Natürlich wohngesund
UNIKA Kalksandstein – durch und durch umweltfreundlich UNIKA Kalksandstein – durch und durch umweltfreundlich (Bildquelle: UNIKA/Sven-Erik Tornow) Klima- und Umweltschutz sind auch in der Baubranche aktueller denn je. Immer mehr Bauherren und Planer achten auf die Nachhaltigkeit der verwendeten Materialien, um so aktiv einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Auch wenn vor allem die jahrzehntelange Nutzung von Gebäuden den größten Einfluss auf die Umwelt und das Klima hat, ist die Entscheidung für Bauprodukte mit nachhaltigen Eigenschaften von besonderer Relevanz. In ökologischer Hinsicht überzeugt UNIKA Kalksandstein im direkten Vergleich mit anderen Mauerwerksbaustoffen schon aufgrund der natürlichen Rohstoffe: Kalk, Sand, Wasser und sonst Nichts. Als durch und durch umweltfreundlicher Baustoff ist UNIKA Kalksandstein nicht nur umwelt-neutral, sondern auch frei von Emissionen und unschädlich für das Grundwasser. UNIKA Kalksandsteine bestehen aus den natürlich vorkommenden Rohstoffen Kalk und Sand. In unmittelbarer Nähe zum jeweiligen Produktionsstandort wird der Sand gewonnen. Das sorgt für kurze Transportwege ...
Weiterlesen
Der neue, gesunde Wachmacher – mit natürlichem Koffein
Mit seinen belebenden Eigenschaften ist unser Guayusa- Kräutertee eine natürliche Alternative zu Kaffee, Tee und künstlichen Energy Drinks . WAYKANA Guayusa- BIO-Kräutertee mit natürlichem Koffein WAYKANA heißt der natürliche Guayusa Kräutertee, der eine ideale Mischung aus Antioxidantien, Aminosäuren und Koffein bietet. Es ist das perfekte Gleichgewicht zwischen Stimulanzien, Nährstoffen und konzentrierten Antioxidantien – und damit besser als die kombinierten Eigenschaften von Kaffee, Tee und Schokolade. Und das Import-Unternehmen „beso del sol – Erlesenes aus Südamerika“ hat ihn jetzt aus Ecuador nach Europa gebracht. WAYKANA ist der weltweit erste Produzent von Green Guayusa-Tee. In Zusammenarbeit mit etwa 300 einheimischen Landwirten des Amazonas-Regenwalds, wird Guayusa, eine natürliche Teepflanze, die nur im Amazonas-Regenwald von Ecuador zu finden ist, angebaut. Bei den einheimischen Kichwa-Indianern ist es ein Ritual, jeden Morgen mit der ganzen Familie zusammenzukommen, um bei einem frisch aufgebrühten Guayusa-Tee den Geist zu wecken und physische Energie für den Tag zu bekommen. WIE ...
Weiterlesen
Neue Etikettiermaschinen – Besuchen Sie Logopak auf der FachPack 2019
Treffen Sie die Etikettierexperten von Logopak am FachPack Stand 244 in Halle 1 Logopak präsentiert auf der FachPack 2019 am Stand 244 in Halle 1 neue Etikettierungslösungen Die Logopak Systeme GmbH & Co.KG (https://www.logopak.com), ein führender Hersteller von logistisch integrierten Etikettiersystemen, Etikettier-Software sowie Barcode- und Industriedruckern, präsentiert auf der FachPack 2019 am Stand 244 in Halle 1 neue Etikettierungslösungen für alle Branchen und Unternehmensgrößen: Ökologische wie ökonomische ein Eco-Etikettier System sowie ein Paletten Etikettierer mit integriertem Foliieren. „Unsere beiden neuen Systeme bieten mehr Flexibilität bei einfachstem Handling, weniger Stillstandzeiten, Kostenersparnis und Abfallminimierung“, erklärt der neue Logopak-Geschäftsführer Steffan Gold. „Es entspricht der Philosophie von Logopak, dass diese neuen Spezialmaschinen für ökologisches Etikettieren gleichzeitig nachhaltig, effizient und wirtschaftlich sind. Zum Vorteil der Logopak-Kunden.“ Neuer Logopak-Etikettierer mit integriertem Palettenwickler Als ein weiteres Highlight präsentiert Logopak einen neuen Logopak-Etikettierer mit manueller Palettenzuführung und ERP-Anbindung für die Palettenhandhabung in allen Bereichen der Logistik und der ...
Weiterlesen
Abkühlung an Sommertagen: Ventilator oder Klimaanlage?
Ventilatoren helfen bei grosser Hitze Nachts ist es zu heiß zum Schlafen, tagsüber im Haus zu warm für jede Bewegung. Besonders Dachwohnungen heizen sich teilweise unerträglich auf. Da stellt sich der Wunsch nach Klimaanlage oder Ventilator ein. Was sollten Mieter wählen und welche Nachrüstung lohnt sich für Hausbesitzer? Wer darüber nachdenkt, eine Klimaanlage zu kaufen, findet mobile Geräte und fest installierbare. Bei letzterem ist zu bedenken, dass Mieter nicht ohne weiteres bauliche Veränderungen ohne Zustimmung des Eigentümers vornehmen dürfen. Dasselbe gilt für Wohnungseigentümer: auch hier ist das Einverständnis der anderen Eigentümer notwendig. Eigenheimbesitzer sind hier frei in der Entscheidung, sollten aber den ziemlich hohen Kostenaufwand eines nachträglichen Einbaus sowie die Energiebilanz berücksichtigen. Bauliche Veränderungen wie z.B. Mauerdurchbrüche sind bei fest installierten, sogenannten Split-Klimageräten, unumgänglich und die Installation der Klimaanlagen ist in jedem Fall aufgrund der nötigen Arbeiten recht kostspielig. Anders sieht es bei mobilen Klimageräten aus, die einfach in einem ...
Weiterlesen
biovis agrar will Öko-Landwirten verlässlicher Partner sein
Mit Gründung der biovis agrar GmbH als eigenständiger Gesellschaft unterstreicht die AGRAVIS Raiffeisen AG ihre Ambitionen im wachsenden Markt der ökologischen Landwirtschaft. „Wir wollen gemeinsam mit den Raiffeisen-Genossenschaften auch in diesem Segment ein verlässlicher Partner für unsere Kunden sein“, betont der Vorstandsvorsitzende der AGRAVIS, Dr. Dirk Köckler. Mit dem jetzt erfolgten Eintrag ins Handelsregister kann die biovis agrar GmbH ab sofort im Markt agieren. Ein schlagkräftiges und mit hoher Bio-Kompetenz ausgestattetes Team um den Geschäftsführer Dr. Philipp Spinne wird die Marktaktivitäten koordinieren und dabei auf das vorhandene Know-how in der AGRAVIS-Gruppe zurückgreifen. Inzwischen wirtschaften knapp 32.000 Betriebe bundesweit ökologisch – Tendenz steigend. Nicht nur diese interessanten Marktchancen, sondern auch das konkrete Interesse der Kunden, mit der AGRAVIS ebenso im Bio-Segment einen starken Ansprechpartner zu haben, haben das Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen darin bestärkt, das bestehende Portfolio um den Bereich der ökologischen Landwirtschaft zu erweitern. „Alles das, was wir konventionell wirtschaftenden Betrieben ...
Weiterlesen
Heizung der Zukunft – 0,4 mm dünn, digital & aus Carbon
E-NERGY CARBON: Heizfolie für Decke, Wand und Boden Gestalten Sie Ihren Wohnraum selbst. Unsere Heizfolien schaffen Raum ohne Platz zu vergeuden. Erfolgreiche Produkte müssen heute vielseitig, flexibel und am besten digital sein. Das gilt auch für Produkte im Bauwesen. Mit der E-NERGY CARBON Heizfolie präsentiert mfh systems eine Systemlösung, die genau diese Anforderungen erfüllt. Die Einsatzmöglichkeiten der neuartigen CARBON Heizfolie erstrecken sich vom Bautenschutz als Mauerentfeuchtung über die Erhöhung des Komforts als Temperierung in Bad und Dusche bis hin zum Einsatz als vollwertige Heizung in Sanierungen von einzelnen Räumen oder sogar im Neubau von Niedrigenergiehäusern. E-NERGY Solutions – die neue Flächenheizung Basis der Systemtechnik ist die 0,4 mm starke CARBON-Folie, die mit 36 V Schutzkleinspannung betrieben wird. Die Wärmeverteilung erfolgt unmittelbar vollflächig und gewährleistet eine schnelle Aufheizung und dadurch einen effizienten Betrieb. Grundsätzlich stehen mit E-NERGY CARBON FLEECE und CARBON PET zwei Produktvarianten zur Verfügung. Neue Möglichkeiten für Ihre Räume ...
Weiterlesen
Sonderaktion von Casa Bruno am 5. Juni 2019 (Weltumwelttag)
Sonderaktion von Casa Bruno am 5.Juni Weltumwelttag Weltweit beteiligen sich rund 150 Staaten an diesem World Environment Day, dem internationalen Tag zum Schutz der Umwelt, der das Bewusstsein dafür stärken soll, dass es vor allem der Mensch selbst ist, der die Vielfalt und Stabilität der Umwelt bedroht. Bereits 1972 haben die Vereinten Nationen den 5. Juni zum jährlichen „Tag der Umwelt“ erklärt. Mit unterschiedlichen Veranstaltungen wird an diesem Tag global ökologische Courage gefördert und gefordert. In den teilnehmenden Ländern werden Aktionen und Maßnahmen gegen Naturzerstörung weltweit, zur Schärfung des Umweltbewusstseins und zum Recycling organisiert. Die Firma Casa Bruno ist stolz darauf, der Nachhaltigkeit zum Schutz der Umwelt bereits seit Jahren besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Insbesondere die bequemen, farbbeständigen, wetterfesten Gartenmöbel sind hervorzuheben, denn diese sind zu 100 % aus recyceltem Plastik gefertigt. Diese Polywoodmöbel werden in Europa durch Casa Bruno vertrieben. Die Produktionsstätten befinden sich ausschliesslich in den USA und ...
Weiterlesen
Kindermodetrends von Fred’s World by Green Cotton
Wenn ich groß bin…Die neue Herbst-/Winterkollektion 2019 von Fred’s World by Green Cotton erweckt Kinderträume Die dänische Marke Fred’s World bietet ökologisch produzierte Kindermode in den Größen 56-170. (Bildquelle: by Green Cotton A/S) Kinder können sich oft nichts Schöneres vorstellen, als endlich „groß“ zu sein – in ihren Zukunftsvisionen erforschen sie den Weltraum, verzaubern das Zirkuspublikum, bestellen den eigenen Bauernhof oder halten wilde Tiere in Schach. All diese Träume erweckt die Herbst-/Winterkollektion 2019 der dänischen Kindermarke Fred’s World by Green Cotton zum Leben. Und wenn der Nachwuchs jeden Tag neue Ideen hat? Kein Problem, denn alle Hosen, Röcke, Shirts und Jacken lassen sich immer wieder neu miteinander kombinieren. Dabei sind die stylischen Teile nicht nur schick und bequem, sondern auch gut für Haut und Umwelt, denn alle Kleidungsstücke bestehen aus weicher ökologischer Baumwolle und die gesamte Produktionskette unterliegt den strengen Auflagen des Textilsiegels Global Organic Textil Standard (GOTS). Das bedeutet ...
Weiterlesen
Hundekot ohne Plastik und Berührung aufnehmen
Startup bringt zusätzliche Größe heraus PooPick: Hundekot ohne Plastik und Berührung aufnehmen Bei über 10 mio. Hunden in Deutschland werden pro Tag ca. 15 mio. Plastiktüten für die Entsorgung von Hundekot aufgewendet. Eine unfassbare Zahl, welche vor allem überhaupt nicht mehr in die heutige Zeit passt. Dieser Problematik hat sich bereits im letzten Jahr die Firma Pick aus Hannover angenommen und den PooPick auf den Markt gebracht. Dieser besteht zu 100% aus Pappe, davon 70% Recycling-Papier und 30% frischem Papier (für weichere Zustände), diese kommen jedoch aus den Resten der Möbelindustrie. Gefertigt wird der PooPick komplett in Deutschland und wird in einer sozialen Einrichtung zusammengefaltet. Bereits im letzten Jahr konnten durch den Austausch von Plastiktüten zu PooPicks über 4,5 Tonnen CO2 eingespart werden. Ein beachtlicher Wert für das noch junge Startup. Diese Zahl soll in diesem Jahr noch mal deutlich gesteigert werden! Nun bringen die Hannoveraner eine weitere, eine kleinere ...
Weiterlesen
Bioboden aus Polyurethan von wineo – Was steckt genau drin?
wineo purline 1000 und 1500 – die Designbeläge der gesunden Generation Melanie verlegt PURLINE Bioboden von wineo (Bildquelle: @wineo) Gesund, praktisch und ökologisch, das ist Bioboden. Im Fall von wineo PURLINE Bioboden bedeutet das genau, dass es sich um einen Kunststoffboden handelt, der überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen und natürlichen Füllstoffen besteht. Dieser Bodenbelag beeinhaltet keine Weichmacher und keine Lösungsmittel. Der wineo PURLINE Bioboden ist ein Polyurethan-Bodenbelag, der überwiegend aus Kreide, Raps- oder Rizinusöl bestehen. Die Oberfläche gesteht auf höchst strapazierfähigem Polyurethan, einem Stoff, der chemisch ausreagiert ist und somit gesundheitlich völlig unbedenklich. Dadurch ist dieser Bodenbelag auch geruchsneutral. Auch bei heißen Temperaturen wird man keinen Geruch feststellen können. Wineo bietet die neuen PURLINE Bioböden in drei Ausführungen an. Wineo PURLINE 1000 ist ein Designbelag in Form einzelner Planken für Holzoptiken und in Form einzelner Fliesen für Naturstein- und Fliesenoptiken. Diese 2,2 mm starken Tiles werden mit dem Unterboden verklebt. Durch ...
Weiterlesen
Sechs Tipps für nachhaltigen Kleiderkauf
Die VERBRAUCHER INITIATIVE über öko-fairen Mode-Konsum Siegelklarheit Berlin, 22. Januar 2019. Berichte über menschenunwürdige Arbeitsbedingungen und ökologische Missstände in der Textilindustrie lassen das Interesse an möglichst nachhaltig hergestellter Kleidung und alternativen Konsumformen steigen. Wie sich das Vorhaben, sozial verantwortlicher und umweltbewusster zu handeln, in die Tat umsetzen lässt, hat die VERBRAUCHER INITIATIVE am Beispiel Textilien zusammengestellt. Tipp 1: Kaufen Sie sozial gerecht und umweltschonend hergestellte Kleidung. Sie ist an verschiedenen Siegeln zu erkennen wie GOTS (Global Organic Textile Standard), OEKO-TEX Made in Green, Naturtextil IVN zertifiziert BEST, blue-sign® product, Fair Wear Foundation oder Fairtrade Cotton. Informieren Sie sich, welche Zeichen für Textilien und andere Produktgruppen glaubwürdig und empfehlenswert sind, z. B. bei dem Verbraucherportal Siegelklarheit.de. Tipp 2: Überlegen Sie vor dem Kauf genau, was Sie wirklich brauchen. Kaufen Sie lieber nur wenige Stücke, die dafür aber qualitativ hochwertig und nachhaltig produziert sind. Sie sind langlebiger, schonen Umwelt und Ressourcen. Tipp ...
Weiterlesen
Traumanwesen: ökologisch, nachhaltig und gesund investieren!
Fundo Laguna Blanca Farm & Friends ist ein einzigartiger Urlaubssitz in unberührter Natur, Rückzugspunkt mit autarker Versorgung, Sachwertanlage mit Dividende und Vermietungsrendite All das wird mit „Traumanwesen.de“ im südlichen Chile für Partner und Investoren geboten. Wer hier Profit macht, tut dies im Einklang von Mensch und Natur – eine angenehme und herausragende Besonderheit in Sachen Geldanlagen in der Schweiz,Projekt in Chile. Teil einer nachhaltig biologischen Vision und herrlichen Landschaft werden „Der Süden von Chile ist nicht das Ende der Welt, sondern der Anfang – denn hier ist das Paradies!“ Davon ist Hajo Bentzien Verwaltungsrat der WELTGRUND AG, überzeugt. Er spricht dabei von einem beeindruckenden Projekt, das er zusammen mit Familie und 2 Partnern-Investoren in der Region Araukania nahe Curacautin aufgebaut hat, damit sich weitere Menschen beteiligen können: Ein 1.200 Hektar Privatpark, in dem tausend Jahre alte Araukarien-Bäume wachsen und sich die Laguna Blanca befindet – einer der schönsten Bergseen Chiles. ...
Weiterlesen
Bauen solide: Architekten planen – gestalten – verändern
Bauen macht Spaß – Planen auch! Immobilienbestand, Neubau, Zukunftsnutzung – ein Vortrag von Heiko Brunzel, Brunzel Bau GmbH, Velten, Berlin, Brandenburg Brunzel Bau GmbH, Velten in Brandenburg – bauen solide Die zig Milliarden Menschen, die im Laufe der Geschichte an der Errichtung von zig Millionen Gebäuden beteiligt waren, lassen sich in drei Gruppen einteilen: den Bauherrn (der das Ganze bezahlt), den Architekten (der das Gebäude plant und verwirklicht) und den Nutzer, der darin wohnt. Natürlich gibt es noch die Handwerker, die das Gebäude errichten. Diese haben in der Bauphase mit dem Gebäude zu leben. Seit über 25 Jahren ist Heiko Brunzel Bauunternehmer aus Velten /Brandenburg und würde diesen Beruf heute nochmal wählen. Bauen macht Spaß. Bauen erfordert Kreativität, Handwerk und Innovationsbereitschaft. Die Zusammenarbeit mit Architekten ist inspirierend und eröffnet Synergien. Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Leider entsteht in der Praxis beim Aufeinandertreffen von architektonischer Kreativität und bauherrlicher Pfennigfuchserei Streit ...
Weiterlesen
Öko-Saatgut im Unternehmen EURALIS
Empfehlung EURALIS Bio Saatgut Bio Saatgut Ökologischer Landbau Sortiment Mais Sonnenblume Soja EURALIS Ernte Aussaat Erfolg NEWS Aktuell: EURALIS Saaten GmbH Die Bedeutung von Öko-Saatgut im Unternehmen EURALIS EURALIS-Empfehlung Die Öko-Branche ist ein wachsender Markt mit steigender Bedeutung, auf dem EURALIS bereits präsent ist und auch in Zukunft Präsenz zeigen wird. Die Nachfrage nach Öko-Saatgut steigt weiterhin. Der Markt für und die Stellung von Öko-Saatgut wächst, und die generierten Umsätze wachsen kontinuierlich mit. Das Öko-Sortiment der EURALIS Saaten GmbH basiert auf einer Sortenwahl, die durch langjährige Anbauerfahrung für den Bio-Markt zusammengestellt wurde. EURALIS ist ein Ansprechpartner auch wenn es um den ökologischen Landbau geht. Die EURALIS Saaten GmbH reinvestiert jährlich 13 % des Umsatzes in die Züchtung. Während der Entwicklung neuer Sorten liegt von Beginn an auch ein Schwerpunkt auf der Entwicklung ökologischer Sorten. Der Blick auf die Öko-Zucht ist aus der Sicht eines Saatzucht-Unternehmens notwendig. Besondere Themen sind dabei ...
Weiterlesen
Wwoofing: naturnah und günstig reisen – Verbraucherinformation der ERV
Mit Freiwilligenarbeit um die Welt Wwoofer lernen im Einklang mit der Natur zu leben. Quelle: ERGO Group Wwoofing ist eine alternative Art zu reisen – nicht nur für Menschen mit kleinem Budget. Das Konzept: Freiwillige packen auf Bio-Bauernhöfen mit an und bekommen im Gegenzug Kost und Logis. Wer sich darauf einlässt, lernt nicht nur Land und Leute kennen. Wwoofer erfahren auch, was es heißt, im Einklang mit der Natur zu leben. Wie Wwoofing funktioniert und was es bei der Vorbereitung zu beachten gibt, weiß Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV (Europäische Reiseversicherung). Wwoofing steht für „World-Wide Opportunities on Organic Farms“. Das 1971 in Großbritannien gegründete Netzwerk bietet Backpackern und Reiselustigen unverfälschte Einblicke in den Alltag ökologisch wirtschaftender Bauernhöfe auf der ganzen Welt. „Dabei schonen die Helfer nicht nur ihren Geldbeutel, sondern auch die natürlichen Ressourcen des Gastlandes“, so Birgit Dreyer. Wunschdestinationen individuell bereisen Die Freiwilligen unterstützen bei allen Arbeiten, die auf ...
Weiterlesen