Bist du Mitte 20 und gelähmt vom System?
Die Quarterlife Crisis klopft an! Heute geht es um ein Problem, das allgegenwärtig ist und viele Menschen Mitte Zwanzig können davon ein Lied singen. Vor allem betrifft es oft Scanner und Multi-Potentials. Es geht um das Gefühl nicht zu wissen, was man mit sich und seinem Leben anfangen soll. Nicht, weil man keine Möglichkeiten hat. Ganz im Gegenteil: weil man alle Möglichkeiten hat! Es geht um die Quarterlife Crisis und wie man da wieder rauskommt. Und ich spreche hier aus eigener Erfahrung… https://youtu.be/uankd7poaSA Die ZHI Academy ist die Online-Akademie für deinen Erfolg! Darin zeigen dir Top-Experten wie du persönlich und im Business weiter wachsen kannst. Sie enthält eine riesige Bibliothek zu den Themen Psychologie, Kommunikation, Business, Beziehung, Partnerschaft und Rhetorik. Mit der Community und einer exklusiven Facebook Gruppe bekommst du die Unterstützung und Motivation, um deine Ziele schneller zu erreichen. Wir machen Kurse mit den besten Trainern für persönliches Wachstum ...
Weiterlesen
Hellmann erhält Auszeichnung „Digitaler Ort Niedersachsen“
v.l.: Holger Meyer (HWL), Staatssekretär Stefan Muhle, Stefan Borggreve & Henning Pottharst (HWL) Digital Staatssekretär Stefan Muhle hat heute den international tätigen Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics als „Digitalen Ort Niedersachsens“ ausgezeichnet. Die Initiative weist Unternehmen und Institutionen als digitale Orte aus, die sich durch ihr Engagement besonders für eine gelungene Digitalisierung in Niedersachsen verdient machen. Das Osnabrücker Unternehmen hat die Auszeichnung aufgrund seines innovativen Produktes „Smart Visibilty“ erhalten – ein Trackingsystem für Waren, das es Nutzern ermöglicht, den genauen Standort, Zustand und die Sicherheit ihrer Sendung in Echtzeit überall auf der Welt zu bestimmen. Staatssekretär Muhle: „In Niedersachsen ist die digitale Vielfalt grenzenlos. Es ist beeindruckend zu sehen, wie auch niedersächsische Unternehmen den digitalen Wandel international mitgestalten. So tragen sie dazu bei, den Wirtschaftsstandort Niedersachsen zu stärken. Letztlich entstehen so auch die Arbeitsplätze der Zukunft. Mit unserer Auszeichnung „Digitale Orte Niedersachsen‘ wollen wir diese Spitzenleistungen im Bereich der Digitalisierung in ...
Weiterlesen
Analytic Systema: IT optimieren – Zukunft sichern!
Das Unternehmen der DIAGONAL Gruppe bietet Kunden die passenden Fundamente für eine nachhaltige IT-Struktur. Ron Ludwig kennt die richtigen Maßnahmen für zukunftsorientierte IT-Systeme und IT-Infrastrukturen. (Buchholz, 30.09.2019) – Die Analytic Systema, ein Unternehmen der DIAGONAL Gruppe, hilft Unternehmen mit wirksamen Maßnahmen bei der Neuausrichtung. Digitalisierung, Vernetzung, Mobilität und Sicherheit – das sind wesentliche Eigenschaften moderner IT-Systeme und IT-Infrastrukturen. Die Herausforderungen liegen auf der Hand: Daten managen, Systeme zukunftssicher vernetzen und eine moderne Systemlandschaft für die digitale Zukunft schaffen. „In mehr Branchen steigt das Bewusstsein für neue Technologien. Aus der Vielzahl der Produkte und Technologien entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden effektive Lösungen und optimieren die Geschäftsprozesse. Das Nonplusultra sind Stabilität, Sicherheit und Performance“, sagt Ron Ludwig, Mitglied der Geschäftsführung der Analytic Systema. „Unser Ziel ist es, die Komplexität zu reduzieren, die Datenkapazität zu bündeln sowie Geschwindigkeit und Präzision zu steigern. Mit einem durchdachten Projektmanagement unterstützen und entwickeln wir kundenspezifische Lösungen. ...
Weiterlesen
Die 5-Stunden-Revolution – Wer Erfolg will, muss Arbeit neu denken
Lasse Rheingans‘ Weg als Arbeitgeber ist ungewöhnlich: nur fünf Stunden Arbeit täglich bei vollem Gehalt. Eine Revolution, die sich für den Unternehmer gelohnt hat. Eine 25-Stunden-Woche bei vollem Gehalt? Das kann doch gar nicht gehen. Doch! Der Unternehmer Lasse Rheingans wagte das Experiment. Und blieb nach einer Testphase dauerhaft bei diesem Modell. Denn das überraschende wie überzeugende Ergebnis war eine höhere Produktivität in kürzerer Zeit sowie begeisterte und kreativere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In seinem Buch zeigt der „coolste Chef der Welt“, unter welchen Bedingungen die Fünf-Stunden-Revolution funktioniert und warum sie sich für jedes Unternehmen lohnt. Der Acht-Stunden-Tag ist im westlich geprägten Kulturkreis seit der Mitte des 19. Jahrhunderts tief verankert. Genauso wie die Gleichung Anwesenheitszeit = Leistung. An diesem Fundament zu rütteln, sorgt mindestens für reichlich Skepsis, oft für Unverständnis. Lasse Rheingans erklärt in seinem Buch, warum der Fünf-Stunden-Tag zukunftsweisend ist, aber auch, wo die Fallstricke eines solch fundamentalen Umbaus ...
Weiterlesen
Kinder stärken – Zukunft sichern
Der Kiwanis Distrikt Deutschland setzt sich auch im neuen Amtsjahr mit Begeisterung für die Kinder dieser Erde ein. Hermann Büsing (2. von links vorne) mit seinem Vorstandsteam 2019/2020 Es ist in jedem Jahr wieder spannend – Ein Vorstand übergibt die Geschicke von Kiwanis Deutschland an den nächsten. Den Vorsitz übernimmt ab Oktober 2019 Hermann Büsing, der sich für die Kiwanis-Familie vor allem eines wünscht: „Eine vertrauensvolle, gute und wertschätzende Zusammenarbeit.“ Denn nur mit Freude und Toleranz könne man sich richtig auf die kiwanische Mission konzentrieren, Kindern in der Region und auf der ganzen Welt ein besseres Leben zu ermöglichen. Für sein Amtsjahr hat Governor Hermann Büsing einige Ziele. Innerhalb der Organisation möchte er vor allem die Freundschaft stärken und die Kiwanis-Familie vergrößern. Dazu müsse man „auch mal andere Wege gehen“, erklärte der Governor auf der ersten Versammlung des erweiterten Vorstandes. Besonders wichtig ist ihm die Gewalt-Prävention. Büsing ruft deshalb alle ...
Weiterlesen
Insekten als Proteinquelle?
Ernährungsexperten im 5 Sterne Team über die Zukunft des Essens Zunächst ist die Vorstellung für viele Menschen abschrecken, doch für die Referent im 5 Sterne Team ist die Proteinquelle Insekt eine spannende Lösung für die Zukunft. Die aktuellsten Essentrends behalten die Ernährungsexperten Patric Heizmann, Boris Schwarz und Tobias Sudhoff immer im Blick. Denn um lebenslang gesund zu sein, müssen Essensgewohnheiten immer wieder hinterfragt werden und neue Ideen auf den Teller. Vor kurzem veröffentlichte Europas größtes unabhängiges Zukunftsforschungsinstitut 2b AHEAD ThinkTank eine Trendanalyse zum Thema “ Die Zukunft des Essens„. Daraus geht hervor, dass aufgrund der stetig wachsenden Weltbevölkerung Innovationen in der Lebensmittelproduktion unvermeidlich sind. Mit dieser Thematik setzt sich der ehemalige Sternekoch Tobias Sudhoff auseinander. Er ist nicht nur Koch, sondern Gründungsmitglied des food labs ins Münster, einem Thinktank für zukunftsweisende Ideen in der Food Branche, welche Köpfe aus der Wissenschaft, dem Handwerk und der Gastronomie verbindet. Da 5 Sterne ...
Weiterlesen
Bereit für die Zukunft mit Ge-Shen – Industrie 4.0
In Malaysia ansässiger Auftragsfertiger und Lösungsanbieter auf die Herausforderungen der Industrie 4.0 vorbereitet. Industrie 4.0 ist zweifellos der Megatrend, der überall für Aufsehen sorgt – die bisherige Art Geschäfte zu tätigen hat sich in den letzten 10 Jahren stark verändert und wird dies auch weiterhin tun. Auch wenn die Industrie 4.0 noch gewissermaßen „in den Kinderschuhen steckt“ werden sich Volkswirtschaften und Unternehmen grundlegend verändern, da datengetriebene, KI-gestützte, vernetzte „intelligente Fabriken“ zum „neuen Normalfall“ werden. Der Übergang von Fertigungsprozessen und -technologien wird zur sogenannten vierten industriellen Revolution führen. Ge-Shen ist bestens vorbereitet und bereit, diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Die Ge-Shen Corporation hat ihren Sitz in Südostasien mit Hauptsitz in Kuala Lumpur und drei Standorten in Penang, Johor und Hanoi in Malaysia und Vietnam. Das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsbüro in Singapur – ein wahrhaft südostasiatisches Unternehmen, das weltweit modernste Lösungen anbietet. Ge-Shen erkannte frühzeitig, dass die traditionelle Art der ...
Weiterlesen
Nach Hause gehen – Neue Ausgabe des Online-Magazins Prinzip Apfelbaum mit dem Thema HEIMAT
Sie prägt uns und lässt uns ein Leben lang nicht mehr los. Sie ist Ort. Gefühl. Familie und Freunde. Erinnerung. Und höchst umkämpft. Heimat ist so viel mehr als ein bloßer Begriff. Wir wollen Heimat wieder Raum geben – in  der neuen Ausgabe des kostenlosen Online-Magazins „Prinzip Apfelbaum“. Darin: 600 km auf der Suche nach der Heimat – ein Interview mit Journalist und Autor Jörn Klare; eine Spurensuche nach dem Heimatkonzept der Zukunft; ein sächsisches Dorf erfindet sich neu; Tipps und Ratschläge zum Vererben der eigenen Immobilie, zum Nachbarschaftsengagement, alternativen Wohnformen fürs Alter u. v. m.   Berlin, 20. August 2019 – Was genau ist Heimat? Was bedeutet sie? Wie prägt sie uns? Warum ist sie wieder so wichtig geworden? Wie können wir wieder ein positives Heimat-Konzept entwickeln Antworten auf diese und weitere Fragen gibt die aktuelle Ausgabe des kostenlosen Online-Magazins „Prinzip Apfelbaum“ zum Thema HEIMAT.   Nach Hause gehen ...
Weiterlesen
Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky über Megatrends
Sie nehmen globalen Einfluss und sind in sämtlichen Wirtschaftszweigen spürbar: Megatrends. Plötzlich sind sie überall präsent und die Frage bleibt: Wo haben Megatrends ihren Ursprung? Sven Gabor Janszky ist Deutschlands bekanntester Zukunftsforscher und kennt alle Megatrends. Außerdem besucht der 5 Sterne Redner regelmäßig die innovativsten Hotspots weltweit und weiß, welche Erfindungen sich zum nächsten Megatrend entwickeln werden. Über dieses Thema spricht der erfahrene Keynote Speaker in seinem neuesten Vortrag “ Die Macht der Megatrends – Strategien für die Zukunft„. In diesem Vortrag erklärt der Zukunftsforscher seinen Zuschauern, wie die enorme Wirkung der Megatrends auf das eigene Geschäftsmodell genutzt werden kann. Dadurch zeigt er auch, dass nicht jedes Unternehmen bei jedem Trend mitmachen muss, sondern spezifisch die Innovationen für sich entdeckt, die wirtschaftlich weiterbringen. Ein häufig genutztes Beispiel ist in diesem Zusammenhang das autonome Fahren. Dieser Megatrend hat das Potential, nicht nur die Automobilbranche, sondern branchenübergreifende Veränderungen zu verursachen. Außerdem wird ...
Weiterlesen
Hellmann verzeichnet Rekord-Zahlen bei Azubi-Jahrgang 2019
190 Azubis starten bei Hellmann ins Berufsleben Osnabrück, 6. August 2019. Deutschlandweit beginnen dieses Jahr 190 junge Menschen aus neun unterschiedlichen Nationen ihre Ausbildung bei Hellmann Worldwide Logistics. Das übertrifft nochmals die Rekord-Zahlen vom vergangenen Jahr, sodass 2019 der bislang größte Azubi-Jahrgang in der 148-jährigen Hellmann-Geschichte ist. Die Auszubildenden verteilen sich auf 27 Niederlassungen in Deutschland, wo sie in neun verschiedenen Berufen ausgebildet werden. Das Spektrum der Ausbildungsberufe reicht von Kaufleuten für Spedition und Logistikdienstleistung bis hin zu Berufskraftfahrern und dualen Studenten. Um die jungen Kolleginnen und Kollegen langfristig an das Unternehmen zu binden, bietet Hellmann allen Auszubildenden nach erfolgreichem Abschluss eine Übernahmeposition an. Mit einer Übernahmequote von rund 90 Prozent gehört Hellmann damit zu den Branchenführern. Insbesondere vor dem Hintergrund des vieldiskutierten Fachkräftemangels freut sich der Osnabrücker Logistikdienstleister über die nochmals gestiegene Ausbildungszahl. „Dass sich so viele junge Kolleginnen und Kollegen für eine Ausbildung bei Hellmann entschieden haben, spricht ...
Weiterlesen
5 Sterne Redner Bücher beendet 1. Etappe von 7 CONTINENTS
Zu Fuß von Berlin nach Istanbul in 54 Tagen 7 CONTINENTS Gründer Norman Bücher in einer Laufgruppe der ersten Etappe (Bildquelle: ©Thelonious Hartmann) Extremsportler und Gründer von 7 CONTINENTS Norman Bücher hat die erste Etappe seines Lebensprojekts gemeistert: Am 3. Juli erreichte Bücher nach 54 Tage und 2.300km Laufstrecke Istanbul. Um dieses Ziel zu erreichen legte der 5 Sterne Redner täglich 40 bis 60 Kilometer zurück. Im Fokus steht aber längst nicht mehr das Laufen. Vielmehr hat es sich zu seinem Medium entwickelt, um auf sein übergeordnetes Ziel aufmerksam zu machen: Den Dialog mit jungen Menschen. 7 CONTINENTS hat das Ziel Meinungen von Jugendlichen weltweit zu wichtigen Themen des Lebens zu sammeln. Im Anschluss wird Norman Bücher diese auf der 79. UN Generalversammlung in New York präsentieren. Die erste Etappe startete am 11. Mai vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Darauf hin durchquerte das 7 CONTINENTS-Team im Laufschritt acht Länder, ...
Weiterlesen
WAY Digital Solutions GmbH baut Führungsteam aus.
Andrea Hickethier neuer Chief Officer Sales und Marketing bei der WAY Digital. Andrea Hickethier, CSMO, WAY Digital Solutins Die WAY Digital Solutions GmbH mit Sitz in München, baut das Führungsteam weiter aus. Zum 01.07.2019 übernahm Andrea Hickethier die Funktion Chief Officer Sales und Marketing. Frau Hickethier ist Diplom Ökonomin, hält einen MBA in Marketing und ist zertifizierter Data Scientist. Mit 15 Jahren praktischer Berufserfahrung, bei rpc – The Retail Performance Company (Joint Venture of BMW und h&z), Amazon und der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, verfügt Frau Hickethier über einen praxiserprobten Werkzeugkasten aus den Bereichen Marketing & Sales. Ihr Themenschwerpunkt liegt darin, Unternehmen zu helfen mit dem veränderten Kundenverhalten getrieben durch die Digitalisierung umzugehen, und nachhaltige Lösungen zu entwickeln. „Mein Ziel ist es, Unternehmen praxisnah auf dem Weg ihres kundenzentrischen digitalen Wandels zu begleiten, ohne dass dabei der Kunde aus dem Fokus gerät.“ Dabei ist mir sehr wichtig, dass ...
Weiterlesen
Heizung der Zukunft – 0,4 mm dünn, digital & aus Carbon
E-NERGY CARBON: Heizfolie für Decke, Wand und Boden Gestalten Sie Ihren Wohnraum selbst. Unsere Heizfolien schaffen Raum ohne Platz zu vergeuden. Erfolgreiche Produkte müssen heute vielseitig, flexibel und am besten digital sein. Das gilt auch für Produkte im Bauwesen. Mit der E-NERGY CARBON Heizfolie präsentiert mfh systems eine Systemlösung, die genau diese Anforderungen erfüllt. Die Einsatzmöglichkeiten der neuartigen CARBON Heizfolie erstrecken sich vom Bautenschutz als Mauerentfeuchtung über die Erhöhung des Komforts als Temperierung in Bad und Dusche bis hin zum Einsatz als vollwertige Heizung in Sanierungen von einzelnen Räumen oder sogar im Neubau von Niedrigenergiehäusern. E-NERGY Solutions – die neue Flächenheizung Basis der Systemtechnik ist die 0,4 mm starke CARBON-Folie, die mit 36 V Schutzkleinspannung betrieben wird. Die Wärmeverteilung erfolgt unmittelbar vollflächig und gewährleistet eine schnelle Aufheizung und dadurch einen effizienten Betrieb. Grundsätzlich stehen mit E-NERGY CARBON FLEECE und CARBON PET zwei Produktvarianten zur Verfügung. Neue Möglichkeiten für Ihre Räume ...
Weiterlesen
Stressmanagement und Stressbewältigung unerlässlich für die Zukunft
Stress ist der Haupt-Auslöser für Unzufriedenheit, Antriebslosigkeit, innere Unruhe, Unglücklich sein und verantwortlich für viel mehr Krankheiten als Sie vielleicht denken. Neben Depression/Burn-out, Tinnitus, Rückenleiden, Verspannungen usw. haben Forscher jetzt auch herausgefunden, dass Krebs durch zuviel Stress ausgelöst werden kann. Auch die WHO sagt, dass Stress die größte Gefahr für die Menschen der Neuzeit ist. Grund genug für sich selbst und die eigenen Mitarbeiter vorzusorgen. Es ist daher unerlässlich Strategien zu entwickeln mit Stress richtig umzugehen. Ich biete in diesem Bereich ein Seminar zum Thema Stressbewältigung bzw. Stressmanagement – Durch den richtigen Umgang mit Stress zu einem gelasseneren und gesünderen Leben an. Es ist sehr effektiv, da ich auch „Mentaltechniken“ anwende. Dieses Seminar wurde bereits mehrfach durchgeführt und hat bisher nur positives Feedback erhalten. Dieses Seminar-Konzept biete ich auch Inhouse in Rahmen von BGM-Maßnahmen an. Mein nächstes Live-Seminar für Privatpersonen findet am 29.09.19 (nur noch 2 Plätze frei) und am ...
Weiterlesen
Heribert Trunk: „Handel und Logistik müssen ihrer Verantwortung für das Gemeinwohl gerecht werden“
Amazon & Co. haben kein Interesse daran, unsere Umwelt oder den Einzelhandel zu schützen. Zukunftsweisende Konzepte sind überfällig. Bamberg, 03. Juli 2019. Amazon ist erstmals die wertvollste Marke der Welt. Und wirbt derzeit ungeniert mit der Rücksende-Option. Umweltbewusstsein geht anders. Der Logistik-Experte und E-Commerce-Kenner Heribert Trunk ist überzeugt: Handel und Logistik brauchen digital getriebene Konzepte, die ihre wirtschaftliche Zukunft sichern, das Verkehrsaufkommen senken und zugleich unserer Umwelt dienen. „Die Parallelität der Ereignisse ist erschreckend und bezeichnend zugleich. Da erfährt die erstaunte Öffentlichkeit im Zuge der neu aufgeflammten Maut-Debatte, dass ein schwer beladener Lkw die Straßen um das 160.000-Fache stärker belastet als ein handelsüblicher Pkw. Von den sonstigen Umweltbelastungen wie CO2-Emissionen ganz zu schweigen. Fast zeitgleich erreicht uns die Meldung, dass Amazon mittlerweile mit einem Markenwert von 315,5 Milliarden US-Dollar die wertvollste Marke der Welt ist – noch vor Apple und Google. Und derweil wirbt der Marktgigant ungeniert mit der Rücksende-Option ...

Weiterlesen