Seit dem Jahr 2000 recherchiert und dokumentiert die heutige iMPLI Informations-Systeme GmbH Preis- und Leistungsdaten von Telekommunikationstarifen in verschiedenen Kategorien aller deutschen Unternehmen. Spezielle Algorithmen errechnen täglich Rangfolgen für Vergleichstabellen, Tarifrechner und Widgets. Zusätzlich deckt das Unternehmen Kostenfallen auf und veröffentlicht Verbraucher-Ratgeber. Zeitungen, die Universität, Kooperationspartner-Webseiten und eigene Portale wie Billig-Tarife.de greifen auf die aktuellen Tarifdatenbanken zurück.