prizeotel mit Doppelschlag in Dresden
Hotelgruppe unterzeichnet zwei Hotels prizeotel Dresden-City (Bildquelle: prasch buken partner architekten partG mbB) Doppelschlag in Dresden – zwei Hotels der Hotelgruppe in der Sächsischen Landeshauptstadt unterschrieben. prizeotel Dresden-City lässt sich in Dresdens belebtesten Stadtbezirk, der Neustadt nieder und begrüßt seine Gäste ab 2022 mit 213 stylischen Designzimmern. Weitere 125 Design Zimmer wachsen in unmittelbarer Nähe zum Dresdner Bahnhof heran. Das prizeotel Dresden-Mitte eröffnet im 2. Halbjahr 2021. Beide Häuser der Economy-Design-Gruppe glänzen, wie für prizeotel üblich, mit einem individuellen und extravaganten Design des internationalen Stardesigners Karim Rashid, neusten Technik-Gadgets, wie unter anderem Mobile Check-In und Smart TV und vor allem mit Top-Lagen. „Stetig steigende Übernachtungszahlen – in 2018 waren es mehr als 4,6 Millionen – waren ein wichtiges Kriterium für den Standort Dresden“, sagt Marco Nussbaum, Gründer und CEO von prizeotel, der damit das achtzehnte und neunzehnte Hotel für die Economy-Design-Gruppe auf den Weg bringt. Den Doppeleinzug in die Stadt ...
Weiterlesen
PRIZEOTEL GEWINNT MICHAEL NEMECEK
PRIZEOTEL GEWINNT MICHAEL NEMECEK (Bildquelle: prize Holding GmbH – Pascal Lieleg) Hamburg, 13. März 2019. Die Economy-Design-Marke prizeotel holt mit Michael Nemecek den nächsten Hotelexperten an Bord. Der Finalist des letztjährigen „Deutschen Hotelnachwuchspreises“ wechselt vom Hamburger Empire Riverside Hotel zu prizeotel, wo er ab dem 1. April als Leiter Controlling und Procurement agiert. „Ich freue mich riesig, dass es uns gelungen ist, mit Michael Nemecek einen weiteren „High Potential“ der Branche für prizeotel zu begeistern. Neben Controlling und Einkauf wird Michaels große Gastronomieerfahrung dazu beitragen, unser neues F&B-Konzept erfolgreich zu gestalten“, sagt Marco Nussbaum, Gründer & CEO von prizeotel. Der 29-jährige Österreicher hatte 2016 die Leitung für die Gastronomie des Empire Riverside Hotel in Hamburg übernommen. Zuvor war Nemecek bei Karlheinz Hauser auf dem Süllberg für ein Jahr als Restaurant-Manager tätig. Nemecek begann seine Ausbildung als Gastronomiefachmann bei Red Bull Hangar 7 in Salzburg, in dem er bis Ende 2009 ...
Weiterlesen
Billig-Segment boomt: Neue Budget Hotels für Deutschland
TOPHOTELPROJECTS: Ibis, Motel One, B&B und A&O expandieren kräftig – US-Hotelmarken kommen vermehrt nach Deutschland Musterzimmer im neuen Prizeotel Hamburg-City (Hamburg, 20. Mai 2014) Budget-Hotels trumpfen weiter auf: In Deutschland legen die Günstig-Hotels in Sachen Revpar (Umsatz je verfügbarem Zimmer) und neue Objekte massiv zu. Allein Im März steigerten die Budget-Hotels ihren Revpar um stolze 6,2 Prozent auf 48,10 Euro. Derzeit sind 54 neue Budget-Hotels in Bau. Dies geht aus einer Untersuchung von TOPHOTELPROJECTS ( www.tophotelprojects.com ), dem führenden Informationsdienstleister für Hotelketten und Hotelbau-Projekte, hervor. Die fünf stärksten Budget-Hotelmarken betreiben derzeit gemeinsam über 250 Häuser in Deutschland. Zu den Marktmachern gehört auch Motel One. Die Hotelkette baut ihre Präsenz in Berlin massiv aus: Zu den acht bestehenden Häusern kommen zwei weitere hinzu. In diesem Jahr wird am Leipziger Platz ein 239-Zimmer-Hotel eröffnet. In zwei Jahren soll ein weiteres Motel One mit 582 Zimmern am Bahnhof Zoo in Betrieb genommen werden. ...
Weiterlesen
Hotelbau boomt in Hamburg
TOPHOTELPROJECTS: 23 neue Hotels in Planung – Neues Leuchturm-Projekt mit 18 Stockwerken wird zweites Holiday Inn Zweites Holiday Inn für Hamburg: Der 18-stückige Neubau in der City Nord umfasst 297 Zimmer Hamburg, 07. Oktober 2013 Hamburgs Tourismus boomt – und die Hotels sind oft ausgebucht. Nun kommen etliche neue Projekte auf dem Hotelmarkt hinzu. Laut TOPHOTELPROJECTS ( www.tophotelprojects.com ), dem führenden Informationsdienstleister für Hotelketten und Hotelbau-Projekte, werden in Hamburg derzeit 23 neue Hotels geplant. Ein neues Leuchtturm-Projekt entsteht auf dem Gelände der ehemaligen Konzernzentrale von BP in der Bürostadt „City Nord“. Dort wird ein 18-stöckiger Neubau mit einem 297 Zimmer großen Holiday Inn – das nunmehr zweite der Hotelmarke in der Hansestadt – errichtet. Entwickler sind TAS und Bierwirth & Kluth. Die Eröffnung ist nicht vor Ende 2016 zu erwarten. Für Bierwirth & Kluth ist es das siebte First-Class-Hotel in Deutschland, Österreich und Italien. Damit wird eine neue Zusammenarbeit mit ...
Weiterlesen
prizeotel schließt Kooperation mit Corporate Rates Club für Geschäftsreisen
Schnittstelle vereinfacht den Datenfluss / Weiterer Ausbau von Firmenbuchungen prizeotel vereinfacht Datenfluss bei Reisebuchungen von Unternehmen Bremen, 29. Mai 2012 – Das Budget-Design Hotel prizeotel Bremen-City hat eine Schnittstelle zur Hotelbuchungsplattform Corporate Rates Club (CRC) geschaffen. Ab sofort kann das prizeotel für Geschäftsreisen über CRC gebucht werden. Über die API sind Raten und Verfügbarkeiten im geschlossenen Buchungsbereich bei CRC stets aktuell. Buchungen laufen automatisch ins Hotelsystem von prizeotel ein. Manuelles Übertragen der Daten ist somit nicht nötig. Geschäftsreisende sind neben individuellen Städtereisenden die Kernzielgruppe des prizeotels. Das prizeotel Bremen-City, das erste der Marke „prizeotel“, wurde 2009 eröffnet. Im nächsten Jahr kommt Hannover dazu. Weitere geplante Standorte sind Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln und München. „Dass sich ein Einzelhotel mit unserer Schnittstelle verbindet, ist eher ungewöhnlich. Die meisten verwalten den Datenfluss händisch“, erklärt Michael Krenz, CRC-Geschäftsführer. „Die Kooperation mit prizeotel schafft eine Win-win-Situation für beide Seiten. Das prizeotel wurde in der Vergangenheit ...
Weiterlesen