CAPA vervollständigt den Qualitätsregelkreis

Eine Abweichung löst in der Medizintechnik einen hochsensiblen Vorgang aus: Der Qualitätsverantwortliche ist verpflichtet, einen CAPA-Prozess durchzuführen. So wendet er Schaden systematisch ab und trägt gleichzeitig zur Stärkung der Unternehmensprozesse bei. Jetzt unterstützt die QM-Software

Weiterlesen