Info-Messe für junge Weltenbummler in Dortmund – JuBi informiert zu Auslandsaufenthalten
Jedes Jahr zieht es eine Vielzahl junger Menschen in die Ferne. Ob beim Schüleraustausch in Australien, als Au-Pair in einer irischen Gastfamilie oder in einem Freiwilligenprojekt in Südamerika – die Programmvielfalt ist riesig und die Nachfrage hoch. Wer noch unentschlossen ist, auf welchem Weg es für ihn in die weite Welt gehen soll, der ist auf der JugendBildungsmesse an der richtigen Adresse. Am Samstag, den 15. Juni 2019 gastiert die JuBi von 10 bis 16 Uhr in Dortmund am Leibniz-Gymnasium. Der Eintritt ist frei! Auch in diesem Jahr lädt die Info-Börse interessierte Schülerinnen und Schüler, Eltern, Auszubildende, Studierende und andere Reisebegeisterte ein, um sich ausführlich und kompetent an den Ständen der Austauschorganisationen und Agenturen beraten zu lassen. Mehr als 25 Organisationen der deutschen Austauschbranche stehen den Besuchern Rede und Antwort zu den Themen Schüleraustausch, Work and Travel, Freiwilligenarbeit, Sprachreisen, Auslandsstudium sowie -praktika und Au-Pair. Infos zu Fördermöglichkeiten Wer die JugendBildungsmesse ...
Weiterlesen
Reiseträume oftmals unrealistisch – Reisebüro-Umfrage: Kunden haben irrwitzige Vorstellungen
LowCostHolidays.de, der preisgünstige Online-Reiseanbieter der englischen LowCost-Travel-Group, hat ca. 5.000 Reisebüros, mit denen er europaweit zusammenarbeitet, nach Wünschen und Träumen seiner Kunden befragt. Das bittere Ergebnis: Der Traum vom perfekten Urlaub ist oftmals nicht zu verwirklichen, weil die Vorstellungen der Kunden paradox und unvereinbar sind. „Manchmal reichen weltweit rund 250.000 Hotels und die Kooperation mit 350 Fluggesellschaften nicht aus, um die Träume unserer Kunden zu erfüllen“, stellt Lars Ludwig, Managing Director Deutschland, Österreich und Schweiz, des Reiseanbieters, fest. „Glücklicherweise sind die Mitarbeiter/Innen in den Reisebüros so gut geschult und erfahren, dass sie es verstehen, die Prioritäten aus der langen Wunschliste der Kunden herauszukitzeln, um dann das geeignete Angebot zu finden. Mit unserer sehr großen Bandbreite sind wir also auf dem richtigen Weg, damit möglichst viele der zahlreichen Reiseträume erfüllt werden können.“ Schließlich war die Umfrage-Absicht des Reiseanbieters, das Angebot weiter zu optimieren, nah am Kunden zu agieren und dessen Nerv ...

Weiterlesen