Neue Gebeco Privatreisen buchbar
Gebeco veröffentlicht neue Reiseerlebnisse für zwei Personen oder gemeinsam mit den besten Reisefreunden Kiel, 23.08.2019. Reisende, die gerne in ihrer eigenen individuell zusammengestellten Gruppe oder lieber nur zu zweit unterwegs sind, dürfen sich über zehn neue Privatreisen von Gebeco freuen. Auf den Gebeco Privatreisen für maximal neun Personen, wählen die Urlauber neben ihren Mitreisenden auch den Reisezeitpunkt und die Hotelkategorie selbst. Spontane Wünsche oder Zeit für sich selbst – die Reisenden entscheiden, wie ihre Reise abläuft. Immer mit dabei ist die kompetente Gebeco Reiseleitung, die gerne mehr Tipps zur Gestaltung des perfekten Reisetages gibt. Insgesamt bietet Gebeco 125 Privatreisen an. Diese können Kunden im neuen Privatreisekatalog und auf der Gebeco Website einsehen. Wer im Portfolio der Privatreisen nicht das geeignete Programm findet, hat die Möglichkeit, die eigene Reiseidee individuell von Gebeco ausarbeiten zu lassen. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. China in Style Die 13-Tage Privatreise zu ...

Weiterlesen
Karatbars Freedom Celebration 2019: Auma Obama eröffnet Leader-Konferenz in Kapstadt
Die Karatbars-Unternehmensgruppe um Dr. h.c. Harald Seiz wird auf ihrem Leader-Kongress „Freedom Celebration“ in Kapstadt als Hauptrednerin Dr. Auma Obama begrüßen. Es ist die jährliche Incentive-Veranstaltung von Karatbars International ( www.karatbars.com), bei der sich mehrere Tausend Partner aus der ganzen Welt zum Arbeiten, Austauschen und Feiern treffen. Das Mega-Event findet vom 6. bis 8. Juni 2019 statt und beinhaltet eine Vielzahl von Elementen zum Erleben, Lernen und Feiern. Ausgezeichnet mit wertvollen Preisen, wie z.B. Autos der Marke Mercedes Benz, Uhren der Luxusmarke Rolex und IMpulse K1 Voice-Over-Blockchain-Smartphones als Goldversion, werden dabei vor allem die Affiliates. Sie sind es, die das Unternehmen tragen. Die Besten und Umsatzstärksten von ihnen werden daher für ihre Leistungen geehrt. Neben den herausragenden Preisverleihungen hat das Treffen auch einen starken Motivationscharakter. Hierfür konnten mehrere prominente Keynote-Speaker gewonnen werden. Am 7. Juni wird der berühmte südafrikanische TV-Moderator Robin Banks eine Rede zum Thema „Success is a choice“ ...
Weiterlesen
Afrika „Fairtrade“ und mit der ganzen Familie erleben
Der neue Katalog von Karawane bietet neue Familienreisen und Safaris Der Ludwigsburger Reiseveranstalter Karawane hat neue spannende Familien- und Gruppenreisen durch Namibia in sein Afrika-Portfolio für die kommende Urlaubssaison aufgenommen. Außerdem wurde das Repertoire um weitere Touren durch Tansania, Flugsafaris in Sambia sowie zahlreiche als „fairtrade“ zertifizierte Lodges in Botswana erweitert, in denen Umweltschutz ganz oben an der Tagesordnung steht. Afrika für die ganze Familie Als klassisches Ziel für einen Familienurlaub ist Afrika nur bei den wenigsten bekannt, doch Karawane Reisen hat für diese Sparte kindgerechte Touren im Repertoire, die durch ausgewählte malariafreie Regionen des fernen Kontinents führen. Auf einer „zehntägigen Erlebnisreise für Familien mit Kindern“ (ab 1.439,- € pro Erwachsenem, ab 499,- € pro Kind) erkundet man auf Pirschfahrten beispielsweise das Kariega Game Reservat im offenen Safari-Fahrzeug und beobachtet die „Big Five“ des Landes – Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard – in ihrem natürlichen Lebensraum. Staunende Kinderaugen sind ...
Weiterlesen
Zu Gast auf namibischen Farmen
Entdeckergeister erleben ihr persönliches Wüstenabenteuer mit TerraVista Wer sich auf eine Gästefarm-Reise durch Namibia einlässt, kann auf diese Weise nicht nur eindrucksvolle Landschaften genießen, sondern auch in das alltägliche Landleben der Menschen eintauchen. Dabei umfassen die Gästefarmen nicht selten  20 000 Hektar Land und bilden mit auf dem Gelände umherstreifenden Geparden und Antilopen praktisch schon eigenständige Naturreservate. Zwar sind diese nicht mit anderen Highlights wie dem Etosha Nationalpark zu vergleichen, in dem man mit etwas Glück die größten Elefanten der Welt sichtet, dennoch beeindruckt das Bild. Auch ein Besuch der mit bis zu 300 Metern Höhe größten Dünen der Welt in der Namibwüste darf auf einer Tour nicht außer Acht gelassen werden. Besonders intensiv ist dieses Erlebnis während außergewöhnlich ertragreicher Regenzeiten, wenn der Tsauchab Fluss die sternförmigen Dünen mit Wasser füllt und so mitten im Sossusvlei Tal für die Bildung eines Sees sorgt. Eine Mietwagenreise entlang auserlesener Gästefarmen durch Namibia ist ...
Weiterlesen
Im unberührten Afrika den wilden Tieren folgen
Auf den einzigartigen Touren von Karawane Reisen erlebt man das Land wie nie zuvor Der Ludwigsburger Spezial-Reiseveranstalter Karawane Reisen veröffentlicht seine beiden neuen Kataloge „Afrika“ sowie ­„Afrika Intensiv“ und begeistert Fans mit bezaubernden Einblicken in das Land, wie man es bisher kaum gesehen hat. Auf ganz unterschiedlichen Touren erleben Reisende den zweitgrößten Kontinent in seiner elementarsten Form und stoßen nicht nur auf seine wilde und ungehemmte Tier- und Naturwelt, sondern auch auf unbekannte Kulturräume seiner Bewohner. Weitab der bekannten Pfade Mit den Angeboten „Namibia: Entdeckung Kakaoland und Etosha NP“ (ab 5.190,- € pro Person) oder der „Faszination Zambia und Malawi“ (ab 2.690,- € pro Person) begrüßt Reisende ein Afrika fern der üblichen touristischen Wege. Nicht ohne Grund gelten die zuletzt genannten Länder vor allem als Geheimtipp für alle Safari-Liebhaber. Die unmittelbare Naturerfahrung von Flora und Fauna wird bestärkt durch die Tatsache, dass man hier unter anderem in Zelten oder kleinen ...
Weiterlesen
Aktivurlaub: die erfolgreichsten Wikinger-Reisen 2016
Liparische Inseln Topseller in Europa – „Reich der Inka“ beliebtestes Fernreiseziel Im Fernreisebereich führte der Topseller nach Peru und Bolivien ins „Reich der Inka“. Hier die Wikin HAGEN – 6. Januar 2017. „Vulkaninseln unter sizilianischer Sonne“ war 2016 das erfolgreichste Programm bei Wikinger Reisen. Der geführte Wandertrip auf fünf Liparischen Inseln mit Nachtaufstieg auf den Stromboli schaffte den Gästerekord. Topseller bei den Fernreisen war die aktive Erlebnistour ins „Reich der Inka“ nach Peru und Bolivien. Geführte Wandertrips auf Mallorca und Korsika auf Platz zwei und drei Auf Platz zwei in Europa landete der mallorquinische Aktivtrip zu „Steilküsten und Traumbuchten rund um Puerto Soller“. „Eine typische Wikinger-Reise“, so Geschäftsführerin Dagmar Kimmel. „Wanderfans wohnen in einem Hotel im mallorquinischen Stil abseits des Trubels, erobern Küstenpfade, entdecken Bergdörfer und begegnen den Menschen in ihrem Alltag.“ „Bronze“ schaffte die „Wanderwoche auf Korsika“ zum Kennenlernen der Insel. Mit Calvi und Corte, malerischen Orten in der ...
Weiterlesen
Urlaub & Ferien Kapstadt: Dinge, die man in Kapstadt tun sollte!
Das innovative Portal „City Guide Lounge“ begeistert mit seinem einzigartigen Konzept und lässt die Herzen von Kapstadt-Begeisterten höher schlagen. Der moderne Kapstadt-Reiseführer bietet die Möglichkeit, Außergewöhnliches, Schönes und Einzigartiges in Kapstadt zu erleben und sich über Erfahrungen und Erlebtes auszutauschen. Ob Ausflüge ab Kapstadt, Hubschrauber-Rundflüge Kapstadt oder wenn es darum geht, den nächsten Kapstadt-Aufenthalt zu planen: capetown.cityguidelounge.com ist mehr, als ein einfaches Forum, denn hier hat jeder die Möglichkeit, die Beiträge zu teilen, neue Themen zu eröffnen, zu diskutieren und zu informieren. Das breite Themenspektrum wird somit ständig erweitert und wer mag, der kann eigene Blogbeiträge oder Reisetagebücher zum Thema Kapstadt veröffentlichen und teilen. Kapstadt entdecken auf besondere Art Das Ziel des modernen Cityguide-Forums ist, sich gegenseitig zu unterstützen, Tipps, Ratschläge und die neusten Hotspots auszutauschen, sodass Interessierte und potenzielle Kapstadt-Urlauber vom Erlebten profitieren. Frei nach dem Motto: Mein Urlaub, Dein Urlaub. Das Portal bietet einen spannenden Überblick an Möglichkeiten, ...
Weiterlesen
CONSULEGIS und Key-Note Speaker Albie Sachs
Herbstkonferenz Kapstadt Brian Kahn, Irmtraud Wendland, Albie Sachs, Anke Brauns Zusammen mit der südafrikanischen Mitgliedskanzlei Brian Kahn Inc. veranstaltete CONSULEGIS Anfang Oktober 2015 seine Herbstkonferenz in Kapstadt, Südafrika. CONSULEGIS ist ein internationales Netzwerk unabhängiger Wirtschaftskanzleien, Unternehmensjuristen und Fachberater. Das Netzwerk wurde im Jahr 1990 in Hamburg (Deutschland) gegründet und umfasst heute Mitglieder in über 45 Ländern und 150 Städten weltweit. Die diesjährige CONSULEGIS-Herbstkonferenz wurde mit der Anwesenheit eines Mannes beehrt, der aus Liebe und aufgrund seiner Abstammung mit der Kunst und Politik verbunden ist, und der nicht mehr in der geschichtlichen Vergangenheit gefangen sein wollte. Als einer der einflussreichsten und inspirierendsten Menschen der Welt und Führungspersönlichkeit hat er wesentlich zur Gründung der Demokratie in Südafrika beigetragen: Der ehemalige Richter und Anti-Apartheid-Aktivist Albie Sachs. Anhand von fünf sehr persönlichen, über mehrere Jahre gestaffelten Geschichten aus seiner und der Vergangenheit Südafrikas beleuchtete Albie Sachs das Thema Rechtsstaatlichkeit. Dabei erfuhren die faszinierten CONSULEGIS-Mitglieder ...
Weiterlesen
Karneval in Liechtenstein, Kapstadt, New Orleans und Québec: Kostümiert um die Welt
Die Straßen sind voll, alle feiern zusammen und tragen dabei die verrücktesten Outfits. So bunt und schrill geht es nicht nur in Deutschland an Fasching zu. Auf der ganzen Welt setzen sich Menschen Masken auf und drehen vor guter Laune durch. bfs – Mit den kuriosen Verkleidungen scheinen einige Hemmungen zu fallen: Im sonst eher zurückhaltenden Deutschland liegen sich flüchtige Bekannte plötzlich in den Armen, farbenfrohe Gestalten tanzen auf der Straße, und ganze Massen an Zuschauern bejubeln kunterbunte Wagen. Das hiesige Faschingstreiben ist aber längst nicht alles. Mit den richtigen Reisezielen können Fans der Narretei internationale Höhepunkte zur fünften Jahreszeit erkunden. Zwischen Brauchtum und Moderne „Allwäg kwösoo“ zu rufen, ist vielleicht ungewöhnlich, aber in Liechtenstein haben sich Touristen mit dem Faschingsruf gleich angepasst. Los geht es am sogenannten Schmutzigen Donnerstag, dem 4. Februar. Dann sollten allerdings vor allem die Frauen die Beine in die Hand nehmen, denn es kann sein, ...
Weiterlesen
Raus aus dem Safari Wagen, rein in den Busch!
Südafrikanischer Reiseanbieter bietet ein neues Urlaubs-Ranger-Erlebnis – für Abenteurer, Individualisten und Familien Kapstadt, 08. Juli 2015. Fernab der klassischen Jeep-Safaris wird der Urlauber mit dem deutschsprachigen Reiseanbieter Elela Africa vom „Zaungast“ zum aktiven Urlaubs-Ranger. Schon ab vier Tagen können Abenteurer das Leben in der Wildnis in einem privaten Big 5 Reservat an der Garden Route in Südafrika mit allen Sinnen aktiv erkunden und dabei mit der ansässigen Non-Profit Organisation einen wichtigen Beitrag für den Natur- und Artenschutz leisten. Ein ganz neues Reiseerlebnis, bei dem man den Wildtieren so nah kommt wie nie. Der Busch ruft… Im Leben eines Game Rangers schlüpfen die Urlauber in eine völlig neue Rolle. Täglich geht es auf „hands-on“ Erkundungstour in den Busch: Immer den Spuren nach, auf der Suche nach Löwen, Elefanten und Nashörnern, um Daten zu ihrem Futter- und Sozialverhalten zu erfassen. Es werden Kamerabilder des ansässigen Leopardenprojekts ausgewertet, Vögel identifiziert und gezählt, Geparden ...

Weiterlesen
ebookers.de und South African Airways verlosen eine Urlaubsreise nach Südafrika
Wer bis zum 31. Dezember 2014 ein Hotel auf ebookers.de bucht und dabei sein Bonus+ Guthaben einlöst, erhält die Chance auf zwei Flugtickets und vier Hotelübernachtungen für zwei Personen Mitglieder des Treueprogramms ebookers Bonus+ erhalten mit etwas Glück ein verspätetes Weihnachtsgeschenk: Denn wer bis zum 31. Dezember 2014 ein Hotel aus dem weltweiten ebookers-Portfolio bucht und dabei sein Bonus+ Guthaben einlöst, nimmt automatisch an der Verlosung einer Reise nach Südafrika teil. Zu gewinnen gibt es einen Flug für zwei Personen ab Frankfurt oder München nach Südafrika mit South African Airways in der Economy Class sowie vier Übernachtungen im African Pride 15 On Orange Hotel in Kapstadt inklusive Frühstück. Bis zum 25. Dezember 2014 profitieren Mitglieder von ebookers Bonus+ darüber hinaus von doppeltem Bonus: Bei Flugbuchungen auf ebookers.de über den Desktop-Computer verdienen sie zwei anstelle von einem Prozent, über die mobile ebookers App sogar vier anstatt zwei Prozent Cashback. Das gesammelte ...

Weiterlesen
Neu für Südafrika-Urlauber:
Sunny Cars führt den Premium-Service beim Mietwagen an den Flughafen-Stationen in Kapstadt und Johannesburg ein Südafrika-Urlaub mit Sunny Cars München, 03. Juni 2014 (w&p) – Der Mietwagen-Vermittler Sunny Cars führt seinen Premium-Service in einer achten Destination ein: Auch in Südafrika stehen Urlaubern ab sofort an den Flughafen-Stationen in Kapstadt und Johannesburg Mietautos zur Verfügung, bei denen neben den allgemeinen Inklusive-Leistungen weitere Qualitätsmerkmale fest zugesichert sind. Hierzu zählen ein Quick-Check-in bei der Fahrzeugübernahme, eine schnelle Rückgabemöglichkeit des Fahrzeuges direkt am Flughafen und die urlauberfreundliche Voll-Voll-Tankregelung. Zudem ist das Ferienauto maximal ein Jahr alt bzw. verfügt über maximal 25.000 Kilometer Laufleistung. Der Premium-Service von Sunny Cars war bisher für die Reiseländer Dänemark, Deutschland, Griechenland, Italien, Kroatien, Portugal sowie Spanien (Festland, Balearen und Kanaren) buchbar. Für alle Zielgebiete gelten beim Premium-Preispaket die genannten Qualitätsmerkmale, zudem ist in fünf Destinationen auch der Zusatzfahrer fester Bestandteil des Premium-Service: Er ist im Premium-Preispaket für Italien, Kroatien, ...
Weiterlesen
Näher dran: Namibia und Südafrika zu Fuß
Neue Wikinger-Fernreisen für Wanderfans Namibia, Wüstenwanderung zum Deadvlei HAGEN – 13. Mai 2014. Wandern gehört bei Wikinger Reisen dazu – auch bei Fernreisen. Besonders aktive Erlebnistrips bekommen zusätzlich den Titel „zu Fuß“: Nach Israel und den Rockies gibt es jetzt auch Südafrika und Namibia mit größerem Wanderpensum. Für 2015 plant der Veranstalter weitere „zu Fuß“-Angebote in Lateinamerika und im Oman. Höherer Aktivanteil „“zu Fuß“-Reisen haben einen noch höheren Aktivanteil“, so Miguel Acenero aus dem Wikinger-Fernreiseteam: „Wir wandern mindestens jeden zweiten Tag – auf Routen ab der 1-2-Stiefel-Kategorie.“ In Kombination mit den Highlights des Landes entsteht so ein rundum „bewegendes“ Erlebnis, bei dem Fernreisefans ihrem Ziel noch näher kommen. Südafrika zu Fuß: Wild-Coast-Trekking, Big-Five-Safari, Garden Route, Kapstadt In Südafrika kombiniert der Marktführer für Wanderurlaub das Aktivprogramm inklusive Wild-Coast-Küstentrekking mit klassischen Höhepunkten: Die Gruppen starten zur Big-Five-Safari, erobern die Drakens- und Tsitsikamma-Berge, erkunden die Karoo-Wüste und die Garden Route. Dazu kommt Stadtfeeling ...
Weiterlesen
Mit Airbnb die Bachelor-Villa mieten
Nur eine bekommt den Bachelor, die Villa ist für alle! Den Bachelor bekommt nur eine, die Traumvilla können alle bei Airbnb buchen. (Bild: Airbnb) Berlin, 7. März 2014 – Ein attraktiver Junggeselle, 22 hübsche Frauen, ein luxuriöses Anwesen direkt an der südafrikanischen Küste – das sind die Zutaten für einen Quotenschlager im Privatfernsehen. Die Fans der RTL-Sendung „Der Bachelor“ fiebern dem großen Finale am Mittwoch, den 12. März, entgegen. In der Traumvilla vor der fantastischen Kulisse Kapstadts hoffen die beiden verbliebenen Damen Angelina und Katja auf die letzte Rose – doch nur eine bekommt den Bachelor. Die Bachelor-Villa dagegen können dank Airbnb alle haben. Über den bekanntesten Community-Marktplatz für die Vermittlung von Privatunterkünften lässt sich das Traumhaus buchen. Selbstverständlich ist der kleine Balkon mit Blick ins Wohnzimmer inbegriffen – einer privaten Nacht der Rosen steht also nichts im Weg. Urlaub deluxe Die „Campsbay Mansion“, wie die Heimat der Bachelor-Serie heißt, ...
Weiterlesen
JT TOURISTIK: NOCH MEHR ANGEBOT FÜR FERNREISEN UND CITYTRIPS
Kapstadt Berlin, 13. August (w&p) – Großer Zuschlag für das Reisesortiment: Erst kürzlich hatte JT Touristik zahlreiche neue Hotels und Ziele für die anstehende Wintersaison verkündet, jetzt legt das Berliner Unternehmen noch mal kräftig nach. Insbesondere auf der Fernstrecke und beim Städteangebot hat der Reiseveranstalter eine ganze Reihe von neuen Destinationen aufgenommen und bietet nun insgesamt 135 Zielgebiete weltweit an. Momentan stehen mehr als 7.100 Hotels zur Auswahl. Premiere feiert das Unternehmen zum Beispiel mit Städtereisen in Südafrika. Hier können Kunden ab sofort aus Hotelangeboten in Kapstadt und Johannesburg auswählen. Auf der anderen Seite des Indischen Ozeans findet sich der Stadtstaat Singapur erstmalig im Sortiment der Berliner. Und auch für die Thai-Metropole Bangkok hat JT Touristik erstmalig Hotels zu bieten. Die passende Erholung finden Reisende bei einer Auswahl von Häusern auf Phuket. „Die Welt hat so viele außergewöhnliche Reiseziele zu bieten“, kommentiert Jasmin Taylor, Geschäftsführerin von JT Touristik. „Wir wollen ...
Weiterlesen