Die Kraft der Worte zur Geltung bringe
Gedichte für alle Gelegenheiten aus dem Verlag Kern. Ob tiefgründig, begeistert, augenzwinkernd oder betroffen – Lyrik ist hohe Kunst, tiefe Gefühle auszudrücken. Aus den folgenden sechs Büchern aus dem Verlag Kern spricht die Kraft der Worte und der Klang und Rhythmus der Sprache. Alle Bücher sind gedruckt und als E-Book erhältlich. Die Autorinnen und Autoren „machen sich einen Reim“ auf persönliche und politische Ereignisse. Manche Erkenntnis, Freude, Trauer, Lust und Schmerz lässt sich nur in der Sprachform der Lyrik verdeutlichen. Gerald Gleichmann verwebt Beobachtungen in der Natur und im dörflichen Leben. In seinem neuesten Gedichtband „Im Sommer auf dem Land“ (ISBN: 978-3-95716-317-2) spiegelt sich das menschliche Leben mit seinen Höhen und Abgründen in verschiedenen Beobachtungen des Wetters, der Pflanzen und Tiere. Nachdenklich blickt Gleichmann auf Werden und Vergehen, andächtig hält er die Schönheit eines Augenblickes fest. Doch sacht schleichen sich kritische Gedanken ein. Gleichmann beobachtet unter ganz verschiedenen Blickwinkeln, schreibt ...
Weiterlesen
Gut informiert ins Gap-Year starten – 11. Auflage des „Handbuch Weltentdecker“ erschienen
Jahr für Jahr zieht es eine Vielzahl junger Menschen in die Ferne. So unterschiedlich wie die Menschen sind, so vielfältig sind auch die Programmangebote. Aber was macht eigentlich ein Demi-Pair und wo liegt der Unterschied zwischen geförderten und nicht geförderten Freiwilligendiensten? Und welche Programme bieten sich für ein Gap Year, also ein Übergangsjahr zwischen Schulzeit und weiterer Ausbildung eigentlich an? In der aktualisierten 11. Auflage gibt das Handbuch Fernweh Antworten auf diese Fragen und bietet eine strukturierte Übersicht der möglichen Auslandsaufenthalte. Darüber hinaus enthält die Publikation wieder nützliche Tipps zu den einzelnen Programmarten, Hinweise auf Fördermöglichkeiten und aktuelle Infos zu Anbietern. Auf insgesamt 304 Seiten findet der Leser alles Wissenswerte zu den verschiedenen Wegen ins Ausland. Jede Rubrik wird in einem jeweils eigenen Kapitel vorgestellt – von Work & Travel, Au-Pair und Sprachreisen über Schüleraustausch, Auslandspraktika und Freiwilligenarbeit bis hin zu (Schnupper)Studium im Ausland u.v.m. Neben den klassischen Austausch- und ...
Weiterlesen
Die größte Gefahr, die von Lebensmitteln ausgeht, liegt nicht in den Lebensmitteln selbst, sondern in den zugemischten Chemikalien!
Autor Dantse Dantse deckt in seinem ersten Band Krebs unter uns – Krebserregende Chemikalien und Gifte in Lebensmitteln aus seiner Buchreihe Die verKREBSte Generation. Hilfe, der Wohlstand bringt mich um! die vielen Tricks der Lebensmittelindustrie, um die gefährlichen, krebserregenden Schadstoffe in unserer Nahrung zu verbergen, auf. Die Industrie nutzt viele Tricks, um gefährliche, krebserregende Schadstoffe in Lebensmitteln zu verbergen und Verbraucher zu täuschen. So nimmt jeder von uns tausende von Giftstoffen am Tag zu sich, ohne es zu wissen! Die Mehrheit davon verursacht Krebs, ohne dass wir es wissen, weil diese Giftstoffe nicht deklariert werden müssen. Sei es in Milchprodukten, Babynahrungsmitteln, Fleisch oder Fisch, in Getreide, Gemüse und Obst, in Nüssen, Nahrungsergänzungsmitteln, Getränken, wie Tee, Kaffee und Mineralwasser, in Tiefkühl- und sogar Bio- oder Diätgerichten – überall schleichen sich karzinogene Stoffe in unser Leben! Dantse Dantse hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Bewusstsein der Leser für die versteckten, karzinogenen ...

Weiterlesen
Dem Azubi Werte vermitteln – nur wie?
6 Tipps Nicola Schmidt Die Ferien sind bald vorbei und für viele junge Menschen beginnt ein neuer Lebensabschnitt: Das Berufsleben. Auch für die Betriebe ist es eine Herausforderung, den richtigen Bewerber zu wählen. Schließlich werden in der heutigen Zeit gesellschaftliche Werte in den Familien fast gar nicht mehr vermittelt. Die wenigsten Azubis haben Vorbilder, an denen sie sich orientieren können, viele hinterfragen sie alles, möchten den Sinn darin erkennen. Wie können Mitarbeiter und Unternehmen davon profitieren? Imageprofi Nicola Schmidt gibt sechs Tipps: Die wichtigsten Spielregeln sollten dem Azubi vermittelt werden, damit er sie umsetzen kann. Dazu zählen Verantwortungsbewusstsein und Wertschätzung. Jeder Mitarbeiter übernimmt immer einen Teil Verantwortung für den Bereich, den er bearbeitet, für seinen Arbeitsplatz und für die Berichtshefte, um einige zu nennen. Ein wertschätzender Umgang fördert das kollegiale Miteinander. Wer stattdessen immer schlecht gelaunt und mürrisch ist, dem hilft keiner gern. Wertschätzung heißt auch: „Bitte“ und „Danke“, mit ...
Weiterlesen
Kostenloses eBook zum Thema Alarmanlagen
Ein Ratgeber zum Schutz der eigenen vier Wände. Kostenloser Ratgeber zu Alarmsystemen In jedem Jahr entstehen in Deutschland Schäden im Wert von 400 Millionen Euro durch Einbrüche. Alle zwei Minuten kommt es zu einem Einbruchsversuch. Aber: In etwa einem Drittel der Fälle bleibt es beim Versuch, weil das Haus durch Alarmanlagen und andere Sicherheitseinrichtungen geschützt ist. In jedem Jahr entstehen in Deutschland Schäden im Wert von 400 Millionen Euro durch Einbrüche. Alle zwei Minuten kommt es zu einem Einbruchsversuch. Aber: In etwa einem Drittel der Fälle bleibt es beim Versuch, weil das Haus durch Alarmanlagen und andere Sicherheitseinrichtungen geschützt ist. Der Aufwand für eine Alarmanlage ist bei Weitem nicht so groß, wie viele denken. Um Interessierte über ihre Möglichkeiten zu beraten und ihnen die Entscheidung für ein passendes Konzept zu erleichtern, gibt es jetzt einen Alarmanlagenratgeber als eBook. Auf ihr-sicheres.haus steht das eBook zum kostenlosen Download bereit. Auf vollen 72 ...
Weiterlesen
Lesestoff aus der Nachbarschaft
Ob Wuppertal oder Gummersbach: Diese Bücher wurden von Autoren aus dem Bergischen Land geschrieben. Kennen Sie schon diese Bücher? Sie sind gedruckt und als E-Book erhältlich. Unter dem Motto „Heimat erlesen“ macht der Buchhandel im September wieder auf regionale Themen und Autoren aufmerksam. Mehr bei https://verlag-kern.de/ 
Walter Uwe Weitbrecht aus Gummersbach ist ein Meister des Hintersinnigen, der leisen Töne. In „Der tanzende Elch“ (ISBN 9783957162199) laden 38 moderne Fabeln und weitere 12 märchenhafte Geschichten zum Schmunzeln und zum Staunen ein. Ein im Wortsinne fabelhaftes Buch für die ganze Familie. Da gerät ein Frosch mit einer Beschwerde in die Klauen der Bürokratie. Oder der Elch erwacht nach der Mittsommer-Feier mit einem dicken Brummschädel. .. In „Der Taschenmesserfall“ (ISBN 9783957162632) erzählt Walter-Uwe Weitbrecht in zehn kriminellen Kurzgeschichten aus dem Bergischen Land von unerklärlichen Todesfällen, verzwickten Verbrechen und braven Zeitgenossen, die mit krimineller Energie ein Doppelleben führen. 
Lyrik mit hoher emotionaler Intensität und ...
Weiterlesen
Pech ist nur ein Sprungbrett zu Glück und Erfolg!
Endlich glücklich leben, ohne sich Gedanken über Sorgen und Ängste zu machen? Der neue Ratgeber Endlich am Ziel … die geniale Therapie – Sorge dich nicht, alles ist gut: „Alles, was dir passiert, konkurriert nur zu deinem Wohlergehen, auch Pech und Unglück. Nichts ist gegen dich, alles ist für dich.“ von Autor Tabou B. B. Braun macht’s möglich.   Dinge passieren nicht ohne Grund. Zufälle existieren nur für Blinde und Unwissende. Das, was wir als Pech oder Chancen bezeichnen, gibt es überhaupt nicht, sondern ist mehr eine Frage des Timings der Dinge, die uns zu unserem Glück und Erfolg führen wollen. Alles, was einem passiert (ob gut oder schlecht), wirkt immer – wirklich immer – darauf hin, dass wir unser Ziel erfolgreich und glücklich erreichen. Life-Coach und Autor Tabou B. B. Braun zeigt erstmalig, warum Dinge um einen herum passieren, wie man mit ihnen umgehen und Möglichkeiten, Vorteile und Lösungen ...

Weiterlesen
Körperliche und psychische Krankheiten – dein Körper warnt dich vor!
Im zweiten Band seiner Reihe „Körper-Alarm“ zeigt Erfolgsautor und Lebenscoach Dantse Dantse, wie man die 20 häufigsten körperlichen und 17 häufigsten psychischen Krankheiten früh erkennen kann – ganz ohne Arztbesuch, nur durch die Sprache deines eigenen Körpers! Wie kann man erkennen, dass ein Herzinfarkt oder Schlaganfall droht? Welche Zeichen deuten auf eine Alzheimer Erkrankung hin? Wie merkt man, dass man an Krebs erkrankt sein könnte? Wie machen sich Hormonstörungen bemerkbar? Leidet man unter einer Depression? Welche Zeichen deuten auf eine Borderline-Erkrankung hin? Was deutet auf ein Burnout hin – bei einem selbst oder auch beim Kind? Wie erkennt man Narzissten und Psychotiker? Welche Signale sendet ein selbstmordgefährdetes Kind? All diese Fragen kann der Körper beantworten, wenn man seine Signale zu deuten weiß! Dantse Dantses Handbuch macht das möglich und zeigt, wie man Krankheiten schnell und schon im Frühstadium erkennen kann, um dann rasch handeln zu können. So kann man seine ...

Weiterlesen
Ratgeber in rechtlichen und finanziellen Fragen bei Demenz Broschüre der Deutschen Alzheimer Gesellschaft erklärt, was zu tun ist
(Mynewsdesk) Berlin, 12. August 2019. Der „Ratgeber in rechtlichen und finanziellen Fragen für Angehörige von Menschen mit Demenz“ gibt in leicht verständlicher Form Auskunft zu vielfältigen Fragestellungen, die im Rahmen einer Demenzerkrankung auftauchen. Hier geht es unter anderem um die Erstellung von Vorsorgeverfügungen, die rechtliche Betreuung, Geschäfts- und Testierfähigkeit, die Anerkennung einer Schwerbehinderung, die Möglichkeiten zur frühzeitigen Berentung sowie die Leistungen von Pflegeversicherung und Sozialamt für Menschen mit Demenz. Die Broschüre der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) ist soeben in aktualisierter Auflage neu erschienen.  „Wie lange ist ein Mensch mit Demenz noch geschäftsfähig?“, „Kann meine Frau aufgrund ihrer Demenz einen Schwerbehindertenausweis erhalten?“, „Was ist bei einer Vorsorgevollmacht zu beachten?“ und „Welche Kosten treten eigentlich im Zusammenhang mit einer rechtlichen Betreuung auf?“ Angehörige von Menschen mit einer Demenz haben eine Vielzahl von Aufgaben bei der Organisation von Betreuung und Pflege zu bewältigen und müssen den Herausforderungen im Umgang mit den Erkrankten begegnen. ...
Weiterlesen
Zum Schulanfang: Futter für Leseratten
Mit großem Elan ins neue Schuljahr – da dürfen spannende Kinderbücher nicht fehlen. Denn Lesen fördert den aktiven Wortschatz, die Intelligenz und nicht zuletzt die Phantasie. Schon bei jungen Kindern wird das Interesse an Büchern geweckt, wenn ihnen Eltern und Großeltern vorlesen. Fröhliche und spannende Bücher für Kinder im Vorschulalter und den ersten Schulklassen gibt es beim Verlag Kern GmbH. Ganz neu erschienen ist der 3. Band der „Abenteuer von Angi und Diabo“, eine ungewöhliche mit Fotomontagen  illustrierten Kinderbuchreihe (5-8 Jahre). Wie funktioniert es, Außenseiter zu integrieren, Vertrauen zu fassen und sich mit „schrägen Typen“ auseinanderzusetzen? Kinder erleben vielfach, dass sie in einer Gruppe, der Schulklasse oder gar in der Familie abgelehnt werden, weil sie sich nicht perfekt genug an die Normen anpassen. Dieses Thema greift Barbara Gabriel in ihren Kinderbüchern „Die Abenteuer von Angi und Diabo“ auf (ISBN 9783957162557, 9783957162564, 9783957162571. Im dritten Band „Geheimnissen auf der Spur“ wird ...
Weiterlesen
Das Handbuch der Gesundheit: Endlich den Körper lesen und Krankheiten frühzeitig erkennen!
Im ersten Band der Reihe KÖRPER-ALARM – Krankheiten früh erkennen, auch wenn du kein Arzt bist! zeigt Autor Dantse Dantse, wie man körperliche Krankheitssymptome schon im Frühstadium erkennen und entschlüsseln kann. Wie erkenne ich Vitaminmangel? Was können dir deine Haare und Fingernägel über deine Gesundheit sagen? Wie stelle ich Lebensmittelunverträglichkeiten fest? Woran erkenne ich einen Mineralstoffmangel? Wie können Haare, Augen, Zunge oder Falten Krankheitssymptome anzeigen? Dein Körper spricht, auch wenn man es nicht immer versteht! Er sagt genau, was er braucht, was man vermeiden sollte, wo man aufpassen muss und wo es ihm richtig gutgeht. Dieser Selbst-Diagnose-Ratgeber stärkt das Bauchgefühl und lehrt, auf kleine, manchmal schwer wahrnehmbare Zeichen und Signale zu achten, um Warnzeichen so rasch wie möglich zu identifizieren. Anstatt im Internet nach Erklärungen von bestimmten Symptomen zu suchen, die so oder so am Ende alle auf eine tödliche Krankheit hinweisen, ist dieses Erste-Hilfe Handbuch die bessere Lösung, um ...

Weiterlesen
Erfolgreicher durch Sex? – Wie dir sexuelle Energie zu Macht und innerem Wachstum verhilft!
„95% der Frauen und Männern wissen nicht, dass sie ihre sexuelle Energie nutzen können, um andere Ziele zu erreichen, als Fortpflanzung, Triebbefriedigung und Stressbekämpfung.“ In dem Buch SEX – MACHT – ENERGIE: Warum mächtige Männer und Frauen eine hyperaktive Libido haben! von K.T.N. Len’ssi erfährst Du endlich, welche Energien der Orgasmus, das Sperma, die Menstruation, die Masturbation und die Homosexualität in sich tragen und wie sie zum Erfolg führen können. Sex ist mehr als nur Lustempfindung. Es ist eher eine komplexe Maschinerie und kann enorme Energie bewegen, für Menschen, die wissen, wie sie damit umgehen sollten. Besonders mächtige Menschen nutzen Sex nicht nur um der Lust Willen, sondern für kreative und schöpferische Zwecke und um ihr Machtpotenzial zu erhöhen. Personen, wie Trump und Cäsar bis hin zu Lady Diana nutzen Sex nicht immer nur wegen des Orgasmus, wegen der Lust und des Spaßes, den der Sex gibt. Nein, es geht ...

Weiterlesen
Vom Körper- zum Gedankenleser: durch genaue Beobachtung des Körpers wissen, was andere denken und vorhaben!
Im zweiten Band der Reihe Durchschaue dein Gegenüber: Ich weiß, was du willst, was du denkst, was du fühlst und was du vorhast, bevor du deinen Mund aufmachst zeigt Autor Dantse Dantse, wie man von den wahren Absichten und Gefühlen des Gegenübers erfährt! Außerdem erfährt man alles über schwierige Persönlichkeitstypen und -störungen – ob am Gegenüber oder an sich selbst! Denn: Das beste System zur (Selbst-)Spionage ist das Entschlüsseln von Körpersignalen, sagt Dantse Dantse. Sogar manipulatives Verhalten soll man so auf diese Weise frühzeitig erkennen und lenken können. Dieses Buch bringt dem Leser bei, auf Merkmale und Verhalten aufmerksam zu werden, denn alles im eigenen Körper und in dem des Gegenübers sendet automatisch Signale aus, die durch genügend Aufmerksamkeit entschlüsselt werden können. Endlich Manipulation auf den Grund gehen, schnell reagieren, passende Lösungen finden und eigene Fehler korrigieren! So hat Manipulation keine Chance mehr; sei es im Privatleben, im Job oder ...

Weiterlesen
Entscheidungen mit System treffen
Thorsten Huhn weiß, dass sich Führungskräfte mit zunehmendem Druck immer weniger in der Lage fühlen, Entscheidungen treffen zu können Mit Thorsten Huhn Entscheidungen treffen. Der Druck nimmt zu – jetzt Entscheidungen zu treffen oder überhaupt zu guten Entscheidungen zu kommen, ist für viele Führungskräfte nahezu unmöglich. Auch Thorsten Huhn kennt das Dilemma mit der Entscheidungsfindung gut – er ist vielen Führungsverantwortlichen in seiner Arbeit begegnet, die genau damit kämpfen. „Für mich ist das Finden und Treffen von Entscheidungen kein Problem, weil ich es mit System angehe“, führt der Experte für Führung und Vertrieb aus, der als junger Offizier und als junge Führungskraft Entscheidungen treffen von der Pike auf gelernt hat. Die Führungskraft begegne der ersten Hürde gleich am Anfang des Entscheidungsprozesses mit der Hauptfrage: „Was ist überhaupt zu entscheiden?“ Diese Frage klärt den Rahmen der Entscheidung und ist wichtig, um sich mit dem eigenen Anteil daran zu beschäftigen. „Daran an ...
Weiterlesen
Alles was man über die 24 Stundenpflege wissen muss
Die 24 Stunden Pflege verspricht alten und kranken Menschen, dass rund um die Uhr eine Pflegekraft anwesend ist, die sich um sämtliche Belange von der Pflege bis hin zum Haushalt kümmert. Genau mit diesen Worten wird geworben; und zwar eher von Agenturen, die legal wirkenden Unternehmen mit Werbung und Preisdumping den Kampf ansagen. Menschenverstand und Logik sollten hier schon zu Skepsis führen. Keine Pflegekraft kann 365 Tage im Jahr Tag und Nacht arbeiten. Es gibt aber Unternehmen für die 24 Stunden Pflege, die auch halten, was sie sagen und denen daran gelegen ist, das alternative Betreuungskonzept auf ehrliche Weise der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Diese Unternehmen stellen ein Team aus mindestens zwei Pflegekräften zusammen, die sich alle zwei bis drei Monate im zu betreuenden Haushalt abwechseln und so kontinuierlich Leistungen erbringen können. Richtig ist, dass bei der 24 Stunden Pflege eine nahezu durchgängige Anwesenheitsbetreuung stattfindet. Allerdings basiert die 24 Stunden ...
Weiterlesen