Mit Vierbeinern in Bus und Bahn
ARAG Experten über Regeln für tierische Mitreisende in Bus und Bahn Wer mit Hund oder Katze auf Reisen gehen will, sollte gut vorbereitet sein. Denn es gibt eine Vielzahl von Regeln für tierische Mitreisende, die je nach Verkehrsmittel und Stadt auch noch variieren: Während die Bahn gößere Hunde angeleint und mit Maulkorb mitfahren lässt, dürfen Bello & Co. in manchen Bussen ohne Transportbox gar nicht einsteigen. Die ARAG Experten informieren im Folgenden über die wichtigsten Regeln. Vierbeiner in der Bahn Bei tierischen Mitreisenden in der Bahn ist die Größe entscheidend, auch für den Preis. Ist das Haustier maximal so groß wie eine Katze und während der gesamten Fahrt in einem geschlossenen Behältnis, darf der Vierbeiner sogar umsonst mitfahren. Konkrete Maße gibt es für solch eine Box zwar nicht, sie muss jedoch unter den Sitz oder auf die Ablage über den Sitz passen und darf andere Personen oder Sachen nicht beeinträchtigen. ...

Weiterlesen
Konferenz-Knigge: Der beste Sitzplatz im Meeting
Nicola Schmidt Image Impulse Konferenz-Knigge: Wo setzt man sich im Meeting hin, wenn es keine Namenskärtchen gibt? Gerade neue Mitarbeiter fühlen sich oft am neuen Arbeitsplatz unsicher. Moderne Umgangsformen sind manchmal verzwickt. Es gibt Umfragen, die zeigten, dass viele Mitarbeiter sogar den Eindruck haben, gerade bei Besprechungen ständig ins Fettnäpfchen zu treten. Denn am Konferenztisch stehen in der Regel keine Namenschilder. Wo soll man sich also am Besprechungstisch hinsetzen? Wer sitzt wo? Gibt es einen bestimmten Platz, der dem Chef vorbehalten ist? Tipps, wie Sie Ihre modernen Umgangsformen auf den neusten Stand bringen: Einer meiner Kunden erzählte vor kurzem, dass er neu im Job ist und Besprechungen an der Tagesordnung sind. Niemand hatte ihm vorher gesagt, wie man sich bei Meetings zu verhalten habe. So entstand bereits nach wenigen Tagen das Gefühl, bei der Sitzordnung völlig daneben zu liegen. Offensichtlich gibt es wohl ungeschriebene Gesetze, die er wahrscheinlich verletzt habe, ...
Weiterlesen
Der beliebteste Sitzplatz der Deutschen im Flugzeug: Vorne rechts am Fenster, in einer Reihe mit gerader Nummer
Repräsentative Vueling-Umfrage zeigt, worauf deutsche Urlauber abfliegen Repräsentative Vueling-Umfrage zeigt, worauf deutsche Urlauber abfliegen – Männer und Frauen sind sich einig: 60 Prozent wollen fernab der Toilette sitzen – Kaum Unterschiede beim Gepäck zwischen Männern und Frauen – Nur 4 Prozent der Männer überlassen ihrer Partnerin die Wahl des Urlaubsziels – Jede vierte Frau macht es sich auf dem Flug bequem und zieht ihre Schuhe aus Frauen und Männer passen doch zusammen – jedenfalls, wenn es um den Sitzplatz im Flugzeug geht. Denn hier wollen sie gerne gemeinsam im vorderen Teil des Flugzeugs auf der rechten Seite Platz finden. Idealerweise in einer geraden Sitzreihe und am Fenster. Auch beim Gepäck und bei der Wahl der Urlaubsdestinationen stimmen Frauen und Männer größtenteils überein. Wo es doch zu unterschiedlichem Flugverhalten zwischen den Geschlechtern kommt, hat die spanische Airline Vueling in einer aktuellen, repräsentativen Umfrage unter 1.000 Männern und Frauen zwischen 18 und ...
Weiterlesen