Enchanting Travels: Fünf Luxus Eco Resorts für nachhaltiges und komfortables Reisen
Six Senses Yao Noi in Thailand, Südostasien Der Natur ganz nah sein, neue Landschaften in exotischen Ländern entdecken und dabei den Stress und die Hektik des Alltags vergessen. Und das mit dem guten Gefühl, die Umwelt zu respektieren und einen Beitrag zur Stärkung der lokalen Gemeinschaften zu leisten. Luxus Eco Resorts sind die perfekte Wahl für einen sorglosen und luxuriösen Urlaub fernab des Massentourismus. Der Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels hat fünf der weltweit schönsten Luxus Eco Resorts zusammengestellt, die ein nachhalti-ges und gleichzeitig komfortables Urlaubserlebnis ermöglichen. Weitere Informationen und Luxus Eco Resorts gibt es unter: https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/top-10-luxus-eco-resorts/ Umgeben von Kultur – Tierra Chiloe in Chile, Südamerika Chiloe ist die zweitgrößte Insel Südamerikas. Bunte Holzkirchen, allesamt UNSECO Welterbestätten, und auf Stelzen gebaute Fischerboote sprenkeln farbenfroh die Land-schaft der grünen Insel. Das Tierra Chiloe mit seinen zwölf Zimmern bietet dank seiner Lage auf einem Hügel des Chiloe-Archipels eine wunderbare Aussicht. Bei dem Hotel wurde ...
Weiterlesen
Auf neuen Naturreisen von travel-to-nature Menschen helfen
Mit Peru und Kolumbien bietet der Naturreisen-Spezialist travel-to-nature nachhaltige Reisen nach Südamerika an. Bei diesen wird wie gewohnt großer Wert auf den Schutz der Natur- und Artenvielfalt gelegt. Zusätzlich unterstützt der Veranstalter in Peru ein soziales Projekt, das jungen Müttern in schwierigen Lebenslagen hilft. Ein respektvoller Umgang mit der Natur ist Voraussetzung, um sie erhalten zu können – das besagt das Motto des Naturreisen-Veranstalters ­travel-to-nature. Dessen Reiseangebot nach Mittelamerika und sein Engagement für diese Destination wurden kürzlich von der CATA (Central America Tourism Agency) als eines der besten auf dem deutschen Markt ausgezeichnet. Seit einiger Zeit erweitert travel-to-nature beständig sein Repertoire und breitet die Flügel auch gen Süden des amerikanischen Kontinents aus, unter anderem zu den spannenden Urlaubszielen Peru und Kolumbien. Der Fokus der Touren liegt auf der Übermittlung des Verständnisses über den eigenen ökologischen Fußabdruck. Aber auch atemberaubende Naturerlebnisse und das Kennenlernen fremder Kulturen kommen nicht zu kurz. Peruanisches ...
Weiterlesen
Kolumbianische Salsa in der Pflege
17 Pflegekräfte aus Südamerika in Deutschland Altenpfleger aus Südamerika Im März haben fünf Pflegekräfte aus Südamerika Ihren Dienst aufgenommen. Die Pflegeeinrichtung aus Springe suchte schon seit einiger Zeit nach Altenpflegern und holte sich schließlich Verstärkung aus Kolumbien. In den letzten Jahren wurde es zunehmend schwer, Pflegekräfte zu gewinnen. Die steigende Zahl an Pflegeeinrichtungen und der demografische Wandel führten zu einem Fachkräftemangel in der Pflege. Einer größer werdenden Anzahl an Pflegebedürftigen standen immer weniger Pflegekräfte gegenüber. Der Markt ist heiß umkämpft. Wenn Pflegeeinrichtungen eröffnen, stehen die Betreiber vor dem immer gleichen Problem: Woher bekommt man das Personal? Dieser Frage musste sich auch die Pflegeeinrichtung Wohnpark Beethovenstraße in Springe stellen. Der Wohnpark ist einer von weiteren zwei Pflegeeinrichtungen, der von der Gesellschaft VIT in Bremen betrieben wird. Schon im Vorfeld der Eröffnung zeigte sich, dass die Stellenausschreibungen ins Leere führten. Der Wohnpark Beethovenstraße eröffnete im Jahr 2015 seine Tore. Jedoch mussten einige ...
Weiterlesen
Proindex Capital Invest über den Amtsantritt von Bolsonaro
Am 1. Januar 2019 tritt der ultrarechte Ex-Militär und neuer Präsident Brasiliens sein Amt an – mit Folgen für die ganze Welt Suhl, 07.01.2018. Das neue Jahr wird in Brasilien mit dem Amtsantritt eines neuen Präsidenten eingeläutet. Jair Messias Bolsonaro wurde mit 55,1 Prozent der Stimmen im vergangen November gewählt. „Für den Regenwald in Südamerika hat er Pläne, welche die internationale Staatengemeinschaft in Zukunft spalten könnte“, so Andreas Jelinek von der Proindex Capital Invest. So sieht Bolsonaro das Amazonasgebiet als wirtschaftliche Chance, die bisher nicht ausreichend genutzt wurde: So will er vor allem neue Weideflächen freimachen, den Bergbau ankurbeln sowie diverse Energieprojekte fördern. „Rechtlich gehören 152.000 Hektar Regenwald den indigenen Karipuna im Westen Brasiliens. Viele illegale Holzfäller, Fischer und Rinderzüchtern haben großes wirtschaftliches Interesse an diesem Gebiet. Laut Angaben der Karipuna wurden bereits 11.000 Hektar zerstört“, so Jelinek von der Proindex Capital Invest weiter. Die Problematik besteht laut ihm vor allem darin, ...
Weiterlesen
Tobende Gischt im „Land der vielen Wasser“ – Guyana geizt nicht mit spektakulären Wasserfällen
Mettmann – Die Tragfläche kippt ab, als der Pilot die Propeller-Maschine in eine weite Rechtskurve dirigiert und damit die Sicht freigibt auf das schier undurchdringliche grüne Dach am Boden. Doch sind es in diesen Sekunden weniger die riesigen Baumkronen des tropischen Regenwaldes, die die Blicke der Passagiere auf sich ziehen. Vielmehr starren alle Insassen der kleinen Cesna auf das grandiose Bild vor ihnen: Tobende Gischt und riesige Wassermassen, die sagenhafte 226 Meter in die Tiefe stürzen. Das sind sie also, die Kaieteur Falls. Ein absolutes Highlight im „Land der vielen Wasser“, so die ursprüngliche Bedeutung von Guyana. Zweifelsohne steht das eine Flugstunde von der Hauptstadt Georgetown entfernte beeindruckende Naturschauspiel ganz oben auf der „Must-see-Liste“ einer Erlebnisreise durch Guyana. Allerdings gibt es in dieser, sich an sanftem Natur-Tourismus orientierenden südamerikanischen Destination, noch eine Vielzahl weiterer sehenswerte Wasserfälle. Beispielsweise die Orinduik Falls an der Grenze zu Brasilien. Sie werden gerne im Ausflugspaket ...
Weiterlesen
Erfolg für RATEC in Chile: Magnetschalungskomponenten für erste automatisierte Umlaufanlage des Landes
Schalung mit integrierten Seilschlaufen (Bildquelle: RATEC GmbH) Hockenheim, 30. August 2018. Der chilenische Bausektor lässt aktuellen Prognosen zufolge die Rezession hinter sich. Experten schätzen den Zuwachs 2018 auf ein bis drei Prozent. Der Bausektor ist aufgrund seines Volumens, aber auch aufgrund der hohen Beschäftigtenzahl in Folge arbeitsintensiver Fertigungsmethoden ein relevanter Wirtschaftssektor. Chile hat zudem eines der höchsten Pro-Kopf-Einkommen in Südamerika – ein Faktor, der die Baubranche stimuliert, in effizienzsteigernde Bau- und Konstruktionsweisen zu investieren. RATEC punktet bei Baumax Baumax, ein Zusammenschluss verschiedener chilenischer Spezialisten, hat im vergangenen Jahr mit der Inbetriebnahme seiner automatisierten Umlaufanlage zur Herstellung von Stahlbetonelementen für den Wohnungs- und Industriebau einen entscheidenden Schritt in die Zukunft getan. Die Produktionsstätte ist die erste automatisierte Umlaufanlage für die Herstellung von Betonfertigteilen in Chile. Die Schalungslösungen für die moderne Fertigungsanlage wurden von RATEC entwickelt und geliefert. Eine besondere Herausforderung war es, das Schalungskonzept auf automatisierte Prozesse abzustimmen. Zudem galt es ...
Weiterlesen
So schmeckt Suriname: Neue kulinarische Routen für Urlauber
Lokale Spezialitäten auf Surinames Märkten (Bildquelle: SHATA) Das im Nordosten Südamerikas gelegene Suriname gilt hierzulande noch als Geheimtipp und spricht insbesondere Urlauber an, die authentische Reiseziele suchen. Im Fokus stehen dabei Natur- und Abenteuertourismus. Mit neuen kulinarischen Routen will die Suriname Hotel and Tourismus Association (SHATA) jetzt das touristische Angebotsportfolio erweitern. Sie setzt dabei auf die Vielfalt der lokalen Küchen und Restaurants, die von den Wurzeln der eingeborenen, indischen, javanischen, chinesischen, afrikanischen und europäischen Einwohner geprägt sind. Es entstehen vier thematische Rundgänge, welche Einblicke in das multikulturelle Land mit einer der buntesten Gesellschaften weltweit ermöglichen. Auf der „Ethnic-Route“ entdecken Besucher den authentischen Geschmack Surinames. Diese Route stellt eine Kombination landestypischer Restaurants mit ihren javanesisch, indisch, afrikanisch surinamisch (kreolisch & marron), chinesisch und jüdischen Einflüssen vor. Mit der „Multi-Cultural-Route“ gehen Besucher auf eine kulinarische Fusion-Reise. In kreativen Restaurants verschmelzen hier Pasta mit einheimischen Gewürzen und Bur-ger mit Curry-Aromen. Die „Agro-Route“ ist ...
Weiterlesen
Pflegekräfte aus Südamerika kommen nach Deutschland
TTA Personal GmbH holt Pflegekräfte aus Kolumbien Pflegekräfte aus Südamerika Berlin und Bogotá, 02.02.2018. Die Personalnot am deutschen Pflegemarkt ist groß. Mehr als 30.000 Stellen bleiben unbesetzt. In Europa ist der Markt an Pflegekräften leergefegt. Eine Tatsache, die erfinderisch macht. Der Geschäftsführer von TTA, Vicente Milán, sieht die Personalnot als eine Herausforderung an. In den letzten Jahren hat der Personaldienstleister sein Netzwerk ausgebaut: „In Deutschland fehlen Pflegekräfte“, so Vicente Milán „aber wir haben sie.“ Die Pflegekräfte von TTA kommen aus Südamerika. „In Südamerika“, führt er weiter aus, „haben wir einen Ausbildungsstandard, der mit der deutschen Ausbildung vergleichbar ist“. Eine hervorragende Situation, findet Oliver Nordt, der deutsche Part von TTA: „Die Anerkennung von kolumbianischen oder venezolanischen Berufstiteln funktioniert sehr gut. Die deutschen Behörden stellen eine Gleichwertigkeit zur deutschen Ausbildung „Gesundheits- und Krankenpflegerin“ fest. Das ist ein Alleinstellungsmerkmal unter den so genannten Drittstaaten, den Staaten, die außerhalb der europäischen Union liegen. Das ...
Weiterlesen
Zu spät dran?
Nicola Schmidt So ist das mit der Pünktlichkeit, wenn ein deutscher Name auf der Visitenkarte steht: Die Germanen haben weltweit einen Ruf zu verteidigen. Deshalb ist es umumgänglich bei Terminen in Südeuropa pünktlich sein. Jedoch gibt es keine weltweit einheitlichen „Verspätungsregeln“. Nord-Süd-Gefälle Je nördlicher die Kultur, desto mehr Wert wird auf exakte Pünktlichkeit gelegt. Die meisten Kulturen haben allerdings ausreichend „Spielraum“ in das private und berufliche Zeitmanagement eingebaut. Zum Beispiel in Südeuropa oder Südamerika sind Verspätungen bis zu dreißig Minuten gang und gebe und gehören daher zum guten Ton. Spielregeln mit dem Spielraum Wie Sie mit den Zeitangaben umgehen sollten, hängt von der Formulierung der Einladung ab: -Wenn es heißt: „Wir laden Sie um 20.00 Uhr zum Empfang ein“, sollten Sie um Punkt 20.00 Uhr da sein. -Steht in der Einladung: „Ab 18:00 Uhr ist Einlass – das Buffet ist für 19:00 Uhr bestellt“, „Ich erwarte euch gegen 19:00 Uhr“ ...
Weiterlesen
Westcon-Comstor kündigt den Verkauf des Nord- und Südamerikageschäfts sowie eine Minderheitsbeteiligung am internationalen Geschäft durch SYNNEX an
Die vorgeschlagene Transaktion sichert das einheitlichen Go-to-Market unter dem Namen Westcon-Comstor und stellt damit sicher, dass Hersteller und Lösungsanbieter weltweit einen umfassenden Service erhalten TARRYTOWN, NY – 06. Juni 2017 – Westcon-Comstor gibt heute bekannt, dass die Muttergesellschaft, Datatec Ltd, eine Vereinbarung getroffen hat, um ihre Geschäfte in Nord- und Lateinamerika („Amerika“) sowie eine Minderheitsbeteiligung an den „internationalen“ Geschäften* an die Firma SYNNEX, ein in Fremont, Kalifornien ansässiges Unternehmen, zu verkaufen. *(bestehend aus Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) und Asien-Pazifik (APAC)). Darüber hinaus wird Datatec eine Minderheitsbeteiligung an SYNNEX erwerben. Die Unternehmen werden unter einer einzigen Go-to-Market Struktur geführt um sicherzustellen, dass Herstellerpartner und Solution Provider weiterhin das gleiche Leistungsniveau ohne Unterbrechungen erhalten werden. Die Vereinbarung ermöglicht es Westcon-Comstor International, die regionalen Ressourcen besser auszurichten und nach neuen Wachstumschancen zu suchen. Sowohl SYNNEX als auch Datatec vertreten die Aktionärsinteressen des jeweils anderen Vorstandes am Westcon-Comstor Amerika und am Westcon-Comstor ...

Weiterlesen
US-Pop-Band sucht Unterstützung bei ehrgeiziger Album-Produktion
Crowdfunding – The Anatomy of Frank bei „South America“ helfen – und selbst nach Südamerika reisen! The Anatomy of Frank beschreiben ihren Musikstil als „orchestral, cinematic folk-rock“ (Bildquelle: Copyright: The Anatomy Of Frank) The Anatomy of Frank haben sich viel vorgenommen: Ein Album für jeden Kontinent will das US-Trio in den kommenden Jahren vorlegen. Nach einer enorm erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne für ihr ersten „Kontinental-Albums“ „North America“ (169 Unterstützer haben 15.045 $ beigetragen, um dieses Projekt zu verwirklichen) heißt das Ziel für The Anatomy of Frank nun „South America“ – und jeder Musikfreund kann von Anfang an dabei sein! https://www.kickstarter.com/projects/theanatomyoffrank/798435496 Für dieses nächste Album-Projekt wird die Band aus den Appalachen für drei Monate in die Anden umziehen – nach Quito in Ecuador! Formation um Sänger und Gitarrist Kyle Woolard beschreibt ihren Stil selbst als „orchestral, cinematic folk-rock“ und geht schon länger mit einer musikalischen Auseinandersetzung mit zeitlosen Themen wie Altern, der Liebe ...
Weiterlesen
Tipps für Geschäftskontakte in Lateinamerika
Was das berühmt-berüchtigte spanische mañana bedeutet (NL/2668557104) Bei Geschäftskontakten in Mittel- und Südamerika steht die Beziehung zum Geschäftspartner im Vordergrund. Erfolgreiche Geschäfte basieren auf Vertrauen, das mit guten Aktionen und Geduld erarbeitet wird. Den Geschäftspartner mit einem Nein vor den Kopf zu stoßen, wäre unhöflich. Ein unpräzises mañana ist taktisch viel geschickter. Lateinamerikanische Musik, heißblütiger Tango, relaxtes Baden an der Copacabana sowie faszinierende Landschaften und quirlige Metropolen: Lateinamerika zeigt sich verlockend. Um mit dortigen Unternehmen erfolgreich internationale Geschäftsbeziehungen führen zu können, sollten sich Europäer eingehend mit der lateinamerikanischen Kultur beschäftigen. Interkulturelles Verständnis ist notwendige Basis Die Gesellschaft in den lateinamerikanischen Staaten unterliegt auch heute noch einer klaren Geschlechtertrennung. Männer werden als das stärkere Geschlecht angesehen. Dennoch gewinnt die Rolle der Frau im gesellschaftlichen und geschäftlichen Leben immer mehr an Bedeutung, auch wenn Frauen bisher noch weniger in führenden Positionen zu finden sind. Eine höfliche Geste seitens eines männlichen Gastgebers gegenüber ...
Weiterlesen
Neu bei Sprachcaffe Reisen: Trenddestinationen in Südamerika
Sprachcaffe Reisen bietet ab sofort auch Urlaub in Argentinien, Brasilien, Chile und Uruguay an. Sebastian Elisiri – Operations Manager South America Frankfurt am Main, 22.06.2016 – Mit Argentinien, Brasilien, Chile und Uruguay weitet Sprachcaffe Reisen sein Angebot auf Südamerika aus und bedient damit aufstrebende Trenddestinationen der kommenden Jahre. Bislang hatte sich das Unternehmen vor allem als Spezialist für Kuba einen Namen gemacht. Neben den offerierten Reisen nach Mittelamerika, Asien und Italien können Reiselustige jetzt auch die Highlights Südamerikas entdecken. Reisebausteine lassen ganz individuelle Reiseplanung zu Mit den Sprachcaffe Reisebausteinen können die verschiedenen Destinationen ganz individuell kombiniert werden und auch innerhalb der Länder gibt es eine vielfältige Auswahl an Ausflügen, Zusatzleistungen und Aktivitäten. In Argentinien ist es den Urlaubern zum Beispiel möglich, den südlichsten Punkt der Erde zu besuchen, ein Fußballspiel im legendären Fußballstadion der Boca Juniors zu besuchen oder die Iguazu Wasserfälle per Helikopter aus der Luft zu betrachten. Pulsierende ...
Weiterlesen
Südamerika Reiseportal und Southern Sky Tours gehen gemeinsam weiter
Landsberg am Lech. Der Reiseveranstalter Southern Sky Tours und der Gruppenreisevermittler Südamerika Reiseportal werden in Zukunft gemeinsame Wege gehen. Der Internetauftritt der beiden Unternehmen wird künftig auf einer Website gebündelt, um so den Kunden einen besseren Gesamtüberblick zu geben: die verschiedenen Angebote aus dem individuellen und dem Gruppenreisemarkt werden dann auf einer einzigen Website abrufbar sein. Southern Sky Tours ist ein Reiseveranstalter, der Reisen nach Süd- und Mittelamerika anbietet, organisiert und durchführt. Vor allem individuelle Reisen, zu finden unter http://www.suedamerika-reiseportal.de/cms/individuelle-anfrage.htm, sind die Spezialität des Reiseanbieters aus Landsberg am Lech. Auf dem Südamerika Reiseportal dagegen werden fertig zusammengestellte Reisen, vor allem Kleingruppenreisen, Mietwagenreisen und Kreuzfahrten vorgestellt. Die Angebote der beiden Firmen sollen in Zukunft gebündelt auf einer Website, nämlich www.suedamerika-reiseportal.de zu finden sein. Dort werden Reisen von Southern Sky Tours, aber auch von anderen Reiseanbietern, je nach Bedürfnis der Kunden, angeboten. Die bekannten Ansprechpartner werden natürlich auch weiterhin das Reiseangebot betreuen. ...

Weiterlesen
arvato beteiligt sich an brasilianischem Finanzdienstleister Intervalor
Markteintritt in Lateinamerika arvato Financial Solutions, Geschäftsbereich des internationalen Technologiedienstleister arvato, beteiligt sich an Intervalor, einem führenden Anbieter von Finanzdienstleistungen in Brasilien. Nach Übernahme der Gothia Financial Group im Jahr 2013 ist die jetzt vereinbarte Beteiligung an Intervalor ein weiterer wichtiger Schritt zur konsequenten Internationalisierung der Geschäfte von arvato Financial Solutions. Zunächst übernimmt arvato 40 Prozent der Anteile an Intervalor – mit der Option auf eine schrittweise Erhöhung der Beteiligung. Finanzielle Einzelheiten der Transaktion werden nicht veröffentlicht. Darauf haben sich beide Partner verständigt. Intervalor ist einer der großen Player in Südamerika und weist eine dynamische Geschäftsentwicklung auf. Das Unternehmen agiert mit etwa 3.000 Mitarbeitern an zwei Standorten in São Paolo, einem in Rio de Janeiro und einem in Recife. Seit Gründung im Jahr 1999 hat es sich zu einem der größten und erfolgreichsten Finanzdienstleister in Brasilien entwickelt. Die Dienstleistungen sind ähnlich ausgerichtet wie bei arvato Financial Solutions. Eine geographische Überschneidung ...

Weiterlesen