Allergisch – Was tun, wenn der geliebte Vierbeiner zum Gesundheitsrisiko wird?
Augen jucken, Nase läuft, Atemnot: Was tun, wenn der Hund zur Allergiefalle wird? (Bildquelle: © fotolia / Africa Studio) Schon Heinz Rühmann wusste: „Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht.“ Für viele gehört der vermeintlich beste Freund des Menschen zum Leben einfach dazu. Doch immer häufiger passiert es, dass der Kontakt mit dem geliebten Vierbeiner urplötzlich eine allergische Reaktion auslöst. Und so wird das Kuscheln, Toben aber auch das ganz normale Zusammenleben zu einem großen Problem und einer gesundheitlichen Belastung. Denn aus einer allergischen Reaktion kann sich schnell ein sogenannter „Etagenwechsel“ ergeben, bei dem sich nicht nur die Symptome verschlimmern, sondern es auch zu Folgeerkrankung wie Asthma kommen kann. Etwa 15 Prozent aller Erwachsenen in Deutschland leiden unter einer Hundeallergie. Diese wird nicht durch die Haare ausgelöst, wie viele meinen. Vielmehr ist es meist das Eiweiß Can f1, welches sich im Speichel, im Urin, in den ...
Weiterlesen
Lagom – Der gesunde Lifestyle aus Schweden
Lagom – ein Trend der ein zeichen für Natur und Gesundheit setzt (Bildquelle: fotolia / tinadefortunata) Wer auf der Suche nach den aktuellsten Trends in Sachen Lifestyle, Mode, Ernährung und Wohnen ist, braucht eigentlich den Blick nur gen Norden zu richten. Die Skandinavier haben es einfach drauf, sich das Leben schön zu machen. Nach den Dänen, die in den letzten Jahren den Trend mit dem „Hygge-Stil“ vorgaben, ziehen nun die Schweden mit „Lagom“ nach. Eine genaue Übersetzung für das Wort gibt es nicht. Es bezeichnet die Mitte zwischen „zu viel“ und „zu wenig“. Also genau das gesunde Mittelmaß. Das gilt sowohl für den Genuss, als auch für die innere Haltung und den bewussten Konsum. Und sogar die berühmte schwedische Möbelkette ruft mit „Live Lagom“ zu einem nachhaltigen Lebensstil auf. Lagom – das a wird übrigens eher wie ein kurzes o und das o eher wie ein deutsches u ausgesprochen – ...
Weiterlesen
3 Neuankündigungen zur IFA – Airthings Wave Plus, die erste Radon-Weltkarte in Echtzeit und Daten zur Außenluftqualität
Airthings Wave Plus, die erste in Echtzeit verfügbare Radon-Weltkarte sowie Daten zur Außenluftqualität sind jetzt kostenlos in alle Airthings Connected Devices integriert Airthings Wave Plus mit App (Bildquelle: Airthings) BERLIN, 28. August 2018 – Airthings, Hersteller der meistverkauften digitalen Radon-Detektoren, kündigt Airthings Wave Plus für den europäischen Markt an. Ab sofort bietet Airthings zudem die weltweit erste globale Radon-Karte in Echtzeit an: www.radonmap.com. Sie zeigt das Radon-Risikolevel basierend auf realen Sensordaten an. Zudem liefert die neue kostenlose Funktion für das Airthings Dashboard Echtzeitdaten zur Außenluftqualität. So erhalten Nutzer den vollen Überblick über die Luft, die sie rund um die Uhr atmen – sowohl drinnen als auch draußen. „Radon ist eine der Hauptursachen für Lungenkrebs und jährlich für etwa 20.000 Todesfälle in der EU verantwortlich – sechs Mal mehr als Kohlenmonoxid und Hausbrände zusammen. Tatsächlich empfiehlt die EU ab Februar 2018 in der neuen Grundrichtlinie zum Schutz vor ionisierenden Strahlen1 die ...
Weiterlesen
newgen medicals 5-Stufen-Luftreiniger LR-500
Raumluft reinigen und verbessern newgen medicals 5-Stufen-Luftreiniger LR-500 für Räume bis 10 m², www.pearl.de – Verbessert und reinigt die Raumluft – Extragründliche Luft-Auffrischung in 5 Stufen – Optische Luftqualitäts-Anzeige – Kinderleichte Bedienung Per Knopfdruck zu frischer Luft: Der Luftreiniger von newgen medicals wirkt mit fünf Reinigungsstufen gegen Staub, Milben, Bakterien und Gerüche – in der ganzen Wohnung! Beseitigt selbst kleinste Schadstoff-Partikel: Auf bis zu 10 m² Fläche bekämpft der smarte Helfer die Ausbreitung beispielsweise von Schimmelsporen und Pollen. So ist er ideal auch für Allergiker! Luft wie nach einem Gewitter: Dank Ionisator wird die Raumluft mit Millionen wertvoller, negativ geladener Ionen bereichert. Damit steigert sich das Wohlbefinden noch mehr! Mit farbiger Luftqualitäts-Anzeige: Ein Sensor misst im Betrieb laufend die Qualität der Raumluft. Reine Luft erkennt man an einem blauen Lichtstreifen im Handgriff. Bei einem grünen Lichtstreifen ist die Luft nur geringfügig belastet. Und bei rot kann der Luftreiniger sein volles ...
Weiterlesen
Tatort Hotelzimmer – so fühlen sich Ihre Gäste wohl
Ozon: Hygienisch reine Hotelzimmer für Gäste, die sich wohl fühlen (Bildquelle: © Fotolia/Aycatcher) Wer auf Reisen geht – egal, ob geschäftlich oder privat – erwartet ein perfekt gepflegtes Zimmer. Neben einem frisch bezogenem Bett, einem sauber gereinigten Bad und Staubfreiheit auf Möbeln und Boden, gehören auch ein angenehmer Geruch im Zimmer und ein hygienisches Wohngefühl zum Wohlbefinden des Gastes dazu. Zwischen 10 – im schlimmsten Fall – und 30 Minuten – im besten Fall – hat das Reinigungspersonal Zeit, die Spuren des Vortags und der Nacht zu beseitigen. In dieser Spanne sollen Dusche, Toilette, Waschbecken, Spiegel und der Boden ordentlich gereinigt werden. Im Schlafraum wird das Bett bezogen, Staub gewischt, der Boden gesaugt. Bakterien, Viren, aber auch Gerüche von Nikotin (es gibt ja noch immer Raucherzimmer), Essen, Tieren oder ganz normalen körperlichen Ausdünstungen, können bei dieser Form der oberflächlichen Reinigung nicht oder nur teilweise entfernt werden. Gar nicht geht es ...
Weiterlesen
Heuschnupfen – So haben Sie die Allergie im Griff!
Heuschnupfen – eine lästige Plage, die Körper und Seele belastet. (Bildquelle: © Fotolia/Sandor Jackal) Etwa 15 Prozent der Deutschen reagieren auf Pollen und leiden unter Heuschnupfen – laut einem Bericht des Robert Koch Instituts. Die Ursachen für die allergische Reaktion, sind vielfältig: es kann durch eine Überreaktion auf ein zu steriles Umfeld zurückgeführt werden oder auf die Belastungen in der Luft -Feinstaub, Abgase und vieles mehr -, die in Großstädten und Industriegebieten deutlich zu hoch sind, geschoben werden. Natürlich kann auch eine genetische Veranlagung Schuld daran sein, dass die körpereigene Abwehr verrückt spielt. Heuschnupfen ist nicht nur lästig. Er stresst auch den Körper, macht müde, der Kopf fühlt sich dick an, die Leistungsfähigkeit nimmt deutlich ab. Wer Tabletten nun mit Tabletten, Nasenspray oder Augentropfen gegen die Symptome angeht, muss mit Nebenwirkungen rechnen, die es manchmal in sich haben – Schlappheit, trockener Mund, Schwindel oder Durchfall, um nur einige zu nennen. ...
Weiterlesen
Frühjahrsputz: Wir kehren den Winter aus!
Winter raus, Frühling rein: So machen Sie sich den Frühjahrsputz leichter. (Bildquelle: © pictworks/FOTOLIA) Der Frühling naht und für viele ist das eine willkommene Gelegenheit, für eine Grundreinigung der eigenen vier Wände. Mit unseren Tipps und Tricks gelingt der Frühjahrsputz garantiert. Und denken Sie daran: Wer ausmistet und sich von Dingen trennt, lebt hinterher befreiter und mit deutlich mehr Platz! Die wichtigste Voraussetzung, damit das Reinemachen auch gelingt, sind die entsprechenden Putzmittel griffbereit zu haben. Selten braucht es dazu spezielle Reiniger – die sind meist teuer und bringen nicht mehr, als der klassische Haushaltsreiniger. Verwenden Sie saubere Lappen, die möglichst wenig fußeln. Reinigungsmitteln sollten Sie nicht zu großzügig einsetzen, denn die Tenside – die waschaktiven Substanzen – verschmieren häufig und verfälschen das Ergebnis. Grundsätzlich gilt: – Säubern Sie jeden Raum nacheinander. – Beginnen Sie bei den schmutzigen Arbeiten und enden bei der Reinigung des Fußbodens. – Machen Sie sich gute ...
Weiterlesen
GfG informiert: Warum gute Raumluft so wichtig ist
http://www.gfg24.de Gesundes Wohnen sollte jedem am Herzen liegen. Besonders bei Neubauten, die in der Regel luftdicht gedämmt sind, muss deshalb auf optimale Raumluftqualität geachtet werden. Ist das nicht der Fall, kann es schnell zu gesundheitlichen Beschwerden kommen. Norbert Lüneburg, Geschäftsführer der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG war hiervon lange Zeit selber betroffen. Der Korkboden in seinem Schlafzimmer dünstete aus. Besonders im Frühjahr war die Konzentration der gesundheitsgefährdenden Stoffe sehr hoch. Dies hatte zur Folge, dass der komplette Boden herausgerissen und neu verlegt werden musste. So etwas ist nicht nur ärgerlich und kostet Geld, sondern kann besonders im Hinblick auf die Gesundheit zu einem echten Problem werden. Laut einer Studie des Umweltbundesamts halten wir uns rund 80 – 90 % des Tages in geschlossenen Räumen auf. Ein gesundes Raumluftklima ist somit von oberster Priorität. Das Erschreckende ist übrigens, dass nicht nur Altbauten, sondern eben auch besonders viele Neubauten von schlechter ...

Weiterlesen
Heizen, bis der Arzt kommt: Mit der trockenen Raumluft steigt die Ansteckungsgefahr
Grippewelle im Anmarsch – Luftfeuchte schützt wirksam vor Infektionen Eine Raumluftfeuchte zwischen 40 und 60 Prozent ist optimal (Bildquelle: Condair) Garching, Februar 2018. Die Grippewelle steht wieder einmal vor der Tür – und offenbart ein Land, das sich in Geimpfte und alle anderen teilt. Die einen sind guten Mutes, gegen die virale Bedrohung gerüstet zu sein, der Rest hofft, die nächsten kritischen Wochen ohne Infektion zu überstehen. Zwei Aspekte finden dabei wenig Beachtung: 1. Die Grippeimpfung schützt nur etwa 45 Prozent der Geimpften, am schlechtesten die Risikogruppen der Jüngsten und der Ältesten. 2. Die Möglichkeit, die Viren auf dem Übertragungsweg in der Luft unschädlich zu machen! Dafür genügt es, die Luftfeuchtigkeit im Winter auf 40 bis 60 Prozent zu halten. Bei dieser mittleren Raumluftfeuchte werden die Grippeviren in kürzester Zeit inaktiviert und verlieren ihre Ansteckungsfähigkeit (siehe Infokasten I) – ein natürlicher Infektionsschutz, frei von Nebenwirkungen. Die Schutzwirkung der Luftfeuchtigkeit löst ...
Weiterlesen
Neurodermitis: Darauf sollten Menschen mit der chronischen Hautkrankheit im Winter besonders achten
Neurodermitis – Die Zahl der Erkrankungen hat in den letzten Jahren stark zugenommen (Bildquelle: © FOTOLIA/Gina Sanders) Die Haut ist der Spiegel der Seele, doch manchmal spielt das größte Organ des Menschen einfach verrückt. Die Zahl der Menschen mit Neurodermitis hat in den letzten Jahren stark zugenommen und auch immer mehr Kinder sind von der nicht ansteckenden Hautkrankheit betroffen. Die Begleiterscheinungen sind Rötungen, leichter bis sehr starker Juckreiz, Hautschwellungen, nässende und gleichzeitig schuppige Hautstellen. Die Auswirkungen von Neurodermitis können in manchen Fällen sogar eine psychische Beeinträchtigung mit sich ziehen. Die Ursachen für die chronisch entzündliche Hautkrankheit sind bis heute nicht eindeutig geklärt. Auch nicht, durch was die in Schüben auftretenden Symptome ausgelöst werden. Sogenannte Trigger können beispielsweise Lebensmittelunverträglichkeiten, aber auch stressige Lebensphasen sein. Und auch eine genetische Disposition kann das Auftreten von Neurodermitis begünstigen. Einen großen Einfluss scheinen die Witterung und der Lebensraum zu nehmen. Beispielsweise leiden in Nordeuropa etwa ...
Weiterlesen
Weihnachten: Verschenken Sie Gesundheit für Ihre Liebsten!
Verschenken Sie zum Fest der Liebe doch einfach mal Gesundheit! (Bildquelle: © Fotolia/Vulcanus) Nur noch wenige Tage bis Heiligabend und Sie sind noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk? Es soll Freude machen, langlebig und im besten Fall sogar sinnvoll sein. Was kann es Schöneres geben, als den Menschen, die man liebt, zu Weihnachten etwas für die Gesundheit zu schenken? Luftbefeuchter und Luftwäscher sind ideale Geschenke, mit denen Ihre Liebsten endlich mal wieder entspannt und gesund durchatmen können. Vom Einsteigermodell bis zum Profigerät möchten wir Ihnen ein paar unserer Produkte ans Herz legen: Ein günstiges Einsteigermodell in das Thema Luftbefeuchter und Luftreiniger, erhalten Sie mit dem Stylies ORION VERDUNSTER. Hiermit erzielen Sie sowohl eine optimale Befeuchtung, als auch eine sehr gut gereinigte Raumluft in Räumen bis zu 50m2. Ein integrierter Ventilator zieht die trockene und verschmutzte Luft durch wassergetränkte, antibakteriell behandelte Verdunster-Filterkassetten. Der Ionic Silver Cube wirkt zusätzlich mit ...
Weiterlesen
Für ein besseres (Lebens-)Klima: Venta befeuchtet, wäscht und reinigt Ihre Luft
Mit einem Luftwäscher oder Luftreiniger sorgen Sie im Großraumbüro für gute Luft. (Bildquelle: © fotolia / contrastwerkstatt) Während draußen die Temperaturen fallen, werden in den Innenräumen die Heizungen immer weiter aufgedreht. Doch so gut sich das wohlig warme Klima im ersten Moment auch anfühlt, es kann für die Gesundheit zu einer echten Belastungsprobe werden. Durch die Wärme verdunstet der Feuchtigkeitsanteil in der Luft und ein trockenes Raumklima entsteht. Gerade durch die neusten Bauweisen mit isolierten Außenwänden und Fenstern, findet kein natürlicher Luftaustausch mehr statt. Dies kann nicht nur zu empfindlicher Haut, elektrostatisch aufgeladenen Haare und brennenden Augen führen, sondern auch zu gereizten Schleimhäuten und Atemwegen, die Sie dann vor Viren, Bakterien und Keimen nicht mehr gut schützen können. Die Anfälligkeit für Erkältungen steigt. Und auch Schlafstörungen kommen häufig erschwerend hinzu. Nicht nur für Allergiker und Asthmatiker ist diese Luft eine Gefährdung der Gesundheit. Machen Sie sich gute Luft Aber ein ...
Weiterlesen
Tipps für Bauherren: Schimmel von Anfang an vorbeugen
www.gfg24.de Die kalte Jahreszeit kommt immer näher und mit ihr auch die Gefahr von Schimmelpilzbildung. Ist der Schimmel einmal im Haus, können sich seine Sporen in der Raumluft des gesamten Hauses verteilen, was sich negativ auf die Gesundheit der Hausbewohner auswirken kann. Dies kann insbesondere für Kinder, Senioren und Menschen mit empfindlichen Atemwegen zu ersten Beeinträchtigungen führen. Das passiert besonders schnell, wenn die Feuchtigkeit in die Bauteile eindringt. Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft ist Experte für massives und frei geplantes Bauen im Großraum Hamburg. Sie arbeitet eng mit Industriepartnern zusammen, um sowohl bei der Herstellung der Bauteile als auch deren Verarbeitung den bestmöglichen Feuchtigkeitsschutz zu gewährleisten. Bei sachgemäßer Bauausführung besteht – bei der richtigen Lüftung des Hauses – keinerlei Schimmelgefahr für das Haus. Wer auch bei der Lüftung auf Nummer sichergehen möchte, für den kann zusätzlich ein zentrales und fest eingebautes Klimasystem eine dauerhafte Lösung sein. Hierzu können die erfahrenen Planer ...

Weiterlesen
Erkältungszeit: Mit diesen Tipps schützen Sie sich daheim und im Büro vor Ansteckung
Erkältungszeit: Mit ein paar einfachen Tricks können Sie sich schützen. (Bildquelle: © JackF/FOTOLIA) Winterzeit ist Erkältungszeit. Ob im Büro, Zuhause oder unterwegs: Die Gefahr, sich anzustecken, lauert überall. Wir haben für Sie ein paar Tipps zusammengestellt, mit denen Sie sich schützen können. Draußen fallen die Temperaturen und die Erkältungssaison bricht langsam an. Wenn man bedenkt, dass allein die Keime eines Niesers bis zu 40 Meter zurücklegen können, ist die Frage erlaubt, ob man sich überhaupt vor Ansteckung optimal schützen kann. Kann man, wenn Sie ein paar unserer Tipps beherzigen: – Desinfektion: Sie lauern auf Türgriffen im Büro, Haltegriffen in der U-Bahn, auf der Computer-Tastatur oder dem Kollegen am Tisch gegenüber – Viren und Keime. Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig und vergessen Sie dabei den Handrücken und die Finger-Zwischenräume nicht. Idealerweise haben Sie zusätzlich ein Desinfektionsmittel parat, das auch Zwischendurch zum Einsatz kommen kann. – Wechselduschen: Der rasche Wechsel von heiß ...
Weiterlesen
Gesundes Raumklima: Komfortprodukte von De’Longhi sorgen für Wohlfühlatmosphäre in den eigenen vier Wänden
(Neu-Isenburg, Oktober 2017) – Nachts zu Hause, tagsüber im Büro und zwischendurch in Geschäften und Restaurants – die meiste Zeit unseres Lebens verbringen wir in Innenräumen. Deshalb ist ein gesundes Raumklima wichtig. Es steigert das Wohlbefinden und unterstützt das körperliche und geistige Leistungsvermögen. Passend zum kommenden Winter hat De’Longhi mit dem neuen Keramikheizer, Konvektor und Luftbefeuchter innovative und leistungsstarke Geräte geschaffen, die sich dank ihres modernen, formschönen Designs nahtlos in jeden Raum integrieren. Der Keramikheizer ist besonders leise und überzeugt mit einer geringen Staubbelastung auch Allergiker. Der Konvektor punktet mit einer effizienten Wärmeverteilung und begeistert optisch durch sein superschlankes Design. Trockener Raumluft wirkt der Luftbefeuchter entgegen und reduziert dank Microcloud Technology lästige Bakterien – für eine optimale Raumluft in den eigenen vier Wänden. Wenn das vorhandene Heizsystem nicht mehr ausreicht oder kurzfristig Wärme benötigt wird, kommen sie zum Zug: mobile Heizgeräte. Sie spenden an kalten Tagen schnell dort Wärme, wo ...
Weiterlesen