Der Stoff, aus dem Wanderträume gemacht sind
Wanderurlaub im Almresort Baumschlagerberg in Oberösterreich Vorderstoder, am 3. Juli 2019 – Das Almresort Baumschlagerberg liegt auf 1000 Metern Seehöhe in der einzigartigen Berglandschaft westlich des Nationalparks Kalkalpen. Im idyllischen Vorderstoder in Oberösterreich können wanderbegeisterte Gäste ihren Traum vom Sommer- und Herbsturlaub in den Bergen verwirklichen, in Almhütten und Chalets nächtigen und sich gleichzeitig kulinarisch verwöhnen lassen. Aktivurlaub ist voll im Trend und findet mehr und mehr begeisterte Anhänger. Sich bewegen, fit bleiben, die würzige unverbrauchte Almluft genießen und die Natur einmal hautnah erleben. Wer von einem idyllischen, aber auch aktiven Urlaub träumt, ist im Almresort Baumschlagerberg westlich des Nationalparks Kalkalpen an der richtigen Stelle. Ob höchst aktiver Wanderurlaub oder geruhsamer Familienurlaub, das Almresort Baumschlagerberg bietet seinen Gästen Erholung vom stressigen Alltag in relaxter, komfortabler Atmosphäre. Wanderurlaub in den Kalkalpen Ein Wanderurlaub in den Kalkalpen wird durch die majestätisch alles überragenden Gipfel der umliegenden Berge zu einem einzigartigen Erlebnis. Urlauber ...
Weiterlesen
Der Traum vom Urlaub in Hütten und Chalets
Hüttenurlaub im Almresort Baumschlagerberg in Oberösterreich Vorderstoder, am 15. Mai 2019 – In der einzigartigen Berglandschaft westlich des Nationalparks Kalkalpen liegt das Almresort Baumschlagerberg auf 1000 Metern Seehöhe. Im idyllischen Vorderstoder in Oberösterreich können ruhesuchende Urlauber ihren Traum vom Urlaub in den Bergen in komfortablen Almhütten und Chalets verwirklichen und sich gleichzeitig kulinarisch verwöhnen lassen. Ob Wanderurlaub oder geruhsamer Familienurlaub, das Almresort Baumschlagerberg bietet seinen Gästen Erholung vom stressigen Alltag. Urlauber genießen die würzige, unverbrauchte Almluft und erfreuen sich am Komfort der urig-eleganten Almhütten und Chalets des Resorts. Den Gästen des Almresorts stehen – je nach individuellem Geschmack und Budget – verschiedene Unterkunftsvarianten zur Verfügung. Almhütten und Chalets im cool-eleganten Alpenstil Die neu renovierten, komfortablen Almhütten und Chalets sind perfekt für einen gemütlichen Familienurlaub und befinden sich nur wenige Meter vom Almresort entfernt. Gäste finden dort nach einer langen Wanderung in der entspannten Alm-Atmosphäre Ruhe und Muße, um die Seele ...
Weiterlesen
Im Takt des Langohrs
Wandern mit einem Packesel in Deutschland, Irland, Frankreich und Italien Treuer Gefährte Willy Wenn Du es Eilig hast – gehe langsam Ein Wanderurlaub mit Packesel ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie die Dinge gerne einmal etwas entspannter angehen möchten. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Gefährten in gemächlichem Tempo die malerischsten Gegenden. Zwischen Sträuchern und Büschen am Wegesrand wartet eine Vielzahl von zarten Wildblumen, seltenen Blüten, bunten Schmetterlingen und Vögeln darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Ohne Stress, ohne Eile, ohne Lasten – denn ein freundlicher Esel wird Ihr Gepäck sicher über schmale Hochgebirgspfade, märchenhafte Wälder, an Gewässern vorbei und durch idyllische Dörfer zum abendlichen Quartier tragen. Dies ist ein origineller Natururlaub für Familien, Freunde, Paare, Wandervögel, Foto- & Tierliebhaber, Botaniker, Entspannungskünstler und … Esel-Fans! Wandern mit Kindern & Jugendliche Alle Esel sind sorgfältig ausgesucht und im Umgang mit Menschen bereits bestens bewährt. Auf mitwandernde Kinder und Jugendliche wirkt ...
Weiterlesen
Almresort Baumschlagerberg
Idyllischer Wohlfühlurlaub in Oberösterreich Vorderstoder, am 16. April 2019 – Eingebettet in die einzigartige Berglandschaft westlich des Nationalparks Kalkalpen liegt das Almresort Baumschlagerberg auf 1000 Metern Seehöhe. Im idyllischen Vorderstoder in Oberösterreich finden Urlauber vielfältige Angebote für die schönste Zeit des Jahres und ein atemberaubendes Panorama, das alle Sinne anspricht. Ob aktiver Wanderurlaub, gemütlicher Familienurlaub mit dem direkten Erlebnis eines bewirtschafteten Bauernhofs oder der Wunsch, einfach einmal die Seele baumeln zu lassen, das Almresort ist der ideale Ort für Familien und Wander- und Bergbegeisterte sowie für erholungssuchende Individualurlauber. Seminarräumlichkeiten mit direktem Alpenblick bieten ideale Voraussetzungen für Tagungen und Events. Im Almresort Baumschlagerberg können Gäste sich von ihrem stressvollen Alltag erholen und die würzige, unverbrauchte Almluft der idyllischen Bergwelt genießen. Das Resort ist Ausgangspunk vieler Wanderungen verschiedenster Schwierigkeitsgrade durch den Nationalpark Kalkalpen, offeriert seinen Gästen Urlaub auf dem Bauernhof wie er im Buche steht und ein spannendes und anspruchsvolles Aktiv-Programm unter ...
Weiterlesen
Wikinger-Magalog 2019: Der Stoff, aus dem die Reiseträume sind …
Vom marokkanischen Dachzelt-Trip bis zum Robinson-Crusoe-Abenteuer Ein unvergessliches Abenteuer für Weltenbummler: Chiles „wanderbarste“ Inseln zu Fuß HAGEN – 05. Febr. 2019. Lesen, träumen, die Gedanken auf Reisen schicken. Zum 50. Geburtstag bringt Wikinger Reisen einen „Magalog“ mit elf Jubiläumstrips. Und passenden Stories: zur Dachzeltreise durch Marokko, zum chilenischen Robinson-Crusoe-Abenteuer, zum „multioptionalen“ Aktiv-Event in Norwegen. Oder zum geführten Tirol-Trip mit Hund. Für Radurlauber gibt es Lesestoff rund um eine Berliner Kultur- und Kulinarik-Tour oder ein balearisches Vier-Insel-Hopping. Als Autoren hat sich der Veranstalter erfahrene Reisejournalisten ins Boot geholt. Der Magalog lässt sich ab Mitte Februar über die Wikinger-Website bestellen – dort gibt es ihn auch als blätterbare Online-Version. Spirit der Seventies: mit dem Dachzelt durch Marokko Mit Bus und Dachzelt durch Marokko. Das Revival erinnert an Wikinger-Touren in den Seventies. Marokko war erstes Fernziel des Aktivspezialisten. Im Oktober 2019 spürt die kleine Gruppe diesen Spirit erneut: Die Teilnehmer schlafen mal im ...
Weiterlesen
Völlig „schwerelos“: individueller Wanderurlaub bequem und sicher
Ohne schweren Rucksack, mit Transfers, vorgebuchten Hotels und Rundumpaket Auf Mallorca geht es bequem vom Rand der Tramuntana-Berge bis zum Strand von Es Trenc HAGEN – 22. Ja. 2019. Natur und Freiheit erleben. Persönliche Outdoorabenteuer genießen. Im eigenen Rhythmus wandern. Und das alles völlig „schwerelos“ – ohne großen Rucksack. Denn der Gepäcktransport ist bei individuellen Wikinger-Wanderreisen vorgeplant – mal per Transfer, mal per Mietwagen. Genauso wie Unterkünfte, Routenführung per Karte und GPS-App und eine sicheres Rundumpaket inklusive Ansprechpartner. Neue Routen starten in der ländlichen Idylle Mallorcas, der Inselwelt der Bretagne und auf Zypern. In Osteuropa geht“s in die Masuren. Alle Touren gibt es auf der Website speziell für Individualurlauber: indi-wandern.de. Keine Schlepperei Was packe ich in den Rucksack … Und auf was verzichte ich besser? Der Gedanke an die Schlepperei „belastet“ die Vorfreude im wahrsten Sinne des Wortes. Bei individuellen Wikinger-Wanderprogrammen ist das kein Thema: Aktivurlauber sind leichtfüßig unterwegs – ...
Weiterlesen
Reiturlaub 2019 – Urlaubsideen für Familien
Familienpicknick mit Pferden Alljährlich zu Weihnachten stellt sich für viele Familien die gleiche Frage: Wie lässt sich das Hobby Reiten und die Interessen der anderen Familienmitglieder unter einen Hut bringen? Wer kennt das nicht: Einer möchte im Galopp auf dem Pferderücken durch die Natur reiten und sich liebevoll um Tiere kümmern, ein anderer möchte wandern, mit dem Hund die Umgebung erkunden oder schwimmen gehen. Wiederum einen anderen kitzelt der Wunsch nach einem Sonnenbad am Strand, einer entspannten Massage mit duftendem Öl oder möglicherweise etwas Neues, wie Angeln und Kanu fahren auszuprobieren. In einem Familienurlaub wollen Sehnsüchte nach Abenteuer, Ruhe sowie Bewegung an der frischen Luft und Interessen wie zum Beispiel das Kennenlernen einer neuen Kultur und Sprache vereint werden. Können Kinder alleine Reitferien machen und dabei Eltern ihren eigenen Urlaubsvorstellungen nachgehen? Kein Problem! Das Reisebüro „Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung“ in Königswinter hat sich auf die Erfüllung solcher und ähnlicher Sonderwünsche ...
Weiterlesen
Wanderurlaub auf die individuelle Tour: frei, spontan, im eigenen Tempo
Unterwegs mit Partner oder Freunden – neue Website und Reisenews für 2019 „Wandern individuell“ spricht zunehmend jüngere Urlauber an HAGEN – 30. Nov. 2018. Selbst das Tempo bestimmen. Sich frei fühlen. Spontan entscheiden. Gedanken sortieren. Mehr Zeit für Fotostopps haben … Es gibt viele Gründe für eine individuelle Wanderreise. Der Wikinger-Katalog “ Wanderurlaub individuell 2019“ liefert noch mehr: z. B. eine neue Portugaltour in die Heimat des Portweins. Einen Trip zu kretischen Bergen und Buchten. Oder eine Reise zu Natur- und Kulturschätzen in Südfinnland. Alle Programme gibt es seit Ende Oktober auch auf einer eigenen Website nur für Individualurlauber: www.indi-wandern.de. Linie spricht jüngere Urlauber an – passende Website „Wandern individuell“ spricht zunehmend jüngere Urlauber an. Dazu passt die Website mit Du-Ansprache und neuem Bildkonzept. Die Fotos aus der Ich-Perspektive geben das Gefühl, die Situation selbst aktiv zu erleben. Naturfans finden hier detaillierte Infos zu Ablauf und Vorteilen der individuellen Reise. ...
Weiterlesen
Kapverden – Wandern im subtropischen Winterparadies
Kapverden wandern im Winter Freiburg im April 2018 – Wandern im Winter bei milden 25 Grad, traumhafte Sandstrände und spektakuläre Vulkanlandschaft inklusive? Dazu Kokospalmen, Zuckerrohr- und Kaffeeplantagen, Wein und Nebelwälder? Wanderurlaub auf Kap Verde ist nur 6 Flugstunden von Frankfurt entfernt und ein echter Geheimtipp für die Wintermonate. Die beste Reisezeit zum Kapverden Wandern ist von September bis Mai. Von den insgesamt neun bewohnten Inseln hat jede ihre Besonderheiten – Fogo, Santiago und Santo Antao sind aufgrund ihrer üppig grünen Vegetation beliebt zum Wandern auf den Kapverden. Als Zielflughafen für eine Wanderreise auf die Kapverden verbunden mit Inselhopping bietet sich die Insel Sao Vicente an, die Kapverden Reisende mit kolonialem Charme und der mal mitreißenden und mal melancholischen Musik der unsterblichen kapverdischen Sängerin Cesaria Evora empfängt. Von Sao Vicente bringt eine Fähre Naturfreunde und Wanderer in einer knappen Stunde auf die zweitgrößte der Kapverdischen Inseln, zum Wandern nach Santo Antao. ...
Weiterlesen
Trend: individuelle Wander- und Radreisen
Aktivurlaub im eigenen Tempo – mit Routen, App, Hotel, Transfers etc. Aktueller Renner bei den Indi-Touren ist ein Mix aus Wandern, Besichtigen u. Baden in Montenegro Individuell oder geführt? Das ist die Gretchenfrage beim Aktivurlaub. Für die einen ist die Gruppe mit Gleichgesinnten das A und O. Andere schwören aufs eigene Tempo. Bei Wikinger Reisen steigt die Zahl der Individualurlauber zweistellig: 2018 ist jeder siebte Wanderer und mehr als jeder zweite Radler in Europa auf eigene Faust unterwegs. Mit vorgebuchten Hotels, Transfers, detaillierten Routeninfos, GPS-App etc. macht der Veranstalter das Reisen einfach und sicher. Trendziele beim Wandern sind u. a. Montenegro, Apulien, Nordportugal. Komplettpakete mit App und Transfers Nach dem Frühstück geht es direkt in den Wanderschuh – mit Tagesrucksack, der Navigations-App „Reisebegleiter“ und Karte plus Weginfos auf Papier. Am Ziel wartet der Transfer zurück zum Hotel oder zum nächsten Standort. Bei Rundreisen sind auch die Koffer schon unterwegs zum ...
Weiterlesen
Madeira Inseltrekking mit Gepäcktransport bei picotours
Liebliche Levadas und grandiose Gipfelpfade Madeira Inseltrekking Der Freiburger Spezialreiseveranstalter picotours hält für ambitionierte Wanderer ein besonderes Trekking-Erlebnis auf der „Insel des Frühlings“ Madeira bereit. In wahlweise 15 oder 8 Tagen werden alle Vegetationszonen der im Atlantik liegenden Insel durchquert. Intensive Urlaubstage, die aus einem Madeira-Neuling den echten Inselkenner machen. Gewandert wird am kargen Ostkap, genau wie entlang lieblicher Levadas. Schmale Levadapfade führen ebenso zum Ziel wie steile Panoramawege und in Fels gehauene Stufen. Mal führen die Wanderetappen durch üppige Vegetation und mit Flechten und Moosen überwachsenen schattigen Lorbeerwald, mal führt der Weg durch gleißendes Sonnenlicht in vegetationsloser Landschaft. Das Madeira Trekking ist vielseitig und macht den Wanderer mit allen Facetten der Insel, ihrer Flora und Fauna, bekannt. Zur Vorbereitung auf das Madeira Trekking erhalten die Wanderer von picotours Wanderführer und Kartenmaterial. Vor Ort werden das Programm und die einzelnen Etappen kenntnisreich und individuell auf deutsch besprochen. Das individuelle Madeira ...
Weiterlesen
100 Seiten neue Wanderlust und Reiseideen von picotours
Urlaub Azoren, Portugal, Madeira und Kapverden Der neue picotours Katalog mit mehr als 46 Reisen am Atlantik Wer für seinen Urlaub am Atlantik das besondere und authentische, grüne Reiseerlebnis sucht, der ist bei picotours richtig. 2018 feiert der Freiburger Spezial-Reiseveranstalter für Reisen nach Portugal, Madeira, die Azoren und Kapverden sein 10-jähriges Jubiläum und bietet seinen treuen Stammkunden und wanderfreudigen Portugalfans mit dem neuen Katalog wieder packende Reiseideen und bewegte Reiseinspiration. Erstmals wird Frühbuchern, die Ihre Wanderreise bis vier Monate vor Reisebeginn buchen, ein Rabatt in Höhe von 50,- Euro pro Person gewährt. Der neu erschienene Katalog umfasst 100 Seiten geballte Reiseleidenschaft und ausgeklügelte Reiseprogramme für Portugal, Madeira und die im Atlantik liegenden Inselgruppen Azoren. Auch die Kapverdischen Inseln sind vertreten. Der Schwerpunkt der Reisen von picotours liegt zumeist auf dem Thema Wanderlust, immer jedoch auf der nachhaltigen und natürlichen Entdeckung des Zielgebietes. Der Freiburger Spezialveranstalter ist über seine lokalen Partneragenturen ...
Weiterlesen
Wikinger Reisen stillt Lust auf Bewegung
Aktivurlaub 2018: Über 80 neue Wander- und Wanderstudienreisen Naturliebhaber erobern gemeinsam das „Königreich“ Navarra in Spanien. Hier Naturpark Bardenas Reales Hagen – 7. Nov. 2017. Neue Aktiv-Trips quer durch Europa stillen die wachsende Urlauberlust auf Bewegung. Über 80 News bringen die Wikinger-Kataloge „Wanderurlaub geführt“ und „Natur und Kultur“ für 2018. Natur- und Outdoorfans entdecken Navarra. Studienreisende, die nicht nur im Bus sitzen wollen, kombinieren St. Petersburg und Estlands Nationalparks. Einsteiger testen die Linie „aktiv und entspannt“ auf La Gomera. Und sprachinteressierte Wanderfans lernen auf Mallorca oder Ischia „im Vorbeigehen“ etwas Spanisch oder Italienisch. Katalog Wanderurlaub geführt Für Naturliebhaber: Neuland in Navarra Naturliebhaber erobern gemeinsam spanisches Neuland. Nur wenige kennen das ehemalige Königreich Navarra zwischen den Pyrenäen und dem Fluss Ebro. Ziele sind u. a. Navarras Hauptstadt Pamplona, die faszinierende Halbwüste Bardenas Reales und die Baskenmetropole San Sebastián. Für Einsteiger: lockere Aktivprogramme Einsteiger lassen es in puncto Bewegung locker angehen: Für ...
Weiterlesen
100 Millionen geknackt: Gäste- und Umsatzrekord bei Wikinger Reisen
Veranstalter untermauert mit über 62.000 Gästen seine starke Marktposition Daniel Kraus – geschäftsführender Gesellschafter von Wikinger Reisen Umsatz- und Gästerekord bei Wikinger Reisen: Der Marktführer für Wanderurlaub knackt erstmals die 100-Millionen-Schwelle: Bis zum Ende des touristischen Geschäftsjahres Ende Oktober erwartet der Veranstalter rund 108 Millionen Euro Umsatz – neun Prozent mehr als im Vorjahr. Bei den Gästen wird der Aktivspezialist um sechs Prozent zulegen: Über 62.000 Wander- und Radurlauber, Trekker und Fernreisende entschieden sich für die „bewegende“ Marke Wikinger Reisen. Renner Wanderstudienreisen: plus 18 Prozent Wikinger Reisen untermauert seine starke Marktposition im Bereich Wander- und Aktivurlaub. Zu den Rennern des Jahres gehören Wanderstudienreisen. Für Urlauber, die Bewegung plus Besichtigungen wollen, legte der Veranstalter 2017 erstmals den Katalog „Natur und Kultur“ auf. Mit Erfolg: Die Gästezahl stieg um mehr als 18 Prozent. „Die Kombination aus Aktiv-und Studienreise trifft den Zeitgeist“, freut sich der geschäftsführende Gesellschafter Daniel Kraus. Ähnliches gilt für lockere ...
Weiterlesen
Das Beste kommt zum Schluss: Wanderfinale im Eggental
Im Herbst kombiniert das Südtiroler Eggental goldene Routen mit Top-Veranstaltungen Mit dem Schupfenfest wird das Ende der Saison gefeiert. (Bildquelle: Eggental Tourismus) Extra viele Sonnenstunden bis weit in den Herbst hinein, mit 530 Kilometern ein besonders dichtes Wanderwegenetz und mit den Dolomiten-Bergmassiven Rosengarten, Latemar und Schlern ein beeindruckendes Panorama, das zum Unesco-Welterbe gehört: Das Südtiroler Eggental, nur 20 Minuten von Bozen entfernt, hat die besten Voraussetzungen für einen perfekten Wanderurlaub in der goldenen Jahreszeit. Zum Abschluss der Saison gibt es gleich drei Veranstaltungs-Highlights – von der Schupfenwanderung auf Spuren des Zwergenkönigs Laurin über die Oldtimer-Rallye „Eggentaler Herbst Classic“ bis zum Musik- und Kulturfestival „Steinegg Live“. www.eggental.com „Der Sommer geht bei uns mit mehreren Highlights langsam zu Ende“, erklärt Helene Thaler von Eggental Tourismus. Den Auftakt bildet die „König Laurin Schupfenwanderung“ in Karersee am 10. September. Um 10.00 Uhr startet die Rundwanderung durch das Reich von König Laurin unter dem Rosengarten ...
Weiterlesen