Anspruchsvolle LED-Anwendungen auf Basis präziser SMD-Fertigung
Spezialist für die SMD-Schablonen Fertigung bietet adäquate Lösungen Steigende Strompreise belasten Deutschland zunehmend. Mit rund 30 Cent pro kWh erreichen die gezahlten Preise im Frühjahr 2019 einen neuen Höchststand. Versorger begründen das mit höheren Beschaffungskosten, dabei ist eine Trendwende nicht in Sicht. Mit den steigenden Energiekosten wächst auch die Nachfrage nach energiesparenden und nachhaltigen Lichtquellen wie LED. Mittlerweile gelten Leuchtdioden (LED) als Lichtquelle der Zukunft. Sie ermöglichen eine Einsparung der Energiekosten von bis zu 80 Prozent, gleichzeitig punkten sie mit einer besonders langen Leucht- und Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden. Mit einer Umstellung auf die elektrischen Lichtquellen setzt man mit richtungsweisender Technik und ökologischer Bauweise auf Umweltschutz und Ressourcenschonung. Aufgrund der hohen Leistungsfähigkeit und flexibler Steuerungsmöglichkeiten bei vergleichsweise geringen Kosten wächst nicht nur im Bereich Automotive die Bedeutung von LED-Anwendungen. Besondere Anforderungen an das Know-how in der SMD-Fertigung Am Anfang eines Lichtkonzeptes steht die mit LEDs und Elektronikkomponenten in ...
Weiterlesen
Nahtlose Roboterintegration in jede Fertigung
VWH GmbH bedient eine Vielzahl von industriellen Applikationen Innovative Anlagen, verkürzte Taktzeit und erhöhte Flexibilität sind die aktuellen Anforderungen an die Maschinenbauer in Deutschland. Zusammen mit der Stäubli International AG stellt sich die VWH GmbH diesen Aufgaben. Die verkürzte Zeit zum Start of Production, die steigende Typenvarianz und die hohe Anlagenverfügbarkeit fordern die gesamte Maschinenbaubranche seit Jahren heraus. Da das Rad nicht neu erfunden werden muss, verwendet die VWH GmbH in den anwendungsspezifischen Lösungen qualitative Stäubli Produkte kombiniert mit individuellen Sonderanfertigungen. Als weltweit agierender Anbieter von Mechatronik-Lösungen in den Bereichen Connectors, Robotik und Textile positioniert sich die Stäubli International AG als technischer Pionier. Das Unternehmen pflegt mit Kunden aus fast allen Industriesparten eine partnerschaftliche Beziehung. Darunter auch die VWH GmbH. Den Erfolg der Partnerschaft unterstreicht ein zuletzt umgesetztes Projekt mit vier SCARA-Robotern im Reinraum. Die Anlage bildet auf kleinstem Footprint alle geforderten Prozesse ab. Zusätzlich unterbietet sie die zuvor errechnete ...
Weiterlesen
Rydon Technology wird Vertriebspartner der BECKTRONIC GmbH
Um seine Marktposition in Europa weiter zu stärken setzt der Spezialist für SMD-Schablonen auf Branchenkenner Mit Rydon Technology Ltd konnte ein weiterer Partner mit langjährigen Erfahrungen in Vertrieb und Vermarktung von hochwertigen und beratungsintensiven Präzisionsgeräten und -materialien für die Elektronik- und Halbleiterindustrie gewonnen werden. Als neuer Distributor der BECKTRONIC GmbH bedient die Rydon Technology Ltd das Vereinigte Königreich, Großbritannien, Nordirland, Irland und Malta.    „Um den spezifischen Anforderungen regionaler Märkte gerecht zu werden, ist die direkte Nähe zum Kunden wichtig. Partner kennen ihren Heimatmarkt und dessen Strukturen am besten. Eine vertrauenswürdige und starke Partnerschaft öffnet neue Märkte“ erklärt Claudia Müller, Vertrieb. Mit der Etronix AB hat die BECKTRONIC GmbH bereits einen starken Partner mit einer profunden Kenntnis des Elektronikfertigungsmarktes in Skandinavien und im Baltikum gewonnen. Nun folgte die Rydon Technology Ltd für den Markt Nordwesteuropas. Das 1986 gegründete Unternehmen aus dem Südwesten Englands ist spezialisiert auf die Lieferung von Ausrüstung ...
Weiterlesen
Prozesswassertechnik in der Automotive Branche
KMU LOFT Cleanwater realisiert Kreislaufführung von industriellem Prozesswasser Digitalisierung, Elektromobilität und autonomes Fahren führen die Automobilhersteller sowie Automobilzulieferer sukzessiv zu strategischen Weichenstellungen. Die Veränderungen werden den Markt radikal umwälzen. Gleichzeitig rücken die Themen Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit immer mehr in den Fokus. Die ElringKlinger AG ist Entwicklungspartner und Serienlieferant in der Automobilindustrie. Das Unternehmen steht für Pkw- und Nkw-Generationen von heute und morgen. Das Portfolio umfasst Lösungen rund um die Mobilität der Zukunft, so beispielsweise Leichtbauteile zur Reduktion des Fahrzeuggewichtes und elektrische Antriebseinheiten zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs samt CO2 Ausstoß. Mit diesen Produkten setzt ElringKlinger Maßstäbe und trägt zu umweltschonender Mobilität bei. Auch im Produktionsprozess beweist ElringKlinger Weitblick in die Zukunft. Automobilzulieferer setzt auf eine abwasserfreie Produktion durch Vakuumverdampfung  „Nachhaltigkeit ist fest in der DNA von ElringKlinger verankert“, so Jens Gern. Der Program Manager Plant am Standort Dettingen erklärt: „Aus diesem Grund kam auch schnell das Thema Kreislaufführung bei der Konzipierung ...
Weiterlesen
Schnelle Spritzgussautomatisierung treibt effiziente Serienproduktion voran
Mit innovativen Ideen und ausgefeilter Automatisierung realisiert die VWH GmbH wirtschaftlichen und schnellen Kunststoffspritzguss Immer mehr setzt sich die modulare Bauweise durch. Artikel werden mehrfach verbaut und eine lückenlose Rückverfolgbarkeit dieser (Stichwort Industrie 4.0) wird gefordert. In diesem Zuge wird auch die Spritzgussautomatisierung zunehmend wichtig und findet schnelle Verbreitung. Als kompetenter Partner der Kunststoff verarbeitenden Industrie ermöglicht die VWH GmbH profitable und leistungsstarke Automatisierungslösungen für den Kunststoffspritzguss. Durch die zunehmende Standardisierung von Bauteilen in der Industrie steigen die Stückzahlen von einzelnen Komponenten. Diese Erhöhung macht die Reduktion der Zykluszeiten essenziell. Die „normalen“ Zykluszeiten im Spritzguss liegen selbst oftmals bei kleinen Bauteilen über zehn Sekunden. Die Anfragen für eine Spritzgussautomatisierung von Gesamtzykluszeiten (Spritzen und Entnahme der Bauteile) unter fünf Sekunden steigen konstant. Auch bei den Öffnungszeiten einer Spritzgussform zur Entnahme der Bauteile wird ein immer schmaleres Zeitfenster gefordert. Dabei werden hohe Anforderungen an die Präzision gestellt, denn das Handling muss exakt ...

Weiterlesen
Qualitätsmanagementzertifizierung erfolgreich bestätigt
Als Hersteller von SMD Schablonen und hochpräzisen Schablonen für den technischen Druck ist es dem Unternehmen BECKTRONIC GmbH besonders wichtig das Qualitätsmanagement kontinuierlich anzupassen und weiterzuentwickeln. Die erstmalige Zertifizierung nach ISO 9001 erfolgte bereits vor 20 Jahren. Seither werden Prozesse und Abläufe dokumentiert, kontinuierlich überprüft und gegebenenfalls angepasst. Seit 2017 entspricht die Unternehmenspraxis der DIN ISO 9001:2015 Qualitätsmanagement-Norm. Nach einem zweitägigen Überwachungsaudit wurde diese Zertifizierung im Mai in vollem Umfang bestätigt. Die Rezertifizierung ist für das kommende Jahr im Juni angesetzt. „Im Vorfeld unserer Rezertifizierung stehen umfassende Analyse und Überprüfung der bestehenden Abläufe. Das ist bei uns ein kontinuierlicher Prozess, bei dem alle Bereiche des Unternehmens eingebunden sind und der schon heute beginnt oder besser gesagt, weitergeführt wird“,  erklärt Geschäftsführer Thomas Schulte-Brinker.

Weiterlesen
VWH GmbH: Spatenstich für neues Fertigungszentrum im Westerwald
Der Experte für Sondermaschinen- und Werkzeugbau legt den Grundstein für optimierten Fertigungs- und Montageablauf „Wer Lean verkauft, muss auch selbst Lean organisiert sein“, erklärt Geschäftsführer Thomas Sturm am 18.06.2019 in seiner Rede zum ersten Spatenstich für das neue FertigungsZentrum der VWH GmbH. Unter diesem Leitsatz realisiert das Unternehmen aus dem Westerwald einen wichtigen Schritt für die auch zukünftig weiterhin nachhaltig, positive Entwicklung. Die VWH GmbH ist Spezialist für Automation, Formenbau und Engineering. Die Kernkompetenzen liegen in der Entwicklung und Herstellung komplexer automatisierter Produktionsanlagen, Inlineanlagen zur Herstellung von Hybridbauteilen und technisch anspruchsvoller Spritzgießformen. Das stetige Wachstum innerhalb der letzten zehn Jahre hat das Unternehmen an die Grenzen der Ressourcen geführt. „Unsere Kunden verlangen zunehmend große und komplexe Anlagen. Die neue Produktionsfläche versetzt uns in die Lage unser Leistungsangebot entsprechend zu erweitern und unseren Kunden ganz im Sinne des Lean Managements zu betreuen“, so Sturm. Mit dem neuen Fertigungszentrum ist das Unternehmen ...
Weiterlesen
VWH GmbH erweitert Technologie-Zentrum
Der Experte für Werkzeug- und Formenbau investiert in Innovation Das Unternehmen aus dem Westerwald vereint den klassisch anspruchsvollen Werkzeugbau, eine hochkomplexe Automatisierungstechnik und innovatives Engineering unter einem Dach. Mit ihrem zukunftsorientierten Produktportfolio positioniert sich die VWH GmbH als Global Player. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, plant das Unternehmen den Bau eines Technologie-Zentrums. Das Technologie-Zentrum wird den Geschäftsbereich Kunststofftechnik komplettieren und sich mit den Themengebieten Rapid Prototyping, Rapid Tooling und Additive Manufacturing befassen. „Mit dem geplanten Zentrum treiben wir unsere Technologien voran und erhöhen das Tempo für zukünftige Entwicklungen und Innovationen“, erklärt Thomas Sturm, Geschäftsführer der VWH GmbH. „Gemäß unserem hohen Qualitätsanspruch stellen wir sicher, dass unsere Lösungen stets einen absoluten Mehrwert für unsere Kunden darstellen und deren Vorstellungen zu 100 Prozent entsprechen.“ Rapid Prototyping ermöglicht es, bereits in der Planungsphase einfach und schnell Prototypen herzustellen. Fehler und Schwächen lassen sich so leichter erkennen und beheben. Der Prototyp kann ...
Weiterlesen
KMU LOFT Cleanwater GmbH zeigt sich auf www.kmu-loft.de im neuen Gewand
Der Hersteller für Vakuumverdampfer überzeugt mit neuem Onlineauftritt Mit einem neuen Social Media Konzept sowie einem Web-Relaunch positioniert sich die KMU LOFT Cleanwater GmbH einmal mehr als zuverlässiger Partner, der sowohl höchste Produktqualität, als auch den maximalen Kundennutzen fokussiert. Das strategische Programm, das in den sozialen Medien bereits angelaufen ist und auch die moderne Gestaltung der Website unterstützen die gesteckten Ziele in der Bestandskundenbindung und der Neukundengewinnung. Web-Relaunch und neues Social Media Konzept Innovative und individuelle Lösungen für industrielle Abwasserreinigung aus einer Hand – das ist es, wofür die KMU LOFT Cleanwater GmbH steht. Dieser Anspruch gilt für die eigenen Produkte in der Vakuumverdampfung gleichermaßen wie für die Nähe zu Kunden weltweit. Dabei sind Qualität und Service auf höchstem Niveau durch qualifizierte Mitarbeiter ein wichtiger Faktor für den Erfolg. Neben Produktpräsentationen wird dieser in Zukunft durch den Auftritt auf YouTube und LinkedIn fokussiert. Mit Case Studies, Interviews, Mitschnitten von Pressekonferenzen ...
Weiterlesen
BECKTRONIC gründet Partnerschaft: Der Hersteller hochwertiger lasergeschnittener SMD-Schablonen entwickelt effiziente Prozesslösungen mit führenden Spezialisten
Die BECKTRONIC GmbH fertigt hochwertige lasergeschnittene SMD-Schablonen und Hochpräzisionsschablonen für LTCC und Wafer-Anwendungen. Die breite und diverse Kundenbasis vertraut auf das umfangreiche Serviceangebot „Professionell. Präzise. Persönlich.“. Mit der Fertigungskapazität von sieben Laseranlagen ist sichergestellt, dass auch komplexe Schablonen in hoher Stückzahl zeitnah gefertigt und termingerecht ausgeliefert werden. Neben OEMs setzen insbesondere EMS Dienstleister auf die hochwertigen Schablonen und die fundierte Beratung rund um den Lotpastendruckprozess. Als konsequente Weiterentwicklung wurde daher „Stensolution“ gegründet. Stencil Solutions – Roll Technology – Cleaning Process Im Rahmen eines Expertentreffens entstand die Idee für Stensolution. Unter diesem Namen bündeln drei führende Spezialisten ihr Know-how für den Elektroniksektor und bieten Lösungen für den Schablonendruckprozess. Emil Otto, Hersteller effizienter Reinigungsmedien für die manuelle und automatische Reinigung in der Elektronikfertigung blickt auf über 118 Jahre Erfahrung im Bereich innovativer Produktlösungen im Bereich Flussmittel und Reinigungslösungen zurück. SMT Express aus Schweden ist innovativer Entwickler und Hersteller für Schablonenunterseiten-Reinigungsrollen. Mit „Hyperclean“ werden ...
Weiterlesen
Kooperation mit Etronix: BECKTRONIC gründet Partnerschaft in Skandinavien
BECKTRONIC GmbH erweitert Vertriebsnetzwerk Die BECKTRONIC GmbH mit Sitz in Weitefeld im Westerwald hat ihr Vertriebsnetzwerk erweitert. Neuer Kooperationspartner ist das schwedische Unternehmen Etronix AB mit Sitz in Malmö.  Mit Etronix gewinnt das Unternehmen einen starken Partner mit einer profunden Kenntnis des Elektronikfertigungsmarktes in Skandinavien und dem Baltikum. SMD-Schablonen für individuelle Anwendungsbereiche  Die BECKTRONIC GmbH ist auf die Fertigung von lasergeschnittenen SMD-Schablonen aus Edelstahl und Nickelmaterialien spezialisiert. Am Standort Weitefeld im Westerwald fertigt das Unternehmen hochwertige Präzisionsschablonen. Getreu seinem Motto „Professionell. Präzise. Persönlich.“ stellt das Unternehmen als effizienter und bedarfsorientierter Hersteller den Kundennutzen in den Mittelpunkt. Leistung für Wettbewerbsvorteile Etronix bietet neben Testsystemen und der Distribution von Verbrauchsmaterialen für die Elektronikindustrie auch Dienstleistungen in den Bereichen Reparatur und Remanufacturing an. Der Unternehmensbereich SMT Express ist innovativer Entwickler und Hersteller von Verbrauchsmaterialien für den SMT-Prozess. Darunter auch die Hyperclean Reinigungsrolle für SMT- Druckschablonen, die zu 100 % auf Polypropylengewebe basiert. „Mit ...

Weiterlesen
Mit Vakuumverdampfer Technik gegen Wassermangel
Moderne Abwasserreinigung verfolgt ökologische und ökonomische Ziele Wasser ist eine unverzichtbare Grundlage für jegliches Leben und die Ökosysteme der Erde. Als wichtiges Medium für unterschiedlichste Anforderungen ist sauberes Wasser auch für die Industrie unentbehrlich. Vor dem Hintergrund des Klimawandels und dem durch die wachsende Produktion zunehmenden Verbrauch an Frischwasser, erklärte das Weltwirtschaftsforum 2015 Wasserknappheit und ihre Auswirkungen als die größte Gefahr des kommenden Jahrzehnts. Auf dieser Grundlage wurde ein umfassendes Wasserziel auf globaler Ebene verabschiedet – dieses ist allerdings noch lange nicht erreicht. Im Grunde genommen ist Wasser ein erneuerbarer Rohstoff. Denn es fließt in einem globalen Kreislauf, in dem es immer wieder auf natürliche Weise gereinigt und aufbereitet wird. Greift nun die Industrie mit beispielsweise langlebigen Chemikalien ein, ist dieser Kreislauf gestört. Auf diese Weise wird aktuell weitaus mehr Wasser entnommen, als neu gebildet. Ein zukunftsfähiger Umgang mit Wasser ist zwingend notwendig, um die steigenden Risiken wie Wassermangel und ...

Weiterlesen
Kooperation mit Emil Otto: BECKTRONIC erweitert seine Vertriebsaktivitäten
Spezialisten bündeln ihre Kompetenzen für die Elektronikindustrie Mit den zunehmenden Ansprüchen in der Elektronikfertigung entstehen Anforderungen, die allein mit der Schablone nicht mehr gelöst werden können. Durch die Zusammenarbeit mit Emil Otto baut Becktronic sein Expertennetzwerk weiter aus. Gemeinsam werden Lösungen für den Druckprozess ausgearbeitet. BECKTRONIC GmbH – Professionell. Präzise. Persönlich. Die BECKTRONIC GmbH ist auf die Herstellung von lasergeschnittenen SMD-Schablonen sowie Hochpräzisionsschablonen für LTCC Anwendungen spezialisiert. Dabei versteht sich das Unternehmen nicht nur als Spezialist, sondern als zuverlässiger Partner. Mit Know-how und über 30 Jahren Erfahrung in der Fertigung prozessoptimierter SMD-Schablonen aus Edelstahl und Nickelmaterialien fokussiert BECKTRONIC den optimalen Kundennutzen. Eine umfassende Prozessberatung rund um den Lotpastendruck komplettiert das Angebot. „Professionell. Präzise.Persönlich.“ – als effizienter und bedürfnisorientierter Allrounder stellt das Unternehmen den Kundennutzen in den Mittelpunkt. Otto’s Original – Qualitätsprodukte seit 1901Das Unternehmen Emil Otto Flux- und Oberflächentechnik GmbH steht seit über 118 Jahren für qualitative und effiziente Reinigungsmedien ...

Weiterlesen
KMU LOFT Cleanwater setzt auf persönlichen Kontakt
2. Jahresforum Pulverbeschichtung ist ein voller Erfolg Zum zweiten Mal fand das Jahresforum Pulverbeschichtung in Wien statt. Die vom Premium Konferenz- und Seminaranbieter imh GmbH organisierte Fachtagung bot auch dieses Mal wieder eine hochinteressante Plattform, um Kontakte zu knüpfen und um über Herausforderungen sowie entsprechende Lösungsansätze in der Pulverbeschichtung zu diskutieren. Das Jahresforum fokussierte vom 13. bis 14. März 2019 mit zahlreichen Vorträgen und Diskussionen die effiziente Applikation von Pulverlacken. Spezialisten aus der Pulverlackier-Branche, Forschungseinrichtungen und Prüflabore sowie Anbieter aus Bereichen wie der Oberflächenvorbehandlung, Anlagentechnik, Abwasseraufbereitung und Automatisierung trafen sich zum regen Austausch über aktuelle Herausforderungen und neue Entwicklungslösungen. Darunter auch Klemens Schwienbacher und Roman Woclaw, Area Sales Manager der KMU LOFT Cleanwater GmbH. In einem informativen Vortrag berichtete Schwienbacher über die Möglichkeiten der Vakuumverdampfer Technologie. Ohne diese müssen Abwässer meist unter strengen Auflagen und teuer entsorgt werden. Ganz zu schweigen von der hohen Belastung der Umwelt durch Industrieabwässer. „Die ...

Weiterlesen
Optimale Wirtschaftlichkeit durch Automatisierung
Auch in der Spritzgusstechnik … In Politik, Wirtschaft und Wissenschaft wird der Begriff der Industrie 4.0 auf sämtlichen Medien geradezu herausgeschrien. Nach den ersten drei großen Industrierevolutionen – Dampfmaschine, Fließband und der Einsatz von Elektronik – steht die Zahl 4.0 für gleich mehrere Trends: Globalisierung, Mobilität, Konnektivität, Sicherheit und natürlich Automatisierung. Zeichen für das anhaltende Wachstum im Automatisierungssektor sind die stetige weitere Verkettung von Produktionsstraßen, die Erhöhung des Automatisierungsgrades in Produktionsstätten sowie die Entwicklung neuer Techniken. Die Automatisierungstechnologie bietet viele sich ergänzende Vorteile. Nicht nur die Produktivität wird verbessert, auch das Qualitätsniveau wird gleichermaßen erhöht. Denn hochautomatisierte Prozessketten minimieren die Anzahl von Fehlproduktionen, beziehungsweise werden diese sogar gänzlich vermieden. Weiterhin kann eine größere Menge an Produkten innerhalb eines relativ kurzen Zeitraums gefertigt und die Qualitätskriterien dokumentiert werden. Die Automation von Produktionsvorgängen bedeutet also eine Zeit- und im Zuge dessen auch Kostenersparnis. Neben zahlreichen anderen Anwendungsbereichen, findet die Automation auch ihre ...
Weiterlesen