JugendBildungsmesse - weltweiser - Dortmund

Info-Messe für junge Weltenbummler in Dortmund – JuBi informiert zu Auslandsaufenthalten

Jedes Jahr zieht es eine Vielzahl junger Menschen in die Ferne. Ob beim Schüleraustausch in Australien, als Au-Pair in einer irischen Gastfamilie oder in einem Freiwilligenprojekt in Südamerika – die Programmvielfalt ist riesig und die Nachfrage hoch. Wer noch unentschlossen ist, auf welchem Weg es für ihn in die weite Welt gehen soll, der ist auf der JugendBildungsmesse an der richtigen Adresse. Am Samstag, den 15. Juni 2019 gastiert die JuBi von 10 bis 16 Uhr in Dortmund am Leibniz-Gymnasium. Der Eintritt ist frei!

Auch in diesem Jahr lädt die Info-Börse interessierte Schülerinnen und Schüler, Eltern, Auszubildende, Studierende und andere Reisebegeisterte ein, um sich ausführlich und kompetent an den Ständen der Austauschorganisationen und Agenturen beraten zu lassen. Mehr als 25 Organisationen der deutschen Austauschbranche stehen den Besuchern Rede und Antwort zu den Themen Schüleraustausch, Work and Travel, Freiwilligenarbeit, Sprachreisen, Auslandsstudium sowie -praktika und Au-Pair.

Infos zu Fördermöglichkeiten

Wer die JugendBildungsmesse noch ohne genaue Vorstellungen von einem Auslandsaufenthalt besucht, wird sie mit einer Menge Ideen und Informationen verlassen. Wer schon genauere Pläne hat, kann die Messe nutzen, um herauszufinden, welche Organisationen ihm zusagen oder um sich mit ehemaligen Programmteilnehmern auszutauschen.

Weltweit Freunde finden, eine neue Sprache lernen, auf eigenen Füßen stehen? Ein Auslandsaufenthalt prägt heutzutage den Werdegang vieler junger Menschen. Am Infostand des Veranstalters, dem unabhängigen Bildungsberatungsdienst weltweiser, gibt es zusätzlich die Möglichkeit, sich zu den verschiedenen Programmarten sowie zu Finanzierungs- und Förderungsmöglichkeiten zu informieren, z.B. dem Auslands-BAföG oder den im Rahmen der JuBi ausgeschriebenen WELTBÜRGER-Stipendien.

Als eine der größten Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland“ tourt die JugendBildungsmesse jährlich durch über 50 Standorte in ganz Deutschland. Infos, Ausstellerliste und Stipendieninformationen gibt es unter www.weltweiser.de.

Kurz und bündig
JuBi – Die JugendBildungsmesse in Dortmund am 15.06.2019
Leibniz-Gymnasium
Kreuzstr. 163
44137 Dortmund

ÖPNV: Buslinien 452 und 453 bis Haltestelle Leibniz-Gymnasium
10 bis 16 Uhr – Eintritt ist frei!

Weiterführende Links:

www.weltbuerger-stipendien.dewww.jugendbildungsmesse.dewww.handbuchfernweh.dewww.handbuchweltentdecker.dewww.privatschulen-weltweit.dewww.stubenhocker-zeitung.de

Zeichen: 2.555

Veröffentlichungsfrei sofort.

Veröffentlichung zu redaktionellen Zwecken kostenlos, Belegexemplar erbeten.

 

Über uns

weltweiser ist ein unabhängiger Bildungsberatungsdienst & Verlag. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale Bildungsangebote wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Praktika, Freiwilligendienste sowie Studium im Ausland zu informieren.

Wir sind weder eine Austauschorganisation noch ein Reiseveranstalter. Unsere Arbeit besteht darin, zu den verschiedenen Möglichkeiten von Auslandsaufenthalten zu beraten und dabei zu helfen, das individuell richtige Programm zu wählen. Darüber hinaus veranstalten wir bundesweit die JugendBildungsmesse JuBi, veröffentlichen Ratgeber zu Auslandsaufenthalten, sind Herausgeber der Zeitung Stubenhocker, halten Vorträge an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen und betreiben verschiedene Internetforen.

Wir sind davon überzeugt, dass langfristige Auslandsaufenthalte nicht nur akademisch von großem Nutzen sind, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung leisten können. Die Chance, eine andere Kultur zu erleben und seinen persönlichen Horizont zu erweitern, sollte man sich unserer Meinung nach nicht entgehen lassen.

Pressekontakt:
welt
weiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst
Stefan Ebert – Büro Bonn
Prinz-Albert-Straße 31 – 53113 Bonn
E-Mail: presse@weltweiser.de
Telefon: 0228-39184784

weltweiser - Der unabhaengige Bildungsberatungsdienst