Das „Self-Update für Ihre Persönlichkeit“
Putzen Sie Ihre innere Festplatte mit Tipps vom Business-Diplomaten Monheim, XX.07.2019 „Nicht nur Computer brauchen Updates“. Im Zeichentrick-Trailer zum Buch von Wulf-Hinnerk Vauk fragt sich ein Mann mit Brille, im grauen Business-Outfit mit pochendem, rotem Herzen: Warum denke ich, wie ich denke, warum fühle ich, wie ich fühle, warum stehe ich beruflich da, wo ich stehe? Und kann ich daran etwas ändern? „Self-Update für Ihre Persönlichkeit“ ist eine Lektüre für die ruhige Minute zwischendurch und bietet in kürzester Zeit mehr als gute Ratschläge: In kleinen Tests und praktischen Übungen erfährt der Leser mehr über seinen Charakter, seine innere Einstellung und seine Haltung. „Wer mit sich selbst im Reinen ist, an seiner Charakterstärke arbeitet und sich seiner Werte bewusst ist, ist einfach ein glücklicherer und zufriedenerer Mensch“, so das Fazit des Autors. Vauk hat das System „SWITCH – Umschalten auf Charakter“ entwickelt, ein Persönlichkeitsupdate für das innere Betriebssystem, das vor beruflichen ...
Weiterlesen
Die Kraft Deines Lebens
Lege Dein wahres Potenzial frei Cover Dieses Buch führt die Lehren des I Gings aus einer eigenständigen, modernen Perspektive heraus mit dem Human Design zusammen. Ausgestattet mit vielen zusätzlichen Informationen und Grafiken, ist es sowohl eine hervorragende Ergänzung seines Vorgängers als auch ein davon unabhängiges Nachschlagewerk für alle Human-Design-Interessierten. Es gewährt noch tiefere Einsichten in die persönliche Lebensreise. Die positiv-unterstützende Haltung, aus der „Die Kraft Deines Lebens“ geschrieben wurde, wahrt gleichzeitig den meditativen Charakter der uralten Weisheitslehre des I Ging. Die Formulierungen laden zum Nachsinnen ein. Durch die Genauigkeit und Tiefe, mit denen Chetan Parkyn in die Kunst der persönlichen Selbsterkenntnis einführt, werden ungeahnte Möglichkeiten für die eigene Lebensgestaltung eröffnet. Wer zu seinem authentischen Selbst erwacht, bewegt sich mit mehr Klarheit durch den Alltag. Das Human-Design-Life-Chart vermittelt vielschichtige Bedeutungsnuancen für den persönlichen Lebenspfad. Es ergibt sich ein symbolisches Bild des Menschen, als der man geboren wurde. Unbewusste Muster, die wir ...
Weiterlesen
„Ich will mich nur zerstören.“ – „Depression, Borderline, Angststörung, Selbsthass“ von Larissa S. – Buchvorstellung (indayi edition)
Jung, gutaussehend, gebildet und depressiv: Die Autorin Larissa S. ist erst 29 Jahre alt und promovierte Chemikerin. Würde man ihr auf der Straße begegnen, würde man kaum glauben, dass sie Probleme hat. Aber gerade das Problem an der Depression: Sie ist in ihr drin. Und sie kann sie nicht abschalten.   Intime und tiefgreifende Einblicke in Larissas Psyche: 31 Tage lang beschreibt die Autorin, live, ungekürzt und ungeschönt, ihren Alltag und wie sie tagtäglich mit ihren Krankheiten kämpfen muss. Dieses Buch enthält die wahren Gefühle und Gedanken vieler Betroffener, die sich nicht trauen, sie auszusprechen. Eine Erfahrung, die noch aufschlussreicher und intensiver sein kann als so manche Therapie.   Neue Erfahrungen, neues Leben? Larissa beschreibt nicht nur, wie sie unter Depression, Borderline & co. leidet, sondern auch, was sie dagegen unternimmt. Sie sammelt immer wieder neue Erfahrungen, um ihren Horizont zu erweitern und die Krankheiten zu überwinden. Besonders Sex hat ...

Weiterlesen
Das Lächeln der Unendlichkeit
Sterbend geboren werden Cover Der milde Blick aufs Alter verwandelt die Ängste vor dem Sterben in ein Prisma spiritueller Entwicklung – davon handelt der feinfühlige Roman Felix Gronaus. Mit spitzbübischer Weisheit hat er seinen Protagonisten Georg zum Sterben ins Haus einer beherzten Fremden geschickt, wo er eigentlich in Frieden Abschied vom Leben nehmen möchte. Doch die Erinnerung an einen Bettler, der ihm vor Jahrzehnten an der Ostsee begegnet war, offenbart Schicht für Schicht eine zuverlässige Wahrheit, die den Tod zum Kulminationspunkt kosmischen Gewahrseins werden lässt. Den sinnsuchenden Georg auf seinem letzten Weg zu begleiten, löscht die existenzielle Sorge, am Ende für immer zu verschwinden, in einem verheißungsvollen Lächeln aus. Fesselnd, sprachlich brillant und mit enormer erzählerischer Kraft veranschaulicht der Autor Zeit und Zeitlosigkeit, Ego und Transzendenz, innere und äußere Welten. Mühelos gelingt es ihm, den unsichtbaren Reichtum des Einzelnen aufleuchten zu lassen und die Brücke zwischen Leben und Tod zu ...
Weiterlesen
Tirol, Hirnfeuer – Dieter Niedermair überwindet Angst durch glühende Kohlen
Wer seine Grenzen kennenlernen, sich mit Ängsten auseinandersetzen oder etwa das Gefühl erleben will, dass nichts unmöglich ist, der ist bei Dieter Niedermair in den besten Händen. Der gebürtige Oberösterreicher, der seit 18 Jahren in Tirol lebt. (Bildquelle: © Hirnfeuer – Dieter Niedermair) „Die Gründe warum jemand einen Feuerlauf macht, sind von Person zu Person verschieden“, meint Mentaltrainer Dieter Niedermair, der seit sechs Jahren in ganz Österreich und im angrenzenden Ausland derartige Gänge über bis zu 800 Grad heiße Kohlen anbietet. „Was aber alle Teilnehmer gemeinsam haben ist die Euphorie danach. Jeder wird sich fühlen, alles erreichen zu können. Das ist das Ziel“. Rund fünf Stunden lang werden bis zu 15 Teilnehmer auf den „krönenden Abschluss“ vorbereitet. Es werden Dachziegel mit bloßen Händen zertrümmert, spitze Sportpfeile mit dem Hals durchbrochen und es wird über scharfe Glasscheiben gegangen. „Grenzen gibt es nur im Kopf“, sagt Niedermair. „Beim Feuerlauf geht es nicht ...
Weiterlesen
Die 17 häufigsten Träume und was sie bedeuten
Traumdeutung als Werkzeug zur Selbstfindung und Lösung für die wichtigsten Probleme des Lebens in einer angespannten Welt Jeder sieht die grossen Probleme der Menschheit und will eine neue Welt! Doch „bis die Menschen lernen, ihr inneres Leben ernst zu nehmen, werden wir weiterhin Schwächen von großer Tragweite um uns herum sehen,“ sagt Dr. Schellhammer, Gründer des Schellhammer Retreat Centers und betont dabei die Wichtigkeit der Träume als Schlüssel zur Selbsterkenntnis. Milliarden von Traumnachrichten rund um den Globus jeden Tag Jeder träumt nachts. Doch die meisten Menschen sind sich des Zwecks oder der Bedeutung von Träumen nicht bewusst, oder geben sich esoterischen, religiösen und abergläubischen Interpretationen hin. „Aber Träume und ihre Interpretation sind die Via Regia zu unserem wahren Selbst“, sagt Dr. Eduard Schellhammer, Psychologe, Philosoph und Autor zahlreicher Bücher, und fügt hinzu: „Träume spiegeln unser psychisch-geistiges Menschsein und unser ganzes Leben wider. Sie zeigen uns unseren Ursprung und unser Ziel. ...

Weiterlesen
Die 17 häufigsten Träume und was sie bedeuten
Traumdeutung als Werkzeug zur Selbstfindung und Lösung für die wichtigsten Probleme des Lebens in einer angespannten Welt Jeder sieht die grossen Probleme der Menschheit und will eine neue Welt! Doch „bis die Menschen lernen, ihr inneres Leben ernst zu nehmen, werden wir weiterhin Schwächen von großer Tragweite um uns herum sehen,“ sagt Dr. Schellhammer, Gründer des Schellhammer Retreat Centers und betont dabei die Wichtigkeit der Träume als Schlüssel zur Selbsterkenntnis. Milliarden von Traumnachrichten rund um den Globus jeden Tag Jeder träumt nachts. Doch die meisten Menschen sind sich des Zwecks oder der Bedeutung von Träumen nicht bewusst, oder geben sich esoterischen, religiösen und abergläubischen Interpretationen hin. „Aber Träume und ihre Interpretation sind die Via Regia zu unserem wahren Selbst“, sagt Dr. Eduard Schellhammer, Psychologe, Philosoph und Autor zahlreicher Bücher, und fügt hinzu: „Träume spiegeln unser psychisch-geistiges Menschsein und unser ganzes Leben wider. Sie zeigen uns unseren Ursprung und unser Ziel. ...

Weiterlesen
Neuss: Das Leben ins Bewusstsein heben
Astrocoach Martin K. Michalowski und der Weg in eine stabile, gesunde Zukunft. Ein neues Lebensjahr, Trennung und Neubeginn, Erfolgsleiter oder eher tiefer Graben, Glücksmomente und Krisen – es gibt immer wieder Wendepunkte im Leben, an denen Menschen vor der Wahl stehen: Weitermachen wie bisher oder Veränderungen wagen. Jeder ist für die Entscheidungen, die er trifft, alleine verantwortlich. Macht man sich jedoch die Beweggründe für das eigene Handeln bewusst und ebenso Ängste und Vorstellungen, die einen am effizienten Weiterkommen hindern, verbessern sich die Erfolgsaussichten für gegenwärtige und zukünftige Handlungen. Ein neues Lebensjahr, Trennung und Neubeginn, Erfolgsleiter oder eher tiefer Graben, Glücksmomente und Krisen – es gibt immer wieder Wendepunkte im Leben, an denen Menschen vor der Wahl stehen: Weitermachen wie bisher oder Veränderungen wagen. Jeder ist für die Entscheidungen, die er trifft, alleine verantwortlich. Macht man sich jedoch die Beweggründe für das eigene Handeln bewusst und ebenso Ängste und Vorstellungen, die ...
Weiterlesen
Intime Momente wie Nähe und Geborgenheit
Die Sexualität ist ein Teil unserer Persönlichkeit und sie zeigt, ob wir mit unserem Körper im Einklang sind. Sowohl alle körperlichen und gefühlsorientierten Seiten einer Person als auch ihre Verhaltensweisen, die sie als Mensch auszeichnen, spiegeln sich in ihrer Sexualität wieder.   Der Sex gehört einfach zum Leben dazu – darum ist das Thema Sex schon lange kein Tabu-Thema mehr. Mit ihrer Sexualität setzen sich die Menschen immer mehr auseinander. Sex gilt lange nicht mehr als reines Fortpflanzungsmittel, schon der Psychologe Freud erkannte das. Nach der sexuellen Revolution der 1960er und 70er Jahre, sind wir heute der Sexualität immer und überall ausgeliefert. Es bekommen heute auch transsexuelle Männer Kinder – im Zeitalter der Postsexualität.   Das Sexualverhalten eines Menschen wurde geprägt durch: Die Eltern Frühkindliche Erfahrungen Religiöse Vorstellungen Soziale Herkunft Kulturelle Herkunft Eigene Überzeugung Wertvorstellungen Anschauungen hinsichtlich der Sexualität   In der Partnerschaft übernimmt Sex viele Funktionen. Er dient der ...
Weiterlesen
Born von Arx – das Institut für Identität und Selbsterkenntnis
Wie man auch in unsicheren Zeiten Stabilität und Orientierung findet, um gelassen einer erfolgreichen Zukunft entgegenzublicken (v.l.) Gabriela von Arx und Jeannine Born vom Institut für Identität und Selbsterkenntnis Gemeinsam wirksamer sein – seit vielen Jahren arbeiten Jeannine Born und Gabriela von Arx mit ihren Büros in Zürich und Bern bereits zusammen, um Menschen darin zu unterstützen, ihre Identität zu leben und ihre Entwicklungsmöglichkeiten zu erforschen. Seit 2011 leiten die beiden das Institut für Identität und Selbsterkenntnis. Als langjährige Coaches arbeiten sie konsequent an Lösungen für herausfordernde Situationen, die von den Kunden oft auch als stressig, überfordernd oder blockierend beschrieben werden. Als Expertinnen für Achtsamkeit konnten sie bereits über 800 Teilnehmenden allein in ihren MBSR 8-Wochen-Trainings zu mehr Lebensqualität und Gelassenheit verhelfen. „Wir arbeiten lösungsfokussiert und wertschätzend mit unseren vielfältigen Kunden, Einzelpersonen mit oder ohne Führungsverantwortung und Teams in Unternehmen und auch Menschen im privaten Kontext. Ihre Probleme sind dabei ...
Weiterlesen
Neu: Die ganze Fülle deines Lebens von Sylvester Walch
Spiritualität und Psychologie Ein spiritueller Begleiter zu den Kräften der Seele Buchvorstellung: Sylvester Walch – Die ganze Fülle deines Lebens. Ein spiritueller Begleite zu den Kräften der Seele. Der Brückenschlag zwischen Psychotheapie und Spiritualität! Wie erlangen wir Zufriedenheit und Glück im Leben? Glück und Zufriedenheit, inneres Wachstum und wirkliche Veränderung erfordern den Zugang zu tieferen Schichten der Seele. Doch Heilung und Entwicklung auf den begrenzten Bereich der Person auszurichten, ist am Ende zu wenig, schreibt Sylvester Walch. Die Frage nach dem Sinn des Lebens stellt sich früher oder später für jeden von uns, gerade wenn wir Leid erfahren. Antworten lassen sich finden, wenn wir bereit sind, den Weg der Selbsterkenntnis zu gehen. Eine veränderte innere Haltung wie Mitgefühl mit uns selbst, aber auch mit anderen Menschen, die Auseinandersetzung mit unseren Schattenseiten, die Lösung von emotionalen Blockaden sind Stationen auf diesem Weg. Erst so erfahren wir das Leben in seiner ganzen ...
Weiterlesen
Grenzerfahrung Dunkelretreat
In den Tiefen meiner Seele Cover Sich selbst begegnen und alte Verletzungen heilen Zwei, drei Wochen vollkommen allein mit sich selbst. Nur einmal am Tag erfolgt ein impulsgebendes Gespräch mit einem erfahrenen Begleiter. Den Rest der Zeit geschieht einfach nichts – oder doch? Es wird im Inneren ziemlich lebendig, Gefühle wallen auf, Bilder kommen hoch … Es entsteht eine emotionale Intensität und gewissermaßen auch eine Intimität mit sich selbst, die man so schnell im normalen Leben nicht erreicht. Nicht nur die Überwindung eigener Ängste und die Bewältigung von Traumata gehört zu den bemerkenswerten Ergebnissen dieser extremen Prozedur, sondern auch lichtvolles und friedliches Erleben, tiefe Entspannungsphasen und eine intuitive Wahrnehmung, welche auf die großen Lebensfragen mitunter verblüffend einfach zu antworten versteht. Die chronologischen Tagebucheintragungen zu persönlichen und transpersonalen Erlebnissen regen dazu an, mit den Erfahrungen der Autorin in Resonanz zu gehen und die eigenen inneren Strukturen zu erforschen. Der Schlüssel zur ...
Weiterlesen
Burnout als Wegweiser
Wellnesstempel oder Klapsmühle… Cover Seelenbeton in Wolle verwandeln Für viele ist der Moment, in dem die Entscheidung für einen stationären Aufenthalt fällt, mit Scham verbunden: Was sollen die anderen denken, wenn man sich selbst und der Welt so offensichtlich attestiert, als Rädchen im Getriebe nicht mehr zu taugen, überfordert zu sein von einem Alltag, der inzwischen häufig bis ins letzte Detail vom Effizienzprinzip durchdrungen ist und so immer mehr Menschen auslaugt. Bis irgendwann der Siedepunkt der Krise erreicht ist. Während ihres Reha-Aufenthaltes, der aus ihrem Seelenbeton Wolle machen soll, schreibt die frustrierte Ruhrpöttlerin zur eigenen Aufheiterung ihre persönlichen und auch peinlichen Erlebnisse täglich mit einer ordentlichen Portion Selbstironie auf. Die Idee, daraus ein Buch zu machen um auch andere damit zu belustigen, flammt kurz auf, erlischt jedoch wieder, als sie zurück im Alltag ist. Drei Jahre später fällt ihr das Aufgeschriebene „zufällig“ wieder in die Hände und sie schlägt diese ...
Weiterlesen
FREUNDSCHAFT
Gute Freunde, nie waren sie so wertvoll wie heute!   Wenn man an einer falschen Freundschaft festhält, kann das richtig problematisch sein oder auch werden. Diese Beziehungsform gibt es tatsächlich und hält sich oft jahrelang trotz diffusen Unbehagens und ernsthafter Blessuren. Oft sind es Erinnerungen an vergangene Zeiten oder fatale Abhängigkeiten, dass man an derart maroder Konstruktion festhält. So etwas passiert oft Menschen, die nicht NEIN sagen können. Menschen, die nicht „nein“ sagen können, wurden in ihrer kindlichen Erziehung in ihrem Selbstbestimmungsrecht oft beschnitten, indem ein schlechtes Gewissen bei ihnen erzeugt wurde.   Fakt ist, dass es zur heutigen Zeit immer schwieriger wird, wirkliche Freunde zu finden und Facebook- und andere Web-Bekanntschaften helfen da wenig. Falsche Freunde lauern gerade hier in allen Ecken. Seit jeher unterscheiden die Menschen unter echten Freunden und falschen Freunden. Es wird dann geraten, die falschen Freunde in die Wüste zu schicken – die Echten zu ...
Weiterlesen
Lebenskunst: Selbstverwirklichung ohne Selbstbezogenheit.
Zur Möglichkeit, den Egoismus zu überwinden. In seinem Buch „Weltformel Seele – Quantensprung der Evolution“ spürt Ronald Kahle den Steuerungsprozessen der Natur nach und legt dabei die Zielrichtung der Evolution frei. Egoismus ist das Resultat falsch verstandener Selbstverwirklichung und arbeitet nun dem Ziel des Lebens entgegen. Die weltweiten Krisen sind die Folge und drängen den Menschen zum Umdenken. Im Selbstverständnis des Menschen und in seinem Verhältnis zur Einheit der Natur liegt die Ursache der Problematik und auch der Schlüssel zu ihrer Überwindung verborgen. Mit ihren Beschreibungen der elementaren Bausteine der Materie, zeichnet die Quantenphysik eine Welt der Einheit als Grundlage allen Bestehens. Der Mensch dagegen erlebt sich sinnesorganisch in einer Welt der Einzelobjekte. In einem Kampf um Macht und Autonomie stellt er seine Einheit der Einheit des Universums gegenüber. So prallen Innen- und Außenwelt im Spannungsfeld von Freiheit und Determination aufeinander. Das selbststeuernde System der Natur stellt den Menschen vor ...
Weiterlesen