Hyland von Aspire als Leader im Bereich Customer Communications Management für Business Automation positioniert
Content Composer von Hyland erhält gute Bewertungen im Aspire Leaderboard Ranking zur Beurteilung von Einsatzmöglichkeiten und Vision Berlin, 06. Juni 2019 – Hyland, ein führender Anbieter von Content Services, wurde zum Leader im Aspire Leaderboard for Business Automation ernannt, einem interaktiven Online-Tool, das die Customer Communications Management (CCM)-Industrie abbildet und Anbieter anhand ihrer Fähigkeiten und Visionen bewertet. Content Composer, der Kern der CCM-Produktsuite von Hyland, umfasst den kompletten Dokumentenzyklus und ermöglicht dessen einfache und schnelle Automatisierung – von der Erstellung personalisierter Dokumente bis hin zum Versand. OnBase, die Content-Services-Plattform des Unternehmens, und Brainware, eine intelligente Capture-Lösung, erweitern die Kernfunktionalität von Content Composer um Funktionen für Case Management, Geschäftsprozessautomatisierung sowie für die Extraktion von Inhalten und deren Klassifizierung. „Es ist klar, dass CCM ein strategischer Fokus für Hyland ist. Durch die Positionierung von Content Composer als Teil des umfangreichen OnBase Content-Services-Ökosystems erweitert Hyland seinen Anwendungsbereich und nutzt die Vorteile seines bestehenden ...
Weiterlesen
Hyland Accounts Payable Connector Framework stärkt die Integration in ERP-Anwendungen
Neues Framework verbessert die Benutzerfreundlichkeit und beschleunigt den ROI von Unternehmen Berlin, 2. Mai 2019 – Hyland, ein führender Anbieter von Softwarelösungen für das Management von Inhalten, Prozessen und Fällen, hat seine Automatisierungslösungen für die Kreditorenbuchhaltung mit einem neuen Accounts Payable (AP) Connector Framework weiter verbessert. Das Framework erlaubt die direkte Integration zwischen der OnBase-Plattform und führenden Plattformen für das Enterprise Resource Planning (ERP) und das Finanzmanagement. Hyland hat das AP Connector Framework mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung bei der Implementierung von Automatisierungslösungen für die Kreditorenbuchhaltung entwickelt. Das Framework ermöglicht eine integrierte bidirektionale Datenvalidierung sowie den Datenaustausch mit ERP-Systemen, um Ausnahmefälle und Fehler zu minimieren. Benutzer können zudem direkt auf Dokumente wie Rechnungen, gescannte Schecks, Lieferantenverträge und Überweisungen aus den entsprechenden Datensätzen in ihren Finanzmanagementanwendungen zugreifen. Der erste Rollout des AP Connector Frameworks unterstützt Workday Financial Management, Infor Lawson, SAP, Microsoft Dynamics 365 for Finance & Operations, Infor Lawson Accounts Payable ...
Weiterlesen
Hyland veröffentlicht neuen Enterprise Search Federator für OnBase
Das Tool ermöglicht ein unkompliziertes und schnelles Auffinden von Schlüsselinformationen in Unternehmensanwendungen Berlin, 29. April 2019 – Hyland, ein führender Anbieter von Softwarelösungen für das Management von Inhalten, Prozessen und Fällen, gibt die Verfügbarkeit des neuen Enterprise Search Federator für OnBase bekannt. Anwender können Hylands Enterprise Search nun über eine einzige, intuitive Benutzeroberfläche nutzen, um OnBase-Dokumente und andere Inhalte im Unternehmen zu lokalisieren. Die Enterprise-Search-Lösung unterstützt Anwender dabei, relevante Informationen aufzufinden, Datenverluste zu vermeiden und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen zu verbessern. Zudem analysiert und untersucht die Lösung Beziehungen zwischen unterschiedlichen Informationen, um Entscheidungen und wissensbasiertes Arbeiten zu fördern. Enterprise Search ermöglicht Anwendern Folgendes: – Auffinden von Inhalten, unabhängig von deren Speicherort – Inhalte können unter anderem in OnBase- und Legacy-Repositories, SharePoint-Websites, E-Mail-Systemen, Netzwerkfreigaben, Intranets, Extranets, Websites, Datenbanken und auf Social-Media-Plattformen lokalisiert werden. – Unterstützung von über 500 Dateiformaten – Ergebnisse können in Dateien fast jeden Formats gesucht und vorab angesehen ...
Weiterlesen
Hyland verzeichnet erfolgreichstes Geschäftsjahr in der DACH-Region
Hyland erzielte im Geschäftsjahr 2018 signifikante Umsatzsteigerungen und erweiterte seinen Kundenstamm in Deutschland, Österreich und der Schweiz Berlin, 26. März 2019 – Hyland verzeichnet für das Geschäftsjahr 2018 in der DACH-Region (Deutschland, Österreich und der Schweiz) die erfolgreichsten Geschäftsergebnisse seit der Unternehmensgründung. Der führende Anbieter für Content-Services- und ECM-Lösungen beschleunigte sein Wachstum und steigerte seine Umsätze sowohl in der DACH-Region als auch in EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) um mehr als 25 % Prozent. Nach dem Abschluss der Akquisition von Perceptive, einem Geschäftsbereich der Lexmark International Inc., hat Hyland seine Ressourcen in der DACH-Region vervielfacht. Das vergrößerte Produktportfolio, das neben der Content-Services-Plattform OnBase auch weitere Produkte wie die Intelligent-Capture-Lösung Brainware und die Enterprise-Content-Management-Plattform Saperion ECM umfasst, erwies sich 2018 als überaus erfolgreich. Bestandskunden profitierten noch stärker vom Baukastensystem der Content-Services-Plattform von Hyland und konnten ihre eigenen Lösungen flexibel erweitern und anpassen. Derzeit steigen die ersten Saperion-Kunden auf OnBase um. ...
Weiterlesen
Versicherungsschutz bei Cyberangriffen – umfassender Versicherungsschutz für den Mittelstand!
cyberversicherung.eu Cyber Crime Insurance by ASSPRO (Bildquelle: @asspro) Versicherungsschutz bei Cyberangriffen und Vertrauensschäden bei mittelständischen Unternehmen Cyberangriffe sind für die Unternehmen in Deutschland und Österreich längst zum Alltag geworden. Datendiebstahl, Spionage und Sabotage verursachen jährlich Schäden in Höhe von etwa 55 Milliarden Euro, wie der Digitalverband Bitkom in einer Studie feststellt. Dabei traf es etwa jedes zweite Unternehmen und nach Erfahrungen von Spezialisten für IT-Security dauert es im Durchschnitt ein halbes Jahr, bis die Angriffe aufgedeckt werden. Solange gelingt es Cyberkriminellen, ungestört auf die internen Systeme eines Unternehmens zuzugreifen. Der Mitarbeiter von heute ist der Cyberkriminelle von morgen Dabei sind es nicht immer die sprichwörtlichen Hacker, die aus dem DarkNet auf die Unternehmens-IT zugreifen. In vielen Fällen handelt es sich bei den Tätern um aktuelle oder ehemalige Mitarbeiter. Etwa 62 Prozent der von Bitkom befragten Unternehmen hatten bereits einen Vorfall dieser Art. 41 Prozent der Unternehmen hatten darüber hinaus Cyberangriffe ...
Weiterlesen
Hyland als „Leader“ im Gartner Magic Quadrant für Content-Services-Plattformen positioniert
Hyland wurde als „Leader“ für die Vollständigkeit seiner Version und die Fähigkeit zur Umsetzung ausgezeichnet Berlin, 10. Dezember 2018 – Hyland wurde als „Leader“ im Gartner Magic Quadrant für Content-Services-Plattformen positioniert. Der Report, der nun zum zweiten Mal erschienen ist, entstand als Weiterentwicklung des Gartner Magic Quadrant für Enterprise-Content-Management, in dem Hyland sieben Jahre in Folge als „Leader“ eingestuft wurde. Im Report zum Gartner Magic Quadrant für Content-Services-Plattformen werden Anbieter in Bezug auf ihre Umsetzungsfähigkeit und die Vollständigkeit ihrer Vision beurteilt. Für das Management von Inhalten, Prozessen, Transaktionen und Vorgängen setzen Unternehmen weltweit auf die Content-Services-Plattform OnBase, die schnell On-Premise oder in der Hyland Cloud bereitgestellt werden kann. ShareBase von Hyland – eine cloudbasierte Filesharing-Plattform – unterstützt den sicheren Austausch von Informationen innerhalb des Unternehmens und darüber hinaus, zum Beispiel mit Kunden und Partnern. Die Lösungs-Suite von Hyland bietet Nutzern einen vollständigen, zentralisierten Überblick über die benötigten Informationen, um innerhalb ...
Weiterlesen
Hyland und Akquinet bieten Datenplattform für Patientenbilder und Befunde
Die Akquinet AG ist neuer Vertriebspartner von Hyland in der DACH-Region. Mit Objektspeichertechnologien können Krankenhäuser große Massendaten sinnvoll verwalten BERLIN, 11. Oktober 2018 – Hyland, ein führender Anbieter von Softwarelösungen für das Management von Inhalten, Prozessen, Transaktionen und Vorgängen, gibt seine Partnerschaft mit dem deutschen IT-Dienstleistungshaus Akquinet bekannt. Gemeinsam bieten sie eine Datenplattform zur Verwaltung von Patientenbildern und Befunden für den Healthcare Sektor an. Die Lösung besteht aus der neutralen Softwareplattform Acuo von Hyland und Akquinets Serviceleistungen – Projektierung, Installation und Inbetriebnahme. Zum Betrieb der Lösung können ergänzend und optional Akquinets TÜV Level IV zertifizierte Rechenzentren in Deutschland zur sicheren und hochverfügbaren Bereitstellung der Daten genutzt werden. In Krankenhäusern entstehen immense Datenmengen, seien es klinische Bilder aus der Radiologie oder dem Ultraschall, Patientendaten oder Daten aus der Personal- oder Rechtsabteilung. Um alle Daten zentral und für alle befugten Personen zur Verfügung zu stellen, bedarf es der Digitalisierung aller Informationen. Die ...
Weiterlesen
10. Hyland Summit EMEA in Frankfurt am Main
Das Informationsmanagement-Event bringt Kunden, Interessenten, Partner, Entwickler und Analysten zusammen, um Unternehmen intelligenter, besser und effizienter zu machen Berlin, 21. September 2018 – Der zehnte Hyland Summit findet dieses Jahr vom 7. bis zum 8. November in Frankfurt am Main im InterContinental Hotel statt und bringt Business- und IT-Experten aus ganz Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) zusammen. Das Event präsentiert Innovationen und Best Practices aus den Bereichen Enterprise Content Management und Content Services für das Management von Inhalten, Transaktionen und Vorgängen sowie die unternehmensweite Prozessoptimierung. Kunden, Partnern und Interessierten bietet die Veranstaltung eine ideale Plattform zum Erfahrungs- und Wissensaustausch und zur Weiterbildung. Bereits am 6. November findet der Hyland Partner Day statt. Zudem treffen sich die User Groups der Produkte Saperion ECM und Perceptive Document Composition, die im Zuge der Akquisition von Perceptive, einem Geschäftsbereich der Lexmark Inc., ins Hyland-Portfolio aufgenommen wurden. Entwickler und Consultants von Saperion ECM ...
Weiterlesen
Brainware von Hyland erleichtert die Prozessautomatisierung
Intelligente Capture-Lösung steigert die Effizienz bei der Dokumentenverarbeitung und ergänzt Content Services Brainware Intelligent Capture von Hyland ist ein komplettes Datenverarbeitungsprogramm. BERLIN, 20. Juli 2018 – Hyland, ein führender Anbieter innovativer Content-Services-Lösungen für das Management von Inhalten, Prozessen, Transaktionen und Vorgängen, stellt seine Lösung Brainware Intelligent Capture in Deutschland, Österreich und der Schweiz vor. Brainware ist eine intelligente Softwarelösung zur Datenerfassung, die die gesamte Prozesskette umfasst – von der Dokumentenerfassung über Klassifizierung, Datenextraktion und Validierung bis zum Export. Mit Brainware bietet Hyland Unternehmen eine Lösung, die die zeitintensive manuelle Dokumentenverarbeitung automatisiert. Die Lösung extrahiert relevante Informationen schnell und präzise aus nahezu jeder Art von Dokumenten – papiergebunden oder elektronisch. Brainware nutzt optische Zeichenerkennung (Optical Character Recognition, OCR) sowie intelligente Erfassungs- und Extraktionsfunktionen, um Dokumente zu klassifizieren – z.B. als Rechnung oder Bestellformular – sowie um relevante Inhalte zu identifizieren und zu extrahieren. Brainware benötigt keine Templates und verlässt sich nicht ...
Weiterlesen
Neue Version OnBase 18 von Hyland bietet verbesserte Benutzererfahrung und fokussiert sich auf Sicherheit
OnBase 18 bietet maßgeschneiderte Anwendererfahrungen, verbesserte Mobilfunktionen und Sicherheits-Upgrades sowie erweiterte Integrationen in Unternehmensanwendungen Berlin, 27. Juni 2018 – Hyland, ein führender Anbieter innovativer Content-Services-Lösungen für das Management von Inhalten, Prozessen, Transaktionen und Vorgängen gibt die Verfügbarkeit von Hyland OnBase 18 bekannt, der neuesten Version der Enterprise-Information-Management-Plattform. OnBase 18 versetzt Unternehmen in die Lage, Benutzererfahrungen stärker zu personalisieren und bietet einen erweiterten mobilen Zugriff sowie eine verbesserte Integration in bestehende Unternehmenslösungen. Informationssilos gehören so der Vergangenheit an und Unternehmensinhalte stehen bei Bedarf jederzeit zur Verfügung. Die neue Version umfasst mehr als 3.100 Erweiterungen, die auf der Praxiserfahrung der Kunden basieren. Die integrierte Plattform bietet Enterprise Content Management (ECM), Case Management, Geschäftsprozessmanagement, Records Management sowie Capture-Funktionen und stellt diese in der Cloud oder On-premise bereit. OnBase 18 umfasst neue Produkte und Integrationen, neue Formular- und erweiterte Sicherheitsfunktionen, neue Management-Tools für Tests, Import und Export sowie Leistungs- und Kompatibilitätsaktualisierungen. Die neuen und ...
Weiterlesen
Aagon & Avira: Volle Kontrolle über die Unternehmens-IT
Optimale Sicherheit verwaltet über perfektes Client Management (Bildquelle: Aagon GmbH) Soest, 12. April 2018: Eine zukunftsorientierte Kooperation zweier erfolgreicher deutscher Softwarehersteller: Der Client-Management-Spezialist Aagon und der Security-Experte Avira präsentieren ihre erste gemeinsame Lösung – die ACMP Avira Management Console. Dahinter verbirgt sich eine komfortable Verwaltungsplattform für die Avira-Antivirus-Software mit Hilfe der Client-Management-Suite ACMP. Zu den Bestandteilen des Pakets gehören auch 15 Testlizenzen von ACMP, die Avira-Nutzern die Vorteile professionellen Client Managements veranschaulichen. Mit der ACMP Avira Management Console adressieren die beiden Software-Häuser die IT-Leiter mittelständischer Unternehmen, die eine komfortable und umfassende Security-Lösung suchen. Beide Hersteller entwickeln und warten ihre Lösungen seit vielen Jahren zu 100 Prozent in Deutschland und tragen die Auszeichnung „Software Made in Germany“, die gerade im Mittelstand zunehmend wichtiger wird. Während Avira mit seinen Antivirus-Business-Lösungen die Unternehmens-IT verlässlich vor Schadsoftware und Cyberangriffen schützt, steht Aagon mit seiner ACMP Suite für komfortables und kundenorientiertes Management der kompletten Unternehmens-IT. ...
Weiterlesen
iPhone 6 – Probleme nach Update
Vor kurzem hat Apple für iPhone 6 und ältere Modelle sowie iPad das Update auf iOS 10.2.1 herausgebracht. Damit werden wichtige Sicherheitslücken im mobilen Betriebssystem endlich geschlossen. Entsprechenden Berichten von Nutzern auf den einschlägigen Foren zufolge scheint die neue iOS-Version jedoch einige neue Fehler aufzuweisen. iPhone 6: Fingerabdruck Sensor Im Apple Support Forum beispielsweise beschweren sich Nutzer vor allem von iPhone 6 und iPhone 6 Plus darüber, dass der Fingerabdruck Sensor nach dem Update nicht mehr funktioniere. Wer auf Touch ID Wert legt, scheint im Augenblick um ein Downgrade auf iOS 10.2 nicht herumzukommen. Akku-Probleme Auch die seit längerem bekannten Akkuprobleme scheint das neue Update nicht befriedigend zu lösen. Zum einen komme es bei vielen Anwendern zu einem erhöhten Akkuverbrauch bei der Bluetooth Nutzung, wobei zudem häufige Verbindungsabbrüche beklagt werden. Zum anderen dunkelt sich die Display-Helligkeit, wohl um den Akku zu schonen, für viele Nutzer zu schnell ab. Dies kann ...
Weiterlesen
Controlware Roadshow „Data Center Trends 2016 – Lösungen für das Cloud-Zeitalter“
Dietzenbach, 17. Mai 2016 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, ist im Mai und Juni 2016 mit der Roadshow „Data Center Trends 2016 – Lösungen für das Cloud-Zeitalter“ in Deutschland unterwegs. Im Mittelpunkt der sechs Roadshow-Termine steht die strategische Rolle der Unternehmens-IT im Cloud-Zeitalter. Cloud-Computing verändert die Data Center-Landschaften rasant. „Die Angebote von IT-Diensten aus der Cloud erscheinen oft verlockend. Allerdings ist es gerade im Cloud-Zeitalter ratsam, die Rolle der Unternehmens-IT strategisch in den Blick zu nehmen. Viele Cloud-Technologien zeigen auch Entwicklungspotenziale für die On-Premise-IT auf“, erläutert Adam Hufnagel, Business Development Manager bei Controlware. Hybride Cloud-Lösungen sind längst produktionsreif und vereinen die Vorteile der On-Premise-IT und der aus der Cloud bezogenen Dienste. Auf diese Weise lassen sich nicht nur agile, sondern auch individuelle, sichere und hochverfügbare IT-Services zur Verfügung stellen. „Wir werden den Teilnehmern ganz konkret aufzeigen, wie sie ihre IT mit Cloud-Technologien dauerhaft wettbewerbsfähig gestalten. Im ...

Weiterlesen
IT & Business: Komplettlösungen für Mittelständler
Stuttgart, 26. August 2015. Namhafte Systemhäuser nutzen die IT & Business vom 29. September bis 1. Oktober 2015 in Stuttgart, um sich und ihre Angebote vorzustellen. Davon profitieren insbesondere mittelständische Unternehmen aller Branchen, die bei der IT-Betreuung auf externe Dienstleister setzen. Sie finden angesichts der zunehmenden Vernetzung der IT auf der Fachmesse für digitale Prozesse und Lösungen kompetente Anbieter, die sie ganzheitlich unterstützen – von leistungsfähiger Infrastruktur bis hin zu passender Software. Die IT & Business vereint die gesamte Unternehmens-IT im L-Bank Forum (Halle 1) und schafft damit eine optimale Plattform für Systemhäuser, ihre betriebsfertigen Teil- und Komplettlösungen zu vermarkten. Denn die Fachmesse führt die bisherige IT & Business, die DMS EXPO und CRM-expo zusammen. Allen voran präsentiert sich mit Bechtle (Stand 1C35) das größte Systemhaus Deutschlands auf der IT & Business. Vor Ort vertreten ist das IT-Unternehmen durch die Bechtle IT-Systemhäuser Stuttgart und Rottenburg sowie die Spezialisten Modus Consult, ...

Weiterlesen
Beta Systems gibt 5 Tipps für ein intelligenzbasiertes Access Risk Management
Berlin, 28. Januar 2014 – Das Management der Zugriffsrechte ist zusehends ein wichtiger Baustein für ein erfolgreiches Risikomanagement: Mit jeder vergebenen Zugangsberechtigung und der Anzahl von Zugangskonten steigt das potentielle Risiko für die Unternehmens-IT. Wer bei seinem Risikomanagement die Berechtigungsstrukturen mit berücksichtigt, kann das entsprechende Gefährdungspotential wesentlich verringern und damit auch strategische und operative Bedrohungen senken. Worauf sollten Unternehmen bei der Planung, Einführung und Umsetzung eines Access Risk Management Systems achten? Der Berliner Softwarespezialist Beta Systems gibt hierfür als langjähriger Experte im Bereich Identity Access Management & Governance folgende 5 Tipps: 1) Moderne Risikomanagement-Lösungen in Verbindung mit Access Intelligence nutzen Access-Intelligence-Lösungen, die auf BI-Technologien aufbauen, ermöglichen den Nachweis, dass „Alles“ für die Compliance-Erfüllung „Wichtige“ erfasst und dokumentiert wird, wie z. B. „Wer hat aktuell welche Berechtigung?“ oder „Wie waren dessen Rechte in der Vergangenheit?“. Access Intelligence zeigt Unternehmen direkt auf, wo Probleme entstehen können, und sollte detaillierte Informationen liefern, mit ...

Weiterlesen