Kohlenhydratarme Smoothies
Der Spinat galt lange Zeit als Eisenlieferant Nummer Eins. Der Glaube beruht auf einem einfachen mathematischen Fehler. Ein Wissenschaftler setzte das Komma hinter der Null falsch und schon glaubte man, Spinat würde eine riesige Menge an Eisen enthalten.   Der Spinat enthält drei bis vier Gramm Eisen, Linsen dagegen doppelt so viel. Trotzdem ist der Spinat gesund. Er soll gegen Fieber, Blähungen, Entzündungen, und Nierensteine helfen und die Samen gelten als Abführmittel. In der Naturheilkunde wird der Spinat zur Behandlung von Verdauungsbeschwerden, Müdigkeit und Blutarmut eingesetzt. Wer Spinat am nächsten Tag wieder aufwärmen will, sollte das Gericht möglichst schnell abkühlen und anschließend im Kühlschrank lagern. Aufgewärmter Spinat schadet Erwachsenen nicht, Kleinkinder hingegen sollten keinen aufgewärmten Spinat bekommen, und Säuglinge dürfen überhaupt keinen Spinat essen.   Rezept: Spinat-Smoothie Zutaten: 400 g frischer Blattspinat 1 kleine Banane 200 ml frisch gepressten Orangensaft 300 ml Wasser 3 EL gemahlene Mandeln Zubereitung: Banane schälen ...
Weiterlesen
Villa Maria gehört zu den „Most Admired Wine Brands“ der Welt: Neuseeländisches Familienweingut erstmals unter den Top 3
Gründer von Villa Maria: Sir George Fistonich (Bildquelle: @ Villa Maria) Einmal im Jahr wählt eine internationale Jury die beliebteste Weinmarke der Welt. Erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs schafft es ein neuseeländisches Weingut auf das Siegertreppchen. Das Familienweingut Villa Maria belegt den dritten Platz und gehört mit Penfolds aus Australien (Platz 1) und Torres aus Spanien (Platz 2) zu „The World’s Most Admired Wine Brands 2019“. Der Wettbewerb wird von Wine Intelligence und Drinks International veranstaltet. Die Jury besteht aus insgesamt über 130 renommierten Masters of Wine, Weinjournalisten und Einkäufern. Sir George Fistonich, Gründer von Villa Maria: „Für uns ist diese sensationelle Platzierung eine riesige Ehre. Im Vergleich zu anderen Ländern blickt Neuseeland auf eine eher kurze Weingeschichte zurück. Gerade deshalb ist dieser Preis für uns als gesamtes Weinland von unschätzbarem Wert. Ich bin sehr optimistisch, was die weitere, positive Entwicklung des neuseeländischen Weins angeht. Seien Sie versichert: Wir ...
Weiterlesen
Kia Ora Neuseeland
Karawane organisiert Mietwagentouren, Kleingruppen- und Aktivreisen am schönsten Ende der Welt Der „Neuseeland 2019/20“-Katalog des Ludwigsburger Reiseveranstalters Karawane Reisen beeindruckt mit einer Fülle neuer Touren. Darin enthalten sind zahlreiche Mietwagen-, Gruppen-, Rad- und Wander-Touren durch das Land, das Regisseur Peter Jackson einst als Filmkulisse für seine weltberühmte „Der Herr der Ringe“-Trilogie diente. In kaum einem anderen Land erleben Touristen so viele Naturwunder, deren Bandbreite von immergrünen Regenwäldern über weiße Traumstrände bis hin zu gigantischen Vulkanlandschaften reicht. Man könnte auch sagen: Eine Neuseeland-Reise führt vom Auenland bis nach Mordor! Zwischen Vulkanen und TraumsträndenDie 22-tägige geführte Tour „Naturwunder Neuseelands“ (ab 5.235,- € pro Person) veranschaulicht diese Extreme besonders eindrucksvoll. Die geplante Route verläuft beispielsweise durch den auf der Liste des UNESCO-Naturerbes aufgenommenen Tongariro-Nationalparks auf der Nordinsel, der drei nach wie vor aktive Vulkane einschließt. In Rotorua, dem Kulturzentrum der einheimischen Maori, besucht man den Thermalpark Whakarewarewa mit seinen speienden Geysiren und dampfenden ...
Weiterlesen
Neuseeland Kiwi Goldmünze 2019 gibt es nur 500 mal weltweit
Miniauflage aus Down Under Kiwi Goldmünze 2019 Während deutsche 100-Euro-Goldmünzen eine Auflage im sechsstelligen Bereich haben, hat die neuseeländische Regierung eine moderne Gold-Rarität ausgegeben: Goldmünzen mit dem Konterfei des Kiwi-Vogels wird es nämlich nur 500x weltweit geben. Die offiziellen Zahlungsmittel aus Neuseeland haben nämlich eine Höchstauflage von 500 Stück. Die Goldmünzen, die aus einer Viertelunze (7,775 Gramm) reinstem Gold (999,9/1000) bestehen, werden in einer repräsentativen Box mit Echtheitszertifikat in Neuseeland ausgegeben. Deutsche Sammler brauchen sich übrigens die Strapazen eines langen Fluges nach Neuseeland nicht anzutun, die Neuseeländer haben mit Anlagegold24 einen deutschen Distributor für den Vertrieb der Münzen in Deutschland bestimmt, wo man bequem vom Wohnzimmersessel aus online ordern kann. Die Münze (Ende 2018) zu Preisen knapp unter 500 Euro gehandelt: Kiwi Goldmünze 2019 kaufen Allerdings nur, solange der Vorrat reicht. Anlagegold24.de ist der Onlineauftritt der Gesellschaft für Münzeditionen mbH (Gfm mbH) in Gifhorn. GfM ist ein Distributor zahlreicher offizieller ...
Weiterlesen
Vulkanrouten weltweit: Unterwegs auf den Spuren der Feuerspucker
„Heiße“ Wander-, Trekking- und Radstrecken in Ecuador, La Reunion und Neuseeland Vulkanismus, Tropenflair u. französisch-kreolisches Savoir-vivre – diesen Mix schafft nur La Réunion Hagen – 4. Sept. 2018. Vulkanismus plus Dschungelfeeling, Tropenflair oder Maorikultur – weltweit folgen Aktivurlauber den Spuren der Feuerspucker. Mit Wikinger Reisen u. a. in Ecuador, auf La Reunion und in Neuseeland. „Heißer“ Newcomer im Katalog „Fernreisen 2019“ ist die 18-tägige Wandertour „Ecuador zu Fuß“ mit der legendären „Straße der Vulkane“. Ecuador zu Fuß: intensive Route über die Straße der Vulkane Die Tour führt u. a. zum Pululahua – weltweit drittgrößter Krater und Mittelpunkt eines geobotanischen Reservats. Die kleinen Wikinger-Gruppen mit sechs bis 14 Wanderern sind außerdem im Amazonas-Regenwald und in der Cotopaxi-Region unterwegs. Sie erkunden den vogelreichen Nebelwald von Mindos und den Schmugglerpfad bei Baoos. In kleinen Dörfern und im Andenstädtchen Otavalo begegnen sie den Indigenas. Und erleben so die Straße der Vulkane sehr intensiv und ...
Weiterlesen
MCM Investor Management über den Berliner Immobilienmarkt
Der Berliner Immobilienmarkt ist bei Spekulanten sehr beliebt. Nun wehrt man sich gegen ausländische Investoren Magdeburg, 30.08.2018. In dieser Woche beschäftigen sich die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg mit dem Berliner Immobilienmarkt und dessen Investoren. Dabei diskutieren sie auch die Frage, ob der Wohnungskauf den ausländischen Investoren – ähnlich wie in Neuseeland – in Zukunft verwehrt werden soll. „Ein Berliner Phänomen ist, dass stetig mehr Menschen hinziehen, aber kaum welche weggehen. Die Wirtschaft wächst, was die Hauptstadt sehr attraktiv für ausländische Immobilieninvestoren und Spekulanten macht“, erklärt die MCM Investor Management AG. Allein der weltgrößte US-Vermögensverwalter Blackstone, welcher schon 120 Milliarden Dollar in Immobilien investiert hat, besitzt rund 2500 Wohnungen in der deutschen Hauptstadt. Die meisten davon befinden sich im Stadtzentrum. „Berlin gehört definitiv zu einer von Europas dynamischsten Städten“, so die MCM Investor weiter. Auch die Unternehmensberatung PriceWaterhouseCoopers befand Berlin als die attraktivste europäische Stadt des Jahres ...
Weiterlesen
Immobilienexperte Thomas Filor: Warum in Neuseeland nur noch Einheimische Immobilien kaufen dürfen
Die in Neuseeland regierenden Sozialdemokraten haben ein Wahlversprechen eingelöst: Nun ist es Ausländern beinahe unmöglich, Immobilien  im Land zu kaufen Magdeburg, 23.08.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor mit einer interessanten Entwicklung am neuseeländischen Immobilienmarkt: „Ausländer dürfen in Neuseeland in Zukunft keine Immobilien mehr kaufen, da die Regierung den Verkauf unterbunden hat. In den vergangenen Jahren sind die Immobilienpreise dermaßen durch ausländische Investitionen und Käufe gestiegen, dass Immobilien für Einheimische unerschwinglich wurden“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. David Parker, Abgeordneter für Wirtschaftsentwicklung, Umwelt, Handel und Exportwachstum in Neuseeland, betonte, die Menschen hätten es satt, Mieter in ihrem eigenen Land zu sein. Mit dem Verbot erhoffe sich die Politik eine Entspannung des überhitzten Marktes. Laut Immobilienexperte Thomas Filor sind derzeit nur noch ein Viertel der Neuseeländer in Besitz von Immobilieneigentum – Anfang der 1990er Jahre waren es noch rund die Hälfte der Bevölkerung. So hatten sich die durchschnittlichen ...

Weiterlesen
Neues Ultrapremium-Hirschfleisch für den Sommer: Fünf Spitzenköche mischen mit beim „Cervena Summer Special“
  Cervena, die Top-Produktlinie von Neuseelandhirsch und eines der gefragtesten Exportgüter der südpazifischen Doppelinsel, kommt erstmals nach Deutschland. Zur Markteinführung zeigen fünf Sterne- und Spitzenköche beim „Cervena Summer Special“, dass Wild auch hervorragend zu sommerlichen Gerichten passt. Gäste der Restaurants Carmelo Greco* in Frankfurt, Volt in Berlin, Kraftwerk in Oberursel, Dr. Kosch* in Düsseldorf und des Restaurants 5 in Stuttgart haben in der zweiten Julihälfte 2018 die Möglichkeit, das hochwertige Hirschfleisch kennenzulernen.   Frankfurt, Juli 2018                                                                                                                                                     ...
Weiterlesen
Low Carb Melonen Smoothie
Die Wassermelone ist eine aus Afrika stammende Nutzpflanze. Die Ägypter ließen sich schon vor 4.000 Jahren an heißen Tagen saftige Wassermelonen schmecken.   Zirka 95 Prozent Wasser enthält eine Wassermelone und abgesehen davon, stecken in der Frucht auch die Vitamine A und C, sowie auch Natrium, Eisen und Zitrulin. Zitrulin erweitert den Blutfluss – und das kann so auch die Potenz von Männern steigern.   Rezept: Melonen Smoothie Zutaten: 3 Tassen gewürfelte Wassermelone (ohne Kerne) 100 g Himbeeren (frisch oder gefroren) 1 EL Zitronensaft 6 Minzeblättchen 3 Minzeblättchen für die Deko Zirka 200 ml Wasser 1 Tasse Eiswürfel Zubereitung: Die Wassermelone in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten (ohne Eiswürfel) in den Mixer geben. In hohe Gläser füllen und ein paar Eiswürfel dazugeben.   Buchdaten: Low Carb Smoothies Autorin: Jutta Schütz Verlag: Books on Demand Paperback, 92 Seiten, EUR: 5,99 ISBN-13: 978-3-7448-2304-3 und ISBN-10: 3744823040   Ein Smoothie ...
Weiterlesen
Camper-Boom: Wohnmobil-Urlaub nimmt rasant zu
CamperDays: Wohnmobil-Urlaub nimmt rasant zu (Bildquelle: @CamperDays) In den letzten vier Jahren sind die Verkaufs- und Zulassungszahlen von Wohnmobilen in Deutschland rasant gestiegen. Gab es vor drei Jahren rund 18.000 Zulassungen, waren es von Mai 2016 bis April 2018 schon über 23.000, so der Caravaning Industrie Verband. Diese Zunahme von 15 Prozent macht deutlich: Wohnmobil-Urlaub ist im Kommen, und das nicht nur bei wohlhabenden Ruheständlern. Auch Freundesgruppen, junge Paare und Familien entdecken die Reiseform mit einem Hauch von Abenteuer für sich. Miet-Wohnmobile als Alternative für hochpreisigen Kauf Anstatt die große Investition eines eigenen Wohnmobils zu wagen, mieten immer mehr Urlauber ein Fahrzeug. Dies zeigen die Wachstumszahlen des Online-Reisebüros CamperDays. Es erreichte im Jahr 2013 rund 20.000 Übernachtungen, letztes Jahr waren es bereits 430.000. Dank der weiterhin steigenden Nachfrage steuert der Wohnmobil-Experte aus Köln 2018 bereits auf 700.000 bis 800.000 Übernachtungen zu. Die USA sind dabei das häufigste Anmietland, gefolgt von ...
Weiterlesen
Ardex baut seine Marktposition in Australien und den USA weiter aus
Mehrheitsbeteiligung an Werkzeughersteller Witten, 12. März 2018. Die Ardex-Gruppe wächst weiter: Das Bauchemieunternehmen mit Hauptsitz in Witten beteiligt sich mehrheitlich an dem australischen Werkzeughersteller DTA, der hochwertige Produkte für Fliesen- und Bodenleger herstellt und diese in Australien, Neuseeland und den USA vertreibt. DTA wurde 1976 gegründet und ist heute Marktführer in Australien. Das Unternehmen produziert, importiert und vertreibt seine Qualitätsprodukte bisher in den Märkten Australien, Neuseeland und den USA. Mit dem Anspruch, innovative und zuverlässige Produkte zu liefern, liegt der Fokus auf dem Profisegment. „Dieses Joint Venture ist eine einzigartige Ergänzung zu der von uns angestrebten Systemlösung“, sagt Mark Eslamlooy, CEO der Ardex-Gruppe. „Die Synergien, die wir mit DTA entwickeln, werden unseren Kunden hohen zusätzlichen Nutzen bringen.“ „DTA ist stolz, ein Teil der Ardex-Gruppe zu werden“, betont Phillip Cozens, Eigentümer von DTA. „Wir gehen davon aus, damit weltweit Chancen für DTA besser nutzen zu können.“ Auch weiterhin wird DTA eigenständig ...
Weiterlesen
M-Files eröffnet Niederlassung in Australien
M-Files reagiert auf starke Nachfrage nach intelligenten Lösungen zum Informationsmanagement in Australien und Neuseeland. Kunden in weit mehr als 100 Ländern nutzen M-Files. M-Files reagiert auf starke Nachfrage nach intelligentem Informationsmanagement in Australien Ratingen, 8.1.2018 – M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, gibt die Eröffnung einer Niederlassung in Sydney bekannt. Das Unternehmen investiert verstärkt in sein lokales Team sowie in Vertriebs- und Marketingmaßnahmen in Australien und Neuseeland. Ziel ist die Erweiterung des Partnernetzwerks sowie die Unterstützung seines wachsenden Kundenstamms in der Region ANZ. Der Erfolg von M-Files und die weltweite Expansion des finnisch-amerikanischen Unternehmens wird von einem drastischen Wandel im Informationsmanagement getragen. Immer mehr Unternehmen sehen ein effizientes Informationsmanagement als strategischen Erfolgsfaktor und suchen nach Alternativen zu herkömmlichen Systemen für Enterprise Content Management (ECM) und Dokumentenmanagement (DMS). Diese haben sich in der Praxis als zu komplex und zu schwierig in der Umsetzung erwiesen. M-Files ist die einzige Lösung, die einen ...
Weiterlesen
Auf Stromschnellen durch den Kiwi-Staat
Das neue Programm von Karawane Reisen kombiniert Abenteuer & Erholung in der Südsee Der „Neuseeland & Südsee“-Katalog von Karawane stellt für die kommende Saison 2018/19 neue Reisen nach Neuseeland und exotische Südsee-Inseln vor. Adrenalin-Junkies, die auf ein Abenteuer aus sind, kommen beim Wildwasser-Rafting ebenso auf ihre Kosten wie Urlauber, die an weißen Traumstränden mit Südsee-Flair entspannen wollen. Outdoor-Erlebnisse in Neuseeland Neuseeland hat einem viel zu bieten und gilt nicht umsonst als Traumreiseziel der Deutschen: Von aktiven Vulkangebieten über tosende Wasserfälle bis hin zu malerischen Strandpromenaden ist für jede Art von Urlaub etwas dabei. Eine Wildwasserfahrt über den höchsten offiziell befahrbaren Wasserfall, den sieben Meter hohen Tutea Fall („Kaituna River Rafting“, ab 63,- Euro pro Person), steht als Outdoor-Aktivität ebenso zur Wahl wie eine ganztägige Küstenwanderung durch subtropische Regenwälder („Coromandel Küstenwanderung“, ab 182,- Euro pro Person). Solche Ausflüge lassen sich zum Beispiel in die maßgeschneiderten Mietwagenreisen einbauen, von denen es im ...
Weiterlesen
Wie man Nz-Domains bevorzugt registriert….
Neuseeland: das Loch im Felsen…. (Bildquelle: Barni1) Die nz-Domains sind die Domains von Neuseeland. Die nz-Domains gehören zu den Domains ohne Beschränkungen: Jeder kann nz-domains registrieren. Haben Sie Domains unter co.nz oder net.nz registriert? Dann ergibt sich für Sie eine einmalige Gelegenheit. Viele Jahre lang konnte man nz-Domains nur auf dem dritten Level wie meinefirman.co.nz registrieren lassen. Die Registrierungsstelle der Nz-Domains ermöglichte inzwischen die direkte Registrierung unter .nz. Sie haben jetzt das Recht bis zum 17. Oktober die kürzere Variante Ihrer co.nz-Domains registrieren zu lassen. Interessenten melden sich bitte unter secura@domainregistry.de bei der Secura GmbH. Falls Sie keine co.nz-Domains registriert haben, können Sie sich jedoch auch um freie Nz-Domains bewerben. ICANN Registrar Secura bietet Ihnen eine kostenfreie Vor-Registrierung gewünschter Nz-Domains an. Hans-Peter Oswald http://www.domainregistry.de/nz-domains.html Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden. Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level ...
Weiterlesen
Working Holiday Neuseeland
Reisen und Jobben auf eigene Faust Reisen und Jobben Ein Titel, der sich an Studenten und andere abenteuer- und reiselustige junge Leute wendet, die auf Zeit in Neuseeland mit einem Working Holiday Visum arbeiten bzw. jobben wollen. Das Buch zeigt, wie man seinen Aufenthalt effektiv selbst und kostenlos vorbereitet, ohne fremde Hilfe in Anspruch nehmen zu müssen. Es beschreibt aber auch die Dienstleistungen diverser Vermittler, informiert über Visum, Versicherung, u.a. Formalitäten und Papierkram. Ferner schildert es, wie man im Lande am besten durchkommt, welche Gänge zu erledigen sind, wie man sich versichert, wie und wo man an die gewünschten Stellen gelangt usw. Nicht zuletzt gibt es eine kritische Beschreibung der Working Holiday Mafia im Land, denn wer auf die reinfällt, kann sich seinen Aufenthalt ganz schön vermiesen. Viele Adressen, Tipps und Erfahrungsbericht von Insidern. Überall im Buchhandel erhältlich oder beim Verlag https://www.interconnections-verlag.de/content/working-holiday-neuseeland-0 Verlag. Gründung 1984. Kontakt interconnections medien & reise ...
Weiterlesen