„ZUSAMMEN LEBEN“: Der Hessener Kultur-Sommer 2019 wird vielfältig und bunt mit dem Afrikanischen Kulturfestival!
Das siebte OPEN-AIR FESTIVAL VILLAGE zur Förderung der Kultur und des friedlichen Zusammenlebens in Frankfurt lädt ein, von Freitag dem 26. Juli bis Sonntag dem 28. Juli – ein Projekt zur Förderung von Integration, Internationalität und Multikulturalität. Ein Kontinent – eine Vielfalt von Kultur – stellt sich den Menschen vor: Alle Frankfurter und Hessener sind herzlich eingeladen zum Afrikanischen Kulturfestival des Hessener Kultur-Sommers 2019. Unter dem Motto „ZUSAMMEN LEBEN“ wird ein breites und buntes Angebot an verschiedensten Kultur-Events unter einem Himmel geboten! Das größte Afro-Sport- und Kulturevent Hessens vereint Live-Musik nationaler und internationaler Künstler vieler Musikrichtungen – Afrobeat, Pop & RnB, Reggae, Salsa und Traditional Acts sind wie jedes Jahr dabei. Line-Up für 2019 bilden DreamActs, Nation, Energie237, Henri Dikongue & Band und noch so einige Überraschungen! Neben der Musik bietet das Festival außerdem verschiedene, speziell für die Besucher eingerichtete Bereiche wie eine Konferenz mit Podiumsdiskussion und Kino-Projektionen, den Village ...

Weiterlesen
Offline,- Onlinewerbung und Webdesign aus einer Hand
Ohne ein modernes Webdesign sind Firmen heute im Netz praktisch nicht mehr auffindbar. Alte Websites verschwinden zunehmend vom Radar. Einfach gute Werbung Onlinewerbung und Webdesign aus einer Hand durch Werbeagentur in Mannheim Mannheim. Ohne ein modernes Webdesign sind Firmen heute im Netz praktisch nicht mehr auffindbar. Seit Googles Algorithmen vor allem selbstanpassende mobile Websites ideal anzeigen, verschwinden alte Websites vom Radar. Eine Full-Service Werbeagentur aus der Rhein-Neckar Region hat es sich zur Aufgabe gemacht, alte Websites einer Überarbeitung zu unterziehen und sie mit neuem Webdesign erfolgreich zu machen. Bei SPEER+ROGAL erhalten Kunden alle Dienstleistungen aus einer Hand. Was ist eigentlich der Mobile Index und warum erscheinen manche Websites in den Suchergebnissen zuerst? Warum befindet sich meine Webseite nicht unter den Top-Treffern obwohl ich ein hochqualitatives Produkt verkaufe? Viele Unternehmen wenden sich mit diesen und ähnlichen Fragen an die Kreativ Agentur SPEER+ROGAL aus Mannheim. Meist sind veraltete Websites das Problem, das ...
Weiterlesen
„ZUSAMMEN LEBEN“: Der Hessener Kultur-Sommer 2019 wird vielfältig und bunt mit dem Afrikanischen Kulturfestival!
Das siebte OPEN-AIR FESTIVAL VILLAGE zur Förderung der Kultur und des friedlichen Zusammenlebens in Frankfurt lädt ein, von Freitag dem 26. Juli bis Sonntag dem 28. Juli – ein Projekt zur Förderung von Integration, Internationalität und Multikulturalität. Ein Kontinent – eine Vielfalt von Kultur – stellt sich den Menschen vor: Alle Frankfurter und Hessener sind herzlich eingeladen zum Afrikanischen Kulturfestival des Hessener Kultur-Sommers 2019. Unter dem Motto „ZUSAMMEN LEBEN“ wird ein breites und buntes Angebot an verschiedensten Kultur-Events unter einem Himmel geboten! Das größte Afro-Sport- und Kulturevent Hessens vereint Live-Musik nationaler und internationaler Künstler vieler Musikrichtungen – Afrobeat, Pop & RnB, Reggae, Salsa und Traditional Acts sind wie jedes Jahr dabei. Line-Up für 2019 bilden DreamActs, Nation, Energie237, Henri Dikongue & Band und noch so einige Überraschungen! Neben der Musik bietet das Festival außerdem verschiedene, speziell für die Besucher eingerichtete Bereiche wie eine Konferenz mit Podiumsdiskussion und Kino-Projektionen, den Village ...

Weiterlesen
Wheels & Tracks – Living Legends: Veranstaltungshinweis 17. bis 18. August 2019
Mega-Event mit historischen Militärfahrzeugen, Live-Acts und Bigband Swing-Nacht Vom 17. bis 18. August 2019 startet in Laubus-Eschbach, Nähe Limburg an der Lahn, das historische Mega-Event „Wheels & Tracks – Living Legends“. Zu sehen ist eine umfassende wie seltene Ausstellung von Original-Militärfahrzeugen verschiedener Nationen aus dem zweiten Weltkrieg. Besucher können auf Rundfahrten dabei die Technik von z.B. Kettenkrädern und gepanzerten Fahrzeugen hautnah erleben. Begleitet wird Wheels & Tracks durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit unter anderem Lebend-Ausstellungen, Raritäten-Markt und Kids Fun-Park. Ein weiteres Highlight ist die Glenn Miller Gala mit Bigband und der Gesangstruppe „The Rosevalley Sisters“ am Samstagabend, den 17. August 2019. — Veranstaltungsdetails: Datum: 17. und 18. August 2019 (9:00-18:00 Uhr) Ort: Motorcross-Gelände Laubus-Eschbach, Tannenweg (Am Sportplatz), 35789 Laubus-Eschbach Special: Glenn Miller Gala am 17.08.2019 ab 19:00 Uhr Die Tageskarte kostet 15 EUR für Erwachsene und 9 EUR für Kinder. Das Kombi-Ticket mit Abendveranstaltung ist für 25 EUR, die Zweitageskarte ...
Weiterlesen
Büroflächen auf der Zeil immer beliebter
K-1 BusinessClub erweitert Flächen um Einzelbüros Moderne Unternehmen müssen sich heute mehr denn je den Dynamiken des Marktes anpassen. Eine Werbeagentur kann dieses Jahr mit seinen 5 Mitarbeitern gut auskommen. Was aber wenn im Folgejahr 5 Freelancer dazu geholt werden müssen? Kann man sich da als kleines Unternehmen einen 5-jahres Mietvertrag zumuten und Büroeinrichtungen kaufen? Die Gefahr der fehlenden Flexibilität wäre wohl viel zu hoch. Es hat sich also längst etabliert, dass Anbieter von Shared Offices und Coworking Spaces die beste Lösung dafür sein können. K-1 BusinessClub ( www.k1bc.de )war einer der ersten in Frankfurt mit diesem Konzept, in 2011 im Frankfurter Ostend gestartet, 2018 erweitert mit Coworking auf der Zeil und nun in 2019 kommen noch abschließbare Einzelbüros dazu. Mit knapp 2000 qm tragen wir also dazu bei, sagt Geschäftsführer Marc Tillmanns, dass moderne Unternehmen skalierbar ihre Büroanforderungen bei uns bekommen können und noch viel mehr, ein Netzwerk von ...
Weiterlesen
Auszeichnung: CTO Balzuweit ist TOP 100 Innovator
Stuttgarter Softwarehersteller erhält begehrten Innovationspreis Logo Die CTO Balzuweit GmbH aus Stuttgart hat bei der 26. Ausgabe des Innovationswettbewerbs TOP 100 den Sprung unter die Besten geschafft. Das Unternehmen wurde deshalb am 28. Juni von dem Mentor des Wettbewerbs, Ranga Yogeshwar, sowie dem wissenschaftlichen Leiter des Vergleichs, Prof. Dr. Nikolaus Franke, und compamedia in der Frankfurter Jahrhunderthalle ausgezeichnet. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen mit 50 Mitarbeitern besonders im Bereich „Innovative Prozesse und Organisation“. 398 Unternehmen bewarben sich in diesem Jahr für die TOP 100-Auszeichnung, 65 Prozent der ausgezeichneten Unternehmen sind familiengeführte Betriebe – so auch CTO: Markus Balzuweit leitet das 1990 gegründete Unternehmen mit seinem Bruder Dennis in zweiter Generation. Der ECM-Spezialist befasst sich mit der umfassenden digitalen Dokumentenverwaltung. 2017 nutzte nur jede dritte Firma eine digitale Dokumentenverwaltung. Mittlerweile seien einzelne Kunden zwar schon weiter und sammelten Erfahrungen in Teilbereichen wie dem Personalwesen oder dem Rechnungseingang, um dann ...
Weiterlesen
Arena, Living & Break: Eine neue Lobby für das Novotel Frankfurt City
„Wir hatten gleich in dreierlei Hinsicht Glück – und deshalb gilt mein riesengroßer Dank den beteiligten Firmen* für die hervorragende Arbeit, den Gästen für ihr Verständnis und vor allem meinem Team, das mit unglaublichem Einsatz den laufenden Betrieb unseres Hotels während der Renovierungsarbeiten gewährleistet hat.“ Das Novotel Frankfurt City hat eine neue Lobby und bei Hoteldirektorin Sarah Rinke sind die Freude und der Stolz anzusehen. In rund einem halben Jahr bekam die Lobby des 235 Zimmer-Hauses an der Lise-Meitner-Straße ein umfassendes Face-Lifting. Fußboden, Wände, Rezeption, Technik, Einrichtung, Mobiliar – alles neu. Das moderne Design, in dem sich klare Linien und verspielte Akzente ergänzen, findet seinen Rahmen in einer von A bis Z stimmigen und offenen Architektur, in der sich das große Ganze und jedes Detail ineinanderfügen. Wo Gäste sich treffen, arbeiten – oder ungestört ihre Ruhe finden „Weil sie Arbeit und Erholung, Familie und Business, Freizeit und Termine unter einen ...
Weiterlesen
Büromarkt in Frankfurt setzt auf Einzelhandelsflächen
Office & Retail Studie: Transaktionsvolumen übersteigt 10 Milliarden Euro Gewerbeimmobilien in Frankfurt – die neue Übersicht über den Immobilienmarkt 2019 von ImmoConcept Frankfurt am Main, 29. Mai 2019 – Der Büromarkt in Frankfurt am Main steht vor enormen Herausforderungen. Bedingt durch die gute wirtschaftliche Lage haben in den vergangenen 12 Monaten mehr Unternehmen Büroraum gesucht, während das Angebot an freien Flächen im selben Zeitraum zurückgegangen ist. Die Leerstandsquote sank auf 7,8 Prozent. Das ist ein Ergebnis der Gewerbemarkt-Studie „Office & Retail 2019“, die das Immobilien- und Beratungsunternehmen ImmoConcept GmbH heute in Frankfurt vorgestellt hat. Das Transaktionsvolumen bei Gewerbeimmobilien stieg 2018 auf einen neuen Rekordwert von mehr als 10 Milliarden Euro, im laufenden Jahr wird dieser Wert der Studie zufolge deutlich zurückgehen. Das hohe Investitionsvolumen unterstreiche zwar die Attraktivität des Frankfurter Büroimmobilienmarktes, insbesondere für Investitionen ab einem Volumen von 100 Millionen Euro fehlen aktuell jedoch entsprechende Immobilien, betont ImmoConcept-Geschäftsführer Bernd Lorenz. ...
Weiterlesen
Fit für die IHK-Prüfung: Accor Hotels in Frankfurt bereiten ihre Azubis mit Prüfungssimulation vor
Die Qualität eines Hotels als Ausbildungsbetriebs nährt sich aus vielen Faktoren. „Ein besonders wichtiger, gerade mit Blick auf die Zukunft der jungen Menschen, ist, dafür zu sorgen, dass sie die entscheidende IHK-Prüfung mit möglichst guten Noten bestehen“, weiß Sarah Rinke. Die Direktorin des Novotel Frankfurt City und Platzbotschafterin von Accor im Raum Frankfurt am Main ist absolut überzeugt von der alljährlichen Prüfungssimulation, mit der auch in der sechsten Auflage die Accor Hotels der Marken Sofitel, Novotel, Mercure, ibis und Mövenpick ihre Azubis unter Realbedingungen fit für die anstehenden Prüfungen gemacht haben.
Weiterlesen
Frankfurt: Immobilienkäufer verdienen mehr und kaufen kleinere Eigenheime als vor zwei Jahren
Hüttig & Rompf zeigt die Entwicklung der Immobilienfinanzierungen in Frankfurt am Main Heutige Immobilie ist über 200.000 Euro teurer und 35 Quadratmeter kleiner als 2017 Jeder dritte Immobilienkäufer ist international Frankfurt, den 14. Mai 2019 – Der Frankfurter Wohnungsmarkt verändert sich – und mit ihm auch die Immobilienkäufer. Das zeigt der Baufinanzierer Hüttig & Rompf in seinem neuen Marktreport „Immobilienfinanzierung Frankfurt / Rhein-Main“. So verdient der typische Immobilienkäufer heute 1.600 Euro mehr als 2017 und bringt 60.000 Euro mehr Eigenkapital mit. Dabei ist sein Eigenheim nun 200.000 Euro teurer und 35 Quadratmeter kleiner. Wie sieht der typische Käufer einer Wohnimmobilie in Frankfurt aus? Und wie hat er sich im Vergleich zu 2017 verändert? Das zeigt der neue Marktreport „Immobilienfinanzierung Frankfurt / Rhein-Main“ von Hüttig & Rompf. Hier analysiert der Baufinanzierer die Immobilienkäufer aus Frankfurt und Rhein-Main. Und da wird deutlich: Frankfurter Eigennutzer greifen zunehmend auf kleinere Objekte zurück. Das durchschnittliche ...
Weiterlesen
Entscheiderfrühstücke: Strategisches Wachstum in schwierigen Zeiten
Beyond The Deal (BTD) veranstaltet zwei Entscheiderfrühstücke zum Thema „Unternehmenswachstum“ in Frankfurt und Hamburg M&A-Berater Stephan Jansen Zwei Entscheiderfrühstücke zum Thema „Unternehmenswachstum“ veranstaltet das M&A- und PMI-Beratungsunternehmen Beyond The Deal (BTD) am 14. Mai in Frankfurt und am 4. Juni in Hamburg. In den jeweils dreistündigen Veranstaltungen stellt der BTD-Geschäftsführer Stephan Jansen, einer der führenden Experten für ganzheitliches M&A- und PMI-Management im Mittelstand im deutschsprachigen Raum, den Teilnehmern mehrere Wachstumsstrategien und -konzepte für herausfordernde Zeiten vor. Außerdem diskutiert er mit ihnen darüber, inwieweit die den Strategien zugrunde liegenden Denkmodelle in der von rascher Veränderung und sinkender Planbarkeit sowie steigender Komplexität geprägten VUKA-Welt und im Zeitalter der digitalen Transformation der Wirtschaft noch zielführend sind. Themen, die in diesem Kontext unter anderem angesprochen werden, sind: -Zukunftsgestaltung: Die wesentlichen Erfolgshebel bei strategischen Wachstumsprojekten – der Weg zum Überflieger. -Rohrkrepierer vermeiden: Warum Integrations- oder andere Veränderungsprojekte oft schon gescheitert sind, bevor sie begonnen haben, ...
Weiterlesen
Kindererziehung durch Karate
Kinder Karate Frankfurt Kinder Karate Frankfurt Schwarzgurteinstellung bei Kindern: „Ich schaffe das!“ Stellen Sie sich bitte diese Situation vor: Sie sind mit Ihrem 5 Jahre alten Kind zu Hause und erwarten Besuch. „Gleich kommt jemand zu Besuch, mein Schatz. Ich möchte, dass Du höflich bist, ihm die Hand reichst und hallo zu ihm sagst. OK?“ Nach vielen Elterngesprächen und jahrzehntelanger Erfahrung passieren nun 2 Sachen ganz besonders häufig: a)Der Besuch kommt, das Kind versteckt sich hinter Mama oder Papa und auf die Frage, ob es dem Gast bitte „Hallo“ sagen und die Hand geben könnte, beginnt es zu weinen. b)Das Kind hat sich in der Zwischenzeit eine Beschäftigung gesucht, es spielt mit dem Tablett oder schaut einen Trickfilm im Fernsehen. Der Besuch kommt und das Kind ignoriert ihn völlig. Auf die Frage der Eltern, ob es die Sachen bitte beiseitelegen und den Besuch freundlich begrüßen würde, kommt entweder gar keine ...
Weiterlesen
MainTraum – die original Frankfurter Urban Streetwear
Neues Modelabel für Fans der Mainmetropole Beim neuen Frankfurter Modelabel MainTraum dreht sich alles um die pulsierende Mainmetropole. Das Start-up entwirft lässige Streetwear und Accessoires inspiriert von der urbanen Atmosphäre Frankfurts und mit viel liebenswertem hessischem Kolorit. Die vier Gründer von MainTraum wollen damit alle Urban Fashionistas begeistern, die das Leben in Frankfurt lieben und das auch gerne zeigen. Vertrieben werden die Produkte online auf www.maintraum-frankfurt.de „Designed mit Liebe zu Frankfurt am Main“ ist das Motto der jungen Fashion Brand MainTraum, die ab sofort die Frankfurter Modeszene aufmischen will. Einzigartige Sprüche und Designs, die viel Stolz und Begeisterung fur die hessische Heimat verraten, zieren die stylishen T-Shirts, Hoodies, Caps, Tassen und Turnbeutel. Das Besondere daran: MainTraum interpretiert die Verbundenheit zu Frankfurt ganz neu und kommt dabei ohne die üblichen Verdächtigen wie Bembel und Geripptes aus. Street Fashion inspiriert von den Kontrasten der Mainmetropole Die Gründer von MainTraum sind Marina Ernst ...
Weiterlesen
SightCity Forum: Fachwissen rund um Low Vision
Im SightCity Forum sprechen Mediziner, Low-Vision-Spezialisten und Betroffene. (Bildquelle: Kerstin Philipp/SightCity) Was macht die Bereiche Medizin, Rehabilitation und Teilhabe für sehbehinderte und blinde Menschen heute aus? Darüber informiert vom 8. bis 10. Mai ein vielseitiges Vortragsprogramm auf der SightCity, der größten Hilfsmittelmesse der Welt für Sehbehinderte und Blinde. Drei Tage bietet das SightCity Forum Vorträge, Diskussionen und Weiterbildungen. Der Eintritt zu Messe und Forum ist frei. Im Frankfurter Sheraton-Hotel präsentiert die 17. SightCity auf insgesamt 4.500 Quadratmatern die besten Ideen, die die Hilfsmittelbranche weltweit für sehbehinderte und blinde Menschen entwickelt. Mehr als 130 Aussteller sind vor Ort. Und das SightCity Forum zeigt in zahlreichen Vorträgen und Podiumsdiskussionen, welche Themen und Trends den Bereich Low Vision derzeit bewegen. „Mit vielen namhaften Referenten hält das SightCity Forum erneut ein spannendes Programm sowohl für Fachleute als auch für Betroffene bereit. Es ist damit seit vielen Jahren die perfekte Ergänzung zu unserer Hilfsmittelausstellung“, erklärt ...
Weiterlesen
Eine symbiotische Beziehung: Evi Sofianou mit Einzelausstellung im Frankfurter Künstlerclub
Vom 5. bis 22. April präsentiert Evi Sofianou gut 20 Werke in ihrer ersten Einzelausstellung im Jahr 2019. Unter dem Titel „Symbiosis: Chaos // Wandel // Ordnung“ setzt sich die in Frankfurt lebende Malerin kritisch mit der verkümmerten Spiritualität in einer immer digitaler werdenden Gesellschaft auseinander. Frankfurt, 22. März 2019 — Ist das digital oder analog? Wer die Bilder von Evi Sofianou aus einiger Entfernung betrachtet, vermutet nicht selten ein am Computer entworfenes und hochwertig ausgedrucktes Exponat vor sich. Doch der Schein trügt gleich in doppelter Hinsicht: Zum einen malt Evi Sofianou alle Bilder mit freier Hand und Augenmaß selbst – und zwar ohne Einsatz von Hilfsmitteln wie Lineal, Zirkel oder Schablone. Zum anderen schafft die Künstlerin eine komplexe Bildwelt, die derart vielschichtig und konkret zugleich auf den Betrachter wirkt, dass dieser sich kaum von ihr lösen kann.Diese magische Verbindung zwischen Werk und Betrachter ist von der Künstlerin erwünscht – ...
Weiterlesen