Neue Rad-und Wanderreisen von Gebeco
Auf 16 neuen Aktivreisen zu Fuß oder mit dem Rad die Welt entdecken Kiel, 04.10.2019. „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“ – das wusste schon der Schriftsteller Franz Kafka (1883 – 1924). Eine Landschaft oder eine Stadt zeigt ihre schönsten Facetten besonders denen, die sie zu Fuß oder mit dem Rad erkunden. Auf den Gebeco Wander- und Radreisen erleben die Reisenden ihre Umgebung mit allen Sinnen. Auf diese Weise finden sie zu sich und anderen Kulturen. Immer mehr Reisende möchten diese inspirierenden Erfahrung machen und gleichzeitig etwas für ihre Gesundheit tun. „Ein Land und seine Kultur aktiv und intensiv zu Fuß oder mit dem Rad kennenzulernen, ist ein steigender Trend, auf den Gebeco mit 16 neuen Aktivreisen reagiert“, bestätigt Ury Steinweg, CEO von Gebeco. Aktuell bietet der Kieler Reiseveranstalter insgesamt 72 Wanderreisen und 22 Radreisen an. Bei diesen wird mehrheitlich die Möglichkeit angeboten, die Radtouren mit dem E-Bike zurück ...
Weiterlesen
„Women’s Week“ mit dem Bike auf Madeira
Beim Spezialreiseveranstalter Zeller-Tours steht sportliche Aktivität im Mittelpunkt / Angebote vom Fun Triathlon bis zur Katamaranfahrt Speziell auf Frauen ausgelegt, die eine kurze Einführung mit Fahr- und Technikübungen, wunderschöne Ausfahrten inklusive Training on Tour, einen Mini-Schrauberkurs und gemeinsame Events erleben wollen, ist ein neues Angebot des Spezialreiseveranstalters Zeller-Tours aus Speyer: Die „Women’s Week“ mit dem Mountainbike auf Madeira kann zu bestimmten Terminen bis weit in den Oktober hinein gebucht werden – zum Beispiel vom 2. – 9. Juni 2019 zum Preis von 845 Euro. Darin enthalten sind fünf aufeinander aufbauende Biketage mit Ausrüstung, Fahrtechnik-Training auf unterschiedlichen Terrains, alle Transfers auf Madeira, sieben Übernachtungen im Dreisterne-Hotel Villa Ventura in Canico de Baixo mit Frühstück und ein gemeinsames Abendessen am Ankunftstag. Gefahren wird auf bestens gepflegten und gewarteten Bikes in Kleingruppen mit maximal sieben Teilnehmerinnen. Am Bike-freien Tag winken andere Aktivitäten, wie Wandern, Canyoning, Paragliding, Coasteering oder Schnuppertauchen. Wer will, kann aber ...
Weiterlesen
Georgien und Armenien – Trendreiseziele 2020
reisefieber reisen bietet neue Zielgebiete im Kaukasus an Der Asien-Spezialist reisefieber reisen erweitert sein Destinationsportfolio: Nach Usbekistan, Israel und dem Iran bietet der Reiseveranstalter nun auch Reisen nach Georgien und Armenien an. Das Angebot umfasst Gruppenreisen, aber auch Individual- und Aktivreisen. Hierbei besteht die Möglichkeit, Armenien und Georgien alleinstehend oder als Kombinationsreise zu buchen, darüber hinaus sind auch Länderkombinationen mit dem Iran möglich. Reisen nach Zentralasien erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da sie den Urlaubern genug Raum für Abenteuer und Entdeckungen abseits der üblichen Reisegebiete bieten. Georgien und Armenien als GeheimtippDie reisefieber-Angebote für Reisen in den Kaukasus richten sich an Urlauber, die Abenteuer abseits des Massentourismus suchen und eine eher unbekannte Kultur entdecken wollen. Georgien und Armenien eignen sich hierfür ausgezeichnet: Neben einer reizvollen Landschaft sind beide Länder bekannt für die Gastfreundlichkeit ihrer Bewohner und deren einzigartige Traditionen. Auch bilden die Länder am Kaukasus den Ursprungsort christlicher Kultur, die Besucher ...
Weiterlesen
Neue Gebeco Reisen als Effekt aktueller Nachfragetrends
Gebeco entwickelt neue Wanderreisen für Griechenland und Jordanien Kiel, 26.01.2018. Zum Jahreswechsel hat Gebeco das Wanderreisen-Angebot weiter ausgebaut. „Die Nachfrage unserer Aktivreisen nimmt stetig zu“, sagt Ury Steinweg, Geschäftsführung bei Gebeco, „Gerne kommen wir den Wünschen unserer Kunden entgegen und machen auch klassische Studienreiseziele aktiv erlebbar.“ Zu den besonders gefragten Regionen zählen Griechenland und Jordanien. Beide Länder weisen zweistellige Wachstumsraten auf. „Unser Ansporn war es daher, auch diese Länder in das Aktivreiseprogramm aufzunehmen,“ so Steinweg. Die neuen Wanderreisen führen auf Schusters Rappen durch Jordanien, entlang des Fußes des Olymp und über die grüne Insel Korfu. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Jordanien ─ Natur und Kultur Jordanien ist bekannt als Ziel für Pilger und Kulturbegeisterte. Neben Petra und dem Berg Nebo fasziniert das Land auch durch einzigartige Naturlandschaften und artenreiche Biotopen. Aber die entdeckt nur, wer die Wanderschuhe schnürt! Die Aktivreise durch Jordanien gehört zu den anspruchsvolleren ...
Weiterlesen
Gebeco goes 2019
Gebeco veröffentlicht kostenlose Vormerktermine für alle Reisen bis Ende 2019 Kiel, 19.01.2018. Frühzeitig und unkompliziert: Wer mit Gebeco reist, kann schon jetzt risikofrei in die Urlaubsplanung bis Dezember 2019 starten. Ab sofort können Gebeco Kunden für alle veröffentlichten Reisen Vormerkungen für 2019 vornehmen. Alle Reservierungen werden über die üblichen Kanäle getätigt. Die schönste Zeit des Jahres frühzeitig planen Der Kieler Reiseveranstalter bietet Termine für alle Reisen von Januar 2018 bis Dezember 2019 an. Viele neue Termine sind freigegeben. Im Moment noch ohne Preis, sodass der Kunde kostenlos und unverbindlich den Urlaub planen kann. Reisebüros haben so die Chance ihre Kunden über das Jahr 2018 hinaus, zu beraten und durch die langfristigen Vormerkungen an sich zu binden. Die Vormerkungen werden bequem über das eigene Computer-Reservierungs-System mit der Aktion BM vorgenommen. Alternativ können sich die Expedienten auch per E-Mail oder Telefonanruf beim Gebeco Service Center melden und hier die Vormerkung anlegen lassen. ...
Weiterlesen
Osteuropa und Zentralasien auf dem Fahrrad oder beim Wandern entdecken
Biss Aktivreisen ist der Reiseveranstalter für Radtouren, Wanderrungen und Reiterreisen in Richtung Osten Radtouren, Wanderrungen und Reiterreisen in Richtung Osten mit biss Aktivreisen Biss Aktivreisen ist seit dem Jahr 1985 der Reiseveranstalter für landeskundliche Reisen in Richtung Osten. Touristen, die an alternativen Reisen fernab der ausgetretenen Wege des Massentourismus interessiert sind, finden bei dem Veranstalter die passenden Reiseangebote. Allein die Auswahl der auf der firmeneigenen Homepage angebotenen Reiseziele unterscheidet Biss Reisen von anderen Reiseveranstaltern: Länder wie Russland, Georgien, Armenien, Usbekistan, Kirgistan, Tadschikistan, China oder die Mongolei sind Destinationen für aufgeschlossene, interessierte und sozial engagierte Individualisten, die nicht im Meer der Pauschaltouristen untergehen möchten. Doch Urlauber, die mit Biss verreisen, sollten auch Freude an körperlicher Betätigung und Interesse an Begegnungen mit anderen Menschen, Kulturen und der Kultur mitbringen – denn die Rundreisen erfolgen nicht im Reisebus. In kleinen Gruppen von 5 bis 12 Teilnehmern entdecken die Reisenden das jeweilige Land oder ...
Weiterlesen
NO LIMIT CHALLENGE – Austria Expedition
AUSTRIA EXPEDITION 100 KM WANDERN IN 4 TAGEN AUSTRIA EXPEDITION 100 KM WANDERN IN 4 TAGEN DAS MOTTO LAUTET: RAUS AUS DEM SOFA! RAN AN DIE CHALLENGE! ERLEBE MIT UNS AUSSERGEWÖHNLICHES! Eine persönliche Herausforderung im Urlaub. Mal für einige Tage das Handy ausschalten. Sportlich aktiv sein und dabei auch Grenzen überwinden, statt langweilig nur einfach zu faulenzen. Regionale kulinarische Köstlichkeiten geniessen. Komplett abschalten und neue Energie in der Natur tanken. Gezielt etwas für die Gesundheit tun, um fit zu bleiben. Die sportlichen Unternehmungen, kulturellen Angebote sollen dabei neu, aussergewöhnlich oder auch einzigartig sein. Eine Reise, die es so bisher noch nicht gab. Die Wander Challenge ist so ausgerichtet, dass es jeder schaffen kann. Alle Teilnehmer sollen das Ziel der AUSTRIA EXPEDITION gemeinsam erreichen, dabei Spass haben und gern zur nächsten „No Limit Challenge“ wieder kommen. http://www.no-limit-challenge.com Touristikpartner vor Ort, wie die Salzkammergut Touristik GmbH waren von der Idee gleich begeistert. ...
Weiterlesen
NO LIMIT CHALLENGE
NO LIMIT CHALLENGE Ein neuer Reisetrend im Bereich Aktivurlaub ist es, Nicht den klassischen Pauschalurlaub buchen, sondern Aktiv- und Abenteuerurlaub ist ein neuer Reisetrend. Jetzt heisst jetzt: RAUS AUS DEM SOFA! RAN AN DIE CHALLENGE! ERLEBE MIT UNS AUSSERGEWÖHNLICHES! http://www.no-limit-challenge.com Das ist das Motto der Marke NO LIMIT CHALLENGE. Freunde und Gleichgesinnte zusammenbringen, die persönliche oder sportliche Herausforderungen lieben. Über eigene Grenzen gehen. Spass dabei haben. Gemeinsam Aussergewöhnliches erleben. Die tollsten Reiseziele erkunden. Dabei das Leben geniessen. Dabei gleichzeitig etwas für die Gesundheit zu tun, ist ebenfalls ein wichtiger Teil. Gerade in der heutigen Zeit sind die Menschen gestresst, überarbeitet oder mit der schnellen Entwicklung in vielen Bereichen einfach überfordert. Einfach mal für einige Tage das Handy abschalten, ursprüngliche regionale Köstlichkeiten geniessen und dabei komplett vom Alltag abschalten, trifft genau den Nerv der Generation 40+. Diese Zielgruppe ist besonders gross durch die berühmten Babyboomer Jahre. Sie haben beruflich viel erreicht, ...
Weiterlesen
Wanderliebe geht durch den Magen …
Neue Aktivreisen mit hohem Genussfaktor: Perigord und Portugal Mandarinenernte im Barrocal Portugal HAGEN – 14. Feb. 2017. Wandern, Kochen und Genießen liegen im Trend. Passende aktive Schlemmer-News kommen von Wikinger Reisen. Auf der bewegenden „Speisekarte“ des Wanderspezialisten stehen Trüffel im Perigord oder portugiesische Fisch- und Käsespezialitäten, Süßspeisen und Weine. Neu aufgelegt: Zu Trüffeln und Pasteten ins Perigord Das Perigord gilt als Feinschmeckerparadies schlechthin. Wikinger Reisen legt hier eine neue Themenwanderreise auf. Natürlich mit Trüffeln – schließlich ist der echte schwarze Edelpilz dort beheimatet. Genauso wie die Protagonisten der Perigord-Krimis von Martin Walker. Der 10-tägige Trip „Trüffel, Flüsse und Burgen“ aus dem neuen Katalog „Natur & Kultur“ kombiniert Bewegung, kulinarische, kulturelle und literarische Höhepunkte. Kleine Gruppen tauchen in die Welt der Trüffel ein und genießen typisches „Savoir-vivre“: mit Pasteten, Nüssen, Kastanien und guten Tropfen. Auf den Spuren der Romanfigur Bruno geht es durch malerische Landschaften, zum „Triangle d“Or“, der Höhle von ...
Weiterlesen
Neues Portal für Südnorwegen-Reisen
Fähren, Rundreisen und Aktivurlaub in Südnorwegen beim Experten buchen Der renommierte Reiseveranstalter skandinavientrips bietet auf seinem neuen Internetportal ausgewählte Reiseangebote und viele weitere Informationen über Südnorwegen an. Auf der Seite sind unter anderem Fährverbindungen, Rundreisen, Wanderurlaub (z.B. in der Telemark oder in Sørlandet) sowie Städteurlaub in Oslo und Bergen buchbar. Doch was macht einen Urlaub in Süd-Norwegen so besonders? Die Region bietet einige der schönsten Landschaften und vielseitigsten Freizeitaktivitäten des skandinavischen Landes. Da Süd-Norwegen für seine stabilen Wetterverhältnisse bekannt ist, bietet das Gebiet hervorragenden Bedingungen für Aktivreisen aller Art, Natururlaub, Familienreisen und Städtetrips. Denn Südnorwegen hat für alle Urlaubswünsche genau die passenden Reiseziele zu bieten – und zwar sowohl im Sommer als auch im Winter! In den Sommermonaten ist Südnorwegen als die Sonnenküste Norwegens bekannt, da die Region die meisten Sonnenstunden des Landes aufweist. Urlauber können hier herrliche Stunden am Strand genießen, im Meer baden oder Wanderungen in den Bergen ...

Weiterlesen
Big Five plus Berggorillas, pure Exotik, mehr Nationalparks und Wildreservate
Afrika-News 2016: Ruanda und Tansania – São Tome und Príncipe – Kenia Gorilla-Junges in Ruanda HAGEN – 20. Okt. 2015. Big Five plus Berggorillas – das schafft eine neue Wikinger-Aktivtour in Ruanda und Tansania. Kleine Gruppen entdecken den Volcanoes-Nationalpark und die Serengeti. Pure Exotik versprüht das Inselduo São Tome & Príncipe. Die unbekannten Eilande am Äquator sind wahre Geheimtipps für Wander- und Naturfans. Afrika-News gibt es auch in Kenia: Hier hat der Spezialist für Erlebnisreisen eine frische Route mit sechs Nationalparks und Wildreservaten entwickelt. Tierspektakel in Ruanda und Tansania: Volcanoes-Nationalpark und Serengeti Zu den Big Five kommt beim 13-tägigen „Tierspektakel“ ein Gorilla-Tracking im Volcanoes-Nationalpark. Kleine Wikinger-Gruppen begegnen den „sanften Riesen“ in den tropischen Wäldern der über 4.000 Meter hohen Virunga-Vulkane. Weitere ruandische Ziele sind der Lake Kivu und der Congo Nile Trail. Von Berggorillas zu Elefanten, Nashörnern, Löwen & Co.: Nach sechs Tagen geht es weiter Richtung Tansania in die ...
Weiterlesen
Kopfüber Sportreisen setzt auf Responsive Webdesign
Reiseveranstalter nach Relaunch noch benutzerfreundlicher auf mobilen Endgeräten Die Internetseite des Reiseveranstalters Kopfüber Sportreisen ist nun auch auf mobilen Endgeräten optimal verfügbar. Das Tourismus-Unternehmen präsentiert sich mit einem modernen Internetauftritt im Responsive Webdesign. Ziel des Relaunchs war eine noch bessere Nutzererfahrung auf Smartphones und Tablet-PC. Das responsive Webdesign erleichtert den Nutzern den Umgang mit der Website enorm. Die Seitenansicht passt sich nun flexibel an das jeweilige Ausgabegerät an und ist auf jedem Smartphone, Tablet, Laptop und Desktop-PC übersichtlich und gut zu bedienen. Dies betrifft insbesondere die Anordnung und Darstellung einzelner Elemente wie Navigation, Seitenspalten und Texte, aber auch die Nutzung unterschiedlicher Eingabemittel von Maus oder Touchscreen. Der Besucher der Internetseite muss dafür keine weiteren Einstellungen vornehmen. Kopfüber Sportreisen ist ein Spezial-Reiseveranstalter mit Sitz im niedersächsischen Osnabrück. Das Tourismus-Unternehmen bietet sportlichen Urlaub unter Gleichgesinnten. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Bereich Skiurlaub: Kopfüber bietet eine große Auswahl an eigenen Sportclubs, Pensionen ...

Weiterlesen
Skiurlaub in Österreich, Schweiz, Frankreich & Italien
Geselliger Winterurlaub mit netten Leuten Auch wenn in den meisten deutschen Bundesländern gerade erst die Sommerferien begonnen haben, wirft die Skisaison bereits ihre Schatten voraus: Wer in den beliebtesten Skigebieten der österreichischen, schweizer, franzöischen oder italienischen Alpen noch das gewünschte Hotel buchen möchte, sollten seinen Skiurlaub bereits frühzeitig buchen – am besten im Sommer. Wer einen Winterurlaub der etwas anderen Art buchen möchte, findet bei den Skireisen der Mönchengladbacher Reiseveranstalters Team 3 Reisen mit Sicherheit ein passenden Urlaubsangebot. Der Veranstalter ist bereits seit 1987 auf günstige Skireisen nach Österreich, Italien, Frankreich und die Schweiz spezialisiert. Die Unterbringung erfolgt in Hotels aller Kategorien, Ferienwohnungen, Pensionen oder den beliebten eigenen Sportclubs. Was Winterurlaub mit TEAM 3 so besonders macht, ist die Tatsache, dass nicht allein das Ski- oder Snowboard-fahren im Mittelpunkt steht: Geselligkeit wird bei Team 3 Reisen nämlich groß geschrieben! Wer im Urlaub gerne nette Leute kennenlernt und neue Freundschaften schließt, ...

Weiterlesen
Neue Reisemarke „Yomads“ am Start
Das auf ein junges Zielpublikum ausgerichtete Ferienlabel ist auf dem Markt gelandet. Yomads ist ein Joint-Venture von Baumeler Reisen und zwei Partnerfirmen aus Australien und den Niederlanden. Die Aktivreisen können ab sofort auf www.yomads.com gebucht werden. Yomads setzt gezielt auf den Reisebüro- und Onlinevertrieb und nutzt dazu intensiv auch die Social-Media-Kanäle. Luzern, 29. April 2014 – Abenteuer, Kultur, Natur: diese Eigenschaften zeichnen seit Jahren das Angebot von Baumeler Reisen aus. Der Luzerner Spezialist für Aktivreisen will sich nun explizit an die Zielgruppe der 20- bis 39jährigen richten und hat dafür die Formel der Gruppenreise neu definiert. Viel Individualität während der Reise, Multiaktivitäten, internationale Gruppen, authentische Erlebnisse und reichlich Interaktion mit der lokalen Bevölkerung. Das Start-up „Yomads“ wurde in Kooperation mit zwei internationalen Partnern und Reisespezialisten aus Australien und den Niederlanden gegründet. Das auf der Webseite www.yomads.com in deutscher Sprache aufgeschaltete und buchbare Angebot umfasst gegenwärtig 17 exklusive Reiseprogramme in acht ...

Weiterlesen
Südkorea hautnah und aktiv erleben
Wanderungen und Sightseeing – unterwegs mit dem Sinologen und Insider Oliver Fülling Seoul bei Nacht HAGEN – 27. Nov. 2012. Geheimnisvolle „Seefrauen“, ein Bambus-Lehrpark, mythische Orte und das älteste astronomische Observatorium: Südkorea ist ein echter Geheimtipp – mit sechs UNESCO-Weltkultur- und -Naturerben. Wikinger Reisen bringt 2013 die erste aktive Wander- und Kulturreise auf den deutschen Markt. Unterwegs mit dem Sinologen und Insider Oliver Fülling Der Reiseführer-Autor Oliver Fülling erwandert „Südkorea hautnah“. Mit kleinen Gruppen taucht der Sinologe tief in das Land ein. Seine exklusive 21-tägige Insider-Rundreise ist eine von über 20 neuen Programmen aus dem Katalog „Fernreisen aktiv 2013“. Wanderungen im Taebaek-Gebirge, im Hongryudong-Tal und auf Jeju Grandiose Landschaften sorgen auf Wanderungen rund um den Seoraksan im Taebaek-Gebirge und im eindrucksvollen Hongryudong-Tal für Bilderbuchkulissen. Eine Küstenwanderung präsentiert die subtropische Vulkaninsel Jeju, Heimat der legendären „Seefrauen“. Die berühmten Taucherinnen sind zum Wahrzeichen des Eilandes geworden. Ginseng, Konfuzius und das Königreich Buyeo ...
Weiterlesen