Neue Boardrooms im Hotel Schweizerhof Zürich
(Bildquelle: Schweizerhof Zürich) Zürich, 16. April 2019. Das Hotel Schweizerhof Zürich, direkt gegenüber des Züricher Hauptbahnhofs gelegen, erfreut sich einer umfangreichen Erweiterung seines MICEAngebotes. Auf einer Fläche von über 200 Quadratmetern entstanden unter der Leitung von Hoteldirektor Andreas Stöckli sechs neue, topmoderne Meetingräume unterschiedlicher Grösse mit Kapazitäten von zwei bis 14 Personen. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf 2,3 Millionen Franken. Im Hotel Schweizerhof Zürich ist im Geheimen eine ganz besondere Hauserweiterung entstanden. Nach fünfmonatigen Bauarbeiten eröffnet das Viersterne Superior Hotel im April ein modernes und gehobenes Boardroom-Konzept an Zürichs exklusivster Lage. Dazu meint Hoteldirektor Andreas Stöckli: „Seit längerer Zeit spüren wir eine erhöhte Nachfrage nach zentral gelegenen Sitzungsmöglichkeiten. Es freut uns daher sehr, diese hochwertigen Meetingräume an bester Lage anbieten zu können“. Die neuen Räume im ersten Obergeschoss ergänzen das MICE-Angebot, das bisher aus vier unterschiedlich kombinierbaren Salons bestand. Diese Erweiterung wurde möglich, da die Kuoni AG nach 107 Jahren ...
Weiterlesen
FSJ im Ausland
Gut geplant hilft eben doch Freiwilligenarbeit im Ausland Freiwilligenarbeit im Ausland hat sich in den letzten zehn Jahren im deutschsprachigen Raum etabliert. Engagierte Volunteers, die in einem verantwortungsvoll gestalteten Projekt im Ausland arbeiten, setzen sich auch nach ihrer Rückkehr für soziale Belange ein. Das geht jetzt aus einer Umfrage des Veranstalters für Freiwilligenarbeit, Rainbow Garden Village (RGV), hervor. Längerfristige, sinnstiftende Freiwilligenarbeit fördert nachweislich das zukunftsorientierte Denken und Handeln der Teilnehmer. So wollen sich bei RGV mehr als drei Viertel der ehemaligen Volunteers, die in den letzten 2,5 Jahre im Einsatz waren, weiter sozial engagieren bzw. haben schon eigene Projekte ins Leben gerufen. Über die Hälfte aller Teilnehmer möchte wieder als Volunteer ins Ausland gehen. RGV-Gründer Steffen Mayer: „Bei uns wird Freiwilligenarbeit nicht mit Urlaub vermischt. Auch Kurzeinsätze von ein bis zwei Wochen bieten wir nicht an, da diese nicht nachhaltig sind. Wir nehmen uns Zeit für die Auswahl und Beratung ...
Weiterlesen
Ei, ei, ei – da muss sich der Osterhase aber beeilen…
Wer jetzt noch kein Versteck für die Ostereier hat, der muss sich beeilen. Aber keine Bange, an der Nordsee gibt es auch auf den letzten Drücker noch einige freie Ferienwohnungen in Sankt Peter-Ording, die man jetzt noch Last Minute buchen kann – über Ostern Schauen Sie doch einfach mal auf der Last Minute St. Peter-Ording Seite rein bei Eiderstedter Appartements, da finden Sie nicht nur eine Reisen-Auswahl an Ferienwohnungen St. Peter Ording, sondern zum Teil auch Saisonale Schnäppchen und Last Minute Angebote. Das Osterprogramm St Peter-Ording ist sehr vielfältig: Es gibt den Osterlauf St Peter Ording, die Osterralley  im Westküstenpark , ein Osterfeuer an der Strand Promenade und: Schokolade – das Konzert im Dünenhaus Last Minute Angebote St Peter Ording (tagesaktuell) über die Ostertage Stand 17.04.2019 Wohnung OG „Seute Deern“ (ID 029), St. Peter-Böhl, Ganz neue Ferienwohnung im Obergeschoss eines Zweifamilienhauses, ansprechende Einrichtung und gute Ausstattung, großer Balkon. Wohnung 1 (ID 116), St. Peter-Dorf, ...

Weiterlesen
Eine der besten Neueröffnungen des Jahres: LUX* North Male Atoll auf der CONDE NAST TRAVELLER’S 2019 HOT LIST
Redakteure von Conde Nast Traveller wählten das zweite LUX* Resort auf den Malediven zu den besten Neueröffnungen des Jahres (Bildquelle: @LUX* Resorts and Hotels) München/Malediven, 17. April 2019. Conde Nast Traveller hat kürzlich die Gewinner seiner Hot List 2019 bekannt gegeben: darunter das im Januar eröffnete LUX* North Male Atoll, das damit als eines der besten neuen Hotels der Welt geehrt wurde. Die Conde Nast Traveller Hot List zeichnet die besten neueröffneten Hotels und Kreuzfahrten rund um die Welt aus und deckt seit jeher Top-Trends auf, die moderne Reisende inspirieren. Die vollständige Liste der Gewinner auf der Conde Nast Traveller’s Hot List finden Sie hier. „Unsere Redakteure und Mitwirkenden sind unzählige Kilometer gereist und haben Hunderte von Immobilien auf sechs Kontinenten erkundet. Das sind diejenigen, die definieren, warum wir jetzt reisen und wohin wir als nächstes gehen.“ sagt Melinda Stevens, Global Editor-in-Chief von Conde Nast Traveller „Wir fühlen uns geehrt, ...
Weiterlesen
CRC Chef Michael Krenz kandidiert für das VDR Präsidium
CRC Geschäftsführer Michael Krenz kandidiert für das VDR Präsidium (Bildquelle: Corporate Rates Club) Anlässlich der 45. Jahreshauptversammlung des VDR Verband Deutsches Reisemanagement e.V. kandidiert bei den turnusgemäßen Wahlen zum VDR Präsidium am 8. Mai 2019 in Berlin erstmals Michael Krenz für ein Amt im Führungsgremium des Verbands. Der Geschäftsführer des CRC Corporate Rates Club stellt sich für den Kreis der außerordentlichen Mitglieder (Supplier) zur Wahl. Interessenvertreter für Firmen und Leistungsanbieter Seit mehr als zwei Jahrzehnten beschäftigt sich Krenz mit dem Thema Geschäftsreisen und damit verbunden mit Kosten- und Prozessoptimierung für Firmenkunden (Corporates) sowie den Anforderungen der Leistungsanbieter (Supplier). Der Geschäftsreise-Experte wird im Falle seiner Wahl im VDR dazu beitragen, die Interessen der Corporates und der Supplier zu verknüpfen, auf einen Nenner zu bringen, Verständnis für beide Seiten zu generieren, Kooperationen zu begünstigen und aus dem Potenzial beider Seiten das Beste herauszuholen. „So kann ich als VDR Präsidiumsmitglied zu mehr Transparenz ...
Weiterlesen
Das Bayerische Brauereimuseum Kulmbach: 25 Jahre Schatzkammer der Bierkultur
Bayerisches Brauereimuseum (Bildquelle: Kulmbacher Mönchshof) Bierkultur und Biergenuss unter einem Dach finden Bierliebhaber im Kulmbacher Mönchshof, auf dem auch das Bayerische Brauereimuseum angesiedelt ist. Interessierte finden auf einer Ausstellungsfläche von über 3.000 Quadratmetern Spannendes „rund um´s Bier“: Das Bayerische Brauereimuseum kann mit Fug und Recht behaupten, eines der größten Spezialmuseen rund ums Bier zu sein – eine wahre Schatzkammer der Bierkultur. In diesem Jahr feiert das Bayerische Brauereimuseum nun sein 25-jähriges Jubiläum. Dier herausragende Bedeutung des „flüssigen Goldes“ in Bayern, Franken und insbesondere im Bierland Oberfranken wird in den einzelnen Abteilungen des Museums eindrucksvoll dargestellt. Ein Museumsbesuch wird mit vielen interaktiven Stationen zu einem Erlebnis, da man so schnell nicht vergessen wird. Eine unterhaltsame Führung durch das Brauwesen um 1900 bildet den Auftakt des Rundganges. In diesem Abschnitt ist sehr eindrucksvoll dargestellt, mit welcher körperlichen Anstrengung zu dieser Zeit Bier gebraut wurde. Schon allein die Fassmacherei – Büttnerei genannt -, ...
Weiterlesen
Princess Cruises nimmt wieder Kurs auf Tahiti
München – Erstmals nach fünf Jahren wird Princess Cruises (www.princesscruises.de) im Herbst 2020 wieder die Inselwelten Französisch-Polynesiens ansteuern. Im Programm finden sich zwischen Anfang Oktober und Mitte November fünf elftägige Kreuzfahrten ab/bis Papeete (Tahiti). Dort wie auch auf Bora Bora steht jeweils ein Übernachtaufenthalt auf dem Programm. Weitere Ziele innerhalb des Pazifik-Paradieses sind Raiatea, Huahine, Rangirora und Moorea (ab 1.852 €). Zum Einsatz kommt dabei mit der Pacific Princess eines der kleinen Schiffe (670 Passagiere) der amerikanischen First-Class-Reederei. Sie ist auch das schwimmende Hotel für insgesamt drei längere Kreuzfahrten, die das Tahiti-Erlebnis mit Eindrücken Hawaiis oder Südamerikas verbinden. So startet die Pacific Princess am 16. September 2020 vom kanadischen Vancouver aus zu einem 20- bzw. 30-tägigen „Hawaii & Tahiti-Abenteuer“. Als Teilstrecke ist hier auch der Abschnitt von Honolulu nach Tahiti am 26.9. für zehn Tage buchbar (ab 1.486 €). Am 14. November (alternativ am 24.11.) geht es dann ab Tahiti ...
Weiterlesen
Neu: Schloss Tratzberg bietet Virtual Reality Zeitreisen – 500 Jahre Geschichte live und 3D
  Zum Jubiläumsjahr Kaiser Maximilians I. überrascht Schloss Tratzberg im Tiroler Inntal mit einer Zeitreise der besonderen Art: Dank der neuesten Technik von Virtual Reality können Besucher seit 30. März 2019, 500 Jahre Geschichte live und in 3D miterleben. Damit ist Tratzberg das erste Schloss in Österreich, welches diesen innovativen Schritt in die Zukunft wagt. So wird auf spannende Weise vorgeführt, dass sich historische Authentizität, modernste Technik und packendes Storytelling keinesfalls widersprechen müssen. Die Reise beginnt in einer stürmischen Winternacht des 15. Jahrhunderts. Über uns erhebt sich drohend Kaiser Maximilians alte Burg „Tratzperch“. Plötzlich lodern Flammen auf und das düstere Gemäuer zerfällt zu Schutt und Asche. Doch ehe man sich versieht, beginnt schon der Wiederaufbau. Wohin wir uns drehen und wenden, überall wird fleißig gearbeitet. Der erste, spätgotische Teil von Tratzberg entsteht und wir sind mittels der 360° VR Tour leibhaftig dabei.   Honorarfreie Bilder für Print, Online und Apps ...
Weiterlesen
5 Sterne Spa-Hotel Jagdhof Nervenkitzel oder Entspannung bei den „Big Family Sommerwochen“
      Mit dem Flying Fox im größten Hochseilgarten Tirols Schluchten überqueren, sich mit der Wasserkanone beim Rafting in den See katapultieren lassen, das Stubaital beim Schnupper-Tandemkurs von oben bestaunen oder mit der ganzen Familie beim Bergerlebnistag eine Fackelwanderung machen. Das 5-Sterne Spa-Hotel Jagdhof im Stubaital ist nicht nur das perfekte Ziel für Gourmets und Weinliebhaber, die hier einen exquisiten Weinkeller voller Raritäten sowie eine Hauben gekrönte Gourmetküche vorfinden, sondern auch ein Familien-Paradies! Neben einer eigenen Familienliegewiese mit angrenzendem Spielplatz gibt es den hoteleigenen Kitz-Club, einen Erlebnisgarten und in der Umgebung findet sich reichlich Abwechslung: Riesen Spaß bietet die Sommerrodelbahn in Mieders. Die Streckenführung, die jede Geländekante ausnutzt, verleiht das atemberaubende Gefühl knapp über dem Boden zu fliegen. Nicht nur Schmuckfans können sich über einen VIP Ausflug in die funkelnden Swarovski Kristallwelten freuen.   Im Spa-Hotel Jagdhof wartet auf die ganze Familie nach einem aufregenden Tag der 3000 qm SPA mit ...
Weiterlesen
The Mulia, Bali: vom Luxus Kids Club mit eigenem Check-in bis zum Familien Fun Dinner im Baumhaus oder dem „tierischen“ Frühstück mit Orang-Utans!
       Mit Kindern ins Luxus-Hotel – kein Problem im The Mulia auf Bali. Unvergessliche Momente für Groß und Klein arrangiert der hoteleigene Concierge Service. Ein Frühstück mit Orang-Utans, eine rasante Tigersafari oder ein Dinner im Baumhaus, das man nur über eine Hängebrücke erreicht – hier werden Kinderträume wahr! Das Luxusresort The Mulia garantiert mit seinen Familienvillen (bis zu 3000,- qm), dem „Splash Pool“ mit seinen wilden Wasserfontänen und dem Club „Mulia Kidz“ das perfekte Urlaubsambiente für die ganze Familie. Der „Mulia Kidz“ Club für Kinder ab drei Jahren empfängt am separaten Check-in mit Willkommensgetränk und Photobooth. Die Kids fühlen sich hier wie Stars, wenn sie zu balinesischen Klängen oder den neuesten Popcharts tanzen und gemeinsam lustige Kinoabende verbringen. Highlight ist aber das ausgeklügelte, von Pädagogen beaufsichtigte Spaßprogramm, bei dem etwa balinesische Masken gebastelt, kunstvolle Origami gefaltet oder Bilder gemalt werden. Volleyball, Yoga und spannende Spiele ergänzen das Angebot. Verköstigt ...
Weiterlesen
Precise Resort Schwielowsee: Kids Club & Cyber Cafe und am See locken Kanus, SUP Trips, der Climb-up Kletterwald, der Baumkronenpfad und ein Kinderbauernhof
Das Precise Resort Schwielowsee ist ein Paradies für Wasserratten. Sollte der See zu kalt sein, lockt der solarbeheizte Außenpool. Im hoteleigenen Yachthafen stehen Boote vom Kanu, über Ruderboot bis zum führerscheinlosen Motorboot zum Verleih und ein Wassersportzentrum offeriert SUB Trips und mehr. Der Kinderclub bietet kostenlose Kinderbetreuung für Kinder bis 11 Jahre mit Touren, Sport- und Abenteuerprogrammen. Das CYBER CAFÉ mit zahlreichen Spielekonsolen entführt die jungen Besucher in grenzenlose virtuelle Welten. In der Umgebung locken für ein Climb-up Kletterwald, der Baumkronenpfad und ein Kinderbauernhof und auch die Babelsberg Filmstudios sind nur 15 km entfernt. Das Arrangement Familienglück am Schwielowsee mit einem Mindestaufenthalt von 2 Nächten, startet pro Zimmer bei 174,00 Euro pro Nacht und beinhaltet u.a. ein Willkommensgeschenk für Kinder bei der Ankunft, Fahrradverleih für 4 Stunden, Zugang zum Spa & Fitness Center sowie Halbpension.   Mehr Informationen unter https://resort-schwielowsee.com/de/angebot-familientage.php Honorarfreie Bilder für Print, Online & Apps gibt es unter https://www.picdrop.de/zierercom/qPZvFaexzN © Precise ...
Weiterlesen
Suiten-Vielfalt auf der neuen Mardi Gras
München – Künftige Passagiere der neuen Mardi Gras werden bei der Kabinenauswahl vor keine leichte Aufgabe gestellt. So verfügt das für insgesamt 5.200 Gäste ausgelegte neue Flaggschiff von Carnival Cruise Line (www.carnivalcruiseline.de) über nicht weniger als 180 Suiten in elf unterschiedlichen Stilen und Größen. An der Spitze der Skala stehen 32 luxuriöse Excel Suiten, die wiederum in vier verschiedene Kategorien (u.a. zwei Präsidenten-Suiten) unterteilt sind. Allen 180 Suiten gemein ist, dass ihre Bewohner sich beispielsweise über eine schnelle Ein- und Ausschiffung freuen dürfen. Gäste der Excel Suites verfügen zudem u.a. über eine Hotline zum Concierge-Service, bevorzugte Reservierungsmöglichkeiten in ausgewählten Restaurants sowie den uneingeschränkten Zugang zum „Loft 19“. Hierbei handelt es sich um einen exklusiven Bereich auf dem 19. und damit höchsten Schiffsdeck, ausgestattet mit Pool, Sonnenliegen, Bar sowie privaten „Cabanas“. Neben den neuartigen Excel Suites bietet die Mardi Gras aber auch die von den jüngsten Carnival-Schiffen bekannten Varianten wie z.B. ...

Weiterlesen
Streikwelle belastet Reisende in der Osterzeit zusätzlich
Behinderungen durch Streiks in Hamburg, Spanien und Italien erwartet Auch in diesem Jahr brauchen Flugreisende viel Geduld an Ostern München / Vilnius, 16. April 2019 – Nach dem deutschen Fluglotsenmangel und den Ausfällen der Boeing 737 Max kommen weitere Belastungen auf Flugreisende in der Osterzeit zu: Als unerfreuliche Osterüberraschungen wurden unlängst mehrere Streiks bei Fluggesellschaften oder an Flughäfen angekündigt. Vor allem Italienreisende und Spanienurlauber sind über die Osterferien davon betroffen. Die vielen Reisenden in der Osterzeit – ob in den Urlaub oder über die Feiertage zur Familie – führen zu einer höheren Belastung des Flugbetriebs als gewöhnlich. Allein dadurch kommt es zu Verzögerungen. Die Probleme werden aber durch die Streiks noch weiter verschärft. In Hamburg drohen vor Ostern Warnstreiks des Bodenpersonals, die zu Verspätungen und Flugausfällen führen könnten. In Spanien sieht die Lage nicht besser aus: Nachdem das Sicherheitspersonal des Madrider Airports bereits am Freitag in einen unbefristeten Streik getreten ...
Weiterlesen
Aktivurlauber schwingen den Kochlöffel
Noch mehr Kulinarik: von der Natur in die Küche – vom Rheingau bis nach Kambodscha Die Zutaten für das gemeinsame Kochen holen Urlauber frisch vom Markt HAGEN – 16. April 2019. Köstliche Tapas und Gazpacho Andaluz. Exotische Gemüsepfannen und Currys. Gegrilltes Fladenbrot mit Hackfleisch und Joghurt oder frittierte Sardinen. Aktivurlauber schwingen weltweit den Kochlöffel: Wikinger Reisen verstärkt das Thema Kulinarik bei Wander-, Rad- und Erlebnisreisen. Aus der Natur geht es in die Küche – manchmal auch vorher noch auf den Markt. Programme mit Kochkurs laufen u. a. in der andalusischen Sierra Nevada und auf Chalkidiki, in Vietnam und Kambodscha. Oder auch im heimischen Rheingau. Wandergenuss in der Sierra Nevada „Wandergenuss am Fuß der Sierra Nevada“ heißt eine neue Wanderreise im ursprünglichen Andalusien: über Maultierpfade, entlang alter Wasserkanäle und durch Bergdörfer. Zur Bewegung kommt die Kulinarik: Gemeinsam mit dem Hotelchef kochen die kleinen Wikinger-Gruppen ein typisches andalusisches Drei-Gänge-Menü. Für noch mehr ...
Weiterlesen
Mission Glück: Charity-Urlaub im Borchard“s Rookhus
In Kooperation mit der X-CELL AG aus Düsseldorf ermöglicht das Familotel Borchard“s Rookhus einer vom Deutschen Kinderhilfswerk ausgewählten bedürftigen Familie eine Woche Erholungsurlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte. Logo Familotel Borchard’s Rookhus Ein Urlaub mit der ganzen Familie, Abstand vom Alltag bekommen und einfach mal entspannen. Was für manche zur normalen Jahresplanung gehört, ist für andere schlicht und ergreifend aufgrund fehlender Mittel nicht umsetzbar. Um den Traum eines Urlaubs jedoch auch für benachteiligte Familien wahr werden zu lassen, hat das Familotel Borchard“s Rookhus in Wesenberg nahe des Müritz-Nationalparks nun eine neue Kooperation ins Leben gerufen. Im Zuge dessen wird im Frühjahr 2019 eine bedürftige Familie in das Familiendomizil an den Großen Labussee anreisen. +++ Familienträume werden wahr +++ „Gemeinsam mit unserem Stammgast Marco Tesche, CEO des Düsseldorfer E-Learning Anbieters X-CELL AG, der im Rahmen der Charity-Aktion „X-CELL4Kids“ bereits einige Kinderheime und ähnliche Einrichtungen unterstützt hat, war die Idee einer gemeinsamen Charity-Aktion ...
Weiterlesen