Das Presseportal seit 2001 – kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen und aktuelle Nachrichten lesen

Das langjährige Presseportal INAR (Internet-Nachrichtenagentur) bietet aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen aus ganz Deutschland und unterstützt Sie in Ihrer Pressearbeit.
Jetzt Pressemitteilung kostenlos schreiben oder weiter zu den aktuellen Nachrichten und Pressemitteilungen.
Mit der Veröffentlichung bei INAR erreichen Sie mit Ihrer Pressemitteilung und Ihren Pressebildern Journalisten, Presseagenturen und Leser im ganzen deutschsprachigen Raum. Das INAR Presseportal ist seit 2001 für Unternehmen und Agenturen mit über 100.000 Pressemitteilungen aus allen Branchen eines der relevantesten Presseportale in Deutschland.
Registrieren Sie sich jetzt und veröffentlichen Sie kostenlos Ihre erste Pressemitteilung.


Staatliche Hilfe für Berufsunfähige deutlich reduziert

Veröffentlicht am:März 2, 2015

Staatliche Hilfe für Berufsunfähige deutlich reduziert
Ralph Brand, © Zurich Gruppe Deutschland (Bildquelle: © Zurich Gruppe Deutschland)

Bonn (news4today) – Berufsunfähigkeit lässt jeden vierten Arbeitnehmer in Deutschland vorzeitig aus dem Berufsleben ausscheiden. Dennoch sind nur rund 3,4 Millionen Bundesbürger mit einer eigenständigen Berufsunfähigkeitsversicherung abgesichert. Viele Bürger verlassen sich immer noch auf die staatliche Erwerbsminderungsrente, die allerdings oft kaum zum Leben ausreicht. Daher plädiert auch Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe in Deutschland für eine bedarfsgerechte Absicherung gegen das Risiko der Berufsunfähigkeit.

Die Rentenreform 2001 hat beim Thema Berufsunfähigkeit die Karten neu gemischt. Mit dem Wegfall der staatlichen Berufsunfähigkeitsversicherung bleibt für alle nach dem 1. Januar 1961 geborenen berufsunfähigen Arbeitnehmer lediglich die gesetzliche Erwerbsminderungsrente. Diese liegt laut Bund der Versicherten mit durchschnittlich rund 700 Euro meist deutlich unter dem bisherigen Einkommensniveau. Zudem werde diese Rente oft nur dann voll gezahlt, wenn der Betroffene überhaupt keiner beruflichen Tätigkeit mehr nachgehen kann.

Verbraucherschützer raten deshalb, zur finanziellen Absicherung eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, dem seit 2012 Präsident Alexander Erdland vorsteht, warnt ebenfalls vor dem Armutsrisiko Berufsunfähigkeit. So hängt bei der gesetzlichen Erwerbsminderungsrente die Zusage allein vom Leistungsvermögen des Versicherten ab, Qualifikation und Beruf spielen keine Rolle. Bei der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung hängt die Leistung je nach Police davon ab, ob der Versicherte noch seinem zuletzt ausgeübten Beruf nachgehen kann.

Kundenorientierte Versicherungsgesellschaften setzen bei der Absicherung von Berufsunfähigkeit auf maßgeschneiderte Konzepte, um Berufstätige vor diesem Existenzrisiko abzusichern. “Kundenorientierung im Leistungsangebot erkennt der Versicherungskunde auch daran, dass neben einem Basisangebot zur Absicherung von Berufsunfähigkeit weitere bedarfsgerechte Absicherungen angeboten werden, wie zum Beispiel eine garantierte Rentensteigerung und eine Nachversicherungsgarantie”, erklärt Ralph Brand aus Sicht der Zurich Gruppe.

Die Zahlen zeigen, dass gute Angebote auf Resonanz stoßen. Nach Angaben des Gesamtverbands der deutschen Versicherungswirtschaft stieg im Jahr 2012 die Zahl der Versicherungsverträge gegen Berufsunfähigkeit gegenüber 2011 um 200.000 auf insgesamt rund 17 Millionen. Ralph Brand sieht gerade im Bereich Kundenorientierung den Schlüssel, dass noch mehr Bürger über die private Absicherung einer möglichen Berufsunfähigkeit nachdenken. “Zur Kundenorientierung im Leistungsangebot einer Absicherung von Berufsunfähigkeit (BU) gehört zum Beispiel auch, dass der Kunde die Möglichkeit hat, eine unterschiedliche Versicherungs- und Leistungsdauer zu wählen, oder sich zum Beispiel für eine preisreduzierte Einsteiger-BU zu entscheiden”, so Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe in Deutschland.

news4today ist eine deutschsprachige, für Leser kostenfreie Informationsseite. news4today ist auf der Hauptseite / Startseite frei von Werbeeinblendungen. news4today verbreitet Informationen aus eigenen und fremden Quellen. news4today achtet stets auf die Seriosität seiner Nachrichtenquellen.

Kontakt
news4today
Kai Beckmann
Baarerstraße 94
6300 CH-Zug
015158753265
info@news4today.de
http://www.news4today.de

Reitsport: Derby Dressage Cup jetzt mit sechs Turnierstandorten

Veröffentlicht am:März 2, 2015

Sophie Holkenbrink (Albachten) gewann den Derby Dressage Cup in der ersten Auflage. Der Derby Dressage Cup geht 2015 in seine erste komplette Saison. Auf insgesamt sechs Turnieren finden Sichtungen statt, bei denen junge Dressurreiter zwischen 18 und 25 Jahren die Chance haben, auf sich aufmerksam zu machen, um anschließend von hochqualifizierten Trainern gezielt gefördert zu werden. Die Prüfungsserie, die pro Turnier aus einer Dressur des Niveaus Inter II und einem…

weiter lesen...

“Space Weather” wird durch neue Methode berechenbarer

Veröffentlicht am:März 2, 2015

Das “Space Weather”, also die gefürchteten Sonnenwinde und Eruptionen, besser zu verstehen, wird nun mit der Entwicklung räumlich hochauflösender Beobachtungs- und Berechnungsverfahren möglich. Erstmals wird es so gelingen, die Zusammenhänge auf der Sonne zu studieren, die zur Aktivität der Sonne führen. Dazu werden jetzt in einem aktuellen Projekt des Wissenschaftsfonds FWF neue Methoden entwickelt, die eine dreidimensionale grafische Darstellung und das Studium des zeitlichen Verlaufs von Vorgängen im Inneren der…

weiter lesen...

Programm für MOST® Forum 2015 veröffentlicht

Veröffentlicht am:März 2, 2015

Das MOST Forum zeigt Nachhaltigkeit, Robustheit und neue Funktionalitäten der MOST Technologie MOST Forum 2015 Programm: Nachhaltigkeit, Robustheit und neue Funktionalitäten Die MOST Cooperation (MOSTCO) – die Standardisierungsorganisation der MOST (Media Oriented Systems Transport) Technologie – gibt das Konferenzprogramm des bevorstehenden siebten MOST Forums am 21. April 2015 in Stuttgart/Esslingen bekannt. Die Konferenzbeiträge werden höhere Geschwindigkeiten sowie verschiedene physikalische Layer und Transceiver untersuchen. Im Bereich Compliance und Qualitätssicherung werden die…

weiter lesen...

MOST® Forum 2015 Program Available

Veröffentlicht am:März 2, 2015

MOST Forum Will Explore Sustainability, Robustness, and New Features of MOST Technology MOST Forum 2015 Program: Sustainability, Robustness and New Features of MOST Technology The MOST® Cooperation – standardization organization for the leading automotive multimedia network technology Media Oriented Systems Transport (MOST) – is pleased to announce the conference program for the upcoming seventh MOST Forum on April 21, 2015 in Stuttgart/Esslingen (Germany). Conference presentations will examine higher speed rates…

weiter lesen...

Business Maps: Cockpit für den Projekterfolg

Veröffentlicht am:März 2, 2015

Mindjet lädt zum fünften Mal zum interaktiven “Spot On” Event ein Alzenau, 2. März 2015 – Unter dem Motto “Business Maps! Cockpit für den Projekterfolg” lädt Mindjet, weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen für Unternehmensinnovation und Mindmap-basiertem Projektmanagement, Kunden und Interessierte am 23. März in das Frankfurter Filmmuseum ein. Ab 13:30 Uhr erwarten die Besucher verschiedene Experten-Vorträge, interaktive Workstations zu einzelnen Themen und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch rund um das moderne…

weiter lesen...

Ohrfeige eines Nachbarn begründet keine fristlose oder ordentliche Kündigung des Mietverhältnisses

Veröffentlicht am:März 2, 2015

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin und Essen, zum Urteil des Landgerichts Karlsruhe vom 20. Mai 2014 – 9 S 30/14 -, juris. Ausgangslage: Wenn der Mieter gegenüber dem Vermieter oder gegenüber dessen Beauftragten, wie zum Beispiel Hausmeistern und Mitarbeitern der Hausverwaltung, oder zum Beispiel gegenüber Verwandten handgreiflich wird, steht die fristlose oder ordentliche Kündigung des Mietverhältnisses schnell im Raum. Die Gerichte kennen hier regelmäßig…

weiter lesen...

Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz: Zur ITB in neuem Glanz

Veröffentlicht am:März 2, 2015

Renoviertes Zimmer – Park Inn Berlin Alexanderplatz (Bildquelle: @ Park Inn Berlin Alexanderplatz) 2. März 2015 – Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz investiert seit Anfang des Jahres und baut 234 Zimmer komplett um – ein Teil war bereits im Februar bezugsbereit, doch alle Zimmer stehen zum 2. April wieder zur Verfügung. “Wir freuen uns, unseren Gästen die neuen Zimmer präsentieren zu können: 5.500 m² Teppichboden und 11.500 m…

weiter lesen...

Das Warten hat ein Ende: Das Samsung Galaxy S6 ist endlich da

Veröffentlicht am:März 2, 2015

Endlich sagt sich so mancher Samsung-Fan ob des Releases des neuen Flaggschiffes Samsung Galaxy S6. Wir berichten in diesem Artikel ausführlich über dessen Funktionen. Das Samsung Galaxy S6 ist endlich da Am 1. März hatte das Warten ein Ende für alle Fans von Samsung: Das mit Gespanntheit erwartete Samsung Galaxy S6 wurde auf dem Mobile World Congress vorgestellt. Aus diesem Grund hatte Samsung bereits vor einiger Monaten Einladungen für dieses…

weiter lesen...

perma STAR CONTROL Generation 2.0:

Veröffentlicht am:März 2, 2015

Präzise Schmierung mit externer Spannungsversorgung perma STAR CONTROL Euerdorf. Mit dem perma STAR CONTROL Generation 2.0 setzt perma-tec, der Spezialist für automatische Schmierung, neue Maßstäbe. Bereits seit 50 Jahren steht der Name perma-tec für innovative Schmierlösungen, die sich konsequent an Anwendungen im Bereich der Instandhaltung orientieren. Das System präsentiert sich besonders anwenderfreundlich. Wie wichtig eine richtige und ausreichende Schmierung ist, zeigt sich meist erst dann, wenn eine Anlagenkomponente aufgrund von…

weiter lesen...