Diskriminierung: Verweigerung von Nachteilsausgleichen verhindert erfolgreiche Bildungsabschlüsse
Der BVL (Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V.) macht auf einen gravierenden Missstand im Umgang mit Nachteilsausgleichen aufmerksam, der dazu führt, dass Deutschland einen Fachkräftemangel beklagt. Logo Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. In vielen Schulen und Hochschulen finden in den Sommermonaten die Abschlussprüfungen statt. Für Menschen mit einer Legasthenie oder Dyskalkulie bedeutet das, von der Willkür der Klassenkonferenzen und Prüfungskommissionen abhängig zu sein. Liegt die medizinische Diagnose einer Lese-Rechtschreibstörung und/oder Rechenstörung vor, besteht ein Rechtsanspruch auf einen individuellen Nachteilsausgleich. Der Nachteilsausgleich muss dabei so gestaltet werden, dass die vorliegende Beeinträchtigung bestmöglich kompensiert wird. So sieht es auch die Rechtsprechung. „Leider erleben wir in der Praxis ein komplett unterschiedliches Bild. Vielen Schüler*innen, Auszubildenden und Studierenden wird entweder kein Nachteilsausgleich oder ein nicht wirksamer Nachteilsausgleich gewährt. Die Folge davon ist, dass sie im schlimmsten Fall ohne Abschluss dastehen“, beklagt Tanja Scherle, Bundesvorsitzende des BVL. Legasthenie und Dyskalkulie stellen keine Beeinträchtigung der intellektuellen Fähigkeiten ...
Weiterlesen
Emotionale Belastungen durch Legasthenie. Neuer Kurzfilm „I Wonder“ plädiert für mehr Akzeptanz und Offenheit
Der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. hat das Filmprojekt „I Wonder“ unterstützt, um Menschen mit Legasthenie Mut zu machen, offen damit umzugehen. Sehr einfühlsam zeigt der Kurzfilm, wie schwer das Leben mit einer Legasthenie sein kan Logo Bundesverband Legasthenie & Dyskalkulie e.V. Menschen mit einer Legasthenie fühlen sich bis heute noch immer ausgegrenzt und missverstanden. Sie werden auf ihre Schwächen reduziert und können ihre Begabungen nur selten ausleben. Der Kurzfilm „I Wonder“, für den Olivia Nigl, Studentin der Hochschule Mainz, das Drehbuch geschrieben und Regie geführt hat, greift dieses Problem sehr eindrucksvoll auf. Olivia Nigl hat selber eine Legasthenie und konnte sich so besonders gut in die emotionale Welt von Menschen mit einer Legasthenie einfühlen. Vielen Menschen mit einer Legasthenie fällt es schwer, sich offen zu ihren Problemen im Lesen und/oder Rechtschreiben zu bekennen. Die vielen Niederlagen und Diskriminierungen in der Schulzeit, aber auch in der Ausbildung, im Studium oder ...
Weiterlesen
Sabine Stollberger ist Award Gewinner der 2. Speaker Cruise der Welt auf dem Rhein
Auf der 2. Speaker Cruise der Welt auf dem Rhein holte sich die in Österreich geborene und in Ägypten lebende Speakerin, Autorin und 40plusCoach Sabine Stollberger ihren verdienten Gewinner-Award als TOP-Speakerin. (Bildquelle: Ronny Barthel) Vom 31. März bis 1. April 2019 referierten nebst Sabine Stollberger weitere hochkarätige Experten zu den Themen Mache Dein Leben reicher, wertvoller und glücklicher und boten mit praxisnahen Vorträgen viele wertvolle und im Alltag sofort umsetzbare Impulse. Die Award Gewinnerin Sabine Stollberger hat sich im Alter von 45 Jahren ihren großen Traum vom Leben am afrikanischen Kontinent erfüllt und lebt seit fast zwei Jahren direkt am Roten Meer. Ihr Angebot als Coach reicht vom persönlichen VIP-Coaching bis zu Workshops am Roten Meer. Interessierte können mit ihr die Faszination Wüste auf besondere Weise erleben. Als Vortragende tritt Sie in D, A und CH auf, um besonders Frauen Mut zu machen, Ihre Träume JETZT zu leben. Auch jungen ...
Weiterlesen
Mut & Digitalisierung!
Was hat Mut mit Digitalisierung zu tun? Stefan Groll – MutBotschafter Mut & Digitalisierung! Was hat Mut mit Digitalisierung zu tun? Ich übernehme zum Thema Digitalisierung hier mal den emotionaleren Part und gehe auf die menschliche Komponente ein. Was nicht bedeutet, dass ich die Digitalisierung schlecht finde oder nicht für Gut heiße. Dennoch finde ich es essenziell, den menschlichen Part mit einzubeziehen und nicht nur darüber zu sprechen, wie ich am besten E-Mails versende, einen Funnel erstelle oder wie ich in acht Wochen zum Online Millionär werde. Über 20 Milliarden Geräte und Maschinen verbinden uns bereits und jeder Zweite hat ein Smartphone, Tendenz steigend. Die Teilnahme an den Social Media wird immer mehr und intensiver. Das Internet wird flächendeckender, sogar in Teilen unserer Welt, wo es noch nicht einmal sofort und direkt Wasser aus einer Leitung gibt. Die Digitalisierung scheint das neue Grundnahrungsmittel unserer Zeit zu sein. Zurzeit sieht es ...
Weiterlesen
Wer sich auf Erfolg programmiert, erzielt Ergebnisse
Power-Seminar „Deine erste Million!“ Frankfurt, 26. Januar 2019: Ja, es ist möglich, Angst und Frust in Spitzenerfolg zu verwandeln. Beim Seminar „Deine erste Million!“ ( https://erfolg.weinstock-group.com/million) geht es darum, endlich frei und selbstbestimmt den eigenen Weg zu gehen, seine Wünsche und Träume wahr zu machen, Kleine Dinge verändern kann Großes bewirken Viele Menschen jammern und klagen – über ihren Job, den sie eigentlich nicht machen wollen, über ihr Leben, das so ganz anders ist, als sie es sich einmal gewünscht hatten, über ihre Wohnverhältnisse, über das (nicht vorhandene) Geld, über zu wenig Freiheit … STOPP! Manchmal muss man nur ein paar kleine Dinge verändern, um deutlich andere Ergebnisse zu erhalten. Eines aber steht fest: Ohne Veränderung, ohne den Mut, neue Wege zu gehen, bleibt alles so wie es war und ist. Im Power-Seminar „Deine erste Million!“ erfahren die Teilnehmer mehr zu genau diesen vielen kleinen Dingen, die es braucht, um ...
Weiterlesen
Wie eine Prise „LMAA“ Sie gesund und gelassen macht
Sie wünschen sich mehr Leichtigkeit, Mut und Gelassenheit? Die Mini-Plädoyers aus dem neuen Buch von Cordula Nussbaum helfen Cordula Nussbaum, Autorin von LMAA, verrät 66 Wege zu mehr Mut, Leichtigkeit und Gelassenheit Der Todesstoß für unser eigenes Glück hat viele Gesichter: nervige Verpflichtungen, die uns die Luft zur Veränderung nehmen, die Ansprüche anderer Menschen und deren Vorstellung, wie wir leben sollten – oder schlichtweg mangelndes Selbstwertgefühl. All das bringt uns ab von unseren eigenen Wünschen und Träumen. Uns fehlt die nötige Leichtigkeit, Gelassenheit und der Mut, „LMAA!“ zu sagen. Die gute Botschaft: der Weg zu persönlichem Glück ist keine vierspurig ausgebaute Autobahn mit eindeutiger Beschilderung, auf der wir alle einträchtig dahinsausen müssen. Stattdessen gibt es für jeden von uns einen eigenen, oft verschlungenen Pfad. Der Schlüssel zu mehr Mut, Leichtigkeit und Gelassenheit liegt deshalb nicht darin, sich völlig einem Erfolgsrezept zu verschreiben. Sondern sich von verschiedenen Impulsen inspirieren zu lassen ...
Weiterlesen
Was hast DU zu sagen
Kennst du das? Du möchtest etwas mitteilen, oder bist in einer Unterhaltung und dir schneidet jemand das Wort ab, lächelt dich mitleidig an oder ignoriert dich? Im Job, bei Verhandlungen oder generell? Wie du damit umgehen kannst, Sicherheit erlangst, dir deine Präsenz nicht nehmen lässt, den Mut aufbringst mit dummen, degradierenden Sprüchen umzugehen ohne Gefahr zu laufen, dass dabei deine Emotionen mit dir durch gehen, dass erfährst du in diesem Erlebnis-Seminar. Freiwillig, ohne Zwang und mit Spaß. Als Coach unterstütze ich Dich in allen Situationen und Momenten, in denen sich antrainierte Blockaden, bestehend aus Ängsten und Hemmungen zeigen. Wie wäre es, wenn DU dir selbst die Erlaubnis geben würdest, den Raum einzunehmen, der dir zusteht, allein deshalb, weil DU auf dieser Welt bist, auf DEINER LebensbühneRaus aus der Komfortzone Einen Tage lang begeben wir uns mit detektivischer Energie auf die Suche nach dem, was Dich daran hindert, Deine eigene Großartigkeit ...

Weiterlesen
REZENSION Der Katzenprinz
Die Autorin Karen Grace Holmsgaard hat es geschafft, in ihrem Roman „Der Katzenprinz“ die Themen: Freundschaft, Liebe und Vertrauen unter einen Hut zu bringen und regt auch zum Nachdenken an. Somit zeichnet sich der Handlungsverlauf durch einen steigenden Spannungsbogen aus und zieht die Leserschaft förmlich in den Bann.   Karen Grace Holmsgaard erzählt eine Geschichte, die viel Spannung, allerlei Verwicklungen und auch reichlich Emotionen enthält – mit den Mitteln einer Erfolgsautorin. Meine Befürchtung, dass sich die Thematik „Pferde“ vordergründig darstellt, wurde Gott sei Dank NICHT erfüllt. Holmsgaard ist es hervorragend gelungen, diese Thematik mit einzubinden, ohne dass der Leser das Gefühl erhält, ein reines Pferdebuch zu lesen. Der Roman ist wunderschön zum Abtauchen und es zeigt auf eine wundervolle Weise, was wirklich wichtig im Leben ist. Das Buch enthält eine wundervolle Message. Eine Message, die einem aufzeigt, wie wichtig es ist, nicht immer an allem festzuhalten, nur weil es Gewohnheit ...
Weiterlesen
Pferdegestützte Aus- und Weiterbildung
Das weltweite HorseDream Trainingsprogramm HorseDream Seminarpferde auf der Koppel Im Pferd sind Realität und Vision auf einzigartige Weise miteinander verbunden. Wenn der Mensch zusammen mit dem Pferd lernt, ist seine Konzentration, seine Präsenz, seine Bewusstheit zu einhundert Prozent gefordert. Das Pferd ist also ein absolut reales Wesen. Auf der anderen Seite verbinden sich seit Jahrtausenden mythologische Vorstellungen mit dem Pferd – das Pferd selbst ist ein Mythos, ein Traum, eine Vision. Das HorseDream Konzept bringt Realität und Vision zusammen. Das einzelne Pferd verkörpert Stolz, Kraft, Schönheit, Freiheit, Mut und Energie genauso wie Sensibilität, Vorsicht und die ständige Bereitschaft zur Flucht. Es ist bereit, dem Menschen zu dienen und tut dies sowohl aus der Position des Bevormundeten wie aus der Haltung vollständiger Freiwilligkeit. Die Gruppe von Pferden vermittelt darüber hinaus das Gefühl von Schutz und Geborgenheit, Zusammengehörigkeit und Kooperation, Selbstbewusstsein und Zufriedenheit. Der HorseDream Ansatz hilft dabei, eine neue Unternehmenskultur zu ...
Weiterlesen
Thema Unternehmenskultur
Pferde helfen zu verändern und zu entwickeln HorseDream Seminarpferd Im Pferd sind Realität und Vision auf einzigartige Weise miteinander verbunden. Wenn der Mensch zusammen mit dem Pferd lernt, ist seine Konzentration, seine Präsenz, seine Bewusstheit zu einhundert Prozent gefordert. Das Pferd ist also ein absolut reales Wesen. Auf der anderen Seite verbinden sich seit Jahrtausenden mythologische Vorstellungen mit dem Pferd – das Pferd selbst ist ein Mythos, ein Traum, eine Vision. Das HorseDream Konzept bringt Realität und Vision zusammen. Das einzelne Pferd verkörpert Stolz, Kraft, Schönheit, Freiheit, Mut und Energie genauso wie Sensibilität, Vorsicht und die ständige Bereitschaft zur Flucht. Es ist bereit, dem Menschen zu dienen und tut dies sowohl aus der Position des Bevormundeten wie aus der Haltung vollständiger Freiwilligkeit. Die Gruppe von Pferden vermittelt darüber hinaus das Gefühl von Schutz und Geborgenheit, Zusammengehörigkeit und Kooperation, Selbstbewusstsein und Zufriedenheit. Der HorseDream® Ansatz hilft dabei, eine neue Unternehmenskultur zu ...
Weiterlesen
Mut kommt mit innerer Überzeugung – und macht gelassen.
Dr. Kai Hoffmann – seit Jahrzehnten erfolgreich als Mutmacher mit seiner BoxCoaching-Formel in Leadershiptrainings unterwegs – entwickelt eine Gelassenheits-Formel Dr. Kai Hoffmann – mit der Formel zu innerem Frieden und mehr Gelassenheit „Wer ein sinnhaftes Leben führen will, darf nicht auf das Außen achten“, sagt Dr. Kai Hoffmann, der mit seinem Gelassenheitsmacher „Deine Freiheit, deine Gelassenheit: Zeitlose Pfade zum inneren Frieden“ Menschen zu innerem Frieden und mehr Gelassenheit in ihrem Leben verhelfen kann. Der Weg dahin führt über die Trias Sinn + Wille + Mut. In der Konkretisierung der Trias ergibt sich die Formel Mut = Wille x Sinn. „Wenn ich den Sinn und den Willen habe – letztendlich entschieden bin -, dann kann ich nach vorne gehen“, erklärt Dr. Kai Hoffmann, der in selbstständiger Praxis als systemischer Coach tätig ist. Das bedeutet: Mut entsteht, indem sich der Mensch nach dem, was einen selbstgewählten Sinn für ihn ausmacht, entschlossen handelnd. ...
Weiterlesen
Der Retter in der Not
Der Experte für Neubeginn weiß, wie man mit Verlusten umgeht und den Neustart wagt Mit Steffen Becker im Verlust den fair.lust erkennen. Über persönliche Niederlagen, falsche Entscheidungen und generell Schwierigkeiten wird meist nur ungern und daher sehr wenig gesprochen. „Es könnte ja als Schwäche ausgelegt werden, wenn es nach außen gezeigt wird“, weiß Steffen Becker. Er ist Fachmann für Situationen, in denen alle Stricke reißen, alles schiefgeht oder scheinbar kein Weg mehr aus der Sackgasse herausführt. Die negative Grundhaltung gegenüber Niederlagen möchte er ändern: „Ich bin der Überzeugung, das alles, was uns im Leben widerfährt, einen Sinn hat. Rückschläge und Misserfolge haben ganz klar schmerzhafte Seiten, aber auch faire Seiten, die wir für uns nutzen können. Wir müssen „nur“ die Perspektive ändern“, sagt Becker. Vor allem Menschen in anspruchsvollen Berufen oder Positionen wie beispielsweise Führungskräfte fühlen und sehen sich häufig als Einzelkämpfer. „Mitarbeiter sollen mit ihren Problemen nicht belastet werden, ...
Weiterlesen
Dr. Kai Hoffmann mit seinem „Gelassenheitsmacher“
Der Schlüssel zu innerem Frieden ist Gelassenheit – mehr zum Thema gibt es in dem Buch von Dr. Kai Hoffmann „Deine Freiheit, deine Gelassenheit: Zeitlose Pfade zum inneren Frieden“ Dr. Kai Hoffmann: Autor von „Deine Freiheit, deine Gelassenheit“ Was Menschen in ihrem Leben passiert, mögen sie nicht in der Hand haben. Wie sie darauf reagieren und wie sie ihr Leben führen, aber schon. Wir leben in einer Welt, in der die Orientierung am Anderen, am Fremden oftmals über der Orientierung am Selbst steht. Der Grund dafür: Menschen lassen sich vom Außen beeinflussen, weil sie nicht anecken, unbeliebt oder verletzbar sein wollen. „Das verfehlt ein sinnhaftes Leben – und vor allem ein Leben in Gelassenheit, Freiheit und innerem Frieden“, weiß Dr. Kai Hoffmann, systemischer Coach und buddhistischer Psychotherapeut in selbstständiger Praxis. In der Trias „Sinn + Wille + Mut“ sieht er den Weg, wie Menschen ihrem Tun und Handeln Sinn geben ...
Weiterlesen
Sich den neuen Spielregeln stellen
Speakerin Edith Karl plädiert für mehr Mut und permanente Entwicklung Was ist in Zeiten der rasanten Veränderung vor allem gefragt? „Mut, Mut und nochmals Mut“, sagt Edith Karl. Die Rednerin und Beraterin aus dem österreichischen Kapfenberg befasst sich seit über 30 Jahren damit, was Menschen erfolgreich macht. In Berlin erhielt sie nun die Europäische Comenius Medaille 2017 im Bereich Erwachsenenbildung. Die GPI, Gesellschaft für Pädagogik und Medien e. V., verlieh Karl diese Auszeichnung für das wohl weltweit größte Kompendium „Erfolgswissen für Mensch und Wirtschaft“. Digitalisierung, Automatisierung und Globalisierung führen laut Edith Karl zu neuen Spielregeln in der Wirtschaft. Ganz besonders Führungskräfte fragten sich, wie sie gleichzeitig menschlich und erfolgreich handeln können. Das eine bedinge das andere, antwortet ihnen die Geschäftsführerin der PowerManagement GmbH. „Heute kommt ein Unternehmen nur noch voran, wenn es den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Dabei konsequent zu sein, dazu gehört Mut.“ Den brauche auch der Einzelne, ...

Weiterlesen
Sie können sich mit HorseDream einen Traum erfüllen.
Als Unternehmen, als Führungskraft, als Team, als Coach und Trainer. HorseDream – Realität und Vision Im Pferd sind Realität und Vision auf einzigartige Weise miteinander verbunden. Wenn der Mensch zusammen mit dem Pferd lernt, ist seine Konzentration, seine Präsenz, seine Bewusstheit zu einhundert Prozent gefordert. Das Pferd ist also ein absolut reales Wesen. Auf der anderen Seite verbinden sich seit Jahrtausenden mythologische Vorstellungen mit dem Pferd – das Pferd selbst ist ein Mythos, ein Traum, eine Vision. Das HorseDream Konzept bringt Realität und Vision zusammen. Das einzelne Pferd verkörpert Stolz, Kraft, Schönheit, Freiheit, Mut und Energie genauso wie Sensibilität, Vorsicht und die ständige Bereitschaft zur Flucht. Es ist bereit, dem Menschen zu dienen und tut dies sowohl aus der Position des Bevormundeten wie aus der Haltung vollständiger Freiwilligkeit. Die Gruppe von Pferden vermittelt darüber hinaus das Gefühl von Schutz und Geborgenheit, Zusammengehörigkeit und Kooperation, Selbstbewusstsein und Zufriedenheit. Der HorseDream Ansatz ...
Weiterlesen