Das Lächeln der Unendlichkeit
Sterbend geboren werden Cover Der milde Blick aufs Alter verwandelt die Ängste vor dem Sterben in ein Prisma spiritueller Entwicklung – davon handelt der feinfühlige Roman Felix Gronaus. Mit spitzbübischer Weisheit hat er seinen Protagonisten Georg zum Sterben ins Haus einer beherzten Fremden geschickt, wo er eigentlich in Frieden Abschied vom Leben nehmen möchte. Doch die Erinnerung an einen Bettler, der ihm vor Jahrzehnten an der Ostsee begegnet war, offenbart Schicht für Schicht eine zuverlässige Wahrheit, die den Tod zum Kulminationspunkt kosmischen Gewahrseins werden lässt. Den sinnsuchenden Georg auf seinem letzten Weg zu begleiten, löscht die existenzielle Sorge, am Ende für immer zu verschwinden, in einem verheißungsvollen Lächeln aus. Fesselnd, sprachlich brillant und mit enormer erzählerischer Kraft veranschaulicht der Autor Zeit und Zeitlosigkeit, Ego und Transzendenz, innere und äußere Welten. Mühelos gelingt es ihm, den unsichtbaren Reichtum des Einzelnen aufleuchten zu lassen und die Brücke zwischen Leben und Tod zu ...
Weiterlesen
Pulsierende Rhythmen im Blauen Land: Das 15. „weltmusikfestival grenzenlos“
Unter dem Titel „neue welt“ swingt heuer der amerikanische Kontinent in Murnau Das Künstlertrio Sosa, Fresu und Gurtu. Still sitzen – unmöglich. Wenn kubanische Klänge, brasilianische Melodien und amerikanischer Jazz die Luft zum Kochen bringen. Im Staffelseestädtchen Murnau kommen Liebhaber der exklusiven Musikunterhaltung vom 17. bis 19. Oktober wieder voll auf ihre Kosten. Beim 15. „weltmusikfestival grenzenlos“ laden namenhafte internationale Künstler wie Omar Sosa, Paolo Fresu und Trilok Gurtu, Guinga und Stefania Tallini sowie das John Scofield Trio zur Klangexplosion ins Blaue Land. Von samt schmelzenden bis voluminösen Intonationen, ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Los geht“s jeweils um 20 Uhr im Kultur- und Tagungszentrum Murnau. Die Karten für Omar Sosa am Freitagabend kosten 36 Euro, für Guinga und Stefania Tallini am Samstag 26 Euro und für das John Scofield Trio am Sonntag 38 Euro pro Person. www.weltmusikfestival-grenzenlos.de „Das ‚weltmusikfestival‘ ist dieses Jahr besonders hochkarätig besetzt“, erklärt Thomas Köthe, ...
Weiterlesen
Herbsturlaub auf dem Grünen Dach Europas: Familienferien in Europas größtem Erlebnispark
Im Oktober und November zeigt sich die Urlaubsregion Ostbayern-Oberösterreich von ihrer ganz starken Seite: Ob auf Exkursion mit dem Wanderschäfer, Alchemie-Kursen, oder spannenden Forschertouren durch das weitläufigste Waldgebiet Mitteleur (NL/9156811805) Regensburg/Linz – Einen unvergesslich schönen Herbsturlaub für die ganze Familie zu planen, ist alles andere als ein Kinderspiel. Die wichtigste Frage: Wo findet man das ideale Familienreiseziel, an dem Eltern eine Auszeit vom Alltag nehmen können und Kinder gleichzeitig tollen Ferienspaß erleben? Ideales Reiseziel für einen erholsamen Familien-urlaub ohne Langeweile ist vor allem jetzt im Herbst die Urlaubsregion Oberösterreich-Ostbayern zwischen Bayerischem Wald und den oberösterreichischen Alpen. Wo sonst kreuzt mitten im Gebirge – wie aktuell in der Dachsteinregion – lebensgroß ein Hai die Wege der Wanderer oder kann man wie im Bayerischen Wald auch ohne Schnee bereits im Oktober auf Hundeschlitten durch die grüne Wildnis jagen? Das grüne Herz Europas ist heute Familien-Urlaubs-Paradies mit Sterne-Prädikat; mit einem grenzenlosen Angebot an ...
Weiterlesen
Urlaub für Geist und Seele: Spirituelles Wandern durch das grüne Herz Europas
Pilgern mit dem E-Bike und meditatives Wandern auf den Spuren von Heiligen in Ostbayern und Oberösterreich finden Urlauber gerade jetzt im Herbst ganz neue Angebote zur Entschleunigung und zur entspannenden Selbstfindung. (NL/5014646010) Regensburg/Linz – Wandern auf Pilgerwegen und ent-spannende Touren auf spirituellen Spuren: Die Urlaubsregionen in Oberösterreich und in Ostbayern bieten Wander- und Radurlaubern eine Vielzahl von Wanderrouten, die auch Seele und Geist beflügeln. Immer mehr Wanderurlauber suchen mittlerweile diese Angebote für Touren ins eigene Ich, bei denen auch Geist und Seele auf entspannende Wanderschaft gehen. Für Wanderer und Naturfreunde, die im Gehen den Schlüssel zu sich selbst, zu mehr Ausgeglichenheit und Zufriedenheit sehen, ist Niederbayern und Oberösterreich heute ein beliebtes Reiseziel, vor allem jetzt im Herbst. Innere Entschleunigung und Auszeit von der Hektik des Alltags, das sind die Hauptziele dieser Meditativen Wanderer. Besonders beliebt: die Jakobswege durch das grüne Herz Europas. Herrlich naturnah von spektakulärer Landschaft geprägt ist der ...
Weiterlesen
Innovativ, puristisch und unwiderstehlich schön – Das neue Trio der Fagor Titanium Range
Mit titanfarbenen Glasoberflächen stattet Fagor, einer der führenden Hausgerätehersteller in Europa, seine neue Titanium Range aus. Puristisch schön und wertig wirken damit die drei Modelle Pyrolyse-Backofen 6H-870BTCV, Dunstabzugshaube CFB-9000AV und Induktionskochfeld IF-6000VS. Neben diesem einzigartigen Design überzeugt das Trio mit besonderer Ausstattung und einigen Exklusivitäten. FAGOR Titanium Range So bringt der Pyrolyse-Backofen 6H-870BTCV dank exklusiver Vollautomatik „MasterChef“ den Profikoch gleich mit in die heimische Küche. Alle Zubereitungsparameter wie Temperatur sowie Backdauer werden auch ohne Gewichtsangabe aktiviert. Sogar die Einschubebene, wo das Backblech im 58 Liter Backraum positioniert sein soll, wird angezeigt. Damit bietet er die perfekte Unterstützung für die Zubereitung bei allen 10 zur Verfügung stehenden Backofenfunktionen einschließlich Heißluft mit Gelinggarantie. Das integrierte Kochbuch mit 15 Rezepten macht aus Einsteigern Sterneköche. Und während alle schon vom Nachtisch schwärmen, wird der Backraum mit Turbo-Pyro einschließlich der Seitengitter und Backbleche pyrolytisch perfekt sauber gereinigt. Mit Auto-Pyro für maximale Zeit- und Energieersparnis und ...
Weiterlesen
Lebensqualität und Freizeitwert grenzenlos
Im Herzen Europas, in der Region Ostbayern und Oberösterreich, floriert der Tourismus oft profitieren davon auch die Einheimischen. (NL/3200107203) Regensburg/Linz Leben und arbeiten, wo andere Urlaub machen: In Ostbayern und Oberösterreich haben die Einheimischen rund ums Jahr die Qual der Wahl zwischen einem vielfältigen Urlaubs- und Freizeitangebot. Aus einer ursprünglich landwirtschaftlich geprägten Region wurde in den letzten Jahren eines der attraktivsten Urlaubsziele Europas und ein pulsierender Wirtschaftsstandort mit exzellentem Freizeitwert ein Beispiel für die Wirkung weitsichtiger grenzüberschreitender Landesentwicklung. Der Aufschwung des Tourismus lässt das Herz Europas zunehmend höher schlagen. In den Urlaubsgebieten Oberösterreich/Ostbayern leben mittlerweile 120.000 Menschen vom Tourismus. Mehr als zehn Milliarden Euro Kaufkraft der Touristen sorgen auch dafür, dass die Wirtschaft floriert und neue Arbeitsplätze entstehen. Am meisten aber profitieren die Menschen, die in der Region wohnen, vom Gästeboom: Sie genießen 365 Tage im Jahr eine Freizeitwelt direkt vor der Haustür. Einige Milliarden Euro, auch aus Mitteln der ...
Weiterlesen
Grenzenlos skalierbar: Virtualisierte HD-Videokonferenzen mit Vidyo
Unternehmen und Service Provider bringen mit dem VidyoRouter VE Mitarbeiter und Unternehmenskunden ins Zeitalter der HD-Videokonferenz München, 17. April 2012 – Vidyo, Anbieter von Software-basierten Videokonferenzlösungen für Unternehmen, macht qualitativ hochwertige HD-Videokonferenzen unbegrenzt skalierbar: Das neu angekündigte Lösungspaket „VidyoRouter Virtual Edition“ (VE) bietet Unternehmen und Service Providern eine bislang ungekannte Flexibilität für ihre Videokonferenz-Infrastruktur. So können sie einfach auf veränderliche Nutzeranforderungen reagieren, ohne in zusätzliche Ausstattung zu investieren. Die Lösung kommt im Laufe dieses Jahres auf den Markt. Peter Grubauer, Director Sales DACH bei Vidyo: „VidyoRouter VE ist die einzige Lösung, die Virtualisierung auf Anwendungsebene anbietet. Der Vorteil ist eine enorme Skalierbarkeit „on demand“ bei niedriger Latenz und hoher Belegungsdichte pro virtualisiertem Rechner. Unseren virtualisierten VidyoRouter können Unternehmen und Service Provider mit ihrer bestehenden Rechenzentrums-Hardware oder in der Public Cloud betreiben. Videokonferenzen können sie damit sogar weltweit anbieten, ohne in gesondertes Equipment zu investieren. Obendrein ist eine Wiederherstellung im Notfall, ...

Weiterlesen
Hier wird Zukunft gemacht!
150 RückkehrerInnen aus einem internationalen Freiwilligendienst in Witten stellen sich die Frage undjetzt?! undjetzt?!-Konferenz (ddp direct) Witten, 8.8.2011: Nicht erst die Finanzkrise hat uns schmerzlich bewusst gemacht, dass unsere Welt heute unumkehr- und unabdingbar vernetzt ist. Ohne Not können wir Spielzeug aus China und Kaffee aus Bolivien im Geschäft um die Ecke kaufen, ohne dabei zu merken, welch lange Reise unser Produkt hinter sich hat. Viele junge Menschen haben sich jedoch entschlossen, diese Reise auch einmal selbst zu erleben. In einem Freiwilligendienst lernen sie andere Kulturen und Gesellschaften kennen. Als RückkehrerInnen wollen sie einen Beitrag zu unserer Weltgemeinschaft leisten, Grenzen überwinden und Neues entdecken. Für Dominik Pauli hat der Freiwilligendienst den Stein erst ins Rollen gebracht: Im Ausland habe ich gemerkt, dass es kurz vor knapp ist. Wenn wir nicht bald etwas Entscheidendes verändern, haben wir ein riesen Problem! Jetzt möchte er etwas für die Zukunft unserer Gesellschaft tun. Dazu ...
Weiterlesen