Nuss und Mandelkern essen fromme Kinder gern“, heißt es in einem Volkslied. Die Kleinen sollten aber Vorsicht walten lassen, wenn sie allergisch sind, so Allergologin Dr. Elisabeth von Klitzing. Weihnachtsgebäck bedeutet für sie eine verführerische Gefahr: ...
Weiterlesen
Mit Laserakupunktur der Tier-Allergie zu Leibe rücken
Allergologin Dr. med. Elisabeth von Klitzing (Traunstein) entwickelte neue sanfte Therapie/Allergie ist Hilferuf des Immunsystems/Ziel: Gestörtes Immunsystem ins Lot bringen/Tierliebhaber müssen Pferd oder Katze nicht abgeben Mit Laserakupunktur behandelt Dr. med. Elisabeth von Klitzing aus Traunstein Tier-Allergien. TRAUNSTEIN – Erst jucken die Augen, dann kribbelt die Nase: Wenn die eigene Katze oder Nachbars Hund nur in die Nähe kommen, leidet jeder zehnte Deutsche. Die Allergologin Dr. med. Elisabeth von Klitzing aus dem oberbayerischen Traunstein hat eine sanfte, natürliche Therapie entwickelt, mit der sie Tier-Allergien erfolgreich zu Leibe rückt. Das Konzept basiert auf der laserakupunkturgestützten Hyposensibilisierung (LAH) sowie auf begleitenden westlichen oder östlichen Behandlungsmethoden. „Eine Allergie ist der Hilferuf eines gestörten Immunsystems“, sagt Dr. med. Elisabeth von Klitzing, die seit 35 Jahren eine Hautarztpraxis führt http://allergie-therapie.com . Es ist der größte anzunehmende Ernstfall für Pferdehof-Betreiber oder Pferdezüchter: Plötzlich reagiert man allergisch auf die Vierbeiner, die zum Broterwerb dienen. Was tun? Beruf ...
Weiterlesen
Allergiker-Trumpfkarte: Beutelloser Staubsauger mit Wasserfilterung
Allergiker-Trumpfkarte: Beutelloser Staubsauger mit Wasserfilterung (Mynewsdesk) Buggingen, 25.06.2014 – Pollen, Tierhaare, Hausstaub: Im Sommer leiden Allergiker stark. Dabei kann schon die tägliche Reinigung der Wohnung zu einer deutlichen Linderung der Beschwerden führen. Staubsauger mit Wasserfilterung beispielsweise unterstützen die ambitionierten Putzpläne besonders gut. Doch die Geräte haben einen Nachteil: Sie sind extrem teuer! Nicht jeder kann sich solch einen Luxusreiniger leisten. In Form der neuen Sichler-Geräte BLS-80 und BLS 250 vom Versender PEARL naht nun Hilfe auch für Inhaber nicht ganz so dicker Geldbörsen. Mit knapp 70 bzw. 100 Euro sind die Sauger wirklich für jedermann erschwinglich und bieten viel für wenig Geld. Der beutelloseStaubsauger BLS-250 mit 7l-Wasserfilter bringt beispielsweise 1400 Watt auf Teppich, Parkett und Fliese und sorgt obendrein noch für reine Luft. Dazu arbeitet der 5,2 kg leichte Power-Sauger mit einem 3-fach-Filter-System, welches die Herzen von allergiegeplagten Zeitgenossen höher schlagen lassen dürfte. In der ersten Stufe scheidet der Zyklonfilter ...
Weiterlesen
Trockene Heizungsluft schwächt das Immunsystem
Luftbefeuchter sorgen auch im Winter für ein optimales Raumklima Eine relative Raumfeuchte zwischen 40 und 60 Prozent wird von Mensch und Tier als besonders angenehm empfunden Foto: greentronic/Stadler Form Winterzeit ist Erkältungszeit, doch nur die wenigsten wissen, dass der Winter für Infekte gar nicht verantwortlich ist. Es ist vielmehr ein geschwächtes Immunsystem, das sich nicht ausreichend gegen Viren und Bakterien wehren kann. Neben einer nicht ausgewogenen Ernährung, Stress und zu wenig Bewegung, trägt die trockene Raumluft während der Heizperiode entscheidend zu einer Schwächung der körpereigenen Abwehrkräfte bei. Durch eine zu niedrige Luftfeuchte werden die Schleimhäute ausgetrocknet und sind so nicht mehr in der Lage Krankheitserreger abzuwehren. Außerdem wirkt sich zu trockene Raumluft auch auf das allgemeine Wohlbefinden aus, weshalb Mediziner eine relative Raumfeuchte zwischen 40 und 60 Prozent empfehlen, die von Mensch und Tier als besonders angenehm empfunden wird. Maßnahmen gegen trockene Raumluft Die Luftfeuchtigkeit wird mit einem Hygrometer gemessen. ...
Weiterlesen
Staubsauger – Darauf sollten Katzenbesitzer achten
Staubsauger – Darauf sollten Katzenbesitzer achten (ddp direct) Staubsauger für Katzenbesitzer sollten besondere Ausstattungsmerkmale vorweisen. So herzig die kleinen Stubentiger auch sind, so hartnäckig zeigt sich oft die Entfernung der Katzenhaare aus Polstern und Teppichböden. Katzen machen ihren Besitzern viel Freude und sie sind wahnsinnig kuschelbedürftig. Doch nach dem Kuscheln und Umhertigern zeigt sich ein Meer von Katzenhaaren, besonders auf Polstern und Teppichböden ist das oft sehr lästig. Denn Katzenhaare, die sich tiefer in die Fasern hineingesetzt haben, sind mit einem herkömmlichen Staubsauger nicht effektiv zu entfernen. Daher sollte es ein Staubsauger für Katzenbesitzer sein, der über die Ausstattung und das Zubehör verfügt, mit dem sich Katzenhaare mühelos auch aus Teppichböden entfernen lassen. Saugleistung und Saugkraft spielen bei einem Staubsauger für Katzenbesitzer eine wichtige Rolle. Noch besser ist es, wenn die Saukraft konstant bleibt und der Energieverbrauch gleichzeitig reduziert wird. Das Zusammenspiel von Motortechnologie, z.B. Zyklon- oder Compressortechnologie, und ausgereiften ...

Weiterlesen
So saugen Haustierfreunde
Gründliche Entfernung von Tierhaaren und Flecken auch ohne Staubbeutel Die innovative Aqua+ Technologie bringt eine neue Dimension von Sauberkeit, damit sich Familie und Tiere im Haus einfach wohl fühlen. Schaut man sich bei Hunde- oder Katzenhaltern auf dem Dachboden oder im Keller um, fällt einem häufig ein ganzes Arsenal von ausgemusterten Staubsaugern auf. Die meisten dieser Modelle waren dem Aufkommen an losem Fell und Schmutz, die Hund und Katze unweigerlich mit sich bringen, nicht gewachsen. Ihre Saugleistung war zu schwach, die Düse im Kampf gegen festsitzende Haare ungeeignet oder das Gerät war insgesamt nur mit größter Kraftanstrengung zu bedienen. Bis Haustierbesitzer endlich den optimalen Staubsauger – wie zum Beispiel den Aqua+ Pet & Family von Thomas – gefunden haben, haben sie mitunter schon hunderte von Euros für untaugliche Geräte ausgegeben. Profi gegen Tierhaare und Flecken Aus den Erfahrungen jahrzehntelanger Forschung weiß der Hersteller, dass eine gründliche Reinigung und Frische im ...
Weiterlesen
Energiesparen kontra Wohnraumklima
Dichte Gebäudehüllen führen unter Umständen zu einem stark belasteten Innenraumklima Belastete oder zu trockene Raumluft kann zu allergischen Reaktionen oder unangenehmen Auswirkungen auf die Atemwege führen. Einen großen – wenn nicht sogar den größten – Teil seines Lebens verbringt der Mensch in geschlossenen Räumen: in der Wohnung, im Büro, in der Schule oder in Restaurants und Geschäften. Einem gesunden Raumklima kommt daher besondere Bedeutung zu. Fugendichte Fenster und wärmegedämmte Gebäudehüllen tragen zwar zur Reduzierung der Heizkosten und damit gleichzeitig zur Schonung der Umwelt bei, sie können aber auch zu einer stärkeren Belastung der Raumluft führen. Verantwortlich dafür sind Zigarettenrauch, aber auch Klebstoffe, Lösemittel oder Weichmacher, die von Möbeln, Baustoffen, Farben, Lacken oder Bodenbelägen ausdünsten, sowie Feinstäube, Hausstaubmilben oder Tierhaare. Aber auch die Luftfeuchtigkeit beeinflusst das Raumklima. Die optimale Luftfeuchte liegt zwischen 40 und 60 Prozent. Darüber besteht eine erhöhte Gefahr der Schimmelbildung, darunter kann die sehr trockene Raumluft unangenehme Auswirkungen ...
Weiterlesen