BVZ-Akademie und Bonuspunkte – wie genau funktioniert das noch mal?
ACHTUNG: Am 31.03.2015 verfallen alle Punkte aus 2011 BVZ Bonusheft – innen und außen Die vom Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V., BVZ, gegründete BVZ-Akademie ermöglicht es Mitgliedern bei teilnehmenden Unternehmen so genannte Bonuspunkte, generiert über den jeweils getätigten Umsatz, in Form von Seminaren einzulösen. Auch können mit diesen Bonuspunkten Kundenveranstaltungen des BVZ, wie zum Beispiel die Eintrittskarten für die Messe „Die Zweithaar“ in Fulda, zu 100% bezahlt werden. Der Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V., BVZ, versteht sich nicht nur als Organ der Branche, sondern sieht seine Verantwortung auch darin, die Mitglieder in Sachen Fort- und Weiterbildung zu unterstützen. Aus diesem Grund wurde gemeinsam mit führenden Unternehmen der Zweithaar-Branche 2008 die BVZ-Akademie ins Leben gerufen. „Nicht nur Frisuren unterliegen Modetrends und verändern sich, sondern auch die Art der Verarbeitung oder eingesetzte Materialien und Befestigungsmethoden für Zweithaar entwickeln sich weiter. Um unseren Mitgliedern eine kostengünstige Möglichkeit der Teilnahme an Seminaren und Weiterbildungsmaßnahmen zu sichern, ...
Weiterlesen
„Fancy im Zauberwald“
Ein Übungskopf im „Rausch der Kreativität“ Bergmann Wettbewerb Berufsschulen Nürnberg 2014 Das Laupheimer Unternehmen Bergmann, Marktführer im Bereich Aus- und Weiterbildung, hat anlässlich der Messe „Haare 2014“ in Nürnberg einen Wettbewerb für Berufsschulen initiiert und gemeinsam mit dem LiBK Bayern entwickelt. Die teilnehmenden Schulen wurden von Bergmann mit je drei kostenlosen Übungskopfen „Fancy“ untersützt. Neben zahlreichen Bewertungskriterien standen vor allem die Kreativität und themengetreue Umsetzung des Mottos „Fancy im Zauberwald“ im Vordergrund. Es ist schon Tradition, dass zeitgleich zu den Friseurmessen Wettbewerbe für Friseure aller Leistungsstufen und Klassen stattfinden. Da ist auch die Nürnberger Messe „Haare 2014“ keine Ausnahme und der Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhand-werks lud am 19. und 20. Oktober im Rahmen der Messe Friseure und Auszubildende zu 26 Wettbewerben ein. Neben bekannten Aufgabenstellungen gab es dieses Mal auch einen Kreativitätswettbewerb der besonderen Art. Unter dem Motto „Fancy im Zauberwald“ lautete die Aufgabenstellung für Berufsschulklassen des bayerischen Friseurhandwerks, am ...
Weiterlesen
„Fancy im Zauberwald“
Ein Übungskopf im „Rausch der Kreativität“ Bergmann Wettbewerb Berufsschulen Nürnberg 2014 Das Laupheimer Unternehmen Bergmann, Marktführer im Bereich Aus- und Weiterbildung, hat anlässlich der Messe „Haare 2014“ in Nürnberg einen Wettbewerb für Berufsschulen initiiert und gemeinsam mit dem LiBK Bayern entwickelt. Die teilnehmenden Schulen wurden von Bergmann mit je drei kostenlosen Übungskopfen „Fancy“ untersützt. Neben zahlreichen Bewertungskriterien standen vor allem die Kreativität und themengetreue Umsetzung des Mottos „Fancy im Zauberwald“ im Vordergrund. Es ist schon Tradition, dass zeitgleich zu den Friseurmessen Wettbewerbe für Friseure aller Leistungsstufen und Klassen stattfinden. Da ist auch die Nürnberger Messe „Haare 2014“ keine Ausnahme und der Landesinnungsverband des bayerischen Friseurhand-werks lud am 19. und 20. Oktober im Rahmen der Messe Friseure und Auszubildende zu 26 Wettbewerben ein. Neben bekannten Aufgabenstellungen gab es dieses Mal auch einen Kreativitätswettbewerb der besonderen Art. Unter dem Motto „Fancy im Zauberwald“ lautete die Aufgabenstellung für Berufsschulklassen des bayerischen Friseurhandwerks, am ...
Weiterlesen
„Ich mach mir die Welt widde widde wie sie mir gefällt“
Zweithaar-Spezialist BERGMANN unterstützt das Sommerfest des Ronald McDonald Hauses München-Großhadern mit roten Pippi Langstrumpf Perücken Zwei glückliche „Pippis“ mit Bergmann Fancy-Perücken auf dem Sommerfest des Ronald McDonald Hauses Am 19. Juli 2014 feierte das Ronald McDonald Haus in München-Großhadern sein großes Sommerfest, dieses Jahr unter dem Motto „Pippi Langstrumpf“. Anlässlich dieses sehnsüchtig erwarteten Ereignisses verwandelten zahlreiche Helfer das Haus in eine Villa Kunterbunt der besonderen Art. Die Kinder wurden in die wunderbare und faszinierende Welt der Pippi Langstrumpf entführt, auch das berühmte Äffchen „Herr Nilsson“ und das Pferd „Kleiner Onkel“ fehlten nicht. Was allerdings fehlte, um das richtige „Pippi-Langstrumpf-Gefühl“ aufkommen zu lassen, waren die berühmten roten, geflochtenen Zöpfe. Hier schaffte das Laupheimer Unternehmen Bergmann Abhilfe und spendete der McDonald’s Kinderhilfe feuerrote Bergmann Fancy Langhaar-Perücken. Die Kinder flochten sich gegenseitig Zöpfe oder baten anwesende Eltern oder Mitarbeiter um Hilfe bei der Flechtarbeit. Denn es konnte den meisten gar nicht schnell genug ...
Weiterlesen
„Ich mach mir die Welt widde widde wie sie mir gefällt“
Zweithaar-Spezialist BERGMANN unterstützt das Sommerfest des Ronald McDonald Hauses München-Großhadern mit roten Pippi Langstrumpf Perücken Zwei glückliche „Pippis“ mit Bergmann Fancy-Perücken auf dem Sommerfest des Ronald McDonald Hauses M Am 19. Juli 2014 feierte das Ronald McDonald Haus in München-Großhadern sein großes Sommerfest, dieses Jahr unter dem Motto „Pippi Langstrumpf“. Anlässlich dieses sehnsüchtig erwarteten Ereignisses verwandelten zahlreiche Helfer das Haus in eine Villa Kunterbunt der besonderen Art. Die Kinder wurden in die wunderbare und faszinierende Welt der Pippi Langstrumpf entführt, auch das berühmte Äffchen „Herr Nilsson“ und das Pferd „Kleiner Onkel“ fehlten nicht. Was allerdings fehlte, um das richtige „Pippi-Langstrumpf-Gefühl“ aufkommen zu lassen, waren die berühmten roten, geflochtenen Zöpfe. Hier schaffte das Laupheimer Unternehmen Bergmann Abhilfe und spendete der McDonald’s Kinderhilfe feuerrote Bergmann Fancy Langhaar-Perücken. Die Kinder flochten sich gegenseitig Zöpfe oder baten anwesende Eltern oder Mitarbeiter um Hilfe bei der Flechtarbeit. Denn es konnte den meisten gar nicht schnell ...
Weiterlesen
Ausflug in den Alltag des Haarersatzes
Im Rahmen ihrer Ausbildung zum Friseur besuchten Berufsschüler der Hoppenlauschule Stuttgart und der Staatlichen Berufsschule I Ansbach das Zweithaar-Unternehmen Bergmann in Laupheim. Sie erhielten einen Überblick über Herstellungsprozesse von Zweithaar und Trainingsmedien sowie über die unterschiedlichen Einsatz- und Befestigungsmöglichkeiten von Haarersatz. Schüler der Hoppenlauschule Im Rahmen ihrer Ausbildung zum Friseur besuchten Berufsschüler der Hoppenlauschule Stuttgart und der Staatlichen Berufsschule I Ansbach das Zweithaar-Unternehmen Bergmann in Laupheim. Sie erhielten einen Überblick über Herstellungsprozesse von Zweithaar und Trainingsmedien sowie über die unterschiedlichen Einsatz- und Befestigungsmöglichkeiten von Haarersatz. Dieses Jahr waren gleich zwei Schulen zu Besuch bei Bergmann, dem Zweithaar-Spezialisten, der sich seit mehr als 40 Jahren auch intensiv um den Bereich Aus- und Weiterbildung kümmert. Bei der Ausbildung zum Friseur spielt der Bereich Zweithaar heute zwar eher eine untergeordnete Rolle, ist aber nach wie vor Teil der Ausbildung. Um den angehenden Friseuren diese Welt etwas näher zu bringen und sie ein wenig ...
Weiterlesen
Großer Andrang bei Lehrerforum
Trainingsmedium mit Haaren, gestochen im natürlichen Fall Anlässlich der Hair & Beauty fand zum zweiten Mal das so genannte Lehrerforum statt. Initiiert vom Unternehmen Wella hatte dieses Jahr Beatrice Scholz, Aus- und Weiterbildung Bergmann, neben der Aufgabe als Moderatorin auch die Verantwortung für Organisation und Koordination übernommen. Sie hatte sich auch gleich prominente Verstärkung mit an Bord geholt und so präsentierte Jürgen Schröder, Bundestrainer im Damenfach, den anwesenden Lehrern prüfungsrelevantes Hochstecken, während Martin Hampel, Trainer und Salonleiter bei Haar-em, das neue Ausbildungs- und Schulungsmedium „Freezee“ und „Fancy“ vorstellte. Dabei handelt es sich um zwei Übungsköpfe, der eine mit ausziehbaren Antennen ausgestattet, der andere mit im natürlichen Fall gestochenen Haaren. Mit Hilfe dieser Trainingsmedien wird Ausbildern das Vermitteln von Schnittstrukturen zukünftig deutlich erleichtert. Sie können mit Hilfe einer dreidimensionalen Schnitt-Darstellung erforderliche Haarlängen demonstrieren. Den Auszubildenden unterstützt diese Vorgehensweise im räumlichen Denken und erleichtert das Erlernen relevanter Haarlängen und Strukturen. Diese beiden ...
Weiterlesen
Im neuen Look – mit neuem Look: Bergmann
Zweithaar-Spezialist Bergmann präsentierte auf der Hair and Beauty am 13. und 14. April in Frankfurt am Main nationalem und internationalem Publikum neben einem neuen Design-Messestand vor allem seine Produktneuheiten der Kollektion „Cityline“ und mit den Köpfen „Freezee“ und „Fancy“ die neuartige 3D-Simulation zur Schnittführung. BM Messe FFM 2012 Besucher der Hair and Beauty, internationale Fachmesse des Friseurhandwerks und der Kosmetikindustrie, hatten am 13. und 14. April in Frankfurt am Main viel zu sehen und zu staunen. So auch bei Bergmann, dem Zweithaar-Spezialisten aus Laupheim, der seine Besucher auf einem komplett neu gestalteten Messestand empfing. Klare Linien, helle Farben und viel Platz für die Produktpräsentation standen in harmonischem Einklang mit gut einsehbaren Präsentationsinseln und stylischen Besucherecken. Diese neue und moderne Designoptik bot dann auch die perfekte Plattform für die elf neuen Modelle der Serie „Cityline“, die am Modell auf den Präsentationsinseln vorgeführt wurden. Das Fachpublikum konnte sich aus nächster Nähe von ...
Weiterlesen